Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung | gesundheit-soziale-dienste: 271 Jobs

Berufsfeld
  • abteilungsleitung
Branche
  • gesundheit-soziale-dienste
Städte
  • Hamburg 22
  • Berlin 21
  • München 17
  • Bonn 5
  • Hannover 5
  • Bremen 4
  • Neumünster, Holstein 4
  • Stuttgart 3
  • Frankfurt am Main 3
  • Hamm (Westfalen) 3
  • Düsseldorf 3
  • Münster, Westfalen 3
  • Neustadt in Holstein 3
  • Nürnberg 3
  • Köln 3
  • Arnsberg, Westfalen 2
  • Aschaffenburg 2
  • Augsburg 2
  • Bad Camberg 2
  • Bad Hersfeld 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 271
  • Mit Personalverantwortung 244
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 266
  • Teilzeit 42
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 265
  • Befristeter Vertrag 6
abteilungsleitung
gesundheit-soziale-dienste

Oberarzt Neuroradiologie (m/w/d)

So. 16.02.2020
Neustadt in Holstein
Direkt an der Ostsee zwischen Kiel und Lübeck gelegen, versorgen rund 1.000 Mitarbeiter der Schön Klinik Neustadt unsere Patienten – interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend. Die Schön Klinik Neustadt ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck und verfügt über acht  medizinische Fachzentren. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher. Sie führen sämtliche diagnostische und idealerweise auch angiographischen Untersuchungen und Therapien in der Neuoradiologie inklusiver der Befundung eigenverantwortlich durch. Sie bereiten klinische Konferenzen vor und führen dies durch. Sie übernehmen die fachliche Aufsicht und die Anleitung von Weiterbildungsassistenten und MTRAs. Sie wirken beim Aufbau einer interventionell-neuroradiologischen Einheit mit. Sie sind Facharzt für Neuroradiologie oder Facharzt für Radiologie in der Weiterbildung zum Schwerpunkt Neuroradiologie. Sie besitzen Erfahrungen in der interventionellen Neuroradiologie und verfügen Idealerweise über das DeGIR/DGNR Zertifikat der Stufe 2, Modul E. Sie bringen ein sehr hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten mit, sind ein echter Teamplayer und überzeugen durch soziale Kompetenz und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten. Die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten ist für Sie selbstverständlich. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und facettenreichen Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen mit exzellenter Reputation. Sie erwartet eine attraktives, leistungsorientiertes Vergütungsmodell. Unsere Klinik befindet sich in besonderer Lage direkt an der Ostsee mit sehr gutem Freizeitangebot in der nahen Umgebung. Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche und bieten eine Kindertagesstätte (U3-Betreuung) sowie Ferienbetreuung für unsere Mitarbeiterkinder während der Sommerferien.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (w/m/d) Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Sa. 15.02.2020
Mainz
Unser Mandant, ein renommierter Komplexträger in Rheinland-Pfalz, setzt sich seit mehr als 130 Jahren dafür ein, dass Kranke gesund werden, Menschen mit Behinderungen eine Teilhabe möglich ist, Kinder und Jugendliche sich gut entwickeln, Senior*innen möglichst selbstbestimmt leben und Menschen ohne Wohnung Perspektiven entwickeln können. Dabei überzeugt der zugehörige Fachbereich der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit rund 280 Mitarbeitenden durch vielfältige Betreuungs- und Beratungsangebote. Im Zuge der Weiterentwicklung interner Strukturen sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Mainz eine Bereichsleitung(w/m/d) Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Fachliche, wirtschaftliche und strategische Leitung des Fachbereichs Weiterentwicklung des Leistungsportfolios und der konzeptionellen sowie regionalen Ausrichtung Budgeterstellung, -überwachung und -steuerung sowie vorbereitende Kostenträgerverhandlungen Übergreifende Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen sowie der Geschäftsbereichsleitung Repräsentation des Trägers in branchenrelevanten Gremien und Netzwerken Mehrjährige Führungserfahrung in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Für die Position relevante akademische Qualifikation und profunde betriebswirtschaftliche Kompetenzen Umfassende Kenntnisse der relevanten sozialrechtlichen Rahmenbedingungen sowie Entwicklungen Erfahrung in der Gestaltung und strategischen Ausrichtung von Geschäftsbereichen Konzeptions- und Kommunikationsstärke sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Anspruchsvolle Führungsposition in einem gut aufgestellten Sozialunternehmen mit hohem Renommee Lebendige Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit für Ihre innovativen Ideen Aktive Mitwirkung am aktuellen Organisationsentwicklungsprozess Individuelle Arbeitszeitgestaltung sowie umfassende Leistungen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Attraktives Vergütungsmodell inkl. betriebl. Altersvorsorge, Dienstwagen sowie vielseitige Angebote zum BGM
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d) Außerschulischer Bereich

Sa. 15.02.2020
Frankfurt am Main
Die Gesellschaft für Jugendbeschäftigung e.V. (gjb) ermöglicht benachteiligten Jugendlichen durch individuelle Unterstützung und Fördermaßnahmen den Zugang zu Qualifikation, Ausbildung und Beschäftigung. Hierbei kooperiert die gjb eng mit sozialen Institutionen des Bildungs- und Beschäftigungssystems sowie mit Betrieben und Unternehmen. Für unseren außerschulischen Bereich suchen wir zum 01.05.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit Planung, Organisation und Steuerung der berufsorientierenden Programme Personalverantwortung für rund 15 pädagogische Fachkräfte Kooperative Zusammenarbeit mit externen Partnern und Kostenträgern, Netzwerkarbeit Datenanalyse und statistische Auswertung der laufenden Arbeit, Berichtswesen Projektüberwachung bezüglich Terminen, Ressourcen und Budget Weiterentwicklung der Konzeptionen bestehender Angebote Aktive Mitgestaltung der Arbeit des Leitungsteams Umsetzung, Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements Studienabschluss in Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation Leitungskompetenz und –erfahrung Erfahrung im Projektmanagement und der Beratungsarbeit Gute Kenntnisse des beruflichen und schulischen Bildungssystems Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Fundierte EDV-Kenntnisse, Erfahrung in der Nutzung von Datenbanken erwünscht Qualifikation und Erfahrung im Qualitätsmanagement Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten Zusammenarbeit mit erfahrenen und engagierten Teams Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE), Jahressonderzahlung, Jobticket Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Zielgerichtete Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Stellv. Leitung (m/w/d) Pflegerischer Funktionsdienst in der zentralen Rettungsstelle/Notaufnahme

Sa. 15.02.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Stellvertretende Leitung (m/w/d) Pflegerischer Funktionsdienst in der zentralen Rettungsstelle/Notaufnahme für die Rettungsstelle im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. stellvertretende Leitung des pflegerischen Funktionsdienstes (stellv. Stationspflegeleitung) für alle Mitarbeitenden im Funktionsdienst der Rettungsstelle einschließlich der INKA und KV-Notfallpraxis Vertretung der Stationspflegeleitung bei Abwesenheit Mitglied des erweiterten Leitungsteam der Rettungsstelle bestehend aus Chefarzt, zwei Oberärzten und der Stationspflegeleitung mit Stellvertreter/innen im Verlauf eigenverantwortliche Übernahme von spezifischen Aufgabengebieten und Projekten der Stationspflegeleitung und selbstständige Weiterentwicklung sowie Umsetzung im Team Erstellung und Implementierung von pflegerischen Standards, Arbeitsplatz- und Funktionsbeschreibungen, Raumbestückungslisten u. ä. Planung des Personaleinsatzes sowie Verantwortung für die Einarbeitung, Förderung und Beurteilung der unterstellten Mitarbeiter/innen Sicherstellung der Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität der Arbeit im Funktionsdienst Übernahme der Verantwortung für die Prozesse und ihre Steuerung kontinuierliche Ablauf- und Serviceoptimierung Kooperation mit anderen Abteilungen, Rettungsstellen und Berufsgruppen bei Bedarf auch Mitarbeit und Einsatz in allen Bereichen der Rettungsstelle sowie Teilnahme am Schichtdienst Umgang mit dem Bestellwesen (Material, Apotheke) Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer Rettungsstelle/Notaufnahme Fachweiterbildung Notfallpflege erfolgreich abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement und/oder Weiterbildung zur Leitung einer Abteilung wünschenswert Leitungserfahrung, idealerweise in einer interdisziplinären Rettungsstelle Ausbildung als Praxisanleiter/in wünschenswert Erfahrung mit Manchester-Triage-System engagierte Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz, die ihre Mitarbeiter/innen zu motivieren versteht Innovationsbereitschaft, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit, zukunftsorientierte Konzepte im Rahmen des Personal- und Qualitätsmanagements zu entwickeln und umzusetzen Organisationstalent, Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke ausgeprägte Kundenorientierung Fremdsprachenkenntnisse sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), SAP, Orbis und de m Internet Hohe kommunikative Kompetenz sowie Organisationstalent diplomatisches Durchsetzungsvermögen, Diskretion, Loyalität eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Vollzeitbeschäftigung eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Leitungsfunktion mit einem motivierten und engagierten Team interprofessionelle Zusammenarbeit in Form einer kooperativen ärztlich-pflegerischen Leitungsstruktur umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten regelmäßige Teilnahme und Kommunikation im Netzwerk der Rettungsstellen aller Vivantes-Standorte
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung w/m/d Station Wohnbereich Pflege

Sa. 15.02.2020
Hilden
Das Wohnstift Haus Horst in Hilden gehört zum Träger Haus Lörick e.V. Es bietet 300 geräumige Wohnungen, in denen Senioren eine komfortable Wohnform für ihren Lebensabend finden. Zahlreiche Feste, Kulturveranstaltungen und Kursangebote bereichern den Alltag. Bei Krankheit oder Pflegebedürftigkeit leisten wir kompetente Fürsorge in der Wohnung durch unseren hausinternen ambulanten Dienst. Angeschlossen ist auch ein moderner stationärer Wohnbereich Pflege mit 44 Plätzen. Für unseren stationären Wohnbereich Pflege suchen wir zu sofort eine Pflegedienstleitung w/m/d in Vollzeit (38,5 Stunden / Woche) Leitung der Station Wohnbereich Pflege Abgeschlossene Qualifikation als verantwortliche Pflegefachkraft Leitungserfahrung in der stationären Arbeit mit älteren Menschen Gute Kenntnisse zum Strukturmodell und einer EDV-Pflegedokumentation Engagement in der Führungsverantwortung Kenntnisse im Qualitätsmanagement und Organisationsgeschick Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem anspruchsvollen Umfeld Freistellung von der Pflege Überdurchschnittliche Personalbesetzung Konstruktive Zusammenarbeit im Leitungsteam 13,5 Gehälter, Fahrtkostenzuschuss Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenzusatzversicherung Übernahme entgangener Jahresgratifikation
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung / PDL (m/w/d) für unser Pflegeheim

Sa. 15.02.2020
Regensburg
Kursana setzt hohe Standards im Qualitätsmanagement. Unsere zentrale Abteilung unterstützt Sie auch vorbereitend bei externen Prüfungen – zum Wohle unserer Bewohner und damit Sie jeden Tag ein Lächeln ernten.Seit mehr als 30 Jahren widmen wir uns mit Leidenschaft der Pflege und Betreuung von Senioren. In 116 Einrichtungen bietet Kursana 13.600 älteren Menschen ein sicheres Zuhause. Täglich setzen sich 6.800 Mitarbeiter tatkräftig für das Wohl unserer Bewohner ein.Nutzen auch Sie die Chance, eines unserer modernen Pflegeheime und das betreute Wohnen entscheidend zu prägen. Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohnerversorgung Personalführung, -planung und ‐entwicklung Planung, Umsetzung und Evaluation von Arbeitsabläufen Aktive Förderung des Qualitätsmanagements Kommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und MitarbeiternAusbildung zum examinierten Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oderPraxiserprobte Kenntnisse als PflegedienstleitungEinsatzbereitschaft, Durchsetzungs- und OrganisationsvermögenGute EDV-Anwenderkenntnisse (standard- und berufsspezifische Software)Freiräume für Ihre eigenen Ideen und VorstellungenEin hohes Maß an VerantwortungEntlastung durch bewährte Standards eines MarktführersVergütung und Prämiensystem mit realistischen ZielvorgabenErfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften aus 116 HäusernQualifizierende Weiterbildungen an der Kursana-AkademieUnterstützung durch Fachbereiche der HauptverwaltungMitarbeit an zentralen Projekten in der AltenpflegeStandorte bundesweit und im europäischen Ausland
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleitung (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Breitengüßbach
Das Erzbistum Bamberg mit seiner über 1000-jährigen Geschichte besteht aus derzeit 366 Pfarreien, die in 35 Seel­sorge­bereichen organisiert und zusammen­geschlossen sind. Es zählt etwa 670.000 Katholiken und rund 7.500 Beschäftigte. Es umfasst große Teile von Ober- und Mittel­franken und reicht bis Unter­franken und in die Ober­pfalz. Das Erzbischöfliche Ordinariat in Bamberg ist die Verwaltungs­zentrale des Erzbistums mit acht Haupt­abteilungen und zehn Stabs­stellen. Wir suchen im Auftrag des Katholischen Seelsorgebereichs Main-Itz zum 01.10.2020 eine Verwaltungsleitung (m/w/d) mit Hochschul­abschluss in Wirtschafts- oder Verwaltungs­wissenschaft mit Dienstsitz am Verwaltungs­sitz in Breitengüßbach, St. Leonhard. Die Anstellung erfolgt unbefristet mit einem Beschäftigungs­umfang von 100% bei einer Kirchen­stiftung innerhalb des Seelsorge­bereichs. Das Erzbistum Bamberg befindet sich unter dem Motto »Erzbistum mitgestalten« in einer Phase der strukturellen und pastoralen Neuausrichtung. Zur Entlastung des pastoralen Personals von Verwaltungs­aufgaben werden Verwaltungs­leitungen in allen neuen Seel­sorge­bereichen eingestellt, die auch die ehren­amtlich Tätigen bei administrativen Aufgaben unter­stützen. Die Verwaltungs­leitungen koordinieren in enger Zusammen­arbeit mit dem Leitenden Pfarrer die Belange der Kirchen­stiftungen in wirtschaft­lichen, personellen, baulichen und organisa­torischen Fragen. Für diese neue Aufgabe in der Erzdiözese Bamberg suchen wir Sie als Persön­lichkeit. Sie bringen Ihr wirtschaft­liches Denken und Handeln in einen sich neu zusammen­findenden Seelsorge­bereich ein. Mit Ihrer ausgeprägten Sozial­kompetenz prägen und führen Sie konstruktiv sowie wegweisend das vielfältige System einer katholischen Gemein­schaft. Sie leiten und organisieren die (nicht-pastorale) Pfarr­verwaltung im Seelsorge­bereich Sie bereiten – in Ihrer Funktion als stell­vertretender Kirchen­verwaltungs­vorstand (m/w/d) – die Kirchen­verwaltungs­sitzungen sowie den Verwaltungs­ausschuss in Zusammen­arbeit mit den Kirchen­pflegern (m/w/d) vor, leiten diese und setzen Beschlüsse um Sie wirken bei Jahres­rechnungen, Haus­halts­plänen und Steuer­erklärungen mit Sie über­wachen das Rechnungs­wesen, die Buch­haltung und das Mahn­wesen Sie führen und leiten das nicht-pastorale Personal sowie verant­worten das administrative Personal­management (Personal­planung, -beschaffung und -entwicklung) Sie koordinieren die Immobilien- und Liegen­schafts­verwaltung Sie unter­stützen bei der Abwicklung von Baumaßnahmen Sie arbeiten mit Ehren­amtlichen, die im Seelsorge­bereich tätig sind, zusammen abgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts- oder Verwaltungs­wissen­schaft oder vergleich­barer Abschluss Berufs­erfahrung in leitender Tätig­keit und Führungs­erfahrung Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungs­prozessen und dem Umgang mit deren Heraus­forderungen sehr gute Kenntnisse im Personal- und Rechnungs­wesen, Controlling und Jahres­abschluss ausge­prägte Sozial­kompetenz – besonders in den Bereichen Kommunikation, Kooperation, Konflikt­management situativ-wert­schätzender Führungs­stil Entscheidungs­fähigkeit, Durch­setzungs­vermögen und Verant­wortungs­bewusstsein gültige Fahr­erlaubnis der Klasse B und eigener Pkw zeitliche Flexibilität, um Termine am Abend oder am Wochen­ende wahr­nehmen zu können Zuge­hörigkeit zur katholischen Kirche und Kenntnisse kirch­licher Strukturen eine verant­wortungs­volle und viel­seitige Aufgabe, die Sie weitest­gehend selbst­ständig und eigen­verant­wortlich gestalten ein umfang­reiches Schulungs­programm im Erz­bischöf­lichen Ordinariat Bamberg für die Aufgaben als Verwaltungs­leitung (m/w/d) intensive Betreuung und persön­liches Coaching in der Einarbeitungs- und Etablierungs­phase durch die Stabs­stelle Diözesane Entwicklung Einarbeitung im Seelsorge­bereich durch den Leitenden Pfarrer Wir bieten ein Entgelt entsprechend den Vorschriften des Arbeits­vertrags­rechts der Bayerischen (Erz-)Diözesen (ABD), Zusatz­versorgung und Sozial­leistungen wie Beihilfe und Kinder­betreuungs­kosten­zuschuss.
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) für Psychiatrisches Zentrum 

Sa. 15.02.2020
Neumünster, Holstein
Träger diakonischer Einrichtungen für hilfsbedürftige Menschen Unser Klient ist ein freigemeinnütziger, mildtätiger Verein mit etwa 2.800 voll- und teilzeitbeschäftigten Mitarbeitenden. Er bietet u. a. für Menschen mit seelischen Erkrankungen in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form differenzierte Unterstützungsmöglichkeiten. Das Psychiatrische Zentrum bietet Hilfen in den Bereichen Behandlung, Pflege, Rehabilitation, Wohnen, Betreuung, Wiedereingliederung und Beschäftigung. Im Rahmen des weiteren Wachstums und des sich daraus neu ergebenden Geschäftsverteilungsplans, sucht er jetzt Sie als Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) | Betriebswirtschaftliche Gesamtverantwortung für Psychiatrisches Zentrum - ca. 1.000 Mitarbeitende Schleswig-Holsteinals Geschäftsbereichsleiter/in mit großem Gestaltungsspielraum Operative betriebswirtschaftliche Führung des Psychiatrischen Zentrums mit unterschiedlichen Einrichtungen und Standorten Organisation/Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse in enger Abstimmung mit den Einrichtungsleitungen sowie mit den ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Leitungen Sicherstellung und Koordination einer reibungslosen Zusammenarbeit der Fachbereiche Verantwortliche Umsetzung und Sicherstellung gesetzlicher Vorschriften, Datensicherheit, Verordnungen, Dienstanweisungen etc. Führung und Weiterentwicklung qualifizierter Mitarbeiter Changemanagement Konzeption und Entwicklung eines kennzahlenbasierten Personal- und Medizincontrollings in Zusammenarbeit mit der Zentralverwaltung Führungserfahrung im Gesundheits-/Krankenhausmanagement Auf Basis Ihres Studiums (ideal: Wirtschaft/Gesundheit) arbeiten Sie bereits erfolgreich in führungsverantwortlicher Position im Bereich Gesundheitsmanagement (möglichst Krankenhaus oder andere Gesundheitseinrichtungen). Sie besitzen eine wirtschaftliche Denkweise, beherrschen gängige Managementinstrumente und können sich schnell auf die unterschiedlichen Anforderungen ambulanter, teilstationärer und stationärer Unterstützung für Menschen mit psychischen Erkrankungen einstellen. Sie kennzeichnet ein hohes Maß an Organisations- und Verhandlungsgeschick, arbeiten strukturiert, gerne interdisziplinär und sind in der Lage, Mitarbeitende jederzeit motivierend und mit einem Höchstmaß an Empathie auch in Veränderungsprozessen zu führen. Suchen Sie jetzt nach einer herausfordernden Führungsaufgabe in einem Umfeld, das geprägt ist von menschlicher Zuwendung und Achtung der Würde jedes Menschen, dann sollten wir uns kennenlernen!
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Personalleitung (w/m/d)

Sa. 15.02.2020
Ulm
Unser Kommunalunternehmen betreibt zwei Kliniken der Versorgungsstufe I in Günzburg und Krumbach mit ca. 1.000 Mitarbeiter/innen. Jährlich werden in den verschiedenen Abteilungen über 20.250 Patienten stationär und knapp 50.000 Patienten ambulant versorgt. Operative Betreuung und Beratung der Klinikmitarbeiter in allen personalrelevanten Fragestellungen (ohne Bezügerechnung) Mitarbeit bei operativen und strategischen Personalprojekten Vorbereitung und Umsetzung von Personalmaßnahmen Bewerbermanagement/ Korrespondenz mit Bewerbern Unterstützung der Personalleitung in sämtlichen Personalthemen Enge Zusammenarbeit mit Personalrat sowie der Geschäftsleitung Zusammenarbeit mit Personalagenturen Studium mit Schwerpunkt Personalwesen oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bzw. Verwaltungsfachwirt mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Personal strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Vertrauenswürdigkeit, Diskretion und Belastbarkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse im Krankenhauswesen und im Tarifvertrag TVöD wünschenswert Flexible Arbeitszeiten Vielseitige Tätigkeit, ein gutes Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K mit Sozialleistungen und Zusatzversorgungskasse sowie einer kostenlosen Unfallversicherung Förderung der Fort- und Weiterbildung Kinderbetreuung „Kids&Company“ in unmittelbarer Nachbarschaft Betriebliche Gesundheitsförderung Parkplätze direkt vor der Klinik Unterstützung bei der Wohnungssuche, ggf. mit vorübergehender Unterbringung in der klinikeigenen Wohneinheit Dienstort ist Günzburg Wir bieten ein interessantes Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und Zukunftsperspektive
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) der Viszeralchirurgie Schwerpunkt Beckenbodenchirurgie

Sa. 15.02.2020
Frankfurt am Main
Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung und ausge­wiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir mit acht Fachdisziplinen und über 500 Mitarbeitern ein attrak­tiver und familiärer Ar­beit­geber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäf­tigten stark. Tag für Tag. Als Ar­beit­geber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in Vollzeit einen Oberarzt (m/w/d) der Viszeralchirurgie Schwerpunkt Beckenbodenchirurgie Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über ein breites Spektrum mit modernsten Verfahren. Neben der Bauchchirurgie liegt unser Schwerpunkt in der minimalinvasiven, kolorektalen Chirurgie und Proktologie. In Zusammenarbeit mit der Klinik für Gynäkologie wird das Beckenbodenzentrum ausgebaut. Klinische Tätigkeit als Oberarzt Anleitung und Unterstützung der nachgeordneten Ärztinnen und Ärzte Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Hauses Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Anerkennung als Facharzt für Viszeralchirurgie und umfangreiche operative Erfahrung im Fachbereich sowie in der Beckenbodenchirurgie Erfahrungen und Interesse in der Endoskopie und Koloproktologie Patientenorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Kooperativem Führungsstil, hohes Verantwortungsbewusstsein, Teamplayer Mentalität und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Wünschenswert wären zudem eine abgeschlossene Promotion, Interesse an Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot


shopping-portal