Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung | Gesundheit & soziale Dienste: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Datenbankentwicklung
Gesundheit & Soziale Dienste

Datenbankadministrator / Datenbankentwickler (m/w/d) MS SQL Server

Di. 13.04.2021
Hannover, Garbsen
marketwing arbeitet für internationale Charities und gemeinnützige Organisationen (Umwelt- und Naturschutz, Kinderhilfe, Entwicklungshilfe u.a.), die unsere Welt jeden Tag ein bisschen besser machen. Wir verstärken unser motiviertes, fröhliches Fundraising-Team in Hannover/Garbsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Datenbankadministrator / Datenbankentwickler (m/w/d) MS SQL Server Modellierung und Administration von MS SQL Server-Datenbanken in den Versionen 2012 bis 2019 Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs Analysieren und Beheben von Störungen und Schwachstellen, auch in Kooperation mit anderen Fachbereichen und Herstellern Installation/Betrieb von Always On Availability Groups Implementierung von Überwachungsverfahren Erstellung von Skripten für Betrieb, Installation, Monitoring und Backupverfahren Durchführung von Performanceanalysen Weiterentwicklung und Optimierung der MS SQL-Datenbankumgebungen Dokumentation von Betriebs- und Problembehebungsverfahren Management der Backup- und Recovery-Prozesse Mitgestaltung und Umsetzung der IT-Sicherheitsrichtlinien Mitwirkung, Planung und Umsetzung von IT-Projekten Ansprechpartner für interne Fachbereiche und unsere Kunden Abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Berufsausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in der Administration von MS SQL- Datenbanken Gute bis sehr gute Kenntnisse im Betrieb von großen MS SQL-Datenbanken (in den o.g. Versionen) Gute bis sehr gute Kenntnisse in den Betriebssystemen Microsoft Windows und Windows Server Fertigkeiten im Scripting mit Powershell , SQL, VB, VB-Script, oder Java Kenntnisse in SSIS, SSRS und SSAS Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Wir bieten eine wirklich sinnhafte Tätigkeit mit besonderer Verantwortung und tollen Entwicklungschancen, entspannte Arbeitszeitregelungen, 30 Tage Urlaub, Sozialleistungen und andere Goodies.
Zum Stellenangebot

Data Warehouse Architekt (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Für die Verstärkung unseres BI-Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen  Data Warehouse Architekt (m/w/d) für den Arbeitgeber Asklepios Service IT GmbH. WIR SIND Die Asklepios Service IT GmbH ist als 100%ige Tochter der Asklepios Kliniken im direkten Dialog mit Medizin, Pflege und Management für die Erarbeitung und den Betrieb von innovativen Lösungen tätig. Wir bilden das Fundament im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens in Kooperation mit den Leistungserbringern sowie den Herstellern von Software und Hardware. Zukunftsweisend sind wir mit unseren vielfältigen IT-Bereichen Tag für Tag dabei, die neuesten Innovationen und Entwicklungen deutschlandweit umzusetzen.Sie entwickeln zukunftsfähige Lösungen und treiben den Ausbau der analytischen Services zur konzernweiten Datenplattform voran. Hierbei analysieren Sie Kundenanforderungen, erarbeiten und optimieren Konzepte und bringen diese in die Umsetzung. Dies umfasst die Entwicklung von skalierbaren Datenmodellen, kundenzentrierten IBCS konformen Berichten sowie der Implementierung von Self-Services. Sie verantworten gemeinsam im Team den reibungslosen Betrieb der konzernweiten SAP BWonHANA Landschaft und unterstützen bei der Umsetzung konzernweiter Projekte. Sie bereiten gemeinsam mit internen und externen Partnern Architekturentscheidungen vor und gestalten durch Ihren Einfluss auf Qualität, Innovation und IT-Strategie die digitale Transformation des Konzerns. Sie bilden die Schnittstelle zwischen den Kunden, Key Usern, Security- sowie Infrastrukturteams und unterstützen diese durch Schulungen und Support. Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung Sie bieten Berufserfahrung in Betrieb und Weiterentwicklung von analytischen Plattformen (BI/ BO) sowie den Frontendlösungen (z.B. Lumira, AO, SAC) Dabei bringen Sie Erfahrungen im Umgang mit großen Datenmengen in Enterprise Data Warehouse Architekturen unter Verwendung aktueller Technologien (BW/4, S/4) mit Sie haben Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Geschäftsprozesse (Finanz- und Rechnungswesen, Controlling und Logistik) sowie in der Leitung von (agilen) Projekten von der Projektinitialisierung bis zur Projektabnahme Die haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kunden- und adressatengerecht aufzubereiten und zu kommunizieren; analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zeichnen Sie aus Sie bieten als Teamplayer ein hohes Maß an Flexibilität, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich Ihnen in einem professionellen und hoch motivierten Team interessante und verantwortungsvolle Aufgaben, flache Hierarchien, ein respektvolles Arbeitsumfeld und konsequente Weiterentwicklung Ihrer Stärken in einem innovativen Umfeld. Ein dem Niveau dieser Position angemessenes Gehalt, flexible Arbeitszeiten und weitere Vorteile wie JobRad sind für uns dabei selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

BI Analysten / Developer (m/w/d)

So. 11.04.2021
Duisburg
In einem dynamischen Branchenumfeld gehört Sanvartis zu den Marktführern im Bereich der Healthcare- Informationsdienstleistungen. Über moderne Telekommunikationsmedien informieren, beraten und unterstützen wir in allen Fragen der Medizin, Pharmazie und Gesundheitsversorgung. Unsere starke Innovationskraft, eine absolute Kundenorientierung sowie hochqualifizierte Mitarbeiter bilden die Basis unseres Unternehmenserfolges. Zur Verstärkung unseres 20-köpfigen IT-Teams suchen wir für unsere neue Zentrale im Mercator One direkt am Duisburger Hauptbahnhof weitereBI Analysten / Developer (m/w/d) in Vollzeit.Erstellung von Analysen und BerichtenErzeugung von Datenbanken und TabellenAnalyse fachlicher Anforderungen, Erstellung von Lösungskonzepten und deren ImplementierungUnterstützung bei internen AuswertungenMitarbeit an Analysen und Reportings in QlikSense/NPrintingProgrammierung von Stored Procedures in Oracle DBMS (PL/SQL)Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften, vergleichbare Berufsausbildung oder entsprechende Kenntnisse aus der PraxisSie begeistern sich für die Themen Datenanalyse, Auswertungen und ProzessoptimierungKenntnisse in der Anwendung von QlikSense / Qlik View oder anderen Business Intelligence Lösungen sind unabdingbarKenntnisse in SQL, Oracle PL/SQL wünschenswertGrundlegende Kenntnisse in der Java Entwicklung sind von VorteilProjektmanagementerfahrungen wünschenswertgute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und präzise Arbeitsweisesehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEin interessanter und moderner ArbeitsplatzAnspruchsvolle und abwechslungsreiche TätigkeitenNachhaltige Personalentwicklung und KarriereplanungEin attraktives GehaltInhouse-EntwicklungMitgestaltung des Erfolges durch Einbringung moderner Ansätze und TechnologienEin freundschaftliches, motiviertes und engagiertes TeamFörderung des Wissenstransfers innerhalb des TeamsEntscheidungskompetenz in flachen HierarchienWork-Life-Balance (Arbeitszeitkonto, flexible Arbeitszeiten und Home Office)kostenlose Getränke, bezuschusstes Jobticket oder Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Clinical Data Associate / Mitarbeiter Klinisches Datenmanagement (w/m/d)

Di. 06.04.2021
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit 40 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Orthopedic Research suchen wir ab sofort in München einen Clinical Data Associate / Mitarbeiter Klinisches Datenmanagement (w/m/d) Sie betreuen das firmeneigene Medizinprodukteregister "Surgical Outcomes System (SOS)" und sind Ansprechpartner für dessen Anwender Sie erstellen studienspezifische Datenbanken (EDCs) gemäß Studienprotokoll und qualifizieren Studienzentren für deren Nutzung Sie sind für Data Reviews, Cleanings und Query Management verantwortlich Sie werten Studien- und Registerdaten aus und erstellen zugehörige Berichte Sie kommunizieren mit externen Studienteams und stimmen sich regelmäßig mit globalen Mitgliedern aus den internen Bereichen Forschung, Regulatory, Marketing u.a. ab Sie haben ein Studium im Bereich Life Science erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise bringen Sie bereits erste berufliche Erfahrung im Bereich Datenmanagement mit Erfahrung mit Medizinprodukteregistern und den einschlägigen Gesetzen und Standards im Medizinproduktesektor (MDR, MDD, ISO 14155) sind von Vorteil Die gängigen MS-Office-Programmen sind Ihnen bestens bekannt und Sie haben idealerweise bereits mit Statistiksoftwares (z.B. JMP) und EDC Softwares (z.B. REDCap, Clindex) gearbeitet Sie sind motiviert, arbeiten sehr zuverlässig sowie selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen (z.B. Kinderbetreuung, Pflege, persönlichen Fragestellungen, etc.) durch eine Kooperation mit einem Dienstleister Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagessen
Zum Stellenangebot

IT Anforderungsmanager (m/w/d) Data Warehouse

Di. 06.04.2021
Dortmund
Unterstützen Sie die KVWL als Anforderungsmanager*in in unserem Geschäftsbereich IT & eHealth. Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-how einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzte in der Region und für interne Partner. Gestalten Sie mit uns als Anforderungsmanager*in die Digitalisierung in der Zukunftsbranche Healthcare! Technische Analyse, Design und Entwicklung von Lösungen im Bereich Datawarehouse / BI Analyse und Entwicklung von DWH-Lösungen auf Basis des MS BI Stacks Steuerung von externen Dienstleistern Mitarbeit in einem agilen und selbstorganisierten Team Abgeschlossenes technisches Studium, bestenfalls mit Berufserfahrung im beschriebenen Bereich Idealerweise Erfahrungen mit relationaler und multidimensionaler Datenmodellierung sowie dem Aufbau von Cubes Praktische Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und Datenmodellen Eine ausgeprägte analytische Denkweise sowie Spaß an der Arbeit im Team Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Gute ÖPNV-Anbindung Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Förderung mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator/in Database-Management (m/w/d)

Fr. 02.04.2021
Freiburg im Breisgau
Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, leistet weltweit Not- und Katastrophenhilfe und stärkt besonders benachteiligte Bevölkerungsgruppen in ihrer Entwicklung. Um diese zu betreuen und weiterzuentwickeln, suchen wir in der Zentrale in Freiburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Projektkoordinator_in Database-Management (100 %) Die Stelle ist zunächst für die Dauer von 20 Monaten zu besetzen. Du koordinierst den Einsatz und die Weiterentwicklung unserer neuen Datenbank (SAP S4/C4-Systemlandschaft) zwischen Anwender_innen, externen Dienstleistern und unserer IT Als Ansprechpartner_in optimierst du gemeinsam mit unserer IT und dem Service- und Marketingteams von Caritas international die Nutzung der Datenbanklandschaft für das Fundraising Du planst und organisierst für und mit deinen Kolleg_innen Anwender- und Key-User-Schulungen Du bist verantwortlich für Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung in allen Bereichen unseres Datamanagements Du nimmst Support- und Störungsvorgänge auf und führst diese zur Lösung Du hast ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, -informatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Du verfügst idealerweise über Berufserfahrungen rund um Service und Marketing und hast dich bereits mit der Abbildung dieser Prozesse in Datenbanken beschäftigt Du bist kommunikationsstark und koordinieren und vermittelst gerne zwischen unterschiedlichen Akteuren_innen Du agierst vorausschauend und erkennst Chancen und Risiken Du arbeitest eigenverantwortlich als Teil eines engagierten Teams und stellst dich gerne neuen Herausforderungen Du hast eine positive Einstellung zur katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit und identifizierst dich mit den Zielen unserer Organisation Wir bieten einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten, professionellen Team. Wir zahlen nach Tarif AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes) und haben eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge. Bei gleicher Qualifikation und Eignung für den Arbeitsplatz werden Bewerbende mit Behinderung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Intelligence Specialist (m/w/d)

Do. 01.04.2021
München
Dank der Zusammenarbeit in einer großen, paneuropäischen Gruppe können Synergien genutzt und die gemeinsamen, ambitionierten Ziele erreicht werden. Tierärzte und Spezialisten aus unterschiedlichsten Fachgebieten arbeiten interdisziplinär zusammen, was den raschen und effektiven Erfahrungsaustausch fördert und hilft, die Qualität unserer tiermedizinischen Leistungen stetig weiter zu verbessern. In der Region DACH (Deutschland/Österreich/Schweiz) ist die Evidensia Deutschland GmbH aktuell mit insgesamt 50 Kliniken und Praxen vertreten. Die Region zeichnet sich durch ein hohes Maß an Dynamik aus und wir erweitern unsere Gruppe laufend. Um unser stark wachsendes Team zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort im Herzen von München einen (Junior) Business Intelligence Specialist (m/w/d). Unterstützung des Head of Business Intelligence bei der Gestaltung und Weiterentwicklung der BI- und Datenarchitektur des Unternehmens und der Standorte Eigenständiges Design und Entwicklung von ETL (Extract, Transform, Load)-Prozessen und Tools Unterstützung bei der Analyse, Auswertung und Interpretation von Daten Begleitung neuer Standorte in der DACH-Region bei der IT-Integration Enge Zusammenarbeit mit dem Head of Business Intelligence und dem IT-Manager Unterstützung der Abteilungen Business Intelligence und IT im Tagesgeschäft Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt (bspw. Informatik, Data Science) Erste Berufserfahrung in Business Intelligence, Softwareentwicklung oder Datenbankentwicklung wünschenswert Programmierkenntnisse in Python und/oder R Programmierkenntnisse in einer weiteren Sprache wünschenswert Erfahrungen in der Aufbereitung, Analyse und dem Reporting von Daten sowie in der Arbeit mit Datenbanken (v.a. SQL) wünschenswert Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise gepaart mit logischem Denken, hoher Zahlenaffinität und einem guten betriebswirtschaftlichem Denken Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spannendes Umfeld mit viel Gestaltungsraum in einem dynamischen, wachsenden Sektor Hohes Maß an Verantwortung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Nettes, dynamisches und kompetentes Team Hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, auch international Unbefristete Anstellung mit leistungsgerechter Bezahlung
Zum Stellenangebot

IT Business Intelligence Expert (m/w/d)

Mi. 31.03.2021
Berlin
Die BG Kliniken sind spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben 14.000 Fachkräfte an 12 Standorten in ganz Deutschland täglich alles – und begleiten sie gemeinsam zurück ins Leben. Auch bei den BG Kliniken ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Für den Aufbau unserer zentralen IT-Gesellschaft BG Kliniken IT und Digitalisierung GmbH suchen wir eine / einen IT Business Intelligence Expert (m/w/d) Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet Wir wollen für die BG Kliniken die gesamte Business Intelligence Tool-Landschaft konsolidieren und zukünftig auf ein Analysesystem setzen. Sie unterstützen die Konzeption mit Ihrer Erfahrung. Sie arbeiten dabei eng mit dem Chief Data Officer zusammen. Sie werden unser*e Experte*in für Business Intelligence im Konzern: Jemand an den sich Anwender*innen mit strategischen, aber auch operativen Fragen wenden können. Sie analysieren Prozesse und Bedarfe der Anwender*innen und unterstützen beim Erstellen von Berichten und Dashboards. Sie geben Schulungen zu Best Practices bei Berichten und Dashboards. Ein kluger Kopf mit Sinn für Zahlen und deren Darstellung Langjährige Erfahrung mit Qlik und ideal einem weiteren Business Intelligence Tool wie Power BI oder Tableau oder ähnlich Lust und Energie, an vorderster Front der Digitalisierung der BG Kliniken mitzuarbeiten Ein Teamplayer mit Sinn für Humor Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit Begleitung des Aufbaus einer zentralen IT-Gesellschaft und der weiteren Digitalisierung der BG Kliniken Anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit einem sozial-gesellschaftlichen Auftrag Attraktive Vergütung nach TV BG Kliniken und flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Data Programmer für klinische Studien (w/m/d)

Mi. 31.03.2021
Berlin
Die Charité Research Organisation GmbH ist eine erfolgreiche Tochtergesellschaft der Charité Hochschulmedizin in Berlin und beschäftigt etwa 200 Mitarbeiter. Mit translationalem Ansatz agieren wir fachübergreifend in vielen Bereichen der Medizin. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Planung und Durchführung von klinischen Studien (Phase I-II) nach internationalen Standards. Durch unseren starken wissenschaftlichen und regulatorischen Hintergrund sowie die enge Vernetzung mit der Charité können wir die Arzneimittelentwicklung von der Präklinik bis zur Zulassung kompetent begleiten. Unsere Abteilung Datenmanagement sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Data Programmer für klinische Studien (w/m/d) Konversion und Transfer klinischer Daten von Studien der Phasen I/II a Programmentwicklung mit RStudio® für klinische Daten aus Medizintechnik und EDC-Systemen Datenkonversion, Datenvalidierung und Datentransfer in qualitätskontrollierter Umgebung Zeit– und Zielvereinbarungen in Kooperation mit internationalen Sponsoren und Vertragspartnern SOP-konforme Dokumentation der Datenprozessierung Entwicklung und Implementierung von Datentransfer SOPs und entsprechendem Trainingsmaterial langfristig geplant, die Entwicklung einer Programmierumgebung in SAS® zur Erstellung von SDTM-Formaten nach CDISC Standard abgeschlossenes Studium der Bioinformatik, Statistik, Lebenswissenschaften oder vergleichbare Berufserfahrung mindestens zweijährige Tätigkeit im Bereich der klinischen Forschung umfassende Kenntnisse einer Programmiersprache (R, SAS, SQL, Python oder Ähnlichem) Expertise in Konversion von Daten aus Medizintechnik, Labor und EDC-Systemen Kenntnisse im Bereich ICH-GCP und 21 CFR Part 11 Compliance sehr gute Englisch– und Deutschkenntnisse ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke selbstständige, proaktive und detailorientierte Arbeitsweise eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiräumen für eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einer international agierenden namhaften CRO ein angenehmes, engagiertes und fachkompetentes Team ein unbefristeter Arbeitsvertrag einen Arbeitgeberzuschuss zum Firmenticket
Zum Stellenangebot


shopping-portal