Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling | Gesundheit & soziale Dienste: 54 Jobs

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Teilzeit 16
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Controlling
Gesundheit & Soziale Dienste

Mitarbeiter für das kaufmännische Controlling (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Bochum
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Controlling einen MITARBEITER FÜR DAS KAUFMÄNNISCHE CONTROLLING (M/W/D) Vollzeit / Teilzeit Die Evangelische Stiftung Augusta ist eine Gesundheitseinrichtung mit Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ambulanten Diensten, Akademie und Schulen in Bochum und Hattingen. Unsere Kliniken der Maximalversorgung - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg-Essen - halten 24 Fachabteilungen vor, versorgen 36.000 stationäre Patienten. Unser Konzept ist innovativ und die Qualität unserer Medizin zeigt die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiter. Arbeiten in den Augusta Kliniken heißt die Zukunft mitzugestalten. Wenn Sie gerne engagiert und innovativ Verantwortung übernehmen und diese anspruchsvolle Aufgabe übernehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Durchführung von Kalkulationen, Abweichungs- und Wirtschaftlichkeitsanalysen Erstellung und Betreuung des kontinuierlichen internen Berichtswesens Weiterentwicklung der Planungs- und Reporting-Instrumente Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Deckungsbeitragsrechnung Mitwirkung beim Aufbau einer Kostenträgerrechnung Unterstützung bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes, der Quartalsberichte und beim Jahresabschluss Projektarbeiten und betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben Unterstützung des Budgetcontrolling bei der Vor- und Nachbereitung der Budget-/Entgeltverhandlungen Mitwirken bei der (Weiter-)Entwicklung eines Monitoring für Finanzierungsmechanismen der jüngeren Zeit (bspw. Pflegebudget, MDK-Reformgesetz, PpUGV) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse der Krankenhausfinanzierung und -gesetzgebung Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute kommunikative, organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägte analytische Denkweise sowie Verständnis für komplexe Analysen und Aufgaben Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten gehen bei Ihnen einher mit Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit Eine positive Einstellung zur Dienstleistung für alle Berufsgruppen unserer Kliniken Hohe IT-Affinität und gute Kenntnisse im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen Sicherer und routinierter Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere Excel Eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen Teamatmosphäre Eine strukturierte und kollegiale Einarbeitung. Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Anstellung Eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF einschließlich jährlicher Sonderzahlung Flexible Arbeitszeitregelung inkl. Gleitzeit und Freizeitausgleich Betriebliche Altersvorsorge (KZVK) mit attraktivem Arbeitgeberanteil Förderung der beruflichen Entwicklung durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Dienstrad-Leasing über den Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Controller/-in / Projektmanager/-in MVZ

Fr. 30.10.2020
Regensburg
Der Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder Bayern betreibt Medizinische Versorgungszentren an den Standorten Regensburg, Straubing, Schwandorf und Cham. Die MVZ bieten ein umfassendes Versorgungsspektrum und decken mit über 300 Mitarbeitern 23 Fachrichtungen ab. Wir suchen zur Verstärkung unseres Verbundes Medizinischer Versorgungszentren zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/einen Controller/in und Projektmanager/in MVZ Leistungs- und Budgetcontrolling für die MVZ im Verbund Auswertungen aus den Arztinformationssystemen Hochrechnungen von Betriebsergebnis und Liquidität Quartalsberichte für die Fachabteilungen Vorbereitung der Gesellschafterversammlungen mit dem Verwaltungsdirektor MVZ Unterstützung bei und Leitung von strategischen Projekten wie der Integration weiterer Abteilungen oder Prozessoptimierung Abgeschlossenes Hochschulstudium Sehr gute Kenntnisse in Excel, idealerweise SAP-Kenntnisse Gute Kenntnisse des Honorarsystems für die ambulante Versorgung und/oder von Praxisabläufen Analytisches und strukturiertes Denken Gute Kommunikationsfähigkeiten und teamorientierte Arbeitsweise Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhausverbundes Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine solide Einarbeitung durch das Team der Verwaltungsdirektion Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

(Junior) – Controller (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Hamburg
zahneins: join the winning team Die zahneins GmbH ist der führende Partner für Zahnärzte im deutschsprachigen Raum. Als Verbund von erstklassigen Zahnarztpraxen in ganz Deutschland bieten wir professionelle Praxislösungen für die optimale Versorgung unserer Patienten, mittlerweile in über 30 Standorten mit ca. 1.300 Mitarbeitern. Damit sind wir die Nummer eins: die führende Zahnmedizingruppe in Deutschland. (Junior) – Controller (m/w/d) Mitarbeit an allen relevanten Themengebieten des Controllings, z.B. Budgetplanungs-, Forecast- sowie Monats- und Jahresabschlussprozessen Analyse von Cash-Flows sowie Mitwirkung bei der Liquiditätsplanung und Working Capital Optimierung Kalkulationen für die interne Kostenverrechnung Vor- und Aufbereitung von Berichten und Daten sowie Erstellung von Präsentationen Eigenständige Identifizierung von Handlungsfeldern und Setzen von Impulsen für Maßnahmen zur Sicherstellung des nachhaltigen Team- und Unternehmenserfolges Übernahme eigener Projekte zur Weiterentwicklung des Finanzbereichs, insbesondere Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung unserer Controlling- und Finance-Prozesse Analyse und Weiterentwicklung standardisierter Berichte und Aufbau von Tools zur Unternehmenssteuerung der gesamten Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (oder ähnlich), idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen und/oder Controlling Erste Berufspraxis in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Bereich Controlling/Finanzen eines Unternehmens Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insb. Excel, und erste Erfahrungen im Umgang mit ERP- oder Systemen zur Datenvisualisierung Eine hohe Affinität zu Zahlen sowie Interesse an vielfältigen Aufgabenstellungen im Bereich Controlling, gepaart mit der Bereitschaft, auch neue Wege zu gehen Selbstständige, sorgfältige und analytische Arbeitsweise sowie Teamgeist und ein gutes Kommunikationsvermögen in Deutsch und Englisch Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit einer langfristigen Perspektive und der Möglichkeit, einen gestalterischen Beitrag zum Erfolg und Wachstum von zahneins zu leisten Mitwirkung beim Aufbau eines professionellen Finanzcontrollings auf Konzernebene Die Möglichkeit, im Bereich Finance & Controlling eigene Projekte zu entwickeln und/oder zu betreuen Eine unbefristete Festanstellung mit einer attraktiven Vergütung 30 Tage Urlaub, echte Vertrauensarbeitszeit und natürlich die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Ein sympathisches Team hochqualifizierter Kollegen, die gerne ihr Wissen weitergeben  Ein zentraler Arbeitsplatz in einem von Hamburgs schönsten Stadtteilen, Winterhude
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main
ACURA Zahnärzte Gruppe ist eine dynamische Unternehmensgruppe in Healthcare Segment mit Sitz in Frankfurt am Main, welche im Jahr 2018 als Start-up privater Träger gegründet wurde und mit aktuell über 500 Mitarbeitern an mehreren Standorten am Beginn seiner Mission steht: Der Aufbau des führenden Netzwerks für zahnmedizinische Versorgung in Deutschland. Zur Sicherstellung des raschen Unternehmenswachstums wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Hauptsitz in Frankfurt a. M. ein Controller (m/w/d) gesucht. Als Controller (m/w/d) verantworten Sie die Entwicklung, Implementierung und kontinuierliche Verbesserung von Konzepten, Werkzeugen und Prozessen in den Bereichen Controlling und Finanzen. Sie berichten direkt an den CFO und agieren als Sparringspartner für das Top-Management. Sie nehmen operative Tätigkeiten in den Bereichen Controlling und Finanzen wahr. Dazu gehört z.B. die Erstellung und das Monitoring von Businessplänen, Budgets, Forecasts und Ad-hoc Reports. Im Rahmen von Unternehmenskäufen unterstützen Sie bei der Bewertung von Transaktionszielen und der Durchführung von Due-Diligence-Prozessen. In funktionsübergreifenden Teams unterstützen Sie bei der Integration der Unternehmen (Prozesse und Systeme). Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Betriebswirtschaftslehre) oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Sie weisen mindestens 3 Jahre Erfahrung im Controlling in einem dynamischen Umfeld auf. Erste Erfahrungen in einem Startup (alternativ: dynamischer Mittelstand/Konzern oder Beratung) sind dabei von Vorteil. Eine sehr hohe IT-Affinität sowie ein hohes Interesse an innovativen Lösungen in den Bereichen Finanzen und Controlling zeichnet Sie aus. Sie arbeiten zuverlässig und genau, ohne zeitliche Zielsetzungen aus den Augen zu verlieren. Sie binden Ihre Kollegen (m/w/d) ein, wenn Sie Unterstützung benötigen. In einer krisensicheren Branche erwartet Sie ein breites und forderndes Aufgabenfeld in einem schnell wachsenden und gut finanzierten Unternehmen. Sie arbeiten in direktem Sparring mit dem CFO und eng am strategischen Zentrum des Unternehmens und bekommen daher Einblicke in viele Bereiche. Das Unternehmen bietet weit überdurchschnittliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die Möglichkeit, mobil zu arbeiten, verbunden mit einer geringen Reisetätigkeit, macht das Unternehmen zu einem attraktiven und modernen Arbeitgeber. Sie erwartet ein engagiertes und von Teamgeist geprägtes Unternehmen mit großem Know-how, welches Ihnen eine steile Lernkurve sowie Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Ein angemessenes Gehaltspaket, attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (m/w/d) Finanzen und Controlling

Do. 29.10.2020
Berlin
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin in Vollzeit (40,0 Wochenstunden) als Regionalleiter (m/w/d) Finanzen und Controlling für die Region Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern Die Region Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern umfasst 10 Klinikstandorte (102 bis 661 Betten), eine Rehabilitationsklinik sowie diverse MVZ Standorte über 3.500 Mitarbeitern. Die Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH betreibt Gesundheits- und Sozial­einrichtungen. Inhaltlicher und regionaler Schwerpunkt sind dabei vier Kranken­häuser in Berlin und im Land Brandenburg sowie Servicegesellschaften, die über ein zentrales Management geführt werden. Unterstützung der regionalen Geschäftsführung und der Regional­gesellschaften in der operativen und strategischen Steuerung Erstellung von Ad-hoc-Analysen und Steuerung von Regions­projekten sowie die Analyse und Bewertung der monatlichen Ist- und Forecastzahlen sowie der Ergebnis- und Finanzlage Betreuung und Unterstützung der Regionsgesellschaften bei Quartalsabschluss, Wirtschaftsplanung sowie Personal-, Investitions- und Liquiditätscontrolling für die Region Verantwortlich für die Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung von Konzernrichtlinien in den Regionsgesellschaften und Umsetzung von Konzern-Standards Regionaler Ansprechpartner sowie Bindeglied zwischen dem Finanzbereich und den Shared Service Center der Sana Kliniken AG und den einzelnen Gesellschaften in der Region mit Dienstsitz in Berlin Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der unternehmensweiten Controlling- und Steuerungsinstrumente und bei der Weiter­entwicklung des kaufmännischen Risikomanagements Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling / Rechnungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Controlling- und Finanz­bereich eines Krankenhausunternehmens bzw. in der Gesundheits­branche Fundierte Kenntnisse im operativen und strategischen Krankenhaus­controlling, Finanzcontrolling und der Kosten- und Leistungsrechnung sowie Know-how im Bereich Liquiditätssteuerung und Bilanzierung Überdurchschnittliches analytisches Denkvermögen mit ausge­prägtem Zahlenverständnis, hohe Termintreue mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein Sicheres Auftreten sowie lösungsorientierte Arbeitsweise, starke Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Gute IT-Kenntnisse: MS Office, Erfahrung im Umgang mit ERP-, Reporting-, Analyse- und Planungstools Bereitschaft zur regionalen Reisetätigkeit Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie verstehen sich als Dienstleister. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem interessanten Umfeld sowie eine attraktive Vergütung. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung. Desweitern unterstützen wir durch Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Controller im Medizinumfeld (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Darmstadt
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld - und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein ArbeitgeberUnser Kunde ist ein aufstrebendes Unternehmen, welches zukunftsträchtige Lösungen im Medizinumfeld anbietet und aktuell rund 500 Mitarbeiter in ganz Deutschland zählen kann. Durch sein stetiges Wachstum benötigt unser Mandant tatkräftige Unterstützung im Controlling. Sie fühlen sich in einem dynamischen Umfeld wohl und schätzen eine offene Gesprächskultur? Sie lieben es mit Zahlen zu jonglieren und zeichnen sich durch ein sicheres Auftreten auch in Gesprächen mit Banken und Investoren aus? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben nicht nötig).Auf- und Ausbau des Controllings inkl. Prozesse, Reporting und IT-LandschaftReporting an Stakeholder, Banken und inbesondere InvestorenAufbau von Szenarien und finanziellen ModellenMitarbeit im operativen Controlling der Monats-, Quartals- und Jahresendberichterstattung sowie im Budgetierungsprozess der GruppeDaten(bank)modellierungAbgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare AusbildungErste Berufserfahrung im Controlling, gerne in dezentralen Strukturen sowie in AufbauthemenAusgeprägte Kenntnisse im Umgang mit den MS Office-Produkten, insbesondere Excel sowie LucaNetErfahrung im Umgang mit Datenmodellierungen von VorteilKommunikationsstärke, Teamplayer- und Hands-on-MentalitätAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen BrancheAttraktive, leistungsorientierte VergütungChance, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzuprägen und eigene Ideen einzubringenEin hoch motiviertes Team und ein offener KommunikationsstilFlexible Arbeitszeiten und die Option auf regelmäßiges HomeofficeFrisches Obst und Getränke
Zum Stellenangebot

(Junior-) Controller (gn) mit dem Schwerpunkt Datenbankabfragen

Do. 29.10.2020
Münster, Westfalen
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für den Geschäftsbereich Finanzen, Hauptabteilung Erlösmanagement, Abteilung Ambulante Erlöse und Erlöscontrolling zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen(Junior-) Controller (gn*) mit dem Schwerpunkt DatenbankabfragenVoll- oder Teilzeitbeschäftigt Vergütung je nach Qualifikation nach TV-LKennziffer: 05302 – *gn=ge­schlechts­neutralSchwerpunkt: Selbstständige Erstellung von DatenbankabfragenEntwicklung von internen SteuerungsinstrumentenKonzeptionelle (Weiter-)Entwicklung und Erstellung von kontinuierlichen Berichtswesen, Statistiken und Ad-hoc-AnalysenTeilnahme an und Steuerung von berufsgruppenübergreifenden ProjektenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie oder ein vergleichbarer StudienabschlussSehr gute Kenntnisse im Bereich SQL, MS Access, MS ExcelErste Erfahrungen im Projektmanagement und Krankenhausmarkt sind wünschenswertErfahrung mit dem Krankenhausinformationssystem „Orbis“ der Fa. Dedalus und den Datenbankstrukturen sind vorteilhaft, werden aber nicht vorausgesetztAusgeprägtes analytisches, konzeptionelles und problemlösungsorientiertes DenkvermögenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Professionen eines UniversitätsklinikumsWir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem der größten und führenden Uniklinika Deutschlands, einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem erfahrenen und kollegialen Team, eine ausführliche Einarbeitung und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Finanzcontroller/in (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Köln
BESTE MEDIZIN FÜR ALLE - DER MENSCH IM ZENTRUM UNSERES HANDELNS Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ist einer der größten Gesundheitsversorger des Rheinlands. Jährlich werden etwa 120.000 Patienten ambulant und 60.000 Patienten stationär versorgt. Das Klinikunternehmen verfügt über 1.400 Planbetten und beschäftigt ca. 4.350 Mitarbeiter an den drei Standorten Köln-Merheim, Köln-Holweide und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße. Werden Sie Mitarbeiter/in der Kliniken der Stadt Köln gGmbH und gestalten Sie mit uns das Gesundheitsprofil Kölns!Sie übernehmen das operative Controlling für einen unserer Klinikstandorte. Dies umfasst die Erstellung betriebswirtschaftlicher Analysen ebenso wie die Vor- und Nachbereitung von Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern. Darüber hinaus bringen Sie sich bei der technischen Weiterentwicklung des Controllings ebenso ein wie bei der Unterstützung der Jahresabschlusstätigkeiten und Unternehmensstatistiken.Was Sie mitbringen:   Ein Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, gerne mit Vertiefung im Bereich Controlling, oder eine ähnliche Qualifikation Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung im Finanzcontrolling gesammelt, bestenfalls in einem Krankenhaus, mit den Schwerpunkten Deckungsbeitragsrechnung, Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Begleitung der Budgetverhandlungen Sie sind fit im Umgang mit SAP CO und ggf. FI sowie absolut fit im Umgang mit den Office-Produkten (insbesondere Excel)   und was Sie persönlich auszeichnet:   Ihr Händchen für Zahlen, Objektivität und Strukturen Sie arbeiten gerne mit Menschen und sind kommunikativ Ihre Begeisterung für konzeptionelles Arbeiten Sie schauen auch über den Tellerrand hinaus Ihr Teamgeist und Ihre kooperative Einstellung Freiraum. Gestaltungsmöglichkeiten. Perspektiven.   Sie dürfen und sollen das Berichtswesen mitgestalten, also: Fragen stellen - Erfahrung einbringen – konzeptionell denken - umsetzen Wir bieten eine zusätzliche Altersversorgung Bei uns können Sie Ihre Arbeitszeit im Rahmen der Gleitzeit flexibel gestalten Es bestehen Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Es gibt umfangreiche Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements: Vergünstigungen im Fitnessstudio und wechselnde Angebote wie Entspannungskurse u.v.m. KiTa-Plätze für Beschäftigte und dadurch eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Karriere ... und selbstverständlich genießen Sie zudem alle Vorteile des Tarifvertrages TVöD VKA. Sie wohnen nicht in Köln? Wir unterstützen Sie auch bei der Wohnungssuche! Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Controller – Finanzen und Projekte (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Hamburg
In ganz Deutschland sind unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit viel Gefühl, Freude und Fachwissen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner da. Hohe fachliche Kompetenz und die Orientierung an neuesten medizinischen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen sind wesentliche Merkmale der Arbeit der gesamten EMVIA LIVING Gruppe. An aktuell 50 Standorten bundesweit sorgen wir für das Wohl von 5.800 Menschen. Unser täglicher Anspruch ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern unserer Pflegeeinrichtungen ein schönes und würdiges Lebensumfeld zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon und kommen Sie in unser Team. Lassen Sie sich von uns auf Ihrem beruflichen Weg fördern und begleiten. Von der Fortbildung bis hin zu Ihrer Altersvorsorge. Wir wollen, dass wir uns mit gegenseitigem Respekt, Offenheit und Vertrauen begegnen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als (SENIOR) CONTROLLER – FINANZEN UND PROJEKTE (M/W/D) für unsere Hauptverwaltung in Hamburg. Konzeption, Ermittlung und Kommentierung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sowie des internen und externen Benchmarkings Aktive Einflussnahme auf das operative Management (Regions- und Einrichtungsleitungen), um die operativen Ziele gemeinsam zu verfolgen und erreichen. Erstellung und Weiterentwicklung des externen und internen Berichtswesens für Management, Shareholder und Banken Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlüssen Mitarbeit bei Planung/Forecasts (Investitions-, GuV- und Finanzplanung) sowie Personalkostenplanung Erarbeitung von Wirt­schaft­lich­keits­ana­lysen sowie projektbezogenen Sonderauswertungen für das Management und Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Weiterentwicklung der internen Kostenrechnung Erstellung von Personalreports, HR-Kennzahlen sowie Statistiken einschließlich Ad-hoc-Auswertungen, eigenverantwortliche Analyse der relevanten KPIs sowie deren Aufbereitung für das Management. Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen und Controlling, vorzugsweise in Konzernstrukturen im Gesundheitswesen Fundierte Kenntnisse in MS Excel, SAP FI / CO sowie Erfahrung im Umgang mit BI-Tools Lust auf den konstruktiven und auch kontroversen Austausch mit Menschen zur Erreichung der gemeinsamen Ziele Nutzen Ihrer Analysen zum ‚Treiben‘ des Managements zur Bestleistung. Gute Englischkenntnisse Eigeninitiative und strukturierte, analytische Denkweise Ihre Projekterfahrung und Ihr Präsentationsgeschick runden Ihr Profil ab Gestaltungsmöglichkeit in einem Wachstumsunternehmen mit dynamischer Entwicklung Die Möglichkeit zur individuellen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Zusammenarbeit mit der Führungsmannschaft in gemeinsamen Projekten Eine umfassende Einarbeitung mit Ihrem persönlichen Mentor Attraktive Mitarbeiterrabatte – exklusiv für unsere EMVIA-Kollegen (u.a. auch Firmenfittness) Kostenloser Zugriff auf Getränke – ob Wasser oder Latte Macchiato Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer sicheren und wachsenden Branche Eine betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberanteil nach der Probezeit 
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter mit Schwerpunkt Controlling (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dinslaken
  Die Albert-Schweitzer-Einrichtungen gGmbH ist eine Behinderteneinrichtung, die mit über 450 angestellten MitarbeiterInnen an mehreren Standorten in Dinslaken und Umgebung Werk- und Wohnstätten für Menschen mit Behinderung sowie interdisziplinäre Frühförderstellen und heilpädagogische Kindertagesstätten betreibt. Des Weiteren bieten wir unsere Dienste im Bereich der Familienunterstützung (FUD), des Ambulant Unterstützten Wohnens (AUW), der Schulassistenz sowie für Freizeiten und Reisen an.   Die Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte gGmbH in Dinslaken sucht ab dem 01.02.2021 Verstärkung für Ihre Verwaltung und hat folgende Stelle zu besetzen: Kaufmännischer Mitarbeiter mit Schwerpunkt Controlling (m/w/d) befristet für 2 Jahre mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Stunden (die Stelle kann auch in Teilzeitstellen aufgeteilt werden). Personalkostenhochrechnung / Personalkostencontrolling Belegungscontrolling Analyse und Optimierung der Prozesse im Kostencontrolling (Kalkulation) Aktive Weiterentwicklung des Management-Reporting und der Controlling-Prozesslandschaft Analyse von Monats- und Jahresabschlüssen Eigenständige Reportings, Analysen und Kontrolle der verschiedenen Unternehmensbereiche Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Präsentationen und Statistiken Ansprechpartner (m/w) für interne und externe Stellen Übernahme von interessanten Projektaufgaben Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Hohe Zahlenaffinität Fähigkeit analytisch / strategisch zu denken Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel) Einen sicheren Arbeitsplatz in einer Einrichtung der Sozialwirtschaft Abwechslungsreiche Tätigkeit Interne und externe Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Unterstützung durch den Arbeitgeber Transparentes hausinternes Vergütungssystem mit angemessener Vergütung Attraktive betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Tarifurlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal