Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

feinmechanik-optik: 4.705 Jobs

Berufsfeld
  • Elektronik 453
  • Elektrotechnik 453
  • Teamleitung 329
  • Leitung 323
  • Projektmanagement 294
  • Softwareentwicklung 266
  • Entwicklung 243
  • Gruppenleitung 239
  • Servicetechniker 235
  • Außendienst 229
  • Sachbearbeitung 216
  • Innendienst 176
  • Vertriebsingenieur 149
  • Prozessmanagement 139
  • Qualitätsmanagement 117
  • Produktmanagement 101
  • Einkauf 96
  • Abteilungsleitung 81
  • Bereichsleitung 81
  • Netzwerkadministration 79
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Städte
  • München 365
  • Berlin 284
  • Hamburg 260
  • Oberkochen 249
  • Stuttgart 139
  • Jena 124
  • Bremen 107
  • Frankfurt am Main 103
  • Freiburg im Breisgau 91
  • Köln 67
  • Nürnberg 64
  • Düsseldorf 60
  • Regensburg 60
  • Ulm (Donau) 59
  • Karlsruhe (Baden) 56
  • Mannheim 56
  • Dresden 49
  • Essen, Ruhr 48
  • Lübeck 47
  • Dortmund 46
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4232
  • Ohne Berufserfahrung 2341
  • Mit Personalverantwortung 274
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4457
  • Teilzeit 357
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4035
  • Studentenjobs, Werkstudent 206
  • Praktikum 155
  • Befristeter Vertrag 150
  • Ausbildung, Studium 104
  • Berufseinstieg/Trainee 40
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 28
  • Arbeitnehmerüberlassung 23
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Feinmechanik & Optik

Projektingenieur/-techniker (m/w/d) für technische Systemlösungen

Mo. 24.02.2020
Bühl (Baden)
Sie wollen auch Ihre Ideen verwirklichen und dabei gerne Grenzen überschreiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir bieten Ihnen Freiräume für Ihre Ideen, ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Aufgaben. In der Automobilproduktion, der Wasseraufbereitungsanlage oder in chemischen Anlagen - weltweit sorgen elektronische Sensoren und Automatisierungskomponenten von Pepperl+Fuchs für perfekte und sichere Abläufe. Wir wissen, engagierte und hochmotivierte Mitarbeiter sind entscheidend für diesen Erfolg. Da wir weiter wachsen wollen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Werk in Bühl, dem Kompetenzcenter für Schaltschrank- und Feldverteilerlösungen, einen Projektingenieur/-techniker (m/w/d) für technische Systemlösungen Projektierung von schwerpunktmäßig Systemlösungen in der Zündschutzart "Ex d" des elektrischen Explosionsschutzes Projektleitung vom Auftrag bis zur Auftragsabwicklung Vorbereitung und Durchführung von Werksabnahmen Vertriebsorientierte Kundenberatung Erstellung von Projektdokumentationen und Fertigungsunterlagen mittels Eplan Terminklärung und Terminverfolgung von Projektaufträgen Gut abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) mit Berufserfahrung Erste Erfahrungen im Bereich Steuerungs- und Schaltanlagenbau Vorteilhaft sind Kenntnisse des Explosionsschutzes Gute Englischkenntnisse aufgrund unserer internationalen Ausrichtung Konzeptionelle Fähigkeiten Flexibilität und Belastbarkeit Werden Sie Teil eines wachstumsorientierten und global agierenden Familienunternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit spannenden Herausforderungen und viel Raum für eigene Ideen, Eigeninitiative und Kreativität Es erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten über ein Patenmodell Wir bieten Ihnen eine auf Sie persönlich zugeschnittene Karriereförderung mit intensiver Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung Mit der Nähe zu Baden-Baden und Straßburg bietet der Standort ein vielseitiges Kultur- und Freizeitangebot
Zum Stellenangebot

Leiter Marketing und Vertrieb Sensoren + Baugruppen (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Maulburg
Für unseren Direktvertrieb von Sensoren und Komponenten am Standort in Maulburg suchen wir Sie als Mensch und als: Leiter Marketing und Vertrieb Sensoren + Baugruppen (m/w/d) Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Sie entwickeln das Arbeitsgebiet „Sensors and Components“ im B2B-Direktvertrieb strategisch und inhaltlich weiter und treiben das Wachstum voran Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Erstellung und Umsetzung des Marketingplans und des Vertriebsplans Sie verantworten und koordinieren die Technologiepartnerschaft mit unseren internationalen Direktkunden von der Akquise bis zum Vertragsabschluss für kundenspezifische Sensoren und Baugruppen in der Medizin-, Umwelt- und Energietechnik sowie Automotive, Anlagen- und Schiffbau Sie übernehmen die Führung und Entwicklung für 10 Mitarbeitende in Deutschland, USA und China (Vertrieb, Innendienst, Support) Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder Technisches Marketing oder vergleichbar  Führungserfahrung im B2B-Vertrieb eines technologieorientierten Industrieunternehmens bilden den Grundstein Ihres Erfolges Hohe Kundenorientierung und sehr gute Verhandlungsfähigkeiten zeichnen Sie aus Sie haben mehrjährige Praxiserfahrung im (B2B) -Vertrieb mit abteilungs- und funktionsübergreifender Zusammenarbeit  Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe, guter Kommunikationsfähigkeit und der Fähigkeit sich selbst und andere zu motivieren Sie bringen hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft mit  Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit Interessante Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Servicetechniker*in

Mo. 24.02.2020
Schopfheim
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Die Hüttlin GmbH ist ein Unternehmen der weltweit tätigen Syntegon-Gruppe. Am Standort Schopfheim (Südbaden) stellen wir verfahrenstechnische Anlagen für die pharmazeutische Industrie her und vertreiben diese weltweit. Unsere innovativen Produkte sind im Markt durch Patente abgesichert.Als Servicetechniker/in in unserem Field-Service sind Sie verantwortlich für die Organisation und Planung der durchzuführenden Serviceeinsätze bei unseren Kunden. Für die von Ihnen betreuten Kunden sind Sie Ansprechpartner/in für alle Fragen im Rahmen Ihrer Aufgaben. Durchführung von Kundenbesuchen zur Störungsbeseitigung, Wartung und Kalibrierung Klärung des Ersatzteil-Bedarfs Vorstellung unserer Serviceprodukte beim Kunden (z.B. Umbau, Wartung, Kalibrierung, Ersatzteil Pakete, PC-Wartung) Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im Unternehmen Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung als Mechatroniker oder Industriemechaniker Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich der Mess- und Regelungstechnik Sie haben Fachspezifisches Know-how in den Bereichen Anlagenbau und/oder der Pharmaindustrie Gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office, sind für Sie selbstverständlich Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Zu Ihren Stärken zählen selbständiges, eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten sowie Teamfähigkeit Sie bringen die Bereitschaft für Reisetätigkeiten von 50 - 70% mit
Zum Stellenangebot

Testingenieur* Embedded Systems

Mo. 24.02.2020
Freiburg im Breisgau
Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit knapp 10.000 Mitarbeitenden. Die Job-ID für diese Position lautet: 11711 Standort: Waldkirch bei Freiburg im Breisgau Entwurf und Umsetzung von Teststrategien zum Systemtest in enger Zusammenarbeit mit der Software-Entwicklung Erstellung von Testspezifikationen sowie Planung und eigenverantwortliche Durchführung von Tests und Analysen Entwicklung, Planung, Umsetzung und Automatisierung von Testsystemen sowie kontinuierliche Entwicklung, Wartung und Optimierung der Testumgebung Dokumentation der Testergebnisse sowie Koordination von Fehlerkorrekturen Koordination externer Dienstleister im Rahmen der Testentwicklung und -durchführung Abgeschlossenes Studium der Elektro-, Nachrichtentechnik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation, alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Techniker* mit mehrjähriger Erfahrung im Testbereich Erste Berufserfahrung von Vorteil sowie idealerweise Branchenerfahrung im Bereich entwicklungsbegleitender System-Verifikationen von Software und Hardware Erfahrung im Programmieren von Skriptsprachen, idealerweise Python Hohes Qualitätsbewusstsein sowie systematische und selbstständige Denk- und Arbeitsweise Erste Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Market Research / Innovation Manager für digitale Lerntechnologien (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Bremen
Eine starke Kraft für die Sicherheit und Funktionsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen: Das ist benntec Systemtechnik GmbH. Wir sind Deutschlands größter Produzent für individuelle Trainingstechnologie. An den Standorten Bremen (Hauptsitz), Rostock und Berlin vereinen mehr als 130 Menschen ihr Können für unsere Kunden. Als Fachkraft haben Sie bei uns die Möglichkeit ihre Stärken einzubringen und damit aktiv zu Unternehmens- und Projekterfolgen beizutragen. In einer angenehmen und produktiven Arbeitsatmosphäre mit besten Beziehungen zu Kollegen und Kunden entwickeln wir uns zusammen weiter.       WOLLEN SIE DAZU GEHÖREN? Sie brennen für ihr Fachgebiet? Sie begeistern sich für aktuelle Trends in ihrem Aufgabengebiet und sind immer über neue Entwicklungen informiert? Sie sind lösungs- und ergebnisorientiert? Dann werden Sie Teil unseres großen benntec-Teams! Unterstützung der Abteilungsleitung Market Intelligence bei der Entwicklung von Marktstrategien für neue Produktideen bzw. bei Market Research Aufgaben Analyse von Innovationstrends und Mitbewerbern Unterstützung des Innovationsmanagers Sie sorgen für die Zusammenfassung und Präsentation von Marktforschungserkenntnissen sowie Ausarbeitung von handlungsorientierten Empfehlungen auf Basis vorliegender Ergebnisse Begleitung von digitalen Innovationsprojekten von der Ideation bis hin zur Validierung Unterstützung bei der Erstellung von digitalen Prototypen zur frühzeitigen Identifikation tragfähiger Ideen Sie kümmern sich um die kontinuierliche Analyse der vorhandenen internen und externen Informationen sowie Ableitung von businessrelevanten Chancen und Risiken nach detaillierter Analyse aller Marktforschungserkenntnisse Erstellung von User Journey Maps, Wireframes, Click-Dummies und Produktkonzepten Unterstützung bei der Durchführung von Design Thinking Projekten Zusammenarbeit mit Softwareentwicklern und Designern, um bestmögliche Produkte zu entwickeln Erfahrungen sowohl im Bereich Market Research als auch Innovations- oder Produktmanagement, idealerweise im Bereich E-Learning Technologien / digitale Lernwelten Sie beherrschen sämtliche Methoden der klassischen Marktforschung Kenntnisse der verschiedenen Datenerhebungs-, Auswertungstechniken und -tools Schnelle Auffassungsgabe, hohe Genauigkeit und Abstraktionsfähigkeit Analytisches Denkvermögen, einen Sinn für Zahlen und Begeisterung für neue Technologien werden vorausgesetzt Erfahrung in der selbstständigen Projektkoordination und starke Teamorientierung hohes Energielevel, Pioniergeist, ergebnisorientiertes Arbeiten und die Motivation, Dinge zu bewegen Wünschenswert sind Kenntnisse in ergänzenden Domänen, wie z. B. App-Entwicklung, 3D Visualisierung oder Digitalmarketing Sie sind ein positiver, kommunikationsstarker Charakter, mit Spaß gemeinsam im Team zu exzellenten Lösungen zu kommen präzise und sichere Formulierungskompetenz in deutscher und englischer Sprache Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Softwareentwicklung eines innovativen Unternehmens. Ein angenehmes Arbeitsklima, unter flexiblen Rahmenbedingungen in einem motivierten Team, ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Senior Prozessingenieur in der OLED Materialentwicklung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Bruchsal
Wegweisende Forschung und jahrelange Erfahrung macht CYNORA zu einem führenden Technologieunternehmen im Bereich hocheffizienter Materialien für die nächste Displaygeneration. Die OLED-Technologie (Organic Light Emitting Diodes) revolutioniert derzeit den Displaymarkt im Bereich Smartphones, Tablets und TVs und ermöglicht völlig neue Produkteigenschaften. CYNORA entwickelt dabei eine einzigartige Technologie zur Herstellung von komplexen OLED Emitter-Systemen, die zur Herstellung der nächsten Displaygeneration benötigt werden und verspricht unter anderem eine Reduzierung des Stromverbrauchs um bis zu fünfzig Prozent. Unser internationales und multidisziplinäres Team arbeitet mit weltweit führenden Displayherstellern zusammen und entwickelt innovative und patentierte OLED-Materialien. Wir überzeugen durch flache Hierarchien und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Unternehmensumfeld. Unser Team von aktuell rund 120 Mitarbeitern vergrößern wir konstant und sind auf der Suche nach engagierten und motivierten Talenten in den unterschiedlichsten Fachrichtungen. Sie arbeiten im R&D Team an den Prozessen für die Herstellung der nächsten Generation Organischer Leuchtdioden (OLEDs) Sie fahren neue Prozesse an den Hochvakuumanlagen ein und definieren die Prozesskontrollen Sie analysieren diese mittels statistischer Prozesskontrolle und erarbeiten Korrekturmaßnahmen Sie dokumentieren die Vorgänge unter Verwendung von Qualitätsmanagementtools Sie arbeiten eng mit dem Fachbereich Forschung sowie Bauteilfertigung zusammen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium, beispielsweise im Bereich Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikationen Sie können eine fundierte Berufserfahrung von mind. 3-5 Jahren im Umgang mit komplexen Vakuumanlagen und Systemen der Halbleiterindustrie vorweisen, Kenntnisse in organischer Elektronik sind von Vorteil Erfahrung in der Anwendung von Qualitätsmanagementtools und Datenanalysesystemen (SPC, FMEA, CpK, PpK) werden vorausgesetzt Versierter Umgang mit Datenanalysesoftware (Excel, JMP, Matlab, Python) und Design of Experiments (DOE) sind zwingend erforderlich Sie zeichnen sich durch eine teamorientierte Persönlichkeit aus, arbeiten proaktiv, sorgfältig und eigenständig Sie kommunizieren verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden und innovativen Technologie-unternehmen Moderne und kollegiale Unternehmenskultur, die von ständigem Fortschritt geprägt ist Gezielte Förderung Ihrer Kompetenzen und Fähigkeiten Ein motivierendes Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten und leistungsgerechter Vergütung Sehr gute Verkehrsanbindung im Herzen von Bruchsal
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Training & Learning (Focus Industrie 4.0 & Digitalization) (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
München
Elektronische Bauelemente befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. Sie sichern die Versorgung mit Energie, verarbeiten elektrische Signale und schützen elektronische Schaltungen vor Fehlfunktion und Ausfall. TDK Electronics AG, ein Unternehmen der TDK Group, ist ein weltweit führender Hersteller dieser Schlüsselprodukte. Für unsere Abteilung Human Resources suchen wir für den Standort München ab sofort einen Senior Specialist Training & Learning - Focus Industrie 4.0 & Digitalization (w/m/d) Verantwortung für die globale Implementierung eines Qualifizierungsangebots zu den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 in Zusammenarbeit mit der Abteilung Corporate Industrie 4.0 sowie den HR Kollegen weltweit Auswahl externer Trainingsanbieter im Bereich Industrie 4.0 aus Corporate HR Sicht Überarbeitung des globalen Angebots an verpflichtenden fachlichen Trainings für die Bereiche Operation und F&E Strategische Ausrichtung und Umsetzung, gemeinsam mit HR Kollegen im Ausland, einer globalen Trainings- und Qualifizierungslandschaft mit Gewährleistung von Qualitätsstandards bzgl. der Qualifizierungsangeboten Durchführung von Qualifizierungsbedarfsanalysen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Enge Zusammenarbeit mit der HR Business Partner und HR-Abteilungen unserer internationalen Standorte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Leitung internationaler/globaler HR-Projekte im Bereich Training & Learning Langjährige Berufserfahrung im Konzern sowie im Bereich Training & Learning Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick Erfahrung in der Steuerung und Weiterentwicklung eines fachlichen Qualifizierungsportfolios für Produktion und Entwicklung, insbesondere hinsichtlich Digitalisierung und Industrie 4.0 Kenntnisse in Kompetenz- und Skillsmanagement bzw. Bildungsbedarfsanalysen Affinität im Bereich IT bzw. Digitalisierung Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz Reisebereitschaft (ca. 20-30%) Englischkenntnisse (mind. Level C1)  Bei uns erwarten Sie eine Vielfalt attraktiver Zusatzangebote und -leistungen, wobei standortspezifische Abweichungen möglich sind. Flexible Arbeitszeiten Tarifgebundenes Unternehmen Leistungsorientierte Vergütung: Bei uns zahlt sich Leistung aus. Wir zahlen leistungsorientierte Vergütungszulagen und honorieren damit herausragendes Engagement und hervorragende Ergebnisse. Beitragsorientierte Altersversorgung: Wir denken an Ihre langfristige Zukunft und unterstützen Sie mit unserer arbeitgeberfinanzierten, beitragsorientierten Altersvorsorge dabei, bereits jetzt für Ihren Ruhestand vorzusorgen. Personalentwicklung & Weiterbildung: Ob Auszubildender, Berufseinsteiger, berufserfahrene Fach- oder Führungskraft, wir investieren in die Entwicklung unserer Mitarbeiter. Gemeinsam mit Ihrer Führungskraft und der Personalabteilung besprechen Sie Ziele und planen Ihre berufliche Entwicklung. Betriebsarzt Sozialberatung Sport- & Gesundheitsangebote Kantine: In der Regel verfügen unsere Entwicklungs- und Fertigungsstandorte über Betriebsrestaurants mit einer Auswahl an frisch zubereiteten Speisen. Parken & Verkehrsanbindung: Wir wollen, dass Sie entspannt am Arbeitsplatz ankommen und auch der Heimweg nicht zur Belastung wird. Unsere Standorte sind gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und bieten Parkmöglichkeiten in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes. Zusätzlich subventionieren wir die ÖPNV-Tickets unserer Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Accounting Manager (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Ismaning
Mit wegweisenden technischen Entwicklungen auf dem Gebiet der Laser- und Schwingungsmesstechnik für die Zustandsüberwachung und Verfügbarkeitsoptimierung von Maschinen und Anlagen sowie die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung für metallische Halbzeuge setzt die PRÜFTECHNIK Gruppe mit 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immer wieder neue Maßstäbe – zum Nutzen unserer Kunden in der ganzen Welt. Für die PRÜFTECHNIK Dieter Busch GmbH am Hauptsitz in Ismaning bei München im Bereich Finanzbuchhaltung suchen wir ab sofort einen Accounting Manager (m/w/d)Diese Rolle wird die laufenden NDT-Fertigungsabläufe sowie verschiedene Abteilungen am Standort Is­ma­ning unterstützen und den Übergang des Buchhal­tungs­bereichs von den bisherigen auf die künftige Organisationsstruktur erleichtern. Die Position wird das Hauptbuchhaltungsteam leiten und mit anderen Managern des Unternehmens zusammenarbeiten. Und das alles in einem Umfeld, das nach kon­ti­nu­ier­licher Verbesserung strebt und hervorragende Karrie­rechancen bietet. Sicherstellung, dass die monatlichen, viertel­jährlichen und jähr­lichen Abschlussprozesse recht­zeitig abgeschlossen und eingereicht werden, um die Anforderungen der Unter­nehmens­bericht­er­stattung zu erfüllen Verwaltung der deutschen Buch­hal­tungs­funk­tionen einschließlich der allgemeinen Buchhaltung, der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung Unterstützung des gesetzlichen Berichtswesens für die deutschen juristischen Personen Verwaltung und Unterstützung von internen und externen Audits, Bilanzprüfungen und Konfor­mi­täts­prüfungen Kontinuierliche Verbesserung der Buch­hal­tungs­abteilung vorantreiben Möglichkeit, an andere Orte im In- und Ausland zu reisen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Buch­haltung sowie MBA oder Master in Buch­haltung erwünscht Bestenfalls mindestens fünf bis sieben Jahre einschlägige Berufserfahrung (idealerweise mindestens zwei Jahre in einer Führungsposition), zusätzliche Erfahrung im öffentlichen Rechnungs­wesen wird bevorzugt Fachkenntnisse in Excel und Microsoft Office. SAP, Oracle oder verwandte ERP-Systeme sind von Vorteil Kenntnisse in internationalem Berichtwesen sowie Devisenhandel sind erwünscht Innovative Produkte, die wir von der ersten Idee bis zum Kunden begleiten Ausgeglichene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten Attraktive Benefits wie Restaurantschecks, Urlaubsgeld, Förderung VWL, kostenfreie Getränke, Mitarbeiterevents, Sportangebot Mittelständischer Charakter, lokal verwurzelt und international aktiv Individuelle Weiterentwicklung durch gezielte Schulungen und in-house Sprachkurse Strukturierte Einarbeitung mit individuellem Einarbeitungsplan und Paten
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Dresden
Die First Sensor AG gehört zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. Das Unternehmen entwickelt und produziert Produkte vom Chip über Komponenten und Sensoren bis zum smarten Sensorsystem für Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik. Die First Sensor Microelectronic Packaging verfügt über ein umfassendes Knowhow in der Entwicklung und Herstellung von elektronischen Mikrosystemen. Unsere Experten verarbeiten Halbleiterchips mit modernsten Verfahren der Aufbau- und Verbindungstechnik zu Mustern und Kleinserien aber auch in Stückzahlen im Millionenbereich, z.B. für Automotive-Anwendungen. Zusätzlich bietet der Standort unseren Kunden Integrated Manufacturing Services an. Gestaltung der Prozesse in der Wareneingangsprüfung und bei Lieferantenreklamationen auch unter Berücksichtigung von Umweltaspekten Erstellung von Prüfplänen für die Abarbeitung von Wareneingangsprüfungen Bewertung der Inhalte von Erstmusterprüfberichten Mitarbeiten bei Anwendung, Pflege und Optimierung des QMS/UMS gemäß innerbetrieblicher Anforderungen in Übereinstimmung mit der IATF 16949/ISO 14001 Planung, Durchführung und Kontrolle der Nachbereitung von internen Audits Betreuung und Ausgestaltung der Dokumentation Fach- oder Hochschulabschluss Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar 3 Jahre Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse und sichere Anwendung gängiger Qualitätsmethoden (8D, FMEA etc.) Einschlägige Qualifikation im Sachgebiet (interner, externer Auditor) Interdisziplinäres Arbeiten Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke Sichere Englischkenntnisse Teamfähigkeit Eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem wachsenden, zukunftsorientierten Markt Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikationsstrukturen in einem dynamischen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Qualitätsvorausplanung

Mo. 24.02.2020
Bensheim
TE Connectivity Ltd. (NYSE: TEL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen und Hersteller von Verbindungs- und Sensorlösungen mit einem Umsatz von 14 Milliarden US-Dollar. Wir ermöglichen eine sichere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft. Seit über 75 Jahren haben sich unsere Technologien in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht. Mit 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8.000 Entwicklungs­ingenieure, arbeiten wir mit Kunden aus fast 140 Ländern in allen führenden Industriebranchen zusammen. Unsere Überzeugung ist auch unser Motto: EVERY CONNECTION COUNTS. Erfahren Sie mehr unter www.te.com und auf LinkedIn, Facebook, WeChat und Twitter. Bei TE Connectivity geben wir Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit über Länder und Kulturen hinweg mit Kollegen zusammenzuarbeiten, mit dem Ziel eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten. Ingenieur (m/w/d) Qualitätsvorausplanung Teilnahme an Projektmeetings mit dem Kunden und dem Projektteam während der gesamten Projektphase sowie Schnittstellenfunktion zu den einzelnen Fachabteilungen Kundenansprechpartner und Qualitätsvertreter während der Projektphase bis zur Kundenfreigabe Unterstützung bei FMEA-Meetings in den einzelnen Entwicklungsabteilungen, um die Kunden- und TE-Anforderungen sowie die Qualitätsstandards zu bewahren und umzusetzen Mitarbeit und Unterstützung in Projektanalysen, Machbarkeitsanalysen, Design Reviews und typische APQP-Elemente innerhalb des Lean PD Verantwortlich für die Festlegungen der organisatorischen Regelungen (Formulare, Qualitätsmanagement-Prozeduren, Grundsätze usw.) nach Lean PD und kundenspezifischen Anforderungen Unterstützung und Implementierung von Standards innerhalb der Organisation Durchführung von 1st Party-Audits Funktion des Lead-Auditors bei einem 2nd Party-Audit Ingenieur mit der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik (FH/TH) oder vergleichbarer Ausbildung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in Bereich Qualität im Automotive-Umfeld ist von Vorteil Kenntnisse in der Anwendung von APIS-IQRM Pro und Q-Stat (Process Capability, MSA) sind wünschenswert Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten – mündlich & schriftlich – in Deutsch und Englisch Eigenständige und projektorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Gewinnende und kundenorientierte Persönlichkeit, die ein sicheres Auftreten beim Kunden ermöglicht Reisebereitschaft Wir freuen uns Ihnen ein spannendes Gesamtpaket anbieten zu können, das auch flexibel auf sich wechselnde Lebenssituationen angepasst werden kann – das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle! Attraktives Gehaltspaket Leistungsorientiere Bonuspläne Sport- und Fitnessangebote TE-Aktienkaufprogramm Lokale gemeinnützige Aktionen TE-interne Interessensgruppen (z. B. „Women in Networking“) Gelebte Inklusion und Diversität   Über unsere globalen Standorte und Business Units hinweg schnüren wir Pakete mit Leistungen, die entweder von TE selbst getragen werden, oder aber auch durch externe Leistungsträger bereitgestellt werden. Grundsätzlich können die angebotenen Leistungen von Standort zu Standort variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal