Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Video | Freizeit: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Video
Branche
  • Freizeit
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 2
Video
Freizeit

Wissenschaftlicher Dokumentar (w/m/d) (AV Mediendokumentation) in Ausbildung

Do. 10.09.2020
München
Der BR liefert kreativ und verlässlich Informationen, Kultur, Wissen und Unterhaltung aus und für Bayern: im Radio, im Fernsehen, in der Mediathek, auf BR24, Instagram und Co. Unsere Orchester und unser Chor begeistern Zuhörer auf der ganzen Welt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Wir suchen Sie für den Bereich Archive, Dokumentation und Recherche als Wissenschaftlichen Dokumentar (w/m/d) (AV Mediendokumentation) in Ausbildung Beginn: 01.02.2021Befristung: 2 Jahre Arbeitszeit: 38,5 Stunden/WocheWissenschaftliche Dokumentare sind Informationsspezialisten und unterstützen mit ihrem Wissen die Programmarbeit beim Bayerischen Rundfunk. Ziel der Ausbildung ist es, die theoretischen Grundlagen für eine erfolgreiche Arbeit als Wissenschaftlicher Dokumentar zu vermitteln sowie die Erfahrungen in der Praxis zu erweitern und zu vertiefen. Im ersten Ausbildungsjahr steht die praktische Mitarbeit im Bayerischen Rundfunk in München im Vordergrund. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Mediendokumentation im Bereich Video und Audio. Im Fokus stehen dabei Mining-Projekte zur Automatisierung der inhaltlichen Erschließung von Audio- und Videocontent sowie der Verschlagwortung von Content für die verschiedenen Distributionswege. Im Verlauf der Ausbildung lernen Sie u. a. die bestehenden Informationssysteme, Frage­stellungen des Informationsmanagements und der Entwicklung trimedialer Archiv-Workflows und Archivangebote kennen. Während der Ausbildung werden auch Einblicke in die Tätig­keiten von Redaktionen sowie Hospitanzen in weiteren Archivbereichen ermöglicht. Im zweiten Ausbildungsjahr findet darüber hinaus der akademische Teil der Ausbildung an der Hochschule Darmstadt in mehreren Blöcken statt und endet mit dem Abschluss als Wissenschaftlicher Dokumentar. Erfolgreicher Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master-Grad oder gleichwertig) Sehr gute Allgemeinbildung Kenntnisse des aktuellen Zeitgeschehens und historisches Wissen des 20. Jahrhun­derts Aufgeschlossenheit gegenüber den Programmen des Bayerischen Rundfunks Gute IT-Kenntnisse und Kenntnisse Web 2.0 / Social Media / SEO Fähigkeit zur Abstraktion und Strukturierung von Inhalten Kommunikations-, Service- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität Praktika bzw. erste Berufserfahrung im Archivbereich wünschenswert Faire tarifliche Bezahlung Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kantine Kinderbetreuungsangebote Betriebliches Gesundheitsmanagement 1. Halbjahr: € 1.814,00 brutto2. Halbjahr: € 2.009,00 brutto3. Halbjahr: € 2.202,00 brutto
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Dokumentar (w/m/d) in Ausbildung (Musik)

Do. 10.09.2020
München
Der BR liefert kreativ und verlässlich Informationen, Kultur, Wissen und Unterhaltung aus und für Bayern: im Radio, im Fernsehen, in der Mediathek, auf BR24, Instagram und Co. Unsere Orchester und unser Chor begeistern Zuhörer auf der ganzen Welt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Wir suchen Sie für den Bereich Archive, Dokumentation und Recherche als Wissenschaftlichen Dokumentar (w/m/d) in Ausbildung (Musik) Beginn: 01.02.2021Befristung: 2 Jahre Arbeitszeit: 38,5 Stunden/WocheWissenschaftliche Dokumentare sind Informationsspezialisten und unterstützen mit ihrem Wissen die Programmarbeit beim Bayerischen Rundfunk. Ziel der Ausbildung ist es, die theoretischen Grundlagen für eine erfolgreiche Arbeit als Wissenschaftlicher Dokumentar zu vermitteln sowie die Erfahrungen in der Praxis zu erweitern und zu vertiefen. Im ersten Ausbildungsjahr steht die praktische Mitarbeit im Bayerischen Rundfunk in München im Vordergrund. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Archivierung und Dokumen­tation von Musikaufnahmen, auf Recherche und Beratung der Archivnutzer/-innen sowie dem Umgang mit einer Vielfalt von EDV-Anwendungen. Weitere Ausbildungsinhalte sind Themen der Systemarchitektur und des Informationsmanagements. Während der Ausbil­dung werden auch Einblicke in die Tätigkeiten von Musikredaktionen und Produktionsbe­reichen sowie Hospitanzen in weiteren Archivbereichen ermöglicht. Im zweiten Ausbildungsjahr findet darüber hinaus der akademische Teil der Ausbildung an der Hochschule Darmstadt in mehreren Blöcken statt und endet mit dem Abschluss als Wissenschaftlicher Dokumentar. Erfolgreicher Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums Gute Musikkenntnisse inkl. Notenlesen, musikalische Vorbildung Aufgeschlossenheit für technische Vorgänge und neue Medien Gute EDV-Kenntnisse Fähigkeit zur Abstraktion und Strukturierung von Inhalten Kenntnisse im Bereich der Musikrechte wünschenswert Kommunikations-, Service- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität Praktika bzw. erste Berufserfahrung im Archivbereich wünschenswert Faire tarifliche Bezahlung Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kantine Kinderbetreuungsangebote Betriebliches Gesundheitsmanagement 1. Halbjahr: € 1.814,00 brutto2. Halbjahr: € 2.009,00 brutto3. Halbjahr: € 2.202,00 brutto
Zum Stellenangebot


shopping-portal