Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forst- und Fischwirtschaft: 5 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Gruppenleitung 2
  • Teamleitung 2
  • Biologie 1
  • Fertigung 1
  • Leitung 1
  • Produktion 1
  • Projektmanagement 1
  • Referent 1
Branche
  • Forst- und Fischwirtschaft
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Forst- und Fischwirtschaft

Personalreferent (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Mannheim, Worms, Darmstadt, Heppenheim (Bergstraße)
Kennziffer KB125.10 | Branche Argrar |  Region Mannheim, Worms, Darmstadt, Heppenheim Unser Auftraggeber ist einer der führenden Agrarunternehmen und beschäftigt saisonal bis zu 230 Mitarbeiter*innen. Das Familienunternehmen ist seit über 60 Jahren am Markt und beliefert den Lebensmitteleinzelhandel, Großhändler, Convenience-Betriebe und Gastronomiezulieferer in Deutschland und europäische Nachbarländer. Ansässig ist das Unternehmen im Ballungszentrum Raum Mannheim, Worms, Heppenheim und Darmstadt. Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit als Personalreferent (m/w/d) Sie möchten Dinge aktiv verändern und mitgestalten? Ihre Expertise ist gefragt Beratung und Betreuung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten Themen Personalgespräche auf allen Ebenen Durchführung des gesamten Einstellungsprozesses, von der Stellenausschreibung bis zur Stellenbesetzung Verantwortlich für die Einhaltung und Überwachung von Arbeitsschutz und Sicherheit Erstellen und Umsetzen eines Personalentwicklungsplanes, Organisation von internen und externen Personalentwicklungsmaßnahmen (Schulungen, Fortbildungen, Personalgesprächen) Planung und Koordination der Arbeits- und Urlaubszeiten der ständigen Mitarbeiter/innen und Saisonkräfte nach betrieblichen Erfordernissen Formulieren von Arbeitsverträgen und Arbeitszeugnissen Ausbau der Digitalisierung sämtlicher HR-Prozesse, Stichwort digitale Personalakte Kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt HR-Wesen, Personalmanagement oder Studium im Bereich Personalwesen Mehrjährige Berufserfahrung als Personalreferent / Personalleiter (m/w/d) in mittelständisch geprägten Unternehmen Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse und hohe Affinität im Bereich Digitalisierung Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägter Teamgeist Mit Spaß an der Arbeit und hoher Motivation begeistern Sie Kollegen, Mitarbeiter und Vorgesetze, Freude am Umgang mit Menschen, Empathie sowie Serviceorientierung Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Eigeninitiative und Engagement Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit mit einer leistungsgerechten Vergütung Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem engagierten Team Die Sicherheit und die Flexibilität eines mittelständischen Familienbetriebes mit kurzen Entscheidungswegen Berufliche und persönliche Weiterbildung und -entwicklung Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem modernen Bürogebäude
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich des Projektmanagements

Do. 04.08.2022
Oberursel (Taunus)
Der Zweckverband Naturpark Taunus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich des Projektmanagements auf Naturparkebene und im Rahmen der Naturparkplanung. Im Zusammenwirken mit allen interessierten Stellen hat der Verband den Zweck, den „Naturpark Taunus“ insbesondere durch Maßnahmen auf dem Gebiet des Landschaftsschutzes zu fördern, mit dem Ziel, die heimische Tier- und Pflanzenwelt in diesem als Erholungsgebiet besonders geeigneten Raum zu schützen, die Landschaft zu erhalten, zu pflegen und zu gestalten sowie den Menschen eine naturgemäße Erholung zu ermöglichen. Fortführung, Koordination und Umsetzung des Wanderkonzepts in Zusammenarbeit mit den beteiligten Partnern (Tourismusorganisationen, Kommunen, Forstbetrieben, Wandervereinen u.a.) Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“, Vorbereitung und Abwicklung von Ausschreibungen und Förderanträgen Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten aus dem Naturparkplan/Leitbild Unterstützung in der Finanzbuchhaltung auf Naturparkebene Unterstützung im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit Stellvertretung Geschäftsleiter im Urlaubs- oder Krankheitsfall Abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbare Qualifikation in den Fachrichtungen Geographie, Umweltwissenschaften, Landschaftsplanung, Forstwirtschaft, Regionalmanagement oder vergleichbarer Fachrichtung Erfahrungen im Bereich des Wegemanagements bzw. eine hohe Affinität zum Thema „Wandern/Aktivtourismus“ Erfahrungen im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung sind wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und mindestens Grundkenntnisse in Geographischen Informationssystemen (QGIS) Führerschein Klasse B Sie zeichnen sich durch eine selbstständige ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Kommunikationsbegabung und die Fähigkeit zum gemeinsamen Arbeiten im Team aus. Aufgaben erledigen Sie mit Ideenreichtum und Organisationsgeschick. In neue Aufgabenbereiche arbeiten Sie sich zügig und engagiert ein. Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen Disziplinübergreifendes Arbeiten mit landschaftsplanerischen, touristischen und betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten Die Mitarbeit an der Weiterentwicklung einer landschaftlich reizvollen und attraktiven Region Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in neuen Arbeitsfeldern Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, regional gut vernetzten Team Einen Arbeitsplatz in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Regulatory Scoping and Vigilance DACH • Crop Protection Registrierung DACH

Mi. 03.08.2022
Frankfurt am Main
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.Die Syngenta Agro GmbH sucht am Standort Frankfurt im Rahmen der Nachfolgeplanung eine/n: Teamleiter (m/w/d) Regulatory Scoping and Vigilance DACH • Crop Protection Registrierung DACH Rollenbeschreibung: Der Stelleninhaber leitet das Team Regulatory Scoping and Vigilance in Deutschland, zu dessen Aufgaben ebenso die Unterstützung der Registrierungsteams in Österreich und der Schweiz gehören.   Außerdem fungiert der Teamleiter als Schnittstelle zwischen der Europäischen Produktsicherheit, den lokalen Registrierungsteams der Business Unit (BU) DACH und den nationalen Bewertungsbehörden und stellt die reibungslose und effiziente Kommunikation sicher. Ihre Aufgaben: Er ist für Deutschland und Österreich verantwortlich für die Erfüllung von Zulassungsanforderungen inkl. Dossierqualität  im Bereich Biologie/Wirksamkeit, Umweltverhalten und Ökotoxikologie während der Planungs- und Erstellungsphase (Scoping und Review) sowie nach Antragstellung bis zur Zulassung und stellt die interne Abstimmung mit der Europäischen Produktsicherheit sicher; er unterstützt auf Anfrage das Registrierungsteam Schweiz Verantwortlich für die Beobachtung und Aufklärung von Umweltbelastungen (Boden, Wasser, Luft) und unerwünschten Ernterückständen der zugelassenen Syngenta-Produkte (Vigilance) und leitet Maßnahmen zur Vermeidung unerwünschter Exposition von Umwelt und Erntegütern in die Wege Berät andere Fachbereiche der BU DACH, insb. Technische Verkaufsberatung, Business Sustainability, Stewardship und die Portfolio Teams der Business Unit und vertritt Syngenta in relevanten Gremien sowie bei Behörden und wissenschaftlichen Institutionen in Fragen der Produktsicherheit Stellt den Beitrag der Gruppe Scoping and Vigilance bei der Definition notwendiger Zulassungsstudien in zonalen (Wieder-) Zulassungsprojekten und beim Peer Review von Zulassungsanträgen in Abstimmung mit der Europäischen Produktsicherheit sicher Ist verantwortlich für die Organisation, Betreuung und Berichterstattung von lokalen Registrierstudien sowie zulassungsbegleitenden / Nachzulassungsstudien in Absprache mit der Europäischen Produktsicherheit Stellt die interne und externe fachliche Betreuung und Antragstellung für Lückenindikationen sicher Berät und unterstützt die Registrierungsmanager in allen Belangen der Produktsicherheit und in Rückstandsfragen Naturwissenschaftliche Ausbildung / Promotion Langjährige Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Ökochemie / Ökobiologie / Stewardship / Food chain / Analytik Wissen über die aktuelle nationale und europäische Gesetzgebung im Pflanzenschutz und verwandten Bereichen Führungserfahrung im internationalen Kontext und Umsetzungsstärke Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Kontext Überzeugungskraft und diplomatisches Geschick im Umgang mit Zulassungsbehörden Strategisches und analytisches Denken und Handeln Eigenverantwortliches, selbständiges und strukturiertes Arbeiten Teamfähigkeit  Sehr gute Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket  Intensive Einarbeitung und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge Offene Unternehmenskultur, Dynamisches Team Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Top-Unternehmen, #bringingplantpotentialtolife Standort: Frankfurt             Anstellung: Vollzeit, unbefristet Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

HR Operations Manager (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Frankfurt am Main
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Die Syngenta Agro GmbH sucht am Standort Frankfurt im Rahmen der Nachfolgeplanung eine/n HR Operations Manager (m/w/d) Rollenbeschreibung: Der HR Operations Bereich bildet neben dem HR Business Partnering und den Centers of Excellence die dritte Säule der Syngenta HR-Arbeit. Gemeinsam mit dem HR Operations Team stellt der Stelleninhaber/ die Stelleninhaberin eine moderne, benchmarkfähige und unternehmerisch ausgerichtete HR-Service Struktur sicher, sodass ein Beitrag zum Unternehmenserfolg geleistet wird. Von bedeutender Relevanz ist die Sicherstellung eines exzellenten HR-Services an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die kooperative Zusammenarbeit mit diversen strategischen Partnern und Dienstleistern im HR-Bereich. Ihre Aufgaben: •Verantwortung über die operative Personalarbeit für die Länder Deutschland und Österreich inklusive   Personalverantwortung für drei lokale HR Spezialisten •Ansprechpartner/in für komplexe Mitarbeiteranfragen über ein Ticketsystem inklusive Prüfung auf steuerliche, tarifliche oder   arbeitsrechtliche Relevanz •Steuerung des externen Shared Service Centers in Krakau, inklusive Sicherstellung eines kontinuierlich exzellenten HR-   Services für sämtliche Mitarbeiteranfragen und Kontrolle der Kennzahlen •Einleiten von Eskalationen und Ableitung von Maßnahmen aus den HR-Kennzahlen •Vorgabe, Implementierung und Kontrolle der Einhaltung von HR Prozessen mit Schwerpunkten auf HR-Administration,   Payroll, BAV & Zeiterfassung auf lokaler und regionaler Basis sowie Erteilung von Freigaben von Abweichungen von   Prozessen •Ansprechpartner/in für interne und externe Prüfungen (Audits) im HR Bereich sowie Sicherstellung der Compliance der HR-   Arbeit •Erste/r Ansprechpartner/in für und konstruktive Zusammenarbeit mit den Dienstleistern des HR-Bereichs (u. A. für Payroll,   Zeiterfassung und Betriebliche Altersvorsorge) •Kostenstellenverantwortung, Implementierung der Daten von Dienstleistern in den Systemen sowie Freigabe von   Rechnungen für den operativen HR-Bereich •Erste/r Ansprechpartner/in im Land für die jährliche Bonusrunde •Sicherstellung der einwandfreien Funktionalität der HR-Systeme in Zusammenarbeit mit dem technischen Service •Ansprechpartner/in in HR für Datensicherheit •Laufende Übernahme von Projektverantwortung, z. B. Implementierung von Workflows für elektronische   Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen oder Einführung neuer HR-ToolsWas wir von Ihnen erwarten: •Studium im kaufmännischen, sozialwissenschaftlichen oder gerne im technischen / naturwissenschaftlichen Bereich •Einschlägige Berufserfahrung im HR-Bereich, insbesondere Kenntnisse in Payroll und betriebliche Altersvorsorge sind ein   Muss •Erfahrungen und Freude im Prozess- und Dienstleistermanagement sind ein Muss •Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss •Vertiefte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht sind wünschenswert •Führungserfahrung in einer Matrix-Organisation sowie ausgeprägte Hands-On Mentalität •Erfahrungen im Umgang mit HR Systemen (HR IS, Zeiterfassung, Gehaltsabrechnung) sind wünschenswert •Hohe Kunden- und Serviceorientierung •Hohe Teamfähigkeit auf lokaler und internationaler EbeneStandort: Frankfurt             Anstellung: vollzeit, unbefristet Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Pflanzenproduktion

Fr. 29.07.2022
Frankfurt am Main
Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernährungswirtschaft. Sie unterstützt Persönlichkeiten, Organisationen und Unternehmen aus Landwirtschaft, Ernährungshandwerk und Industrie, Wissenschaft und Verwaltung, um Innovationen zielgerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienstleistungen in der Information, Prüfung und Wissensvermittlung an und organisiert darüber hinaus internationale Leitausstellungen. Für unser Fachzentrum Landwirtschaft am Standort Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie leiten Projekte im Bereich Pflanzenproduktion / Außenwirtschaft zu dem auch das Internationale Pflanzenbauzentrum (IPZ) in Bernburg, Sachsen-Anhalt gehört. Leitung von Projekten mit fachlichem Bezug zur Pflanzenproduktion, z.B. angewandte Forschungs- und Entwicklungsprojekte, Fachveranstaltungen, fachliche Projekte auf Ausstellungen der DLG Geschäftsführung von Fachausschüssen der DLG Initiierung und Umsetzung von angewandten Forschungsprojekten zu produktionstechnischen, ressourcen- und umweltrelevanten Fragestellungen inkl. Einwerbung von Drittmitteln Weiterentwicklung des fachlichen Netzwerkes nationaler und internationaler Experten von pflanzenbaulichen Themen Entwicklung fachlicher Aussagen der DLG und Einordnung in die unternehmerischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge der Landwirtschaft Vertretung der DLG bei fachlichen und wissenschaftlichen Organisationen Verantwortung für fachliche Auftritte auf DLG-Messen im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Pflanzenproduktion oder einer vergleichbaren Fachrichtung Sehr guten Einblick in die unternehmerischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge der Pflanzenproduktion / Außenwirtschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie wollen gestalten, handeln lösungsorientiert, besitzen eine unternehmerische, kreative Denkweise und kennen die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen Sie haben ein souveränes und verbindliches Auftreten, sind durchsetzungsstark und sind ein Organisationstalent Besitz eines Führerscheins sowie Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Abwechslungsreiche Tätigkeit Hohes Maß an Selbstständigkeit Kollegiale Unternehmenskultur Internationales Netzwerk Firmenevents Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebsarzt Vergütung nach dem TVöD Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Übertariflicher Urlaub Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Private Unfallversicherung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: