Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankadministration | Gesundheit & soziale Dienste: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankadministration
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Datenbankadministration
Gesundheit & Soziale Dienste

Sharepoint Content Manager

Mi. 25.11.2020
Hamburg
Die MK-Kliniken AG ist seit über 35 Jahren in der Gesundheitsbranche vertreten. Seit rund drei Jahren entwickeln wir parallel zu unserem Kerngeschäft „Gesundheit und Pflege“ internationale Geschäftsfelder. Für unser Team in Hamburg suchen wir ab sofort einen Sharepoint Content ManagerQualitätssicherung Sicherstellung der Struktur des Sharepoints, durch z.B. Sichten aller neuen Dokumente Freigabe der Dokumente nach Prüfung gegen MK Richtlinien Kontinuierliche Prüfung der Rechte von Verzeichnissen / Dokumenten Entwickeln von Formularen mit den Fachabteilungen in Zusammenarbeit mit den Programmierern Prüfung der Ablage von Dokumenten Weiterentwicklung Abbilden von Prozessen / Workflows im Sharepoint in Zusammenarbeit mit den Programmierern Erstellen von neuen Strukturen im Sharepoint Entwickeln von Formularen mit den Fachabteilungen in Zusammenarbeit mit den Programmierern Support Erster Ansprechpartner bei Fragen zur Ablage von Dokumenten Mitarbeiter Schulung in der Benutzung des Sharepoints Teilweise Support des vorhandenen ELO Systems erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder IT technische Ausbildung sehr gutes Verständnis in Organisation und Prozessdesign Berufserfahrung in Dokumentenmanagement und Administration bzw. Nutzung von MS Sharepoint sehr gute Sprachkenntnisse (Deutsch und Englisch) team- und serviceorientiertes Arbeiten und absolute Diskretion eine leistungsorientierte Vergütung einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit mit flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) von 07:00-19:00 Uhr eine betriebliche Altersvorsorge mit 50/50-Anteil, steuer- und sozialabgabenfrei Eine kostengünstige, frische und gesunde Inhouse-Verpflegung über unsere High-End-Canteen, sowie ein kostenloses Obst- und Getränkeangebot
Zum Stellenangebot

Data Management Assistant (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenData Management Assistant (m/w/d).Sie unterstützen unser Data Management-Team bei definierten Abteilungsaufgaben und übernehmen organisatorische, koordinierende sowie administrative Aufgaben rund um das Data Management in klinischen Studien.Sie erstellen sogenannte Source data sheets, Dokumente für die Dokumentation klinischer Studien am Studienzentrum.Sie unterstützen das Team beim Query Management.Sie verwalten die Benutzerzugänge elektronischer Datenbanken.Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische Dokumentationsassistent/in, oder in einem medizinischen Bereich.Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in klinischen Studien.Sie sind ein Organisationstalent, gerne auch als Quereinsteiger, und behalten stets den Überblick.Sie arbeiten selbstständig in einem Team und zeichnen sich durch eine präzise, detailorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus.Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Konzentrationsvermögen.Sie haben Freude an wiederkehrenden Tätigkeiten.Sie haben Interesse an Gesundheitsforschung und medizinischen Daten.Einen vertrauten Umgang mit den gängigen Computerprogrammen (MS-Office) sowie sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.Arbeiten in einer spannenden Branche.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Senior Data Manager / Manager eClinical Systems (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenSenior Data Manager / Manager eClinical Systems (m/w/d).Weiterentwicklung der Abteilung Data Management und der EDC-Systeme des Unternehmens.Betreuung klinischer Prüfungen und Studien aller Phasen und Indikationen inkl. der Programmierung und Erstellung von eCRFs und Datenbanken.Erstellung von Datenmanagementplänen.Codierung sowie Validierung von klinischen Datensätzen.Administration von innovativen EDC-Systemen sowie Entwicklung von IT-Lösungen zur Analyse von großen Datenmengen.Als Spezialist/in beraten Sie Kunden aus Pharma, Medizintechnik und Akademia in vielseitigen und spannenden Projekte und entwickeln individuelle Lösungen.Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung im Bereich klinisches Datenmanagement und Programmierung.Sie sind routiniert im Umgang mit EDC- und CDMS-Systemen.Sie verfügen über umfangreiche Erfahrung der Programmierung von SAS und SQL und haben Spaß an der Verwaltung von Systemen.Sie können den Mehrwert durch professionelles Datenmanagement authentisch vermitteln.Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise.Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Kompetenz.Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind einwandfrei.Eine ausgeprägte Kunden- und Qualitätsorientierung setzen wir voraus.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Flexible Arbeitszeiten.Arbeiten in einer spannenden Branche und abwechslungsreiche und vielfältige Projekte.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Datenbank Administrator (m/w/d) im Rahmen des neuen IT-Sicherheitsgesetzes (IT-SIG)

Di. 17.11.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Abteilung Medizintechnik und IT am Campus Großhadern sucht für den Bereich IT-Infrastruktur zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen Datenbank Administrator (m/w/d) im Rahmen des neuen IT-Sicherheitsgesetzes (IT-SIG) Planung, Optimierung und Administration von SQL-Datenbanken Administration der SAP-Systeme, insbesondere der dazugehörigen Oracle-RAC-Cluster-Systeme Planung und Durchführung von regelmäßigen Systemupdates bei SQL-Datenbanken und den SAP-Systemen Eigenständige Erstellung bzw. Unterstützung der Teams bei der entsprechenden Umsetzung und Dokumentation im Rahmen des 'IT-SiG' 2nd-Level-Support Steuerung von 3rd-Level-Dienstleistern Ansprechpartner (m/w/d) für alle Kliniken, Abteilungen und Institute am LMU Klinikum und eigenständige Bearbeitung deren Anforderungen an das Sachgebiet Zentrale Systeme Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene IT-bezogene Ausbildung und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung bzw. einen Studienabschluss in Informatik Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Administration von SQL-Datenbanken, vor allem MS SQL und Oracle Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse in der Basisadministration von SAP-Systemen oder sind bereit, sich diese anzueignen Sie besitzen gute Betriebssystemkenntnisse mit Serversystemen auf Microsoft Windows und SUSE Linux Enterprise Server Neben Eigeninitiative, guten Umgangsformen, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Motivation und Organisationstalent besitzen Sie die Fähigkeit, konzeptionell und analytisch zu denken Sie sind bereit, an der Rufbereitschaft teilzunehmen Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten in einem offenen und kommunikativen Team Wir unterstützen Ihre berufliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildung Zudem bieten wir Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum Die Bezahlung erfolgt nach TV-L entsprechend Ihrer Ausbildung und Ihren Kenntnissen
Zum Stellenangebot


shopping-portal