Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Freizeit: 12 Jobs in Kleinmachnow

Berufsfeld
  • Leitung 3
  • Teamleitung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Dienstleistung und Fertigung 2
  • Weitere: Handwerk 2
  • Gastronomie 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Assistenz 1
  • Gestaltung und Architektur 1
  • Gruppenleitung 1
  • Hotellerie 1
  • Projektmanagement 1
  • Reiseverkehr 1
  • Sekretariat 1
  • Touristik 1
  • Weitere: Design 1
  • Weitere: Marketing und Kommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Freizeit
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Freizeit

Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiter (w/m/d) Elektrotechnik, Gebäudeautomation

Mi. 03.06.2020
Berlin
Bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz – Bundesbehörde – ist in der Generaldirektion der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines Sachgebietsleiterin / Sachgebietsleiters Elektrotechnik, Gebäudeautomation (w/m/d) Entgeltgruppe 13 TVöD je nach Qualifikation Kennziffer: SMB-GD-59-2019 unbefristet zu besetzen. Die Staatlichen Museen zu Berlin sind mit ihren 15 Museen, vier wissenschaftlichen Instituten und der Generaldirektion eine von zwei großen Einrichtungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und gehören zu den größten Universalmuseen weltweit. Das Referat Sicherheit der Abteilung III in der Generaldirektion der SMB gewährleistet in allen Museumsgebäuden der SMB ein Sicherheits­management, das technisch und konzeptionell den Anforderungen eines modernen Museums­betriebes gerecht wird. Es gewährleistet die gesetzlich vorgegebenen und vertraglich vereinbarten Anforderungen an die Museumssicherheit und organisiert damit einen reibungslosen Dauerbetrieb. Leitung des Fachbereiches Elektrotechnik und Gebäudeautomation Fachaufsicht des elektrotechnischen Personals (ca. 20 Mitarbeitende) Konzessionsträger*in des EVU für Arbeiten am Starkstromnetz Überwachen der elektrotechnischen Anlagen auf Einhaltung der VDE-Normen und der DGUV Betreiben der elektrotechnischen Anlagen der SMB Erstellen von Planungsgrundlagen für den Bereich Elektrotechnik, Gebäudeautomation und -leittechnik für große Neu- und Umbauprojekte Begleiten der Bauunterhaltsmaßnahmen (durchgeführt von öffentlichen Bauträgern) Durchführen von kleineren Instandhaltungsmaßnahmen Planen kleinerer Umbaumaßnahmen Diplomingenieur*in oder Master mit abgeschlossenem Studium an einer Fachhoch- oder Hochschule im Fachbereich Elektrotechnik, oder Energie- / Gebäudetechnik oder eine vergleich­bare Qualifikation oder auf das Aufgabengebiet bezogene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im elektrotechnischen Fachgebiet Umfassende Kenntnis der allgemeinen Elektrotechnik sowie der Gebäudeautomation / -leittechnik in Planung und Betrieb der Anlagen Erfahrung in der Planung bzw. Bauherrenvertretung bei großen Baumaßnahmen Besondere Kenntnisse im Betreiben und Planen komplexer Anlagensysteme unterschiedlicher Spannungsebenen, Notlichtanlagen, elektronischen Einrichtungen von RLT-, MSR-, SPS, Netzwerktechnik, RWA und Blitzschutz- Anlagen Kenntnisse in der Kunstlichtbeleuchtung Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Personalführung Erwünscht: Führerschein der Klasse B Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständiges Arbeiten Organisatorische und koordinative Fähigkeiten Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit Bereitschaft für Mehr- und Wochenendarbeit Kenntnisse im gesamten Bereich der Gebäudetechnik, insb. der Regeltechnik Kenntnisstand der technischen Richtlinien, Bestimmungen und DIN-Normen der einschlägigen Fachbereiche, VDE-Vorschriften der einschlägigen technischen Regelungen für die Fachbereiche Kenntnisse im Bereich der Arbeitssicherheit, insbesondere des Brandschutzes Fähigkeiten und Kenntnisse für den Bereich der Personalführung und Anleitung als Konzessionsträger des EVU für Arbeiten in den elektrotechnischen Anlagen Kenntnisse der Vergabeordnung VOB, UVgO, HOAI sowie der Bauordnung Berlin
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter MYJUMP Berlin (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Berlin
MYJUMP betreibt bereits vier Trampolinhallen in Berlin, Frankfurt (Oder) und Erfurt. Wir bieten unseren Gästen in unseren Hallen ganzjährig Trampolinspringen für Jung und Alt an. Alle Anlagen bieten neben dem sportlichen Angebot auch ein umfangreiches gastronomisches Angebot und können für Events wie Kindergeburtstage gebucht werden. Für unseren Trampolinpark MYJUMP Ost/ MYJUMP BeachMitte sind wir auf der Suche nach einem motivierten und engagierten Bereichsleiter (m/w/d). Freu Dich auf eine einzigartige Herausforderung und übernimm die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf, rundum zufriedene Gäste und ein hochmotiviertes Team.Als motivierter Bereichsleiter sorgst Du dafür, dass unsere Gäste einen rundum schönen Aufenthalt bei uns haben. Wir glauben, dass offene Kommunikation und eine Atmosphäre, in der Arbeiten Spaß macht, wichtig für den gemeinsamen und nachhaltigen Erfolg sind. Neben der Personalbeschaffung, der Personalplanung und Schulung unserer Mitarbeiter gewährleistest Du den Spaß und die Sicherheit unserer Kunden und sorgst mit dem Team für ein unvergessliches Sprungerlebnis.Du weißt, wie wichtig der Teamgedanke für unseren Erfolg und unsere Außenwirkung ist und setzt alles daran, die Jumpmitarbeiter optimal zu unterstützen, zu motivieren und ihre Talente zu fördern. Ein hoher Qualitätsstandard, innerer Antrieb, Kundenserviceorientierung und eine begeisternde Art zeichnen Dich aus. Dass das Center immer perfekt aussieht, die Sicherheitsstandards eingehalten werden und die Abläufe in allen Bereichen ordnungsgemäß sind, versteht sich fast von selbst, denn nur so können wir das gewährleisten wofür unser JUMP steht: Ein fantastisches und sicheres Erlebnis für Groß und Klein! Wir erwarten: Am besten passt Du zu uns, wenn Du ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni/FH) oder eine Ausbildung in den Bereichen Sport, Fitness, Freizeit, Hotel oder Retail absolviert hast. Idealerweise bringst Du bereits erste Berufserfahrung sowie Erfahrungen in der Mitarbeiterführung mit. Du überzeugst uns durch strukturiertes und serviceorientiertes Denken, Kommunikationsstärke, Teamorientierung und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft. Die Bereitschaft auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten ist obligatorisch.Bei uns erwartet Dich ein hochmotiviertes und sympathisches Team mit flachen Hierarchien und jede Menge Spaß. Eine faire, leistungsorientierte Bezahlung mit attraktiven Entwicklungsperspektiven ist für uns selbstverständlich. Beschäftigungsart: Vollzeit, flexibel auch am Abend und Wochenende Beginn der Tätigkeit: zum nächst möglichem Zeitpunkt
Zum Stellenangebot

Leiter*in des Referats IT-Dienste

Di. 02.06.2020
Berlin
Die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist die größte öffentliche Bibliothek in Deutschland. An zwei Standorten – Amerika-Gedenkbibliothek und Berliner Stadtbibliothek – stehen für unsere Nutzer*innen gut 3,4 Millionen Medien zur Verfügung. Zugleich erfüllt die Stiftung Aufgaben als Berliner Landesbibliothek. Mit rd. 1,5 Millionen Besucher*innen jährlich ist die ZLB die am besten besuchte Kultur- und Bildungseinrichtung Berlins. Die ZLB bietet in allen Segmenten ihrer Arbeit ein innovatives und partizipatives Medien-, Beratungs- und Veranstaltungsangebot. Die Bibliothek entwickelt sich dabei zunehmend zu einer Plattform für die Communities der Stadtgesellschaft. Hier teilen die Bürger*innen ihr Wissen, hier wird die Teilhabe am digitalen Leben genauso wie an informierten städtischen Diskursen ermöglicht. Diese Entwicklung soll konzeptionell und in der täglichen Arbeit weiter ausgebaut werden. Eine moderne und serviceorientiert ausgerichtete Informationstechnologie mit entsprechenden Digitalen Services werden dabei genauso benötigt wie Methoden der laufenden Organisationsentwicklung und des Changemanagements. Werden Sie Teil unseres Teams. Verstärken Sie uns mit Ihrer fachlichen und methodischen Expertise in verantwortungsvoller Position mit Gestaltungsspielraum als Leiter*in des Referats IT-Dienste Gesamtverantwortliche Leitung und personelle Führung des IT-Referats; Förderung und Weiterentwicklung des bestehenden Teams Konzeption, Steuerung und Weiterentwicklung der IT und digitalen Infrastruktur der ZLB mit professionellen und leistungsfähigen Strukturen und Standards für modernes Arbeiten im Rahmen der Direktionsstrategie Strukturelle und konzeptionelle Weiterentwicklung einer nutzerfreundlichen und zukunftsfähigen IKT-Systemlandschaft Organisation und Gewährleistung eines IT-Supports mit hoher Serviceorientierung Planung und Monitoring des Referatsbudgets sowie Begleitung von Ausschreibungen für Hard- und Software Leitung und Koordination bereichsübergreifender Projekte Vertretung der IT-Belange der ZLB gegenüber anderen Einrichtungen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) der Informatik bzw. in einem vergleichbaren tätigkeitsnahen Studiengang mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer fachlich entsprechenden Position mit Führungsverantwortung Zu Ihren Fachkompetenzen zählen: ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Organisation von Geschäfts- und Veränderungsprozessen (Changemanagement) umfassende technologische Kenntnisse im Bereich Server, Storage, Virtualisierung, Betriebssysteme, Netzwerke, Datenbanken und Applikationen, sowie deren Zusammenspiel in einer heterogenen IKT-Systemlandschaft Kenntnisse und Erfahrungen im Management von IT-Projekten und von IT-Service-Prozessen Interesse an der Unterstützung bibliothekarischer Projekte und der frühzeitigen Nutzung zukunftsweisender technologischer Trends Folgende außerfachliche Kompetenzen zeichnen Sie aus: Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die mit Verbindlichkeit und hohem Engagement überzeugt und gerne Verantwortung übernimmt. Mit Ihren ausgeprägten Kompetenzen zur kooperativen, wertschätzenden und gleichermaßen zielorientierten Personalführung steuern und motivieren Sie Ihr Team personen- und situationsgerecht. Die gezielte Förderung und Entwicklung Ihrer Mitarbeiter*innen liegt Ihnen am Herzen. Analytische Fähigkeiten gepaart mit gutem Planungs- und Organisationsvermögen ermöglichen Ihnen ein proaktives und zielgerichtetes Agieren, auch bei steigender Belastung. Sie haben Freude an konzeptionellen Aufgaben, arbeiten gern in Netzwerken und sind stark dienstleistungsorientiert. Mit Interesse verfolgen Sie neue Entwicklungen im Aufgabengebiet und sind fähig kreative Impulse zu geben und Innovationen voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Sekretär m/w/x Kultur- und Freizeitinstitution

Di. 02.06.2020
Berlin
ist ein traditionsreiches Unternehmen aus der Kultur- und Freizeitindustrie sowie eine Berliner Institution. Unser Mandant zeichnet sich durch eine werte- und mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur und eine entsprechend niedrige Fluktuation aus. Zur weiteren Unterstützung des Teams in der Verwaltung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Sekretär m/w/x Kultur- und Freizeitinstitution. Übernahme allgemeiner Assistenz- und Sekretariatsaufgaben wie Posteingang und -ausgang, Verwaltung von Büromaterialien sowie Terminorganisation für die Leitungsebene Organisation und Begleitung von Veranstaltungen und Meetings sowie entsprechende Bewirtung Prüfung und Administration von Datenbanken sowie Bearbeitung von Reisekostenabrechnungen Allgemeine Sachbearbeitung sowie Mitarbeit an unterschiedlichen (Teil-)Projekten Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine andere adäquate Qualifikation Berufserfahrung in der Assistenz, Sekretariat und/oder am Empfang Ein sicherer Umgang mit MS-Office sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Flexibilität sowie ein freundliches und sicheres Auftreten auf allen Ebenen runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Leiter Bädermanagement (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Berlin
Mit 60 Bädern bieten die Berliner Bäder-Betriebe eine große Vielfalt von Schwimmbädern für unterschiedlichste Ansprüche. Um unsere Servicequalität und die betrieblichen Abläufe weiter zu optimieren, besetzen wir die zentrale Führungsposition LEITUNG BÄDERMANAGEMENT (m/w/d)// Mit 14 direkten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tragen Sie die Verantwortung für die Planung und die Steuerung des operativen Betriebes der 60 Bäderstandorte mit rund 630 Beschäftigten. Sie berichten direkt an den Vorstandsvorsitzenden und interagieren eng mit der ersten Ebene der Führungskräfte der technischen und kaufmännischen Fachabteilungen. // Im Fokus stehen das Führen, Motivieren und Entwickeln des Teams von Bädermanagern/-innen, das wiederum die operative Steuerung und dezentrale Personalorganisation der 60 Bäderstandorte verantwortet. Zusammen mit Ihrem Team entwickeln und implementieren Sie ein kundenorientiertes und zielgruppenadäquates Angebot inklusive der dazugehörigen Standortkonzepte für die Bäder sowie Marketingkonzepte. // Weitere wichtige Aufgabe ist die Unterstützung des Vorstandes gemeinsam mit den anderen Führungskräften bei strategischen Fragen in Hinblick auf die wirtschaftliche Entwicklung der Berliner Bäder-Betriebe. Sie haben die Verantwortung für den Vertrieb und dabei für die Zusammenarbeit mit regionalen Beiräten, Schulträgern, Sportorganisationen, Senats- und Bezirksstellen sowie die Badegäste.// Wir erwarten, nach einer qualifizierten (Hochschul-)Ausbildung, langjährige Berufserfahrung in der Führung und Steuerung größerer operativer Einheiten mit Kundenbezug (idealerweise Unternehmen mit Filialstrukturen), unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit dem für ein dynamisches und dezentrales Umfeld notwendigen Pragmatismus. Erfahrung mit Veränderungsprozessen, versierter Umgang mit modernen IT- und Kommunikationsmitteln, fundierte Erfahrung in der Personalorganisation und Personalführung, hier vorzugsweise aus tarifgebundenen Unternehmen mit Schichtbetrieb, Durchsetzungsvermögen gepaart mit diplomatischem Geschick, Erfahrung im Umgang mit öffentlich-rechtlichen Aufsichtsorganen, Strukturiertheit und langfristiges Engagement vervollständigen Ihr Profil.
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Bauleiter im Hochbau (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Berlin
Die Marke MOTORWORLD steht für automobile Faszination in all ihren Facetten. Ansprechende denkmalgeschützte Architektur wird kombiniert mit modernen Neubauten. Wir schaffen Erlebniszentren mit automobilem Schwerpunkt. Für die weitere, erfolgreiche Entwicklung unseres Standortes in Berlin-Spandau suchen wir einen: Projektleiter / Bauleiter im Hochbau (m/w/d) Projektleitung von Baumaßnahmen (Neubau, Umbau, Erweiterung, Sanierung) in Funktion des Bauherrenvertreters und in eigenverantwortlicher Bauleitungsfunktion Verantwortung für die Entwicklung, Planung und Realisierung von Gewerbe- und Verwaltungsgebäuden Verantwortung für die Vergabe und Objektbetreuung aller Leistungsphasen Verhandlung und Beauftragung entsprechender Planungs- und Ausführungsleistungen, inklusive Kosten- und Bauzeitenkontrolle Kommunikation mit internen Fachbereichen, externen Planern und Behörden Überwachung der Sicherheit auf der Baustelle Betreuung der Kunden während und nach der Bauphase Abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur bzw. Bauingenieurwesen oder eine Weiterbildung zum Bautechniker oder Meister (m/w/d) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und verantwortungsbewusst Ihre Projekte setzen Sie ziel- und praxisorientiert mit Eigeninitiative und überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft um Sie sind ein Organisationstalent mit Teamgeist und Durchsetzungsvermögen Sie sind geübt in der Kommunikation und im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern Ein einzigartiges Projekt in der Region Eine spannende Herausforderung mit Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufstrebenden Unternehmen Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem motivierten Team Eine attraktive Vergütung und außerordentliche soziale Leistungen Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

City Manager (m/w/d) für Food Events in Potsdam

Sa. 23.05.2020
Potsdam
Die Eat the World GmbH freut sich auf Sie alsCity Manager (m/w/d) für Food Events in Potsdamab 01.06.2020 oder später  // zunächst auf 1 Jahr befristet // Teilzeit (30 Stunden/Woche)  Eat the World zeigt Besuchern und Einheimischen den Weg zu leckerem Essen und kulturellen Einblicken fernab ausgetretener Touristenpfade auf. Wir verfolgen das Ziel, kleine Betriebe mit guter Qualität aus der Gastronomie und Kulinarik zu unterstützen. Wir glauben, dass auch die Liebe zu einer Stadt durch den Magen geht. Unser Team ist vielfältig zusammengesetzt und vereint sich in seiner Leidenschaft für unser einmaliges Produkt und darin ein wachsendes Unternehmen gemeinsam jeden Tag ein Stückchen besser zu machen. Du bist verantwortlich für die Organisation und Ausbau von kulinarisch-kulturellen Stadtführungen Du übernimmst die Kommunikation mit unseren kulinarischen Partnern Du betreust ein Team von Freelancern Administrative und unterstützende Tätigkeiten im Alltagsgeschäft wie z.B. die Organisation, Koordination, Durchführung und Nachbearbeitung sowie Abrechnung der Touren Du bist  zentrale/r Ansprechpartner/in für alle Akteure und arbeitest eng mit der Zentrale in Berlin zusammen Eine große Liebe zu ihrer Stadt Du verfügst über eine hohen Einsatzbereitschaft und  hast die Bereitschaft zur Wochenendarbeit Du arbeitest gern sowohl selbstständig, als auch im Team und zeichnest dich durch eine hohe Serviceorientierung aus Du hast Verhandlungsgeschick und bist ein Organisationstalent Eine abgeschlossene Ausbildung ist keine Voraussetzung Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe im kulturellen Bereich Ein breit gefächertes Aufgabengebiet und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und schnelles Feedback Ein hoch motiviertes, bodenständiges und sehr freundliches Team
Zum Stellenangebot

Fitnesstrainer (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Mi. 13.05.2020
Berlin, Potsdam
Wir sind SuperFit! Wir, die EAST BANK CLUB the fitness factory GmbH betreiben unter dem Markennamen „SuperFit“ die mitgliederstärksten Fitnessanlagen und sind mit unserem innovativen Konzept führend in Deutschland. Wir haben den Fitnessmarkt revolutioniert und setzen völlig neue Maßstäbe. In insgesamt zehn Studios im Raum Berlin-Brandenburg, bieten wir unseren Mitgliedern ein umfassendes Leistungsangebot, mit Kursen in großzügigen Kursräumen, vielseitigen Teamtrainings auf der Trainingsfläche, modernen Geräteparks für individuelle Workouts sowie großer Functional Training Bereich und Saunen mit Ruhebereich für Entspannungs- und Erholungsphasen. Unsere fitnessbegeisterten Mitarbeiter sind stets engagiert und motiviert, unseren Mitgliedern bestmöglichen Service zu bieten und sie für Fitness und Gesundheit zu begeistern. Wenn auch Du ein Teil von SuperFit werden möchtest, bewirb Dich jetzt bei uns! Fitnesstrainer (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit Leiten von eigenen Gruppenfitnesskursen auf der Trainingsfläche und im Kursraum Qualifizierte Betreuung und Beratung von Mitgliedern auf der Trainingsfläche Beratung von Interessenten zu den verschiedenen Mitgliedschaftsoptionen Verkauf von Mitgliedschaften Beschwerdemanagement Mindestens 18 Jahre alt bist Sport-, fitnessbegeistert und kursaffin bist Ein großes Kommunikations- und Motivationstalent bist Andere mit Deiner Energie und Begeisterung für Fitness und Kurse anstecken kannst Belastbar, flexibel, innovativ und 100% zuverlässig bist Spaß daran hast, andere Menschen zu motivieren und mitzureißen Ein dynamisches Team Flache Hierarchien Integration in ein wachsendes Unternehmen Weiterqualifizierungsmaßnahmen und Entwicklungsmöglichkeiten zur stellvertretenden Studioleitung/Studioleitung/Bereichsleitung Eine angemessene und erfolgsorientierte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Mögliche Teilkostenübernahme für den Erwerb einer Trainerlizenz
Zum Stellenangebot

Dealer (m/w/d)

Mo. 11.05.2020
Berlin
Wer im Laufe von 4 Jahrzehnten zu einer echten Institution einer Stadt geworden ist, kann sich getrost zu den Traditionsunternehmen zählen. Seit über 42 Jahren bietet die Spielbank Berlin abwechslungsreiche und spannende Unterhaltung auf hohem Niveau an. Im Oktober 1998 hat die Spielbank Berlin ihren neuen Hauptstandort sowie die Verwaltung am Potsdamer Platz bezogen. Auf 6 Etagen und über 10.000 Quadratmetern befinden sich Spiel-, Gastronomie- und Verwaltungsbereiche. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen 3 Nebenstandorte am Fernsehturm, an der Ellipse Spandau und in der Marburger Straße. Fast 500 Mitarbeiter begrüßen jährlich mehr als 600.000 Gäste in den Spielbanken in Berlin. Die Spielbank Berlin fühlt sich der Hauptstadt nicht nur in punkto Entertainment verpflichtet, sie engagiert sich auch für Sport, Kultur und Soziales. Sie ist seit ihrer Gründung besonders dem Sport verbunden. Die Spielbank Berlin ist seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Partner des Landes Berlin und Mitglied in wichtigen Netzwerken der Hauptstadt. Als erfolgreichste Spielbank Deutschlands setzt die Spielbank Berlin mit ihren vier Standorten in der Bundeshauptstadt sowohl im Bereich des Service- und Spielangebotes, aber auch im wichtigen Bereich des Spieler- und Jugendschutzes kontinuierlich neue Maßstäbe. Werden Sie Teil eines starken Teams! Nachteule auf Jobsuche? Werden Sie Dealer (m/w/d)! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Bereiche American Roulette, Black Jack und Poker zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachtaktive Mitarbeiter (m/w/d), die Freude am Umgang mit Menschen und Lust auf den „etwas anderen Job“ haben.Als Dealer (m/w/d) sind Sie für den korrekten Spielablauf und die den Spielregeln entsprechenden Gewinnauszahlungen an unsere Gäste verantwortlich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie werden zu Beginn Ihrer Tätigkeit in einem betriebsinternen Lehrgang professionell ausgebildet. Schnelle Auffassungsgabe, hohe Konzentrationsfähigkeit und manuelles Geschick Zahlenverständnis und gute Fertigkeiten im Kopfrechnen Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen Bereitschaft zur Nacht-, Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil eine 37 Stunden Woche in Vollzeit / Teilzeit Bezahlung nach Haustarifvertrag mit Zuschlägen für Wochenend- und Nachtarbeit, Urlaubs- und Weihnachtsgeld überdurchschnittlichen Urlaubsanspruch Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen stufenweises Erlernen weiterer Spiele
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Eventbereich (m/w/d) auf Minijob-Basis

Fr. 08.05.2020
Berlin
Die Spreespeicher Event GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen in der Veranstaltungsbranche. Wir betreiben drei vollausgestattete Eventlocations im Berliner Osthafen und fungieren bei jährlich bis zu 400 Veranstaltungen für unsere Kunden ebenfalls als Full-Service-Agentur. Service am Gast (Buffets, Flying Fingerfood u. gesetzte Menüs) Getränkeservice Barservice Eindecken der Tische vor Veranstaltungen Projektarbeit Sehr kunden- und serviceorientierter Umgang mit Gästen Erfahrungen in der Gastronomie Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Genauigkeit Gepflegtes Aussehen ein kommunikatives harmonisches Arbeitsumfeld mit netten aufgeschlossenen Kollegen einen Arbeitsplatz mit bester Anbindung aufregende Teamevents mehrmals im Jahr flache Hierarchien Mit Hilfe unserer Personal-App, kann bei dieser Stelle, jeder selbst entscheiden, wann er/sie arbeiten kommen möchte
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal