Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Erzieher | Gesundheit & soziale Dienste: 168 Jobs

Berufsfeld
  • Erzieher
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 167
  • Ohne Berufserfahrung 149
Arbeitszeit
  • Vollzeit 126
  • Teilzeit 100
  • Home Office möglich 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 143
  • Befristeter Vertrag 24
  • Praktikum 1
Erzieher
Gesundheit & Soziale Dienste

Erzieher*in (m/w/d)

Do. 28.10.2021
München
Wir sind die sd&m-Zwerge, eine Eltern-Kind-Initiative für Kinder im Krippenalter in Ramersdorf und suchen ab November 2021 eine*n Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit (mind. 32h/Woche) oder Vollzeit (35,5 – 39h/Woche). Unsere Einrichtung zeichnet sich durch ein sehr familiäres, persönliches und warmherziges Umfeld aus. Eltern, Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und Aushilfen arbeiten bei uns Hand in Hand. Durch die geringe Gruppengröße von 13 Kindern kann auf individuelle Bedürfnisse sehr speziell eingegangen werden. Eine Eltern-Kind-Initiative macht besonders, dass die Eltern der Kinder aktiv am Krippenleben teilhaben und selbst Verantwortung tragen müssen, wodurch ein enges Verhältnis zwischen dem Team und den Familien entsteht. Pädagogisches Konzept der Krippe umsetzen Entwicklungsstand, Sozialverhalten, Kenntnisse und Lernfortschritte analysieren, bewerten und daraus Erziehungsmaßnahmen ableiten  Aktivitäten und pädagogische Maßnahmen vorbereiten  Altersgemäße Lern- und soziale Prozesse fördern  Zu entwicklungsfördernden, kooperativen, kommunikativen und kreativen Beschäftigungen anregen und ggf. dabei anleiten  Körperliche Entwicklung der Betreuten fördern, etwa durch Spiele im Freien, Bewegungsspiele und Übungen zur Stärkung von Sinneswahrnehmungen  Sprachliche Entwicklung fördern und Leseförderung durchführen, z.B. Kindern vorlesen oder gemeinsam Bilderbücher anschauen  Feste, Feiern und Aufführungen gestalten  Trösten, ggf. einschließlich körperlicher Zuwendung (z.B. Kinder in den Arm nehmen) Erziehungsmaßnahmen und deren Ergebnisse dokumentieren  Elterngespräche/Entwicklungsgespräche durchführen  Erzieherische Arbeit im Team reflektieren, ggf. zusammen mit Vorgesetzten  Ruhepausen und Schlafzeiten überwachen  Warme und kalte Speisen zubereiten  Leichte Erkrankungen und Verletzungen behandeln  Kinder bei der Körperpflege unterstützen und sie zur Hygiene anhalten, Kleinkinder wickeln und bei Aktivitäten wie Zähneputzen, Essen oder Anziehen helfen Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in (Abschluss muss in Deutschland anerkannt sein), Berufseinsteiger sind auch willkommen Teamfähigkeit und Kreativität Hohes Engagement und Eigeninitiative Liebe zur Natur Familiäre Atmosphäre in einem netten, engagierten Team Eine kleine, überschaubare Gruppe mit 13 Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren Engen Kontakt und Zusammenarbeit mit den Eltern Freiraum für eigenständiges Arbeiten und Gestaltungsspielraum Unbefristetes Arbeitsverhältnis und Vergütung nach TVöD (Münchenzulage, Arbeitsmarktzulage, Fahrtkostenzuschuss, Jahressonderzahlung, etc.) Flexible Urlaubsgestaltung (nur 10 Schließtage pro Jahr) Möglichkeiten zu Fortbildung und Supervision Schöne zentrale und grüne Lage Nähe U-Bahn Michaelibad und Ostpark
Zum Stellenangebot

Erzieher*Erzieherin

Do. 28.10.2021
Wiesbaden
Der Internationale Bund sucht Erzieher*Erzieherin Chiffre-Nr.9340-1320224-328 39 Wochenstunden, ab dem 01.01.2022, zunächst befristet für zwei Jahre TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für unsere Kindertagesstätte in Wiesbaden (Oranienstr.) für Kinder im Alter von 12 Monaten - 6 Jahren mit insgesamt 25 Plätzen benötigen wir Unterstützung im U3 Bereich. Begleitung und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter von 12 Monaten und 3 Jahren. Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, des Selbstbewusstseins sowie der Selbstständigkeit der Kinder Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit Einzelförderung von Kindern mit besonderem Förderbedarf Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten Arbeit mit Portfolio Kooperation mit Eltern, Ämtern sowie mit Kolleginnen*Kollegen Sicherung und Entwicklung der Qualität der Einrichtung Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher*in bzw. Anerkennung als Fachkraft nach dem KiFöG des Landes Hessen Erfahrung in interkultureller und geschlechterspezifischer Arbeit Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern Liebevoller und einfühlender Umgang mit Kindern Freundliches und kooperatives Auftreten gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative Zuverlässigkeit Entscheidungsfestigkeit und Durchsetzungsvermögen Gute MS - Office Kenntnisse Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Kinderbetreuungszuschuss und Jobrad Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Erzieher / innen (m/w/d)

Do. 28.10.2021
Berlin
Die GFJ gGmbH ist ein professioneller, innovativer und werteorientierter Träger von vier Kindertagesstätten in Berlin-Mitte sowie einer Natur- und Bewegungskita in Brandenburg. Wir suchen ab sofort oder später für unsere Einrichtungen Erzieher / innen (m/w/d)   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Im Vordergrund steht das Erziehen, Betreuen und Fördern der Kinder vom Krippenalter bis zur Vorschule Mit viel Verständnis und Einfühlungsvermögen auf die Kinder zugehen Altersgerechte Freizeitbeschäftigung mit den Kindern Teamarbeit Sie haben einen Abschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilpädagog*in oder eine gleichwertige Qualifikation Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern Sie besitzen Einfühlungsvermögen, sind kooperativ und teamfähig Ein motiviertes und kollegiales Team Eine innovative pädagogische Konzeption Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung Ein fundiertes Fortbildungs- und Qualifikationskonzept Attraktive Vergütungsmöglichkeiten in Anlehnung an die AVB des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Jahressonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge Attraktive Teilzeitmodelle zur Vereinbarung von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Erzieherin (m/w/d) für die Krippe gesucht

Do. 28.10.2021
Hamburg
Mit viel Liebe zum Detail betreibt WABE e.V. als anerkannter Kinder- und Jugendhilfeträger über 20 Kindertagesstätten in Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen. An drei Schulstandorten sind wir zudem Kooperationspartner im Ganztagsbereich, betreiben zwei Eltern-Kind-Zentren und den International School Campus in Pinneberg. Für unsere modernen Einrichtungen, hervorragende Raum- und wegweisende Pädagogik-Konzepte wurden wir mit dem Deutschen Kitapreis 2020 ausgezeichnet.So bunt und vielfältig wie unsere Kitas, so individuell und einzigartig sind auch unsere Kinder. Begleitung unserer Krippenkinder im individuellen Kitaalltag entlang unserer Offenen Pädagogik der Achtsamkeit. Ihre Arbeit orientiert sich voll und ganz an den Bedürfnissen der Kinder. Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung der Kinder. Hier nutzen Sie z. B. die Bewegungsförderung nach Emmi Pikler, ohne lenkende und beschleunigende Eingriffe eines Erwachsenen. Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder ein vergleichbarer Abschluss ist zwingend erforderlich. Ein Schwerpunkt in einem der sieben Bildungsbereiche der Hamburger Bildungsempfehlungen ist erwünscht, setzen wir aber nicht voraus. Kenntnisse in der Eingewöhnung nach dem "Berliner Modell". Offenheit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Kenntnisse, Erfahrungen oder Interesse im Bereich der Offenen Pädagogik der Achtsamkeit runden Ihr Profil ab. 30 Urlaubstage pro Jahr Zuschuss zur HVV Proficard Sport und Fitnessangebot Individuelle Schwerpunkte entlang der verschiedenen Bildungsbereiche  Persönliche Gesundheitskarte mit tollen Leistungspaket Echte Work-Life-Balance durch familienfreundliche Dienstpläne, keine Schicht-, Feiertags oder Wochenendarbeit Tarifangelehntes Entgelt (TVL) Events Zahlreiche Benefits im Rahmen unseres Cafeteria-Systems Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. durch unsere WABE International Academy) Coaching und jährliche stattfindende Konzeptions- und Fachtage Kinderbetreuung - Zuschuss zu den Kitabeiträgen Ihrer Kids
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) in unserem Internat auf der Burg Reichenberg

Do. 28.10.2021
Stuttgart
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk und berufliche Vollzeitschulen für hör- und sprachbehinderte Jugendliche Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und psychischer Beeinträchtigung Einen Jugendhilfeverbund mit kooperierender Schule für Erziehungshilfe Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus Sie wollten schon immer mal Burgherrin oder Burgherr sein? Sie wollen auch während der Arbeit das Gefühl haben, an einen anderen Ort, sogar in eine andere Zeit entschwinden zu können? Dann entwickeln Sie gemeinsam mit uns ein neues Wohnangebot unserer Internate auf der Burg Reichenberg in Oppenweiler, wo wir unseren Schülern und Auszubildenden (m/w/d) mit Behinderung ein Zuhause bieten wollen, in dem sie gerne dem Ziel einer erfolgreichen Ausbildung oder eines erfolgreichen Schulabschlusses näher kommen! Werden Sie ab 15.11.2021 unser Kollege (m/w/d) auf der Burg Reichenberg in der Metropolregion Stuttgart mit einem Stellenumfang von 50-80% als ERZIEHER (M/W/D) IN UNSEREM INTERNAT AUF DER BURG REICHENBERG Sie unterstützen bei der Konzeptionserstellung eines Wohnangebotes auf der Burg Reichenberg für unsere Schüler und Auszubildende (m/w/d). Sie arbeiten in einem Team und sind übergreifend in Ihre Hausgemeinschaft und in den Internatsbereich eingebunden. Sie fördern, betreuen und begleiten unsere Schüler (m/w/d) im Einzel- und Gruppensetting. Sie setzen für unsere Jugendlichen eine verbindliche Alltagsstruktur um. Sie arbeiten eng mit den Bereichen Ausbildung, Schule und Sozialdienst zusammen. Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Ausbildung als pädagogische Fachkraft Lust auf die Arbeit mit jungen Menschen Spaß an einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung der Schüler (m/w/d) Eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 50-80% (19,50 bis 31,20 Wochenstunden) in einem einzigartigen Ambiente Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende) Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE S8b (je nach Qualifikation) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.) VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (w/m/d) therapeutische Wohngruppe (Jugendhilfe)

Do. 28.10.2021
Berlin
Berlin – Kreuzberg | in Teilzeit mit 22 – 27 Wochenstunden | Erschienen: 12.10.2021 Wir sind Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Träger aus Berlin mit über 5o pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen. Wir sind Profis, zugleich bunt und wenn nötig kritisch und couragiert, wenn es um die Entwicklung und die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien geht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Erzieher*in (w/m/d) in Teilzeit mit 22 – 27 Wochenstunden für unsere therapeutische Wohngemeinschaft „Gemini 3“ in Berlin-Kreuzberg. Die Einrichtung bietet für sechs junge Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren ein intensives gemeinschaftliches 24h-Wohn-, Betreuungs- und Therapieangebot. Begleitet von einem interdisziplinären Team aus Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen sowie Psychotherapeut*innen meistern die Jugendlichen und jungen Erwachsenen ihren Lebensalltag, nähern sich schrittweise ihren Themen an und entwickeln eine Lebensperspektive. Sie betreuen die Jugendlichen pädagogisch und unterstützen die therapeutische Arbeit, u.a. durch Einzel- und Gruppengespräche, Organisation des Alltags der Gruppe, Krisenintervention sowie die Vorbereitung und Teilnahme an Hilfekonferenzen Sie unterstützen bei der Entwicklung einer angemessenen Schul- und Berufsperspektive und der weiteren notwendigen Schritte der Verselbstständigung Sie fördern die Zusammenarbeit mit Eltern sowie zuständigen Behörden, insbesondere Jugendämtern, Schulen und anderen Institutionen ein Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung ist Voraussetzung darüber hinaus können Sie auf (einschlägige) Berufserfahrung in den stationären Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII zurückgreifen, gerne im Bereich ‚Therapeutische Wohngruppen‘ Sie haben Kenntnisse in Bezug auf und im Umgang mit psychischen Erkrankungen Sie sind dazu bereit in eigenständiger und umsichtiger Weise im 24h-Schichtbetrieb zu arbeiten und bekommen Mitspracherecht bei der Dienstplangestaltung Sie zeigen gute Reflexionsfähigkeit und persönliche Stabilität und sind bereit sich aktiv in die Beziehung mit psychisch stark belasteten Jugendlichen und jungen Erwachsenen einzubringen interkulturelle Kompetenz ist für Sie nicht nur ein Schlagwort, sondern spiegelt sich in Ihrer Haltung und Umgangsweise Einarbeitung: Sie werden eingearbeitet und haben bei Fragen Ansprechpartner*innen an Ihrer Seite Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht. Entwicklung: Weiterbildungen und Qualifikationen werden bei uns gefördert, zudem nehmen Sie regelmäßig Supervision in Anspruch und an den wöchentlichen Teamsitzungen mit der therapeutischen Fachleitung teil Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Wertschätzung: Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor
Zum Stellenangebot

Erzieher*Erzieherin

Do. 28.10.2021
Wiesbaden
Der Internationale Bund sucht Erzieher*Erzieherin Chiffre-Nr.9340-1320224-327 39 Wochenstunden, ab dem 01.01.2022, zunächst befristet für zwei Jahre TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für unsere Kindertagesstätte in Wiesbaden (Oranienstr.) für Kinder im Alter von 12 Monaten - 6 Jahren mit insgesamt 25 Plätzen benötigen wir Unterstützung im Elementarbereich. Begleitung und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter 3-6 Jahren Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, des Selbstbewusstseins sowie der Selbstständigkeit der Kinder Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit Einzelförderung von Kindern mit besonderem Förderbedarf Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten Arbeit mit Portfolio Kooperation mit Eltern, Ämtern sowie mit Kolleginnen*Kollegen Sicherung und Entwicklung der Qualität der Einrichtung Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher*in bzw. Anerkennung als Fachkraft nach dem KiFöG des Landes Hessen Erfahrung in interkultureller und geschlechterspezifischer Arbeit Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern Liebevoller und einfühlender Umgang mit Kindern Freundliches und kooperatives Auftreten gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative Zuverlässigkeit Entscheidungsfestigkeit und Durchsetzungsvermögen Gute MS - Office Kenntnisse Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Kinderbetreuungszuschuss und Jobrad Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für den Elementarbereich

Do. 28.10.2021
Hamburg
Mit viel Liebe zum Detail betreibt WABE e.V. als anerkannter Kinder- und Jugendhilfeträger über 20 Kindertagesstätten in Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen. An drei Schulstandorten sind wir zudem Kooperationspartner im Ganztagsbereich, betreiben zwei Eltern-Kind-Zentren und den International School Campus in Pinneberg. Für unsere modernen Einrichtungen, hervorragenden Raum- und wegweisenden Pädagogik-Konzepte wurden wir mit dem Deutschen Kitapreis 2020 ausgezeichnet. Für unsere WABE-Kita Dringsheide in Billstedt suchen wir pädagogische Fachkräfte für den Elementarbereich in Teil- oder Vollzeit.So bunt und vielfältig wie unsere Kitas, so individuell und einzigartig sind auch unsere Kinder. Begleitung unserer Elementarkinder im individuellen Kitaalltag entlang unserer Offenen Pädagogik der Achtsamkeit. Ihre Arbeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder. In den täglichen Morgenkreisen können unsere Kinder aus verschiedenen Angeboten, die Sie unter Berücksichtigung der Interessen der Kinder ausgearbeitet haben, wählen. Hier stehen Sie den Kindern unterstützend zur Seite, stets mit Fokus auf ihre Selbstbestimmung und Individualität. Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, SPA, Kinderpfleger*in oder ein vergleichbarer Abschluss ist zwingend erforderlich. Ein Schwerpunkt in einem der sieben Bildungsbereiche der Hamburger Bildungsempfehlungen ist erwünscht, setzen wir aber nicht voraus. Offenheit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie Kenntnisse, Erfahrungen oder Interesse im Bereich der Offenen Pädagogik der Achtsamkeit runden Ihr Profil ab. 30 Urlaubstage pro Jahr Zuschuss zur HVV Proficard Sport und Fitnessangebot Individuelle Schwerpunkte entlang der verschiedenen Bildungsbereiche  Persönliche Gesundheitskarte mit tollen Leistungspaket Echte Work-Life-Balance durch familienfreundliche Dienstpläne, keine Schicht-, Feiertags oder Wochenendarbeit Tarifangelehntes Entgelt (TVL) Events Zahlreiche Benefits im Rahmen unseres Cafeteria-Systems Weiterbildungsmöglichkeiten (u. a. durch unsere WABE International Academy) Coaching und jährliche stattfindende Konzeptions- und Fachtage Kinderbetreuung - Zuschuss zu den Kitabeiträgen Ihrer Kids
Zum Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagogen / Sozialarbeiter als Betreuer (m/w/d) im Gruppendienst – Kinder- und Jugendhilfe

Mi. 27.10.2021
Berlin
Du möchtest zusammen mit Kindern und Jugendlichen den Alltag und seine Herausforderungen meistern? In der Einrichtung „KJWi Lichtenrade“ ist das möglich, denn getreu unserem Motto „zusammen leben, zusammen wachsen“ bieten wir Kindern und Jugendlichen ein Zuhause sowie Geborgenheit und Sicherheit. Wir unterstützen sie darin, sich zu eigenverantwortlichen, gesellschaftsfähigen und -kritischen Menschen zu entwickeln. Bei uns treffen die Kinder und Jugendlichen auf Betreuer:innen, die diesen Weg gemeinsam mit ihnen gehen und selbst dazu bereit sind, sich zu entwickeln und Veränderungen mitzutragen. Deshalb brauchen wir Menschen wie dich, die Lust darauf haben, sich intensiv auszutauschen und ihre Arbeit zu reflektieren, sowie Spaß daran haben, sich fortzubilden, neue Perspektiven zu erlangen und dabei authentisch das Leben erlebbar zu machen. Die KJWi-Gemeinschaft im Süden von Berlin freut sich auf Verstärkung. Ab sofort oder später in Vollzeit oder Teilzeit suchen wir einen Erzieher / Sozialpädagogen / Sozialarbeiter als Betreuer (m/w/d) im Gruppendienst – Kinder- und Jugendhilfe Du bist für die fachliche Begleitung sowie Erziehung der Kinder und Jugendlichen in alters- und geschlechtergemischten Wohngruppen (5–6 Plätze) verantwortlich Du übernimmst die Bildungs- und Beziehungsarbeit im familiennahen Kontext gemäß der Wertvorstellung des Einrichtungsleitbildes Entwicklungsprozesse dokumentierst du entsprechend der Qualitätsstandards der Einrichtung Du pflegst dabei eine kollegiale und erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen, Ämtern, Vormündern, Therapeut:innen und weiteren Institutionen Professionell und vertrauensvoll arbeitest du mit den Klein- und Großteams, der Leitung und Geschäftsführung zusammen Du gestaltest deinen Arbeitsalltag im Schichtsystem kreativ, eigenverantwortlich und flexibel; darüber hinaus nimmst du an regelmäßigen Teamsitzungen, Supervisions- und Fortbildungsangeboten teil Die übergreifende Bildungsarbeit und -unterstützung im schulischen, kulturellen und Freizeitbereich runden deinen Aufgabenbereich ab Du hast eine pädagogische Ausbildung bzw. ein pädagogisches Studium abgeschlossen, befindest dich derzeit in Ausbildung/im Studium oder suchst nach einer neuen beruflichen Herausforderung Du bist zum Beispiel Erzieher, Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d) Idealerweise bist du bereits vertraut oder bringst sogar Erfahrungen im Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit oder bist neugierig darauf, das Arbeitsfeld mit all seinen Facetten kennenzulernen Persönlich lernen wir dich als wertschätzende und emphatische Persönlichkeit kennen, die reflektiert, konflikt- und kritikfähig ist Du hast ein großes Interesse daran, Kinder und Jugendliche zu betreuen, zu beraten und in ihrer Entwicklung zu unterstützen Du kannst deinen Arbeitsalltag in einer guten Teamatmosphäre kreativ, selbstorganisiert und eigenverantwortlich gestalten Wir bieten dir eine flexible Arbeitszeitgestaltung in Voll- oder Teilzeit; die Dienstplangestaltung mit Tagesdiensten und 24-h-Diensten erfolgt individuell Im Rahmen von regelmäßigen Teamsitzungen und Supervisionen reflektieren wir gemeinsam Erfahrungen und entwickeln Strategien sowie neue Perspektiven Du kannst dich bei Bedarf und nach Interesse auf individuell abgestimmte zertifizierte Fort- und Weiterbildungen freuen Dich erwarten ein angenehmer Arbeitsplatz mit wunderschönen Wohngruppen mit eigenem Außengelände und viel Platz im Grünen Wir pflegen und leben einen wertschätzenden Umgang miteinander, gepaart mit kurzen Kommunikations- und Entscheidungswegen sowie einer guten Fehlerkultur Du erhältst mehr Urlaub als gesetzlich vorgeschrieben, mit steigender Betriebszugehörigkeit eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und monatlich steuerfreie Sachbezüge bereits nach dem ersten Jahr der Betriebszugehörigkeit Dir stehen an alle Standorten kostenfreie Parkplätze zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d) für die Krisengruppe in Berlin-Friedenau

Mi. 27.10.2021
Berlin
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in für die Krisengruppe in Berlin-Friedenau, Chiffre: 2021-204 30 Wochenstunden, ab 15.10.2021, unbefristet, in 12159 Berlin-Schöneberg Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Betreuung und Unterstützung von Jugendlichen ab 14 Jahren in einer Einrichtung mit Krisenintervention im Rahmen der Inobhutnahme gem. § 42 SGB VIII und mit § 34 SGB VIII. Wenn Ihre Stärke eine Schwäche fürs Menschliche ist und Sie sich mit unserem Motto 'Menschsein stärken' identifizieren können, dann verstärken Sie unser Team. Betreuung und Unterstützung von Jugenlichen ab 14 Jahren mit rund-um die-Uhr-Betreuung im Schichtdienst Elternarbeit und Arbeit mit allen relevanten Bezugspersonen Krisenintervention Kooperation mit den zuständigen Ämtern und Behörden Sozialpädagogische Diagnostik im Rahmen des Clearing Dokumentation der Arbeit Aufbau einer professionellen Betreuungsbeziehung Hilfeplanung und Netzwerkarbeit Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung Berufserfahrung in den stationären Hilfen zur Erziehung Hohe Team- und Reflexionsfähigkeit Einfühlungsvermögen und interkulturelle Kompetenzen Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Handeln Kenntnisse Falldokumentation und für die Erstellung von Entwicklungsberichten Erfahrung in der Krisenintervention Kenntnisse des systemischen Ansatzes in der Arbeit mit Jugendlichen sind wünschenswert Anpassung an zeitlich flexible Arbeitszeiten durch Wechselschichtsystem eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem seit mehr als 70 Jahren erfolgreichen Unternehmen Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und wir fördern Sie fortlaufend mit individuellen Weiterbildungsangeboten Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten und Sie haben 30 Tage Jahresurlaub Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: