Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance | Finanzdienstleister: 39 Jobs

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Finanzdienstleister
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Compliance
Finanzdienstleister

Business Analyst (w/m/d) Compliance (Geldwäsche, Sanktionen, sonstige strafbare Handlungen, Terrorismusfinanzierung)

Fr. 30.10.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Ref.-Nr.: 50032044 / Frankfurt am Main / Vollzeit Analyse von Businessprozessen an der Schnittstelle von IT und Fachbereich Analyse und Umsetzung von neuen regulatorischen Vorgaben (GwG, 24c KWG, AWV, AWG) Analyse, Konzeption und Definition von sog. „Business Rules“ über die gesamte Prozesskette Konzepterstellung, Spezifikationsvorgabe von Use-Cases und Prozessdokumentationen zur Umsetzung der regulatorischen Anforderungen Erstellung und Durchführung von Testfällen, Implementierung bzw. Adjustierung von IT-Systemen sowie Unterstützung des Bug Fixings (second level support) Konzeptionelles Arbeiten im Rahmen eines Compliance Teams, Erstellung von Berichten an das Management und Projektleitung Technisches oder betriebswissenschaftliches Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik), alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit hoher IT-Affinität Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst und/oder Requirements Engineer in der Umsetzung von Business Anforderungen in IT Projekten im Finanzumfeld Umfassendes Verständnis der Bankprodukte und des Bankgeschäftes Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an die Banken und der diesbezüglichen Compliance Themen (insbesondere Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, sonstige strafbare Handlungen und Sanktionen), Arbeitserfahrungen in diesen Themenbereichen sind von Vorteil Hohe IT Affinität in Verbindung mit einem ausgeprägten Risikobewusstsein, sowie ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse, Kenntnisse von Datenbanken sowie Datenbankabfragen (SQL) Ihr strukturiertes, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Zahlenverständnis führt zu einem großen Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Sie arbeiten genau, selbstständig und zielorientiert. Hierbei zeichnet Sie eine große Zuverlässigkeit, hohe Belastbarkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe aus. Ihr Engagement äußert sich in Ihrer hohen Arbeitsqualität. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit. Angenehme Umgangsformen sowie gute kommunikative Fähigkeiten komplettieren Ihr Profil. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Head of Compliance (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main
Our client is a well-respected online broker who have developed their EU presence in the last 5 years including a well-established network of EU offices. They are seeking a Head of Compliance to be based in Frankfurt and lead the European Compliance function. Manage the EU compliance team with responsibility for all areas of regulatory and financial crime compliance Review, development and implement all areas of the compliance framework using Group policies with local adaptations when required Work with the global compliance leadership to enhance and develop Group compliance policy Maintain and proactive and collaborative relationship with European regulators Ensure all staff are provided with suitable compliance training and support a strong compliance culture across the business Take a lead role in any special investigations or policy reviews that may take place Significant working experience of manging a compliance team or function in a traded product environment In depth understanding of compliance regulations in Germany and/or multiple other European jurisdictions Fluent, legal German language skills are preferred A highly successful, high performing business with strong growth plans  Competitive base salary, employee benenifts and vairbale compensation  Modern centrally located offices in Frankfurt A robust remote working platform  Salary: 100000 – 120000 EUR / YEAR
Zum Stellenangebot

Risk & Compliance Manager (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Verl, Berlin
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Als Risk & Compliance Manager bei Arvato Payment Solutions GmbH bist Du für die Entwicklung und Implementierung neuer Produkte im Bereich Payment Services im europäischen E-Commerce-Markt verantwortlich. Gerade in diesem dynamischen, sich ständig weiterentwickelnden Umfeld ist die Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an ein Zahlungsinstitut und die aktive Steuerung der Risiken das Fundament des Erfolges. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Aufbau der Collecting Services Dienstleistung und Etablierung eines internationalen Zahlarten-Netzwerks über Partnerschaften mit Zahlartenanbietern, Acquirern und Partnern Sicherstellung der Compliance-Anforderungen (gem. ZAG/PSD2/EBA) an Partner- und Kundenverträge in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement Umsetzung der Verpflichtungen aus Partnerverträgen sowie Monitoring der mitgeltenden Regelwerke (scheme rules) Erstellung von Prozessen nebst Kontrollen zum Prüfung und laufenden Überwachung der Kundenbeziehungen und Zahlungsprozesse Eigenverantwortliche Erstellung und Pflege der produktspezifischen internen Dokumentation (Produktkatalog, Risikoüberwachung, Kundendatenbank, Anpassungsprozesse) Vorbereitung und Wahrnehmung der regulatorischen Anzeige- und Meldepflichten Unterstützung und Koordination produktspezifischer interner und externer Audits Du verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte mind. 2-jährige Berufserfahrung im Bereich Compliance, Regulatorik Du verfügst über analytisches Verständnis und hast ein ausgeprägtes Interesse an E-Commerce Du bist flexibel sowie begeisterungsfähig und hast Freude an der Arbeit im internationalen Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: Arvato Payment Solutions GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 103866 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Arvato Payment Solutions GmbH. Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Arvato Payment Solutions GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Gütersloh
Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 17 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Brasilien und den USA flexible Komplettlösungen für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus - vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu unseren Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg. Als Financial Solutions Provider betreuen wir fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und sind damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Um Dich kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefon statt. Außerdem unterstützt Dich unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online-Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home-Office sind für uns während der COVID19-Krise selbstverständlich. Wir freuen uns aber schon jetzt, hoffentlich alsbald unsere Büros wieder öffnen zu können und mit Dir persönlich zusammenzuarbeiten. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Dein Verantwortungsbereich beinhaltet: Selbstständige und eigenverantwortliche Umsetzung von rechtlichen Anforderungen an einen Finanzdienstleister, z.B. Bankregulatorik, Geldwäsche, MaRisk sowie weitere Compliance Anforderungen Erstellung und Pflege von fachbezogenen internen Richtlinien und Arbeitsanweisungen Konzeptionierung und Durchführung von Schulungen zu den genannten Themen Unterstützung bei der Ausführung bzw. Übernahme der Prozesse zur Geldwäsche- und Betrugsprävention Koordination der Erstellung und Pflege relevanter Dienstleistungsverträge Durchführung der regelmäßigen, aufsichtsrechtlichen Meldungen Vorbereitung und Begleitung von externen Prüfungen der Internen Revision bzw. der Wirtschaftsprüfer Unterstützung bei internen und externen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder rechtswissenschaftlichen Bereich sowie mehrjährige Berufserfahrung Sehr gutes Abstraktionsvermögen zur (Mit-) Gestaltung von Verträgen, Richtlinien und Arbeitsanweisungen Sehr gute analytische Fähigkeiten Fähigkeit zum prozessorientierten und eigen initiativen Arbeiten Spaß an Detailarbeit in einem aufsichtsrechtlichen Compliance Umfeld Professionelles und kommunikationsstarkes Auftreten Gutes IT- und Prozessverständnis sowie sichere MS Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir deine Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: BFS Finance GmbH Land: Deutschland Region: 7735 Stadt: Gütersloher Str. Postleitzahl: 33332 Job ID: 93895 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die BFS finance GmbH. BFS finance GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der BFS finance GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/. http://www.bfs-finance.de
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) Kreditabteilung

Do. 29.10.2020
Düsseldorf
Bist Du der Überzeugung, dass es Unternehmen um mehr als nur kurzfristigen Profit gehen sollte? Teilst Du diese Ansicht, dann bist Du bei DLL mit unserer Mission „See the world through the eyes of our partners“ genau richtig. Werde Teil unseres Teams, welches die richtigen Werkzeuge an die Hand gibt. Eines Teams, welches das Geschäft unserer Kunden versteht und integrierte Finanzierungslösungen anbietet, um langfristigen Erfolg zu generieren. DLL ist ein Experte für asset-basierte Leasing- und Finanzierungslösungen für Hersteller sowie Händler in acht verschiedenen Branchen: Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Gesundheitswesen, grüne Technologie, Transport, Bauwesen, Industrie und Bürotechnik. In über 30 Ländern kreieren wir für unsere Partner Finanzierungs- oder Nutzungsmöglichkeiten für Maschinen und Anlagen, die sie benötigen, damit sie ihren Beitrag zu unserer Gesellschaft leisten können. Unser Angebotsspektrum umfasst Absatz-, Lieferanten- und gewerbliche Finanzierungen, Life Cycle Asset Management, Leasing- und Factoring-Lösungen. Weitere Informationen zu DLL findest Du auf unserer Homepage www.dllgroup.com. Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten in unserer Risiko-/ Kreditabteilung Mitarbeit im Tagesgeschäft und nach intensiver Einarbeitung Unterstützung bei Bonitätsprüfungen unserer Händler und Neukunden Eigenständige Durchführung und Unterstützung bei Wiedervorlageprüfungen unserer Händler und Neukunden Verwaltung der Übersicht eingegangener Jahresabschlüsse und finanzierungsrelevanter Unterlagen Vor- und Aufbereitung von Berichterstattung innerhalb der Kreditabteilung Bearbeitung der allgemeinen Korrespondenz und Ablage „Erfahrung ist nicht alles. Wir suchen Bewerber, die offen sind und flexibel denken.“ Du studierst Betriebswirtschaft, Business Administration oder belegst einen vergleichbaren wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang und bringst erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten mit Du bringst Affinität im Bereich Finanzierung mit Du verfügst über ein gutes Zahlenverständnis und eine gute Auffassungsgabe Du verfügst über gute Office-Kenntnisse (insb. Excel) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Fähigkeiten: Du arbeitest gerne überwiegend selbständig und bist engagiert Du zeichnest dich durch ein offenes und kommunikatives Wesen aus Zuverlässigkeit und Genauigkeit Eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln Wir bei DLL sehen unsere Kunden als Partner, für die wir uns mit vollem Engagement einsetzen. Unser Schlüssel zum Erfolg ist dabei eine enge Vernetzung im gesamten Unternehmen. Wir ermuntern unsere Mitarbeiter, quer durch alle Unternehmensbereiche Kontakte zu knüpfen und zum Wohle unserer Partner an einem Strang zu ziehen. Die Menschen, die in unserem Unternehmen arbeiten, betrachten wir als unser größtes Gut. Für DLL bist Du nicht bloß Mitarbeiter, sondern ein Teil eines starken Teams. Gemeinsam schaffen wir eine zwanglose, aber professionelle Atmosphäre, wie sie kaum ein anderes Unternehmen bietet. Was unsere Teammitglieder besonders zu schätzen wissen: 20 Tage Urlaub im Jahr, basierend auf einer 5-Tage-Woche Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten, um Deine persönliche Entwicklung zu unterstützen  Frisches Obst, ein hauseigenes Fitnessstudio, gratis Kaffee und Wasser im Büro  Möglichkeit, sich an zwei Sonderurlaubstagen pro Jahr sozial zu engagieren Das gemeinsame Feiern unserer Unternehmensergebnisse und Erfolge  Darauf kannst Du zählen: Interessantes Aufgabengebiet Angenehme Arbeitsatmosphäre Moderne Arbeitskultur Internationalität mit regionalem Bezug Angemessene und faire Bezahlung
Zum Stellenangebot

Anti Money Laundering Manager (m/w/d) Datenanalyse & Research

Di. 27.10.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.   Jetzt Anti Money Laundering Manager (m/w/d) Datenanalyse & Research am Standort Frankfurt werden.   Mit Ihrer analytischen Denkweise durchschauen Sie komplexe Sachverhalte nicht nur, Sie können sie auch zielführend bewerten? Sie verbinden fachliches Know-how mit detektivischem Eifer und der Fähigkeit, die richtigen Schlüsse zu ziehen? Perfekt! Unser Team im „Centre of Expertise / CoE Compliance & AML“ freut sich auf Ihre Verstärkung!Mit Adleraugen, investigativem Gespür und präzisen Datenanalysen überwachen Sie unser Portfolio im Privatkundengeschäft hinsichtlich Fraud & Geldwäsche und identifizieren Risiken und Verstöße. Dazu führen Sie Kunden-, Produkt- und Transaktionsanalysen durch, bewerten Auffälligkeiten in den Geschäftsbeziehungen und melden Verdachtsfälle an Aufsichtsbehörden und Gremien. Auch für externe wie interne Prüfer sowie das Head Office sind Sie geschätzter Ansprechpartner. Da Sie Ihr fachliches Know-how mit technischem Verständnis und Kommunikationsstärke kombinieren, ist Ihr Input auch in der Weiterentwicklung der Monitoring-Systeme des Fachbereichs gefragt. Zusammen mit IT-Experten und Datenanalysten arbeiten Sie an der Verbesserung der eingesetzten IT-Systeme und Präventionsmaßnahmen. Dabei behalten Sie den Finger am Puls der Zeit, informieren sich fortlaufend über Risiken im Finanzwesen und übertragen diese in konkrete Analysen. Auch die Einzelbetrachtung von Kundenprofilen und die Abgabe von Verdachtsmeldungen gehört zu Ihren Aufgaben, genauso wie die sorgfältige Dokumentation Ihrer Arbeitsergebnisse. Abgerundet wird Ihr Wirkungskreis durch Ihr Engagement in Arbeitskreisen, Gremien und der Anti-Financial Crime Alliance (AFCA). Know-how im Bereich Geldwäscheprävention sowie Berufserfahrung im allgemeinen Bankwesen und in der Finanzwirtschaft Berufspraxis in der Erkennung von Auffälligkeiten in großen Datenmengen mit Blick auf mögliche Risiken Routine im Umgang mit Datenauswertungen und der Ableitung von Risikoindikatoren Kenntnisse in SQL, SAS, Python und ähnlichen Tools sowie sicher im Umgang mit Datenbanken Sorgfalt, selbstständige Arbeitsweise, ausgeprägtes analytisches Denken sowie Kommunikationsstärke Teamorientierung und Engagement Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Sanierungsspezialist / Risikomanager (m/w/d) Non-Performing Loans

Di. 27.10.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Baukrane, Fahrzeugflotten und sogar Zoo-Löwen: Die Experten der Deutschen Leasing machen das Mögliche machbar – ob Leasing, Mietkauf, Investitionskredite oder weitere Finanzierungslösungen sowie ergänzende Services. In fast allen Assets. In vielen Branchen. In 23 Ländern weltweit. Sie haben auch mehr im Blick? Bewerben Sie sich jetzt bei der Deutschen Leasing, dem Asset-Finance-Partner für den deutschen Mittelstand. Bereich Intensive Care & Asset Management Eigenverantwortliche Bearbeitung und Betreuung der Problemengagements im Inland Prüfung, Bewertung und Begleitung von Sanierungskonzepten Entwicklung von Engagementstrategien und Herbeiführen von Kreditentscheidungen Führen von Gesprächen mit Kunden und Banken Analyse und Bewertung von Bonitätsunterlagen, insbesondere Reportings und Sanierungskonzepten Aktive Überwachung und Begleitung von Sanierungsengagements Erst- und/oder Zweitentscheidung bei labilen und gefährdeten Engagements Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Bankausbildung mit fachspezifischer Zusatzausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Risikobereich einer Bank oder Leasing-Gesellschaft Gute Kenntnisse im Bank- und Leasing-Geschäft Fundiertes Sanierungs-Know-how Konfliktfähigkeit und -bereitschaft im Umgang mit Kunden und Dritten Teamfähigkeit und Selbstständigkeit Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Lösungsorientiertes Denken und Kreativität Mitarbeitervergünstigungen Onboarding Programm Deutsche Leasing Akademie Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Senior-) Compliance- & AML Manager (m/w/d) (Schwerpunkt Geldwäscheprävention)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Warum haben wir Sie dann bisher noch nicht kennen gelernt? Die aktuelle Situation rund um Corona ist für viele Menschen sicher auch ein Anlass, um einmal innezuhalten und die nächsten Schritte zu überdenken. Wo stehe ich und wo möchte ich zukünftig ein? Wir als HANSAINVEST gehen aktiv mit den momentanen Umständen um, schauen aber auch nach vorne und bereiten uns auf die weitere Zukunft vor. Dazu gehört ganz sicher auch die weitere Entwicklung unserer Mitarbeiterkapazitäten. Wir, die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH, wachsen als erfolgreiche und renommierte mittelständische Kapitalverwaltungsgesellschaft seit langem kontinuierlich und organisch. Für den erfolgreichen Ausbau dieses Prozesses suchen wir neue Wegbegleiter und bieten flache Hierarchien, direkte Berichts- und kurze Entscheidungswege, Eigenverantwortung für Aufgaben und Projekte sowie vielfältige Mitarbeitervorteile. (flexible Arbeitszeiten, Weiterbildung, Betriebsrestaurant u.v.m.) Unser Ziel? Jeden Tag besser für die Menschen werden, für die wir arbeiten: Unsere Kunden – extern wie intern. Wollen Sie Teil eines Teams werden, in dem Wertschätzung, Leistungsbereitschaft, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit nicht nur leere Floskeln sind, sondern täglich gelebt werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als (Senior-) Compliance- & AML Manager* (Schwerpunkt Geldwäscheprävention) am Standort Hamburg City Nord Lfd. Fortentwicklung unseres Compliance & AML-Management-Systems gemäß den jeweils aktuellen gesetzlichen Vorschriften für Kapitalverwaltungsgesellschaften und Finanzdienstleister in Deutschland und in Luxemburg Eigenständige Umsetzung der aus dem deutschen Geldwäschegesetz (GwG), dem Kreditwesengesetz (KWG), dem Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) und dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) sowie den jeweils gültigen Verlautbarungen und Rundschreiben der BaFin bzw. der CSSF auferlegten Pflichten/Anforderungen Verantwortlich für die Erstellung und laufende Anpassung unserer Richtlinien, Prozessblätter und Handbücher Selbstständige Umsetzung organisatorischer Anforderungen sowie Ergreifung wirksamer Maßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie sonstiger strafbaren Handlungen zu Lasten der Gesellschaft einschl. Durchführung von Risikoanalysen Monitoring- und Controllingtätigkeiten hinsichtlich der Änderungen regulatorischer Anforderungen Schulung von Mitarbeitern in compliance- und geldwäscherelevanten Themenbereichen Projektbegleitende und beratende Tätigkeiten für die Fachbereiche Master-Abschluss in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Fortgeschrittene Expertise und mehrjährige Berufserfahrung in einer Compliance/AML-Funktion oder im Compliance/AML-Umfeld einer Kapitalverwaltungsgesellschaft, einer Bank oder Unternehmensberatung Erfahrung in den Bereichen KAGB, WpHG, KWG, GwG, Embargo & Sanktion, KYC, und MAR Erste Projektmanagementerfahrungen von Vorteil Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse  Neben einer engagierten, strukturierten und sowohl sorgfältig als auch lösungsorientierten Arbeitsweise zeichnen Sie sich durch hohe kommunikative Fähigkeiten, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative aus.abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden und attraktiven Arbeitsumfeld, mit der Möglichkeiten der aktiven Mitgestaltung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.
Zum Stellenangebot

KYC Analyst (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Passcon ist ein dynamisches, auf Finanzdienstleistungen spezialisiertes Beratungsunternehmen. Wir betreuen unsere Kunden weltweit, von der Strategie bis zur operativen Umsetzung. Wir leben Unternehmertum, treffen im Rahmen flacher Hierarchien schnelle Entscheidungen und setzen diese zügig in der Praxis um. Mit über 120 Mitarbeitern und Standorten in Europa, den USA und Asien, streben wir weiterhin ein starkes Wachstum in den kommenden Jahren an. Wir expandieren global und entwickeln kontinuierlich neue Services & IT Solutions. Dabei sind wir immer auf der Suche nach neuen Business Modellen und Anwendungsmöglichkeiten für digitale Lösungsansätze.Werde Teil einer Erfolgsgeschichte und unterstütze uns mit deinen Ideen und deinem Tatendrang.Unterstützung von KYC- und Due-Diligence-Prozessen im Rahmen unserer KYC-Factory für unsere nationalen und internationalen KundenDurchführung von Recherchetätigkeiten im Rahmen der gesetzlichen KYC-ÜberwachungÜberprüfung von Neu- und BestandskundenAnalyse und Beurteilung von Kontoeröffnungen für Privat-, Firmen- und KorrespondenzbankkundenAnalyse auftretender Fehlerbilder, Erarbeitung von Lösungsalternativen sowie Implementierung kurzfristiger KorrekturmassnahmenLaufende Aktualisierung und Einholung von KYC-UnterlagenEinleitung von Präventionsmaßnahmen zur GeldwäscheVerantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation aller compliance-relevanten InhalteBearbeitung alle Bezugspunkte zu "FATCA" und "CRS"Erfassung von relevanten DatenUnterstützung bei allgemeinen administrativen AufgabenErfolgreiche abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/Bankkauffrau und/oder vergleichbare QualifikationEinschlägige Berufserfahrung im KYC-Prozess oder erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position(Erste) Kenntnisse über die geltenden KYC/AML-Regeln (insbesondere GwG)ReisebereitschaftSichere Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-PaketSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseStarke analytische Fähigkeiten und hohes QualitätsbewusstseinStrukturierte, sorgfältige und zuverlässige ArbeitsweiseMotivierte, proaktive und teamorientierte PersönlichkeitFlache Hierarchien in einem stark wachsenden UmfeldSteile Lernkurve mit einer Hands-On MentalitätEin breites Spektrum an Schulungen und Trainings Individuelle Betreuungs- und EntwicklungsmöglichkeitenPersönliches FührungskräftecoachingInteressantes Gehalts- und KarrierepaketHohes Maß an Verantwortung und GestaltungsmöglichkeitEin junges ehrgeiziges Team und dynamisches ArbeitsumfeldAwards für herausragende Leistungen und gute ArbeitModerne Offices und internationale ProjekteFlexibles und Remote-ArbeitenApple-EquipmentRegelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

Specialist Risk Manager (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Köln
Du bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Du möchtest gerne Verantwortung übernehmen und dich weiterentwickeln? Dann komme zu uns und gestalte den Wandel! Die KINTO Deutschland GmbH als künftige Tochter der Toyota Fleet Mobility GmbH, kurz TFM, ist eine neue im Aufbau befindliche Gesellschaft des Toyota-Konzerns. Die TFM ist ein Joint Venture zwischen der Toyota Financial Services Corporation mit Hauptsitz in Nagoya, Japan und Toyota Motor Europe mit Sitz in Brüssel, Belgien. Das neue Produkt „KINTO One“ steht unter der Dachmarke „KINTO“ für innovative maßgeschneiderte Lösungen im Segment des gewerblichen Full-Service-Leasings im deutschen Markt. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin am Standort Köln einen Specialist Risk Management (m/w/d) Kennziffer: 16-2021-5888 Sicherstellung der Aufstellung der Gesamt Risikostrategie inkl. der Teilstrategien für das Kreditrisiko, das Marktrisiko, das Liquiditätsrisiko, der nichtfinanziellen Risiken und der Geschäftsrisiken sowie die Entwicklung und Aufstellung eines Risikotragfähigkeitskonzeptes Ermittlung und Überprüfung von Risikodeckungspotential („RDP“) und –masse sowie Durchführung von Stresstests Sicherstellung der Quantifizierung aller wesentlichen Risikoarten und Abgleich mit der Gesamtstrategie sowie Aufstellung des Risikoappetits/Limitierung in Übereinstimmung mit den Teilrisikostrategien Entwicklung, Kalibrierung, Validierung und Umsetzung von Antragsbewertungs- bzw. Ratingsysteme (Retail + Corporate) sowie Kredit- bzw. Restwertbewertungsrisiken zur Bewertung der Kredit-/Restwertrisiken Schnittstelle und Ansprechpartner für die Restwertrisiken bei KINTO, dazu gehört die Entwicklung, Umsetzung und Wartung der Restwertüberwachungstools Erstellung von monatlichen Risikoberichten basierend auf dem Sofico System oder Datenbanken und von Handlungsempfehlungen Entwicklung von Richtlinien, Verfahren und Produkten zum Restwertrisiko Konzeptionelle Projektunterstützung des lokalen Leiters Remarketing Entwicklung, Validierung, Maintenance IFRS-9 Impairment sowie Zuständigkeit für die Buchung der finalen Impairment Ergebnisse in den Datenbanken zur Steuerung des aktuellen sowie zukünftigen Risikos/ Erfolgs (P&L)   Aufbau und Implementierung einer KRI Systematik für das Flottengeschäft Präsentation und Diskussion der Risiko-Ergebnisse (Restwert, Impairment und Ratings-Modelle) Entwicklung, Wartung und Umsetzung der Retail/Corporate-Modell-Toolboxen und Kalibrierung, Validierung der Restwert-/Kreditbewertungsrisiken Abgeschlossenes Hochschulstudium  Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 3 Jahre) in Restwert-/ Risikomanagementsystemen erforderlich Erfahrung in nationalen und internationalen Projekten Branchenerfahrung aus der Finanzdienstleistung, Beratung oder dem Automobilsektor Fachliche Kompetenz im Bereich Audit und im Flottenmanagement Problemlösungskompetenz Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Schnelles Auffassungsvermögen Teamfähigkeit Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Startup-Mentalität zum erfolgreichen Aufbau und Weiterentwicklung der Organisation Wir bieten dir Startup-Mentalität gepaart mit der Arbeit in einem Tochterunternehmen eines Weltkonzernes – tauche ein in den Toyota Way und die spannende Unternehmensphilosophie, die dahintersteckt. Geprägt von hohen ethischen und menschlichen Werten und einem respektvollen Arbeitsklima mit enger Kommunikation und konstruktivem Feedback arbeitest du über kurze Entscheidungswege mit großem Gestaltungsspielraum. Interne und externe Workshops und Schulungen werden zu deiner individuellen Entwicklung angeboten. Die europaweiten Kooperationen innerhalb eines globalen Konzerns bieten vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Neben einer attraktiven Vergütung erhältst du bei uns auch eine betriebliche Altersversorgung. Wir bieten außerdem ein Fahrzeugüberlassungsprogramm und für dein Mittagessen, das wir bezuschussen, stehen gleich zwei Kantinen zur Auswahl.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal