Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Funk: 24 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Funk
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung
Funk

Produktmanager (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Köln
Wir stehen für praxisnahe Fachmedien, berufliche Weiterbildung und Netzwerkevents, die passgenaue sowie zuverlässige Lösungen bei regulatorischen Herausforderungen bieten. Unser Portfolio zeichnet sich durch exzellentes Know-how sowie Aktualität aus. Unser Miteinander und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden ist geprägt durch gegenseitiges Vertrauen, Verlässlichkeit, Flexibilität und Respekt. Wir sind neugierig, stellen uns dem stetigen Wandel und das mit Leidenschaft! Sie entwickeln selbstständig innovative Fachmedien und digitale Workflowtools für unsere anspruchsvolle Kunden. Sie führen Markt-, Wettbewerbs- und Zielgruppenanalysen durch und entwickeln in Kundenworkshops Ideen und Konzepte für crossmediale Produktinnovationen, aus denen Sie Businesspläne erstellen. (Online)-Marketingkompetenz hilft Ihnen bei der Vermarktung Ihrer Produkte. In enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams treiben Sie die konzeptionelle und technische Weiterentwicklung bestehender Angebote voran. Dafür betreuen Sie bestehende und akquirieren neue Key-Kunden, Content-Lieferanten und andere Partner, um Ihr Produktportfolio laufend zu erweitern. Für die Erfolgskontrolle Ihrer Produkte nutzen Sie Ihnen bekannte Tools, setzen sich mit dem Kundenutzungsverhalten auseinander und leiten daraus Optimierungsmaßnahmen ab.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium. Sie bringen Erfahrung im Bereich Fachmedien, Produktentwicklung und Content-getriebener Geschäftsmodelle sowie Marketingkompetenz und -erfahrung mit. Idealerweise sind Ihnen unsere Themenbereiche Familie, Betreuung, Soziales vertraut. Ihnen fällt es leicht crossmediale Produkte und Lösungen aus Kundensicht zu betrachten und zu optimieren. Idealerweise bringen Sie eine hohe medientechnische Affinität sowie Erfahrung mit Verlagssoftware, Publishing- und Analysetools (CMS, Typo3, Google Analytics, e-Learning etc.) mit. Sie brennen für unsere Themen, zeigen dadurch Eigeninitiative sowie Neugierde und bringen neue Ideen ein. Kaffeebar & Betriebsrestaurant Corporate Benefits Jobticket, Jobrad & Gympass Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Springer Nature is the world’s largest academic book publisher, publisher of the world’s highest impact journals and a pioneer in the field of open research. The company numbers almost 10,000 staff in over 50 countries and has a turnover of approximately EUR 1.6 billion. Springer Nature was formed in 2015 through the merger of Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media. The Legal Counsel role is part of an integrated global legal team contributing to the growth and success of Springer Nature both regionally and globally. Reporting to the Regional General Counsel – Europe, this role provides best in class internal legal support for the Springer Nature Research Commercial Group in Europe, EEMEA and APAC regions, as part of a proactive and agile licensing and commercial team. This is a unique opportunity to join Springer Nature, a pioneer in Open Research, in its mission to drive Open Access transformation, advising on world leading deals at the cutting edge of market developments. The Legal Counsel also plays a key role in collaborating with colleagues in the global legal organization to support Springer Nature businesses and functions through a business partner approach. This role also has the potential to expand over time to include support for other segments of the business Play an integral role in working with Senior Legal Counsel in Berlin, Germany to support drafting and negotiation of content license agreements for customers in Europe, EEMEA and APAC regions. Support sales teams in the regions on site licensing to public and private institutions. Provide support in connection with the sales and licensing workflow on a global basis. Be an effective and trusted advisor and business partner to Springer Nature businesses by providing commercial and strategic advice to a cross functional team of contract, licensing and sales managers. Provide advice at all levels of the organization, at both an executive and operational level, which is accessible and commercially sensitive across a full range of legal issues. Provide risk analysis and recommendations to the VP of Sales in the regions. Provide training as to contract negotiation and licensing to the sales, and licensing teams in the regions. Contribute to Legal team strategy and knowledge development. Essential: Law school degree (Bachelor of Law, Master of Law, Juris Doctor, Erstes Juristisches Staatsexamen or equivalent) and passed Bar exam or equivalent 3+ years’ related experience at a law firm or in-house with commercial/licensing matters The ability to foster alignment and influence decision making Strong legal research, analysis and drafting skills Sound and practical business judgment The ability to provide clear, accurate and consistent advice  Experience in direct negotiation of commercial agreements, preferably license agreements Ability to systematically analyze complex problems, draw relevant conclusions and implement appropriate solutions after alignment with internal stakeholders Efficient, rigorous, well-organized with good attention to detail and persistence in problem solving Self-motivated team player while also being able to work independently Excellent communication and negotiation (verbal, written and presentation) skills with an open, direct communication style and willingness to engage in constructive debate Willingness to take on multiple responsibilities and the ability to multi-task and work in a dynamic and fast-paced environment High level of integrity and strong professional ethics Business fluency in English Desirable but not required: Experience with academic licensing Experience regarding public procurement and tender processes Additional languages Terms: Unlimited contract Working hours: full time (37 hours per week) Location: Berlin, Hybrid remote working model Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth We offer a comprehensive benefits package that includes Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours + a generous and flexible vacation package (30 days) Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) in der zentralen Holding-Rechtsabteilung (Group Legal)

Mi. 13.10.2021
Berlin
Axel Springer Group Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der Axel Springer SE. Sie berät und unterstützt alle Unternehmensbereiche und Beteiligungen von Axel Springer bei rechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Wir betreuen insbesondere die folgenden Rechtsgebiete: Gesellschafts- und Kartellrecht (Corporate & Antitrust) M&A (Legal M&A) Datenschutz & IP Arbeitsrecht (Employment & Labor Law) Compliance Volljurist / Legal Counsel (m/w/d) mit folgenden Aufgaben Betreuung der gesamten Bandbreite von wirtschaftsrechtlichen Themen der zentralen Rechtsabteilung der Holding eines führenden digitalen Medienunternehmens, insbesondere sämtlicher gesellschafts-, konzern- und vertragsrechtlicher Fragestellungen rechtliche Begleitung von M&A-Aktivitäten Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Rechtsgebiete zur Unterstützung der operativen Bereiche unseres Hauses Volljurist mit folgendem Profil fundierte juristische Ausbildung ca. 1-3-jährige Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens mit Schwerpunkt Gesellschafts- / Wirtschaftsrecht. Auch Berufsanfänger sind uns bei entsprechender Eignung willkommen kundenorientierter Teamplayer mit Eigeninitiative und hohem persönlichen Engagement Interesse an Fragen der Digitalisierung und des Einsatzes digitaler Anwendungen in der rechtlichen Beratung ("Legal Tech") verhandlungssichere Englischkenntnisse absolute Vertrauenswürdigkeit und Diskretion professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine nationalen und internationalen Mandanten berät - wir bieten Einzigartigkeit: Jeder Mensch ist anders - aber alle haben bei uns gleiche Chancen Entwicklung: Wer gut ist, kann bei uns noch besser werden Stärke: Unsere Führungskräfte führen Sie zur Höchstleistung Rechtliche Mitarbeit an innovativen Geschäftsmodellen und zukunftsorientierten Initiativen und Projekten der operativen Bereiche von Axel Springer ab sofort /eine unbefristete Position in Vollzeit
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendare (m/w/d) für den Bereich Axel Springer Group Legal

Mi. 13.10.2021
Berlin
Axel Springer Group Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der Axel Springer SE. Sie berät und unterstützt alle Unternehmensbereiche und Beteiligungen von Axel Springer bei rechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Wir betreuen insbesondere die folgenden Rechtsgebiete: Corporate & Antitrust Legal M&A Data & IP Employment & Labor Law Compliance juristischer Unterstützer eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten in den oben genannten Bereichen wir binden dich schnell in die Tages- und Projektarbeit ein arbeite intensiv mit unserem gesamten Team sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen angehender Jurist und hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden suchst eine interessante Ausbildungsstelle für deine Wahlstation oder einen Teil deiner Anwaltsstation zeichnest Dich durch eine praxisorientierte, selbstständige, systematische und sorgfältige Arbeitsweise aus verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten kannst mit MS Office umgehen und bringst gute Englisch-Kenntnisse mit professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine nationalen und internationalen Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusjuristen einführt wir bieten Jura am Puls der Zeit und unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt - die von uns entwickelten juristischen Lösung finden sich oft noch in keinem Lehrbuch für Verpflegung ist gesorgt: Obst, (Milch-) Kaffee, Tee und Wasser stehen dir kostenlos zur Verfügung, zudem erhältst du einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants und Kaffeebars Mobile-Office-Lösungen stehen auch für Referendare bereit Beginn: fortlaufend (für die Dauer einer Station) Bitte gib deine Wahlstation bei deiner Bewerbung an.
Zum Stellenangebot

Legal Innovation and Tech Manager (m/w/d) in der zentralen Holding Rechtsabteilung (Axel Springer Group Legal)

Mi. 13.10.2021
Berlin
Axel Springer Group Legal ist die zentrale Rechtsabteilung der Axel Springer SE. Sie berät und unterstützt alle Unternehmensbereiche und Beteiligungen von Axel Springer bei rechtlichen Angelegenheiten und Fragestellungen. Wir betreuen insbesondere die folgenden Rechtsgebiete: Gesellschafts- und Kartellrecht (Corporate & Antitrust) M&A (Legal M&A) Datenschutz & IP Arbeitsrecht (Employment & Labor Law) Compliance Legal Innovation and Tech Manager (m/w/d) mit folgenden Aufgaben Verantwortung und weiterer Ausbau eines innovativen Digitalisierungskonzepts für Group Legal: Sie sind das „Gesicht“ und die „treibende Kraft“ der Digitalisierung in unserer Rechtsabteilung – in dieser Funktion beraten Sie alle Führungskräfte der Rechtsabteilung und berichten an den General Counsel Verantwortung für die gesamte Bandbreite von Legal Tech-Anwendungen, einschließlich Digitalisierung und IT-gestützter (Teil-) Automatisierung einzelner Arbeitsschritte und -produkte der Rechtsberatung Analyse von Legal Tech-Apps, die die Rechtsberatung vereinfachen, beschleunigen und qualitativ verbessern Entwickeln von eigenen Legal Tech Lösungen Einführung und Umsetzung von identifizierten Legal Tech-Anwendungen IT-Profi mit folgendem Profil Leidenschaft für IT und Digitalisierung im Bereich der Rechtsberatung, die idealerweise (kein Muss) durch Erfahrungen, Aktivitäten und Erfolge untermauert wird Selbstständigkeit, intrinsische Motivation und den erforderlichen „langen Atem“, Legal Tech-Anwendungen in der herausfordernden Praxis der Rechtsberatung eines internationalen Unternehmens nicht nur zu konzeptionieren, sondern auch „marktfähig“ umzusetzen. Vertrautheit mit wirtschaftsrechtlichen Themen und dem „Handwerk“ der Rechtsberatung, z. B. auf Basis einer (wirtschafts-) juristischen Ausbildung (z. B. als Master Wirtschaftsrecht) Freude an der Arbeit im Team, Dienstleistungsorientierung und hohes persönliches Engagement verhandlungssichere Englischkenntnisse absolute Vertrauenswürdigkeit und Diskretion   Legal Tech Transformation der Rechtsberatung: Bei uns finden Sie die Herausforderung, über Legal Tech nicht nur zu reden, sondern deren erfolgreiche Umsetzung in der täglichen Praxis zu verantworten Chance, die Digitalisierung in unserer Rechtsabteilung voranzutreiben und so die Zukunft der Rechtsberatung für Axel Springer mitzugestalten Tätigkeit in einem Medien- und Technologieunternehmen, in dem IT eine wichtige und wachsende Bedeutung hat
Zum Stellenangebot

Data Privacy / Datenschutz Consultant (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Berlin
Wir sind das Team Data. Unser Ziel ist es, mit einer zentrierten, ganzheitlichen Datenstrategie Pionierarbeit als Vermarkter zu leisten und dadurch den Mehrwert für unsere Kunden zu maximieren. Du möchtest das datengetriebene Wachstum eines der größten deutschen Medienhäuser vorantreiben? Dich fasziniert die Arbeit an der Schnittstelle zwischen Business, Tech und Recht? Du handelst unternehmerisch und liebst Innovationen? Dann bist du bei uns genau richtig!Verstärkung für unser Team bei Datenschutz- und Data-Projekten im Umfeld der digitalen Vermarktung du übernimmst allgemeine operative Arbeiten im Bereich Data Strategy, Products & Privacy du berätst interne und externe Stakeholder bei Anliegen rund um das Thema Datenschutz & Business  du unterstützt bei Vertragsprüfung, -handling und -abwicklung du koordinierst alle verantwortlichen Stellen für eine einheitliche Umsetzung von Data Privacy Anforderungen Datanerd mit Begeisterung für Privacy-Themen Erfahrungen im Handling von CMP sind von Vorteil dein technisches Verständnis für Zusammenhänge im Bereich Data helfen dir bei deiner täglichen Arbeit  es bereitet dir Freude den Databusinessbereich mit deinen Kenntnissen aus Sales / Consulting oder Marketing zu unterstützen  idealerweise bringst du Datenschutzkenntnisse mit die Arbeit in Projektteams macht dir Spaß und du findest dich in verschiedenen Teams gut zurecht  idealerweise bringst du erste Erfahrungen im Sales mit und hast ein gutes Verständnis für das Agenturgeschäft  spannenden und abwechslungsreichen Job bei Deutschlands schnellstem und kreativstem Kundenversteher Weiterbildungsangebote sind uns wichtig: auf dich warten zahlreiche Möglichkeiten dein Wissen und deine Fähigkeiten zu erweitern flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ermöglichen eine ideale Work-Life-Balance Laptop und Diensthandy stehen dir auch privat zur Verfügung Arbeit in einem erfolgreichen, motivierten und qualifizierten Team du erhältst täglich einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants und Kaffeebars attraktiver und moderner Arbeitsplatz im Axel Springer-Neubau mit guter Verkehrsanbindung im Herzen Berlins  wir bieten dir eine zunächst auf zwei Jahre befristete Position (40h/Woche), eine Verlängerung wird angestrebt
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Employment & Labor Law (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Berlin
Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten wollen und die daran glauben, dass unabhängiger Journalismus in der digitalen Welt eine wichtige Verantwortung und großartige Zukunft vor sich hat.Legal Counsel Employment & Labor Law (m/w/d) mit folgenden Aufgaben Du berätst die HR-Bereiche der Axel Springer-Gruppe und Führungskräfte eigenständig zu allen Themen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts sowie angrenzender Rechtsgebiete (insbesondere Sozialrecht) Du gestaltest individual- und kollektivrechtliche Vereinbarungen  Du vertrittst Axel Springer und Tochtergesellschaften bei Gerichts- und Verwaltungsverfahren  Du verhandelst mit den Betriebsratsgremien der Axel Springer-Gruppe in mitbestimmungspflichtigen Angelegenheiten  Du wirst bei Projekten (z.B. Umstrukturierungen, M&A, Compliance) eingebunden sein und arbeitest dabei interdisziplinär mit anderen Konzernbereichen zusammen Du koordinierst arbeitsrechtliche Beratung mit externen Anwaltskanzleien im In- und Ausland Du behältst die Gesetzesänderungen und politische und branchenspezifische Entwicklungen mit arbeitsrechtlichem Bezug im Blick Employment & Labor Law Expert Du bist Volljurist und verfügst über mindestens ein Prädikatsexamen Du hast ca. 2-3 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise in einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei oder der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens Du bist ein kundenorientierter Teamplayer mit Eigeninitiative und hohem persönlichem Engagement Du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse Eine Qualifikation als Fachanwalt für Arbeits- oder Sozialrecht (m/w/d) oder eine abgeschlossene arbeitsrechtliche Dissertation ist wünschenswert great team & benefits Wir bieten: Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben in einem engagierten Team mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten im modernen Axel Springer Campus am fortschrittlichsten Arbeitsplatz Berlins Alle Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven, die ein international und digital aufgestelltes Medienunternehmen zu bieten hat Ein attraktives, Deiner Position und Qualifikation entsprechendes Gehaltspaket sowie alle Rahmenbedingungen, die ein erfolgreiches Arbeiten möglich machen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Legal

Mi. 13.10.2021
Berlin
Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft des Journalismus in der digitalen Medienwelt mitgestalten wollen. Offen für Neues? Mutig, innovationsgetrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Dann bewirb dich jetzt bei Axel Springer National Media & Tech.Das Legal Team ist das Kompetenzcenter von Axel Springer National Media & Tech für alle Rechts- und Regulierungsfragen insbesondere der digitalen und redaktionellen Geschäftsmodelle unserer Verlage. Wir beraten umfassend im Äußerungs-, Urheber- und sonstigen Medienrecht, führen Gerichtsprozesse aller Art, vertreten die Redaktionen im Rahmen der Presseselbstkontrolle und unterstützen die kaufmännischen Bereiche bei der Erstellung und Verhandlung von Verträgen aller Art. Ob Print, Digital oder Fernsehen – es gibt kaum eine aktuelle rechtliche Fragestellung, die du bei uns nicht kennenlernst.juristische Unterstützung eines Teams von erfahrenen Syndikusanwälten du wirst schnell in die Tages- und Projektarbeit eingebunden du bearbeitest nach Einarbeitung zunehmend selbstständig geeignete rechtliche Fragestellungen aus den operativen Bereichen eines Medienhauses. Du gestaltest kleinere Verträge nach Anleitung und bearbeitest Fragestellungen zu unseren digitalen Geschäftsmodellen du bearbeitest rechtliche Fragestellungen zum Datenschutz, TV, Presse- und Äußerungsrecht, Urheberrecht, Presseethik (Deutscher Presserat), Strafrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, allgemeines Zivilrecht und Prozessrecht du arbeitest intensiv mit den Kollegen aus den anderen Rechtsabteilungen sowie den redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen angehender Volljurist im Rechtsreferendariat, hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden du verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten du kennst dich mit Social Media aus und bist in der digitalen Welt zu Hause du hast vielleicht sogar journalistische Erfahrungen gesammelt du pflegst eine praxisorientierte, verlässliche und gründliche Arbeitsweise du hast gute Englisch- und MS Office Kenntnisse professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusanwalts einführt – wir bieten: Jura am Puls der Zeit; unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt moderne Hardware-Ausstattung mit Notebooks, die natürlich auch zu Hause genutzt werden dürfen Free Lunch in unseren Restaurants vor Ort mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten im modernen Axel Springer Campus am fortschrittlichsten Arbeitsplatz Berlins: www.axelspringer-neubau.de Beginn: ab sofort Dauer: zunächst 1 Jahr
Zum Stellenangebot

Volljurist - HR Freelance Management (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Unterföhring
Die ProSiebenSat.1 Group ist eines der größten unabhängigen Medienhäuser in Europa. Mit unseren sieben Free-TV-Sendern sind wir die Nummer 1 in Deutschland, sowohl im TV-Werbemarkt als auch bei den Zuschauern. Wir haben unser Unternehmen in den letzten Jahren konsequent diversifiziert und zusätzliche Erlösquellen geschaffen. Zur Gruppe gehören unser klassisches und digitales Entertainment-Geschäft, unser Programmproduktions- und Vertriebsgeschäft sowie das Commerce-Portfolio der NuCom Group. Hauptsitz von ProSiebenSat.1 ist Unterföhring bei München. Das Unternehmen wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt heute weltweit rund 7.000 Mitarbeiter.Als Volljurist übernimmst du die rechtliche Unterstützung bei TV-Produktionen und den Gesellschaften der Seven.One Entertainment Group.Das erwartet dich bei uns Dein Aufgabengebiet umfasst die rechtliche Beratung in Fragen der Beauftragung freier Mitarbeiter/Freelancer in der gesamten ProSiebenSat.1 Group Du bist verantwortlich für die Gestaltung und Verhandlung der relevanten Verträge rund um die Beauftragung von freien Mitarbeitern/Freelancern Die Beratung in allen vertrags- und urheberrechtlichen Grundsatz- und Einzelfragen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Zudem hältst du Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter Du bist Volljurist, idealerweise mit überdurchschnittlichem Abschluss Du konntest bereits erste Erfahrungen im Urheber-, Arbeits- und Vertragsrecht sammeln Du begeisterst dich für die Medienbranche, insbesondere für die TV- und Digitalproduktion Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zum vernetzten und vorausschauenden Arbeiten zeichnen dich aus Du bist zuverlässig, belastbar und verfügst über eine strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise Du hast verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nutze unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten der ProSiebenSat.1-Academy Profitiere von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr Arbeite an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, profitiere von diversen Sonderrabatten bei externen Partnern und nutze unsere vielfältigen Campusservices wie unser großes Sportangebot (u. a. Yoga, Fußball oder Workouts), Wäsche- und Bügelservice sowie viele Cafés Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in allen Lebenslagen: Neben der Campus-eigenen Kindertagesstätte oder einem Betreuungskostenzuschuss, gibt es einen Familienservice mit kostenloser Beratung Freue dich auf eine offene Unternehmenskultur, per „Du" und ohne Dresscode, im dynamischen Umfeld der Medienbranche
Zum Stellenangebot

Legal Counsel /Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) - im Bereich M&A

Mo. 11.10.2021
Hamburg, Berlin
MGI (Media and Games Invest plc) ist in den beiden Märkten Spielveröffentlichung (Geschäftssegment Gaming) und digitale Werbung (Geschäftssegment Media) tätig. Das Segment Gaming konzentriert sich auf die Veröffentlichung, den Betrieb und Support von Online- und Mobil-Spielen und wird von der gamigo group betrieben. Es verfügt derzeit über ein Portfolio, von über 25 Massively Multiplayer Online Games und mehr als 5.000 Casual Games. Zur gamigo group gehören unter anderem die Tochterfirmen gamigo AG, gamigo Publishing GmbH, gamigo US Inc., aeria games GmbH etc. Der Geschäftsbereich Media der MGI bietet Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der digitalen Werbung mit dem Schwerpunkt der Optimierung der Kundengewinnung in der Spieleindustrie an. Das Media Segment Media besteht aus Tochtergesellschaften wie unter anderem Verve Group, PubNative, AppLift, me digital und Media Elements Group (Reach Hero GmbH, adspree media GmbH, Mediakraft Networks GmbH).  Als Unterstützung der M&A Abteilung suchen wir für die gamigo AG (Teil der Media and Games Invest group) am Standort Hamburg oder Berlin, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Legal Counsel /Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) im Bereich M&A. Das ist Deine Chance unsere Zukunft mitzugestalten – auf Dich wartet ein spannender Job in einem internationalen Arbeitsumfeld bei einer börsennotierten Unternehmensgruppe. Deine Aufgaben    In zentraler Funktion der MGI Gruppe wirkst du aktiv an strategischen M&A-Transaktionen in den Geschäftsbereichen Gaming und Media mit   Die rechtliche Projektleitung übernimmst Du zunächst in Abstimmung mit der Leitung Recht der Konzernrechtsabteilung, später eigenständig   Du unterstützt fachlich, insbesondere bei rechtlichen Fragestellungen im Rahmen von M&A Projekten (hierzu zählen auch gesellschaftsrechtliche Themen)    Die Teilnahme an und Leitung von Vertragsverhandlungen im Rahmen nationaler und internationaler M&A-Projekte gehören ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet   Du erstellst und prüfst Dokumente und Verträge im Rahmen von M&A-Projekten (LOI, Due Diligence, Kaufverträge, Closing-Dokumente,  Gesellschaftervereinbarungen, Joint-Venture-Vereinbarungen etc.). Hierbei arbeitest Du mit unseren externen Rechtsanwälten zusammen.   Im Bereich Post Merger Integration arbeitest du eng mit Führungskräften und Mitarbeiter*innen zusammen, insbesondere aus den Fachbereichen Controlling, Finance M&A und Legal   Du bist Volljurist (w/m/d) mit Schwerpunkt M&A und Gesellschaftsrecht und besitzt mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem  internationalen Konzern oder einer international ausgerichteten  Anwaltskanzlei (Wirtschaftsjuristen mit mehr als 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung können sich ebenfalls gerne bewerben)   Ausgeprägtes kaufmännisches und wirtschaftliches Verständnis, idealerweise erworben durch entsprechende Zusatzqualifikationen Kenntnisse im internationalen Recht, insbesondere US-Recht sind von Vorteil Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen mit Bezug zur Gaming- oder Entertainment-Branche oder entsprechende Kenntnisse aus der  Ausbildung wünschenswert gute Selbstorganisation, Pragmatismus sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise   hohe Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, insbesondere für die Erstellung/Prüfung englischsprachiger Vertragstexte und in der alltäglichen Kommunikation ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, insbesondere gegenüber Personen ohne juristische Fachkenntnisse sowie in der interkulturellen Kommunikation, Teamfähigkeit sowie gute sprachliche Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeiten Einen spannenden Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum sowie zahlreichen Entwicklungsperspektiven   Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise   Kollegen, die dir auf Augenhöhe begegnen und mit denen du per Du bist Casual Dresscode   Zahlreiche Benefits, wie täglich frisches Obst, Wasser und Kaffee   Regelmäßige Firmenevents und Mitarbeitervergünstigungen u.v.m.   Wir freuen uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben,  Lebenslauf, Zeugnisse)!  
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: