Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Feinmechanik & Optik: 220 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Servicetechniker 22
  • Elektronik 21
  • Elektrotechnik 21
  • Teamleitung 20
  • Leitung 19
  • Außendienst 15
  • Gruppenleitung 15
  • Projektmanagement 13
  • Sachbearbeitung 9
  • Vertriebsingenieur 9
  • Innendienst 8
  • Entwicklung 7
  • Qualitätsmanagement 7
  • Embedded Systems 6
  • Firmware-Entwicklung 6
  • Justiziariat 6
  • Rechtsabteilung 6
  • Abteilungsleitung 5
  • Bereichsleitung 5
  • Assistenz 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 212
  • Ohne Berufserfahrung 97
  • Mit Personalverantwortung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 218
  • Home Office 32
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 203
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Feinmechanik & Optik

Technischer Redakteur (m/w/d) Produktmanagement

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Technischen Redakteur (m/w/d) Produktmanagement Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Aktuali­sierung unserer Bedienungs­an­leitungen und tech­nischen Dokumente Sie sind in der Lage, die komplexen Funktionali­täten unserer Produkte benutzer­freund­lich dar­zustellen Sie sind technischer Ansprech­partner (m/w/d) für Marketing­inhalte Sie entwickeln Ideen für multi­mediale Dar­stellungen und An­leitungen Sie kennen alle notwendigen normativen und recht­lichen Anfor­derungen an tech­nische Dokumentationen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieur­wissenschaft oder ver­gleichbar Erfahrung in der Erstellung tech­nischer Dokumentation Analytisches, funktionsüber­greifendes und kunden­orientiertes Denken Sie kennen alle notwendigen normativen und recht­lichen Anfor­derungen an tech­nische Dokumentationen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Agile Strukturen und flache Hierarchien Dynamisches Arbeitsumfeld und offene Unter­nehmens­kultur Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Fürth, Bayern
Branche : Faseroptik/Netzwerktechnik Standort: Bayern Unser Mandant ist eines der führenden, europäischen Unternehmen im Bereich der Photonik und Faseroptik. Mit mehreren europäischen Niederlassungen und Stammsitz in Bayern beliefert und berät das Unternehmen seit mehr als 25 Jahren internationale Kunden im Bereich technologisch hoch anspruchsvoller, branchenübergreifender Systemlösungen. Das Team besticht durch eine hohe technische Expertise und großen Erfahrungsschatz. Die Leidenschaft für die Produkte und die Zufriedenheit der Kunden steht dabei an oberster Stelle. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Stammsitz in Bayern einen engagierten und versierten Vertriebsleiter (m/w/d) für den Bereich Faseroptik/Netzwerktechnik. Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams aus technisch hochqualifizierten Experten Weiterentwicklung und Optimierung der Vertriebsprozesse Fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiter/-innen Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den europäischen Niederlassungen Ausbau der Kundenlandschaft in aktuellen und strategischen Geschäftsfeldern Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen Erstellung und Prüfung von Angeboten und Verträgen Mitwirkung bei der Auswahl und Qualifizierung von Lieferanten Berichterstattung an die Geschäftsführung Abgeschlossenes, technisches Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Physik, optische Technologien/Engineering, Nachrichtentechnik oder ähnliche Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb technologisch anspruchsvoller Produkte aus den Bereichen Faseroptik, Netzwerktechnik, optische Kommunikation oder ähnliche optische Anwendungen Hohes Kunden- und Qualitätsbewusstsein Erfahrungen im Aufbau und Optimieren von Vertriebsstrukturen + Prozessen Hohe IT-Affinität, idealerweise Erfahrungen im Aufbau und Optimieren eines CRM-Systems Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit in einem Team von Experten Reisebereitschaft zu den internationalen Kunden, Partnern oder Standorten Sehr gute Englisch-Kenntnisse; Französisch ist ein Plus Eine anspruchsvolle Position mit hoher Eigenverantwortung in einem dynamischen und erfahren Unternehmen Ein familiäres, mittelständisches und international geprägtes Arbeitsumfeld Ein attraktives Gehaltspaket (Fixum + variabler Anteil) sowie ein Dienstwagen auch zur Privatnutzung
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Zentrale Dienste

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Leiter (m/w/d) Zentrale Dienste Umzüge im Unternehmen von der Planung bis zur End­abnahme verantworten Mobiliar inventarisieren und verwalten Sauberkeit und Ordnung im gesamten Unter­nehmen verant­worten Störungen oder Mängel an der Gebäude­infra­struktur schnellstmöglich beheben Umsetzung der Betriebsordnung kontrollieren und bei Bedarf ent­gegen­steuern Corporate Design im Unter­nehmen umsetzen Clean Team und Internal Service Team leiten Abgeschlossene Berufsausbildung im Hotel­fach oder in der Gastronomie Mehrjährige Berufs­erfahrung Zügige, verantwortungs­volle und strukturierte Arbeits­weise Durchsetzungsvermögen, Souveräni­tät und Qualitäts­bewusstsein Belastbarkeit und hohe Flexi­bilität Gepflegtes Erscheinungs­bild und gute Umgangs­formen Agile Strukturen und flache Hierarchien Dynamisches Arbeitsumfeld und offene Unter­nehmens­kultur Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch
Zum Stellenangebot

Expat (m/w/d) Supply Chain and Production Engineering ABL Marocco

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Expat (m/w/d) Supply Chain and Production Engineering ABL Marocco/Tanger Aufbau der Supply Chain zwischen ABL Marokko und ABL Lauf Aufbau eines Local Sourcing bei ABL Marokko zur Stärkung des Standorts Etablierung einer über­greifenden Produktions­planung und -Steuerung zwischen ABL Marokko und ABL Lauf Weiterentwicklung der Produktion und des Produktions­systems ABL Marokko unter Anwendung von Lean Production Einführung von SCM und produktions­technischen Standards bei ABL Marokko Weiterentwicklung von lokalen SCM- und Produktions­prozessen Enge Abstimmung zur Industriali­sierung von Bestands- und Neupro­dukten mit der Prozess­planung ABL Lauf Entwicklung von gruppenüber­greifenden Qualitäts­standards in Zusammen­arbeit mit ABL Lauf und Umsetzung dieser Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder Wirtschafts­ingenieur­wesen Ca. 5 Jahre Berufs­erfahrung in Produktion, SCM, Qualität oder Einkauf Sehr gute Französisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur regelmäßigen persönlichen Anwesenheit am deutschen Standort in Lauf Einarbeitung am deutschen Standort in Lauf Agile Strukturen und flache Hierarchien Dynamisches Arbeitsumfeld und eine offene Unternehmenskultur Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch
Zum Stellenangebot

Junior Manager (m/w/d) Internal Communications

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Junior Manager (m/w/d) Internal Communications Kommunikation von internen Veränderungs­projekten und -prozessen im Team pro­aktiv planen und umsetzen Schnittstelle zu HR weiterentwickeln Interne Kommunikation zusammen mit Content/Communications Manager betreuen Digitale Präsenz zur Stärkung der Arbeit­gebermarke weiter­entwickeln Kontakt zu Hochschulen aufbauen und Hochschulmarketingmaßnahmen umsetzen Abgeschlossenes Masterstudium in Kommunikation, Journalismus oder vergleichbar Erste Erfahrungen in der Unter­nehmens­kommunikation Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute konzeptionelle und organisa­torische Fähigkeiten Professionelles und sicheres Auftreten Agile Strukturen und flache Hierarchien Respektvolle, wertschätzende und offene Unter­nehmens­kultur Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung der Unternehmenskommunikation
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel – Software (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Berlin, Herzogenaurach
10829 Berlin (Schöneberg) | 91074 Herzogenaurach (bei Erlangen / Nürnberg) Du bist Unternehmensjurist:in (w/m/d) und kennst Dich mit juristischen Fragestellungen im Software-Umfeld aus? Du möchtest dein Know-How in ein etabliertes Team einbringen und an herausfordernden Themen arbeiten? Dann sollten wir uns kennen lernen! Als Mitglied des Global Legal Departments von Schneider Electric unterstützt du die Unternehmenseinheiten sowie das Management in allen Rechtsfragen in Zusammenhang mit der Entwicklung und Vermarktung unserer Softwareprodukte und -lösungen. Begleite uns bei unserem weiteren Unternehmenswachstumskurs in einem zukunftsträchtigen, stabilen Branchenumfeld. Life Is On – what about you? Dein Arbeitsfeld Du bist verantwortlich für die Analyse anfallender Rechtsfragen im Konzern und die selbständige Erarbeitung, Bewertung und Darstellung von komplexen Sachverhalten und geeigneten Lösungsmöglichkeiten mit Schwerpunkt im Bereich des Softwarerecht. Du kümmerst Dich um die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen (wie SaaS-, Softwarelizenz-, Wartungs- und Kooperationsverträge) aus dem Bereich des deutschen Softwarerechts als auch im internationalen Kontext - in englischer und deutscher Sprache. Du vertrittst unseren Konzern in rechtlichen Belangen nach Innen & Außen und führst eigenverantwortlich Verhandlungen mit Kunden, Lieferanten und Partnern. Du begleitest und koordinierst streitige Auseinandersetzungen, Gerichts- und Schiedsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Anwälten und den internen Fachabteilungen. Dein Wissen gibst Du gern in Mitarbeiterschulungen weiter; grundsätzlich zu allen anfallenden Rechtsthemen, jedoch mit dem Schwerpunkt auf Softwarerecht. Unser Angebot Freue Dich auf einen unbefristeten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, bei dem Langeweile ausgeschlossen ist. Wir geben Dir die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Arbeite flexibel in deiner Arbeitseinteilung, so dass auch Zeit für deine Familie und Hobbies bleibt. Wir sind zwar groß, aber haben alle im Blick: Wir finden für Dich ganz individuell die besten Entwicklungsmöglichkeiten. Arbeite mit Sinn! Als Green Company mit Verantwortungs- und Nachhaltigkeitsbewusstsein kannst Du mit uns eine grüne Zukunft schaffen. Dein Profil Du bringst eine akademische Ausbildung als Volljurist/in (erfolgreicher Abschluss des 1. und 2. juristischen Staatsexamens) mit. Du verfügst über mind. 8 Jahre relevante Berufserfahrung in der Beratung von Unternehmen der Software- oder IT-Branche in softwarerechtlichen Angelegenheiten, vorzugsweise als Unternehmensjurist in einem internationalen Unternehmensumfeld. Du bist routiniert in anfallenden Rechtsfragen rund um die Erstellung, Nutzung und Lizensierung von Softwareprodukten. Dich zeichnen eine selbstständige Arbeitsweise, unternehmerisches Handeln und ein flexibles Mindset aus.  Du hast zudem ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und bist verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Dein nächster Schritt – bewerben natürlich! Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unsere Online Jobbörse. Bitte lade deinen Lebenslauf inklusive Gehaltsvorstellung unter Angabe der Job-ID 006UQY hoch, gern auch ein Anschreiben, Zeugnisse oder weitere Unterlagen. Ansprechpartnerin für diese Position ist Isabel Blumrich. Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren nimm gern Kontakt auf mit unserem Recruiting Service Team per Telefon +49 (0) 30 9158 11 222. Wir berücksichtigen keine proaktiv eingereichten Profile von Personaldienstleistern. Wir von Schneider Electric stecken eigentlich überall mit drin. Vom Umspannwerk bis zur Steckdose, von Smart Home bis zur Industrie 4.0 – wir treiben die Digitalisierung voran. Unsere Kunden wissen, was sie an uns und unseren 137.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern haben. Immer das große Ganze, die Nachhaltigkeit und die Mitarbeiter im Blick, bieten wir weit mehr als Produkte – wir bieten Lösungen, Kundennähe und Innovation. Wir möchten das vielfältigste, integrativste und fairste Unternehmen weltweit sein. Wir schätzen Unterschiede, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert. Mehr über deine neuen Kolleginnen und Kollegen findest Du in unserem Blog unter https://blog.schneider-electric.de Mit @schneiderelectric_karriere findest Du uns auf Instagram, um keine News zu verpassen. Schon mal einen Blick auf deinen möglichen neuen Arbeitsplatz werfen? Besuche unseren Standort Berlin direkt in unserer virtuellen 360° Tour: https://tours.nexpics.com/schneider-electric/berlin Alles rund um Schneider Electric als Arbeitgeber gibt´s hier: http://www.schneider-electric.ch/jobs
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Corporate Infrastructure

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Abteilungsleiter (m/w/d) Corporate Infrastructure Reorganisation und Strukturierung der Instand­haltung gemäß DIN 31051 Aufbau einer Instandhaltungs­planung und eines professio­nellen Ersatzteil­wesens Reorganisation und Strukturierung der internen Services Aufbau eines Berichtswesens mit KPIs zu Instand­haltung und Service­qualität Aufbau einer Betriebsorganisation für Energie- und Medien­versorgung Aufbau einer schlanken Planungs­organisation für Gebäude und technische Gebäude­ausrüstung Abwicklung von operativen Infra­struktur­projekten und Mitwirkung in der Werk­strukturplanung Steuerung von Dienstleistern für Planung, Bau und Instand­haltung Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Bauingenieur­wesen, Wirtschafts­ingenieurwesen oder Versorgungs­technik Erfahrung im Change Management Führungserfahrung Projekterfahrung und visionärer Blick Erfahrung im Change hin zu einer modernen Instand­haltung Professionelles Auftreten Agile Strukturen und flache Hierarchien Respektvolle, wertschätzende und offene Unter­nehmens­kultur Steile Lernkurve durch intensiven technischen Aus­tausch
Zum Stellenangebot

Product Marketing Manager Leistungselektronik – Manager Produktmarketing (Meister / Ingenieur Elektrotechnik / Elektronik / Mechatronik / Mechanik, Physiker) bzw. Vertriebsingenieur Automotive (w/m/d)

Do. 17.06.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Mannheim, Chemnitz, Dresden, Eisenach, Thüringen, Leipzig, Jena, Berlin, Köln
Sie kennen sich mit passiven elek­tro­ni­schen Kom­po­nen­ten der Leis­tungs­elek­tro­nik und dabei idea­ler­weise mit Film­kon­den­sa­to­ren aus?Sie sind im Industrie- bzw. Auto­mo­tive-Um­feld zu Hause?Freies Reden und Präsen­tie­ren – auch vor 200 bis 300 Zuhö­rern – zählt zu Ihren Stärken?Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­kre­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­duk­ten. Welt­weit sind über 20.000 Mit­ar­bei­ter be­schäftigt.   Um dem weltweiten Spitzenplatz in der Bran­che bei dem durch die Digi­ta­li­sie­rung zu erwar­ten­dem Wachs­tum Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten – ins­be­son­dere in München, Nürnberg, Stuttgart, Mannheim, Chemnitz, Dresden, Eisenach, Leipzig, Jena, Berlin bzw. Köln oder im Um­kreis die­ser Städte – einen Mana­ger Pro­dukt­mar­ke­ting respek­tive einen Ver­triebs­inge­nieur Auto­mo­tive, Ver­triebs­inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Meis­ter Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Leis­tungs­elek­tro­nik, Inge­nieur Elek­tro­nik, Inge­nieur Mecha­tro­nik, Inge­nieur Mecha­nik bzw. einen Phy­si­ker mit elek­tro­tech­ni­schen Kennt­nis­sen (w/m/d) alsProduct Marketing Manager Leistungs­elektronik (w/m/d)Ihre Hauptaufgaben sind das Reprä­sen­tie­ren und die Mit­ar­beit bei der Stra­te­gie­ent­wick­lung so­wie die Bera­tung und Unter­stüt­zung bei tech­ni­schen Fra­gen in Bezug auf die Leis­tungs­elek­tro­nik. Dabei wird ca. die Hälfte Ihres Arbeits­um­fan­ges lang­fris­ti­gen Pro­jek­ten in der Indus­trie bzw. im Be­reich Auto­mo­tive gewid­met sein. Die beson­dere Her­aus­for­de­rung liegt in der viel­fäl­ti­gen Ein­setz­bar­keit der Pro­dukte. Sie berich­ten direkt an den Direk­tor Pro­duct Mar­ke­ting für den Be­reich Film Capa­citors.Ihre Aufgaben als Pro­duct Mar­ke­ting Mana­ger Leis­tungs­elek­tro­nik (w/m/d) im Ein­zelnen:Repräsentieren des Produkt­mar­ke­tings im Be­reich Film­kon­den­sa­to­ren in Mit­tel- und Ost­europaImplementieren der Marke­ting­stra­te­gie der Divi­son für die Seg­mente Indus­trie und Auto­mobilHalten des Standes der neues­ten Tech­nik für pas­sive elek­tro­ni­sche Kom­po­nen­ten, ins­be­son­dere Film­kon­den­sa­torenAustausch mit Ingenieuren, Kun­den, Ver­käu­fern etc. in Bezug auf aktu­elle und poten­zielle tech­ni­sche Pro­jekte und Pro­dukteTechnische und betriebs­wirt­schaft­li­che Unter­stüt­zung von Ver­trieb, FAE und Dis­tri­bu­torenTraining der örtlichen FAE- und Sales-Mit­ar­bei­ter in tech­ni­scher Hin­sichtSie haben ein Faible für die Leis­tungs­elek­tro­nik, Elek­tro­tech­nik, Mecha­tro­nik, Mecha­nik bzw. ins­ge­samt für die Phy­sik und sehen sich als dienst­leis­ten­der Reprä­sen­tant / Know-how-Trä­ger – so­wohl kun­den­sei­tig als auch haus­in­tern. Ihre Stärke liegt in der Exper­tise, die Sie in die erfolg­rei­che, lang­fris­tige Zusam­men­ar­beit mit Kun­den und Inge­nieu­ren ein­bringen.Im Einzelnen bringen Sie als Pro­duct Mar­ke­ting Mana­ger Leis­tungs­elek­tro­nik (w/m/d) mit:Ein abgeschlossenes Studium der Elek­tro­tech­nik bzw. eine Meis­ter­aus­bil­dung im Be­reich Elek­tro­tech­nik oder ein ab­ge­schlos­se­nes Stu­dium der Mecha­tro­nik respek­tive Mecha­nik; alter­na­tiv ver­fü­gen Sie als Phy­si­ker (w/m/d) über ent­spre­chende elek­tro­tech­ni­sche Kennt­nisse und Prä­sen­ta­tions­fä­hig­keitenGroßes Interesse an der Leis­tungs­elek­tro­nik im Indus­trie- und Auto­mo­tive-UmfeldEinschlägige, nachweisliche Erfah­run­gen in Bezug auf pas­sive elek­tro­ni­sche Kom­po­nen­ten, wo­bei Sie diese so­wohl im Pro­dukt­mar­ke­ting als auch im tech­ni­schen Ver­trieb, im Be­reich R&D oder in For­schung und Lehre erwor­ben haben könnenSpezielle Kenntnisse im Desig­nen von Film­kon­den­sa­to­ren von VorteilSelbständige ArbeitsweiseFähig­keit zur Zusammenarbeit in ab­tei­lungs­über­grei­fen­den Teams auf allen EbenenKommunikationsstärke, Über­zeu­gungs­kraft so­wie her­aus­ra­gende Prä­sen­ta­tions­fä­hig­keitenKompetentes Auf­tretenSehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und SchriftWeltweite ReisebereitschaftBei unserem Klienten können Sie sich auf eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem moti­vier­ten Team eines welt­­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­mens freuen. Eine leis­tungs­ge­rechte Bezah­lung mit einem attrak­ti­ven, erfolgs­ab­hän­gi­gen An­teil so­wie einem Fir­men-Kfz – auch zur Pri­vat­nut­zung – ist selbst­ver­ständ­lich. Nach dem Ende der Corona-Virus-Re­strik­tio­nen ist an Ein­zel­ta­gen auch wei­ter­hin Ihr Ein­satz im Home­office rea­li­sierbar.Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns:Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible ArbeitszeitenMöglichkeiten zum Fit­ness-TrainingEine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber.Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

Elektronikentwickler Nachrichtentechnik und Funkanwendungen (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Nürnberg
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, USA, Polen, China, Indien und Mexiko begeistern wir mit Qualität und Innovation Kunden auf der ganzen Welt. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Die ETO GRUPPE arbeitet kontinuierlich an innovativen Projekten und Produkten in bestehenden und neuen Geschäftsbereichen. Wir verstärken unser Team und suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektronik Spezialisten. Entwicklung innovativer Technologien für Produkte des Autonomen Fahrens und IoT Anwendungen Hardware Entwicklung von analogen und digitalen Schaltungen mit Schwerpunkt auf der Integration von Funktechnologien für LPWAN Anwendungen und im ISM-Band Abstimmung mit Kunden, Lieferanten und Kooperationspartnern Verantwortung für die Dokumentationen von der Konzeption bis zur Serienreife Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in der Elektronikentwicklung Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Hochfrequenztechnik und EMV Erfahrung mit der Prüfung und Zertifizierung von Funktechnologien wie Bluetooth-LE, LoRa, Mobilfunk LTE und WLAN 802.11 Erfahrung mit CAE Tools, idealerweise mit Altium Designer Wünschenswert ist Erfahrung in der Firmware Entwicklung mit der Programmiersprache C/C++ Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Qualitätsbewusstsein und idealerweise Kenntnisse IATF 16949 Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team, gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Product Management

Do. 17.06.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Leiter (m/w/d) Product Management Produktmanagement-Prozesse etablieren und weiterentwickeln Marktanalysen (Messen, Marktsegmentierung, Wettbewerb, Kundeninterviews) durchführen ABL-Produktstrategien und Roadmap entwickeln und verfolgen Business-Case-Betrachtung für alle ABL-Produkte verantworten Go-to-Market-Prozess verantworten Sales-Prozess aus Produktsicht unterstützen Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Branchenkenntnisse Führungserfahrung Unternehmerische Denkweise Kunden- und Marktperspektive auf die ABL-Produkte Schlüsselposition bei der Weiterentwicklung unseres stark wachsenden Unternehmens Agile Strukturen und flache Hierarchien Starke Dynamik und offene Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot


shopping-portal