Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Entwicklung | Feinmechanik & Optik: 519 Jobs

Berufsfeld
  • Entwicklung
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 483
  • Ohne Berufserfahrung 300
Arbeitszeit
  • Vollzeit 504
  • Home Office möglich 157
  • Teilzeit 37
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 474
  • Studentenjobs, Werkstudent 18
  • Praktikum 11
  • Befristeter Vertrag 9
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Promotion/Habilitation 1
Entwicklung
Feinmechanik & Optik

Dualer Master – SAP Consulting (HCM) bei Marquardt (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Rietheim-Weilheim
Du bist fertig mit deinem Bachelorstudium und suchst nach einer neuen Herausforderung für deine Zukunft? Wir, das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT), unterstützen dich bei der Suche nach deinem richtigen Projektunternehmen. Bewirb dich jetzt für ein spannendes Projekt bei unserem Projektunternehmen und starte dein duales Masterstudium über die Steinbeis School of Management and Technology (SMT). Vom Zwei-Mann-Betrieb bei Gründung vor fast 100 Jahren hat sich Marquardt zu einem heute weltweit agierenden Experten für interaktive Mechatronik entwickelt. Mit rund 10.200 Mitarbeitenden an 21 Standorten revolutioniert die Marquardt Gruppe täglich die Schnittstelle Mensch – Technologie. Das Unternehmen stellt komplexe High-Tech-Produkte her und treibt die Zukunft der Mechatronik, Elektromobilität und digitalen Vernetzung voran. Arbeitsort: Rietheim Job-ID: 8864 Schnittstellenfunktion zwischen IT und SAP-Anwendern Prozessanalyse und Anforderungsanalyse an die SAP-Software Beratung bei der Implementierung, den notwendigen Anpassungen interner Prozesse sowie beim Customizing des SAP HCM-Moduls Unterstützung des Roll-Outs und des notwendigen Change-Prozesses im Unternehmen Betreuung, Training und Testing des SAP HCM-Moduls Sehr gut bis gut abgeschlossenes Studium (Uni, FH, DH) des Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Idealerweise erste Erfahrungen im Personalwesen SAP-Kenntnisse wünschenswert Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Seminare in Berlin, München, Stuttgart, Asien, USA und Europa Staatlich anerkanntes, berufsintegriertes und finanziertes Masterstudium Betreuung durch erfahrene Dozent*innen und Coaches der Steinbeis SMT Flexibler Start ins Studium möglich
Zum Stellenangebot

Backend Developer (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Berlin, München, Waldenburg, Sachsen
Die Würth Elektronik Gruppe mit über 8.000 Mitarbeitern in 50 Ländern fertigt und vertreibt elektronische, elektromechanische Bauelemente, Leiterplatten und intelligente Power- und Steuerungssysteme. Der Unternehmensbereich Würth Elektronik eiSos mit Sitz in Waldenburg ist als Spezialist für elektronische und elektromechanische Bauelemente einer der erfolgreichsten der Würth-Gruppe. Backend Developer (m/w/d) | Voll- und Teilzeit (mind. 32h) Berlin, München oder Waldenburg | Job-ID 2957 Entwickeln von hochverfügbarer, skalierbarer und sicherer Backend-Services für iOS-, Web- und Desktopanwendungen Erweitern und Refactoring bestehender und eigenentwickelter Services Entwickeln von Konzepten zu neuen Techologien und Architekturansätzen sowie anschließendes Testen und Implementieren in unsere Software Regelmäßiges Kontakthalten mit verschiedenen Abteilungen, um die Erfüllung der jeweiligen Anforderungen sicherzustellen Enge Zusammenarbeit im Scrum-Team mit anderen Entwicklern, Product Ownern und Stakeholdern (m/w/d) Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Software Engineering oder Vergleichbares (z.B. eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) in Verbindung mit einschlägiger Berufserfahrung) Erfahrung im Bereich C#/.Net-Entwicklung Erste Erfahrungen mit Dockern und Kubernetes sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Stärken: hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenmotivation Besondere Unternehmenskultur, in der Wertschätzung und Teamgeist großgeschrieben werden Umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln z.B. über die Akademie Würth Vielfältige Benefits wie unser Aktiv- & Gesundheitsprogramm WEtality, vergünstigtes Essen in unserer Kantine, Firmenevents und Sonderzahlungen z.B. bei Jubiläum, Hochzeit, Geburt Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt Freiraum sich auszuprobieren und neue Ideen einzubringen, wird durch positive Fehler- und Feedbackkultur unterstützt Voraussichtlich Ende 2022 beziehen wir unser hochmodernes Hightech Innovation Center in München-Freiham
Zum Stellenangebot

Embedded System Firmware Developer (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Rostock
Die Kraken Power GmbH entwickelt und fertigt einzigartige drucktolerante Antriebe, Batterien und Elektronik. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft eines schnell wachsenden internationalen Unternehmens namens Kraken Robotics Inc., ein maritimes Technologieunternehmen, das sich mit dem Design und der Entwicklung von Sensoren, Software, Unterwasserbatterien und Unterwasserrobotern für unbemannte maritime Fahrzeuge beschäftigt, die in kommerziellen Anwendungen eingesetzt werden. Wir suchen einen kreativen und vorausschauenden Firmware Entwickler (m/w/d), der unsere Vision für dieses Unternehmen teilt und bereit ist, in einem mittelständischen Unternehmen zu arbeiten, um diese Vision zu verwirklichen. Software-Herausforderungen sind Ihre Stärke? Werden Sie Teil der Kraken Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich auf die Stelle eines erfahrenen Embedded System Firmware Developer. Diese Position ist in direktem Kontakt mit dem Vorgesetzten des Ingenieurteams in Kanada, um im Team hier vor Ort die Firmware voranzutreiben und sie zukunftssicher zu machen und arbeitet aber auch ganz eng im Team in Deutschland zusammen. Schreiben von Code, der die Leistung und Fähigkeiten der bestehenden STM32-Firmware erweitert  Überprüfung, Test und Optimierung der bestehenden Firmware-Codebasis  Dokumentation des Code-Designs und der Fehlersuche  Verfassen von Benutzerdokumentation für die Verwendung von Geräten, die die Codebasis nutzen  Einbindung von neu entwickelter Hardware in die Firmware Erfahrung in der Programmierung eingebetteter Systeme in C oder C++  Erfahrung mit RTOS-Entwicklung von ARM-Mikrocontrollern (bevorzugt ARM Cortex-M4F basierte Mikrokontroller)  Erfahrung mit Busschnittstellen: I2C, SPI, UART, CAN, TCP/IP, PCIe, AXI  Erfahrung mit Schnittstellen zu gängiger eingebetteter Hardwareperipherie: Flash, EEPROM, FPGA, GPIO, Sensoren  Kenntnisse der Firmware-Testmethodik, einschließlich schreiben und ausführen von Testfällen und Debugging  Erfahrung mit Entwicklungsumgebungen für eingebettete Software unter Windows und Linux: Cmake, Make, GitLab, GitHub, Versionskontrollplattformen, Docker  Fähigkeit, Hardware-Schaltpläne zu lesen und zu verstehen  Erfahrung in der Python-Programmierung ist von Vorteil  Erfahrung in der GUI-Entwicklung ist von Vorteil  Gute schriftliche und mündliche Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch Fort- und Weiterbildungen Regelmäßige Firmenevents Ergonomischer Arbeitsplatz mit Blick auf das Wasser Gesundheitsprogramm Mitarbeiterparkplätze Ladestation für E-Bikes kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieurin (w/m/d) optische Messtechnik

Do. 26.05.2022
Jena
Jenoptik is an international photonics group with representatives in over 80 countries. Optical technologies are the foundation of our business. We employ around 4,000 people worldwide. Entwicklung von Mess- und Prüfkonzepten für optische Systeme Konzeption und Aufbau optischer Messsysteme, Auswahl geeigneter Komponenten wie Lichtquellen, Kameras und Optiken Messung und Justage von Prototypen optischer Systeme Qualifizierung der Prüfverfahren und Prüfplätze für die Serienproduktion Konfektionierung/Programmierung von produktspezifischer Messsoftware für die Serienproduktion Erstellung von Prüfdokumenten für die Produktion sowie Unterweisung von Mitarbeiter in der Produktion Erstellung von Lastenheften für optische Prüfplätze und Lieferantenbetreuung Masterabschluss Physik oder Ingenieurswissenschaften idealerweise mit mehrjährige Industrieerfahrung Gute Kenntnisse bei der Bewertung der Bildgüte optischer Systeme sowie dazu geeigneter Messverfahren Erfahrungen mit optischen Detektoren, idealerweise speziell Kameras im Spektralbereich 200nm -1100nm Sicherer Umgang mit optischer Messtechnik, wie z.B. Interferometrie Grundlegendes Verständnis von Abbildungsfehlern und deren Ursachen Vertiefte Excel-Kenntnisse Programmierkenntnisse mit Python und/oder Labview vorteilhaft Sichere Englischkenntnisse Special Vacation Diversity Special Payments Company Pension Health Management
Zum Stellenangebot

Integrator/Support Engineer (m/f/d) for Classic Autosar Service Projects

Do. 26.05.2022
Berlin
For future mobility concepts and in-car user experience, software is set to play an even more decisive role. Elektrobit (EB) is a visionary global supplier of embedded and connected software products and services for the automotive industry with more than 3400 employees worldwide. For over 30 years now, we have been developing pioneering technologies for automated driving, new vehicle infrastructures, connected cars, and user experience. We are a wholly owned subsidiary of Continental AG. At EB we are working toward a world in which mobility causes zero fatalities, produces low emissions, and transforms your commute into quality time. In our collaboration with our customers, including Audi, BMW, Daimler, Ford, GM, Volkswagen Group, Volvo, and many more, we live and breathe our passion for automotive software and for the mobility of tomorrow. To extend our competences in Classic AUTOSAR Integration we are searching for a Integration/Support Engineer (m/f/d) for customer projects, which are based on the AUTOSAR software architecture. Join our team and help shape the future of the automobile. You are responsible for the configuration and integration of Elektrobit´s AUTOSAR software. You support the customers in integrating our Elektrobit solution in their specific project environment. You are the technical expert (m/f/d) in front of our customers. You represent the “customer” inside Elektrobit, e.g. in face of internal departments to find customer oriented technical solutions. You support the internal and external development team in using the relevant tools and provide guidelines, e.g. for quality aspects. You provide ticket-based support to our customers including relevant trainings and hands-on workshops. You hold a university degree in computer engineering, computer sciences, electrical engineering or a similar field. You bring embedded systems knowledge and experience in the automotive industry. You have very good knowledge in AUTOSAR and hands-on experience with EB tresos or AUTOSAR tool chain from other vendors. Experience as a software engineer (m/f/d) in embedded C programming is an advantage. You like networking and enjoy working in a team and with customers. You work self-responsible, pro-active and customer-oriented. You are able to prioritize and to organize yourself and your work. You are able to quickly familiarize yourself with new topics. You have very good written and verbal skills in English. In addition, German skills are a plus. Working on exciting and future-oriented projects in international collaboration within a multicultural and diverse team. A healthy work/life balance through access to mobile work and tailored work time models. An informal working environment throughout the company with no dress code. Location-specific benefits such as a canteen, discounts in restaurants, company sports, corporate events, e-bike leasing, preventive medical measures, vacation activities for children, and much more. Company pension scheme, capital-forming benefits. Opportunities for personal development through a range of training courses provided by our academy.
Zum Stellenangebot

Recruiter im technischen Umfeld (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Berlin
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein bundesweit agierendes Baudienstleistungsunternehmen, das an mehreren Standorten große und komplexe Bauprojekte betreut. Das Unternehmen strebt eine marktführende Position in Deutschland an und wird in den kommenden Jahren stark expandieren. Für diese Entwicklung suchen wir einen kompetenten Recruiter (m/w/d), der das operative Tagesgeschäft steuert (Status Quo) und mit Kreativität und fachlicher Expertise an der Entwicklung und Implementierung der neu zu gestaltenden Strukturen und Prozesse mitwirkt. Sie sind begeisterungsfähig, konzeptionell stark und beschreiten gerne "neue Wege"? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (PBA/95167) Der Einsatzort: Berlin Eigenständige Abwicklung des gesamten internen und externen Bewerbermanagements Erstellung von Stellenausschreibungen, Durchführung von Kandidatenscreenings sowie Koordination und Durchführung von Vorstellungsgesprächen Gestaltung einer positive Candidate Experience und anfängliche Begleitung des Onboardings Entwicklung zielgruppenspezifischer Recruiting-Strategien unter Beachtung aktueller Trends Optimierung der Recruiting-Prozesse sowie Etablierung neue Kanäle zur Personalbeschaffung Gestaltung und Umsetzung von Employer-Branding-Maßnahmen, Messen oder HR-Events Beteiligung bei der Auswahl und der Implementierung eines neuen Bewerbermanagementsystems und der Optimierung des Recruiting Bereichs Abgeschlossenes Studium mit einem fachlichen Bezug zum Thema Personal oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung im Recruiting in einem technisch geprägten Umfeld Eigeninitiative, strukturiertes Arbeiten und eine große Leidenschaft für Menschen Kommunikationstalent mit der Befähigung, Netzwerke aufzubauen und zu pflegen sowie Menschen zu begeistern Gute MS Office Kenntnisse, Erfahrung mit Bewerbermanagement-Tools sowie Affinität für Social Media und digitale Anwendungen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem stark wachsenden Unternehmensumfeld Die Möglichkeit, Prozesse und Strukturen aktiv mitzugestalten und so die "eigene Handschrift" zu hinterlassen Eine unbefristete Anstellung mit einer leistungsgerechten Vergütung Flexible Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zu hybridem Arbeiten Kurze Kommunikationswege und flache Hierarchien in einer krisensicheren Branche
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur*in (m/w/x) Optoelektronik

Mi. 25.05.2022
Lübeck
Optische und optoelektronische Produkte sind unsere Leidenschaft. In der Photonik-Branche sind wir die Experten. Das wissen zahlreiche namhafte Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Industriekunden zu schätzen und setzen unsere Produkte weltweit in ihren Laboren ein. Am Standort Lübeck entwickeln und produzieren wir bildgebende OCT Systeme (Optical Coherence Tomography) und durchstimmbare Laser für die Spektroskopie und die OCT. Hier brauchen wir Ihre Unterstützung. Unser Unternehmen wächst stetig weiter – wachsen Sie mit uns! Für unseren Standort in Lübeck suchen wir ab sofort eine*n Entwicklungsingenieur*in (m/w/x) Optoelektronik Neu- und Weiterentwicklung der Elektronik in präzisen Mess- bzw. Laborgeräten für verschiedene Anwendungen (Photonik, Medizintechnik, etc.) Mitarbeit bei Festlegung der Produktanforderungen sowie bei Machbarkeitsstudien für spezielle Kundenwünsche Eigenständiger Entwurf und Realisierung von elektronischen Schaltungen im Bereich Analog- und Digitaltechnik für optoelektronische Komponenten, Temperaturcontroller, Galvo-Treiber und Messsysteme Inbetriebnahme, Verifizierung und Validierung von Schaltungen und Prototypen gemeinsam mit Firmware-, SW-, Optik- und Mechanikentwicklern Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Elektronik/Mechatronik Ausgeprägte Hands-On Mentalität im Umgang mit elektronischen Bauteilen vom Löten bis zum Umgang mit dem Oszilloskop Kompetenz in der Entwicklung von Schaltungen vom Schaltplan bis zur Nullserie Erste Erfahrung im Umgang mit CAD Werkzeugen und Simulationstools (vorzugsweise mit Altium Designer) Freude an Teamarbeit mit Entwicklern anderer Fachrichtungen Leidenschaft für Elektronik Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Freiraum, eigene Ideen umzusetzen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke Jährliche Mitarbeiterevents Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten Ladestation für E-Bikes und E-Autos (kostenlos) Leasingangebot für E-Scooter, E-Bike und Jobrad
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur MES Software (w/m/d) - ProLeiT

Mi. 25.05.2022
Herzogenaurach
Du willst an maßgeschneiderten Softwarelösungen für die MES-Systeme unserer Industriekunden arbeiten und gleichzeitig in einem der nachhaltigsten Unternehmen weltweit arbeiten? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen! Unser Team in Herzogenaurach sucht eine:n (Senior) Entwicklungsingenieur:in MES / Applikationsingenieur:in / Development Engineer (w/m/d). ProLeiT ist ein Tochterunternehmen von Schneider Electric. Unser Hauptsitz ist in Herzogenaurach, inmitten der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen. Für Global Player aus den Branchen Brauindustrie, Getränke, Nahrungsmittel, Backwarenindustrie, Milchwirtschaft, Pharma/Biopharma und Chemie entwickeln und liefern wir weltweit Automatisierungslösungen für die verfahrenstechnische Industrie. Unsere Prozessleitsysteme und Manufacturing Execution Systeme (MES) werden in über 2.100 Produktionsanlagen und in mehr als 110 Ländern eingesetzt. Life Is On – what about you?    Warum wir? Schneider Electric ist führend in der digitalen Transformation des Energiemanagements und der Automatisierung. Unsere Technologien ermöglichen der Welt eine sichere, effiziente und nachhaltige Nutzung von Energie. Wir streben danach, eine Weltwirtschaft zu fördern, die sowohl ökologisch lebensfähig als auch hochproduktiv ist. Du verantwortest die technische Projektleitung von MES Projekten. Du unterstützt als technische:r Ansprechpartner:in unsere Vertriebsteams in Kundengesprächen. Gemeinsam mit Kunden erarbeitest Du Konzeptentwicklungen und definierst Software Spezifikationen. Dein Input hilfst Du uns dabei, unser MES System weiterzuentwickeln – dabei arbeitest Du u.a. eng mit unserem R&D Team zusammen. Einblick in unser MES System gefällig? https://www.proleit.de/loesungen/manufacturing-execution-systems-mes/  Du hast ein Studium in Informatik oder einen vergleichbaren IT-Abschluss. Du hast Erfahrung im Hochsprachen Umfeld mit C#, in der SQL Datenbankprogrammierung, in der Webentwicklung mit Angular sowie mit SSRS und SSIS. Du bringst Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen mit - im Entwicklungsumfeld / R&D / Projektentwicklung. Es fällt Dir leicht, mit verschiedenen Kunden & Stakeholdern zu kommunizieren – sowohl in Englisch als auch Deutsch. Gelegentliche Dienstreisen (ca. 5-10% weltweit) findest Du spannend.  Langeweile ausgeschlossen! Dich erwarten eine moderne, agile Arbeitsumgebung mit netten (inter)nationalen Kollegen:innen und herausfordernden Aufgaben. Passgenau! Wir bieten Dir eine intensive Einarbeitung & Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. INNOVATION! Wird bei uns großgeschrieben. Unsere Kommunikationswege sind kurz und die Hierarchien flach. Rundum sorglos! Flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, vielfältige Sozialleistungen, sowie ein Fitnessstudio und eine Betriebskantine runden unser Angebot ab. Wir möchten das vielfältigste, integrativste und fairste Unternehmen weltweit sein. Wir schätzen Unterschiede, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert. 
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur*in für Objektivsteuerung (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Oberkochen
HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus. Mit mehr als 6.400 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2021 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. An unserem Standort in Oberkochen suchen wir im Engineering innerhalb der Abteilung "Smart Sensors" für das Team “Sensor Electronics and Software“ eine*n Entwicklungsingenieur*in für Objektivsteuerung (w/m/d) Das Team ist Teil des Bereichs "Smart Sensors" und entwickelt die Elektronik und Software für bildgebende Sensoren, aktive Sensoren und Warnsensoren, empfindlich im visuellen bis zum infraroten Spektralbereich. Die Sensoren werden in verschiedensten Aufklärungs- und Zielerfassungssystemen in zivilen und militärischen Anwendungen eingesetzt. Entwicklung von Software und Hardware für Kameraobjektive Embedded Programmierung der definierten Hardware Objektorientierte Softwareentwicklung, Softwarearchitektur, Softwaredesign (C++) Modultests, Verifikation und Validierung der erstellten Software Spezifikation und Auswahl von Antriebskomponenten Auslegung und Optimierung der erforderlichen Regelungstechnik zur genauen Positionierung der Optik Begleitung der Entwicklung von der Definition der Anforderungen bis zur Serienreife Abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Schaltungsdesign, Hardware- und Softwareentwicklung oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Schaltungsdesign und Antriebslösungen in Hardware und Software Erfahrung in der Ansteuerung von Hardware, Treiberentwicklung und Kenntnisse verschiedener Schnittstellen wie SPI, CAN, CANopen, RS232, I2C, Ethernet Sehr gute Kenntnisse in C und Modern C++ (min. C++14) Sehr gute Kenntnisse in der Regelungstechnik für Positionierantriebe Kenntnisse in Matlab / Simulink vorteilhaft Systematisches, vernetztes Denken und eigenverantwortliche Vorgehensweise Teamplayer mit ausgeprägter sozialer Kompetenz und Begeisterungsfähigkeit Innovationsfreude und Kreativität Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Standort inmitten der idyllischen Landschaft der schwäbischen Alb Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur*in Elektrokonstruktion (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Oberkochen
HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer treibt HENSOLDT die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit kontinuierlich aus. Mit mehr als 6.400 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2021 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Für den Standort Oberkochen suchen wir im Bereich "Electro-Mechanical Design" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Entwicklungsingenieur*in Elektrokonstruktion (w/m/d) Der Bereich entwickelt konstruktive Lösungen für die Integration der Elektronik in unsere Produkte. Als Bindeglied zwischen der Plattform-, Sensorentwicklung und der Mechanik-Konstruktion ist das Team für die Lieferung von Designs für komplexe elektrische Verbindungskomponenten und Multilayern verantwortlich. Verantwortung für die Konstruktion von elektrotechnischen Baugruppen Festlegung der Schnittstellen und Kabelführung im Gerät und seinen Komponenten inklusive der Spezifikation von Kabeln Erstellung von Funktionsplänen, Übersichten, Schaltplänen, Kabellayouts, Verdrahtungs-Multilayern und Steckerkonzepten für elektromechanische Baugruppen Erstinbetriebnahme von elektromechanischen und elektronischen Baugruppen, Leiterkarten und Systemen sowie Test und Verifikation gegen das Pflichtenheft Spezifikation von mechatronischen Komponenten Erstellung von Stücklisten und elektrotechnischen Konstruktionsunterlagen Durchführung von Bibliotheks- und Bauteilanlage Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Elektrokonstruktion Grundlagenkenntnisse in der Konstruktion von Leiterplatten und Schaltplanerstellung, vorzugsweise mit Pulsonix Kenntnisse in der Verdrahtung von Feldbussystemen wie z.B. CAN, Ethercat oder Multibus Kenntnisse im Umgang mit SAP zur Dokumentenverwaltung Fähigkeit zur Arbeit im Team sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit Selbständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Standort inmitten der idyllischen Landschaft der schwäbischen Alb Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: