Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik | Feinmechanik & Optik: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Verfahrenstechnik
Feinmechanik & Optik

Prozessingenieur im Bereich Plasmaätzen (m/w/d) Halbleiterindustrie / Photomaskenfertigung

Fr. 09.04.2021
Dresden
Die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC) ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc. Mit dem AMTC ist im Jahr 2002 ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden. Eine solche Technologie-Allianz von führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion wie im AMTC ist weltweit einmalig. Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Tools und Prozesse im Bereich Plasmaätzen verantwortlich. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden der Halbleiterbranche zusammen und unterstützen sie bei der Produktion von hochqualitativen, konkurrenzfähigen Mikroprozessoren, Logik- und Speicherprodukten. Technische Überwachung und Kontrolle von Plasmaätzprozessen und -anlagen Operative Unterstützung bei Problemlösungen in enger Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und dem lokalen Anlagenserviceteam Systematische Analyse und Optimierung bestehender Ätzprozesse zur kontinuierlichen Defektreduzierung sowie zur Ausbeuteverbesserung Weiterentwicklung bestehender Ätzprozesse gemäß den Anforderungen der Partner und Kunden des AMTC Enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Serviceteam und den Technologieexperten des Anlagenherstellers Aufgrund Ihres abgeschlossenen Hochschulstudiums der Physik, Chemie, Mikroelektronik, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaft oder eines vergleichbaren Abschlusses verfügen Sie über umfassende Fachkenntnisse. Einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Plasmaätzens ist von Vorteil. Sie haben Erfahrungen in der Umsetzung technologischer Projekte und haben Freude an der Entwicklung und Implementierung neuer Ideen. Sie sind sicher im Umgang mit statistischer Prozesskontrolle. Programmiererfahrungen (z.B. Java, R) und SPC-Kenntnisse sind wünschenswert. Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten (auch im Englischen) und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl. Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotomasken Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team Förderung fachlicher Weiterqualifizierung Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens Familienfreundliche Unternehmenskultur Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit Die Position ist ab sofort und befristet für 2 Jahre zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker/ Maschineneinrichter für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Mammendorf
Die Karl Kühnlein GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 60 Mitarbeitern mit Sitz in Mammendorf (Raum München). Unser Fertigungsspektrum umfasst technische Spritzgussteile für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Dabei legen wir unser Augenmerk insbesondere auf qualitativ hochwertige und hochpräzise Produkte. Zu unseren Kunden zählen namhafte Firmen im In- und Ausland aus den Bereichen Automotive, Medizintechnik, Elektrotechnik/Elektronik, und viele mehr. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d) Rüsten und Einfahren der Spritzgussmaschinen Optimieren der Fertigungsabläufe Bemusterungen von neuen Werkzeugen Überwachen der Serienproduktion fertigungsbegleitende Qualitätskontrolle Wartung und Durchführung kleinerer Reparaturen an den Produktionsanlagen abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrensmechaniker, Maschineneinrichter, Formgeber, Werkzeugmechaniker o.ä. möglichst Berufserfahrung in der Spritzgussfertigung hohes Qualitätsbewusstsein selbständige, sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit Leistungsgerechte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Kooperative engagierte Kollegen/innen Kostenloses Obst und Wasser sowie regelmäßige Firmenevents Sicherer Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Keine Schichtarbeit erforderlich Firmenparkplatz gute öffentliche Verkehrsanbindung Sie werden gründlich in Ihr künftiges Aufgabengebiet eingearbeitet.
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur Infrastruktur (m-w-d) *

Do. 08.04.2021
Jena
  LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Verfahrensingenieur Infrastruktur (m-w-d) *     Das sind Ihre Aufgaben: Organisation und Sicherstellung der Betriebsfähigkeit und Funktion aller Infrastrukturanlagen zur Absicherung einer ununterbrochenen Produktion Organisation und Durchführung von Reparaturen sowie Instandhaltung der Anlagen Erstellung von Wartungsplänen und Dokumentation durchgeführter Maßnahmen Verantwortung für die Einhaltung von Prüfpflichten und Wartungszyklen Kontrolle der vorgeschriebenen Grenzwerte für Abluft und Abwasser Projektleitung bzw. Mitarbeit bei Projekten zur Verbesserung der Systeme Erhebung, Auswertung und Analyse von Messdaten    Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Ingenieurswesen oder vergleichbares Idealerweise bereits erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position Hands-on-Mentalität Team- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Selbstständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit und Flexibilität EDV-Kenntnisse (MS-Office)    Das bieten wir Ihnen: Attraktive branchenübliche Vergütung mit entsprechenden Zusatzleistungen Freizeitausgleich durch Arbeitszeitkonten Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in der Metropolregion Jena Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Beschäftigung   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!      j-plasma GmbH Judith Bauer, Human Resources Management, +49 3641-352117, fo-hr@leoni.com *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Entwicklung Verfahrenstechnik (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Gerlingen (Württemberg)
Entdecken auch Sie Ihre Formel für Zufriedenheit Für unseren Standort in Gerlingen suchen wir Sie als Mensch und als:   Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 13.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Erstellung von Machbarkeitsstudien Bewertung von Wettbewerbsgeräten Selbstständige Durchführung von Versuchen, inkl. Planung und Dokumentation Aktive Mitarbeit in Entwicklungsprojekten von Flüssigkeitsanalysatoren, automatischen Probenehmern und Probenaufbereitungsgeräten Studium im Bereich Verfahrenstechnik/Biotechnologie, Umwelttechnik, Chemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Spaß an analytischer Chemie Kenntnisse in der Probenaufbereitung/Filtrationstechnik Freude an experimentellen Arbeiten und messtechnischen Untersuchungen Zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise, eigenverantwortliches Handeln, Eigeninitiative und Teamgeist Vorteile + Zusatzleistungen Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Eigenverantwortliche Mitarbeit in herausfordernden Projekten
Zum Stellenangebot

Verfahrensingenieur (m/w/d) Komponentenfertigung

Sa. 03.04.2021
Karlstein am Main
Die Advanced Nuclear Fuels GmbH (ANF) ist Tochter der Framatome GmbH. Insge­samt arbei­ten rund 450 Mit­ar­bei­ter an den bei­den Stand­orten Lingen (Haupt­sitz) und Karlstein. In der Betriebs­stätte Karlstein wer­den mit 138 Mit­arbei­tern Kompo­nenten für Brenn­elemente und Kern­ein­bau­teile ge­fer­tigt. Die hier her­ge­stellten Kompo­nenten werden für die Brenn­ele­ment­ferti­gung der ANF bzw. für den ameri­kani­schen und fern­öst­lichen Markt produ­ziert. Der Stand­ort Karlstein ist das Kompetenz-Zentrum zur Ferti­gung von Brenn­ele­ment-Kompo­nenten der Framatome. Seit 1995 fer­tigt Karlstein alle Typen von Brenn­ele­ment-Kom­po­nen­ten für DWR und SWR in unter­schied­lichsten Designs. Für den Standort Karlstein suchen wir befristet auf 2 Jahre zum 01.03.2021 einen Verfahrensingenieur (m/w/d) KomponentenfertigungAls Verfahrensingenieur (m/w/d) betreuen und quali­fizieren Sie die Her­stellungs­prozesse der Kompo­nenten­ferti­gung, insbe­sondere der Füge­prozesse und der Wärme­behand­lungs­verfahren der Kompo­nenten­ferti­gung. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: Selbst­ständiges Verbessern der Her­stel­lungs­prozesse sowie Mit­wirken bei der Reali­sierung neuer Anlagen Durchführen von ferti­gungs­bezogenen F&E-Vorhaben Erproben neuer Her­stel­lungs­verfahren Abgeschlossenes Studium mit dem Schwer­punkt Werk­stoff- oder Ver­fahrens­technik, Maschinen­bau oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Mehrjährige einschlägige Berufs­erfahrung, insbe­sondere in den Bereichen Prozess­qualifi­katio­nen / Prozess­betreu­ung mit dem Schwer­punkt Füge­ver­fahren Ausbildung zur Laser­fachkraft sowie Grund­kennt­nisse in Steuerungs­technik Kenntnisse im Bereich Bild­verar­beitung und optischer Prüf- / Mess­ver­fahren Grundlagen­kenntnisse in den Bereichen Werk­stoff­technik und Werk­stoff­prüfung (Zry-Legierungen, Inconel und Edelstähle) Gute EDV-Anwender­kennt­nisse (MS Office) Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift sowie Grund­kennt­nisse in Französisch sind vor­teil­haft. Attraktive Gehälter durch Tarif­bindung sowie zusätzliche Leis­tungen, wie erfolgs­orien­tiertes Entgelt­system und betrieb­liche Alters­versor­gung. Spannende Auf­gaben und umfang­reiche Ent­wick­lungs­möglich­keiten im inter­nationalen Umfeld. Work-Life-Balance: Gleitzeit, mobiles Arbeiten, Sabbatical. Gesund­heits­förde­rung: Betriebs­sport, Gesund­heits­checks, geför­derte Fitness-Center, Leasing­fahr­räder, gesundes Essen in der Kantine. Team­arbeit und Kolle­gialität sind nicht nur erwünscht, son­dern gehören für uns zum Arbeits­alltag. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker für Kunststoff-& Kautschuktechnik (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Bayreuth
Ein spannender Job in einem soliden Unternehmen, das seine Produkte in der ganzen Welt vertreibt, ist Ihr Wunsch? Sie möchten in einem Team mit motivierten Kollegen arbeiten – nahtlos wie bei einem 24-Stunden-Rennen? Dann sollten wir uns kennen lernen. Wir sind ein seit über 50 Jahren erfolgreiches Unternehmen, das sich am Weltmarkt der Automobil- und Elektroindustrie in den ersten Rängen platziert hat. Schwerpunkte unserer Fertigung sind mechatronische Baugruppen für Aktorik- und Sensorik-Anwendungen von mittleren Seriengrößen bis zu Millionen-Stückzahlen. Damit erreichen wir alle OEMs und Systemlieferanten weltweit. Großes Know-how, hervorragende Qualitätsergebnisse und zukunftweisende Neuentwicklungen erhalten den wirtschaftlichen Erfolg von schlaeger – dauerhaft! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verfahrensmechaniker für Kunststoff-& Kautschuktechnik (m/w/d) Steuern und Überwachen von automatisierten Spritzgießmaschinen Ein- und Ausbau, sowie Wartung und Pflege der Spritzgießwerkzeuge Erkennen, lokalisieren und beseitigen von Fertigungsstörungen Einstellen und Optimieren der Prozess- und Qualitätsparameter Gewährleistung und Einhaltung der Qualitätsnormen Durchführung von Füllstudien und Fehleranalysen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formteile oder als Werkzeugmechaniker (m/w/d) Sichere PC-Kenntnisse (MS-Office) sind Voraussetzung Motiviertes, ziel- und kostenorientiertes Arbeiten Teamgeist und Eigenverantwortung Flexibilität und Bereitschaft zum 3-Schichtbetrieb Ein anspruchsvolles Betätigungsfeld in einem wachsenden, international tätigen Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima Eine leistungs- und qualifikationsgerechte Bezahlung Ein eigentümergeführtes Unternehmen mit langfristigen, attraktiven Arbeitsplätzen und Sozialleistungen Sonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) Eine gute Verkehrsanbindung/ firmeneigene Parkplätze Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Teamevents/Firmenevents Rabatte bei lokalen Unternehmen/ Geschäften von Baumarkt, Autowerkstätten bis zu online Rabattportalen (corporate benefits)
Zum Stellenangebot

Ausbildung Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff- und Kautschuktechnik

Mo. 22.03.2021
Dörverden
Unser 1948 gegründetes Unternehmen hat sich in der Lichttechnik auf wasser- und staubgeschützte Leuchten spezialisiert. Mit Stolz können wir heute auf das umfangreichste Sortiment an technischen Leuchten für Leuchtstoff- und Hochdrucklampen und LED in Europa zurückblicken. Durch innovative Ideen, ständige Optimierung unserer Prozesse und den Einsatzwillen unserer 210 Mitarbeiter stellen wir die im Markt anerkannte Qualität unserer Produkte sicher. Deren Langlebigkeit ist Garant für hohe Investitionssicherheit beim Kunden. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und beginnt jeweils am 01. August eines jeden Jahres Du erlernst durch die verschiedenen Verarbeitungsverfahren Spritzgießen, Pressen und Schäumen unter Berücksichtigung der Fertigungsparameter    Kunststoff-Formteile herzustellen Innerhalb der Maschinen und Produktionsanlagen bist Du für die Fertigungsplanung, -steuerung und –überwachung von Be- und Verarbeitungsverfahren für polymere Werkstoffe verantwortlich Verfahrensmechaniker sind verantwortlich für die Inbetriebnahme von Fertigungsmaschinen und Geräten sowie für das Instandhalten von Werkzeugen, Maschinen und Geräten Durch das Fertigungsverfahren „Extrusion“ stellen wir aus amorphe Kunststoffen Halbzeuge (Profile) her, daher vermitteln wir auch Kenntnisse über die Halbzeugfertigung Guter Haupt- oder Realschullabschluss Technisches Verständnis Kommunikationsfreudigkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Gute Noten in Mathe, Physik und Englisch Selbstständige Arbeitsweise Zukunftsorientierter Arbeitsplatz Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit individuellen Entfaltungsmöglichkeiten Angenehmes Arbeitsklima Gute Ausbildungsvergütungen Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung Urlaubsgeld und Jahresleistung 30 Tage Urlaub  37,5 Stunden/Woche
Zum Stellenangebot


shopping-portal