Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Berufsschule | Gesundheit & soziale Dienste: 18 Jobs

Berufsfeld
  • Berufsschule
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 6
Berufsschule
Gesundheit & Soziale Dienste

Pflegepädagogen (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Klingenmünster
Das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße verfügt mit den Kliniken in Annweiler, Bad Bergzabern und Landau über insgesamt 438 Planbetten. Das medizinische Spektrum des Klinikums umfasst die Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie, Innere Medizin mit Gastroenterologie, Diabetologie, Hepatologie, Kardiologie, Stroke Unit, Pneumologie, Palliativ- und Altersmedizin, Konservative Orthopädie, Anästhesie und Intensivmedizin, HNO-Heilkunde, Urologie. Die Pflegeschule des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße ist eine Kooperationsschule, deren theoretischer Teil der Berufsausbildung in Zusammenarbeit mit der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege des Pfalzklinikums Klingenmünster erbracht wird. Gemeinsam bilden die beiden Schulen die größte Ausbildungseinrichtung in der Krankenpflege der Südpfalz – das Südpfälzische Zentrum für Pflegeberufe. Für unsere Pflegeschule am Standort Klingenmünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pflegepädagogen (m/w/d)in Teilzeit. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen. Theoretischer und praktischer Unterricht sowie Praxisbegleitung Kursleitung und Lernbegleitung Abnahme von praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen Mitwirkung bei der Weiterentwicklung einer zukunftsweisenden Ausbildungsgestaltung Administrative Tätigkeiten in der Schulverwaltung Abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik Offenheit für neue Lehr- und Lernmethoden Fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Flexibilität Anwendungssichere EDV-Kenntnisse (MS-Office und Schulverwaltungsprogramme) Das Entgelt richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD mit den entsprechenden Sozialleistungen, einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Garbsen
Die PFSH ist die größte Schule für Pflegeberufe in Niedersachsen und bildet Pflegeassistenten und generalistische Pflegefachleute aus. Unsere Mission: Höchste Ausbildungsqualität in persönlicher Atmosphäre zur Aufwertung des Pflegeberufes. Als Mitarbeiter erfahren Sie in der Pflegefachschule Hannover einen kooperativen Führungsstil geprägt von der Weiterentwicklung persönlicher Stärken. Zuverlässige Einsatzplanung sowie flexible und individuelle Lösungen schaffen optimale Arbeitsbedingungen. Herzlich Willkommen in unserem Team!  Die eigenverantwortliche Durchführung von Unterricht und Praxisbegleitungen in Absprache mit dem Lehrerkollegium und der Schulleitung. Sie sind Ansprechpartner für die Belange der Auszubildenden Ihrer Klasse innerhalb festgelegter Zeiten. Beratung der Schüler bei persönlichen und beruflichen Problemstellungen. Regelmäßige Kontrolle des Leistungsstands der Schüler/innen und Initiierung von Lernentwicklung. Abgeschlossene Ausbildung als Pflegepädagoge (Bachelor / Diplom / Master), Lehrer für Pflegeberufe, alternativ pflegerisches Studium (Diplom / Master, Pflegemanagement o. ä.) Sie haben idealerweise bereits Lehr- und Unterrichtserfahrung. Eine eigenständige Arbeitsweise & Organisationstalent zeichnet Sie aus.  Sie besitzen eine ausgeprägte Beratungskompetenz. Ein abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld. Ein freundliches, teamorientiertes Betriebsklima. Flexibilität bei der Vereinbarung von Beruf & Freizeit (Unterrichtsvorbereitung auch von zuhause aus möglich). Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fort-und Weiterbildungsangebote.  Angemessene Vergütung der Tätigkeit (Tarif).
Zum Stellenangebot

Pflege-/Berufspädagogen, Lehrer für Pflegeberufe (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Bochum
Die Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH ist eine Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum und gehört zum Verbund der knappschaftlichen Krankenhäuser in Trägerschaft der Knappschaft-Bahn-See. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Pflegeschule am Standort Bochum und Kamen einen Pflege-/Berufspädagogen als Lehrer für Pflegeberufe (w/m/d) in Vollzeit/Teilzeit Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem und praktischem Unterricht Begleitung und Förderung der Auszubildenden im Kursleitungssystem Individuelle Beratung und Förderung der Lernenden im Sinne des Lernförderkonzeptes Durchführung von theoretischen und praktischen Prüfungen  Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Curricula für Theorie und Praxis Abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik oder eine vergleichbare berufliche Ausbildung mit relevanter Qualifikation Teamgeist, Sozialkompetenz sowie Organisations- und Koordinationsvermögen Interesse an der Weiterentwicklung von Prozessen Erfahrung in und Freude an der Begleitung und Förderung von Auszubildenden Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit  Eine fachliche und persönliche Weiterbildung im Rahmen der Aufgabenstellung Eine angemessene Vergütung nach dem TV DRV KBS  Eine betriebliche Altersversorgung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskrankenhäuser mit exklusiven Leistungen
Zum Stellenangebot

Lehrer*in für das Fach Sport (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Böblingen
Lehrer*in für das Fach Sport (m/w/d) Die Stelle ist ab 05.09.2022 in Teilzeit (30,8 Std) in Böblingen zu besetzen und vorerst bis 15.08.2023 befristet Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Pädagogische Qualität, Integration von kulturellen Aspekten und Inklusion sind Bestandteile unserer Erziehungsarbeit. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern wird bei uns groß geschrieben. Vermittlung von Unterricht an unseren Beruflichen Schulen. Konzeption und Erstellung von Unterrichtsmaterialien. Vorbereitung von Unterrichtseinheiten. Durchführung von Prüfungen und Beurteilungen von Schülerleistungen. Abgeschlossenes Sportstudium, bevorzugt Lehrer*in mit zweitem Staatsexamen oder erfolgreich abgeschlossener Nachqualifizierung. Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten. Teamfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit. Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen. Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.
Zum Stellenangebot

Lehrer*in für das Fach Biologie (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Böblingen
Lehrer*in für das Fach Biologie (m/w/d) Die Stelle ist ab 05.09.2022 in Teilzeit (31,2 Std) in Böblingen zu besetzen und vorerst bis 15.08.2023 befristet. Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Pädagogische Qualität, Integration von kulturellen Aspekten und Inklusion sind Bestandteile unserer Erziehungsarbeit. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer beruflichen und persönlichen Entwickliung. Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern werden bei uns groß geschrieben. Vermittlung von Unterricht an unseren Beruflichen Schulen. Konzeption und Erstellung von Unterrichtsmaterialien. Vorbereitung von Unterrichtseinheiten. Durchführung von Prüfungen und Beurteilungen von Schülerleistungen. Abgeschlossenes Biologiestudium, bevorzugt Lehrer*in mit zweitem Staatsexamen oder erfolgreich abgeschlossener Nachqualifizierung. Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten. Teamfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit. Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen. Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.
Zum Stellenangebot

Lehrer*in für das Fach Mathematik (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Böblingen
Lehrer*in für das Fach Mathematik (m/w/d) Die Stelle ist ab 05.09.2022 in Teilzeit (23,4 Std) in Böblingen zu besetzen und vorerst bis 15.08.2023 befristet. Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Pädagogische Qualität, Integration von kulturellen Aspekten und Inklusion sind Bestandteile unserer Erziehungsarbeit. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern werden bei uns groß geschrieben. Vermittlung von Unterricht an unseren Beruflichen Schulen. Konzeption und Erstellung von Unterrichtsmaterialien. Vorbereitung von Unterrichtseinheiten. Durchführung von Prüfungen und Beurteilungen von Schülerleistungen. Abgeschlossenes Studium der Mathematik, bevorzugt Lehrer*in mit zweitem Staatsexamen oder erfolgreich abgeschlossener Nachqualifizierung. Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten. Teamfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit. Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen.
Zum Stellenangebot

Ordentliche Professur im Bereich Gesundheitspädagogik (100% - 75%)

Di. 17.05.2022
Berlin
Betreuen, Bilden, Brücken bauen, unter diesem Motto organisiert der Internationale Bund (IB) seit seiner Gründung (1949) aktive Hilfe für Mitmenschen. Dazu werden Einrichtungen initiiert und Programme entwickelt, die Jugendlichen und Erwachsenen gute Berufs- und Bildungschancen und somit positive Lebensperspektiven eröffnen. Parteipolitisch und konfessionell unabhängig unterhält der IB bundesweit mehrere hundert Einrichtungen. Die IB Hochschule für Gesundheit und Soziales ist eine private, seit 2007 staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Berlin und weiteren Studienzentren in Köln, Stuttgart, Hamburg und München. Mit ihren besonderen Studiengängen und ihrer hohen Diversität in ihren Zielgruppen gehört sie zu den aufstrebenden privaten Hochschulen in Deutschland: Sie schafft innovative und einzigartige Studienangebote vor allem in den Gesundheits- und Sozialwissenschaften, die in Vollzeit sowie ausbildungs- und berufsbegleitend studiert werden können. Zur Stärkung der Hochschule am Studienzentrum Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kommunikationsstarken und strukturiert arbeitenden Kollegen (m/w/d) für eine: ordentliche Professur (100% - 75%) im Bereich Gesundheitspädagogik Lehre in den gesundheitspädagogischen Studiengängen Abnahme von Lehrproben an Berufsfachschulen Mitwirkung an der Steuerung von Kommunikations- und Planungsprozessen im Studiengang (ggfs. perspektivisch die Übernahme der Leitung des gesundheitspädagogischen Bachelorstudiengangs) Mitarbeit bei der inhaltlichen sowie konzeptionellen Weiterentwicklung des Bachelorstudiengangs Gesundheitspädagogik im Kontext von Qualitätsentwicklungs- und Akkreditierungsprozessen Auf- und Ausbau sowie Pflege von Kooperationen in verschiedenen Bildungskontexten Forschungen und Veröffentlichungen im Kontext der Gesundheitspädagogik Hochschulstudium der Gesundheitspädagogik oder alternativ Studium der Berufs-, Erwachsenenoder Pflegepädagogik mit klaren und nachweisbaren Bezügen zum Profil der gesundheitspädagogischen Studiengänge an der IB Hochschule besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch eine qualifizierte Promotion nachgewiesen wird von Vorteil: Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf oder alternativ: fundierte, mehrjährige berufliche Praxiserfahrungen in Handlungsfeldern des Gesundheitswesens idealerweise Berufserfahrung im Lehr- und/oder Leitungshandeln an Berufsfachschulen des Gesundheitswesens wünschenswert: Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung von Lehre und Lernen pädagogische Eignung durch nachgewiesene Lehrerfahrung an einer Hochschule optimal: Kenntnisse in Theorie und Praxis im Bereich der Schul- und Hochschulentwicklung, insbesondere in der Konzeption und Weiterentwicklung sowie Akkreditierung von Studiengängen Bereitschaft zur Tätigkeit in berufsbegleitenden Studiengängen (Lehrtätigkeiten an Wochenenden, Umgang mit Studierenden aus verschiedenen beruflichen Kontexten des Gesundheitssektors) Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 100 Abs. 1 BerlHG: mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Berufsfeld der Pädagogik/Gesundheitspädagogik, davon mindestens 3 Jahre (mind. 50% Stellenumfang) außerhalb des Hochschulbereiches (Nachweise sind zwingend erforderlich) Idealerweise: umfassende Erfahrungen in der Akquise und Konzeption von Forschungsprojekten Nachweis wissenschaftlicher Expertise durch Veröffentlichungen Zudem erwünscht strukturierte und eigenständige Arbeitsweise hohes Verantwortungsbewusstsein Motivation innovative Prozesse zu initiieren und neue Strukturen aufzubauen soziale Kompetenzen und Freude am Teamworking Mitarbeit bei einem renommierten Sozial- und Bildungsträger ein sympathisches, erfahrenes und engagiertes Hochschulteam ein interessantes und vielfältiges Aufgabenspektrum in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre eine aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung der Studiengänge im Fachbereich der Gesundheitspädagogik und Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung der Hochschule, insbesondere im Bereich Qualität der Lehre eine sinnstiftende Tätigkeit im Bereich der Gesundheitspädagogik berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten die Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Die Dotierung der ordentlichen Professur erfolgt auf der Basis der tarifrechtlichen Grundlagen des Internationalen Bundes. Bitte geben Sie auch Ihr favorisiertes Beschäftigungsvolumen an. Das Lehrdeputat beträgt bei einem Stellenumfang von 100% 18 Semesterwochenstunden (SWS), bei 75% sind es umgerechnet somit 13,5 SWS.
Zum Stellenangebot

Klassenlehrer (m/w/d) für die NotSan-Ausbildung - Düsseldorf

Mo. 16.05.2022
Düsseldorf
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Berufsfachschulen Rettungsdienst, am Standort Düsseldorf der Akademie für Aus- und Weiterbildung eine Lehrkraft mit der Qualifikation als Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrer (m/w/d) für die NotSan-Ausbildung in Vollzeit mit 39 Stunden/ Woche. Verantwortliche Planung und Durchführung von Unterrichten Ausarbeitung, Korrektur und Abnahme von Prüfungsleistungen Organisation und Durchführung von Praxisbegleitungen an den Lernorten Lehrrettungswache und Krankenhaus Teilnahme an Schulkonferenzen Umsetzung innovativer Bildungskonzepte konzeptionelle und curriculare Mitarbeit Mitwirkung bei der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Berufsfachschule Du hast ein abgeschlossenes bzw. fortgeschrittenes Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt: Medizin-, Gesundheits-, Pflege- oder Berufs-Pädagogik Du besitzt eine rettungsdienstliche / medizinische Qualifikation (Notfallsanitäter*in oder vergleichbar) und konntest mehrjährige Berufserfahrung sammeln Du verfügst über eine pädagogische Qualifikation (PAL) fundierte Kenntnisse im Bereich der Notfallmedizin und passender Fachgebiete eine ausgeprägte Selbst- und Sozialkompetenz eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit Du möchtest Verantwortung übernehmen und engagiert, selbstständig und kreativ arbeiten Du verfügst über die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge kundenorientiert zu präsentieren Du legst großen Wert auf regelmäßige Fort- und Weiterbildung auf höchstem Niveau Du bist technisch versiert und sicher im Umgang mit modernen Medien Du kannst Menschen mit Deiner Arbeit begeistern Du besitzt einen Führerschein der Klasse B (notwendig) Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag mit weiteren attraktiven Sozialleistungen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit eigenständige sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hohem Gestaltungsspielraum Teamzusammenhalt und -stärke ein unbefristetes Arbeitsverhältnis attraktive Arbeitszeiten und moderne IT-Ausstattung (Laptop, Smartphone, iPad, Online-Bibliothek) 30 Tage Erholungsurlaub umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Klassenlehrer (m/w/d) für die NotSan-Ausbildung - Hennef

Mo. 16.05.2022
Hennef (Sieg)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich Berufsfachschulen Rettungsdienst, am Standort Hennef der Akademie für Aus- und Weiterbildung eine Lehrkraft mit der Qualifikation als Klassenlehrerinnen oder Klassenlehrer (m/w/d) für die NotSan-Ausbildung in Vollzeit mit 39 Stunden/ Woche. Verantwortliche Planung und Durchführung von Unterrichten Ausarbeitung, Korrektur und Abnahme von Prüfungsleistungen Organisation und Durchführung von Praxisbegleitungen an den Lernorten Lehrrettungswache und Krankenhaus Teilnahme an Schulkonferenzen Umsetzung innovativer Bildungskonzepte konzeptionelle und curriculare Mitarbeit Mitwirkung bei der zukunftsorientierten Weiterentwicklung der Berufsfachschule Du hast ein abgeschlossenes bzw. fortgeschrittenes Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt: Medizin-, Gesundheits-, Pflege- oder Berufs-Pädagogik Du besitzt eine rettungsdienstliche / medizinische Qualifikation (Notfallsanitäter*in oder vergleichbar) und konntest mehrjährige Berufserfahrung sammeln Du verfügst über eine pädagogische Qualifikation (PAL) fundierte Kenntnisse im Bereich der Notfallmedizin und passender Fachgebiete eine ausgeprägte Selbst- und Sozialkompetenz eine ausgeprägte Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit Du möchtest Verantwortung übernehmen und engagiert, selbstständig und kreativ arbeiten Du verfügst über die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge kundenorientiert zu präsentieren Du legst großen Wert auf regelmäßige Fort- und Weiter-bildung auf höchstem Niveau Du bist technisch versiert und sicher im Umgang mit modernen Medien Du kannst Menschen mit Deiner Arbeit begeistern Du besitzt einen Führerschein der Klasse B (notwendig) Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag mit weiteren attraktiven Sozialleistungen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit eigenständige sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hohem Gestaltungsspielraum Teamzusammenhalt und -stärke ein unbefristetes Arbeitsverhältnis attraktive Arbeitszeiten und moderne IT-Ausstattung (Laptop, Smartphone, iPad, Online-Bibliothek) 30 Tage Erholungsurlaub umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Berufschullehrer (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Hamburg
SterniPark ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Mitglied im DPWV. In Hamburg betreibt SterniPark 21 Kindertagesstätten und zwei Waldkindergärten, in denen ca. 2.500 Kinder im Alter von 0- 6 Jahren in Krippen- und Elementargruppen betreut werden. Seit dem Jahr 2000 werden in den trägereigenen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Schleswig-Holstein Jugendliche nach § 34 SGB VIII betreut sowie (werdende) Mütter und Väter im Mutter-/Vater-Kind-Wohnen nach § 19 SGB VIII. Mit dem Jahr 2015 kam zusätzlich die Betreuung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in den SterniPark-Einrichtungen Schleswig-Holsteins hinzu. Neben dem Mutter-/Vater-Kind-Haus in Satrup/SH betreibt SterniPark weitere Häuser in Hamburg und Halle/Saale. Das Projekt Findelbaby mit seinen drei Babyklappen wurde 1999 gegründet und gehört seitdem zum SterniPark. Darüber hinaus bieten wir auch Schwangerschaftskonfliktberatung an. SterniPark sucht für die Fachschule am Hamburger Standort Lehrer und Lehrerinnen (m/w/d)  SterniPark baut derzeit eine Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz und eine Fachschule für Sozialpädagogik in freier Trägerschaft auf. Unsere Vision ist eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis durch Lernen in Projekten. Dabei wird die Praxisrelevanz der Inhalte direkt erfahren, Theorie dient der Reflexion der eigenen Praxis. Dadurch dass die Ausbildung in den trägereigenen Einrichtungen stattfindet, ist eine besonders enge Verzahnung möglich. Zusammen mit Ihnen möchte wir diese Vorreiterrolle weiter ausbauen und festigen. Mitarbeit beim Aufbau einer Fachschule für Sozialpädagogik und einer Berufsfachschule für sozialpädagogische Assistenz Inhaltliche Ausgestaltung der Curricula der Fachschule bzw. der Berufsfachschule Unterrichten an der Fachschule bzw. Berufsfachschule Verknüpfung der pädagogischen Arbeit in den Einrichtungen mit der Qualifikation des Personals Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Kompetenzteams Abgeschlossenes Lehramtsstudium sowie 2. Staatsexamen als Berufsschullehrer/in für Sozialpädagogik/Sozialwesen, Deutsch, Mathematik, Sport oder weitere Fächer  Erste Lehrerfahrung, gerne mit Kenntnissen im Bereich "Organisation Schule" (Jahrgangsleitung, didaktische Leitung etc.). Freude daran, neue und innovative Wege der Fachschulausbildung zu gehen Planungssicherheit durch einen unbefristeten Vertrag nach Tarif Verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem sozial ausgerichteten Arbeitgeber Eine offene und wertschätzende Atmosphäre Viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Zahlreiche Zusatzleistungen wie 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge, jährliche Sonderzuwendungen, betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschuss zur HVV-Proficard, 13. Monatsgehalt 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: