Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung | Feinmechanik & Optik: 26 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Feinmechanik & Optik

Entwickler für optische Systeme (m/w/x)

Mo. 18.10.2021
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. fachliche Führung von Projekten zur Entwicklung von Objektiven und optischen Systemen fachliche Führung von Projekten zur Entwicklung von Messtechnik zur Qualifizierung von Objektiven und optischen Systemen Erstellung von Spezifikationen und der Kommunikation mit Kunden Bewertung von Anfragen und Erarbeitung von Angeboten Mitwirkung bei der Vorlauftechnologieentwicklung und der Gestaltung des zukünftigen Technologieportfolios Sehr guter Abschluss in einem entsprechenden ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Bereich, Promotion vorteilhaft Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von Objektiven, optischen Systemen und der zugehörigen Messtechnik Grundkenntnisse zu optischen Abbildungsfehlern, deren Ursachen, Auswirkungen sowie deren Messung Vertiefte Kenntnisse der technologischen Verfahren zur Fertigung und Montage von qualitativ höchstwertigen optischen Komponenten und Objektiven sowie der entsprechenden Prüftechnik Erfahrung in der Interaktion mit allen Gewerken entlang der Prozesskette der Entwicklung und Fertigung von optischen Systemen Erfahrung in der fachlichen Führung von Projektteams im Rahmen komplexer Entwicklungsprojekte Erfahrungen im Projektmanagement Hohe Kommunikationsstärke sowie eine zielgerichtete, ergebnis- und problemlösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Systemmesstechnik (m/w/x) - befristet für 2 Jahre

So. 17.10.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. in interdisziplinären Entwicklungsteams komplexe Anlagen und Prozesse für die System- und Assembly-Messtechnik entwickeln, an die Fertigung übergeben und im Produktionsumfeld betreuen Komponenten und Messmodule für solche Anlagen auslegen, Spezifikationen und Budgets ableiten Kalibrier- und Auswertealgorithmen sowie zugehörige Software-Tools entwickeln und optimieren Laborversuche zur Verifizierung von neuen Messtechniken, Komponenten und Modulen auslegen, durchführen und bewerten im Rahmen der o.g. Aufgaben eine Vielzahl von unternehmensinternen Schnittstellen sowie externe Partner betreuen und steuern das Projektmanagement eines kleinen Fachteams übernehmen einen sehr guten naturwissenschaftlich/technischen Abschluss (Diplom/Master) mit Schwerpunkt Physik, Optoelektronik, techn. Optik oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Berufserfahrung oder Promotion Erfahrung in der Leitung kleinerer Projekte und der Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern für Maschinen- und Komponentenentwicklung ein gutes Verständnis für die Funktion und das Zusammenspiel von komplexen Komponenten der Optik, Mechanik, Elektronik und Sensorik sowie praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen Kenntnisse in Datenanalyse und Maschinenkommunikation und den damit verbundenen Software-Werkzeugen – insb. MATLAB® eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Senior Manager Venture MicroOptics Innovations- und IP-Management (m/w/x)

Fr. 15.10.2021
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.Seien Sie Teil der Zukunft, seien Sie Teil der ZEISS MicroOptics: In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Leitung & Koordination der Patent-/IP-Aktivitäten und des Innovationsmanagements des Bereiches Weiterentwicklung des Patent-Portfolios und der Patent-Strategie Vertragsverhandlungen unter Berücksichtigung ökonomischer, technologischer und juristischer Randbedingungen Vertragsgestaltung mit Kooperationspartnern und Kunden in Zusammenarbeit mit der Rechts-/Patentabteilung Management des Vertrags-Portfolios des Bereiches Weiterentwicklung und vertragliche Absicherung des Geschäftsmodells Mitgestaltung der Strategie des Zeiss Ventures Microoptics gemeinsam mit dem Führungsteam einen akademischen Ausbildungshintergrund im Bereich der Wirtschafts-, Rechts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften relevante Verhandlungserfahrung in komplexen Umgebungen idealerweise in der Automotive- und/oder Consumer-Industrie langjährige Erfahrung im Patentwesen und idealerweise im Lizenz- und/oder Kartellrecht Erfahrung bei der (Weiter-)Entwicklung und Absicherung von Geschäftsmodellen und im Innovationsmanagement eine analytische und ergebnisorientierte selbständige Arbeitsweise und einen professionellen Umgang mit Kunden Team- und Konfliktfähigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie sehr gute Englischkenntnisse und Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen eine strukturierte, zielgereichtete, interdisziplinäre und kundenorientierte Arbeitsweise, Überzeugungsvermögen und interkulturelle Sensibilität Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Sensor Technologies & Systems (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Lübeck
Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren. In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.Studieren macht Spaß - theoretisch. Falls Sie es zur Abwechslung mal praktisch mögen, bringen Sie bei Dräger vom ersten Tag an Ihre Ideen ein und übernehmen Verantwortung für >Technik für das Leben<. Als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Sensor Technologies & Systems unterstützen Sie das Team bei Entwicklungsprojekten und Programmierarbeiten. Die Stelle ist für 6 Monate befristet. Ihre zukünftigen Aufgaben: Mitwirken bei der Erarbeitung einer Backend- und Frontend IT-Lösung basierend auf Distributed-Ledger-Technologien (DLT) Mitarbeiten an Tests und der Implementierung Erstellen der Dokumentation für die Prozesse in Abstimmung Unterstützen bei der Auswertung von Daten Laufendes Studium der Naturwissenschaften oder Ingenieurswissenschaften Erste Erfahrungen im technischen Umfeld (z.B. Praktika) Erste Kenntnisse mit DLT-Technologien und Drittanbieter APIs Programmierfähigkeiten in C/C++, Python oder Java Gute Englischkenntnisse Ihre Aufgaben bearbeiten Sie strukturiert und eigenständig. Sie sind offen und souverän im Umgang mit Kollegen, dabei zeichnet Sie Ihr analytisches Denken aus. Betriebssport und Präventionskurse IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings Internetnutzung Individuelle Einarbeitung Kantinenzuschuss
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (d/m/w) Bereich Metrologie

Mi. 13.10.2021
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Technische Betreuung von Equipment sowie Prozessen für die optische Charakterisierung in der Opto-Halbleiterfertigung (z.B. optische Verfahren zur 3D-Messung an strukturierten und unstrukturierten Scheiben, Bestimmung der Eigenschaften von planaren Schichtstapeln) Überwachung der Anlagen (Beurteilung von SPC-Ereignissen, Eingriff bei Systemwarnungen bzw. Störungen) Ursachenfindung und Problemlösung bei Systemstörungen bzw. Anlagendowns Produktivitätssteigerung unter Berücksichtigung von Qualität, Kosten und Termintreue Anleiten von fachlich unterstelltem Personal Kontinuierliche Optimierung von Organisations- und Arbeitsabläufen Übernahme neuer Messgeräte bzw. Messmethoden für die Fertigung Standortübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen aus Fertigung und Entwicklung Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Mikrosystemtechnik, Mikrotechnologie, Physikalische Technik, Physik, oder vergleichbarestechnisches Hochschulstudium Grundlegende ingenieurtechnische Kenntnisse Idealerweise bereits nachgewiesene Erfahrung in der Halbleitertechnologie Kenntnisse optischer Messtechnik von Vorteil Grundlegende Kenntnisse in der analytischen Auswertung von optischen Aufnahmen (Kamera- oder Signalbilder) wünschenswert Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Power Point, Word etc.) Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Kommunikations- sowie Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Anwendungsspezialist Mikroskop-Qualifizierung (m/w/x)

Di. 12.10.2021
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.Als einer der weltweit führenden Hersteller von Mikroskopen liefert ZEISS inspirierende Lösungen und Dienstleistungen für die Bio- und Materialwissenschaften. In unserem Bereich Service und Customer Care, welches für den Applikationssupport und Mikroskopie Schulungen verantwortlich ist, suchen wir zunächst befristet einen Spezialisten für die erfolgreiche Mikroskop-Qualifizierung für unser interdisziplinäres Team. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.In Ihrer Funktion unterstützen Sie als Ansprechpartner zu vielfältigen Fragestellungen, die das regulierte Umfeld betreffen, unsere Vertriebs- wie auch Service Kollegen. Sie begleiten den Vertrieb bei der Projektqualifizierung und definieren im Austausch mit Kunden entsprechend der jeweiligen Anforderungen die benötigten Dokumente zur Installations-Qualifizierung (IQ). Bei Bedarf erarbeiten Sie neue Dokumente zusammen mit Kollegen aus dem technischen Service Support oder verschiedener anderer Abteilungen. In Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister koordinieren Sie Kundenschulungen die auch die Betriebsqualifikationen (Operation Qualification – OQ) beinhalten. Sie erstellen vertriebsunterstützende Materialien und vermitteln den Kollegen Grundlagen, welche für den Verkauf im regulierten Umfeld unserer Produkte relevant sind und tragen somit zum Ausbau dieses Geschäftsfeldes bei. In Ihrer Rolle als gern gesehener Ansprechpartner für vielfältige Themen liegt der Erfolg Ihrer Arbeit in einer sehr guten Zusammenarbeit mit den angrenzenden Abteilungen und den nationalen wie internationalen Kollegen. Wir bieten Ihnen viele Gestaltungsfreiheiten in einem interdisziplinären Team mit einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit. Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden hochzufrieden und mit unseren High-End Produkten erfolgreich sind. Durch Ihre Arbeit in unserem Team werden Sie maßgeblich dazu beitragen! ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium idealerweise mit erster Erfahrung im pharmazeutischen und industriellen Umfeld sehr gute Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen (US-FDA, 21 CFR Part 11, EU GMP Annex 11) Anwendererfahrungen in der Lichtmikroskopie und idealerweise auch über Grundlagen der Elektronenmikroskopie ein offenes, kommunikatives Naturell und das Talent komplexe Sachverhalte verständlich erklären zu können eine eigenverantwortliche, zuverlässige, kreative und teamorientierte Arbeitsweise gepaart mit einer ausgeprägten Kunden- und Serviceorientierung präsentationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gelegentliche internationale Reisebereitschaft Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Head of Data Science & Artificial Intelligence m|w|d

Mo. 11.10.2021
Gütersloh
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen. Übergreifende Verantwortung bei der Konzeption, Erstellung und Betrieb von Datenanalysen basierend auf Produktdaten (IoT-Geräte + digitale Produkte & Features) und bei der Innovation, Entwicklung und Operationalisierung von Data Science & AI Komponenten Unterstützung von Fachbereichen innerhalb Smart Home und den Business Units von produktbezogener Data Science & AI Innovation und Entwicklung sowie Beratung und Unterstützung mit Ad-hoc Analysen und Etablierung von Self-Service Analytics Angeboten Etablierung und Kommunikation von Best-Practice einer Entwicklungsmethodik für daten-getriebene Produkte & Features, Etablierung einer daten-getriebenen Entwicklungsmethodik für digitale Produkte und kontinuierliches Fördern eines entsprechenden Mindsets in den cross-funktionalen Entwicklungsteams Entwicklung und Betreuung von wiederverwendbaren Komponenten für AI- & Data Science Baukasten Disziplinarische Führung von Mitarbeitern nach agiler Methodik und Förderung von eigenverantwortlichem und verbindlichem Arbeiten sowie enge Zusammenarbeit mit anderen Daten-Fachabteilungen bei Miele (IT, Miele X, BCX) und Initiierung von übergreifenden Aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung Umfangreiche Kenntnisse im Bereich agiler Entwicklung im Umfeld des maschinellen Lernens sowie in Analytics, Data Science und Digitalisierung/IT Ausgeprägte Überzeugungskraft, außerordentliche Begeisterungsfähigkeit, sehr gutes Kommunikationsvermögen, hohe Konfliktfähigkeit und absoluter Teamplayer (m/w/d) Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung Optikdesign Beleuchtung (m/w/x) - Tandem-Bewerbungen im Jobsharing-Modell sind willkommen

Mo. 11.10.2021
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Talente erkennen und fördern und die Gruppe zu einem leistungsstarken Team formen die Personal- und Kompetenzentwicklung der Gruppe verantworten die Zusammenarbeit mit externen Partnern wie z.B. Instituten oder IT-Dienstleistern weiterentwickeln gemeinsam mit Ihren Mitarbeiter:innen mit strategischem Blick Impulse zur Ausgestaltung der Lithographieroadmap liefern Sie zeigen ausgeprägte Führungskompetenz. Idealerweise können Sie Erfahrung in der Führung von Teams und/oder der Steuerung von Projekten nachweisen Sie haben den Willen, zu gestalten Sie haben eine kommunikative Ader und arbeiten gerne mit anderen zusammen im Team (Englisch ist für Sie dabei kein Hindernis) Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Ausdauer aus Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen (idealerweise mit der Promotion). Gutes Verständnis für Optikdesign und optische Konzepte ist von Vorteil Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Masterthesis in the area of Optical Coherence Tomography based on Photonic Integrated Circuits (f/m/x)

Mo. 11.10.2021
Jena
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. Support on concept, assembly and alignment of opto-electronic setups Programming of test routines Test measurements and characterization of optical, electronics and integrated photonic assemblies Documentation of results Bachelor degree in in physics, optical or electrical engineering. Experience with optical and electronics setups in the laboratory Programming languages Matlab and/or Python Preferably experience with real-time systems (FPGAs) For 170 years, ZEISS has embodied a pioneering spirit and a pragmatic approach. ZEISS offers its employees a modern working environment, above-average benefits and a host of opportunities for further development.
Zum Stellenangebot

Experienced Machine Learning Research Scientists (f/m/x)

So. 10.10.2021
München
Thrive on innovation at a global technology leader. Develop exciting solutions in a diverse, stable work environment that’s focused on the future. Join us in a modern work environment with an open and inspiring culture and colleagues! At ZEISS we encourage creative thinking and innovation. We work in dynamic and interdisciplinary teams and offer individual development perspectives as well as flexibility in organizing your work. We care about our employees and take particular responsibility for improving society and preserving our environment. These core values have shaped our corporate culture at ZEISS for over 170 years. Join us and shape the future! The application process takes less than 10 minutes, we look forward to receiving your application.We are seeking passionate and talented scientists who want to drive the development of next generation products and cutting-edge machine learning algorithms at ZEISS. Integrated in a fast growing team of scientists and research engineers, you will develop core algorithms that extract information from the diverse data sources present across our complete product portfolio and take project ideas from academic and idea stages to prototypes. We have just started to scrape the surface of what can be done with the data our products deliver. You will contribute to realizing the prospects of machine learning, modern computer vision and scene understanding technologies for our customers. You will also support technology adoption and integration into our flagship products. This comprises conceptualizing, initiating, prototyping as well as scaling and instrumenting methods and evaluating their performance. During your work you build an excellent network with us in both academia and industry that will help us to leverage the latest technology advancements to address tomorrow's challenges. a PhD in domains like multi-modal deep learning, autoML, or reinforcement learning, and ideally several years of experience in industry a publication record at machine learning venues, such as NIPS, ICML, ICLR, CVPR, etc. a deep understanding of machine learning and statistics as well as best practices in model validation a strong programming background in Python or C++ and are familiar with toolkits such as TensorFlow or pytorch the vision and hands-on mindset to make your ideas come to life in ZEISS products as well as strong communication skills For 170 years, ZEISS has embodied a pioneering spirit and a pragmatic approach. ZEISS offers its employees a modern working environment, above-average benefits and a host of opportunities for further development.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: