Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie | Gesundheit & soziale Dienste: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Biotechnologie
Gesundheit & Soziale Dienste

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Entwicklung/Produktion

Di. 03.08.2021
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Produkte umfassen Immunoassays (z. B. ELISA, LFA), HPLC- und LC-MS/MS-Applikationen, gendiagnostische Tests (PCR) sowie photometrische Verfahren. Ab sofort suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Entwicklung/Produktion in Vollzeit Ref.: 2021-08-EP-01 Die ausgeschriebene Position fokussiert sich auf die Entwicklung, Weiterentwicklung, Markteinführung und Produktpflege von Lateral Flow Immunoassays für die Anwendung und Auswertung mittels Smartphone-Reader-App. Als Beispiel können hier die Produkte QuantOn Cal® und SmarTest® Vitamin D dienen. Planung und Durchführung von Versuchen zur Leistungsbewertung von Lateral Flow Assays Mitarbeit bei der Validierung, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von bestehenden Methoden und Produkten Auswertung und Präsentation von Versuchsergebnissen Koordination von Warenflüssen Entwicklung von Immunoassays im Lateral Flow Assay Format Selbstständige Durchführung und Überwachung von kleinen Produktionsansätzen sowie Dokumentation und Protokollierung Selbstständige Durchführung von Immunoassay-Methoden Selbstständige Bedienung der Messmittel (Reader, Photometer) Mitwirkung bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen und SOPs Eingangsprüfung produktübergreifender Rohstoffe und Materialien (Chemikalien, Substrate, Pufferzusätze, Verpackungen u.a.) Abschluss als Master oder Bachelor der Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder vergleichbar Erfahrungen in Labor- oder Produktionsbetrieben Freude an der Laborarbeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Genauigkeit Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Produkten Erfahrungen mit Immunoassays oder immunchromatographischen Schnelltests (Lateral Flow Assays) sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

MTLA/BTA/CTA (m/w/d) im Bereich Molekulargenetik

Mi. 28.07.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort eine/n: MTLA/BTA/CTA (m/w/d) im Bereich Molekulargenetik Sie arbeiten in einem technisch modernen, hoch automatisierten und methodisch abwechslungsreichen molekulargenetischen Umfeld  Sie führen PCR-, Real Time PCR- und Fragment-Analysen sowie Sequenzierungen mit Sanger- und Deep Sequencing-Technologien durch  Sie gehen mit Blut und Knochenmark des Patienten zur Zellaufarbeitung und Nukleinsäuregewinnung um  Sie sind an der Entwicklung, Etablierung und Automatisierung neuer, zukunftsorientierter Methoden auf der Basis der modernen Sequenzierungstechnologien beteiligt  Sie arbeiten sowohl in der Routinediagnostik, als auch im Rahmen klinischer Studien in unserem Labor  Sie führen das arbeitsplatzbezogene Qualitätsmanagement (Qualitätskontrolle, Validierung und Dokumentation) durch und wirken bei dessen stetiger Weiterentwicklung mit Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, BTA, CTA (m/w/d) mit  Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus  Sie bringen hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf mit  Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung  Sie haben Spaß im Team zu arbeiten  Sichere Kommunikation in Englisch ist von Vorteil  Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen, rundet Ihr Profil ab Ihre anspruchsvolle Tätigkeit erfolgt in enger Kooperation mit den laboreigenen Bereichen (Zytogenetik, Zytomorphologie und Immunphänotypisierung). Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Was die Arbeit als MTLA, BTA, CTA (m/w/d) bei uns darüber hinaus attraktiv macht erfahren Sie unter https://vimeo.com/389238397.Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung. Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über unsere attraktiven Benefits.
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent*innen (Biologen / Biotechnologen / Biochemiker / Mikrobiologen) als wissenschaftlicher Außendienst / Scientific Officer (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Ein Job bei Aflofarm Deutschland steht für Leidenschaft, Innovation und Wachstum. Als Teil des Familienunternehmens Aflofarm Polen und damit einem der führenden Unternehmen auf dem polnischen Healthcare-Markt für Verbrauchergesundheit mit über 150 Markenprodukten (OTC, Medizinprodukte und Kosmetik) wollen wir die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen stetig verbessern. Dafür stehen auch unsere über 1.000 Mitarbeiter in über 30 Ländern in Forschung und Entwicklung, Produktion, Marketing und Vertrieb. Mit diesen Erfahrungen, Fachkenntnissen und Menschen im Rücken beginnt nun der Weg von Aflofarm Deutschland als erstes westeuropäisches Tochterunternehmen. Wir starten bald mit der Vermarktung eines Medikaments, das einen hohen medizinischen Bedarf erfüllt und das Potential für ein „Best-in-Market-Produkt“ hat. Möchtest du den Aufbau von Aflofarm Deutschland aktiv mitgestalten und kannst die relevanten Entscheider im deutschen Gesundheitswesen für uns gewinnen? Dann werde Teil der über 30-jährigen Erfolgsgeschichte und bewirb dich jetzt als Scientific Officer/ Wissenschaftlicher Außendienst (w/m/d) deutschlandweit mit Entrepreneur Mindset (Vollzeit, unbefristet). Du berätst auf wissenschaftlicher Basis relevante Entscheider im deutschen Gesundheitswesen (z.B. niedergelassene Ärzte, Klinik-Ärzte, Apotheker, Kliniken) mit hohem Gestaltungspielraum Du nutzt sowohl klassische als auch moderne Kommunikationskanäle vor Ort und im Homeoffice Du überzeugst die verschiedenen Entscheider vom Nutzen unserer Produkte sowie dem Mehrwert für die Patienten durch deine wissenschaftliche und kommunikative Kompetenz Du identifizierst und etablierst neue Netzwerkstrukturen Du führst wissenschaftliche und kaufmännische Fachgespräche auf Augenhöhe in einem außergewöhnlich dynamischen Umfeld und erkennst Bedürfnisse und Versorgungslücken von Entscheidern und Patienten Du sorgst für die Entwicklung und Umsetzung individueller Strategien und Maßnahmen für die jeweilige Zielgruppe Du tauschst dich regelmäßig mit Kollegen aus anderen Funktionsbereichen wie Marketing und Medizin aus und entwickelst gemeinsam neue Geschäftsaktivitäten Du bringst neue Ideen ein und nutzt Entscheider-Insights für aktuelle und zukünftige Projekte Du nimmst an medizinischen Veranstaltungen teil Berufseinsteiger mit frisch abgeschlossenem Hochschulstudium der Pharmazie, Medizin oder in einem naturwissenschaftlichen Bereich (z.B. Biologie, Biotechnologie, Biochemie, Mikrobiologie) oder mit Sachkenntnis nach §75 AMG (Pharmaberater) Entrepreneur Mindset zur aktiven Mitgestaltung und zum Aufbau unseres Unternehmens Erkennung von Marktchancen, inkl. eigenverantwortlicher und zielorientierter Umsetzung Erste Erfahrungen mit digitalen Medien und souveräner Umgang mit MS Office Kontaktfreudigkeit, Kommunikationsstärke und Eigenverantwortung Kommunikationstalent mit Fingerspitzengefühl Fließende Deutschkenntnisse in Wort & Schrift, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Mitgestaltung eines Unternehmens in einer der stärksten Wachstumsbranchen in Deutschland Regelmäßige Weiterbildungen Attraktives Einstiegsgehalt mit leistungsorientierten Steigerungsmöglichkeiten Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristete Festanstellung Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Regionales Homeoffice
Zum Stellenangebot

Editorial Trainee (m/f/d) with focus on editorial project management (international journals)

Sa. 24.07.2021
Stuttgart
Thieme is a leading supplier of information and services contributing to the improvement of healthcare and health. Employing more than 1,000 staff, the family-owned company develops products and services in digital and other media for the medical and chemistry sectors. Operating internationally with offices in 11 cities worldwide, the Thieme Group works closely with a strong network of experts and partners. The products and services are based on the high-quality content of Thieme¿s 200 journals and 4,400 books. With solutions for professionals, Thieme supports relevant information processes in research, education, and patient care. Medical students, physicians, nurses, allied health specialists, hospitals, health insurance companies and others interested in health and healthcare are at the focus of Thieme¿s activities. The mission of the Thieme Group is to provide these markets with precisely the information, services, and products they need in their specific work situation and career.   We are looking for you for our Medicine division for the next possible date, temporary for 18 months, as   Editorial Trainee (m/f/d) with focus on editorial project management (international journals) Project management - Actively supervise and manage the editorial and production processes of international medical journals in cooperation with the responsible executive editor and other departments, especially with our editorial and production teams at Thieme India. Responsibility - taking on own projects after an appropriate training period in cooperation and coordination with the Executive Editor, the team and colleagues from different units of the Thieme group Content acquisition - Support in the planning, management, and further development of the portfolio; participate in the development and launch of innovative products and new journals Point of contact - Maintain contact with our editors and authors internationally and keep a systematic exchange with the target groups of our journals University degree, preferably in medicine, biology, science or comparable training Ability to work in a team, strong communication skills and creativity Very good knowledge of both written and spoken German and English (in spelling, punctuation, semantics, and style) Well organized, good time management skills and ability to work independently A focus on goals and results and a high level of commitment Good MS Office skills and an eagerness to learn new systems and applications Willingness to travel A varied and challenging job with a high degree of self-responsibility Possibilities to introduce rewarding ideas with a short decision-making process Opportunities for further training in the form of a trainee curriculum and editorial workshops to complement learning-on-the-job through active collaboration Flexible working hours within our in-house agreements Individual training opportunities tailored to future requirements and development in our Thieme ACADEMY A reputable and employee-friendly family business, which, thanks to its open communication, values the individual and is characterized by its collegial teamwork
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Qualitätssicherung als Junior GMP Koordinator (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Göttingen
CSL Plasma ist eines der weltweit größten Unternehmen zur Gewinnung von Humanplasma für die Herstellung von hochwirksamen Gerinnungs- und Immunglobulinpräparaten. Als ein Unternehmen der CSL Behring Gruppe, einem der weltweit größten Anbieter von lebensrettenden Biotherapeutika, ist CSL Plasma für Gewinnung, Lagerung und Testung von Plasma zuständig. Wichtig für den reibungslosen Ablauf sind nicht nur Qualität, Sicherheit und modernste Technik, sondern vor allem unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, die dazu beitragen, die gesetzten Ziele erfolgreich umzusetzen. Für die Abteilung Qualitätssicherung CSL Plasma in Göttingen suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter in der Qualitätssicherung als Junior GMP Koordinator (m/w/d) (Vollzeit / befristet für 2 Jahre) Unterstützung des Senior GMP Koordinators in Überwachung und Koordination zur Sicherstellung der GMP-Compliance durch: Betreuung diverser bestehender sowie Implementierung neuer QA Systeme in der Abteilung und turnusmäßiger Benutzerreview; Monatliche Erstellung von qualitätsrelevanten Kennzahlen und Pflege der Statistik für die Abteilung; Verantwortlich für die Überwachung der Einhaltung firmeninterner Kennzahlen (wie z.B. für Abweichungen und CAPA Maßnahmen) Koordination und Nachverfolgung der Bearbeitung von Standardarbeitsanweisungen im elektronischen Dokumentenmanagementsystem Literaturrecherche im Bereich EU-GMP-Richtlinien / EU Verordnungen / Regularien und Gesetze im Bereich Plasmagewinnung und Verarbeitung Erstellung und Pflege von Schulungsplänen und Überwachung des Trainingsstandes des Teams; Erfolgreich abgeschlossene kfm. oder techn. Berufsausbildung, 1-3Jährige Berufserfahrung (vorzugsweise im Gesundheits- und/oder Qualitätssicherungswesen) oder abgeschlossenes Bachelor Studium in Business Administration oder im naturwissenschaftlichen Bereich; Analytisches und vorausschauendes Denkvermögen; Ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und gute Kenntnisse in der Erstellung von Statistiken/Exceltabellen; Sehr gute Kenntnisse des Microsoft Office Pakets (Excel, Word, Powerpoint, Outlook); Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch verhandlungssicher); Strukturierte und selbständige Arbeitsweise; Ausgeprägte Kommunikations- und Motivationsfähigkeit; Flexibilität sowie Team- und Konfliktfähigkeit; Weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert; Abwechslungsreiches sowie anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet; Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem internationalen, dynamischen und leistungsstarken Team; Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung; Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung;
Zum Stellenangebot

Scientist (f/m/d) Transgenic Mice Facility

Di. 20.07.2021
Hamburg
The University Medical Center Hamburg-Eppendorf (UKE) is a vibrant healthcare community right at the heart of Hamburg. There is a real buzz of energy here, as progress sets the pace and every day offers fresh experiences. Around 11,000 members of staff with a huge diversity of roles are united in pursuit of a single aim: human well-being.  With more than 140 different professions, we are the ideal place for anyone who loves to work in a flexible environment, for anyone ambitious to advance their own personal development and that of healthcare as a whole. Center for Molecular Neurobiology Hamburg (ZMNH), University Medical Center Hamburg We support scientists (f/m/d) of the UKE and their collaborators in all aspects of transgenic mice production, genetically modified animals and “gene editing” in cells.  Takeover of the existing management position by the candidate (f/m/d) is envisioned.   Counseling and scientific support for planning mouse mutants and experimental work  Counseling in cloning of targeting vectors for homologous recombination and in CRISPR/Cas techniques Establishment of transgenic mouse lines (“gene editing”, ES-cell culture, pronuclear injections, blastocysts injections) Establishment and breeding of genetically-modified mouse lines Management of mouse colonies Documentation of scientific results Data management and analysis Close collaboration with the UKE central animal facility and the authorities of the city of Hamburg Creation of proposals for animal experiments Training courses for scientists, students and animal keepers General administration and budgeting  Successfully completed studies in natural sciences or veterinary medicine with PhD Ideally, working experience in the area of transgenic animal services and culture of embryonic stem cells Very strong background in molecular biology  Desirably: experience in “gene editing” and mice handling Course in basics of laboratory animal science according to FELASA B Guidelines Courage to establish new methods Technical know-how and engagement Good oral and written communication skills in English Willingness for weekend work Coordination and organization skills, readiness of mind, ability to act independently, team spirit An innovative, family-friendly working environment right in the middle of Hamburg (day nursery, free child care during the school holidays) Opportunity to participate in a wide range of vocational training, continuing and further education courses at the UKE Academy for Education and Careers, as well as a broad spectrum of introductory events  An attractive company pension scheme and the use of diverse and multiple award-winning health and illness-prevention offers
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: