Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Feinmechanik & Optik: 86 Jobs in Gompitz

Berufsfeld
  • Elektrotechnik 8
  • Prozessmanagement 8
  • Elektronik 8
  • Entwicklung 6
  • Servicetechniker 5
  • Teamleitung 4
  • Außendienst 4
  • Fertigung 4
  • Leitung 4
  • Produktion 4
  • Projektmanagement 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Bauwesen 3
  • Sap/Erp-Beratung 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Administration 2
  • Bereichsleitung 2
  • Controlling 2
  • Einkauf 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 76
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Feinmechanik & Optik

Produktionsleitung (m/w/d) für Unternehmen der Elektronikbranche

Do. 04.03.2021
Dresden
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein erfolgreiches Unternehmen im Bereich Elektronik und Teil eines internationalen Konzerns. An seinem Standort im Großraum Dresden sind ca. 120 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen tätig. Die Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen und diversen Branchenverbänden bestärken dabei umso mehr die Innovationskraft und Kompetenzen dieses interessanten Arbeitgebers. Aufgrund des anhaltenden Wachstums suchen wir aktuell exklusiv zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Produktionsleiter (m/w/d) – mit besonderen Stärken in den Bereichen Prozessoptimierung und Lean Management. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Einsatzort: Grorßraum Dresden Verantwortung für den gesamten Produktionsprozess von elektronischen Komponenten inkl. der Ressourcen und Kapazitätsplanung Führung und Weiterentwicklung der Teamleiter sowie der Produktionsmitarbeiter (insgesamt ca. 60 Mitarbeiter) Durchführung von Prozessoptimierungen u.a. in Hinblick auf Lean Management Zielführende Implementierung von Produktionskennzahlen Treffen von strategischen Produktionsentscheidungen Sicherstellung von Arbeits- und Anlagenschutz Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktionsplanung und der Prozessoptimierung Souveräne Führung von Mitarbeitern Erfolgreich absolviertes technisches Studium oder Qualifikation zum staatlich geprüften Techniker bzw. Meister Hands-on-Mentalität, Durchsetzungsvermögen sowie eine selbständige Arbeitsweise Unbefristete Festanstellung in einem wachstumsstarken Umfeld Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Angebot gemeinsamer Sport- und Freizeitaktivitäten individuellen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Konzern
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Dresden
First Sensor ist ein weltweit tätiges Sensorikunternehmen und jetzt Teil der TE-Familie. Das Unternehmen entwickelt und produziert Produkte vom Sensorchip über Komponenten und Sensoren bis zum smarten Sensorsystem für Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik. Die First Sensor AG Niederlassung Dresden verfügt über ein umfassendes Knowhow in der Entwicklung und Herstellung von elektronischen Mikrosystemen. Unsere Experten verarbeiten Halbleiterchips mit modernsten Verfahren der Aufbau- und Verbindungstechnik zu Mustern und Kleinserien aber auch in Stückzahlen im Millionenbereich, z.B. für Automotive-Anwendungen. Zusätzlich bietet der Standort unseren Kunden Integrated Manufacturing Services an. Ab sofort suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams am Standort Dresden-Klotzsche als IT-Administrator (m/w/d) Administration und Betreuung der lT-Infrastruktur inkl. Softwarelösungen und Peripherie Überwachung von Server- und Netzwerkinfrastrukturen − Verwaltung von Microsoft-Systemumgebungen Pflege, Installation und Administration von virtuellen Servern Sicherstellung der lT-Security Durchführung und Überwachung der Datensicherung Einrichtung von Hard- und Software Anwenderberatung und Unterstützung − Analyse und Behebung von Störungen Erstellung und Pflege von Netzwerk-/ Systemdokumentationen Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder Abschluss einer vergleichbaren Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Rahmen einer vergleichbaren Position im Bereich der Informationstechnologie (heterogene Serverlandschaften, Exchange Server 2010+, Virtualisierungsumgebungen, Backupsystemen) und Clients Geübter Umgang in der Administration von zentralen Netzwerkdiensten (AD / DNS / DHCP / DFS-R) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die standortübergreifende Kommunikation Kenntnisse in Windows PowerShell sind von Vorteil Selbstständige, organisierte und strukturierte Arbeitsweise nach vordefinierten Richtlinien Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie eine starke Kundenorientierung Eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem wachsenden, zukunftsorientierten Markt Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikationsstrukturen in einem dynamischen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale, Jena
Sie haben vor oder nach der Refe­ren­da­ri­ats­zeit ein juris­ti­sches Stu­dium im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land als LL.M. abge­schlossen? Sie sind mit dem Vertrags- und Gesell­schafts­recht in all sei­ner Viel­falt ver­traut und konn­ten als Syn­di­kus­rechts­an­walt be­reits pr­ofunde Erfah­run­gen in einem tech­ni­schen Betrieb eines Mit­tel­ständ­lers bzw. einer indus­tri­el­len Groß­firma sammeln? Sie wünschen Sie sich einen attrak­ti­ven Arbeit­geber, bei dem Sie lang­fris­tig in einem inter­na­tio­na­len Team nach­hal­tige Akzente set­zen und die bei unse­rem Klien­ten bevor­ste­hende Welle an Ver­trags­prü­fun­gen enga­giert in An­griff neh­men können? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­­kre­­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­dukten.   Um den ständig gestiege­nen recht­li­chen An­for­de­run­gen Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Essen, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof, Jena für die voll­um­fäng­li­che Prü­fung von Ver­trä­gen so­wie die Ab­wick­lung von Haf­tungs­fäl­len einen Voll­ju­ris­ten bzw. einen erfah­re­nen Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten, Wirt­schafts­ju­ris­ten, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikus­rechts­anwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe.Ihre Hauptaufgabe als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) ist die tag­fer­tige Prü­fung von Ver­trä­gen, die zuvor zen­tral in den USA ein­ge­gan­gen sind und zu­stän­dig­keits­hal­ber nach Europa wei­ter­ge­lei­tet werden. Ihre Aufgaben als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit Schwer­punkt Ver­trags- und Gesell­schafts­recht im Ein­zelnen: Verantwortung für die recht­li­che Beur­tei­lung, Gestal­tung und Ver­hand­lung von Ver­trä­gen mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Ver­hand­lungs­partnern Abwicklung von nationalen und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­haf­tungs­fällen Verhandlungsgespräche mit Kun­den und Lie­fe­ranten Rechtliche Unterstützung im Be­reich Daten­schutz Durchführung von internen Schu­lungen Sie haben ein Faible für Jura so­wie Spaß an Viel­sei­tig­keit, kön­nen impro­vi­sie­ren und sehen sich als lösungs­ori­en­tier­ter Dienst­leister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zu­las­sung als Syn­di­kus­rechts­an­walt; alter­na­tiv waren Sie mehr­jäh­rig als Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist, Wirt­schafts­ju­rist, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene ver­trags- und ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisse Berufliche Kenntnisse in der Rechts­ab­tei­lung eines Unter­nehmens Initiative, Engagement, Flexi­bi­li­tät und Team­fä­hig­keit Gute MS-Office-Kenntnisse Grundkenntnisse der Betriebs­wirt­schafts­lehre Reisebereitschaft Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­men. Ein attrak­ti­ves Gehalt ist selbst­ver­ständ­lich. Nach dem Ende der Corona-Virus-Restrik­tio­nen ist an Ein­zel­ta­gen auch wei­ter­hin Ihr Ein­satz im Home­office rea­li­sierbar. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgung Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

Personalreferent / HR Generalist Europe (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Dresden
Von Smartphones und Tablets bis zu Infrastrukturgeräten wie Cloud-Servern hin zu Sensoren für selbstfahrende Fahrzeuge und Internet of Things (IoT): EBARA Precision Machinery Europe treibt die Entwicklung von Halbleitern mit hochpräzisen Fertigungstechnologien stetig voran. Wir gehören zur japanischen EBARA Corporation, einer der führenden Hersteller von Vakuumpumpen, Gasreinigungsanlagen und CMP-Systemen. Weltweit sind 80% der Top 20 Chiphersteller Kunden von EBARA. Wir sind weiter auf Wachstumskurs und suchen ab sofort Verstärkung für unseren Standort Dresden-Weixdorf. WIR SUCHEN Personalreferent / HR Generalist Europe (m/w/d) Sie verstehen sich als HR-Allrounder und beraten Führungskräfte und Mitarbeiter eigenständig in allen arbeitsrechtlichen Themen des operativen Personalmanagements, auch in englischer Sprache Sie verantworten eigenständig die HR Administration entlang des kompletten Mitarbeiter-Life-Cycles (inkl. Mitarbeiterentsendung, Reporting-Aufgaben) Sie bereiten in Zusammenarbeit mit HR-Kollegen aus Sauerlach (München) die monatlichen Entgeltabrechnungen für diverse Länder vor (Deutschland, Österreich, Irland, Frankreich, Israel, Italien) Sie begleiten strukturiert den Recruiting-Prozess für den Standort Dresden, vom Bewerbermanagement bis zur Vertragserstellung. Sind sind Teil unseres Employer Branding Teams und verantwortlich für den Onboarding-Prozess neuer Mitarbeiter Als Teil des HR-Teams arbeiten Sie bei unternehmensweiten HR-Projekten mit, wie zum Beispiel bei der Einführung eines Abwesenheitsmanagementsystems Kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Generalist im Personalbereich oder Wirtschaftswissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung als Generalist im Personalbereich Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen wie z.B. Italienisch von Vorteil Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie serviceorientiertes Verhalten, gepaart mit hoher Zahlenaffinität Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (v.a. Excel) und ein grobes Verständnis über Backend-Prozesse von HR Software. Fundierte Kenntnisse im deutschen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Sehr gute Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und freundliches Auftreten Kenntnisse im Recht anderer Länder sind ein Plus Nach der Einarbeitungsphase: Reisebereitschaft (ca. 20%) Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen zukunfts­sicheren Arbeitsplatz in einer wachstumsträchtigen Branche. Ein internationales Kollegenumfeld und die hohe Produktqualität und Innovationskraft set­zen Akzente im Markt. Unsere Unterneh­menskultur ist von unseren japanischen Wurzeln geprägt. Lang­jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen, enge Verbundenheit mit unseren Kunden und der Fokus auf Teamarbeit und Respekt sind Grundpfeiler un­serer Unternehmenswerte. Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Moderner Arbeitsplatz und modernste Technik für Sie Arbeitgeber-Zuschuss für Direktversicherung Wöchentlich frisches Obst im Office Freie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Produktionsingenieur* im Bereich der Nassbeschichtung

Mi. 03.03.2021
Großröhrsdorf, Oberlausitz
Eastman ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Materialien und Spezialadditive, das eine Vielzahl an Erzeugnissen produziert, die in Produkten des täglichen Gebrauchs verwendet werden. Mit dem Ziel, zu einer wesentlichen Verbesserung der Lebensqualität beizutragen, arbeitet Eastman zusammen mit Kunden daran, innovative Produkte und Lösungen zu liefern und gleichzeitig Sicherheit und Nachhaltigkeit zu gewährleisten. Das innovationsgetriebene Wachstumsmodell des Unternehmens macht sich erstklassige Technologieplattformen, ein tiefes Kundenengagement und eine differenzierte Anwendungsentwicklung zunutze, um seine Führungsposition in attraktiven Endmärkten wie Transport, Bauwesen und Verbrauchsmaterialien auszubauen. Als weltweites Unternehmen, das sich für Inklusion und Diversität einsetzt, beschäftigt Eastman weltweit rund 14.500 Mitarbeiter und betreut Kunden in mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen hatte 2018 einen Umsatz von rund zehn Milliarden Dollar und hat seinen Hauptsitz in Kingsport, Tennessee, USA. Die Southwall Europe GmbH in Großröhrsdorf ist ein Tochterunternehmen der EASTMAN Chemical Company. Am Standort Großröhrsdorf werden Schichtsyteme im Rolle-zu-Rolle-Verfahren auf dünnen Kunststofffolien hergestellt und neu entwickelt, welche selektiv Teile des Sonnenlichtes transmittieren, reflektieren und absorbieren. Diese flexiblen Dünnschichtprodukte finden Anwendung in der Gebäudeverglasung, als Sonnenschutz in Fahrzeugscheiben oder auch in Bereichen der flexiblen Elektronik. Mit unserer Werkserweiterung in der Beschichtungstechnologie werden wir unter anderem unsere Produktpalette um Autolackschuztfolie ergänzen. Wir suchen für unser Werk in Großröhrsdorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung Produktionsingenieur* im Bereich der Nassbeschichtung Vollzeit Organisation und Unterstützung des Produktionsprozesses im technischen Bereich Optimierung & Steigerung der Produktionsprozesssicherheit / -stabilität Schnittstelle zwischen den Prozessingenieuren, der Produktion und der Qualitätsabteilung Ansprechpartner für technische Problemstellungen Durchführung von themenbezogenen Schulungen Fachliche Anleitung der Produktionsmitarbeiter Zusammenarbeit mit anderen Bereichen am Standort sowie mit anderen Werken im Konzern (vorwiegend US) ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches (bspw. Chemie), technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise 2 bis 4 Jahre relevante Berufserfahrung Anwendersichere PC-Kenntnisse, wünschenswert sind Excel und SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein hohes Maß an Motivation sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägtes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein Kosten- und qualitätsbewusstes Handeln Eigenverantwortliche, praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise die Möglichkeit auf eine langfristige Beschäftigung in einem global agierenden Unternehmen ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld eine fundierte Einarbeitung sowie adäquate Fortbildungsmöglichkeiten arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge betriebliches Gesundheitsmanagement u. a. ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze hohen Standard im Bereich Arbeitsschutz und -sicherheit
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler Schwerpunkt C# (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Dresden
First Sensor ist ein weltweit tätiges Sensorikunternehmen und jetzt Teil der TE-Familie. Das Unternehmen entwickelt und produziert Produkte vom Sensorchip über Komponenten und Sensoren bis zum smarten Sensorsystem für Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik. Die First Sensor Mobility GmbH entwickelt und fertigt optische Sensorlösungen für innovative Fahrerassistenzsysteme. Ein Beispiel ist die Embedded Area View-Technologie, die auf hauseigenen robusten Kameras, flexiblen Steuergeräten und modularem Software-Design basiert. Außerdem verfügen unsere Experten über ein umfassendes Knowhow zu Drucksensoren für Fahrzeuge mit niedrigem Kraftstoffverbrauch und alternativen Motoren. Ab sofort suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams am Standort Dresden-Albertstadt als Anwendungsentwickler Schwerpunkt C# (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung Entwicklung von Individualsoftwarekomponenten in C# für den Einsatz in der Produktion Erstellen von Modulen zur Ansteuerung von Messgeräten zur Druck-, Spannungs- und Strommessung, Laserbeschriftern, Industrie-Waagen und anderen elektrischen Prüfeinrichtungen Festlegung und Optimierungen von Ablaufsteuerung für von Mitarbeitern bedienten Maschinen Programmierung und Parametrisierung von Kamerasystemen zur industriellen Bildverarbeitung Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mit Techniker- bzw. Facharbeiterabschluss im IT Umfeld mit entsprechender beruflicher Erfahrung Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache C# (Microsoft .Net, Windows Forms) oder einer vergleichbaren objektorientierten Programmiersprache Verständnisfähigkeit und Analysefähigkeit von Produktions- und Prozessabläufen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Wünschenswert: Grundkenntnisse in Elektrotechnik und allgemeines Interesse an aktueller Technik Ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld mit herausfordernden Aufgaben in einem dynamischen Team Enge Zusammenarbeit mit den Schnittstellenbereichen in der operativen Fertigung und der Fertigungstechnologie Gute Entwicklungschancen in einem internationalen Umfeld mit Qualifizierungsmöglichkeiten zur Sicherung ihrer beruflichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Junior Process Engineer (f/m/x)

Mi. 03.03.2021
Dresden
Applied Materials is the leader in semiconductor materials engineering solutions used to produce virtually every new chip and advanced display in the world. Our expertise in modifying materials at atomic levels and on an industrial scale enables customers to transform possibilities into reality. Our innovations make possible™ the technology shaping the future. As a Process Support Engineer you will be part of a Central European Team enabling our customers to develop and manufacture the most advanced chips for “Internet of Things”, Communication, Automotive, Power and Sensors. Junior Process Engineer (f/m/x) Performs product and project presentations in coordination with sales and management Supports process specification negotiations Plans and performs system start-up in phase T2: Performs basic process / AMAT standard  process verification. Plans and performs system start-up in phase T3: Develops process according to customer specifications without supervision - reference processes are available Responsible for process parameter tool sign-off negotiations Drives process integration solutions under supervision. Improves existing processes or troubleshooting of excursions on qualified processes Provides input to Business Unit for modification of existing product design Identifies Customer High Value Problem Identifies inflections, threats and opportunities for share and Total Available Market (TAM) growth Other duties as assigned, i.e. safeguard health & safety Strong analytical and problem -solving skills Ability to work independently as well as in team and manage stakeholders Excellent customer service skills Internal/external networking ability Ability to work under pressure Ability to plan and execute moderately complex projects Financial awareness High motivation with a strong work ethic Excellent written and verbal communication skills The position requires extensive travelling (up to 50 % - depending of home location) in Germany, Austria and across Europe Education and Experience Bachelor or higher degree in a technical discipline like Materials Science, Materials Engineering, Electrical/Electronics/ Mechanical / Chemical Engineering, Chemistry, Physical Chemistry, Applied Mechanics, Physics, Applied Physics, Solid State Physics, Microelectronic Engineering, Nanotechnology or related field. Preferred: Experience in Data analysis (JMP, SPC, MATLAB, Mathematica), Design of experiment (DOE) principles, Semiconductor processes (Thin Films, Diffusion, Planar, Implant, Litho, Etch, and/or Metrology). Job Specific Knowledge Preferred: Previous Experience in hardware and/or process for Implant, Metrology, Defect Review, Chemical Vapor Deposition, Metal Deposition, EPI, Etch Fluent in verbal and written English and German Computer literate IC device knowledge Extensive individual training both on the job and classroom based (online) Team Environment with helpful mindset and the support of experienced colleagues An attractive package with bonus, pension plan, stock program, and sport offering The opportunity to understand and to take an active part in the implementation of innovative solutions
Zum Stellenangebot

Automation Engineer (m/w/d) für Planungsprojekte (EPCM)

Di. 02.03.2021
Dresden
Automation Engineer (m/w/d) für Planungsprojekte (EPCM) Standort: Dresden Answers to Automation. Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Wir beschäftigen aktuell mehr als 1.400 Mitarbeiter in Europa, Amerika und Asien. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Wir bieten komplette Dienstleistungen vom Konzept bis zur Inbetriebnahme, von der Feldebene über die Prozessebene bis hin zur Unternehmensebene. Process Automation Solutions ist ein Unternehmen im Verbund der ATS Automation Tooling Systems, Inc. Mitarbeit an innovativen Automatisierungskonzepten Planung, Spezifikation und Beschaffung von Automatisierungssystemen (PLS, SPS/SCADA, MES) Leistungs- und  Steuerschaltschränken Netzwerkstrukturen Softwarekomponenten, Schnittstellen Spezifikation und Beschaffung von Sensoren und Aktoren Erstellen von Ausschreibungsunterlagen für Komponenten und Systeme Erstellen von Funktionalausschreibungen bzw. Leistungsverzeichnissen (Teil-) Projektleitung Koordination von Lieferanten Abgeschlossenes technisches Studium zum Ingenieur (Bachelor, Master, Diplom) Strukturierte, gewissenhafte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Gute Deutsch-, Englischkenntnisse Kreativ und offen für Neues Von Vorteil ist Erfahrung im Bereich der Planung (PLS, MES, EMS, BMS, Instrumentierung) sowie Erfahrung im Pharma- oder Halbleiterbereich, Kenntnisse mit Siemens-Systemen Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten und ein faires Vergütungsmodell Vertrauen und Wertschätzung gegenüber unseren Kollegen Einen attraktiven Arbeitsplatz in freundlicher, sympathischer Atmosphäre Onboarding für Neueinsteiger und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreies Angebot an Getränken und viele weitere Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Technischer Einkäufer Kunststofftechnik & Flüssigklebstoffe / Advanced Procurement Engineer plastic technology & liquid adhesives (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Dresden
Ausgezeichnete Zukunftstechnologie sucht tatkräftige Pioniere Dünn, leicht, biegsam – die Zukunft der Solartechnologie liegt in der organischen Photovoltaik. Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH ist das weltweit führende Unternehmen für flexible, organische Photovoltaik auf Basis kleiner Moleküle. Aktuell vollzieht Heliatek den Wandel von der reinen Technologieentwicklung hin zur industriellen Serienproduktion. Dafür suchen wir engagierte und erfahrene Solarpioniere, die bereit sind, neue Wege zu beschreiten. Heliatek beschäftigt an den Standorten Dresden und Ulm derzeit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Erarbeitung und Umsetzung einer Roadmap/ Warengruppenstrategie hinsichtlich neuer Materialien, neuer Lieferanten und 2nd Source Lieferanten basierend auf QKT- Zielen (Qualität, Kosten, Termine). Verbindung zwischen dem Material-Owner (Materialentwickler), dem R&D-Team und dem Einkauf bei der Entwicklung, Auswahl und Einführung von neuen und bestehenden Folienmaterialien aus verschiedensten Kunststoffen sowie einhergehenden Flüssigklebstoffen Betreuung der Entwicklung und Analytik funktioneller Kunststofffolien und Flüssigklebstoffen inklusive der Überführung von der Entwicklung in die Rolle-zu-Rolle Produktion Marktbeobachtung und Technologie Scouting für die Materialgruppen Folien und Klebstoffe anhand der Anforderungen aus Produktion & Entwicklung um den Design- to- Function Ansatz zu unterstützen Definition und Beschaffung neuer Materialien in Zusammenarbeit mit Zulieferern: Führung von technischen Diskussionen und die Unterstützung des Einkaufs bei Verhandlungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Polymer-) Chemie, Werkstoffwissenschaften oder Verfahrenstechnik oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Einkauf im industriellen Umfeld Berufs- und Entwicklungserfahrung in der Verarbeitung und Analyse von Kunststofffolien und Flüssigklebstoffen und darauf aufbauenden Systemen Erfahrungen im Bereich der Rolle-zu-Rolle Verarbeitung von Folien sind von Vorteil Bereitschaft für gelegentliche internationale Reisetätigkeiten zu Zulieferern und Partnern Hohes Maß an selbstständiger Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit Sie schätzen interdisziplinäre Zusammenarbeit und haben Hands-On Mentalität Abgerundet wird Ihr Profil durch sehr gute kommunikative Fähigkeiten, unterstützt durch gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zunächst befristeter Arbeitsvertrag für 2 Jahre + umfassende Einarbeitung dynamisches + kollegiales Team internationales Arbeitsumfeld + offene Kommunikation per Du 28 Urlaubstage + Bonuszahlung Jobticket, betriebliche Altersversorgung flexible Arbeitszeiten gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV und unmittelbare Autobahnanbindung Goodies: Getränke, Obst & Gemüse, Mitarbeiterevents, Firmenparkplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Angebotsmanagement (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Dresden, Berlin
Die SIGNON Deutschland GmbH verfügt über langjährige internationale Erfahrung in der Planung und Beratung für die technische Streckenausrüstung sowie in den Bereichen Safety, Systems und Software Engineering. Über 200 Spezialisten sind an mehreren Standorten in Deutschland in interdisziplinären Teams tätig.An einer zentralen Position unserer Ingenieurgesellschaft arbeiten Sie für die Weiterentwicklung des Angebotswesens und setzen damit wichtige Akzente für das weitere Wachstum von SIGNON. Erfassung, Koordinierung und Prüfung der Kundenanfragen an das Unternehmen Administrative Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten, Präqualifikationen u. ä. Kontrolle und Koordinierung der internen Angebotszuarbeiten und -kalkulationen Pflege des Projektmanagement-Tools von SIGNON Recherche in Ausschreibungsportalen Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise auf dem Gebiet der Verkehrs- oder Elektrotechnik Erste Erfahrungen im technischen Projektumfeld Erfahrungen im Angebots- und Auftragswesen von Projektgeschäften Kenntnisse der HOAI und des Vertragsrechts (VOB, BGB) von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten spannende, komplexe Projekte, ein kompetentes sowie kollegiales Team in einem professionellen Arbeitsumfeld und: Weiterbildung Flexible Arbeitszeitmodelle Jobticket Betriebliche Altersvorsorge Kita-Unterstützung Die Stelle ist ab sofort unbefristet am Standort Dresden oder Berlin zu besetzen. Die Tätigkeit kann in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal