Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Finanzdienstleister: 15 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Finanzdienstleister
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat
Finanzdienstleister

Volljurist (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
München
Interhyp sucht Experten für eine runde Baufinanzierung Mehr als 1.600 Mitarbeiter arbeiten bereits daran, für unsere Kunden den Traum vom Eigenheim zu erfüllen! Trage auch Du dazu bei – in einem kollegialen wie leistungsorientierten Umfeld, das Dir viel Raum für Deine eigenen Ideen bietet. Erlebe bei uns Hochleistung und mache das Zuhause der Baufinanzierung zu Deiner beruflichen Heimat: beim wachstumsstärksten Finanzdienstleister in Deutschland! Volljurist (m/w/d) an unserem Standort München Das erwartet Dich In dieser Position bist Du für die Bearbeitung von rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der Interhyp AG, insbesondere im Bereich Datenschutz zuständig. Als Teammitglied der Abteilung Legal & Compliance übernimmst Du die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen und unterstützt bei der Weiterentwicklung des unternehmensweiten Datenschutzes und Compliance Management Systems der Interhyp Gruppe. Du überprüfst und verbesserst insbesondere in den Bereichen Datenschutz und Compliance die bestehenden Prozesse der jeweiligen Fachabteilungen und begleitest rechtlich entsprechende Projekte. Dabei gehört auch die Identifizierung, Eingrenzung und Überwachung von datenschutzrechtlichen und Compliance-Risiken sowie die Gestaltung und der Ausbau des Kontroll-Systems und damit einhergehender Monitoring-Prozesse zu Deinen Aufgaben. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Erstellung und Anpassung von konzerninternen Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben in den Bereichen Datenschutz, Compliance und Legal. Nicht zuletzt bist Du rechtlicher Berater des Managements sowie Deiner Kolleginnen und Kollegen in den Fachabteilungen und unterstützt bei der Durchführung von internen Prüfungen und Kontrollen. Das bringst Du mit Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche Gute rechtliche Kenntnisse insbesondere im Bereich Datenschutz und Compliance Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Verständnis für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge Selbständigkeit, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Flexibilität und Einsatzfreude Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir Dir Die Interhyp Gruppe bietet Dir ein Umfeld, in dem Du eigenverantwortlich arbeiten und Dich beruflich wie persönlich entwickeln kannst. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Trainingsangebot und eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen: Das sind zum Beispiel die Zuzahlung zur betrieblichen Altersvorsorge, Sabbaticals, Fahrradleasing, kostenfreie Getränke, Obst, Kuchen, flexible Arbeitszeitgestaltung und natürlich 30 Tage Urlaub. Übrigens: Wir pflegen im Unternehmen eine respektvolle Duz-Kultur. Du kannst also gern Du zu uns sagen. Kontakt Tatjana Schulz Specialist Recruiting 089 20307-1742 jobs.interhyp.de
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Bankrecht

Di. 26.05.2020
Braunschweig
Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Die 1949 gegründete Volkswagen Bank GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Volkswagen AG. Ihre zentrale Aufgabe ist die Absatzförderung für den Volkswagen Konzern und seiner Marken. Das Angebot der Volkswagen Bank reicht von der Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen aller Marken des Konzerns über Direct Banking bis hin zur Händlerfinanzierung. Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW Bank und starten Sie mit uns als: Volljurist (m/w/d) Bankrecht Arbeitsort: BraunschweigIn einem Team von 10 Juristen berät die Rechtsabteilung die Volkswagen Bank GmbH sowie deren Tochtergesellschaften und Zweigniederlassungen zu vielfältigen und abwechslungsreichen Fragestellungen von A wie Arbeitsrecht bis Z wie Zahlungsverkehr. Als Verstärkung suchen wir einen Volljuristen (m/w/d) mit hoher Motivation und Engagement sowie Interesse und Freude an der eigenverantwortlichen juristischen Gestaltung von Sachverhalten unter Berücksichtigung von betriebswirtschaftlichen Aspekten. Die Stelle eignet sich auch für Bewerber ohne Berufserfahrung. Das sind Ihre Aufgaben: Als Volljurist (m/w/d) beraten Sie die Fachabteilungen in allen rechtlichen Belangen rund um die Kreditfinanzierung (Vertragsgestaltung, Kreditsicherheiten, insolvenzrechtliche Fragestellungen) Sie verantworten die rechtliche Betreuung der Fachabteilungen bei der Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben Sie beraten die Fachabteilungen in allen bankrechtlichen Fragen mit Bezug zu unseren Produkten und Prozessen Sie sind verantwortlich für die Klärung zivilrechtlicher und prozessualer Fragestellungen im Bereich des Forderungsmanagements Sie beraten die Geschäftsführung und die zentralen Fachabteilungen in rechtlicher Hinsicht zu strategischen und strukturellen Fragestellungen Sie arbeiten bei Projekten in interdisziplinären Teams direkt mit „dem Mandanten" (Geschäftsführung und Fachbereich) Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Koordinierung und Durchführung von Schulungen zu aktuellen rechtlichen Fragestellungen Sie koordinieren und steuern den Einkauf externer Rechtsanwaltsleistungen Zwei überdurchschnittliche Staatsexamina Kaufmännische Kenntnisse wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie wirtschaftlichen Denken Sicheres Auftreten vor Steuerungsgremien, Teamgeist, Kreativität und Eigeninitiative Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Leasing-Angebote Wiedereinstellzusage 30 Urlaubstage, 35 Wochenstunden Vielfältige Gesundheitsangebote Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Kapitalanlagerecht

Sa. 23.05.2020
Köln
Machen Sie mehr aus Ihren Stärken. Geben Sie Ihrer beruflichen Zukunft mehr Entfaltungs­möglich­keiten. Profitieren Sie vom dyna­mischen Wachstum einer weltweit erfolg­reichen Unter­nehmensgruppe. Mit einem Satz: Talanxieren Sie Ihre Zukunft. Die Talanx-Gruppe arbeitet als Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanz­dienst­leis­tungs­branche und ist eines der größten Versiche­rungs­unternehmen in Deutschland und Europa. Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im MDAX gelistet. An der Spitze der Talanx-Gruppe steht die Talanx AG, die die Aufgaben einer Management- und Finanz­holding über­nimmt. Für den Bereich „Group Legal- Investment and Asset Management Law“ - der Talanx AG suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Standort Köln einen Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Kapitalanlagerecht Beratung der Fachbereiche der Ampega As­set Mana­ge­ment GmbH im In- und Aus­land Bearbeitung von allen anfal­lenden recht­li­chen Frage­stellungen in den Bereichen des deutschen Kapital­anlage­rechts (KAGB, DerivateV, WpHG, KWG, DepotG etc.) sowie des Handels- und Gesell­schafts­rechts mit Schwer­punkt Infra­struktur und Alter­native Invest­ments Erstellung und Bearbeitung von Ver­trägen und anderen recht­lich rele­vanten Doku­menten Mitwirkung bei der Ein­führung von neuen Pro­dukten sowie bei Auslage­rungen Projektarbeit Zwei abgeschlossene juris­tische Staats­exa­mina, idealer­weise mit Prädikat Erste Berufserfahrung im Bank- oder Invest­ment­bereich wünschens­wert Zulassung als Syndi­kus­rechts­anwalt oder Bereit­schaft hierzu Versierter Umgang mit den MS-Office-An­wen­dungen Verhandlungssichere Englisch-Kennt­nisse in Wort und Schrift  Kommunikations- und Verhandlungs­stärke, sicheres Auf­treten Ausgeprägte analytische Fähig­keiten sowie Ver­ständ­nis für wirt­schaft­liche Zusammen­hänge Lösungsorientierte und eigen­ständige Ar­beits­weise Teamgeist, Flexi­bilität und Belast­barkeit Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Team­atmos­phäre, viel­fältige Sozial­leistungen und eine leistungs­gerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitar­beiter­förderung und -entwicklung als wesent­liche Pfeiler in unserer strate­gischen Personal­politik verankert.
Zum Stellenangebot

Senior Referent (m/w/d) / Jurist Compliance (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Stuttgart
Werden Sie Teil unseres Teams! Als mittelständisches Unternehmen in einer dynamischen Branche leben wir flache Hierarchien und bieten ein chancenreiches Arbeitsumfeld. Ob IT-Spezialisten, Wert­papierexperten oder Juristen – als Börsianer ziehen wir an einem Strang und treiben Inno­vationen für Privatanleger voran. Der Bereich Risiko­controlling und Compliance unter­stützt die Geschäfts­leitung und Fach­bereiche in unter­nehme­rischen Ent­scheidungen durch Sicher­stellung einer ausge­wogenen Transparenz über Chancen und Risiken auf Basis der Werte und strate­gischer Fest­legungen sowie unter Ein­haltung externer Rege­lungen. Unser Compliance-Team verant­wortet die Themen­bereiche Kapital­markt-Compliance, Regulatory Compliance, Geld­wäsche- und Betrugs­prävention. Die Börse Stuttgart im Profil Das Nachrichten­geschehen aus Politik und Wirt­schaft wirkt sich direkt auf uns aus. Wir sind mitten­drin. Das macht die Faszination Börse aus – und wir freuen uns über alle, die sich jeden Tag aufs Neue von ihr anstecken lassen. Rund 300 Kolleginnen und Kollegen sorgen jeden Tag dafür, dass bei uns alles rund läuft. Uns treibt dabei der Anspruch, Orders zur absoluten Zufrie­denheit unserer Kunden auszuführen – im Handels­saal und „hinter den Kulissen“. Weiter­entwicklung und Betrieb der Teilfunktion Regulatory Compliance (Compliance-Funktion nach MaRisk) Koordination und Durch­führung von Risiko­analysen Unter­stützung und Begleitung der Fachbereiche bei Umsetzungs­maßnahmen Aussage­kräftige und ent­scheidungs­stützende Bericht­erstattung Beratung der Fachbereiche in den o.g. Themen­bereichen Zusammen­arbeit mit Aufsichts­behörden, Prüfern und Verbänden Unter­stützung und Vertretung die anderen Teil­funktionen der Compliance-Stelle betreffend Studium der Rechts­wissen­schaften mit 2. Staats­examen Mehrjährige Berufs­erfahrung in einem Compliance nahestehenden Umfeld, idealer­weise Erfahrung im Betrieb einer Compliance-Funktion nach MaRisk Gute Kenntnisse des ein­schlägigen banken­aufsichts­rechtlichen Regulierungs­umfelds (z.B. WpHG, KWG, GwG, MaComp, MaRisk) Gute Kenntnisse zur Systematik nationaler und europäischer Regulierungs­prozesse, samt der Fähig­keit sich entsprechende Informations­quellen und Netzwerke zu erschießen und zu nutzen Gute Kenntnisse im Bank- und Wert­papierwesen Sehr gute analytische Fähig­keiten und systematische Arbeits­weise Sicheres, kooperatives Auftreten sowie gute kommunikative Fähig­keiten Durchsetzungs­vermögen und Verant­wortungs­bereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vor­sorge und Beteiligung am Firmenerfolg Freiwillige Sozialleistungen wie Essensgeld und Fahrtkostenzuschuss Mobiles Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten in vielen Fachbereichen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Lernen Sie uns kennen – ein Arbeitsplatz im Herzen von Stuttgart erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main
Die S-Payment GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des Deutschen Sparkassenverlags (DSV). Als Kompetenzcenter Payment für die Sparkassen-Finanzgruppe trägt sie die unternehmerische Verantwortung und steuert zentral die Tochter- und Beteiligungsfirmen innerhalb der DSV-Gruppe, die im Bereich Payment aktiv sind. Geschäfts- und Partnermodelle für innovative Produkte werden hier konzipiert und umgesetzt. Sie nehmen eine juristische Bewertung von komplexen Geschäftsmodellen und Projekten im Payment-Umfeld vor In den Payment-Projekten übernehmen Sie als Projektmitglied die juristische Betreuung, insbesondere hinsichtlich der Prüfung, Erstellung und Verhandlung komplexer Verträge (auch in Englisch) Sie bewerten die Vereinbarungen mit den Kartenorganisationen im Lizenzmanagement aus rechtlicher Sicht Sie stellen die juristische Betreuung und Unterstützung der Fachabteilungen sicher einschließlich eines aktiven Monitorings von einschlägigen Gesetzen und der Rechtsprechung Als Volljurist*in verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung als Syndikus-Rechtsanwalt*in bzw. Unternehmensjurist*in, idealerweise im Payment-Umfeld Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Rechtsgebieten Vertragsrecht, IT-Recht, Zahlungsverkehrsrecht, Wettbewerbs- und Markenrecht sowie ggf. im Kartellrecht Sie denken und handeln unternehmerisch und arbeiten gerne in Projekten interdisziplinär zusammen Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem sehr dynamischen und innovativen Umfeld am Standort Frankfurt/ Main Attraktive und leistungsgerechte Konditionen und flexible Arbeitszeiten, auch im Homeoffice
Zum Stellenangebot

Teamleiter Legal - Alternatives (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Frankfurt am Main
Universal-Investment ist die größte unabhängige Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum und Marktführer in den Bereichen Master-KVG und Private-Label-Fonds. Zur Realisierung unserer ehrgeizigen Ziele benötigen wir Verstärkung. Wir suchen für unsere Abteilung Legal Fund Operations zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit qualifizierte/n Teamleiter (m/w/d).Als Teamleiter Alternatives in der Abteilung Legal Fund Operations (m/f/d) sind Sie der Dreh- und Angelpunkt unserer Kundenbeziehungen. Sie sind zuständig für: Leitung des Teams „Alternatives“ in der Abteilung Legal Fund Operations Rechtliche Begleitung der Fondsauflage von offenen und geschlossenen Fonds, einschließlich Anlagebedingungen, 3-er Vereinbarung bzw. Gesellschaftsverträgen und Bearbeitung von Auslagerungsverträgen Rechtliche Prüfung der Transaktionen in den Investmentvermögen (Alternatives inkl. Real Estate) Begleitung von internationalen Transaktionen für Immobilien-Spezial-Investmentvermögen, wie z. B. Mandatsvergabe an externe Rechtsberater, Begleitung und Auswertung der Ankaufs-Due Diligence, Kaufvertragsprüfung, Finanzierungsverträge, Verträge zum Property Management mit extern. Dienstleistern Unterstützung der Risikoprüfung bei Immobilienankäufen und -verkäufen im In- und Ausland Prüfung und Erstellung von immobilienrechtlichen Verträgen und Vereinbarungen Erstellung von Standard- und Musterverträgen Verhandlung von Verträgen mit externen Asset Managern Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Real Estate, dem Bereich Alternatives und dem Kundenbereich Volljurist (m/w/d) mit mindestens zwei befriedigenden Examina Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Investmentrecht und Immobilienrecht Führungserfahrung Exzellente Kommunikations- und Präsentations-Skills Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Vorliebe für praxistaugliche und lösungsorientiere Entscheidungsempfehlungen unter Abwägung unternehmerischer Risiken verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse; idealerweise weitere Sprachkenntnisse Wir fordern von unseren Mitarbeitern selbständiges, engagiertes und kollegiales Handeln. Wir sind ein Haus, in dem Kreativität und Teamgeist gelebt werden. Unseren Mitarbeitern bieten wir sowohl persönliche als auch fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten und fördern die individuellen Stärken eines jeden Einzelnen. Als Unternehmen mit einem erfolgreichen Namen und erheblichen Wachstumspotenzialen haben wir einiges zu bieten: ein leistungsgerechtes Einkommen inklusive der Sozialleistungen des Bankenbereiches, flexible Arbeitszeiten sowie einen modernen Arbeitsplatz in bester Frankfurter Citylage. Die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten werden durch Ihr Engagement und Ihren Erfolg unmittelbar beeinflusst.
Zum Stellenangebot

Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Düsseldorf
Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten sowie Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die IKB eng mit den deutschen Unternehmen und Unternehmern verbunden. Das Geschäftsmodell der Bank basiert auf langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen sowie einem ausgeprägten Verständnis für Mittelstandsthemen. Im Rahmen des Onlineangebots steht die IKB Privatkunden mit Tages- und Festgeldern, Auszahlplänen, Depots sowie einem ausgewählten Wertpapierangebot zur Verfügung. Dieses Angebot nutzen über 80.000 Kunden. Die Kundengelder dienen der Refinanzierung des traditionsreichen Firmenkundengeschäfts der IKB. Für unsere Zentrale in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d) Düsseldorf Als Mitglied der Fachgruppe Kapitalmarktrecht beraten Sie zu allen Rechtsfragen des Kapitalmarktrechts Im Fokus stehen dabei neben der rechtlichen Beratung die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen Die laufende Beobachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung - auch international - und die Begleitung von Umsetzungsprojekten in der Bank sind ein weiterer Aufgabenschwerpunkt Nach einer Einarbeitungszeit betreuen Sie ein zugewiesenes Sachgebiet in eigener Verantwortung Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben beide Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch Sie verfügen über hohe analytische Fähigkeiten verbunden mit kreativer Lösungskompetenz und einem Verständnis für wirtschaftliche Fragestellungen Teamgeist, Kommunikation, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken Grundsatzkompetenz im Bereich (OTC-) Derivate und Repo/Wertpapierdarlehen ist von Vorteil Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne Arbeitsumgebung Eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-Policy Ein professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen Wissensaustausch Die Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Restrukturierung/Insolvenzverwaltung

Do. 21.05.2020
Mainz, Frankfurt am Main
Schiebe und Collegen ist spezialisiert auf Insolvenzverwaltung, Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen und zählt derzeit zu den 15 am häufigsten in Unternehmensinsolvenzen bestellten Kanzleien in Deutschland. In Mainz, Frankfurt, Berlin, Düsseldorf und zahlreichen anderen Städten setzen sich mehr als 80 hoch motivierte Mitarbeiter, davon über 20 Juristinnen und Juristen, mit Leidenschaft für die Belange unserer Mandanten ein. Werden Sie Teil einer führenden Kanzlei im Insolvenzrecht und wachsen Sie mit uns. Verstärken Sie unser Team in Mainz oder Frankfurt als Rechtsanwalt (m/w/d)für den Bereich Restrukturierung/InsolvenzverwaltungIhre Expertise macht Sie zum wertvollen Berater von Unternehmen, die sich in Restrukturierungs- oder Insolvenzphasen befinden. Gerade bei laufenden Betrieben ergibt sich die Chance, als Jurist auch gestaltend kaufmännisch tätig zu sein. Mittelfristig ist Ihre Entwicklung zum Verwalter gewünscht. Gewissenhaft und sachverständig erstellen Sie Gutachten und bereiten Berichte für Mandanten, Gerichte, Gläubiger und andere Stakeholder vor. Auch bei Eigenverwaltungen und vorinsolvenzlichen Sanierungen können Unternehmen auf Ihre Beratungskompetenz zählen. Zielstrebig ermitteln Sie zivilrechtliche Ansprüche, insbesondere Anfechtungs- und Haftungstatbestände und setzen diese durch. Sie koordinieren Betriebsfortführungen und setzen Strategien zur nachhaltigen Sanierung von Unternehmen um. Überdurchschnittliche Examina sowie erste Berufserfahrungen in einer Restrukturierungsberatung oder einer Insolvenzverwaltung Routine in MS Office und idealerweise gute Kenntnisse der Programme winsolvenz.p3 und LEXolution Gutes Englisch und Führerschein der Klasse B Sie sind eine durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einem guten Verständnis für wirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge, großem Organisationstalent und Freude an Teamarbeit. Erleben Sie spannende Verfahren in einem professionellen Umfeld: Schließen Sie sich unserem hoch­moti­vierten und kollegialen Team an und wachsen Sie mit uns! Wir bieten Ihnen dazu die besten Bedingungen: Neben interessanten Entwicklungsmöglichkeiten erwarten Sie eine attraktive Vergütung, Teilzeitoptionen und eine anspruchsvolle Tätigkeit, die Ihnen viel Freude machen wird.
Zum Stellenangebot

(Temp) Legal Counsel

Mi. 20.05.2020
Are you looking to be part of a dynamic and innovative tech company? Interested in working in a fast paced environment with people from all around the world? Crosscard is not just another FinTech startup. We are an e-money institution with a license by the Luxembourg banking authority CSSF and member of Mastercard with offices in Luxembourg and Munich. With our consumer brand VIABUY, we help people manage their everyday payments without the need for a bank - and no matter if good, or bad, or no credit history at all. In the last three years we have built a significant B2B business, too. All this we created under the hat of PPRO, the go-to hub for local payment methods funded by HPE, and Citi. Building upon the running business and years of experience, we are now becoming independent to follow our new mission – to simplify and automate corporate spending and build no less than the future of company expenses and cash management. Capturing the momentum, we strive to become even more customer-centric, an environmentally friendly company and a must go-to-employer. Our international team is growing rapidly, all united in a dynamic culture with a common purpose: to deliver maximum value and the best experience for our customers.You will be part of the Luxembourg based Legal Team, carrying out diverse tasks in the areas of regulatory (Payment Services), contract, corporate and finance law, as well as in corporate secretarial matters. Your main tasks will be Legal support in relation to regulatory matters; Contracts drafting, negotiation and review; Corporate matters – legal support of Board, Committees and Shareholders; General legal work Degree in Law Up to 3 years of experience in similar position Good command of Microsoft Office (Excel, Word, Power Point) Positive attitude towards work and its challenges Good team player, proactive, and hands-on approach Work effectively and autonomous in a young, international team and dynamic environment. Languages: Fluent in English (a must requirement). Fluent in German (a must requirement).
Zum Stellenangebot

Jurist/ (Senior) Legal Counsel (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Verl
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Digital, intelligent und vernetzt - Forderungsmanagement neu gedachtIm Geschäftsbereich Collection bieten wir konkrete Antworten auf die Herausforderungen unser Kunden, insbesondere wenn es um die Erschließung internationaler Märkte, das Stärken der Kundenbeziehung und die Digitalisierung von Unternehmen geht. Dazu setzen wir auf passgenaue Gesamtpakete, agile Plattformen sowie den gezielten Einsatz von Robots, künstlicher Intelligenz und Big Data Analytics.Wir stellen trotz COVID-19 ein! Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Ihnen. Um Sie Kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype, Whatsapp oder klassisch per Telefonat statt. Außerdem unterstützt Sie unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Ihrer erfolgreichen Einstellung sind wir ebenfalls bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home Office sind für uns selbstverständlich. Bewerben Sie sich jetzt! Innovate yourself. Als Inhouse-Jurist (m/w/d) sind Sie ein Generalist mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität. Sie sind unternehmensinterner Dienstleister und beraten als kompetenter Ansprechpartner Ihre Kollegen aus den internen Fachabteilungen in nationalen wie auch internationalen vertraglichen und allgemeinen rechtlichen Fragestellungen. Das sind Ihre Aufgaben: Rechtliche Betreuung von Projekten im In- und Ausland Eigenständige Erstellung und Gestaltung von Vertragsentwürfen in englischer und deutscher Sprache sowie Weiterentwicklung bestehender Vertragsvorlagen Prüfung von externen Vertragsentwürfen bzw. Anpassungsvorschlägen Führen von Verhandlungen mit in- und ausländischen Vertragspartnern Beratung der Geschäftsleitung und Fachabteilungen in Grundsatzfragen Selbstständige Abstimmung rechtlicher Themen mit internen und externen Schnittstellen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und mindestens 2-5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Zivilrecht bzw. Vertragsrecht, vorzugsweise auch mit internationalem Bezug Sie sind kommunikationsstark und haben eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Durchsetzungsfähigkeit, Verhandlungskompetenz und ein professionelles Auftreten sind die Erfolgsgaranten Ihrer Aufgabe Sie überzeugen mit einer selbstständigen und eigenverantwortlichen wie auch dienstleistungs- und lösungsorientierten Arbeitsweise Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeiter erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich ausgefallene Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys für unsere Mitarbeiter. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeiter erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeiter Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeiter. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeiter profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Wir halten was wir versprechen: Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de . Sie sind schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittsdatum. Unternehmen: infoscore Forderungsmanagement GmbH Land: Deutschland Region: Baden-Württemberg Stadt: Verl Postleitzahl: 33415 Job ID: 73981 Ihre Daten sind uns wichtig: Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die infoscore Forderungsmanagement GmbH. infoscore Forderungsmanagement GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der infoscore Forderungsmanagement GmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal