Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

geschaeftsfuehrung | gesundheit-soziale-dienste: 30 Jobs

Berufsfeld
  • Geschäftsführung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Städte
  • Berlin 5
  • Dortmund 2
  • Hamm (Westfalen) 2
  • Hamburg 1
  • Borken, Westfalen 1
  • Ditzingen 1
  • Erfurt 1
  • Erlangen 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Göttingen 1
  • Bargteheide 1
  • Kiel 1
  • Lübbecke, Westfalen 1
  • Neumünster, Holstein 1
  • Northeim 1
  • Olsberg 1
  • Paderborn 1
  • Stuttgart 1
  • Vogt 1
  • Winnenden (Württemberg) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 29
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Franchise 3
Geschäftsführung
Gesundheit & Soziale Dienste

Geschäftsführer (w/m/d)

Sa. 22.02.2020
Berlin
Die ALPENLAND Pflege- und Altenheim Betriebsgesellschaft mbH ist seit über 25 Jahren privater Träger und führender Betreiber von Pflege- und Senioreneinrichtungen in Baden-Württemberg. Neben acht Senioreneinrichtungen ergänzen zwei ambulante Pflegedienste, drei Wohngruppen der Eingliederungshilfe nach SGB XII und eine Einrichtung für Menschen im Wachkoma und nach schweren Verletzungen des Gehirns in Schwaan-Waldeck unser Dienstleistungsspektrum. Die persönliche Wertschätzung unserer Bewohnerinnen und Bewohner und die damit verbundene liebevolle, professionelle Betreuung sind das Herzstück unserer Unternehmenskultur. Die Umsetzung unserer individuellen, ganzheitlich aktivierenden Pflege- und Betreuungskonzepte ist nur mit besonderen, kompetenten Menschen möglich. Menschen wie Sie? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung (w/m/d) für die Geschäftsführung unserer Tochtergesellschaft in Berlin. Die Position ist mit Prokura ausgestattet. Ausbau der Zusammenarbeit mit der Konzernmutter Leitung der Servicegesellschaften (Reinigung, Catering, Haustechnik, Tochtergesellschaften) Personal- und Belegungsmanagement Ausbau des ganzheitlichen Qualitätsmanagement, interne Pflege-, Speise- und Veranstaltungs- Objekt- und Lebensqualität Gesamtverantwortung Budget und Finanzen juristische Steuerung Bereich Berlin Change Management strategische Personalentwicklung – Personalsourcing Projekt und Unternehmensentwicklung – Bauvorhaben-Neuprojekte- Bankenfinanzierungen BR Kommunikation allg. Unternehmensrepräsentation Betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheits-/Pflegewesen gutes Verständnis für klinische Abläufe und Strukturen Fähigkeit zu unternehmerischem, analytischem und konzeptionellem Denken sowie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz und sicheres Auftreten Überdurchschnittliche Motivation und Engagement Eigenständiges und verantwortliches Handeln im Rahmen der gesetzten Ziele RESPEKT UND WERTSCHÄTZUNG RESPEKT UND WERTSCHÄTZUNG PROFESSIONELLE MENTOREN- PROGRAMME PERSÖNLICHE PERSONAL- ENTWICKLUNGSGESPRÄCHE ANGEBOTE ZUR GESUNDHEITSVORSORGE UND DER ERGOTHERAPIE MITARBEITER-VORTEILSKARTE FLEXIBILITÄT U.A. IN BEZUG AUF ARBEITSZEITEN UND EISATZPLANUNG INDIVIDUELLE ENTWICKLUNG MÖGLICHKEITEN MODERNE UND VIELSEITIGE FORT- UND WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN NUTZUNG UNSERER WELLNESS-ANWENDUNGEN VERGÜNSTIGTE MITARBEITER VERPFLEGUNG BETRIEBLICH ORGANISIERTES GESUNDHEITSMANAGEMENT BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE OPTIMALE ANBINDUNG AN DEN ÖPNV UNTERSTÜTZUNG BEI DER WOHNUNGSSUCHE STARTHILFE BEI DER SUCHE NACH EINER NEUEN WOHNUNG ODER EINES KINDERGARTENPLATZES INTERNE FEIERN UND VERANSTALTUNGEN FÜR MITARBEITER
Zum Stellenangebot

Kaufmännischen Leiter (m/w/d) am Standort in Wuppertal

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Ihr Können ist gefragt! Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Versorgungszentrum GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Kaufmännischer Leiter (m/w/d) am Standort Wuppertal Stellennummer: 37164 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Der Geschäftsbereich „Ambulante Medizin“ der Helios Kliniken GmbH ist eine junge Sparte und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung von Helios. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, haben wir das Ziel, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. Sie unterstützen und verwalten die Ihnen zugeordneten Medizinischen Versorgungszentren im operativen Bereich. Des Weiteren obliegt Ihnen die Integration neuer Praxen und Medizinischer Versorgungszentren in die Helios-Konzernstruktur. Ebenso koordinieren Sie die verschiedenen Abteilungen für die Medizinischen Versorgungszentren, z. B. IT, Medizintechnik, Personalabteilung, Finanzbuchhaltung und Rechtsabteilung. Sie entwickeln in enger Abstimmung mit der Regionalleitung die Medizinischen Versorgungszentren in Ihrer Region strategisch weiter. Darüber hinaus besprechen Sie die Monatsabschlüsse und die wirtschaftliche Entwicklung der Medizinischen Versorgungszentren mit dem Controlling und berichten an die Regionalleitung. Die Erstellung der Wirtschaftsplanung sowie das Führen von Quartals- / Monatsgesprächen mit den Ärzten, ärztlichen Leitern und Praxismanagern der Medizinischen Versorgungszentren ist ebenfalls Teil Ihres Verantwortungsbereichs. Im Zuge Ihrer Personalverantwortung treffen Sie Personalentscheidungen. Sie kommunizieren mit den Kassenärztlichen Vereinigungen u. a. zur Antragsstellung. Das Führen von Erstgesprächen mit Ärzten / Niedergelassenen und Praxisinhabern für mögliche neue Akquisen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenspektrum. Sie besprechen die Investitionsrechnung (AIC) für neue Akquiseprojekte und deren Wirtschaftlichkeit mit der Geschäftsführung. Sie nehmen am regelmäßigen Austausch mit der Klinikgeschäftsführung teil. Zudem unterstützen Sie bei Projekt- und Managementaufgaben. Kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder Studium im Bereich des Managements Erfahrung im Gesundheitswesen sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Bereich der ambulanten Medizin Sehr gutes Zahlenverständnis, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick Hohe Empathie aber auch entsprechendes Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit einem sicheren Auftreten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Große Flexibilität (Bereitschaft zu Dienstreisen) und hohe Motivation Wir bieten Ihnen ein umfassendes und abwechslungsreiches Aufgaben­spektrum in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie erhalten die Möglichkeit, den eigenen Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten. Sie arbeiten in angenehmer Atmosphäre in einem engagierten, kompetenten und freundlichen Team. Zu Ihren persönlichen Vorteilen zählt neben einem attraktiven, außertariflichen Verdienst auch die Option auf eine Dienstwagenregelung. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches für das kommende Jahr fest geplant werden. Natürlich liegt uns auch Ihre Gesundheit am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chef- / Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen, beispielsweise schon ab 12,00 € monatlich für Ehepartner/in und zwei Kinder, ohne Gesundheitsprüfung. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Vorstandsvorsitzender (m/w/d) für den Caritasverband Dortmund

Fr. 21.02.2020
Dortmund
Wir, der Caritasverband Dortmund, sind mit mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der größte Caritasverband im Erzbistum Paderborn. Gemäß unserem Leitbild „Not sehen und handeln“ bieten wir ein vielfältiges Leistungs­spektrum für die Menschen in der Region. Dabei reicht das Angebot der Sozialen Dienste, Einrichtungen und Beratungsstellen von der Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe über Behindertenhilfe bis zur beruflichen Eingliederung. Im Zuge einer Altersnachfolge suchen wir nun für das zweiköpfige, hauptamtliche Vorstandsgremium den Vorstandsvorsitzenden (m/w/d) Gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen und in enger Abstimmung mit dem Caritasrat sind Sie für die kaufmännische und inhaltliche Ausrichtung des Caritasverbandes und seiner Dienste sowie für die unternehmerische Zukunftssicherung und Positionierung in Kirche, Politik und Gesellschaft verantwortlich. Sie steuern die vielfältigen Dienste und Angebote für Kinder, Jugendliche, Familien sowie Menschen mit Behinderung und entwickeln die sozialfachlichen Konzepte gemeinsam mit den Leitungskräften gezielt weiter. Dabei berücksichtigen Sie die Markt- und Wettbewerbssituation ebenso wie die gesetzlichen Anforderungen und betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten. Sie sind ferner Ansprechpartner/in für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Verwaltung, Kommunalpolitik und Kirche und repräsentieren den Verband in diversen Gremien und Arbeitskreisen. Sie haben auf der Basis eines erfolgreich abgeschlossenen (Fach-)Hochschulstudiums bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Leitung von karitativen und/oder sozialen Einrichtungen bevorzugt im Umfeld der freien Wohlfahrtspflege gesammelt. Sie sind mit sozialrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen vertraut und verstehen es, ökonomische Prinzipien mit den christlich-sozialen Wertvorstellungen der Wohlfahrtspflege zu verbinden. Neben guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen Sie darüber hinaus Kommunikationsstärke und Dialogfähigkeit ebenso aus wie ein sicheres Entscheidungsverhalten, hoher Gestaltungswille und Kreativität. Ferner besitzen Sie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und sind erfahren in der Führung größerer Mitarbeitergruppen, die Sie mit Empathie und entsprechend Ihres christlichen Menschenbildes leiten.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer Sozialwesen (m,w,d)

Fr. 21.02.2020
Berlin
Einhorn gGmbH ist ein anerkannter, freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Berlin und Brandenburg, der im Bereich, Eingliederungshilfe, Familienentlastender Dienst, Familienzentren, Hilfen zur Erziehung, Kinder- und Jugendarbeit, Bildungs- und Schulsozialarbeit, sozialintegrative Reisen und einem Schullandheim aktiv ist. Mit 120 angestellten Mitarbeitenden, 30 Honorarkräften und 130 Ehrenamtlichen unterstützen wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie deren Familien ambulant und stationär. strategische Weiterentwicklung des Unternehmens in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden, der Leitungsebene und den Gesellschaftern Finanz- und Investitionsplanung Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung, laufende Haushaltsplanung und Verwaltung der aktuellen Projekte in Zusammenarbeit mit einem externen Steuerbüro und Wirtschaftsprüfer die qualitative Weiterentwicklung der Gesellschaft über QM und AZAV die Akquise und Übernahme neuer Projekte in die Regelstruktur die operative Unterstützung und inhaltliche Begleitung der Leitungskräfte die Weiterentwicklung der personellen und fachlichen Ressourcen der Mitarbeitenden Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit, Repräsentation des Unternehmens Ausbildung                Hochschulabschluss mit Schwerpunkt soziale Arbeit und förderlichen betriebswirtschaftlichen Zusatzausbildungen oder Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Recht, Betriebswirtschaft oder Verwaltung und nachgewiesenen professioneller Arbeitserfahrung im Bereich der Sozialpädagogik. Arbeitszeit                Vollzeit Einsatzort                 Firmensitz in Friedrichshain Arbeitsbeginn           ab sofort Erfahrungen & Kenntnisse:                                          Mindestens 5 Jahre Managementerfahrung im Sozial-/Gesundheitswesen und/oder in der Verwaltung (Projektmanagement, Finanzverwaltung, Personalentwicklung) Kenntnisse über die inhaltliche Steuerung unterschiedlicher sozialer Dienstleitungen Kenntnisse über Refinanzierung von Zuwendungsprojekte Kenntnisse über rechtliche Grundlagen bzgl. der Geschäftsfelder und der Unternehmensform der Gesellschaft   Fähigkeiten & Eigenschaften Identifikation mit unserem Leitbild Flexibilität, Zuverlässigkeit und Fähigkeit zur Selbstorganisation Fähigkeit mit Menschen unterschiedlicher Professionen und Zielsetzungen effektiv und wertschätzend zusammenzuarbeiten sowie Netzwerke zu knüpfen ausgeprägte Kommunikations-, Konflikt- und Moderationsfähigkeit Dienstleistungsorientierung die Fähigkeit Veränderungsprozesse auf Unternehmensebene umzusetzen          Humor und Kreativität   eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem lebendigen Träger Arbeit in einem engagierten Team Regelmäßiger Austausch mit den Gesellschaftern des Unternehmens Freiräume und Flexibilität angemessene außertarifliche Vergütung
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (w/m/d)

Fr. 21.02.2020
Göttingen
Unser Mandant ist die Universitätsmedizin Göttingen (UMG), die die Medizinische Fakultät der Georg-August-Universität sowie das Universitätsklinikum zusammenfasst. Das Klinikum bildet den zentralen Schwerpunkt in der Krankenversorgung der Region Südniedersachsen, ist in medizinischer Hinsicht wie auch für die wirtschaftliche Entwicklung der Region von herausragender Bedeutung. Mit ihren rund 9000 Mitarbeitenden übernimmt die (UMG) als Maximalversorger jährlich die Behandlung von ca. 65.000 stationären sowie ca. 220.000 ambulanten Patienten in ca. 67 Kliniken, Instituten etc. Die zentralen Gebäude der UMG wurden in den 60er/70er Jahren errichtet, zeitnahe Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen der Gebäude im Bereich der Krankenversorgung sind daher unumgänglich. Mit Hilfe des Sondervermögensgesetzes stellt das Land Niedersachsen nun der UMG  finanzielle Mittel in Milliardenhöhe zur Verfügung, um großvolumige bautechnische Maßnahmen zur Substanzerhaltung bestehender sowie neu zu errichtender Klinikbauten für einen Medizin Campus der Zukunft umzusetzen. Hierzu wird in Kooperation mit der DBHN GmbH, eine 100-%ige Tochter des Landes Niedersachsen, eine rechtlich selbständige Baugesellschaft in Göttingen gegründet. Die Bau GmbH wird als Bauherr die Planung und Bauausführung sicherstellen. Im Zuge der Neugründung der Bau GmbH ist ab sofort folgende Schlüsselposition qualifiziert und nachhaltig zu besetzen:   Geschäftsführung (w/m/d) am Standort Göttingen - öffentlicher Bauherr – Hochbau –  Klinikneubau – Projektmanagement und Projektsteuerung Unternehmerische Führung, strategische und operative Verantwortung sowie ergebnisorientierte Steuerung der Bau GmbH gemäß hoheitlichem Leistungsauftrag. Gesamtverantwortung für den nachhaltigen Auf- und Ausbau sowie die positive Positionierung der neu gegründeten Gesellschaft. Ihre Bauherrenaufgaben umfassen die Projektleitung und Projektsteuerung kapitalintensiver medizinischer Hochbauprojekte. Sie berichten direkt an die Gesellschafter (UMG, DBHN GmbH). Sie führen und managen die Bauvorhaben in allen Phasen von der Projektentwicklung und Programmdefinition über die Planung und Bauausführung bis zur Abrechnung und Dokumentation. In enger Zusammenarbeit mit der DBHN GmbH verantworten Sie in der Projektleitung die Bestimmung von Zielvorgaben, die Definition des Bauprogramms in quantitativer und qualitativer Hinsicht, den Aufbau einer effektiven Projektorganisation, die Auswahl fachkundiger und leistungsfähiger Vertragspartner, die projektbegleitende Kontrolle und Qualitätssicherung der von Auftragnehmern erbrachten Leistungen. Professionelle Steuerung und Koordination der Prozesse und Abläufe betreffend Organisation, Koordination, Information und Dokumentation, Vertragsmanagement, Überwachung der Quantitäten und Qualitäten (Kosteneffizienz etc.), die Kostenplanung und -kontrolle, Terminplanung und -steuerung. Sie etablieren ein kennzahlenorientiertes monatliches Reporting sowie eine quartalsweise ausführliche Berichterstattung an die Gesellschafter und Gremien. Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit der UMG / den Gesellschaftern und sonstigen relevanten Gremien und Ansprechpartnern zusammen. Sie sorgen für einen qualifizierten Teamaufbau der neuen Baugesellschaft sowie für dessen persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Stakeholder-Management, Öffentlichkeitsarbeit, Beziehungs- und Netzwerkpflege in der Stadtgesellschaft, wirkungsvolle Repräsentation der Bau GmbH auf allen relevanten internen und externen Plattformen und Hierarchieebenen runden Ihr Profil ab. Sie sind eine integrative, diplomatisch gewandte, entscheidungsfreudige Führungs-persönlichkeit, die Unternehmensziele systematisch und nachhaltig verfolgt und umsetzt. Sie besitzen eine hohe Dienstleistungs- und Wirtschaftlichkeitsorientierung. Sie treten kompetent, authentisch, verhandlungs- und präsentationssicher auf allen Hierarchieebenen nach innen und nach außen auf. Ihre Kommunikation ist klar und verbindlich, kooperative Zusammenarbeit und kollegiales Miteinander in Organisationen fördern Sie. Mit Empathie begeistern Sie Menschen für gemeinsame Ziele. Sie verfügen über Aufbau- und Veränderungsexpertise, gepaart mit einem ausgeprägten bereichsübergreifenden „Prozess- und Transferdenken“. Sie sind eine strategisch-konzeptionell starke Persönlichkeit mit profunder Erfahrung in der Steuerung und Entwicklung größerer Organisationseinheiten und Bauvorhaben der öffentlichen Hand. Sie besitzen einen sehr guten oder guten Studienabschluss (Diplom/Master), idealerweise in den Fachbereichen Architektur oder Bauingenieurwesen. Andere Fachrichtungen wie BWL, Jura, oder Medizintechnik sind bei relevanter mehrjähriger Berufserfahrung denkbar. Sie verfügen über profunde Berufs- und Führungserfahrung in der Planung und operativen Leitung von großvolumigen (öffentlichen) Hochbauprojekten (Klinikums- und/oder Spezialbau) sowie Organisationseinheiten mit entsprechenden Personalkörpern. Sie besitzen eine umfassende Expertise in den Bereichen Projektmanagement und -steuerung, Verhandlungs- und Vertragsmanagement sowie ein sicheres Knowhow im Planungs-/Bau-/Vergaberecht sowie sonstiger relevanter Normen und Gesetze. Sie sind erfahren in der konstruktiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Gesellschaftern, Aufsichtsgremien, Personalvertretungen, im Umgang mit öffentlichen Auftraggebern und Ausschreibungen. Sie kennen die Kultur öffentlicher Unternehmen mit gelebter Partizipation und Mitbestimmung. Vorausgesetzt werden gute Anwenderkenntnisse in gängigen ERP- und Betriebssystemen sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Attraktive Vergütung mit leistungsgerechter Komponente Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Landesweites Netzwerk in Politik und Forschung Ein junges, dynamisches regionales Umfeld.
Zum Stellenangebot

Führungskräfte (m/w/d) als Quereinsteiger für Wachstumsmarkt Seniorenbetreuung

Do. 20.02.2020
Wir suchen für unseren Mandanten Home Instead, dem deutschen Marktführer* im Wachstumsmarkt der stundenweisen Seniorenbetreuung, bundesweit selbstständige Partner. Home Instead richtet sich an Angestellte aus dem mittleren und höheren Management, die sich als Quereinsteiger mit einer international erfolgreichen Marke in einem Wachstumsmarkt selbstständig machen möchten. Home Instead bietet seit 2008 auch in Deutschland die stundenweise Betreuung von Senioren zuhause an. Inzwischen sind über 100 Betriebe in Deutschland am Markt aktiv – geführt von selbstständigen Franchise-Partnern. Weltweit ist Home Instead in 12 Ländern vertreten. “Unsere einfühlsamen Betreuungskräfte unterstützen die Senioren im Alltag, leisten ihnen Gesellschaft, helfen im Haushalt und begleiten die Senioren auch außer Haus“, erklärt Jörg Veil, der das Konzept als Master-Franchisepartner aus den USA nach Deutschland geholt und an den hiesigen Markt angepasst hat. * Angabe des Franchisegebers Sie bauen Ihren regionalen Home Instead Betrieb auf. Sie managen das mittelständische Unternehmen in Ihrer Region. Sie führen das Büroteam und die festangestellten Fachkräfte. Sie setzen regionale Marketingaktivitäten um. Sie führen den Vertrieb. Bereitschaft ca. 50.000,- Euro Eigenkapital zu investieren Erfahrung aus dem mittleren und höheren Management, gerne auch Quereinsteiger Spaß am Umgang mit Menschen Überzeugende und vertrauensvolle Persönlichkeit Willen, ein eigenes Unternehmen aufzubauen Einarbeitungs- und Schulungsprogramm für Branchenfremde Mehrstufiges Trainingsprogramm für die Betreuungskräfte International erfolgreiche Marke Top Wachstumsmarkt Unterstützung bei der Auswahl der Pflegedienstleitung und ihrer Stellvertretung Bewährtes Marketing- und PR-Modell Sehr gute Einkommensmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Geschäftsführende Pflegedienstleitung (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Ditzingen
Die SO.DI Sozialstation Ditzingen gGmbH ist das Dienstleistungsunternehmen der Stadt Ditzingen mit umfassenden Angeboten im Kernbereich ambulante Pflege und Hauswirtschaft, einer Tagespflege, Demenzbetreuung, Familienpflege und Kursen rund um die Geburt. Über 90 Beschäftigte kümmern sich professionell um über 700 Kundinnen und Kunden. Geschäftsführende Pflegedienstleitung (m/w/d) im Wege einer Altersnachfolge Personaleinsatz durch effiziente und digitale Tourenplanung mitarbeiterorientierte Führung, Personalentwicklung, Planung der Fortbildungen und Qualifizierung Standards setzen, Organisation der pflegerischen Versorgung mit Priorität in Qualität mehrjährige Leitungserfahrung mit abgeschlossener Weiterbildung zur Pflegedienstleitung bzw. ein Studium im Bereich Pflegemanagement oder vergleichbares aufweisen hohe Kommunikationsbereitschaft auch im Beschwerdemanagement ausgeprägtes Verständnis für Wirtschaftlichkeit und Controlling 100% in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis leistungsgerechten Bezahlung nach TVÖD Teil des Führungsteams mit der Kaufmännischen Leitung und dem Geschäftsführer sehr hohe innovative Gestaltungsmöglichkeiten über alle Bereiche eine betriebliche Altersvorsorge nach der Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes VVS-Firmenticket finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Arbeitszeitkonto und flexible Work-Life-Balance Möglichkeit zur Telearbeit hervorragendes Team, fachlich wie menschlich betriebliches Gesundheitsmanagement Anerkennung Ihrer Vorzeiten Unterstützung bei einer Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (m/w/d) im Bereich Gesundheitswesen

Do. 20.02.2020
Erlangen
Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1 700 Betten und circa 3 000 Beschäftigten sind wir eines der größten Klinik­unter­nehmen in der Region. Wir stehen für ein qualitativ hoch­wertiges Versorgungs­spektrum in den Bereichen Psychiatrie, Neurologie und Geriatrische Reha­bilitation. Wir suchen für den Bereich Kaufmännisches Direktorat an unserem Standort Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als kaufmännische Leitung (m/w/d). Unser psychiatrisches Behandlungs­angebot in Erlangen umfasst die Bereiche Psychiatrie, Sucht, Psycho­therapie und Psychosomatik und Forensische Psychiatrie. Außerdem haben wir ein eigenes Zentrum für Neurologie und Neurologische Rehabilitation. Neben der stationären Versorgung bieten wir ambulante und tagesklinische Angebote. Der Standort verfügt insgesamt über rund 660 Betten und beschäftigt rund 1 200 Mitarbeiter. Sie übernehmen die organisa­torische und budgettechnische Gesamtverantwortung für den Standort Erlangen. Sie tragen zur Weiterentwicklung der Standortstrategie des Klinikums am Europakanal bei. Sie verantworten die strategische und operative Wirtschafts- und Vermögens­planung sowie die Mehrjahresplanung. Sie übernehmen die Planung und Durch­führung von standort­bezogenen und klinikübergreifenden Projekten. Sie verantworten die Entwicklung von Bauprojekten im Rahmen des General­ausbau­plans am Standort mit und arbeiten eng mit dem Fachbereich Baumanagement zusammen. Sie leben die Weiterentwicklung einer werteorientierten Unter­nehmens- und Führungskultur. Sie repräsentieren den Standort nach innen und außen. Sie informieren und kommunizieren am Standort relevante Grundlagen der Unternehmensstrategie und stellen die Ausrichtung der Aktivitäten unter Transparenz-, Fairness- und Ziel­erreichungs­gesichtspunkten sicher. Sie berichten an den kauf­männischen Direktor und sind Ansprechpartner (m/w/d) für den örtlichen Personalrat. Sie verfügen über ein abge­schlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen. Sie konnten bereits einschlägige Führungs- und Projektleitungs­erfahrung innerhalb des Gesundheitswesens sammeln. Sie beherrschen die fokussierte Berichterstattung an Vorgesetzte und in Gremien. Sie haben bereits Erfahrung im Aufbau und in der Nutzung von Reporting-, Liquiditäts­management- und Controlling-Systemen. Sie zeichnen sich persönlich durch ein hohes Maß an Engagement, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten aus. Zudem verfügen Sie über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und bringen eine hohe und auf Wert­schätzung basierende Führungs­kompetenz mit. Es erwartet Sie eine vielseitige und herausfordernde leitende Tätigkeit in einem zukunfts­orientierten Unternehmen sowie einem expandierenden Fachgebiet mit hervorragenden Perspektiven. Wir bieten Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung, orientiert an der zu übernehmenden Aufgabe und Verantwortung. Eine kontinuierliche Unterstützung und Begleitung während Ihrer Einarbeitungszeit ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus erwarten Sie ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familien­freundlichen Leistungen sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Berlin
Neues Wohnen im Kiez ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe mit dreißig Jahren Erfahrung in der Sozialen Arbeit in Berlin. Zu den Schwerpunkten unserer Arbeit zählen Angebote im Bereich Hilfen zur Erziehung, betreutes Wohnen, offene Jugend- und Familienarbeit und die berufliche Orientierung und Qualifizierung. Wir suchen zum 01.05.2020 einen Geschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit. Sie suchen eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit? Sie würden gerne mit engagierten Arbeitnehmenden bei einem etablierten und vielseitigen Jugendhilfeträger arbeiten? Sie schätzen es, bei der Gestaltung und Erledigung Ihrer Aufgaben Flexibilität und Freiraum zu haben? Sie nutzen gerne die Synergieeffekte, die in einem Organisationsverbund mit insgesamt 9 Gesellschaften gegeben sind? Sie scheuen nicht davor zurück, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen? Strategische Planung und operative Führung gehört zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen? Die Wirtschaftlichkeit haben Sie im Blut? Wenn Sie ein Schiff bauen wollen, dann vergeben Sie nicht Aufgaben und verteilen die Arbeit, sondern lehren den Beteiligten die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer? NEUGIERIG? Sie verfügen über einen akademischen Abschluss mit dem Schwerpunkt soziale Arbeit, dieser wird ergänzt von einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung bzw. einem entsprechenden Studienabschluss? Oder Sie verfügen über einen akademischen Abschluss mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft / Verwaltung, dieser wird ergänzt von einer mehrjährigen und professionellen Tätigkeit im Bereich der Sozialpädagogik?
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung und Mitglied der Geschäftsführung (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Kiel
Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Kiel (SkF Kiel) ist ein Frauenfachverband unter dem Dach des Caritasverbandes Schleswig-Holstein. Der SkF Kiel betreibt an vier Standorten in Kiel, Neumünster und Flensburg mit knapp 200 Mitarbeiter_innen Einrichtungen der Jugend- und Eingliederungshilfe für Kinder und junge Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen, ein Mutter-Kind-Haus,  Mutter-Kind-Appartements für sonstige betreute Wohnformen (SBW), Beratungsstellen mit Schwangerschaftsberatung und Frühe Hilfen, Schuldner- und Insolvenzberatung, Intensive Ambulante Hilfen sowie eine Kindertagesstätte mit zwei Standorten. Weitere Informationen finden Sie unter skf-kiel.de. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Führungspersönlichkeit als Kaufmännische Leitung und Mitglied der Geschäftsführung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit In dieser Funktion sind Sie gemeinsam mit der pädagogischen Leitung im Auftrag des Vorstands des SkF Kiel für die inhaltliche und strategische Leitung und Weiterentwicklung der Organisation verantwortlich. Sie sind fachliche(r) Ansprechpartner_in, Wegbereiter_in, Impulsgeber_in und Personalentwickler_in für die Bereiche Finanzen, Personal, Haustechnik, Hauswirtschaft und IT Sie beantworten vorausschauend strategische Fragen des Finanzwesens, der Personalarbeit sowie der technologischen, digitalen und infrastrukturellen Weiterentwicklung der Organisation Sie übernehmen Verantwortung für die Steuerung und Umsetzung einer soliden Wirtschafts-/Finanz- und Stellenplanung und eines aussagekräftigen Berichtswesens als Entscheidungsgrundlage für den Vorstand Sie führen sicher die Vertragsverhandlungen mit Kostenträgern und vertreten die Organisation souverän nach außen und nach innen, u.a. mit der Beratung des Vorstands bei allen wichtigen Entscheidungen Sie sorgen für die wirksame Umsetzung des Kirchlichen Datenschutzgesetzes und der Strukturen im Qualitätsmanagement Sie bauen das bestehende Fundraising-Konzept weiter erfolgreich aus und übernehmen engagiert Verantwortung für die interne und externe Kommunikation und Außendarstellung der Organisation Sie sind zuständig für die Bereitstellung sämtlicher Unterlagen für die Erstellung der Jahresabschlüsse und der vom Vorstand beschlossenen Wirtschaftsprüfungen  Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes  verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder einen vergleichbaren Abschluss mit Sie verfügen idealerweise über einschlägige Erfahrungen im Sozialwesen, vorzugsweise im Bereich der Eingliederungs- oder Jugendhilfe Sie konnten in vergleichbaren Positionen Berufserfahrung mit nachweisbarer Personal- und Budgetverantwortung sammeln Sie besitzen gute Kenntnisse im Projektmanagement Sie sind eine überzeugende Persönlichkeit mit analytischem Denkvermögen sowie zielorientierter, strukturierter und pragmatischer Arbeitsweise Sie sind teamfähig,  verfügen über starke Führungs-, Kommunikations- und Sozialkompetenzen Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke zeichnen Sie aus Wünschenswerter Weise sind Sie Mitglied in einer christlichen Kirche Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit  hohen Gestaltungsspielräumen Sinnstiftende, lebensnahe und spannende Arbeitsinhalte Ein kooperatives, starkes Gegenüber in Person der pädagogischen Leiterin Ein engagiertes, kenntnisreiches Leitungsteam unserer Fachbereiche Eine der Position angemessene Vergütung nach AVR (AVR Caritas, Regionalkommission Ost, Tarifgebiet West, Anlage 2, Vergütungsgruppe 1 b), mit attraktiven Sozialleistungen Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal