Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Freizeit: 8 Jobs in Großholthausen

Berufsfeld
  • Leitung 4
  • Teamleitung 4
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Gruppenleitung 1
  • Beamte Auf Bundesebene 1
  • Beamte Auf Landes- 1
  • Erzieher 1
  • Angestellte 1
  • Helpdesk 1
  • Online-Marketing 1
  • Projektmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Sozialarbeit 1
  • Verbände 1
  • Vereine 1
  • Kommunaler Ebene 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Freizeit
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Freizeit

Amtsleitung Jugendamt (m/w/d) bei der Stadt Bochum

Sa. 12.06.2021
Bochum
Die Stadt Bochum mit ca. 371.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Bei der Stadt Bochum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgende Position dauerhaft zu besetzen: Amtsleitung (w/m/d) im Jugendamt im "Dezernat V - Jugend, Soziales und Gesundheit" Das Jugendamt der Stadt Bochum umfasst zurzeit vier Abteilungen und das Familienpädagogische Zentrum mit Institutscharakter. In dort angesiedelten unterschiedlichen Arbeitsfeldern (incl. 19 städtische Kindertageseinrichtungen sowie 6 städtische Jugendfreizeithäuser) sind insgesamt 730 Beschäftigte mit folgenden Aufgaben befasst: - Wahrnehmung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung - Soziale Arbeit und Beratung in den unterschiedlichen Sozialräumen der Jugendhilfe in Bochum - Kindertagesbetreuung und Tagespflege - Jugendförderung - Jugendsozialarbeit incl. Schulsozialarbeit - Erziehungshilfen - Beratung - Rechtliche und wirtschaftliche Hilfen (Beistandschaft, Unterhaltsvorschuss, BuT) - Vormundschaften - Allgemeine Verwaltung und Haushaltsangelegenheiten Bitte reichen Sie Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bis zum 09.07.2021 ein. Der Einsatzort: Bochum Die Führungsaufgaben dieser Stelle sind prägend. Die Leitung des Jugendamtes hat die Gesamtverantwortung für alle Bereiche der Jugendhilfe. Da die Aufgaben des Jugendamtes gem. § 70 Abs.1 SGB VIII durch den Jugendhilfeausschuss und durch die Verwaltung des Jugendamtes wahrgenommen werden, ist die Leitung des Jugendamtes zu einer kooperativen Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie (JHA) verpflichtet. Gleichzeitig hat sie sicherzustellen, dass gem. § 74 SGB VIII ff. die freiwillige Tätigkeit auf dem Gebiet der Jugendhilfe angeregt und gefördert wird. Ein Schwerpunkt ist dabei die Förderung der Arbeit in den Arbeitsgemeinschaften gem. § 78 SGB VIII. Eine besondere Bedeutung in der Aufgabenwahrnehmung liegt darin, die organisatorischen und personellen Rahmenbedingungen beim Risikomanagement Kindeswohlgefährdung sicherzustellen. Die Leitung trägt Verantwortung und ist Motor für die fachlich-inhaltliche und strategische Weiterentwicklung der sozialräumlich ausgebauten Jugendhilfe in Bochum unter Berücksichtigung der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Entwicklung der Kommunalen Präventionskette in intensiver Zusammenarbeit der Jugendhilfe mit dem Schulamt/der Schulverwaltung. Die Führung der Leitungskräfte mit Zielen und Zielvereinbarungen sind zentrale Instrumente der Steuerung des großen Amtes und seiner Aufgabenerfüllung. Die Leitung des Jugendamtes trägt die Budgetverantwortung für ca. 200 Mio. €. Sie vertreten das Jugendamt sowohl innerhalb der Verwaltungsstrukturen als auch nach außen, z. B. gegenüber dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Städtetag. Erwartet wird eine Persönlichkeit mit hoher Fach- und Führungskompetenz, die in der Lage ist, ein Jugendamt dieser Größe innovativ zu führen und den fachlichen und wirtschaftlichen Erfordernissen entsprechend weiterzuentwickeln. Dabei setzen wir ein gesundheitsorientiertes Führungsverhalten voraus. Sie verfügen über mehrjährige Praxiserfahrungen in unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Jugendhilfe, davon mindestens dreijährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung. Darüber hinaus bringen Sie mindestens dreijährige Personalführungserfahrung in einer größeren Organisationseinheit der Jugendhilfe mit. Die Zugangsvoraussetzungen zum höheren Dienst erfüllen Sie durch ein abgeschlossenes wissenschaftliches universitäres Studium (min. Diplom- oder Masterabschluss) oder einen entsprechenden Fachhochschul-/Bachelorabschluss mit durch berufliche Erfahrung erworbenen Fähigkeiten und Kenntnissen entsprechend der geforderten wissenschaftlichen Hochschulbildung. Idealerweise haben Sie ein Studium der folgenden Fachrichtungen absolviert: Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Pädagogik oder Sozialwissenschaft, Psychologie. Sie sind engagiert und verfügen über hohe soziale und kommunikative Kompetenzen. Die Stelle erfordert strategisches, konzeptionelles und praktisches Denken, Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Leistungsbereitschaft. Es wird erwartet, dass die besonderen Herausforderungen der Jugendhilfe aktiv und kreativ gestaltet werden und das Jugendamt entsprechend zukunftsorientiert weiterentwickelt wird. Dabei gilt es, fachbereichsübergreifende und sozialräumliche Konzepte mit einzubeziehen. Die Stadt Bochum fördert individuell Ihre Kompetenzen und bietet umfangreiche Fort- und Weiterbildungen an. Ihre Gesundheit und Zufriedenheit liegen der Stadt Bochum als Arbeitgeberin am Herzen. Daher werden Ihnen sehr familienfreundliche und gesunde Arbeitsbedingungen geboten. Die Stadt Bochum ist stolz darauf, Ihnen nicht nur flexible Arbeitszeitmodelle und vielfältige Teilzeitmöglichkeiten bieten zu können, sondern auch Teleheimarbeit, das Eltern-Kind-Büro sowie Betriebssportgruppen und gesundheitliche Präventionsangebote. Die Stelle ist der BesGr B 2 LBesG bzw. einem vergleichbaren außertariflichen Entgelt zugeordnet. Als Beamtin/Beamter müssen Sie daher grundsätzlich die Voraussetzungen für die Laufbahn-gruppe 2, 2. Einstiegsamt erfüllen. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit wahrgenommen werden. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung kann, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, verein-bart werden. Teilen Sie uns dazu bitte Ihre Vorstellungen mit. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungs-gesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich mittels des nachstehenden Links oder über HAPEKO.de. Eine Bewerbung in Schriftform richten Sie bitte an HAPEKO Deutschland GmbH Kampstraße 44 in 44137 Dortmund z.H. Julian Faust. Um Ihnen und uns Kosten zu sparen, übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte ohne Ordner, Hefter oder Plastikhüllen, da diese nicht zurückgesandt werden können. Bei Fragen vorab wenden Sie sich gern an Herrn Julian Faust unter 0231 9508940. HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO arbeitet im exklusiven Auftrag und in fester Partnerschaft mit der Stadt Bochum zusammen
Zum Stellenangebot

Linemanager / Supervisor / Projektkoordinator (m/w/d) Customer Care Touristik

Fr. 11.06.2021
Bochum
Die Tourismusbranche stellt nach dem Handel den zweitgrößten Dienstleistungssektor in Deutschland dar. Das komplexe internationale Tätigkeitsfeld erfordert qualifiziertes Fach- und Führungspersonal. Professionelles Reisekundenmanagement ist für Touristikportale genauso ein Muss wie für Online-Reiseportale, Reisebüros, dynamische Veranstalter sowie Reisevermittler. Wir planen mit Ihnen eine Reise in die Tourismusbranche. Steigen Sie ein! Mit Ihnen wirkt AMEVIDA in dieser Branche an vorderster Stelle mit. Sie sind ein kommunikativer Reiseexperte, Ihr Herz schlägt für die Zukunft der Touristik und Reisen ist für Sie Leidenschaft und Beruf zugleich? Möchten auch Sie ein echter Amevidianer werden und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitgeber und einem guten Gehalt? Dann kommen Sie jetzt in unser Team am Standort in Bochum und Sie unterstützen uns als: Linemanager / Supervisor / Projektkoordinator (m/w/d) Touristik in Vollzeit. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit den Ansprechpartnern der touristischen Auftraggeber zusammen Intraday-Steuerung und Kapazitätsauf-/abbau (Supervising) Einführung, Implementierung und Weiterentwicklung der Steuerungsinstrumente Einpflegen der Daten/Parameter in die genutzten Systeme Umsetzung der Projektziele durch Monitoring der Planungsparameter und Ergreifen notwendiger Maßnahmen Forecast-Erstellung Mitwirken bei der Erstellung der Monats- und Jahresplanung Bei Bedarf selbstständige Übernahme von Tätigkeiten im Projekt-Controlling Sie haben eine kaufmännische Ausbildung und/oder bereits Erfahrung in der Linesteuerung für ein ServiceCenter Sie unterstützen die Führungskräfte und haben Ideen für eine optimierte Steuerung Sie sind für die Erreichbarkeit der KPIs zuständig und übernehmen gerne Verantwortung und treffen selbständig Entscheidungen Gute MS Office Kenntnisse, vor allem Excel Sehr gute Kommunikations-, Kontakt- und Konfliktfähigkeit Soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein Organisationstalent und Motivationstreiber Strukturiertes, konzeptionelles Arbeiten sowie selbstständige Handlungsweise Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein Flexibilität und Einsatzbereitschaft, auch an Wochenenden & Feiertagen (Schichtdienst) Sehr gute Deutschkenntnisse Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Faire Vergütung zzgl. leistungsgerechter Provision Zusätzliche Urlaubstage mit zunehmender Betriebszugehörigkeit Intensive Einarbeitung, kontinuierliche Schulung, Weiterbildung und Coaching Kostenfreie Mitgliedschaft in einem exklusiven Fitnessstudio in der Nähe unserer Standorte Kostenfreie private Krankenzusatzversicherung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit Vermögenswirksame Leistungen (VL) und eine kostenfreie Rechtsberatung Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit bis zu 10 % Rabatt im öffentlichen Nahverkehr Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) IT-Infrastruktur und Digitale Transformation

Fr. 11.06.2021
Dortmund
Das Deutsche Fußballmuseum inszeniert seit Oktober 2015 das Phänomen Fußball und seine Faszination in einer interaktiven Erlebniswelt für Groß und Klein. In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erlebt Fußballgeschichte in allen Facetten und allen Sinnen. Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball. Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund sucht ab 01.07.2021 oder später einen Projektmanager (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden). Leitung, Organisation und Gewährleistung der Betriebsfähigkeit der IT-Infrastruktur (u.a. Anwender*innensupport, Updates, Netzwerk- und Domainverwaltung, IT-Sicherheit) in Abstimmung mit einem zu koordinierendem techn. Dienstleister bzw. eigenem Personal Projektleitung für die Schaffung und den Ausbau einer nachhaltigen und zukunfts-orientierten IT-Infrastruktur zur Umsetzung neuer digitaler Besucherzugänge für die Dauer-ausstellung (AR, VR, Gamification, KI etc.) mittels Smartphones etc. Fachliche Betreuung und Weitentwicklung des ERP-Systems Microsoft Dynamics NAV 2013 inklusive der ticketingrelevanten Infrastruktur (Online sowie PoS-Kassen) Steuerung und Durchführung digitaler und IT- infrastruktureller Projekte in Abstimmung mit der kaufmännischen Geschäftsführung, inklusive Budgetverantwortung Weiterentwicklung und Transfer digitaler Ansätze zur Verbesserung der User-Experience über alle Kanäle (On- und Offline) Selbständiges Entwickeln und Operationalisieren verschiedener Maßnahmen zur digitalen Transformation von Organisationsprozessen zu einer digitalen Organisation kommunikative Schnittstelle zu den verschiedenen Abteilungen des Hauses hinsichtlich Digitaler- und IT-infrastruktureller Fragestellungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik (Bachelor/Master) oder abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung oder in einem vergleichbaren IT-Beruf mit qualifizierter Weiterbildung in den genannten Aufgabenbereichen Fachkenntnisse in den Bereichen Anwendungsentwicklung und Gestaltung einer organisationsspezifischen IT- Architektur und Infrastruktur Starke Affinität zu digitalen Themen Begeisterung für neue Technologien und Innovationen mit hohem Besucher- und User-Mehrwert Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Community Management

Mo. 07.06.2021
Dortmund
Der Deutsche Handballbund e.V. (DHB) mit Sitz in Dortmund ist der weltgrößte Handballverband und einer der größten Sportfachverbände in Deutschland. Als zukunftsorientierter Dachverband für den Handballsport spielt die Weiterentwicklung unserer Sportart auch auf Digitalen Plattformen eine wichtige Rolle. Für den Bereich Marketing & Kommunikation suchen wir in Vollzeit und befristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter*in Community ManagementAls Community Manager*in etablierst Du ein neues Spieldaten- und Community-Portal nachhaltig als digitale Plattform der Handballer*innen in Deutschland. Du bist verantwortlich für den Reichweitenaufbau der Plattform (Website und App), managst die Community und optimierst die User-Journey. Reichweitenaufbau durch Maßnahmen wie SEO, Affiliate-Marketing, Kooperationen usw. Community-Aufbau, -Management und -Aktivierung z.B. Social Media oder Plattform-Features Umsetzung von Strategien, um die Zufriedenheit und das Engagement der Community zu erhöhen, die Nutzerbindung zu intensivieren und neue Nutzer*innen zu gewinnen Zielgruppenspezifische Content-Erstellung und Steuerung sowie Impulse für die Produktentwicklung Ansprechpartner*in für Content- und Kooperationspartner Praktische Erfahrung im Community-Management, in redaktioneller Arbeit und Content-Erstellung Erfahrung in der Analyse von Nutzerdaten, UX-Optimierung und Reichweitenaufbau digitaler Plattformen oder Anwendungen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten, Social-Media-Kanälen, CMS-Systemen und Analyse/Monitoring-Tools Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Marketing, Kommunikationswissenschaften oder Medienwissenschaften Spaß und Bereitschaft die Performance einer digitalen Plattform maßgeblich voranzutreiben Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Sportaffinität Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Umfeld eines attraktiven Sportverbandes Home-Office Regelung, flexible Arbeitszeiten und ein modernes Arbeitsklima echter Teamspirit in einem jungen und dynamischen Team offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Informatiker / Fachinformatiker Prozessmanagement / Digitalisierung IT (m/w/d)

Mi. 02.06.2021
Dortmund
Der Deutsche Handballbund e.V. (DHB) mit Sitz in Dortmund ist der weltgrößte Handballverband und einer der größten Sportfachverbände in Deutschland. Als zukunftsorientierter Dachverband für den Handballsport spielt die Weiterentwicklung unserer (digitalen) Systemlandschaft eine sehr wichtige Rolle. Daher suchen wir zur Unterstützung und als Stabsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Informatiker / Fachinformatiker Prozessmanagement / Digitalisierung IT  (m/w/d) Eigenverantwortliche Konzeption, Planung und Umsetzung der Digitalisierungs- und Datenstrategie Pflege, Bewertung und Weiterentwicklung der unternehmensweiten Systemlandschaft Regelmäßige und eigenständige Marktbeobachtung und daraus abgeleitete Weiterentwicklung des Bereichs Digitalisierung bzw. der Systeminfrastruktur Analyse, Bewertung und Priorisierung des Bedarfs an Soft- und Hardware Schnittstelle zwischen den Funktionsbereichen und verantwortliche Führung von übergreifenden Projektgruppen Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern Schulung von Mitarbeiter*innen und Ansprechpartner bei IT-Fragen unserer Mitarbeiter*innen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik/ Informatik, Ausbildung als Fachinformatiker*in oder vergleichbare Qualifikation Gute Kenntnisse in den Cloud-Bereichen Azure Active Directory, Microsoft 365 (SharePoint, Teams, Power BI etc.) Erste Erfahrungen mit einer On-Premise Active-Directory-Infrastruktur Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen im Microsoft Dynamics 365 Umfeld wie Business Central und/oder CRM sowie in der Microsoft Power Plattform mit Projektmanagement Kenntnisse und Berufserfahrungen im Bereich PowerShell-Scripting sind von Vorteil Technisches Verständnis, IT-Affinität und analytische Denk- und Arbeitsweise Teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Fachbezogene Englischkenntnisse in Wort und Schrift herausfordernde Aufgaben, eigene Projekte und ein abwechslungsreiches Arbeiten im attraktiven Sportumfeld unbefristete Festanstellung Home-Office Regelung, flexible Arbeitszeiten und ein modernes Arbeitsklima echter Teamspirit in einem jungen und dynamischen Team offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

LeiterIn der Beleuchtung (m/w/divers)

Di. 01.06.2021
Essen, Ruhr
Mit den künstlerischen Sparten Aalto-Musiktheater, Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker und Schauspiel Essen vereint die Theater und Philharmonie Essen (TUP) GmbH unter einem Dach einen der größten deutschen Theaterbetriebe, zu dem mit der Philharmonie Essen ein international renommiertes Konzerthaus gehört. Rund 350.000 Gäste besuchen pro Spielzeit die mehr als 1.000 Veranstaltungen der TUP.   Bei der Theater und Philharmonie Essen GmbH soll zum 01.03.2022 oder früher folgende Einstellung vorgenommen werden: LeiterIN der Beleuchtung (m/w/divers) für das Grillo-Theater   Leitung der Abteilung Beleuchtung mit 2 Beleuchtungsmeistern,15 Mitarbeitern und Aushilfen. Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes (Aufbau, Umbau und Abbau) in enger Zusammenarbeit der anderen künstlerischen und technischen Abteilungen. Eigenverantwortliche Erstellung von Lichtkonzepten, deren Umsetzung (Lichtdesign) sowie Dokumentation von Beleuchtungskonzepten der Inszenierungen und Sonderveranstaltungen. Planung und Durchführung von Gastspielen, Koproduktionen und Übernahmen. Bestellungen, Angebotsanforderung, Prüfung, Auftragserteilung Einhaltung von Etatvorgaben für Personal und Material Erstellung der Dienstpläne laut Dispo-Vorgaben und Zuweisung von Aufgaben an die Mitarbeiter. Weiterentwicklung der Abteilung. Einhaltung der sicherheitstechnischen, Arbeitnehmerschutz-, Brandschutz, Veranstaltungsgesetz- und Unfallverhütungsvorschriften, sowie aller aktuellen gesetzlichen Vorschriften (Pflichten als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik gemäß der Sonderbauordnung) Umsetzung und Kontrolle der geltenden, rechtlichen Vorschriften, besonders die des Arbeitsschutzes Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Durchführung von Unterweisungen   Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten Planung, Ausbau, Instandhaltung aller Beleuchtungsanlagen unter Bezugnahme aktueller Neuentwicklungen in Zusammenarbeit mit den beauftragten Firmen bzw. Behördenteilen Abschluss als MeisterIn der Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Beleuchtung Mehrjährige Berufserfahrung an einem Theater als BeleuchtungsmeisterIn Einfühlungsvermögen und Kreativität bei der Umsetzung künstlerischer Anforderungen in technische Prozesse Profunde Kenntnisse der Lichttechnik in Veranstaltungsbetrieben. Kenntnisse im Bereich der Lichtstellanlagen, GrandMA-Familie sowie der Netzwerktechnik EDV-Kenntnisse und Englischkenntnisse Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Kostenbewusstes, Nachhaltiges, ökologisches Denken Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten, Belastbarkeit und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Elektromeister*in (m/w/divers)

Di. 01.06.2021
Essen, Ruhr
Mit den künstlerischen Sparten Aalto-Musiktheater, Aalto Ballett Essen, Essener Philharmoniker und Schauspiel Essen vereint die Theater und Philharmonie Essen (TUP) GmbH unter einem Dach einen der größten deutschen Theaterbetriebe, zu dem mit der Philharmonie Essen ein international renommiertes Konzerthaus gehört. Rund 350.000 Gäste besuchen pro Spielzeit die mehr als 1.000 Veranstaltungen der TUP.   Bei der Theater und Philharmonie Essen GmbH soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich der Maschinen- und Haustechnik folgende Einstellung vorgenommen werden:   Elektromeister*in (m/w/divers)                                                                     Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle im Rahmen von 39 Wochenstunden. Leitung des Fachbereiches Elektrotechnik der Haus- und Betriebstechnik Eigenständiges Bearbeiten der Aufgaben im Rahmen der Vorschriften des Elektrohandwerkes Funktionserhalt der Sonderanlagen der Veranstaltungstechnik, Abteilungsübergreifende Tätigkeiten Planen, Ausschreiben, Arbeits- und Auftragskontrolle für die Instandsetzungen sowie Erneuerungen Entwicklung der Abteilung, Einsatzplanung von internem und externem Personal Anlagenbedienung, Wartung, Prüfung, Störbeseitigung, Reparaturen, Installationsarbeiten Material und Rechnungswirtschaft Einhaltung der UVV, VDE und sonstigen Vorschriften   Abgeschlossene Ausbildung im Elektrohandwerk und Meisterausbildung in der Elektrotechnik,  bzw. vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung Personalführungskompetenz Gute bis sehr gute Kenntnisse der wichtigsten Betriebstechnischen Großanlagen, Antriebstechnik Kenntnisse in Sicherheitseinrichtungen, Brandmelde- und Feuerlöschtechnik, Überwachungsanlagen Sehr gute Kenntnisse in der Nachrichten-, Kommunikations- und Gebäudeleittechnik Erfahrungen im Umbau / Erneuerung von elektrischen Anlagen (Sonderbau Versammlungsstätte) Kenntnisse der aktuellen VDE-Vorschriften Fundiertes Wissen in der Steuerungs-, Regelungstechnik und Mechanik Verantwortung für das Prüfmanagement, Beauftragung und Koordinieren wiederkehrender Prüfungen Zuverlässige, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sicher in der deutschsprachigen Kommunikation mit Kollegen und Fremdfirmen Sichere MS-Office- und Englischkenntnisse sind vorteilhaft Kenntnisse hinsichtlich der Abläufe in einem Theaterbetrieb sind wünschenswert. Bereitschaft zu unregelmäßigem Dienst, auch an Sonn- und Feiertagen Teilnahme an der Rufbereitschaft und Führerschein der Klasse B Persönliche Lern- und Leistungsbereitschaft 
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/ Informatikkaufmann (m/w/d) | 1st & 2nd Level Support

Di. 01.06.2021
Bochum
PicturePeople ist ein modernes Unternehmen, spezialisiert auf Portrait- und Eventfotografie. Unsere Unternehmensphilosophie „Wir lieben Fotos“ gilt als Leitsatz für unsere Mitarbeiter. So wird jedes Shooting zu einem entspannten und unterhaltsamen Erlebnis für alle Beteiligten. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn jedes Foto soll einzigartig sein und emotionale, eindrucksvolle Erinnerungen festhalten. Daher sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten Persönlichkeiten, die sich mit unserer Philosophie identifizieren und gerne ein Teil der Erfolgsgeschichte werden möchten. Join our Team als Fachinformatiker/ Informatikkaufmann (m/w/d) | 1st & 2nd Level Support Wartung und Ausbau der IT-Infrastruktur, sowie Sicherstellung des Betriebes Störungsannahme per Telefon, Ticketsystem und E-Mail zu Soft- und Hardwareprobleme Fehleranalyse sowie Herbeiführung von Erstlösungen durch Remote Support im Apple sowie Windows Netzwerk Installation und strukturierte Fehleranalyse von Hard- und Software Unterstützung bei der Einrichtung neuer Studios Berichterstattung im Rahmen des eigenen Verantwortungsbereiches und Datenbereitstellung Schnittstelle zu internen Fachbereichen Inhaltliche Unterstützung der Kollegen im Controlling Idealerweise eine Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d) Proaktives, selbstmotivierendes und lösungsorientiertes Denken und Handeln Flexibilität und Teamfähigkeit Du findest kreative Lösungen für komplexe Aufgaben IT Affinität Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel mit VBA und Power Point Erfahrung mit Power BI wünschenswert Sicherer Umgang mit WAN, LAN, WLAN, VPN, VOIP Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einem modernen und dynamischen Team Kostenlose Fitnessstudiomitgliedschaft Betriebliche Altersvorsorge Großartige Firmenevents Getränke & Obst for free Essenszuschüsse Mehr als den gesetzlichen Urlaubsanspruch Rabatte bei Corporate Benefits Fun! Fun! Fun!
Zum Stellenangebot


shopping-portal