Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Data Warehouse | Finanzdienstleister: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Data Warehouse
Branche
  • Finanzdienstleister
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Data Warehouse
Finanzdienstleister

Internship in Risk Classification, Daimler Mobility AG starting October 2020

Do. 04.06.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 235015_ENDaimler Mobility AG (DMO) provides a comprehensive range of automotive financial services and innovative mobility solutions. The products range from leasing and financing offers to financial services for dealerships, commercial fleet management, procurement of automotive insurance solutions as well as new innovative mobility services. We - the Risk Instruments department at the headquarters of Daimler Mobility AG (DMO) are globally responsible for the development of risk classification procedures and fraud prevention models. With these methods, we automate the credit decision processes of our national companies and thus play a key role in various digitization initiatives. For the development of the different models, we not only use standardized, statistical estimation methods, but are also one of the leading departments within DMO AG in the development and application of AI and machine learning methods. We also operate a regional credit decision engine for the larger markets which is to be rolled out to our fleet management company Athlon as part of a two-year project. With our central role in various strategic digitization projects within DMO AG, we contribute to the realization of a digital customer experience and thus to the preparation of online sales. We are looking for you - a team player (f/m/d) with an innovative mindset, strong customer focus and desire for new challenges! From the beginning of your internship, you will be actively involved in the strategic development of our risk classification methods. In addition, you will be able to contribute in further improvement and evaluation of new approaches within innovative business projects. The internship length and effective integration into the subject and methods will enable you to use your newly acquired skills immediately. Subsequent to the internship, there are opportunities to apply for a practically oriented master thesis in our department. Working with the expert teams in the enhancement of quantitative risk classification models, e.g. advanced scoring and rating approaches using machine learning methods Data preparation, data analytics as well as subject-specific interpretation and presentation of the results Involvement in international projects implementing digital credit decision processes and solutions Evaluation of applicability of advanced machine learning methods in risk classification Data and portfolio analyses with the use of mathematical-statistical methods Getting started with the statistical software SAS and its further application as a core part of the internship Data analysis and VBA programming in MS Excel Creation of dashboards in MS Power BI Application of machine learning methods using R or Python Development of efficient data handling processes in cloud technologies (e.g. SQL scripting) Preparation of English and/or German presentations with MS PowerPoint for management meetings Participation in regular introduction and subject courses and lectures Studies: Financial Mathematics, Mathematics, Statistics, Economics, Computer Science, Econometrics, Engineering Management, Business Management, Data Science, Machine Learning, Information Systems or similar Language skills: Very good communication skills and proficiency in English and/or German IT skills: Experiences with MS Office and programming languages, basic knowledge of a statistical software/programming language, e.g. SAS, R, Python, Spark, familiar with established database applications, basic knowledge of machine learning methods (e.g. Gradient Boosting, Random Forest), cloud technologies (e.g. docker) and database languages (e.g. SQL) is advantageous Soft skills: Reliability, ability to work in a team, structured way of working, creative problem solving, ability to work in a dynamic environment, strong analytical and communication skillsThis is a full-time jobIt doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record/grades, relevant certificates, applicable proof of mandatory internship and the standard period of study (max. 6 MB). Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv@daimler.com Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services at +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in – Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse in der Vermögensverwaltung (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Köln
Die Flossbach von Storch AG ist einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland mit einem betreuten Vermögen von über 48 Mrd. Euro. Unsere Kernkompetenz liegt in der Verwaltung von Publikums­fonds sowie großer privater und institutioneller Vermögen. Als dynamisches, expandierendes Unternehmen mit mehr als 220 Mit­ar­bei­tern am Standort Köln-Deutz stehen wir seit 1998 erfolgreich in der Verantwortung unserer Kunden. Starte Deinen Weg ins Berufsleben mit uns: Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung, in der Du die einzelnen IT-Teams durchläufst und die unterschiedlichen Abläufe und Prozesse kennenlernst. Neben den klassischen IT-Tätigkeiten erlangst Du einen intensiven Einblick in die Arbeit eines Vermögensverwalters. Wir suchen engagierte Auszubildende (m/w/d), die über den Tellerrand hinausblicken, eigenständig arbeiten und motiviert immer nach der besten Lösung suchen. Wir eröffnen langfristig Perspektiven, die für beide Seiten lohnend sind. Werde ein Teil unseres Teams! Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in – Fachrichtung Daten- und Prozessanalyse in der Vermögensverwaltung (m/w/d) Du durchläufst Stationen in den unterschiedlichen IT-Teams wie z. B. Business Applications, Data Analytics & Software Development sowie IT-Operations. Du bearbeitest eigenständig vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben und wirkst in Projekten mit, z. B. zur Einführung neuer Geschäftssoftware auf Basis einer Prozessanalyse. Neben den klassischen Inhalten des Berufsbildes, wie beispielsweise dem Entwickeln, Erstellen und Betreuen von IT-Lösungen oder dem Programmieren von Softwarelösungen, erwirbst Du zusätzlich Fachwissen im Finanzbereich. Die Theorie eignest Du Dir in den wöchentlichen Besuchen der Berufsschule an und kannst die dort erlernten Ausbildungs­inhalte direkt bei uns in der Praxis anwenden. Begeisterung: Du begeistert Dich für jegliche IT-Themen und -Zusammenhänge und hast Interesse am Kapitalmarkt und/oder Finanzthemen. Qualifikation: Dein (Fach-)Abitur hast Du mit einem gutem oder Deine mittlere Reife mit sehr gutem Abschluss beendet. Gute Noten insbesondere in den Fächern Deutsch, Mathematik und Informatik sind uns wichtig. Erfahrung: Du bist entweder gerade fertig mit der Schule oder Dein Studium war Dir zu theoretisch und Du möchtest lieber praktisch arbeiten. Auch beispielsweise mit einer bereits abgeschlossenen Ausbildung oder einem anderen Werdegang bist Du bei uns willkommen. IT-Kenntnisse: Du solltest bereits erste MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel und PowerPoint) mitbringen; idealerweise hattest Du bereits Berührungspunkte mit Win 10 und Programmiersprachen wie z. B. VBA. Sprachkenntnisse: Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Arbeitsweise: Hohe Motivation, schnelle Auffassungsgabe und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein beschreiben Dich. Zusätzlich bringst Du eine eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Freude an Teamarbeit und Kommunikation mit. Eine enge und intensive Betreuung durch einen Ausbilder sowie feste Ansprechpartner in der IT-Abteilung Ein interessanter und umfangreicher Einarbeitungsprozess in dem Du unser Unternehmen und unsere Kultur kennenlernst Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten sowie gute Zukunftsperspektiven bei einem erfolgreich wachsen­den, inhabergeführten Unternehmen Eine attraktive Ausbildungsvergütung und weitere Leistungen Die Möglichkeit der Ausbildungsverkürzung um 6 Monate bei sehr guten Leistungen Flache Hierarchien, ein motiviertes Team sowie ein von Kollegialität und Vertrauen geprägtes Miteinander Attraktive Arbeitsbedingungen in einem der modernsten Bürogebäude in zentraler Lage in Köln Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Oracle Developer (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Hamburg
Oracle Developer (m/w/d) Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen der Otto Group und gehören zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich Inkasso. Bei uns bewegt sich viel - nicht zuletzt dank unserer rund 7.500 Mitarbeiter weltweit. Jeder Einzelne von uns unterstützt täglich Menschen auf dem Weg in eine schuldenfreie Zukunft. Denn wir leben unser Leitbild: FOR A DEBT-FREE WORLD.Du schätzt die Agilität und Dynamik eines Start-ups ebenso wie die Sicherheit eines Konzerns? Bei EOS Technology Solutions findest Du beides. Wir automatisieren finanzielle und kommunikative Prozesse. Dafür setzen wir modernste Technologien ein. Denn gutes Inkasso beginnt mit einer starken IT.   Zu Deinen Aufgaben gehört die eigenverantwortliche Datenbankanpassung der Oracle E-Business Suite (EBS) sowie die aktive Weiterentwicklung des Systems und Entwicklung von neuen Prozessen. Du übernimmst die Lösung von Problemen, die Durchführung bzw. Koordination technischer Analysen oder Weiterentwicklung an die Kunden. Design, Konfiguration und Installation neuer und bestehender Customization/Anforderungen wie Reports, Interfaces, Masken inkl. Dokumentation liegen ebenfalls in Deinem Verantwortungsbereich. Von der Analyse kleinerer Werkzeuge bis zu spannenden kleinen Projekten, die Du weitestgehend selbstständig durchführst – bei uns setzt Du interessante Technologien ein und gestaltest Lösungen aktiv mit. Deine Ideen, Dein Wissen und Dein Engagement sind sehr gefragt, weil sie das Team entscheidend weiterbringen. Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung sowie mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Oracle Entwickler Sehr gute Kenntnisse in PLSQL und Oracle REST API, wünschenswert wären Erfahrungen in Oracle Forms, Oracle Reports und Grundkenntnisse in Linux Kenntnisse in der Oracle Financials Welt (Oracle E-Business Suite) innerhalb der Standardfunktionalitäten, sowie der Finance Module wären von Vorteil Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Eine starke Kunden- und Service-Orientierung Selbständigkeit und eine hohe Eigeninitiative Gleitzeit ohne KernarbeitszeitCorporate Benefits und Personalrabatt bei Unternehmen der Otto GroupZentraler Standort durch Nähe zum HBF & AlsterZuschuss zur HVV ProficardMeetups, Afterworks & KonferenzteilnahmenModerne Technologien und freie Wahl des Betriebssystems (Linux, Windows, MacOS)
Zum Stellenangebot

Datenbank- / SQL-Entwickler (m/w/d) Data Warehouse

Fr. 29.05.2020
Hamburg
Warum haben wir Sie dann bisher noch nicht kennen gelernt? Die aktuelle Situation rund um Corona ist für viele Menschen sicher auch ein Anlass, um einmal innezuhalten und die nächsten Schritte zu überdenken. Wo stehe ich und wo möchte ich zukünftig ein? Wir als HANSAINVEST gehen aktiv mit den momentanen Umständen um, schauen aber auch nach vorne und bereiten uns auf die weitere Zukunft vor. Dazu gehört ganz sicher auch die weitere Entwicklung unserer Mitarbeiterkapazitäten. Wir, die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH, wachsen als erfolgreiche und renommierte mittelständische Kapitalverwaltungsgesellschaft seit langem kontinuierlich und organisch. Für den erfolgreichen Ausbau dieses Prozesses suchen wir neue Wegbegleiter und bieten flache Hierarchien, direkte Berichts- und kurze Entscheidungswege, Eigenverantwortung für Aufgaben und Projekte sowie vielfältige Mitarbeitervorteile. (flexible Arbeitszeiten, Weiterbildung, Betriebsrestaurant u.v.m.) Unser Ziel? Jeden Tag besser für die Menschen werden, für die wir arbeiten: Unsere Kunden – extern wie intern. Wollen Sie Teil eines Teams werden, in dem Wertschätzung, Leistungsbereitschaft, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit nicht nur leere Floskeln sind, sondern täglich gelebt werden? Dann ist hoffentlich die Stelle als Datenbank-/ SQL-Entwickler * Data Warehouse für Sie interessant.Eine Ihrer Kernaufgaben besteht in der Entwicklung, Pflege und Überwachung unserer Datenflüssen (ETL) und Data-Warehouse-Architekturen. In enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung unterstützen Sie außerdem bei der Aufnahme neuer Anforderungen im Bereich Business Intelligence (BI), der Entwicklung von Lösungen sowie der Fehleranalyse. Darüber hinaus werden Sie für die Erstellung und Pflege von Reports verantwortlich sein.Ihre Leidenschaft sind Daten und Datenflüsse: Sie haben entweder ein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation und konnten idealerweise bereits Erfahrungen im Bereich BI mit den Schwerpunkten Data-Warehouse (Oracle DB) und ETL (PDI) sammeln. Sehr gute SQL- bzw. PL/SQL-Kenntnisse setzen wir voraus. Zugleich zeichnen Sie sich durch eine ebenso analytische wie methodische Arbeitsweise aus und können Erfahrungen in der Erstellung von Reports unter Verwendung von Business Objects vorweisen. Unverzichtbar sind sehr gute deutsche Sprachkenntnisse. Wünschenswert sind außerdem Kenntnisse in der Entwicklung von Anwendungen mit Oracle APEX.die Möglichkeit, Teil eines extrem erfolgreichen und stark wachsenden Teams zu werden. Bei uns bekommen Sie das Beste aus beiden Welten: Die Schnelligkeit und Mentalität eines dynamisch wachsenden mittelständischen Unternehmens in Kombination mit den Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen eines Versicherungskonzerns. Neben einer anspruchsvollen Aufgabe bieten wir natürlich auch: Spaß bei der Arbeit, Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, einen Kicker und kostenlose Kaffeespezialitäten. Und das, obwohl wir kein Startup sind.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Expert / Branche Banking (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Bretten (Baden), Berlin, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder), Köln, München, Münster, Westfalen, Passau, Stuttgart
msgGillardon: Wir sind Menschen, die mit Fachexpertise, IT-Kompetenz und Leidenschaft namhafte Kunden der Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Menschen, die mit Begeisterung und Know-how individuelle und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Menschen, die Bestätigung in herausfordernden Beratungs- und IT-Projekten finden. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu uns gehören. msgGillardon ist ein Unternehmen der msg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Als BI Allrounder beraten Sie unsere Kunden im Bankenumfeld zu Themen der digitalen TransformationSie unterstützen bei allen Fragen zu technischen und fachlichen BI-LösungenSie leiten eigenständig kleine bis mittlere KundenprojekteSie sprechen fundierte technische Handlungsempfehlungen ausArchitekturberatung, Design und Konzeption im BI-Umfeld sind für Sie selbstverständlichEntwicklung von Data Governance Lösungen (Datenqualitätslösungen, Metadatenlösungen etc.)Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik / Ausbildung zum/r Fachinformatiker/inPraxisrelevante Erfahrungen im Umgang BI-Werkzeugen (z.B. Informatica, Oracle DI, SAP BW, Tableau, etc.)Erste Erfahrungen bei der Implementierung regulatorischer Anforderungen im Bankenumfeld sind wünschenswertGute Datenmodellierungskenntnisse im DWH-Umfeld sowie fundierte Erfahrung in der ETL-Umsetzung Erfahrung in agilen IT-Projekt-Vorgehensmodellen (z. B. Scrum, Kanban)Ausgeprägte Analyse- und KonzeptionsstärkeSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Data Manager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
München
Interhyp sucht Experten für eine runde Baufinanzierung Die Interhyp Gruppe ist der größte Vermittler von privaten Baufinanzierungen in Deutschland. Mehr als 1.600 Mitarbeiter arbeiten an derzeit über 110 Standorten daran, für unsere Kunden den Traum vom eigenen Zuhause zu erfüllen. Ob im Vertrieb, einem unserer Zentralbereiche, oder unserem innovativem Interhyp Campus, wo etwa 130 Engineers, Product Owner, UX und Service Designer in agilen und eigenverantwortlichen Teams die digitalen Produkte von Morgen entwickeln – von der ersten Konzept-Idee über Prototypen und MVPs bis zur finalen Anwendung. Werde Teil des Teams und bereichere uns! Data Manager (m/w/d) an unserem Standort München Das erwartet Dich Als Mitglied der Abteilung Data & Analytics bist Du Ansprechpartner für unsere BI- und Data Science-Experten in allen Fragestellungen rund um Data Management. Du arbeitest in engem Austausch mit unserem Data Architect, unseren Spezialisten Compliance und Regulations sowie unserem Head of Risk. Du konzipierst und implementierst Data-Management Strategien. Dabei kennst und überwachst Du die Einhaltung der anwendbaren gesetzlichen, aufsichtsrechtlichen und betriebsinternen Rahmenbedingungen, die bei der Weiterentwicklung unserer BI- und Data-Science-Anwendungen zu beachten sind. Du hast Interesse an state-of-the-art–Technologien und setzt diese optimal im Rahmen der Regulatorik ein. Mit Deinen Ideen wirkst Du aktiv an der datengetriebenen Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells und am Aufbau eines neuen Kompetenzbereiches mit hoher strategischer Bedeutung mit. Das bringst Du mit Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftswissenschaften Deine (erste) Berufserfahrung im Umfeld von Unternehmen im E-Commerce-/Fin-Tech-Bereich erlaubt es Dir die Balance zwischen Kundeninteressen und regulatorischen Anforderungen optimal auszutarieren Erste Erfahrungen mit im Umgang mit Business-Intelligence-Lösungen (vorzugsweise Tableau) wünschenswert Gute SQL-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Datenbanken Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Unternehmerisches Denk- und Handlungsvermögen Teamorientierung und Kommunikationsstärke Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Das bieten wir Dir Die Interhyp Gruppe bietet Dir ein Umfeld, in dem Du eigenverantwortlich arbeiten und Dich beruflich wie persönlich entwickeln kannst. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Trainingsangebot und eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen: Das sind zum Beispiel die Zuzahlung zur betrieblichen Altersvorsorge, Sabbaticals, Fahrradleasing, kostenfreie Getränke, Obst, Kuchen, flexible Arbeitszeitgestaltung und natürlich 30 Tage Urlaub. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Stephanie Beck Senior Specialist Recruiting 089 20307-1744 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Datenbankentwickler (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Anwendungsservices, hier: Abteilung Datenmanagement, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Datenbankentwickler (m/w/d) Aktive Mitarbeit, u. a. in verschiedenen Projekten mit dem Fokus auf Datenbankdesign und Datenbankimplementierung Fachkompetente Unterstützung und Beratung der Anwendungsentwickler Nutzung des bei der Finanz Informatik genutzten Repositorys (Rochade) zur Dokumentation und Generierung von DB-Strukturen Analyse und Einführung neuer Technologien im DB-Umfeld Planung und Durchführung der Datenbankänderungen im Rahmen der Release-Einsätze Analyse von Produktionsproblemen im Datenbankumfeld sowie Durchführung von Performance- und Tuningmaßnahmen und allgemeine Betreuung der im Datenmanagement eingesetzten Tools Sie verfügen über eine fachrelevante, abgeschlossene Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, inklusive einer mehrjährigen Berufserfahrung im dargestellten DB-Umfeld Sie bringen gute Kenntnisse einer Programmiersprache mit (z. B. Java, C, Cobol), haben bereits praktische Erfahrungen mit relationalen Datenbanksystemen und sind mit allen Phasen vom Datenbankdesign bis zur Datenbankimplementierung vertraut Vorhandene Grundkenntnisse im Unix-Umfeld sind von Vorteil Persönlich sind Sie ein Teamplayer und zeichnen sich u. a. durch konzeptionelles, strukturiertes Arbeiten im Team und in Projekten sowie auch durch Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Engagement und Kreativität aus Sie sind belastbar, haben Spaß sich in neue Themengebiete einzuarbeiten, sind stetig an Ihrer Weiterbildung interessiert und schätzen ein spannendes dynamisches Projekt- und Aufgabenumfeld Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten ist vorhanden Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

BI Architekt BW IT (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als: BI Architekt BW IT (m/w/d) Arbeitsort: BraunschweigDer Bereich BI Data Management ist für den Aufbau und die Bereitstellung zentraler Datenhaushalte zuständig, sowohl konsolidiert für den Markt Deutschland als auch konsolidiert über die internationalen Tochtergesellschaften. Wir tragen die im Unternehmen vorhandenen Daten strukturiert zusammen und bieten sie allen Fachbereichen zur Nutzung an (für Reporting, Ad-Hoc-Analysen, Predictive Analytics etc.). Unser Bereich ist die zentrale IT-Einheit, die den deutschen Datenhaushalt (DWH DE) und den gruppenweiten Datenhaushalt (Connect DWH) technisch konzipiert und umsetzt, dabei arbeiten wir Hand in Hand mit anderen Fachbereichen in agilen Teams. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass sich der Zugriff auf Daten so anfühlt wie der Einkauf im Supermarkt: Vollständig, sortiert und schnell. Im 6-köpfigen Team für den deutschen Datenhaushalt werden Anforderungen zum zentralen Datenhaushalt des Marktes Deutschland konsolidiert und umgesetzt. Aktuell umfasst der zentrale Datenhaushalt im Wesentlichen die Anforderungen des Risikomanagement, der IFRS9- Bilanzierung und der AnaCredit Meldung. Dieser zentrale Datenhaushalt wird derzeit im Rahmen eines Programms um weitere Anforderungen, wie z.B. regulatorisches Meldewesen, Vertrieb, Controlling erweitert. Der neue zentrale Datenhaushalt wird technologisch und inhaltlich auf neue Basis gestellt. Das sind Ihre Aufgaben: Modellieren von Daten in einem komplexen Datenmodell auf Grundlage fachlicher Anforderungen Gestalten zentraler BI Architekturen und Prozesse für die erforderliche Governance Konzipieren und Umsetzen anspruchsvoller Software-Lösungen in einer modernen Systemumgebung (SAP BWonHANA, SAP BW4HANA, Hadoop) Steuern, Optimieren und Weiterentwickeln vorhandener BI-Applikationen auf Basis definierter Design-Paradigmen Aufwandsbewertung komplexer Entwicklungsanforderungen und Koordinieren dieser Tätigkeiten im Rahmen der BI-Entwicklung Unterstützung sowie Beratung der Fachabteilung bzgl. Anforderungsmanagement und Lösungsfindung. Mitarbeit in Projekten im BI Umfeld Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung - gerne auch Quereinsteiger mit abgeschlossener Ausbildung oder abgeschlossenem Studium mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Fundierte Erfahrungen in Systemanalyse, Softwaredesign und Softwareentwicklung im BI Bereich (Kenntnisse SAP BWonHANA, SAP BW4HANA, Hadoop wünschenswert) Tiefe Kenntnisse mit dem Design von Data Warehouse Architekturen Umfassende Expertise im Bereich Datenmodellierung und Datenanalyse Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und Qualitätsbewusstsein Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Leasing-Angebote Wiedereinstellzusage 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden Vielfältige Gesundheitsangebote Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Business Intelligence - Schwerpunkt Regulatory Reporting

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Spezialist (m/w/d) Business Intelligence – Schwerpunkt Regulatory Reporting am Standort Frankfurt werden.   Sie wissen, wie aus Daten Informationen werden und Sie lieben es, in komplexe Strukturen einzutauchen? Sie möchten beruflich neu durchstarten und wagen den Sprung in ein internationales Unternehmen, das jeden Tag daran arbeitet, Agilität, Empowerment und Innovation auf einen Nenner zu bringen. Los geht‘s! Bringen Sie sich und Ihre Skills mit, ein und weiter – unser Team in der IT Area „HR und Finance“ freut sich schon auf Sie.in 6 Worten: smartes Prozessdesign für unser Regulatory Reporting. Besonderen Fokus legen Sie dabei auf Anforderungsanalyse und -realisierung der ETL-Prozesse unserer BI- und DWH-Lösungen. Im direkten Austausch mit dem Fachbereich spezifizieren Sie die Besonderheiten im Meldewesen, erstellen entsprechende User Stories und transformieren diese in elegante und effiziente Prozesse. Als Ansprechpartner für Regulatory Reporting unterstützen Sie bei Changes oder im Incident-Fall, übernehmen souverän das Releasemanagement und arbeiten aktiv an Bankprojekten mit. Neue Produkte und Technologien prüfen Sie eingehend, decken Optimierungspotenziale konsequent auf und haben Spaß daran, Ihr Know-how einzusetzen, damit es Tag für Tag noch ein bisschen runder läuft. Studium der Wirtschaftsinformatik, eines MINT-Fachs oder relevante Berufserfahrung, z. B. ist bankfachliches Wissen im Meldewesen ein großes Plus Mehrjährige Praxis im Umgang mit DWH-/ETL-Tools (z. B. DataStage), Automated Deployment Tools, Workflow Management-Tools (z. B. Automic) sowie fundierte SQL-Kenntnisse Know-how zu Data-Warehouse-Architekturen und -Technologien inkl. Implementierung Erste Erfahrung mit agilen Methoden/Vorgehensweisen in Projekten (z. B. Scrum) Kommunikations- & entscheidungsstark, serviceorientiert Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Integration & Data Architect (m/w/d) CRM

Fr. 22.05.2020
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisendem Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern in 51 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als: Integration & Data Architect (m/w/d) CRM Arbeitsort: BraunschweigIm Digitalen Programm entwickeln wir international skalierbare Lösungen von digitalen Antragsstrecken, zum Kundenportal über digitale Zahlungsdienstleistungen hin zur globalen Implementierung eines zentralen CRM-Systems (Salesforce) über alle Vertriebskanäle und Kundeninteraktionspunkte hinweg.Als Basis herausragender Kundenerlebnisse in allen digitalen Kanälen, bauen wir auf eine flexible, cloud-native Architektur, die auf die Anforderungen unserer internationalen Märkte und Marken zugeschnitten ist und gleichzeitig unseren internen IT-Standards entspricht.Dich erwartet ein schnelllebiges und dynamisches Umfeld in einem interdisziplinären, agilen Team. Wir sind offen gegenüber neuen Denkweisen, betreten selbstbewusst neue Geschäftsfelder und verantworten Projekte von der Planung bis hin zur Produktivsetzung aus einer Hand. Das sind deine Aufgaben als Integration & Data Architect: Du analysierst und bewertest interne und externe Datenstrukturen, Schnittstellen und Inhalte (z.B. VWFS Märkte, Cloudlösung Salesforce) und planst deren Integration, Zentralisierung und Sicherung entlang des unternehmensweiten Datenmodells Du designst Integrationsszenarien und erstellst die notwendige Dokumentation. Dabei stellst du sicher, dass das Design den Unternehmensanforderungen an Data Governance und Architekturstandards entspricht und stimmst das Datenmodell hausintern ab Du entwickelst Strategien für die Datenerfassung und definierst Integrationsstandards für Datenimport / -export zur Salesforce Plattform, DWH-Lösung, den Quellsystemen der Märkte und ggf. externen Systemen Du verantwortest die übergreifende Integration in das VWFS Data Dictionary Du koordinierst die technische Salesforce Umsetzung und testest und sicherst die Qualität der implementierten Lösung Dein fundiertes Wissen teilst du aktiv mit deinem Projektteam Das bringst du mit: Abgeschlossenes Informatik- oder Wirtschaftsinformatikstudium, mehrjährige Berufserfahrung in der VWFSIT im Architektur / CRM Umfeld oder digitalem Umfeld Begeisterung für die Arbeit im fachlich und technisch komplexen Digitalisierungs-Umfeld sowie die Bereitschaft, im agilen Team zu arbeiten Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Umgang mit CRM Datenmodellen und Data Architekturumfeld (z.B. komplexe Integrationsszenarien zwischen im DC der VWFS und unternehmensextern gehosteten Anwendungen.) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und die Bereitschaft, Englisch im Arbeitsalltag zu sprechen Wunsch und Bereitschaft für Weiterqualifizierung in Salesforce Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Leasing-Angebote Wiedereinstellzusage 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden Vielfältige Gesundheitsangebote Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal