Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Development | Gesundheit & soziale Dienste: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Business Development
Gesundheit & Soziale Dienste

Leitung (m/w/*) der Stabsstelle Qualitätsmanagement

Mo. 15.08.2022
Kiel
Leitung (m/w/*) der Stabsstelle Qualitätsmanagement Mit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Service Stern Nord GmbH das größte Tochterunternehmen des UKSH. An den beiden Standorten Kiel und Lübeck bietet die Service Stern Nord ein breit gefächertes Spektrum von Dienstleistungen zur passgenauen Unterstützung der medizinischen Versorgung von Patientinnen und Patienten. Dazu gehören etwa die Patientenverpflegung und die Hauswirtschaft, aber auch Serviceleistungen wie die sterile Aufbereitung von Medizinprodukten, der Sicherheitsdienst und der Patiententransport. Als Leiter*in der Stabsstelle Qualitätsmanagement sind Sie verantwortlich für die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Aufgabenbereichs Qualitätsmanagement einschl. des Prozess- und Risikomanagements sowie des Beschwerdemanagements. In Abstimmung mit der Geschäftsleitung initiieren, steuern und überwachen Sie entsprechende Prozesse und Veränderungsprojekte. Durch die Beratung von Geschäftsleitung, Führungskräften und Mitarbeitenden sowie durch die Leitung/Begleitung von Projekt- und anderen Arbeitsgruppen unterstützen Sie die Sicherstellung der Dienstleistungsqualität. In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen sind Sie mitverantwortlich für die Überwachung und Verbesserung von kundenbezogenen sowie von internen Prozessen. Sie organisieren und begleiten Zertifizierungsprozesse, führen interne Audits durch und initiieren und begleiten die Umsetzung von Folgemaßnahmen. Sie sind verantwortlich für die Erstellung von themenbezogenen Präsentationen und Berichten (z.B. Risikobericht, Managementreview). Sie arbeiten intensiv mit den Stabsstellen des UKSH zusammen und repräsentieren die Service Stern Nord in den Gremien und bei Veranstaltungen des UKSH sowie gegenüber Externen. Sie verantworten die Führung und Entwicklung der Mitarbeitenden der Stabsstelle Qualitäts- und Risikomanagement. Weiterhin betreuen Sie das Contentmanagement der Homepage der Service Stern Nord. Die Stelle ist campusübergreifend, Sie werden sowohl in Lübeck als auch in Kiel eingesetzt.  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung und Fachweiterbildung im Qualitätsmanagement / Prozessmanagement mit nachgewiesenen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen. Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung im Qualitäts­management, idealerweise im medizinischen Umfeld. Sie verfügen über fundierte Methodenkenntnisse im QM (z.B. ISO 9001, ISO 13485), im Projektmanagement sowie idealerweise in der Organisationsentwicklung und haben eine Ausbildung zum Internen Auditor absolviert. Ihnen macht es Freude, mit unterschiedlichen Menschen und Berufsgruppen sowie hierarchieübergreifend zu kommunizieren und auch in schwierigen Situationen bedarfsorientierte Lösungen zu finden. Sie denken und handeln unternehmerisch, sind verantwortungsbewusst, dienstleistungs- und kundenorientiert, haben eine selbstständige Arbeitsweise und organisatorisches Talent, sind engagiert, flexibel und teamfähig. Sie gehen professionell mit den gängigen Office-Anwendungen um. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem krisensicheren Unternehmen Sie werden im Rahmen Ihrer Tätigkeit außertariflich vergütet  Eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden, eine Teilzeitbeschäftigung ist im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle möglich 30 Urlaubstage Vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine Gesundheitsvorsorge - aktive Minipausen, Zugang zu Betriebs- und Hochschulsport Viele attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen Ein plus für Mitarbeitende und Klima: Jobticket NAH.SH mit höchster Rabattstufe Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher für diese Stelle besonders erwünscht.
Zum Stellenangebot

International Business Developer (m/w/d)

So. 14.08.2022
Zeulenroda
Die Bauerfeind AG entwickelt und produziert innovative medizinische Hilfsmittel in den Bereichen Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen mit Qualität „Made in Germany". Unser Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.100 Mitarbeiter und ist in über 20 Ländern mit Tochtergesellschaften vertreten. Wir suchen ab sofort am Standort Zeulenroda-Triebes einen International Business Developer (m/w/d) (Job-ID 1981) Steuerung von Vertriebs-, Marketing- und Unternehmensaktivitäten zwischen den zu betreuenden Tochtergesellschaften und dem Headquarter Identifikation von landesspezifischen Produkt- und Marketingbedürfnissen in den zu betreuenden Tochtergesellschaften/Ländern Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen (z.B. hinsichtlich Marktgröße, Wettbewerber, Point-Of-Sale Aktivitäten, Regularien etc.) Koordination und Mitwirken bei der Erstellung des Business-Plans Vorbereitung, Organisation und Planung von Internationalen Meetings, Konferenzen, Präsentationen etc. Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit internationaler Ausrichtung Affinität zum Vertrieb, Marketing und Projektmanagement sowie idealerweise Berufserfahrung in den genannten Gebieten Begeisterung für das internationale Geschäft verbunden mit einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Organisationstalent Starke Kunden-, Netzwerk- und Serviceorientierung Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Sprache in Wort und Schrift (Französisch, Italienisch oder Spanisch) Interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Eine herausfordernde Aufgabe in einem internationalen Umfeld Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung Ein Firmenwagen, der auch privat genutzt werden kann
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für unsere Abteilung Qualitätsmanagement und Risikomanagement

Fr. 12.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet Die BG Klinik Ludwigshafen ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 1.400 Fachkräfte auf 17 Stationen täglich alles – und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch in der BG Klinik Ludwigshafen ist das ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Unterstützung bei der Vorbereitung fachspezifischer Zertifizierungsprojekte sowie bei bereichs­spezi­fischen und hausweiten Verbesserungs­projekten im Bereich des Qualitäts­managements Mitarbeit bei der Planung und Auswertung interner QM-Audits Unterstützung bei der Planung, Durch­führung und Auswertung von Patienten-, Mitarbeiter- und Kunden­befragungen Unterstützung im Bereich des Beschwerde- und Meinungs­managements Erstellung und Prüfung der strukturierten, gesetzlichen Qualitäts­berichte Überwachung der Qualitätsmanagement-Handbücher der BG Klinik Ludwigs­hafen Sie sind Studierender (m/w/d) eines Studiengangs der betriebs­wirtschaft­lichen Fachrichtung, mindestens drittes Semesters, mit Fokus auf dem Gesund­heitswesen Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse, kommuni­kative Fähig­keiten sowie ein hohes Maß an Team­fähigkeit Sie arbeiten strukturiert und selbst­ständig, und die Qualität Ihres Tuns ist Ihnen wichtig Sie können sich für Themen des Qualitäts­managements begeistern und haben Lust auf neue Auf­gaben und Heraus­forderungen, um Ihre Arbeits­umgebung mit guten Ideen mitzu­gestalten Retten und Heilen mit allen geeigneten Mitteln: Hierfür bekommen Sie bei uns ein tech­nisch modernes, gut ausge­stattetes Arbeits­umfeld Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unser BG InTakt bietet Ihnen eine Vielfalt an Gesundheits­angeboten Mitarbeiterrabatte bei namhaften Anbietern durch Corporate Benefits Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Referent:in MIO Prozesse (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Berlin
Die mio42 GmbH entwickelt in Zusammen­arbeit mit der Kassenärztlichen Bundes­vereinigung die so­genannten „Medizinischen Informations­objekte (MIOs)“, die digitale Antwort auf dringende Probleme in der Kommunikation des Gesundheits­wesens. Wir standardisieren die medizinischen Inhalte der elektro­nischen Patienten­akte, damit diese über Software- und Sektoren­grenzen hinweg zwischen Arzt­praxen, Kranken­häusern und vielen Akteuren im Gesundheits­wesen sowie den Patient:innen ausgetauscht werden können. Die relevanten gesund­heit­lichen Informationen einer Person, wie z. B. der Impfstatus stehen so allen Beteiligten einheitlich zur Verfügung. Damit leisten wir unseren Beitrag auf dem Weg, die Versorgung der Patient:innen durch Digitalisierung ein Stück besser zu machen.Die mio42 GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Die KBV ist der Dachverband der 17 Kassen­ärztlichen Vereinigungen. Sie organisiert die flächen­deckende wohnort­nahe ambulante Gesund­heits­versorgung und vertritt die Interessen der Vertrags­ärzte und Vertrags­psycho­thera­peuten auf Bundesebene.Du analysierst Ist-Prozesse der betroffenen Sektoren des Gesundheits­wesens in der Nutzung bestehender Dokumente, welche als medizinische Informations­objekte (MIO) für die elektronische Patienten­akte (https://mio.kbv.de) entwickelt werdenDu identifizierst Optimierungs­bedarf und entwickelst Ideen für Verbesserungen, um daraus Ideal­prozesse für die Nutzung der MIOs in der Praxis im Rahmen der Digitalisierung zu beschreiben. Dafür organisierst du u. a. Work­shops und führst Interviews mit Akteuren und VerbändenGesetzliche Anforderungen und technische Machbarkeit bringst du mit den Bedürfnissen unter­schied­licher Nutzer:innen-Gruppen in EinklangDu sprichst mit den relevanten Stakeholdern und analysierst die regulato­rischen Rahmen­bedingungen, um die Einführung der MIOs in die Versorgung in den betroffenen Sektoren zu unter­stützen Du hast ein abgeschlossenes Studium der Medizin, Gesundheits­ökonomie oder vergleich­barer Studien­richtung Du weist hervorragende Kenntnisse des deutschen Gesundheits­systems auf Du hast ein überzeugendes Auftreten sowie exzellente schriftliche und mündliche Kommunikations- und Präsen­ta­tions­fähig­keiten Idealerweise hast du Erfahrungen im Bereich eHealth und Telematik­infrastruktur Du hast eine schnelle Auffassungs­gabe und systematische und strukturierte Arbeits­weise Du bist motiviert, strategisch und kreativ in einem innovativen Umfeld an einem zentralen Digitalisierungs­projekt in der Gesund­heits­politik mitzuwirken Erholungsurlaub: 30 Tage im Jahr Bester Mix aus Start-Up und Corporate: Wertschätzende, lockere und kollabo­rative Unter­nehmens­kultur Frühaufsteher oder Langschläfer? Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit­modell und Zeit­erfassung Möglichkeit des mobilen Arbeitens (50/50) Attraktive Vergütung sowie regel­mäßige Weiter­bildungen, betriebliche Alters­vorsorge und Zuschuss zum Firmenticket für den ÖPNV (BVG) Im Herzen von Berlin: Moderner Arbeits­platz an der Spree (S-Bhf Tiergarten 5 min entfernt) Gesundheitsförderung: Obstkorb, Getränke und Sport
Zum Stellenangebot

Netzwerkmanager im Bildungswesen / Bildungsmanager

Fr. 12.08.2022
Cottbus
Wir von kobra.net (Kooperation in Brandenburg) setzen uns dafür ein, dass alle Kinder, Jugend­li­chen und Erwachsenen in unserer Region bestmögliche Bildungschancen erhalten. Konkret quali­fi­zie­ren und beraten wir Akteure auf Landesebene, in den Kommunen und Einrichtungen vor Ort dabei, ge­mein­sam gute Rahmenbedingungen für gelingende Bildungsbiografien zu gestalten. Unser Sitz in Pots­dam dient uns dafür als Basis, von der aus wir als gemeinnützige, politisch unabhängige Organisation agieren. Für diese wichtige Mission suchen wir in Cottbus – befristet und in Teilzeit (30 Std./W.) – für unser vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Netzwerkbüro Bildung in der Lausitz Sozialwissenschaftler:innen oder Organisationspsycholog:innen als Netzwerkmanager (m/w/d) Bildungswesen. Wie muss sich die Bildungslandschaft Lausitz im Zuge des Strukturwandels weiterentwickeln? Gemeinsam mit den von Ihnen fachlich unterstützten Netzwerken finden Sie es heraus, zunächst befristet bis zum 31.12.2024. Engagiert unterstützen Sie Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik in Brandenburg und Sachsen bei der Entwicklung zukunftsfähiger Bildungsstrategien. Dabei bringen Sie sich in Arbeitsgruppen ein, die sich dem Bildungs- und Strukturwandel widmen. Des Weiteren konzipieren Sie einschlägige Veranstaltungen, setzen diese kompetent um und bereiten sie anschließend nach. Unsere Bildungsakteure vor Ort zählen bei der Erarbeitung regionaler Bildungsstrategien auf Ihre Ideen. Wir schätzen den Wissenstransfer zwischen unseren verschiedenen Zielgruppen. Diesen unterstützen Sie mit Fachpublikationen und Handreichungen. Im Rahmen des „Kompetenzzentrums Bildung im Strukturwandel“ nehmen Sie an Veranstaltungen des Fördergebers und der Netzwerkbüros teil. Hochschulabschluss (Diplom, Master) in Sozialwissenschaften, Organisationspsychologie oder Bildungsmanagement Kenntnisse zur Thematik „Strukturwandel Lausitz“ und damit verbundene Entwicklungen der Region sowie fachliches Wissen über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen des Bildungswesens in Deutschland allgemein Erfahrung in der Anwendung von Moderationsmethoden in kleineren und größeren Gruppen Persönlich sind Sie ein analytisch denkender Teamplayer, der Beratungskompetenz mitbringt und mit sicherem Auftreten und Souveränität in mündlicher und schriftlicher Kommunikation besticht. Mobilität und Reisebereitschaft, insbesondere in der Region Lausitz, runden Ihr Profil ab. Attraktive Vergütung analog TV-L (abhängig von Qualifikation und beruflichen Vorerfahrungen bis Entgeltgruppe 13) Flexible Arbeitszeiten und andere Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Entwicklungsmöglichkeiten und berufliche Qualifizierung im Rahmen unserer Angebote Spannende Tätigkeit mit Perspektive in einem gesellschaftlich relevanten Bereich Abwechslungsreiches, kollaboratives Arbeiten in einem engagierten Team Offenes, wertschätzendes Klima und Raum für Ihre Mitgestaltung
Zum Stellenangebot

Digital Transformation Manager (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Ahrensburg, Hamburg
Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist seit über 30 Jahren Marktführer und der größte deutsche medizinische Dienstleister und Versorger in den Bereichen Homecare, Parenterale Ernährung und Pharmakotherapien sowie Rehabilitations- und Orthopädietechnik. Die GHD GesundHeits GmbH beschäftigt bundesweit rund 3.000 Mitarbeiter und deckt den Versorgungsbedarf von rund 500.000 chronisch kranken Patienten in Deutschland. Um die Versorgung von Patienten und die Belieferung von institutionellen Kunden sicherzustellen, vereint die GHD Vertrieb, Produktion, Logistik und Großhandel unter einem Dach. In allen Therapiebereichen haben wir hochqualifizierte Fachkräfte, die untereinander sehr gut vernetzt sind und einen gemeinsamen Fokus haben: die optimale Patientenversorgung. Wir verstehen uns als Patienten-Kümmerer. Werden Sie Teil des Erfolgs-Teams!   Für unsere Zentrale in Ahrensburg oder Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Digital Transformation Manager (m/w/d) Du treibst aktiv die digitale Transformation innerhalb des Unternehmens und bist Schnittstelle zu anderen Unternehmensbereichen um Prozesse weiter aufeinander abzustimmen und zu automatisieren  Unsere Fachbereiche unterstützt du als Impulsgeber und Coach, dafür entwickelst du selbständig Strategien und Maßnahmen zur digitalen Transformation Die Koordination der definierten Projektteams liegt in deiner Verantwortung, im Hinblick auf die Konzeption neuer IT-Anwendungen, die Auswahl geeigneter Produkte und ggf. externer Dienstleister sowie hinsichtlich Implementierung, Schulung und Einführung Das Vorbereiten und Durchführen von Steering Committees, Entscheidungen herbeizuführen und das Alignment von Stakeholdern herzustellen, gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du schaffst datenfundierte Arbeitsergebnisse, indem du Daten- und Prozessanalysen als Ausgangsbasis Deiner eigenen Arbeit nutzt Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/ Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung? - Super! Du überzeugst uns zusätzlich mit deiner einschlägigen Berufserfahrung in den Bereichen Unternehmensentwicklung / Digitale Transformation / Projekt-, Prozessmanagement Projektmanagementmethoden, Prozesstools, Datenbanken, CRM (Salesforce), Power BI, sowie MS Office sind dir nicht fremd Analytisch-konzeptionelles Denken, ein sehr gutes Verständnis für fachliche Zusammenhänge und Prozesse sowie eine strukturierte Arbeitsweise sind deine Stärken Durch deine Kommunikationsstärke hast du die Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach darzustellen  Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Klingt ganz schön viel? Keine Sorge, wir lernen alle jeden Tag voneinander und unterstützen uns wo wir können. Deine Fähigkeiten kannst du bei uns jederzeit ausbauen und vertiefen. Hohe Flexibilität & Work-Life-Balance: Arbeiten soll sich nicht nach Arbeit anfühlen. Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir dich mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Wir bieten dir an bis zu 40% im Mobile Office zu arbeiten. Tablet, Notebook und Mobiltelefon (auch zur privaten Nutzung) sind bei uns Standard.  Zeit: Nichts ist wichtiger als ein umfangreicher Onboarding-Prozess der durch unseren hauseigenen Campus begleitet wird. Deshalb nehmen wir uns die Zeit, dir zu Beginn deiner Reise bei der GHD alle wichtigen Fachbereiche näherzubringen und uns kennenzulernen.  Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten: Wir fördern deine Stärken individuell – wenn du willst und bereit bist für die Challenge! Profitiere von umfangreichen Schulungsangebot über unseren hauseigenen Campus. Selbstverständliche Angebote: Eine Kostenlose Getränkeversorgung für Deine tägliche Versorgung am Arbeitsplatz. Mitarbeiterrabatte über unser Corporate Benefits Portal, sowie Vergünstigungen unserer unternehmenseigenen Produkte (Apotheke, etc.). Gesundheit: Unsere betriebliche Altersvorsorge ist mit einem attraktiven Arbeitgeberzuschuss von 20% versehen. Da uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen am Herzen liegt, unterstützen wir dies durch interne Veranstaltungen, wie z. B. Laufevents oder durch die Möglichkeit ein Business Bike zu leasen.
Zum Stellenangebot

Inhouse-Consultant - Abteilung Strategische Unternehmensentwicklung (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Euskirchen
Unsere Stiftungsfamilie wurde 1863 gegründet und ist seither ein stetig wachsendes Unternehmen. Heute sind wir einer der größten Arbeitgeber im Kreis Euskirchen und zentraler Ansprechpartner in Medizin, Pflege und Reha der Region. Wir, das sind rund 1.400 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen, die ein gemeinsames Ziel vereint: Die Gesundheit der uns anvertrauten Menschen. Die Abteilung Unternehmensentwicklung ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung unserer Stiftungsfamilie. Sie berät die Geschäftsführung bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder, identifiziert erforderliche Entwicklungsmaßnahmen und ist verantwortlich für die Planung und Steuerung unserer stiftungsinternen Projekte (PMO). Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Inhouse-Consultant - Abteilung Strategische Unternehmensentwicklung (m/w/d) Als Mitglied des Teams Unternehmensentwicklung sind Sie maßgeblich an der Entwicklung unserer Geschäftsfelder und der Ausgestaltung unserer Unternehmensstrategie beteiligt Sie sind verantwortlich für die Leitung und Durchführung von Projekten in unserer Stiftungsfamilie Sie verwalten die zentrale Projektsteuerung für die gesamte Stiftung Sie beobachten den Gesundheitsmarkt und verfolgen die aktuellen Entwicklungen Sie erstellen Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Ein abgeschlossenes Studium mit Bezug zum Gesundheitswesen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen oder Strategie Erste Berufserfahrung oder Praktika in Unternehmensberatungen, Krankenhauskonzernen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder als Assistent*in der Geschäftsführung Analytisches und unternehmerisches Denkvermögen sowie eine hohe Einsatzbereitschaft und Motivation Einen hohen Qualitätsanspruch, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise Sehr gute MS Office-Kenntnisse   Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie die Entwicklung unserer strategischen Geschäftsfelder aktiv vorantreiben können Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einer dynamischen Abteilung, die mit großem Engagement Projekte vorantreibt Hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und mobile Arbeitsmöglichkeiten Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis Eine marktgerechte Vergütung in Anlehnung an den AVR-Tarif der Caritas inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge Sehr gute Verkehrsanbindung aus dem Raum Köln/Bonn und Parkmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
Zum Stellenangebot

Referent Verwaltungsdirektion (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Offenburg
Mit rund 5.800 Beschäftigten ist das Ortenau Klinikum der größte Arbeitgeber im Ortenaukreis. Deutschlandweit zählen wir zu den 30 größten im Gesundheitsbereich. Für die Menschen in der Region sind wir ein wichtiger Gesundheitspartner. Nutzen Sie unsere exzellenten Möglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen mehr als einen sicheren Job. Dazu gehört auch eine Förderung nach Ihren Interessen – für Ihre persönliche Karriere. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Verwaltungsdirektion m/w/d in Vollzeit, unbefristet für die Betriebsstelle in Offenburg. Konzeptionelle Unterstützung des Verwaltungsdirektors für die zukünftige Ausrichtung und Entwicklung des Klinikums Leitung und Koordination klinikspezifischer Projekte in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams Beschaffung, Aufbereitung und Analyse entscheidungsrelevanter Informationen zu unterschiedlichen Thematiken im Klinikalltag Unterstützung des Verwaltungsdirektors im operativen Tagesgeschäft, insbesondere beim Überwachen von Unternehmenspflichten und dem Vertragsmanagement Durchführung des Qualitätsmanagements der Stabsstellen des Verwaltungsdirektors Allgemeine administrative Tätigkeiten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung Berufserfahrung, idealerweise im Krankenhausmanagement, Gesundheitswesen und / oder in der Beratung Vergütung nach TVöD-K Betriebsrente Betriebliches Gesundheitsmanagement Individuelle Weiterbildungen Fortbildungsprogramm Einarbeitung für Ihren leichten Einstieg Betriebs-KiTa an der Betriebsstelle Offenburg Ebertplatz Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Waldems
INSIGHT Health ist ein Big Data-Dienstleister mit einem breiten Spektrum von Gesundheitsdaten zur Markt- und Versorgungsforschung. Unser Team verfügt über eine große Expertise im Gesundheitsmarkt und analysiert seit 1999 Massendaten für Kunden aus der pharmazeutischen Industrie, aus Politik, Behörden und Krankenkassen. Hierbei kombinieren wir Beratungskompetenz mit anspruchsvollen Analyseverfahren, mit einer modernen und skalierfähigen Datenplattform. Mitarbeit in einem wachstumsstarken und innovativen Unternehmen mit langfristiger Perspektive flache Hierarchien kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation Einbindung in ein dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld motivierte und engagierte Teams unbefristeter Anstellungsvertrag eigenverantwortliche Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen  Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Prozesse zu entwickeln und zu verbessern regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  kostenlose Parkplätze auf dem Parkdeck oder in der Tiefgarage Shuttle-Service ab und zum Bahnhof Idstein Kantine, Getränkeflat (Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks) Betriebsarzt Fitnessstudio mit und ohne Trainer  Mitarbeiterevents (gemeinsame Feste, Ausflüge etc.) Ihre Aufgaben Identifikation neuer Geschäftsfelder zur Unterstützung der Unternehmensstrategie in enger Zusammenarbeit mit den Experten der Fachabteilungen aktive Marktbeobachtung und Analyse der Marktentwicklung bestehendes Produktportfolio prüfen, anpassen und erweitern strategische Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen effektive Kommunikation mit anderen Abteilungen im Unternehmen Reporting und Monitoring Übernahme von Projekten Bearbeitung von Sonderthemen für die Geschäftsleitung und Vorbereitung strategischer Entscheidungen abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, oder vergleichbar mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Development detaillierte Kenntnisse der Pharmabranche Kenntnisse im Projektmanagement von Vorteil starke Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeiten  Zahlenaffinität und ausgeprägte Analysefähigkeiten Koordinationsgeschick sehr gute MS-Office Kenntnisse Reisebereitschaft sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. B2) hohes Engagement Neugierig geworden? Wenn Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf. Bitte teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung mit. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt - Gastroenterologie (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie im Vivantes Klinikum Spandau zum 01.02.2023. Die eigenständig geführte Abteilung für Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie verfügt über 40 Betten und die zentrale Endoskopie-Einheit des Klinikums. Der Schwerpunkt des apparativ auf modernstem Stand befindlichen Funktionsbereiches liegt in aktuellen endoskopischen Diagnose- und Therapieverfahren (HD-Endoskopie / EMR / ESD / therapeutische EUS / ERCP / PTCD / RFA / PDT / Cholangioskopie / Verfahren zur Adipositastherapie). Im letzten Jahr wurden in der Abteilung mehr als 5.000 endoskopische sowie 5.000 sonographische Untersuchungen mit stets zunehmendem Anteil an Interventionen durchgeführt. aktive Mitgestaltung der Ziele der Klinik Personalentwicklung ärztlicher Mitarbeitender Mitarbeit an der Einführung neuer endoskopischer Verfahren Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Endoskopie und der Klinik Facharzt / Fachärztin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie bzw. in fortgeschrittener Schwerpunktausbildung Erfahrung in der Betreuung klinischer Studien sichere Durchführung von Standarduntersuchungen (ÖGD, Koloskopie, Blutstillung / Sonographie) großes Interesse an modernen endoskopischen Verfahren eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG III TV Ärzte Vivantes Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten in einer Klinik mit hohem Wachstumspotenzial Entwicklung zum / zur interventionell versierten Gastroenterologen / Gastroenterologin Unterstützung von Fortbildungsinitiativen Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: