Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Finanzdienstleister: 124 Jobs in Bergheim

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 11
  • Analyst 7
  • Assistenz 7
  • Finanzdienstleister und Versicherungen 7
  • Sekretariat 7
  • Spezialisten 7
  • Versicherung: Sachbearbeitung 7
  • Weitere: Banken 7
  • Bilanzbuchhaltung 6
  • Finanzbuchhaltung 6
  • Innendienst 6
  • Asset-/Fonds-Management 5
  • Business Analyst 5
  • Sicherheit 5
  • Compliance 4
  • Controlling 4
  • Gruppenleitung 4
  • Privatkundengeschäft 4
  • Projektmanagement 4
  • Teamleitung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Finanzdienstleister
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Ohne Berufserfahrung 70
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 118
  • Home Office 19
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 6
  • Handelsvertreter 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Finanzdienstleister

Analyst / Risikomanager Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Mi. 20.01.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe als Ansprechpartner/in für und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsunfähigkeitsrisiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Referentin/Referent (m/w/d) Bereich Finanzen

Mi. 20.01.2021
Köln
Wir suchen ab sofort eine/einen Referentin/Referenten (m/w/d) für unseren Bereich Finanzen in Köln, Vollzeit Mit einer Bilanzsumme von 27 Milliarden Euro und rund 3.800 Mitarbeitenden sind wir eine der größten kommunalen Sparkassen in Deutschland. Fast eine Million Kunden schätzen unsere mehrfach prämierte Beratung, unsere Dienstleistungen und unsere Produkte für den Finanzbedarf in jeder Lebenslage. Wir gehören außerdem zu den größten nicht-staatlichen Förderern und gestalten das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region im Rahmen von vielen hundert Projekten im Jahr aktiv mit. Den Herausforderungen des Wandels und den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen haben wir uns bereits früh gestellt und passen unsere Strategie, Produkte, Prozesse, Services stetig entsprechend an. Dabei verstehen wir den digitalen Wandel als Chance zu noch mehr Kundenzufriedenheit, ohne dabei die persönliche Kundennähe und die Verwurzelung mit der Region aufzugeben. Werden Sie ein aktiver Teil dieses Wandels und verstärken Sie im Bereich Finanzen unser Team Bilanzierung Treasury und Beteiligungen. Das Team ist verantwortlich für die HGB-Bilanzierung sämtlicher Treasury-Produkte, für die Erstellung von Berichten im Rahmen des Jahresabschlusses (u. a. Anhang, Lagebericht), die Mitwirkung bei der Erstellung diverser unterjähriger Berichte (u. a. Emissionsprospekte, Unterlagen für Ratingagenturen) sowie für die Validierung von Beteiligungs- und Immobilienbewertungen. Ihre Aufgaben: die fachliche Betreuung der buchhalterischen Abbildung der Financial Instruments in den relevanten Systemen sowie die Pflege/Weiterentwicklung der erforderlichen Konzepte, Prozesse und IT-Systeme die Klärung von HGB-Grundsatzfragen für Financial Instruments die Begleitung der Einführung neuer Geld- und Kapitalmarktprodukte die Ermittlung und Analyse der monatlichen GuV-Ergebnisse die Mitarbeit in Projekten in bedeutender bzw. leitender Position (insbesondere in dem Migrationsprojekt zur Einführung von SimCorp Dimension) Das bringen Sie mit: ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (mit Schwerpunkten in Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung, betriebliche Finanz- oder Bankwirtschaft) bzw. eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung im obigen Aufgabenspektrum Kenntnisse im Umgang mit der Software SimCorp Dimension ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit, eine eigenständige Arbeitsweise, eine hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit sowie gute Englisch-Kenntnisse   Das bieten wir Ihnen:  Work-Life-Balance – Flexible Arbeitszeitmodelle mit digitaler Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und 31 Tage Urlaub Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur und selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten  – Fundierte Einarbeitung, vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen, fachlichen und methodischen Weiterbildung und Potenzialentfaltung Adäquate Entlohnung und attraktive Sozialleistungen – Unbefristeter Arbeitsvertrag, transparente Vergütung gemäß TVöD mit bis zu 14 Gehältern, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Zahlreiche Zusatzleistungen – Jobticket, umfangreiches Gesundheitsmanagement, Betriebsrestaurant, Mitarbeiterkonditionen und -rabatte, Events, u. v. m.  Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt über unsere Homepage (www.sparkasse-koelnbonn.de/karriere)! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns zeitnah bei Ihnen. Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Frau Petra Nolte-Koll steht Ihnen gerne unter 0221/226-52668 oder petra.nolte-koll@sparkasse-koelnbonn.de zur Verfügung. Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht.  
Zum Stellenangebot

IT-Administrator / IT-Systemadministrator (w/m/d)

Mi. 20.01.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. der Betrieb einer Windows-Domäne mit Active Directory der Aufbau, die Pflege und der Betrieb von Client- und Serversystemen (Microsoft Windows 10 / Microsoft Windows 2008 R2 bis 2019 / Debian / Ubuntu) Virtualisierungen mit VMware und weiteren Virtualisierungslösungen die Unterstützung beim Betrieb von Linux-Serversystemen spannende und abwechslungsreiche Projekte mit hohem Entwicklungspotential wie z. B. der Aufbau und die Inbetriebnahme eines SIEM, die Migration von Client- und Serverbetriebssystemen auf neuere Releases sowie der Betrieb einer zentralen CA maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Umgang mit Active Directory, aktuellen Betriebssystemen und VMware gute Netzwerkkenntnisse (Aruba und RUCKUS / CommScope Switches, FortiGate Firewalls) grundlegende Kenntnisse und Erfahrung im Themenfeld IT-Security (Authentifizierungsmethoden, Härtung von Systemen, Verschlüsselung) sowie in der Administration von Linux-Systemen ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen ein ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Vorgehen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Rating - Analyst (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Neuss
Unter dem Dach der Creditreform Gruppe, die europaweit Marktführer für Bonitätsinformationen ist, erstellt die Creditreform Rating AG als europäische Ratingagentur externe Ratings für Unternehmen, Anleihen und strukturierte Finanzierungen. Daneben bietet sie Dienstleistungen im Kreditmanagement für Banken und Unternehmen an. Die Creditreform Rating AG verfügt über die EU-Registrierung für Ratingagenturen. Im Rahmen unseres weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Rating - Analyst (m/w/d). Wir sind ein stark wachsender Player im europäischen Kapitalmarkt und beurteilen Unternehmen, Banken, Sovereigns und Emissionen von diesen sowie Structured Finance Transaktionen. Als Analyst(in) steigen Sie bei uns in ein Team mit einer sehr offenen Atmosphäre ein und übernehmen zunächst Teilaufgaben in wechselnden Ratingteams. So lernen Sie schrittweise unsere Produkte und Methoden kennen. Mittelfristig übernehmen Sie in den Ratingprozessen mehr Verantwortung. Von Beginn an sind Sie aber direkt in die Ratingaktivitäten involviert und nehmen auch an Managementgesprächen / Due Diligence Terminen mit Emittenten / Investoren teil. Wir sind sowohl an Bewerbern interessiert, die Interesse an Kreditanalysen allgemein haben als auch an Bewerbern, die eher quantitative Interessenschwerpunkte haben. Ganzheitliche Analyse von komplexen Finanzierungsprodukten Teilnahme an Managementgesprächen Durchführung von Kennzahlenanalysen Aufbau und Überprüfung von Finanzmodellen Aufbau und Analyse von Szenarien Durchführung von Recherchen Aufbereitung der Analyseergebnisse und Diskussion der Ergebnisse in Ratingkomitees Erstellung von aussagekräftigen Ratingberichten Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Systeme, Tools und Prozesse Studium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik oder vergleichbares Studium Gute Kenntnisse in den Fächern Rechnungswesen und Finanzierung Erfahrung bezüglich der Kreditanalyse in einer Bank, oder vergleichbare Praktika sind von Vorteil Erfahrungen in einer der Assetklassen Immobilien, Infrastruktur, Private Equity, Private Debt, Erneuerbare Energien, Aviation sind vorteilhaft Fähigkeit zur Analyse und Darstellung komplexer Zusammenhänge Zusatzqualifikationen wie z.B. CFA, CIIA, CAIA, CREA, FRM sind von Vorteil Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Wenn diese Kriterien auf Sie zutreffen und Sie gerne engagiert und teamorientiert arbeiten, erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit interessanten Aufgaben und spannenden Entwicklungsmöglichkeiten. Neben Bewerbern/Bewerberinnen mit einer einschlägigen Berufserfahrung in der assetbasierten Kreditanalyse in einer Bank oder einer Ratingagentur sprechen wir auch Absolventen / Absolventinnen an, die bereits über erste Erfahrungen im beschriebenen Tätigkeitsbereich (z.B. aus einer Bankausbildung oder aus Praktika) verfügen.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Service-Center (gn)

Di. 19.01.2021
Neuss
Unsere Markenhersteller Renault, Dacia und Nissan bauen die Autos - wir sorgen dafür, dass Mobilitätslösungen auf die Straße kommen. Denn Mobilität steckt in unserer DNA. In Ihrer auch? Wenn Sie dazu offen für neue Wege sind und Agilität zu Ihren Stärken gehört, dann werden Sie Teil von RCI Bank and Services. Für unsere Direktion Kundenservice, Abteilung Kundenservice, suchen wir befristet für ein Jahr ab Januar 2021 einen Sachbearbeiter Service-Center (gn) So ziemlich Alles, was im Laufe eines "Vertragslebens" passieren kann, begegnet uns im Kundenservice. Wir unterstützen, helfen, lösen Probleme und geben unseren Kunden das gute Gefühl, an der richtigen Adresse zu sein. Begleiten Sie uns auf unserer Vision eines modernen, innovativen Kundenservices, der den Kunden immer im Fokus hat und die Nutzung aller modernen Kommunikationswege ermöglicht. Wir haben die Chance uns gemeinsam weiterzuentwickeln. Wir als Unternehmen und Sie als Innovationstreiber. Finden Sie sich wieder? Dann sind Sie bei uns richtig! Gestalten Sie die digitale Transformation unseres Unternehmens aktiv mit. Bringen Sie sich ein und erleben Sie eine offene, moderne und zukunftsorientierte Arbeitsumgebung. allgemeine Beratung und möglichst abschließende Bearbeitung von Kundenanliegen über alle eingehenden Kanäle (telefonisch und E-Mail) Erteilung von Auskünften zu Vertragsbestandteilen Änderung und Pflege von Stammdatenänderungen Berechnung und Bekanntgabe von Ablösesummen Aufnahme von Schadensfällen und Versicherungsfreigabe Verhandlungen mit rückständigen Kunden bis zur Schnittstelle Forderungsmanagement Änderungen von Zahlungsmodalitäten und Einzug von Raten Aufnahme und Weiterleitung von Stundungs- und Zahlungsvereinbarungen Reklamationsbearbeitung in Absprache mit dem Vorgesetzten Dokumentation von Vorgängen im verwendeten System (Arena) Navigationshilfe bei Themen rund um unser Kundenportal Sonderaufgaben auf Weisung und in Absprache mit dem Vorgesetzten abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise in der Bankenbranche Berufserfahrung im Kredit- und Leasinggeschäft gute ARENA-Kenntnisse risikoorientiertes Denken und Handeln zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise hohe Flexibilität in den Arbeitszeiten flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein dynamisches Umfeld attraktiver Tarifvertrag mit 13 Gehältern flexible Arbeitszeiten moderne Büroausstattung mit z. B. höhenverstellbaren Schreibtischen Fahrzeugleasingprogramm kostenfreie Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge kostenfreie Getränke Kantinenzuschuss u.v.m.
Zum Stellenangebot

Revisor/Auditor (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Neuss
Wir sind eine sich dynamisch entwickelnde, familiengeführte Unternehmensgruppe in Neuss. Unser erfolgreiches Geschäftsmodell basiert auf drei Vertriebswegen, die jeweils von einer starken Marke repräsentiert werden: Credit Life für den Banken- und Kooperationsvertrieb, rhion.digital für den Maklervertrieb sowie RheinLand Versicherungen für den eigenen Außendienst.  Der digitalen Entwicklung der RheinLand-Gruppe tragen wir aktuell mit einer Vielzahl an Aktivitäten und Maßnahmen Rechnung. Unserer gesellschaftlichen Verantwortung am Standort werden wir durch ein langjähriges und konsequentes Engagement in Sport, Kultur, Umwelt und Brauchtum gerecht.  Traditionell - Offen - Innovativ Als einer der großen Arbeitgeber in der Region bieten wir Menschen, die sich engagieren wollen, neugierig auf Neues sind und ihre Fähigkeiten in einem expandierenden Unternehmen mit familiärem Herzen einbringen wollen, attraktive Arbeitsplätze in Start-up-Atmosphäre. Mitwirkung im unternehmensweiten Kontroll- und Risikomanagement-System Analyse und Bewertung sämtlicher Geschäftsprozesse Identifizierung von Verbesserungspotentialen und Risiken Erstellung von Prüfberichten Ableitung daraus resultierender Maßnahmen und Monitoring der Umsetzung Projektbegleitung und Beratung der Führungskräfte Hohe Leidenschaft für das, was Sie tun. Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung - idealerweise in der internen Revision eines Versicherungsunternehmens, einer Bank oder Wirtschaftsprüfung Kenntnisse im Asset Management und in der Rechnungslegung wünschenswert Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, die Fähigkeit komplexe Sachverhalte verständlich zu formulieren und ein gutes Gespür für Risiken Sie verstehen schnell, wie eine Organisation "tickt" und wissen damit lösungsorientiert umzugehen. Arbeitsatmosphäre: Wir bieten eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit einem hohen Maß an Flexibilität, Freiraum und Verantwortung. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen. Moderne Büroräume:  OpenSpace, Kaffeebar im Betriebsrestaurant Aus- und Weiterbildung: Als Mitarbeiter der RheinLand Versicherungsgruppe haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzubilden, denn wir bieten ein breitgefächertes Bildungsprogramm an. Gute Verkehrsanbindung: Fußläufig zum Hauptbahnhof Neuss und mit guter Anbindung an die Autobahnen A52, A46 und A57, vergünstigte Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Büro oder subentioniertes Jobticket Work-Life-Balance: 30 Urlaubstage, 24.12 und 31.12 frei, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Work-Life Service  Zuschüsse & Rabatte: Vermögenswirksame Leistungen, Sonderkonditionen bei Versicherungen, Global Benefits
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Investment Accounting & Reporting

Di. 19.01.2021
Köln
Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen der Unternehmen im Talanx Konzern am Geld-, Kapital- und Immobilien­markt. Die erfolg­reiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungs­spezifische Anlage-Kompetenz. Sie ver­antwortet gemeinsam mit der Ampega Invest­ment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapital­anlage im Talanx Konzern. Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Reporting & Taxes“ - Invest­ment Accounting HDI Global & HDI Inter­national - suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt in Voll­zeit, befristet für die Dauer von zwei Jahren, am Stand­ort Köln einen Spezialisten (m/w/d) Investment Accounting & Reporting Eigenverantwortliche Erstellung von Ab­schlüssen nach HGB und IFRS für den Kapital­anlagen­bestand von in- und aus­län­dischen Ver­siche­rungs­gesell­schaften in einem börsen­notierten Konzern Kontrolle und Durchführung laufender Geschäfts­vor­fälle der Kapital­anlagen­buch­haltung Erstellung von bilan­ziellen Berichten/Kenn­zahlen und Ad-hoc-Sonderauswertungen Aktive Mitarbeit in Fachbereichsprojekten (z. B. gesetz­liche Neu­regelung, Prozess­optimierung) Ansprechpartner für Kunden, Dienst­leister sowie interne und externe Prüfer Abgeschlossene kauf­männische Aus­bildung mit Quali­fi­zierung zum Bilanz­buchhalter (m/w/d) oder ein erfolg­reich ab­geschlossenes Studium der Wirtschafts­wissen­schaften/Betriebs­wirt­schaft Berufserfahrung im Rechnungs­wesen oder in der Wirt­schafts­prüfung/prüfungs­nahen Beratung Erfahrungen in der Kapital­anlagen­buchhaltung von Vor­teil Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähig­keit sowie Freude mit motivierten Team-Kollegen und Team­leads zusammen zu arbeiten Verantwortungs­bewusstsein und Eigen­initiative Hohe IT Affinität und Know-how in den gängigen Micro­soft-Pro­dukten, ins­besondere Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nutzung von modernen Arbeitsplatz­konzepten zum ziel- und ergebnis­orientierten Arbeiten Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betriebliche Alters­versorgung und ver­mögens­wirk­same Leistungen
Zum Stellenangebot

Analyst / Risikomanager Gesamtbanksteuerung und Gesamtbankplanung (w/m/d) im Methoden- und Produktmanagement

Di. 19.01.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte für die Themen Gesamtbanksteuerung und Gesamtbankplanung: Steuerung über Risikoklassen, Risikotragfähigkeit, Gesamtbankallokation und Limitierung, Gesamtbankergebnisrechnung und -aufspaltung, Kostenrechnung, GuV-Simulation, Risikoreporting und Ermittlung eines Produktivitätsergebnisses die Mitarbeit an der Transformation dieser Konzepte in moderne fachliche und/oder IT-gestützte Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Umsetzungsbegleitung von neuen Funktionalitäten in unserer Standardsoftware okular die Beratung unserer Kunden bei der Implementierung unserer Software die Funktion des Bindeglieds zwischen den Fachexperten unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- und Softwareentwicklung bei der parcIT die Begleitung von Sales-Aktivitäten in Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb die persönliche Entwicklung zum/zur Know-how-Träger/-in für Gesamtbanksteuerungsverfahren und deren Umsetzung in Softwarelösungen die Mitgestaltung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Kooperationspartnern, auch über Gremienarbeit in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Arbeitsumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Financial Engineering, Mathematik, Bankbetriebslehre oder vergleichbar Berufserfahrung im Risikocontrolling bzw. in der Gesamtbanksteuerung einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen erweiterte Kenntnisse im Bereich der Gesamtbanksteuerung, insbesondere in den oben dargestellten übergreifenden Themenfeldern ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Recruiting und Personalmarketing mit anschließender Tätigkeit als Werkstudent/Stipendiat

Mo. 18.01.2021
Köln
Machen Sie bei uns aus Ihrem theoretischen Wissen anwendbares Praxis-Know-how. Die Deutsche Ärzte Finanz ist die einzige rein arztspezifische Finanz- und Wirtschaftsberatung in Deutschland und gehört zur AXA Gruppe, einem der weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager. Die Hauptverwaltung der Deutschen Ärzte Finanz sitzt dazu in den Räumlichkeiten der AXA in Köln Holweide. Profitieren Sie von modernen Büros sowie einer agilen Arbeitsatmosphäre und bewerben Sie sich jetzt als  Praktikant (m/w/d) im Bereich Recruiting, Personalmarketing und Bewerbermanagement mit anschließender Werkstudententätigkeit und Aussicht auf Stipendiatentätigkeit in KölnSie unterstützen die Abteilung Vertriebsrecruiting bei aktuellen Personalmarketingaktivitäten zur Gewinnung neuer Vertriebsmitarbeiter. Darüber hinaus assistieren Sie im Daily Business des Bewerbermanagements. Ihre Aufgaben: Bewerbermanagement für den selbständigen Außendienst einschließlich unseres Werkstudentenprogramms Unterstützung bei Maßnahmen im Bereich Personal- und Hochschulmarketing Unterstützung im Bereich Active Sourcing durch aktive Kandidatenansprache über verschiedene Internetplattformen (XING, LinkedIn etc.) Organisation und Assistenz von Assessment-Centern Sie befinden sich im fortgeschrittenen Bachelorstudium oder bereits im Masterstudium (BWL, Personalmanagement, Psychologie oder vergleichbare Studiengänge). Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeiten. Sie suchen ein Vollzeit-Praktikum für mindestens 3 Monate und wünschen sich eine darauf anschließende Werkstudententätigkeit Nach Ihrem Praktikum haben Sie die Möglichkeit sich als Werkstudent für unser Stipendiatenprogramm zu qualifizieren. Im Rahmen des Stipendiatenprogramms erwarten Sie eine attraktive Vergütung sowie eine finanzielle Bezuschussung Ihrer Studiengebühren. Ein Arbeitseinsatz von 17-20 Wochenstunden als Werkstudent können Sie grundsätzlich mit Ihrem Studium vereinen. Klausurphasen werden dabei natürlich berücksichtigt. Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihnen Einblicke sowie Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Bei der Deutschen Ärzte Finanz können Sie eigenständige Aufgaben übernehmen und aktiv an Projekten mitarbeiten - und dies in einer Kultur, die von Kollegialität und Offenheit geprägt ist. Außerdem profitieren Sie von flexiblen Arbeitszeiten, einer vergünstigten Mitgliedschaft im Urban Sports Club, exklusiven Mitarbeiterrabatten bekannter Marken und Anbieter, Home-Office-Möglichkeiten, Betriebsgastronomie und Bistro.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International

Mo. 18.01.2021
Neuss
Creditreform ist eines der führenden Auskunfts- und Inkassounternehmen Europas. 1879 wurde die Unternehmensgruppe in Mainz gegründet und beschäftigt heute mehr als 4.000 Mitarbeiter weltweit. Die Nutzung moderner Informationstechnologien hat unsere Marktstellung nachhaltig gefestigt. Durch die Entwicklung neuer Produkte/Dienstleistungen im Bereich Wirtschaftsinformationen und Forderungsmanagement wird diese ständig weiter ausgebaut. Darüber hinaus ist Creditreform Partner im internationalen Onlinenetzwerk BIGnet, worüber unseren Kunden europaweit Zugang zu mehr als 80 Mio. Firmendatensätzen ermöglicht wird. Für unsere Zentrale am Standort Neuss suchen wir ab sofort eine(n) Sachbearbeiter (m/d/w) Risikobewertung Wirtschaftsinformation International. Bewertung der Kreditwürdigkeit von ausländischen Unternehmen Recherche und Erfassung von Informationen zu ausländischen Unternehmen Korrespondenz mit Geschäftspartnern im In- und Ausland Schriftliche und telefonische Kundenbetreuung auf Deutsch und Englisch  Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Selbstständige Arbeitsweise Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes Grundkenntnisse im Bereich Bilanzen vorteilhaft Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit Zuverlässigkeit Kundenorientierung
Zum Stellenangebot


shopping-portal