Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung | Feinmechanik & Optik: 47 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung
Feinmechanik & Optik

Laborleitung (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Vulcan Energie Ressourcen GmbH ist ein deutsches Cleantech-Start Up, welches an der Herstellung von CO2-freiem Lithium® für die Produktion von Batterien für Elektrofahrzeuge arbeitet. Damit will das Unternehmen den Übergang zu einer 100 % umweltfreundlichen Elektromobilität in Europa ermöglichen. Vulcan Energie Ressourcen hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, mit Zero Carbon Lithium® das erste CO2-freie Lithiumprodukt Made in Germany auf den Markt zu bringen und damit eine klimafreundliche Mobilitätswende zu ermöglichen. Die Muttergesellschaft, Vulcan Energy Resources Ltd., ist an den Börsen in Perth (Australien) und Frankfurt (Deutschland) notiert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Laborleitung (m/w/d) Planung, Überwachung und Koordination der technisch-organisatorischen Abläufe im chemischen und analytischen Labor Fachliche Verantwortung und Führung des Laborpersonals Verantwortung für den sicheren Betrieb des Labors Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Untersuchungen im Labor Mitwirkung bei der Entwicklung unseres Lithium-Extraktionsprozesses Management der sicheren Lagerung aller Chemikalien Management der Entsorgung von chemischen Abfällen Verantwortung für die Umsetzung der Unternehmensrichtlinien zum geistigen Eigentum und die Dokumentation im Labor Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie (mindestens Bachelor) oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Disziplin, oder ein Abschluss als Meister oder Techniker im Bereich Chemie Laborerfahrung ist erforderlich Erfahrung im Umgang mit Solen und anorganischen Chemikalien, mindestens Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen, Engagement sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten, Flexibilität und Freude an wechselnden Herausforderungen Verantwortungsvolle Tätigkeit zur Gestaltung einer CO2-neutralen Zukunft in Europa Viel Raum für Entwicklung, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Wertschätzung Ihrer Ideen Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Kalibrierlabor (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Pfullingen
Die Narda Safety Test Solutions GmbH ist Technologie- und Marktführer in der professionellen Messtechnik für elektromagnetische Felder. Eingebunden in den US-amerikanischen Konzern L3HARRIS entwickeln und produzieren wir an unseren Standorten in Deutschland und Italien Mess- und Warngeräte. Weltweit werden unsere innovativen Produkte im Arbeitsschutz, bei Behörden, in der Telekommunikation und Industrie eingesetzt. Viele unserer Produkte werden in unserem Kalibrierlabor, akkreditiert nach EN ISO/IEC 17025, justiert und kalibriert. Zur Verstärkung unseres Teams in Pfullingen suchen wir einen Mitarbeiter Kalibrierlabor (m/w/d) Vorprüfung und Kalibrierung von elektrischen bzw. magnetischen Feldsonden, Antennen sowie Bereichs- und Personenmonitoren an verschiedenen Messsystemen Durchführung von Messreihen zur Unterstützung der Laborleitung und der Entwicklung Einmessen von Neugeräten im Produktionsablauf Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Elektrotechnik oder der Mechatronik Idealerweise Berufserfahrung im Themengebiet des Prüf- bzw. Kalibrierwesens oder der Qualitätssicherung Affinität zur Messtechnik Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Zuverlässigkeit Teamfähigkeit Sie werden von uns zielgerichtet auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet. Es erwartet Sie eine attraktive Entlohnung mit vielen Sozialleistungen, ein flexibles Gleitzeitmodell sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Laborant Qualitätssicherung (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Freiberg, Sachsen
Wir sind ein inhabergeführtes mittelständiges Technologieunternehmen. An unserem Produktionsstandort in Freiberg entwickeln und produzieren wir textile Hochleistungsfasern und -garne für technische Textilien, Vliesstoffe und faserverstärkte Leichtbauwerkstoffe. Unsere temperaturbeständigen Produkte stehen für Sicherheit, Innovationsfreude und Qualität und überzeugen weltweit renommierte Kunden.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung einen fachlich und persönlich überzeugenden Laborant Qualitätssicherung (m/w/d) Eigenverantwortliche Laborführung und -organisation Führen der Labor Dokumentation und Erstellen von Prüfzeugnissen CoC (Certificate of Conformity) Verantwortung für Wareneingangs- und Warenausgangsprüfungen sowie Prozesskontrolle Sicherung, Überwachung und Kontrolle der Produktqualität Unterstützung bei Entwicklungsprojekten Arbeiten mit genormten Prüfmethoden und Prüfplänen Pflege und Weiterentwicklung von Prüfplänen, Prüfmethoden & Prüfvorschriften Prüfmittelüberwachung Analyse mechanischer, chemischer und physikalischer Werkstoffeigenschaften Selbstständige Probennahme und Bedienung von Analysegeräten Mitarbeit bei Reklamationsbearbeitung Vorbereiten und Durchführung von QS-Schulungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Laborant Erfahrung mit Laborführung und Entwicklung Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und im Prüflabor Gute Kenntnisse DIN EN ISO 9001 sowie einschlägiger Qualitätsmethoden Gewohnter Umgang mit Laborgeräten und Prüfmitteln Selbstständige strukturierte Arbeitsweise nach Prüfanweisungen Zielgerichtetes, qualitäts- und kostenbewusstes Arbeiten Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket; ERP-Softwarekenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Offenes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Attraktives Vergütungspaket Angenehme Arbeitsatmosphäre Schulungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Flache Hierarchien in kleinen Teams mit kurzen Entscheidungswegen Gestaltungsfreiraum und Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Zukunftweisendes Geschäftsumfeld mit langfristigen Wachstumsperspektiven Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und somit direkt Einfluss auf das weitere Wachstum und den damit verbundenen Unternehmenserfolg zu nehmen
Zum Stellenangebot

Solutions Developer Machine Learning (f/m/x)

Di. 22.06.2021
Dresden
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people.At the ZEISS Innovation Hub in Dresden, we develop the technologies and applications of tomorrow. As a young, dynamic team with a start-up mentality and strong networks in academia, we drive market-shaping innovation from idea to implementation. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together.Join us today. Inspire people tomorrow.Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity.Apply now! It takes less than 10 minutes.With your significant technical expertise and a strong affinity for innovation, you will drive machine learning from idea to solution, with a strong focus on computational imaging and image analysis. You will interface closely with external experts to screen the latest developments in the field. Together with experts and customers you will derive concepts for turning academic research into viable solutions, focusing on unmet needs, usability, and scalability. You will initiate and lead projects to implement these solutions in proof-of-concept demonstrators showing feasibility of the solution, including data generation, training, and validation as much as the successful integration in a customer workflow. Besides ensuring the success of concrete development activities, you will also support the Head of the Innovation Hub in formulating a long-term strategy for market-shaping innovation enabled by machine learning. In an interdisciplinary team you will develop future scenarios of markets radically altered by machine learning and employ methods such as backcasting to sketch a path for ZEISS to successfully transition into such a future. Help us and our team to use machine learning to create future markets for ZEISS! a degree in science or engineering, ideally with a PhD, and have excelled in your studies significant experience in using machine learning to build solutions, including data generation, training, and validation ideally experience in project management and coordination of external partners and networks Ideally a background as an imaging scientist, a data scientist, or as a software developer a holistic view of innovation and a desire to take topics beyond technology to market success ideally experience with innovation methodologies such as design thinking excellent communication skills, a proactive attitude and the willingness to work as a team Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Lünen
UCL bietet komplexe analytische Dienstleistungen in den Bereichen Umwelt-, Abfall-/Wertstoff- und Trinkwasseranalytik sowie Betriebs-, Spezial- und Luftanalytik. Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) > Firmensitz Lünen > Stellen-Nr.: 66184 Als Fachkraft unterstützen Sie das bestehende Team der Abteilung Organische Chemie im Bereich HPLC und GC/MS-Messtechnik Darüber hinaus wissen wir die Durchführung von Analysen als verantwortlicher Prüfer und die Sicherung des Qualitätsstandards im Sinne der DIN EN ISO 17025 bei Ihnen in den besten Händen Sowohl bei der Erstellung von Standardarbeitsanweisungen, als auch bei der Bedienung und Instandhaltung der Geräte in Ihrem Verantwortungsbereich, können wir uns voll und ganz auf Sie verlassen Nicht zuletzt gehört die aktive Gestaltung der Arbeitsabläufe und die Optimierung der Labororganisation in Zusammenarbeit mit dem Team und der Fachbereichsleitung ebenfalls zu Ihrem Arbeitsalltag Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder zum Chemisch-technischen-Assistenten Darüber hinaus konnten Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in der Umweltanalytik, insbesondere in der Gaschromatographie und der HPLC sowie in der Analytik von Abfall- und Wasserproben mittels GC-MS und GC-FID sammeln und Sie bringen darüber hinaus ein ausgeprägtes Interesse in diesen Bereichen mit Das eigenständige, gewissenhafte, saubere und strukturierte Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Persönlich punkten Sie durch überdurch-schnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Spaß an der Teamarbeit Der sichere Umgang mit MS Office und Erfahrungen mit LIMS-Software runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Vereinbarung von Familie und Beruf durch ein flexibles Arbeitszeitkonto Herausfordernde Aufgaben bei gelebter Transparenz und Verlässlichkeit Nutzung verschiedener Mitarbeiterangebote z. B. vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio Vermögenswirksame Leistungen & Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag Kantine am Standort und großer Pausenraum Kostenloser Mitarbeiterparkplatz am Standort sowie gute ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Data Scientist (d/m/w) für neuartige LED-Chip-Produkte

Mo. 21.06.2021
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Entwicklung von innovativen Modellen zur Vorhersage und Klassifizierung von LED-Chip- Eigenschaften durch Data Science und Machine Learning Methoden in einem inspirierenden Team Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung von Algorithmen innerhalb eines herausfordernden Projekts über Mikro-LED Technologie Mitarbeit bei der datenbasierten Entwicklung von weiteren innovativen LED-Chipprodukten Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Datenpipelines, Modellen und Sequenzen in einem vorhandenen MATLAB-Tool Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Data Science, Mathematik, Statistik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechend fundierter Erfahrung Einschlägige Erfahrung im Bereich Data Science oder Machine Learning notwendig Sehr gute Kenntnisse in einer Programmiersprache, vorzugsweise MATLAB Kenntnisse in der Optoelektronik wünschenswert Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft Analytische Fähigkeit und schnelle Auffassungsgabe Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Scientist (d/m/w) im Bereich Backend Technology / Analytik von Werkstoffen für LED Packages

Mo. 21.06.2021
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Entwicklung, Definition und Verbesserung von Materialanalytik sowie Werkstoffprüfung in unserem Materiallabor Physikalische und chemische Analyse von Werkstoffen und Werkstoffkombinationen (thermische, mechanische, optische und Oberflächen-Analysen) zum Verständnis der Materialeigenschaften und Vorauswahl der Anwendbarkeit in LEDs Präparation von Materialien und Materialkomposite (Polymermaterialien, Metalle, Keramische Materialien) Schwachstellenanalyse bei Anwendung von Materialien aufgrund von veränderten Materialeigenschaften z.B. unter starker Belastung (Stress, Temperatur und Licht) Analyse von Materialien in Konkurrenzprodukten Grundlegende Evaluierungen und Untersuchungen zum Verständnis komplexer Wechselwirkung unterschiedlicher Werkstoffe miteinander und mit anderen LED Komponenten Dokumentation und Erstellen von Analytikroutinen sowie Automatisierung Ergebnisaustausch und enge Abstimmung mit anderen Standorten in Europa, Amerika und Asien Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) im Bereich der Physik, physikalischen Chemie oder Materialwissenschaften bevorzugt mit zusätzlicher einschlägiger Promotion Erste Berufserfahrung sowie spezielles Wissen auf dem Gebiet der LED-Materialien und Materialanalytik von Vorteil Selbstständige, eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Erfahrung mit Microsoft Office, Datenbanken sowie statistischen Auswertetools IT- und Programmierkenntnisse von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now!In the role of Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology, you will: Create and execute a health economics strategy for the urology portfolio in key European markets Support the creation of future market strategies for the urology business in partnership with HEMA and broader stakeholders Develop value propositions, market access tools and health economic research to be used for reimbursement applications and sales argumentation with payers and non-clinical stakeholders Drive enhanced technical skill levels and awareness of health economics, reimbursement and HTA across the European organization Support the design and deliver a strategy to effectively position Olympus’ urology portfolio ahead of the competition Monitor reimbursement systems, dynamics and trends across key European markets Support HTA submissions across European countries Engage in strong long-term relationships with payers, their influencers, national and regional working groups and projects Facilitate best-practice sharing and implementation at European level Implement and work to all applicable regulatory and quality requirements Work to all applicable health, safety and environmental requirements as stipulated within the HSE manual, HSE policies and HSE objectives Degree in Health Economics, Biostatistics or similar field Project management experience Proven ability to support business strategy and translate it into solutions that support the business unit’s goals Experience with NICE and European HTA submission processes Knowledge of value-based pricing modelling and associated levers Ability to use standard applications to process, obtain and combine information Excellent communication skills and business fluency in English – both written and spoken Ability to present information in a structured and balanced manner Strong numerical and analytical capability Cooperative and effective working style to set goals, resolve problems and make decisions that enhance organizational effectiveness Ability to assess situations to determine the importance, urgency and risks and make clear decisions Ability to assess problem situations to identify causes, gather and process relevant information, generate possible solutions and make recommendations and/or resolve the problem Flexible working hours Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Trainee in our Service Training Team (f/m/x)

Sa. 19.06.2021
Jena
You want to do exciting work and assume responsibility for your own projects starting from day one – all geared to a clear target role? Then join our 15-month Global Graduate Program as of October 1st 2021 and shape the future of ZEISS.Have you made a call with your mobile phone today? Taken a picture using your digital camera? Or sent an e-mail from your laptop? These everyday applications are based on the functionality of microchips.Our goal is to enable the chip industry to achieve unique successes. Thus, with a wide range of products the ZEISS Semiconductor Manufacturing Technology segment covers a variety of key processes in the production of microchips. As developers and manufacturers of semiconductor production equipment, we are the technological leader in this branch of the semiconductor industry. The bulk of all microchips is produced with the aid of our technologies.For the nanoelectronics of tomorrow, we continuously confront the challenge of pushing technological limits and make yesterday’s “impossible” ideas reality today. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together. Join us today. Inspire people tomorrow. Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, ideology, disability, age, sexual orientation or identity.As a trainee you will be an active part of an innovative and dynamic team working on new service trainings. You will clarify the future demand with our local and central service organizations, develop new training methods and/or content and drive the rollout on global level. You will have full responsibility for your own projects right from the start. In that context, digitalization and agile development are key drivers – shaping innovations, generating business impact, and influencing the market position of ZEISS Semiconductor Mask Solutions is all related to understanding and using the opportunities of our products. The Global Graduate Program will provide opportunities for you to learn and grow into the challenging role of a project manager. Taking into account your individual strengths and background as well as specific requirements for your future role, several assignments that are sited in different teams, functions, regions and businesses at ZEISS will be combined to make the program as beneficial as possible for you. Within the program, you will have a great opportunity to acquire unique and necessary experience and to build a strong, resilient global network across the ZEISS Group – use this program as the starting point for your career at ZEISS! After 15 months you will be ready to take over a challenging role within the Global Customer Support Team and continue to help us to create customer success through market shaping innovations. Above-average university degree in a scientific, engineering or business discipline Maximum of three years' professional experience Experience in service management / training Ideally an affinity for semiconductor technology Strong collaborative and teamworking skills, structured and results-oriented working methods Willingness to work flexibly at different locations around the world High interculture competency necessary, experience abroad is a plus High level of communication skills – very good knowledge of English and German Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Mikrotechnologen (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Dresden
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung. Wir, das Team der Strategischen Business Unit Semi & Advanced Manufacturing, bedienen unsere Kunden mit leistungsstarken optischen Systemen, die sich durch kompromisslose Präzision auszeichnen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir anwendungsbezogene Strahlformungsoptiken, hervorragende Mikrooptiken und opto-mechanische Baugruppen. Handelsübliche F-Theta-Objektive ergänzen unser Angebot.Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden. Wir suchen Sie für unseren Standort in Dresden (SA) als Auszubildender zum Mikrotechnologen (m/w/d) Referenznummer: 2301In diesem zukunftsorientierten und vielschichtigen Beruf sind Ihre Hauptaufgaben folgende:Planen, Organisieren und Dokumentieren von ArbeitsabläufenOptimierung von Prozessen im HerstellungsprozessSichern und Prüfen der zur Herstellung von Mikrooptiken notwendigen ReinraumbedingungenAufbereitung von Prozesschemikalien die zur Produktion verwendet werdenEinrichten von Anlagen zur Herstellung von MikroproduktenEinstellen von Prozessparametern und Sicherung der Produktionsfähigkeit von AnlagenBedienen und Überwachen der AnlagenInstandhalten und Warten von AnlagenDurchführen von QualitätssicherungsmaßnahmenRealschulabschluss mit guten Noten in den mathematisch, naturwissenschaftlichen und technischen FächernRäumliches Vorstellungsvermögen und Interesse an technischen ZusammenhängenHandwerkliches Geschick (gute Feinmotorik) und erste handwerkliche ErfahrungenEigenmotivation und ProblemlösungsfähigkeitZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal