Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Einkauf | Gesundheit & soziale Dienste: 12 Jobs

Berufsfeld
  • Einkauf
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 2
Einkauf
Gesundheit & Soziale Dienste

Referent (m/w/d) Operativer Einkauf - Warengruppe Medizin

Fr. 29.05.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Beratung der Bedarfsstellen zu einkaufsrelevanten Themen der abgegrenzten Warengruppen (Medizingeräte/-produkte, PSA, Impfstoffe, Dienstleistungen etc.) Erstellung von Preisanfragen, Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung und dem strategischen Einkäufer Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen; Stammdatenpflege; Erkennen und Ausregeln von Vertragsstörungen ­Vorbereitung, Abschluss und Kontrolle der Leistungserfüllung von Liefer- und Leistungsverträgen für abgegrenzte Warengruppen und Dienstleistungen in enger Abstimmung mit dem strategischen Einkauf Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategie für alle zu betreuende Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Unterstützung bei der Lieferantenbewertung und -auswahl sowie Pflege der Lieferantenbeziehungen Mitarbeit bei der Betrachtung und Bewertung bereits bestehender sowie zu erwartender Einkaufs- und Nachfolgekosten (Total Cost of Ownership-, SWOT- und ABC-Analysen) Mitarbeit in Projekten, Übernahme von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z.B. Weiterbildung zum Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Einkauf Gute Kenntnisse in SAP ERP/MM, SRM-Systemen z.B. Onventis sowie MS Office Gute Kenntnisse von Einkaufsmethoden (z.B. TCO-, SWOT- und ABC-Analysen) Grundkenntnisse im Vertragsrecht Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot

Teile- und Zubehörverkäufer (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Neuss
Mercedes-Benz Autohaus Kniest GmbH Sie finden uns in Neuss und Dormagen. Autorisierter Mercedes-Benz PKW/Transporter/Lkw Service und VermittlungIhr Herz schlägt für Autos und die Marke Mercedes-Benz? Dann sind Sie goldrichtig bei uns! Zur Verstärkung unseres Teile- und Zubehör Teams unserer Autohäuser in Neuss und Dormagen suchen wir ab sofort einenTeile- und Zubehörverkäufer (m/w/d)in Moselstraße 6, 41464 NeussIhr ProfilSie haben eine kaufmännische oder technische Ausbildung und Lust auf mehr! Wir begleiten Sie zum Teile-Prozess-Spezialisten.Sie bringen mitVerkaufstalentArbeiten gerne mit MenschenBegeisterung für TeamarbeitFreude an FahrzeugenIhre AufgabenSie sind verantwortlich für die zeit- und bedarfsgerechte Bestellung von Teilen und den Warenein- und ausgang.Sie verkaufen aktiv und zielgerichtet Fahrzeugteile, Zubehör und Dienstleistungen und beteiligen sich an der Erarbeitung von Sonderaktionen.Sie kontrollieren den Bestand und sorgen für ein optimales Lagerortmanagement.Sie beherrschen die zielgerichtete Teileidentifikation, die kundenorientierte Bedarfsanalyse und erstellen Kostenvoranschläge.Sie kümmern sich um die Auftragsabwicklung und die Beschaffungsprozesse des Teilebereichs.Das bieten wirin unserem familiären Teile- und Zubehör TeamAttraktive Entlohnung weit über TarifEine Festanstellung ohne BefristungBetriebliche AltersvorsorgeFahrtkostenzuschüsse30 Tage UrlaubWeiterbildungsmöglichkeiten zum Teile-Prozess-SpezialistenMitarbeiterrabatteWenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Kontaktieren Sie uns gerne über:den Link "Jetzt bewerben"unsere Email AdresseWir melden uns dann innerhalb von 3 Tagen bei Ihnen.Wir freuen uns über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Strategischer Einkauf - Warengruppe Office/Bau

Fr. 29.05.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Eigenverantwortliche Beschaffungsmarkt- und Produktrecherche für die zugeordneten Warengruppen (Büromöbel, Bürobedarf, Facilitymanagement Dienstleistungen) und deren Bewertung Erstellung von komplexen Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Durchführung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie die Gestaltung und der Abschluss von komplexen Einzel- und Rahmenverträgen Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategien für alle zu betreuenden Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Erarbeitung und Implementierung aller notwendigen Parameter und Prozesse zur Sicherstellung einer optimalen Supply Chain sowie eines effizienten und revisionssicheren operativen Einkaufs Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z. B. Weiterbildung zum Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Einkauf von Büromaterial und Facilitymanagement Dienstleistungen Erfahrung in der Prozessvalidierung wünschenswert Gute Kenntnisse wünschenswert in SAP ERP/MM, Onventis SRM sowie MS Office Gute Kenntnisse über strategische Einkaufsmethoden (z. B. TCO-, SWOT- und ABC-Analysen) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot

Strategische/r Einkäufer/in (w/m/d) - Medizinischer Bedarf in Voll- oder Teilzeit

Mi. 27.05.2020
München
Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen. Für unsere München Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Strategische/r Einkäufer/in (w/m/d) - Medizinischer Bedarf für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.  Führen von Preis- und Vertragsverhandlungen Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen selbständige Ausarbeitung von Standardisierungs- und Bündelungsmaßnahmen Steuerung und Optimierung der zugeordneten Produktsegmente kontinuierliche Marktbeobachtung zur Ermittlung wirtschaftlicher Bezugsquellen Beratung und Betreuung der Fachabteilungen bei Einkaufsthemen abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, der Gesundheitsökonomie oder einer vergleichbaren Qualifikation Berufserfahrung in der Beschaffung, idealerweise im Gesundheitswesen selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungsgeschick sowie gute kommunikative Fähigkeiten Eigeninitiative und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft verbindliches und kundenorientiertes Auftreten sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen gute Anwenderkenntnisse in SAP/R3 – MM Das zeichnet Sie aus: Bereitschaft zur Weiterbildung und Übernahme weiterer Verantwortung eine fachliche und soziale Kompetenz dass Sie gerne im Team erfolgreich arbeiten Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht strukturierte Einarbeitungsphase attraktives Gehalt nach TVöD 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und steuersparende Entgeltumwandlungsangebote. IsarCardJob Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Einkäufer Krankenhaus (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Weißenhorn
Als Klinikverbund ist die Kreisspitalstiftung Weißenhorn mit ihren 1.250 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Neu-Ulm. Jährlich versorgen wir in unseren drei Kliniken 65.000 Patienten im stationären und ambulanten Bereich. Für die Kliniken der Kreisspitalstiftung Weißenhorn suchen wir zum 01.07.2020 (oder früher) einen Einkäufer Krankenhaus (m/w/d) Sie sind verantwortlich für den operativen und strategischen Einkauf von medizinischem Sachbedarf (Einmalartikel, Verbrauchs- und Gebrauchsgüter), Investitionsgüter sowie Dienstleistungen, zur Sicherstellung einer wirtschaftlichen und stabilen Versorgung Sie sind verantwortlich für die Durchführung des Einkaufsprozesses von der Anforderungsanalyse über die Auftragserteilung bis hin zur Rechnungsprüfung unter Beachtung und Einhaltung vergaberechtlicher Vorschriften Sie führen Preisverhandlungen mit unseren Lieferanten, vergeben Aufträge und schließen Rahmenverträge ab. Dabei koordinieren Sie alle zugewiesenen Beschaffungsvorgänge unter Beachtung der Einkaufsziele und unserer geltenden Beschaffungsordnung Sie identifizieren und setzen Optimierungs- und Einsparpotenziale sowie permanente Lieferanten- und Sortimentsstraffungen um Sie führen Beschaffungsmarktanalysen durch, erstellen Einkaufs-, Warengruppen- und Umsatzreports Sie analysieren Kennzahlen und leiten davon Handlungsalternativen ab Sie tragen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Einkaufsprozesse, insbesondere im Bereich Warengruppenmanagement und der Weiterentwicklung von Produktstandards, bei und stellen deren Implementierung sicher neben einer kaufmännischen Berufsausbildung besitzen Sie eine Zusatzqualifikation zum „Fachkaufmann für Einkauf & Logistik (IHK)“ oder sind vergleichbar qualifiziert mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, bevorzugt im Gesundheitswesen Fach- und Produktkenntnisse bei medizinischem Sachbedarf sicherer Umgang mit MS-Office und in einem Warenwirtschaftssystem, idealerweise AMOR Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Lernbereitschaft hohes Maß an Teamorientierung, souveränes Auftreten, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie Organisationstalent .... eine Bezahlung nach TVöD-K mit Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Personalwohnheim, individuelle und strukturierte Einarbeitung in der Aufgabenstellung unter fachlich kompetenter Anleitung, ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team sowie ein interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Operativer Einkauf "Warengruppe Technik"

Mo. 25.05.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Für unsere Zentrale in Bonn suchen wir ab dem dem 01.08.2020, befristet bis zum 30.09.2021, in Vollzeittätigkeit einen Referenten (m/w/d) Operativer Einkauf „Warengruppe Technik“. Beratung der Bedarfsstellen zu einkaufsrelevanten Themen der abgegrenzten Warengruppen (IT-Hardware, -Software, -Dienstleistungen etc.) Erstellung von Preisanfragen, Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung und dem strategischen Einkauf Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen; Stammdatenpflege; Erkennen und Ausregeln von Vertragsstörungen Vorbereitung, Abschluss und Kontrolle der Leistungserfüllung von Liefer- und Leistungsverträgen für abgegrenzte Warengruppen und Dienstleistungen in enger Abstimmung mit dem strategischen Einkauf Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategie für alle zu betreuende Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Unterstützung bei der Lieferantenbewertung und -auswahl sowie Pflege der Lieferantenbeziehungen Mitarbeit bei der Betrachtung und Bewertung bereits bestehender sowie zu erwartender Einkaufs- und Nachfolgekosten (Total-Cost-of-Ownership-, SWOT- und ABC-Analysen) Mitarbeit in Projekten, Übernahme von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z. B. Weiterbildung zum Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Einkauf Gute Kenntnisse in SAP ERP/MM, SRM-Systemen z.B. Onventis sowie MS Office Grundkenntnisse von Einkaufsmethoden (z. B. TCO-, SWOT- und ABC-Analysen) Grundkenntnisse im Vertragsrecht Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Einkauf

Fr. 22.05.2020
Berlin
Verstärken Sie uns zum 15. August 2020 in Voll- (38,5 Wochenstunden) oder Teilzeit als Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Einkauf befristet als Elternzeitvertretung Die Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH betreibt Gesundheits- und Sozial­einrichtungen. Inhaltlicher und regionaler Schwerpunkt sind dabei vier Kranken­häuser in Berlin und im Land Brandenburg sowie Servicegesellschaften, die über ein zentrales Management geführt werden. Anlage und Pflege von Materialstammdaten im Warenwirtschafts­system SAP Pflege der Kostenstellenkataloge Pflege der Regellieferanten gemäß Sana-Vorgaben Erstellung und Bewertung von Verbrauchsstatistiken Prüfung eingehender Beschaffungsanforderung Bestellung bei Lieferanten, Eingabe der Lieferscheine, Rechnungs- und Reklamationsbearbeitung Telefonische Anwenderbetreuung und Problemlösung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf Organisatorisches Geschick und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit EDV-Systemen, Microsoft Office-Produkten, SAP Sie erwartet neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit auch eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung. Desweitern unterstützen wir durch Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Logistikmitarbeiter (w/m/d) im Krankenhaus - Modulversorgung

Fr. 22.05.2020
Hamburg
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen. Mit über 140 verschiedenen Berufsbildern sind wir der ideale Ort für alle, die Handlungsspielraum lieben sowie die Dinge und sich selbst voranbringen wollen. Die Klinik Logistik Eppendorf GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir koordinieren und optimieren für das UKE sämtliche logistische Prozesse von der Patientenbeförderung über die Materialversorgung bis hin zur Lagerverwaltung und Entsorgung. Zudem sind wir auch für die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte, das Instrumentenmanagement, das Callcenter, die Post, das Zentralarchiv und weitere vielfältige über die Logistik hinausgehende Dienstleistungen auf dem Klinikgelände zuständig. Wir übernehmen für das UKE die Planungsleistungen für die Medizintechnik und sind verantwortlich für deren Instandhaltung und Wartung. Diese Position ist vorerst auf zwölf Monate befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. Nach einer intensiven Einarbeitung übernehmen Sie die Versorgung verschiedenen Normal- und Intensivstationen, Operationsabteilungen und Funktionsbereiche mit Medikal-, Verbrauchs- und Arzneimittelprodukten Durchführung der Bedarfsermittlung mittels Barcodescanner Kontrolle der Materialien auf Verfalldaten Teilnahme an Wechselschichtdienst, da die Bereiche an bis zu 7 Tagen der Woche versorgt werden Erste Erfahrungen in der Logistikbranche und idealerweise auch schon im Gesundheitswesen sind wünschenswert, aber kein Muss – auch Quereinsteiger sind herzlich wilkommen Bereitschaft, sich gerne im Healthcare-Bereich weiterzuentwickeln Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise mit Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Einsatzstärke Teamfähigkeit, Flexibilität, verantwortungsvolles Handeln, Selbstständigkeit Interessante, herausfordernde Aufgaben in einer der modernsten Kliniken Europas Ein dynamisches Arbeitsumfeld sowie die Mitarbeit in einem motivierten Team Individuelle Qualifikationsmöglichkeiten Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und Vergünstigungen durch Corporate Benefits Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Sicherer Arbeitsplatz im Bereich des Gesundheitswesens Es gilt der VSH-Tarifvertrag zusammen mit haustariflichen Erweiterungsvereinbarungen Wir bieten Ihnen dazu eine betriebsinterne Weiterbildung im Bereich der Modulversorgung Arbeitskleidung wird gestellt
Zum Stellenangebot

Einkäufer*in für Bau- und Facility-Management-Leistungen

Di. 19.05.2020
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Unsere derzeit 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Kranken­versorgung einschließlich Hoch­leistungs­medizin sowie im öffentlichen Gesundheits­wesen auf höchstem Niveau. Die Organisationseinheit Einkauf Bau/Facility Management gehört zum Geschäfts­bereich 4 – Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Sie betreut Beschaffungs­vorgänge im Bereich Bauplanung, Bauausführung und Facility Management. Dabei wird die Strategie verfolgt, diese Dienst­leistungen zu wirtschaftlichen Konditionen mit hoher Qualität unter Einhaltung der vergabe­rechtlichen und internen Vorschriften zu beschaffen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Geschäftsbereich 4 des Universitäts­klinikums Bonn eine*n Einkäufer*in (m/w/d) für Bau- und Facility-Management-Leistungen Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) zu besetzen.Nach entsprechender Einarbeitungszeit eigenverantwortliche Beschaffung von Bau- und Facility-Management-Leistungen sowie von Ingenieur- und Architekten­leistungen in enger Zusammen­arbeit mit den Fach­abteilungen Einholen von Angeboten, Angebotsprüfungen, Angebots­bewertungen und -vergleiche Lieferantenverhandlungen Nachtragsmanagement: Vermeidung, Prüfung, Bewertung, Verhandlung von Nachtrags­forderungen in enger Abstimmung mit der Fachabteilung Erarbeitung und Durchführung von EU-weiten Vergabe­verfahren nach VOB/VOL/VOF Konsequente Optimierung von Qualität und Preis in der Beschaffung Ständige Beobachtung und Analyse des relevanten Beschaffungsmarkts Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Bachelor, Diplom) im Bereich Betriebs­wirtschafts­lehre, Jura, Baumanagement oder gleichwertig. Alternativ umfassende kaufmännische Ausbildung, z.B. Fach­kaufmann*frau (m/w/d) im Handwerk, Immobilien­fachwirt*in (m/w/d), Betriebswirt*in (m/w/d) oder Fach­ausbildung im Bereich Einkauf Berufserfahrung im Einkauf, speziell in der Beschaffung von Bau-, Ingenieur- und Facility-Management-Leistungen wünschenswert Kenntnisse im Vergaberecht, nationalen Werk­vertrags­recht, der VOB/VOL/VOF, dem BGB und der HOAI wünschens­wert Technisch-kaufmännische Kompetenz, strategische und kosten­bewusste Denkweise Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Sicheres Auftreten gepaart mit Verhandlungs­geschick und Durch­setzungs­fähigkeit Team- und Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse in SAP MM von Vorteil Eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit in einem Universitätsklinikum Entgelt nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatz­versorgung und Jahres­sonderzahlung) Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebs­kindertages­stätte Betriebliche Gesundheitsförderung Kontinuierliche Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Die Möglichkeit, ein Großkundenticket des VRS zu erwerben Chancengleichheit und Diversität sind Bestandteil unserer Personalpolitik. Das Universitäts­klinikum Bonn fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Strategischer Einkauf "Warengruppe Medizin"

Mo. 18.05.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Eigenverantwortliche Beschaffungsmarkt- und Produktrecherche für die zugeordneten Warengruppen (Medizingeräte/-produkte, PSA, Impfstoffe, Dienstleistungen) und deren Bewertung Erstellung von komplexen Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Durchführung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie die Gestaltung und der Abschluss von komplexen Einzel- und Rahmenverträgen Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategien für alle zu betreuenden Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Erarbeitung und Implementierung aller notwendigen Parameter und Prozesse zur Sicherstellung einer optimalen Supply Chain sowie eines effizienten und revisionssicheren operativen Einkaufs Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z. B. Weiterbildung zum Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Einkauf von Medizingeräten/-produkten Erfahrung in der Prozessvalidierung wünschenswert Gute Kenntnisse wünschenswert in SAP ERP/MM, Onventis SRM sowie MS Office Gute Kenntnisse über strategische Einkaufsmethoden (z. B. TCO-, SWOT und ABC-Analysen) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal