Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Finanzdienstleister: 25 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Finanzdienstleister
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 1
Justiziariat
Finanzdienstleister

Teamleiter Bankenaufsichtsrecht & Informationssicherheit (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Bonn
Die VÖB-ZVD Processing GmbH versteht sich als innovatives Kompetenzcenter für den karten- und internetbasiertem Zahlungsverkehr. Als zugelassenes europäisches Zahlungsinstitut im Deutsche Bank-Konzern sind wir mit rund 90 Mitarbeitern auf der Basis einer hochmodernen Infrastruktur für ca. 10 Millionen Bankkarten und jährlich über eine Milliarde karten- und internetbasierte Transaktionen verantwortlich. Die VÖB-ZVD Processing GmbH gehört zum Deutsche Bank Konzern.Koordination und Abstimmung der Aufgabenverteilung auf die Mitarbeiter des TeamsAbstimmung und Koordination der Umsetzung aufsichtsrechtlicher Regularien mit den Fachbereichen der VÖB-ZVD ProcessingImplementierung, Betrieb und Erweiterung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)Prüfungsplanung, Organisation und Begleitung von Prüfungen inkl. FeststellungsmanagementVertretung / Steuerung der VÖB-ZVD Processing in den kreditwirtschaftlichen Gremien der Deutschen Kreditwirtschaft hinsichtlich aufsichtsrechtlicher RegularienHochschulstudium der Wirtschafts- / Rechtswissenschaften oder vergleichbare QualifikationMindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich BankenaufsichtsrechtGute Kenntnisse in Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) sowie in der Sicherheit von IT-InfrastrukturenMehrjährige Berufserfahrung in kreditwirtschaftlicher Gremien- / VerbandsarbeitSehr gute EnglischkenntnisseHohe soziale KompetenzSehr gutes KommunikationsvermögenBesonders analytische, präzise und zielorientierte ArbeitsweiseVielschichtige Optionen für Ihre fachliche Fortbildung und persönliche WeiterentwicklungVertrauensarbeitszeit - damit Beruf, Familie und Privatleben immer bestens in Balance sindMobile-Work-Angebote sowie volle Kostenübernahme für ein Jobticket im VRS-GebietInnerbetriebliche Vorsorgemaßnahmen rund um Gesundheit und Fitness: Rückenschule etc.Auftanken mit gesunder, leckerer Verpflegung am Büfett in unserer KantineAttraktive Mitarbeiterkonditionen für das Portfolio der Deutsche Bank AG Die Deutsche Bank setzt auf vielfältige Teams. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Talenten unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation. Wir sind Deutschlands führende Bank mit starken europäischen Wurzeln und einem globalen Netzwerk. Unsere starke Kunden­basis ist Antrieb für weiteres Wachstum. Sie erwartet eine Karriere voller Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Volljuristen/-innen (Syndikusanwälte/-innen) m/w/d

Do. 21.01.2021
Reichshof
KierdorfInkasso ist eines der führenden deutschen Forderungsmanagementunternehmen mit circa 100 Beschäftigten, in der Sachbearbeiterspitze zugelassene Rechtsanwälte. Bundesweit bearbeiten wir Forderungsangelegenheiten vom ungekündigten bis zum abgeschriebenen Bereich. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Sicherstellung und Verwertung von mobilen Sicherheiten, insbesondere Kraftfahrzeugen, sowie die Verwertung von Immobilien. Unsere Mandanten sind fast ausschließlich Banken und Leasinggesellschaften. Unsere Organisation baut auf einer allumfassenden elektronischen Datenverarbeitung mit einem integrierten zukunftsweisenden Dokumenten-Management-System auf. Wir entwickeln unsere EDV-Programme selbst und setzen ständig auf die neuesten Technologien. Zur Erweiterung unseres innovativen dynamischen Juristenteams suchen wir weitere erfolgsorientierte Volljuristen/-innen (Syndikusanwälte/-innen) m/w/dIhre Aufgabe wird sein, die federführende Sachbearbeitung in Forderungsangelegenheiten zu übernehmen und vor allen Dingen durch Kommunikation mit den Kunden oder deren Rechtsvertretern (fernmündlich, schriftlich und gegebenenfalls auch persönlich) zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen. Das Ergreifen gerichtlicher Maßnahmen erfolgt nur subsidiär, aber dann sehr gezielt unter Nutzung juristischer Feinheiten.Sie haben besonderes Interesse am Zivil-, vor allem Vollstreckungs- und Insolvenzrecht und zeichnen sich durch großes Verhandlungsgeschick aus. Der/Die ideale Bewerber/in sind Sie, wenn Sie Ihre Staatsexamina zumindest mit der Note Befriedigend bestanden haben und sich freuen, nach dem Studium hier in Ihrer Heimatregion einen Arbeitsplatz zu finden. Als Bewerber/in sollten Sie außerdem Flexibilität, Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft besitzen, sich intensiv in unternehmensspezifische Besonderheiten einzuarbeiten. Hierzu gehören auch technisches Verständnis und kaufmännisches Denken, insbesondere soweit Sie in die Verwertung von Sicherungsgütern involviert sind.Wir sind ein äußerst solides und ethisch aufgestelltes Unternehmen mit guter Zukunftsperspektive und einem kompetenten, erfahrenen Mitarbeiterstamm und bieten abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten. Selbstverständlich ist uns, dass unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Bildungsstand sind, insbesondere in juristischer Hinsicht. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet. Ihr Arbeitsplatz in Reichshof-Wildbergerhütte (50 km östlich von Köln, gute Autobahnanbindung A4 und A45) befindet sich in einem ökologischen Gebäude auf einem parkähnlichen Grundstück. Die Büroausstattung lässt keine Wünsche offen. Wir bieten zahlreiche Benefits. Das technische Equipment ist immer State of the Art.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Der Geschäftsbereich Debt Purchase kauft länderübergreifend zahlungsgestörte Forderungen gegenüber Privatpersonen von Unternehmen auf eigenes Risiko an. Mit dem Verkauf ihrer Forderungen können Unternehmen zum einen ihre Liquidität verbessern und zum anderen ihre Aufwände im Debitorenmanagement reduzieren. Sie haben Lust, die damit verbundenen Vertragswerke mitzugestalten und Ihr juristisches Fachwissen täglich unter Beweis zu stellen? Dann freuen wir uns über Ihre Verstärkung!Trotz COVID-19: Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs! Um Sie kennenzulernen sind wir bestens gerüstet: Der Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Teams oder klassisch per Telefonat statt. Außerdem unterstützt Sie unser Recruiting-Team mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Auch für die Zeit nach Ihrer erfolgreichen Einstellung sind wir bestens gerüstet: Digitale Einarbeitung, Online Trainings und Unterstützung bei der Arbeit aus dem Home Office sind für uns selbstverständlich. Das erwartet Sie: Sie erstellen Vertragsentwürfe in englischer und deutscher Sprache und prüfen externe Vertragsentwürfe Sie treten in Vertragsverhandlungen mit unseren Kunden im In- und Ausland Als Experte auf Ihrem Gebiet beraten Sie unsere Geschäftsleitung in rechtlichen Grundsatzfragen (z.B. Datenschutz, Datensicherheit und Vertragsrecht) und erstellen lösungsorientierte, klare Handlungsempfehlungen Perspektivisch übernehmen Sie die Funktion der/des Datenschutzbeauftragten Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) oder einem mindestens gleichwertigen internationalen Abschluss (LL.M.), gerne im Ausland, abgeschlossen und verfügen über relevante Berufserfahrung Sie kennen sich im nationalen sowie internationalen Vertragsrecht sehr gut aus Sie zeichnen sich durch hohe Verhandlungskompetenz, Lösungsorientierung und koordinative Fähigkeiten aus Sie haben Spaß an einer Tätigkeit in einem internationalen Umfeld und der Arbeit in Projektteams Sichere MS-Office-Kenntnisse sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Flexibilität, die begeistert: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir mit einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, 30 Urlaubstagen im Jahr und bei der Familienbetreuung. Benefits, die wertschätzen: Unsere Mitarbeitenden erfreuen sich an leistungsbezogenen Prämien, Konzerngewinnbeteiligungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen und einer Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wohlfühlfaktor, der verbindet: Wir veranstalten jährlich Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys. Angebote, die selbstverständlich sind: Unsere Mitarbeitenden erhalten subventionierte Essensangebote und bedienen sich an kostenlosen Obstkörben und Wasserspendern. Weiterbildung, die begeistert: Mit der Bertelsmann University, über 4.000 E-Learning- und Trainingsangeboten und einem internationalen Talent Management fördern wir die Karriereentwicklung. Sportangebote, die fit halten: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern erhalten Mitarbeitende Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Leistungen, die absichern: Durch unsere betriebliche Altersvorsorge, den Betriebssozialdienst und eigene Betriebsärzte sorgen wir für die Gesundheit und Absicherung unserer Mitarbeitenden. Rabatte, die überzeugen: Unsere Mitarbeitenden profitieren von großzügigen Mitarbeiterrabatten und weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen. Respekt, der verbindet: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht.
Zum Stellenangebot

Vergabemanager (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Bonn
Wir sind eine Manufaktur für Speziallösungen in der Kreditwirtschaft. Unsere rund 100 Mitarbeiter sind Experten in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen und entwickeln Produkte und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnerunternehmen. Wir tragen mit unserer täglichen Arbeit entscheidend mit dazu bei, dass unsere Kunden ihre spezifischen betriebswirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen erfüllen. Werde ein Teil unseres Teams und verstärke unsere Abteilung Vergabemanagement zum frühestmöglichen Zeitpunkt als Vergabemanager (m/w/d) unbefristet, Vollzeit Eigenständiges Zeitmanagement der Ausschreibung in Absprache mit den Fachbereichen Wahl und Begründung der Vergabeart mit dem Schwerpunkt von EU-Vergaben nach VgV Kontrolle der Leistungsbeschreibung auf Ausschreibungsfähigkeit Erstellung der Vergabeunterlagen Festlegung der Eignung-/Zuschlagskriterien sowie Bewertungsmatrix Management des Vergabeprojektes in der eVergabeplattform Teilnahmewettbewerb nach Bedarf vorschalten Kommunikation mit den Bietern (Beantwortung von Bieterfragen) Durchführung der Submission und Erstellung Preisspiegel Formale Angebotswertung und ggf. Angebotsaufklärung Moderation von Verhandlungsgesprächen Versand von Zuschlags-, Ablehnungsinformationen nach § 134 GWB Bekanntmachung vergebener Auftrag Vergabedokumentation sämtlicher Arbeitsschritte Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Jura bzw. Verwaltungswissenschaften oder nachgewiesene praktische Vergabetätigkeit Erste Berufserfahrung im Einkaufsbereich, idealerweise eines öffentlichen Auftraggebers Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts nach GWB, VgV, UVgO, VOB Kenntnisse im Einsatz von eVergabeplattformen wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in den Office Programmen (Word, Excel, Outlook) Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift ergänzt durch gute englische Sprachkenntnisse Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch und starkem Kommunikationsgeschick Bereitschaft zu Dienstreisen Wir bieten dir eine unbefristete Vollzeitstelle in einem gewachsenen, wirtschaftlich gesunden Dienstleistungsunternehmen der Kreditwirtschaft. Zu unserer modernen Arbeitsatmosphäre zählt auch die Kultur der offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen dank flacher Hierarchien. Die abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Aufgabe vergüten wir mit einem attraktiven Gehalt, das auch leistungsbezogene und soziale Komponenten beinhaltet. Du wirst Teil eines motivierten Teams und findest gute Entwicklungsmöglichkeiten vor.
Zum Stellenangebot

Family Officer (m/w/d) – Schwerpunkt Recht und Steuern

Do. 21.01.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Die FERI Gruppe gehört zu den führenden Investmenthäusern im deutschsprachigen Raum und bietet ein einzigartiges Konzept aus erstklassigem Vermögensmanagement mit eigenem Research. Mit rund 200 MitarbeiterInnen erarbeitet und betreut FERI maßgeschneiderte Lösungen für institutionelle Investoren, Familienvermögen und Stiftungen. Unsere Investmentspezialisten betreuen derzeit konzernweit ein Vermögen von ca. 40 Mrd. Euro, darunter 9 Mrd. Euro Alternative Investments. Das FERI Family Office liefert Lösungen zum Erhalt und Wachstum des Familienvermögens – für diese und die nächsten Generationen. Der integrierte Beratungsansatz berücksichtigt die Wechselwirkungen zwischen dem Finanz-, Human- und Sozialvermögen der Familie. Neben eigenen Investmentlösungen bietet FERI eine breite Palette an Vermögensverwaltungs- und Beratungsdienstleistungen an. Für die Betreuung von aktuell ca. 200 institutionellen Kunden und 300 Familienvermögen wurde die FERI Trust bereits mehrfach ausgezeichnet. Für unser Family Office suchen wir an unserem Hauptstandort Bad Homburg v. d. Höhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Family Officer (m/w/d) – Schwerpunkt Recht und Steuern Aktive Beratung und Betreuung unserer Mandanten bei großen Investitionsvorgängen wie beispielsweise Unternehmensverkäufen, familiären Strukturierungen oder der Vermögensnachfolge Unterstützung bei Stiftungsgründungen sowie im Einsatz diverser Rechtsformen als Instrumente der privaten und unternehmerischen Nachfolge Unterstützung der FERI-Kundenberater bei der Akquisition neuer Family-Office-Mandate und beim Vertrieb einzelner Dienstleistungsbausteine Pflege und Ausbau des relevanten Netzwerkes (insbesondere Rechtsanwälte, Steuerberater, Asset Manager, Depotbanken) Vertraulicher und verlässlicher Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und die Geschäftsleitung der FERI Trust GmbH Mitwirkung bei der ständigen Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen sowie bei der Implementierung neuer Dienstleistungsbausteine Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eines ähnlichen Fachbereichs, idealerweise spezifische Zusatz­qualifikationen wie Master of Laws (LL.M.), Fachanwaltslehrgänge, CFP oder CFA Mehrjährige Erfahrung im Bereich Family Office oder der Betreuung national wie international ausgerichteter hochvermögender Privatkunden mit zumeist unternehmerischem Hintergrund Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Steuern (ESt, KöSt und ErbSt) sowie Recht (insbesondere Erb-, Familien- und Gesellschaftsrecht), im Vertragswesen und im Vermögensmanagement Sehr gute Kenntnisse der „klassischen“ und alternativen Anlageklassen Ausgeprägte Kundenorientierung und Bereitschaft unsere Mandanten in ganz Deutschland zu betreuen Ausgeprägte analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten Diskretes, repräsentatives und seriöses Auftreten Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Ein attraktives Gehaltspaket Zuschüsse zur Altersvorsorge, VL, Kindergarten­betreuung usw. Flexible Vertrauensarbeitszeit und Home-Office-Regelung Zahlreiche Work-Life-Fit-Maßnahmen Einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung Modern ausgestattete Arbeitsplätze Ausgeprägte Teamkultur und kommunikative Hierarchien Vergünstigtes JobTicket für das gesamte RMV-Gebiet Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote Monatliche Aufladung Ihrer TicketPlus-Guthabenkarte Attraktive Innenstadtlage mit sehr guter Verkehrs- und ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Datenschutz (Teilzeit bis 80%)

Do. 21.01.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Jetzt neue Wege gehen.Und Verantwortung übernehmen. Herzlich willkommen bei der Wüstenrot & Württembergische AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen. Referent (m/w/d) Datenschutz (Teilzeit bis 80%) Kennziffer 43700Arbeitsort: Ludwigsburg Die Abteilung Kundendatenschutz und Betriebssicherheit ist zentraler Ansprechpartner für die Unternehmen der W&W Gruppe für die Umsetzung der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten. Dazu gehören Beratung, Schulung, Qualitätssicherung und operative Aufgaben.   Beratung von Projekten, Fachbereichen und IT zu den Anforderungen und der Umsetzung von Unternehmensrichtlinien und Anforderungen des Datenschutzrechts in den Unternehmen der W&W-Gruppe Bearbeitung von operativen Themen, z.B. Kundenbeschwerden und Datenpannen Prüfung und Aktualisierung von internen Anforderungen und Dokumentationen Prüfung von Vertragsdokumenten mit Datenschutzbezug Auditierung der Einhaltung von Datenschutzvorschriften Verwaltung der Werkzeuge zur Unterstützung unserer internen Prozesse Weiterentwicklung unserer Web-Based-Trainings und Schulungsveranstaltungen Studienabschluss in den Fachrichtungen Wirtschaft oder Recht, alternativ kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung (z.B. Fachwirt (m/w/d)) Bereitschaft, sich in Datenschutzanforderungen und -prozesse einzuarbeiten und eine entsprechende Zertifizierung zu absolvieren Beratungsstärke und Überzeugungskraft Idealerweise Prozess- und Projektmanagementerfahrung in Stabsfunktionen Erfahrungen zu Datenschutz oder Informationssicherheit sind von Vorteil Hohe IT-Affinität verbunden mit sehr guten Excel-Kenntnissen Gute Englischkenntnisse Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig. 
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel / Jurist (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
Du hast Lust auf ein erfolgreiches „Grown-Up“ mit Hauptsitz in Berlin-Friedrichshain? smava ist einer der größten Arbeitgeber im FinTech-Bereich und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet z. B. als Top Arbeitgeber 2020 und als eines der 50 vielversprechendsten Start-ups in Europa. Werde JETZT Teil der smava Story und lass uns gemeinsam weiterwachsen! Wir sind smava – der Online-Kreditvergleich. Wir machen Kredite transparent, fair und günstig. Zur Verstärkung unseres Teams Legal, Risk & Compliance mit 5 Teammitgliedern suchen wir dich in Vollzeit als: (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) Als Generalist*in berätst du deine internen Kunden in einer Vielzahl von Rechtsgebieten und gibst Handlungsempfehlungen ab. Du kommunizierst kurz und knackig, bist dabei immer verständlich. Du denkst unternehmerisch und hast Lust auf eine vielseitige neue Herausforderung? Dann könnte das dein Job sein! Als (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) bist du für die Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und Vereinbarungen in deutscher sowie englischer Sprache verantwortlich Die Prüfung rechtlicher Fragestellungen mit Fokus auf Vertrags-, Wettbewerbs-,  Zivilrecht und Datenschutz gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du verantwortest die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen und rechtlichen Handlungsempfehlungen für die operativen Bereiche sowie für die Geschäftsführung Du bist für die rechtliche Betreuung der Anbindung neuer Partner und der Gestaltung neuer Produkte zuständig Du verstehst dich als interne/r Generalist*in und arbeitest bei Bedarf mit externen Spezialisten zusammen Du hast ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über mind. 1 Jahr Berufserfahrung als (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) Du kennst dich besonders in folgenden Rechtsgebieten aus: Vertrags-, Wettbewerbs- und Zivilrecht, Datenschutz Du zeichnest dich durch unternehmerisches Denken und pragmatisches Abwägen von Risiken aus Du beherrschst eine zielorientierte Arbeitsweise Du verfügst über Deutschkenntnisse auf Muttersprachlerniveau sowie verhandlungssicheres Englisch (mind. C1) in Wort und Schrift Eine von smava geförderte betriebliche Altersvorsorge Zuschüsse zur Fahrkarte und zum Mittagessen (smunch.co) Vergünstigungen bei ausgewählten Sportanbietern Bis zu 10-Kind-Krank-Tage pro Jahr Etabliertes Unternehmen mit Start-up Flair: seit 13 Jahren erfolgreich auf dem Markt Internationales Umfeld durch Mitarbeiter aus rund 40 verschiedenen Nationen Modernes Büro: zentral gelegen in Berlin-Friedrichshain auf 4 Etagen mit Dachterrasse, Baumhäusern, Sofaecken, PS4 und Tischkickern zum Arbeiten, Zurückziehen und Austauschen AUFGRUND DER CORONAVIRUS SITUATION: Bis aus Weiteres kannst du täglich selbst entscheiden, ob du von zu Hause aus oder im Büro arbeiten möchtest. Vor deinem ersten Arbeitstag bei uns, wird dir unser People Operations Team natürlich alle wichtigen Informationen bezüglich deiner Einarbeitung zukommen lassen.
Zum Stellenangebot

Data Protection Correspondent (DPC) D/A (m/w/d)

Di. 19.01.2021
München
Wer wir sindConsors Finanz ist Teil der BNP Paribas S.A. in Deutschland und hat ca. 1500 Mitarbeitende an fünf Standorten. BNP Paribas S.A. ist eine führende internationale Bank und in 73 Ländern mit 200.000 Mitarbeitenden vertreten.Consors Finanz BNP Paribas steht für finanzielle Selbstbestimmung in jeder Lebenssituation.Wir sind einer der führenden Anbieter für Konsumentenkredite in Deutschland und bieten Finanzierungs- und Versicherungslösungen, die sich an die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden anpassen. Ob dynamische Kreditrahmen, individuelle Finanzierungen oder flexible Kartenprodukte – mit dem digitalen Banking von Consors Finanz BNP Paribas nehmen Kundinnen und Kunden ihre Liquidität selbst in die Hand. Wir setzen dabei auf innovative Technologien, höchste Sicherheitsstandards und eine verantwortungsvolle Kreditvergabe.Data ProtectionCorrespondent (DPC) D/A(m/w/d)#loveyourjob #münchenDu suchstDu unterstützt den Datenschutzbeauftragten (DPO) der BNP Paribas Gruppe in Deutschland und Österreich sowie des DPO von Personal Finance bei der Implementierung von rechtlichen Anforderungen und der Umsetzung von Gruppenvorgaben der BNP Paribas in Bezug auf Deutschland.Du berätst und überwachst die Umsetzung von Datenschutzanforderungen in den jeweiligen Fachbereichen in den von dir betreuten Einheiten.Du arbeitest an Projekten mit und kommunizierst mit externen Stellen.Du betreust das „Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten“.Du baust ein unabhängiges Berichtswesen auf und berichtest im Rahmen deiner Tätigkeit an den Datenschutzbeauftragten von BNP Deutschland sowie von BNP Paribas PF.Du organisierst ein regelmäßiges Datenschutzkomitee.Du bist im Bereich Risikomanagement angesiedelt und für die Durchführung von 2nd-Level-Controls sowie für die Überprüfung der 1st-Level-Controls der jeweiligen Fachbereiche verantwortlich. Du hastStudium mit juristischem, kaufmännischem oder informationstechnischem SchwerpunktErste Berufserfahrungen im Bereich Datenschutz mit Bezug zum IT-Recht bzw. zur IT Compliance von VorteilErfahrung im Umgang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise gepaart mit Kooperations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten zeichnen Sie ausSehr gute KommunikationsfähigkeitSehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und SchriftMotivations- und Begeisterungsfähigkeit für neue HerausforderungenMethodische und praktische Erfahrung im Projekt- und ProzessmanagementQualifizierungen in IAPP Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E) oder Certified Information Privacy Professional/ IT (CIPP/IT), Certified Information Privacy Manager (CIPM), Practitioner Certificate in Data Protection (PC.dp) oder ähnliche Datenschutz-Qualifikationen wünschenswert Wir bieten dir Attraktives Gehaltspaket Betriebliche AltersvorsorgeArbeiten im Büro, von zu Hause oder wo immer du eine Internetverbindung hastVielfältiges WeiterbildungsangebotWasser und Kaffee kostenlos(Inter-)nationale Karriereperspektiven bei der BNP Paribas GruppeZuschuss zu ÖPNV, Car- & Bike- Leasing Geh mit uns in die Zukunft!Wir freuen uns auf deine Bewerbung über den Bewerben-Button.Dein Kontakt bei uns: Mathias KliemkeTelefon: 089 / 5511 333712 https://www.consorsfinanz.de/karriere
Zum Stellenangebot

Volljurist als Rechtsreferent (m/w/d)*

Di. 19.01.2021
Stuttgart
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die Hallesche Krankenversicherung a. G. suchen wir am Direktionsstandort Stuttgart einen motivierten Juristen, der unser Team im Bereich Rechtsangelegenheiten verstärkt. Prozessführung (Aktiv- und Passivprozesse) im Rahmen von Vertrags- und Leistungsansprüchen Juristische Beratung und Information von Vorstand und Fachbereichen, inklusive gutachterlicher Stellungnahmen Bearbeitung vorprozessualer Anfragen aus den Fachbereichen Regressbearbeitung und Durchsetzung von Regressansprüchen Prüfung von Verträgen und der Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) unserer Produkte Fachliche Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen Mitwirkung bei der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter im rechtlichen Bereich Volljurist – beide Examina mindestens befriedigend Idealerweise erste Erfahrung im privaten Krankenversicherungsrecht, aber auch Berufseinsteigern und Junior Professionals aus anderen Branchen geben wir die Chance, sich in unsere Praxis einzuarbeiten Routinierter Umgang mit MS Office und digitalen Kommunikationstools Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, sachlich und fachlich zu analysieren und Prozessaussichten entsprechend zu bewerten Ausgeprägte Social Skills und überzeugendes Kommunikations- und Moderationstalent Selbstständige, sorgfältige Arbeitsweise als Teil eines Teams, das eng und kooperativ zusammenarbeitet und auf das Sie sich verlassen können Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung von Aus- und Weiterbildung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen  Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Immobilientransaktionen

Mo. 18.01.2021
Hamburg
Unser Mandant ist eine am Hamburger Markt etablierte Unternehmensgruppe, welche in den Bereichen Fondstrukturierung, Asset Management sowie mit eigener KVG aufgestellt ist. Die Produkte, welche sich aus dem Fokus auf die Immobilienbranche ergeben, adressieren private und institutionelle Anleger. Im Rahmen der einzelnen Transaktionen stellt die juristische Unter­stützung einen wichtigen Bestandteil der Wertschöpfungskette dar. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird als Teil des Teams ein Jurist (m/w/d) für den Bereich Immobilientransaktionen am Standort Hamburg gesucht. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Aufgabe mit attraktiven Rahmen­bedin­gun­gen in einem kollegialen Umfeld. Ein modernes und zentral erreichbares Büro runden das Ange­bot ab. Ganzheitliche rechtliche Bearbeitung von Immobilientransaktionen Begleitung des Transaktions- und Due-Diligence-Prozesses Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen sowie Nachträgen Kommunikation, Zusammenarbeit und Steuerung der jeweiligen prozess­betei­lig­ten Parteien Bearbeitung anfallender rechtlicher Fragestellungen aus den Bereichen Bau-, Miet-, Kauf-, Grundstücks- sowie Kapitalmarktrecht Koordinierung externer Dienstleister Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, des Wirt­schaftsrechts oder vergleichbare Qualifikation Mindestens erste Immobilientransaktionen eigenständig juristisch begleitetet Kenntnisse in den Bereichen Miet-, Kauf-, Kapitalmarkt-, Bau- und Grund­stücks­recht Die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, sowie die Fähigkeit, klar zu kommunizieren und Ziele nach Maßgabe zu erreichen Hervorragende Deutschkenntnisse Sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere der MS-Office-Produkte Ein zuverlässiger, hanseatischer Arbeitgeber Unterstützung der Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/-rechtsanwältin Flache Hierarchien Stetige Förderung der weiteren Entwicklung Attraktives Vergütungspaket Eine Tätigkeit in einem multidisziplinären Team
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal