Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Heilerziehungspfleger | Gesundheit & soziale Dienste: 78 Jobs

Berufsfeld
  • Heilerziehungspfleger
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 71
Arbeitszeit
  • Teilzeit 54
  • Vollzeit 53
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Befristeter Vertrag 9
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Heilerziehungspfleger
Gesundheit & Soziale Dienste

Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger Heilerziehungspfleger (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Hamm (Westfalen)
Die Lebenshilfe Hamm e.V. verfügt über mehrere Einrichtungen für geistig, psychisch und schwerstmehrfachbehinderte Menschen, in denen zzt. ca. 1.000 Menschen im Werkstatt- und Wohnstättenbereich sowie im Heilpädagogischen Zentrum betreut werden. Für unsere Wohnstätten Johannes-Kroker-Haus und Heinrich-Brauckmann-Haus suchen wir ab sofort an unserem Standort Hamm: Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger Heilerziehungspfleger (w/m/d) Stellenumfang: 29,25 Std. / W. Unterstützung der behinderten Menschen in allen Lebensbereichen zur Teilhabe am sozialen und gesellschaftlichen Leben: Planung und Umsetzung der Hilfeplanung Begleitung im Alltag Entwickeln und Erarbeiten von Lebensperspektiven Dokumentation Zusammenarbeit im Team und mit anderen Fachdiensten Planung und Durchführung von Angeboten zur Freizeitgestaltung Gesundheitsfürsorge, inkl. Grundpflege Eine abgeschlossene Ausbildung im oben genannten Bereich oder vergleichbar; Soziale Kompetenzen und eine positive und wertschätzende Grundhaltung; Flexibilität und persönliches Engagement im Umgang mit Menschen mit kognitiven Einschränkungen; Sicheren Umgang mit dem PC; Einen Pkw-Führerschein. Bezahlung gem. TVöD SuE Betriebliche Altersversorgung (ZKW) Unbefristetes Arbeitsverhältnis Mitarbeit in einem engagierten Team Fort- und Weiterbildung Dienstfahrrad – auch zur privaten Nutzung / Entgeltumwandlungsmodell Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Sa. 16.10.2021
Rösrath
Die WMB - Wohnen für Menschen mit Behinderung gGmbH betreut als Gesellschaft der Lebenshilfe im Rheinisch-Bergischen Kreis 190 Menschen mit geistiger Behinderung an verschiedenen Standorten in einem differenzierten Wohnangebot. individuelle und bedarfsorientierte Begleitung und Förderung unserer Bewohner*innen pflegerische, soziale, freizeitbezogene und hauswirtschaftliche Unterstützung zur Förderung und zum Erhalt von Selbständigkeit und Selbstbestimmung unserer Bewohner*innen Mitverantwortung für die Organisation des Gruppenalltags und Dokumentation Übernahme von Verwaltungsarbeiten Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialarbeiter*in, Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in, Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist wünschenswert Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst Organisationsgeschick und selbständige Arbeitsweise gute EDV-Kenntnisse Humor eine verantwortungsvolle Betreuungstätigkeit interne und externe Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Supervision externe Mitarbeiterberatung (EAP) in allen Lebenslagen leistungsorientierte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge Weihnachtsgeld Bezuschussung von Fitnessangeboten
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Gruppendienst und/oder Eins-zu-eins-Setting in Voll- oder Teilzeit

Fr. 15.10.2021
Görwihl
Sie haben Spaß an Ihrem Beruf und suchen eine neue Herausforderung, wollen sich einbringen und Neues mitgestalten? Sie arbeiten gerne mit interessanten Menschen in einem abwechslungsreichen und lebendigen Tätigkeitsfeld innerhalb eines professionellen, freundlichen und engagierten Teams? Dann passen wir zusammen! Für die Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf suchen wir Ihre wertvollen Hände als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Gruppendienst und/oder Eins-zu-eins-Setting in Voll- oder Teilzeit. Sie teilen mit uns folgende Werte? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Menschen brauchen Menschen, brauchen Freude und Sinn, Gesundheit und Wohlbefinden! Wir Menschen brauchen Menschen, die mit uns teilen und Gemeinschaft bilden, wir brauchen im privaten wie im Arbeitsleben Freude und Sinn, wir brauchen Wohlbefinden, also keinen Mangel am Notwendigen und wir brauchen körperliche, seelische und geistige Gesundheit. Diese elementaren Werte und Leitmotive betrachten wir als menschengemäß oder Menschen entsprechend und verstehen uns so an allen unseren Standorten als anthroposophisch orientierte Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens. Wir sind u.a. Mitglied im Bundesverband anthroposophischen Sozialwesens Anthropoi, im Paritätischen Wohlfahrtsverband sowie in der Baden-württembergischen Krankenhausgesellschaft BWKG. Die Sonnenhalde gGmbH in Görwihl im Kreis Waldshut-Tiengen ist eine Einrichtung der Jugend- und Eingliederungshilfe. Wir bieten Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf vielfältige unterstützte Bildungs-, Förder-, Arbeits- und Wohnmöglichkeiten. Mit über 60 Jahren Erfahrung stehen wir auf solidem Grund und entwickeln auf dieser Basis unsere Angebote und unseren Unternehmensorganismus kontinuierlich weiter. Wir verstehen uns dabei als verlässlicher Partner für Menschen mit Assistenzbedarf und sind aktiv für die Entwicklung einer inklusiven Gesellschaft engagiert. Wir begleiten und fördern individuell und pflegen bewusst unsere Arbeits-, und Wertegemeinschaft entsprechend dem Wort von Friedrich Schiller: „Der Mensch bedarf des Menschen sehr zu seinem großen Ziele, nur in dem Ganzen wirket er, viel Tropfen bilden erst das Meer, viel Wasser treibt die Mühle“ Als Tochtergesellschaft der Christophorus-Gemeinschaft e.V., mit insg. mehr als 500 Wohn-, Betreuungs-, Förder- und Arbeitsplätzen in drei Landkreisen (Waldshut-Tiengen, Lörrach, Breisgau-Hochschwarzwald) und über 240 Angestellten, ist die Sonnenhalde gGmbH Teil eines breiten Unternehmensverbunds im Raum Südbaden. Unsere Aufgabe ist die Begleitung, Betreuung und Förderung von Menschen mit Assistenzbedarf, unser Ziel höchstmögliche Lebensqualität und Arbeitszufriedenheit. Ihre Mitarbeit als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Individuelle Förderpläne erstellen und führen Pädagogisch-sozialtherapeutische Programme für Menschen, u.a. mit besonders herausforderndem Verhalten durchführen therapeutische Maßnahmen planen und durchführen Bei der Alltagsbegleitung in Leben und Wohnen, morgens, abends, bei Nachtbereitschaften, am Wochenende und an Feiertagen Freizeitmaßnahmen und kulturelle Angebote planen und Teilhabe ermöglichen, sozialraumorientierte Begleitung, nach Möglichkeit Bereitschaft zur Begleitung bei Ferienreisen Stärkung der Eigenverantwortlichkeit Kommunikation, Beratung und Begleitung von Angehörigen Nachbetreuung und Begleitung beim Übergang in eine andere, z.B. selbständige/re Wohn- und Lebensform abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in (m/w/d), Erzieher*in (m/w/d), Psychiatriepfleger*in (m/w/d), Krankenpfleger*in (m/w/d), Altenpfleger*in (m/w/d) oder ein entsprechendes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik usw. Empathie und ein Gespür für die Bedarfe von Menschen mit Assistenzbedarf, Unterstützung von Selbstbestimmung, Selbstverwirklichung und Normalität Geduldige, sensible und humorvolle Persönlichkeit mit guten Umgangsformen Überdurchschnittliches Engagement in der persönlichen Begegnung Pflege von Kultur, Gemeinwesen und Spiritualität Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Kenntnis anthroposophisch orientierter Sozialgestaltung und Sozialtherapie insbesondere der Heilpädagogik bzw. Interesse und Bereitschaft sich einzuarbeiten Motivation für das Geben und Nehmen in der Gemeinschaft und eine ordentliche Portion Humor Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit, Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Tarifliches Gehalt nach TVöD-VKA Jahressonderzahlung ein gerechtes Leistungsentgelt bei Eignung eine Einstellungsprämie Tariflichen Urlaubsanspruch Vermögenswirksame Leistungen eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung Einen krisensicheren Arbeitsplatz und einen engagierten Arbeitgeber Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit Motivierte Kolleg*innen(gn), ein gutes Team und ein freundliches Miteinander Lauenstein Sozialfonds Aktive Begleitung der Fort- und Weiterbildung u.a. Die Stellen sind grundsätzlich unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagoge als Mitarbeiter (w/m/d) im Pflege- und Erziehungs-Team der Schmerztherapeutischen Tagesklinik für Kinder und Jugendliche

Fr. 15.10.2021
Lichtenberg
Sind Sie Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagoge? Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit als Mitarbeiter (m/w/d) im Pflege- und Erziehungs-Team der Schmerztherapeutischen Tagesklinik für Kinder und Jugendliche Das Sana Klinikum Lichtenberg in der Trägerschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitäts­medizin Berlin und ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 661 Betten. Es verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie und Geriatrie), Allgemein- und Viszeral­chirurgie, Orthopädie, Unfall-, Hand- und Wieder­herstellungs­chirurgie, Manuelle Medizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum, Anästhesiologie und Intensiv­medizin, Interdisziplinäre Notfall­medizin, Kinderchirurgie, Kinder- und Jugendheilkunde, Institut für Pathologie sowie Institut für Radiologie. Arbeit mit Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren mit chronischen Schmerzerkrankungen, z. B. Kopfschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen Behandlung der Patient*innen im Rahmen eines multimodalen Therapiekonzeptes gemeinsam im interdisziplinären Team Mitgestaltung der Tagesstruktur und gemeinsamer Erlebnisse und aktiver Projekte Anleitung der Jugendlichen im Umgang mit aktiven Schmerz­bewältigungs­strategien Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagoge Sie konnten bereits berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen sammeln, idealerweise auch im Tätigkeitsfeld der Kinder- und Jugendpsychosomatik und sind bereit sich fachbezogen weiterzubilden Sie sind hochmotiviert und haben Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen mit chronischen Schmerzerkrankungen Sie haben Freude an der multiprofessionellen Arbeit im Team und sind in der Lage auch eigenständig und eigenverantwortlich zu arbeiten Wir bieten Ihnen die Chance in kollegialer Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team aus Ärzt*innen, Psycho­therapeut*innen, Kreativtherapeut*innen und Erziehungs- und Pflegedienst zu arbeiten und gemeinsam Therapiekonzepte und Behandlungsmöglichkeiten für unsere Patient*innen mit chronischen Schmerzerkrankungen zu erweitern und auszubauen. Unser Haus bietet Ihnen eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen, Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten – unterschiedlichste Teilzeitmodelle, finanzielle Unterstützung bei Kita-Kosten und Kinderferienlager, Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice und Unterstützung bei einem Umzug nach Berlin. Als einer der größten Gesund­heits­dienst­leister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechs­lungs­reichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwer­punkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger (m/w/d) für unser Wohnangebot Blaue Arche in Winnenden

Fr. 15.10.2021
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitenden und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk mit beruflichen Schulen für hör- und sprachbehinderte Jugendliche  Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Handicaps  Einen Jugendhilfeverbund mit angeschlossener Schule für Erziehungshilfe  Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus  Integration von Flüchtlingen Sie möchten uns dabei unterstützen, Menschen mit Behinderung in unserer Wohnstätte „Blaue Arche“ in Winnenden-Hertmannsweiler ein Zuhause zu schaffen? Der empathische Umgang mit unseren schwerstbehinderten Bewohnern ist für Sie eine Herausforderung, der Sie sich gerne stellen? Dann werden Sie zum nächstmöglichen Termin unser Kollege (m/w/d) in den Wohnangeboten Behindertenhilfe der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart mit 50% als HEILERZIEHUNGSPFLEGER (M/W/D) FÜR UNSER WOHNANGEBOT BLAUE ARCHE IN WINNENDEN Die betreuen unsere Klienten (m/w/d) auf fachgerechte und aktivierende Weise als Bezugsbetreuer (m/w/d). Sie helfen und unterstützen unsere Bewohner (m/w/d) beim Erlernen und Erhalten von lebenspraktischen Fähigkeiten. Sie wirken bei der Hilfe-/Begleitplanung mit und setzen diese um. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Kenntnisse in GBM/FIL oder wir qualifizieren Sie Führerschein der Klasse B Eine unbefristet zu besetzende Stelle mit 50% (19,50 Wochenstunden) Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende) Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in S8b mit den entsprechenden Sozialleistungen (betrieblich unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.) VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Albstadt (Württemberg), Balingen, Bisingen bei Hechingen, Hechingen
Die Lebenshilfe Zollernalb ist ein verlässlicher Partner in jeder Lebensphase: Arbeit, Wohnen und Freizeit mit passgenauer Unterstützung für Menschen mit Behinderung. Und ein Partner in jeder Berufsphase: Einstieg, Karriere oder Teilzeit im Bereich Wohnen, Betreuung, Pflege oder Verwaltung. Heilerziehungspfleger (m/w/d) Standorte: Albstadt, Balingen, Bisingen und Hechingen Umfang: 50 - 90 % im Schichtdienst Beginn: ab sofort und nach Vereinbarung Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung Förderung und Begleitung im Sinne der TeilhabeExaminierte Pflegekraft wie beispielsweise Heilerziehungs-, Alten-, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Fachkraft (gemäß LPersVO) wie beispielsweise Erzieher*in, Pädagoge/Pädagogin Erfahrung und/oder Freude an der Arbeit mit beeinträchtigten Menschen Rückkehrer sind ebenso willkommen!Zukunfts- und krisensicherer Arbeitsplatz Allerlei Benefits: Vom JobRad bis zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Dauer-Nachtwache Wohnstätte Schifferstadt (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Schifferstadt
Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt bietet Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen jeden Alters und deren Familien individuelle Assistenzleistungen in allen Lebensbereichen, wie etwa der Frühen Hilfe, der Bildung, dem Wohnen, der Tagesstruktur und -förderung sowie der Freizeitgestaltung an. Unsere Philosophie „Vielfalt leben“ gestaltet dabei das tägliche Denken und Handeln unserer rund 200 Mitarbeiter*innen in interdisziplinären Teams. Fachgerechte Betreuung, Begleitung und Pflege der 36 Bewohner/innen Sicherstellung der medizinischen und behandlungspflegerischen Versorgung Situative Besuche bei den Bewohnerinnen und Bewohnern je nach individuellem nächtlichen Bedarf Betreuungs- und Pflegedokumentation Übergabe und Schnittstelle zum Tagdienst Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheitspfleger/in, Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder vergleichbar Selbstständige Durchführung der Grund- und Behandlungspflege im Nachtdienst Leidenschaft für die Pflege und empathischer sowie wertschätzender Umgang mit Menschen Soziale Kompetenz, Überzeugungskraft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen dich aus Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wünschenswert Einen Arbeitsplatz mit eigenverantwortlichem Gestaltungsspielraum mit 50 % bis 100 % Tätigkeitsumfang Eine spannende, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit Umfassende, strukturierte Einarbeitung und Integration in unser Team Attraktive Vergütung (inkl. Jahressonderzahlung sowie die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen) 30 Tage Erholungsurlaub; der 24.12. und 31.12. gelten tariflich als dienstfreie Tage und führen zur Erstattung Möglichkeit zur Teilnahme an JobRad, Betrieblichem Gesundheitsmanagement, passenden Fort- und Weiterbildungen und Supervisionen, betrieblichen Events sowie vergünstigten Verpflegungspaketen (Versorgungspauschale)
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger/Heilpädagogen/ Ergotherapeuten (m/w/d) im Beschäftigungs- und Förderbereich

Do. 14.10.2021
Berlin
Die USE Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH ist ein innovatives und zukunftsorientiertes Sozialunternehmen für die soziale und berufliche Rehabilitation mit derzeit 400 Mitarbeiter*innen. Mehr als 1.000 Menschen mit überwiegend psychischen Behinderungen finden bei uns Bildungs-, Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten in mehr als 30 attraktiven Berufsfeldern. Zur Erweiterung und Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Teilhabe und Perspektive suchen wir Heilerziehungspfleger/Heilpädagogen/ Ergotherapeuten (m/w/d) im Beschäftigungs- und Förderbereich in Berlin Zusammenarbeiten! │ Ihre Aussichten Sie l(i)eben Vielfalt und sind bereit für neue Herausforderungen? Bei uns setzen Sie Ihre Erfahrungen in der ganzheitlichen Betreuung und Förderung von Menschen mit überwiegend psychischen Erkrankungen oder Behinderungen ein, um psychisch kranke Menschen auf den Übergang in die WfbM vorzubereiten bzw. ihnen eine sinnvolle Tagesstruktur anzubieten.Sie arbeiten mit Menschen, die wegen der Art und Schwere ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder nicht wieder in einer WfbM beschäftigt werden können. Sie wenden Ihre Vorkenntnisse an, um verschiedene Förderangebote im handwerklichen und kreativ-gestalterischen Bereich, Angebote zur Entspannung und Bewegung, kognitives und lebenspraktisches Training sowie Gruppenaktivitäten zu organisieren und durchzuführen. Sie wirken bei Förderplänen mit und schaffen damit die Grundlage für die soziale Anbindung der Menschen mit Behinderung und bereiten den Übergang in die WfbM vor.Sie verfügen über eine Ausbildung zum Ergotherapeuten/Heilerziehungspfleger/Heilpädagogen (m/w/d)? Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Organisationstalent und eine lösungsorientierte Kommunikations- und Arbeitsweise zählen Sie zu Ihren persönlichen Kompetenzen? Dann sollten Sie bei uns anfangen! Anspruchsvolles, vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld mit hoher Eigenverantwortung und eigenem Gestaltungsspielraum Leistungsgerechte Vergütung, Prämienzahlungen 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend & Silvester als arbeitsfreie Tage Externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, Strukturierte Einarbeitung in Ihren Arbeitsbereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Regelmäßige Arbeitszeiten Gutes Frühstück & Mittagessen Zuschuss zur betrieblichen Berufsunfähigkeitsversicherung, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Urban Sports-Club-Angebote Die Verlässlichkeit eines großen Trägers und eine langfristige Perspektive in einem modernen, dynamischen Unternehmen mit 25-jähriger Erfahrung
Zum Stellenangebot

Assistent*in (m/w/d) für soziale Teilhabe

Do. 14.10.2021
Pankow, Treptow-Köpenick
Die VIA Perspektiven gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des VIA Unternehmensverbunds mit verschiedenen Standorten in den drei Berliner Regionen Pankow, Neukölln und Treptow-Köpenick, an denen Assistenzleistungen für Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen erbracht werden. Zu VIA Perspektiven gehören außerdem auch eine Beschäftigungstagesstätte, das Zentrum AktionsRaum, eine Praxis für Ergotherapie und ein Qualifizierungszentrum. Für unsere multiprofessionellen Teams in den Standorten Pankow, Neukölln und Treptow-Köpenick suchen wir ab sofort eine*n Assistent*in für soziale Teilhabe mit einer Arbeitszeit von 30-39 Stunden/WocheSie helfen Menschen mit psychischen Behinderungen dabei, ihr Recht auf volle und wirksame Teilhabe wahrzunehmen. Dies kann sich je nach Wunsch der Betroffenen auf die unterschiedlichsten Lebensbereiche beziehen. Oft sind es Wohnen, Freizeitgestaltung, Beschäftigung, Krisenbegleitung und die Förderung von Ressourcen. In der täglichen Arbeit beinhaltet dies beispielsweise die Begleitung zu Ärzt*innen, zu Rechtsbetreuer*innen und zu Behörden, die Unterstützung beim Umgang mit Finanzen und Post, bei der Haushaltsführung, bei der Planung der Freizeitgestaltung, beim Aufbau positiver Beziehungen und bei der beruflichen Orientierung. Auch die Durchführung von Entlastungsgesprächen und die Unterstützung in Notfallsituationen gehören zu ihrem Aufgabenfeld.Sie sind Altenpfleger*in, Ergotherapeut*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Kunsttherapeut*in, Pädagog*in, Psycholog*in, Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in und wollen Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen dabei unterstützen, ihre persönlichen Inklusionsziele zu verwirklichen. eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Selbstverantwortung in einem multiprofessionellen Team eine Vergütung nach unserem Entgeltsystem mit regelmäßigen Gehaltssteigerungen einen unbefristeten Arbeitsvertrag 100% Arbeitgeberbeteiligung bei der betrieblichen Altersvorsorge Fahrtkostenzuschuss und Jobrad eine Betriebsvereinbarung zum Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz Supervision vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Videokonferenzsystem mit der Möglichkeit, bei Zustimmung und geeigneter technischer Ausstattung von Klient*innen Termine in Teilen auch online durchzuführen Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bzw. Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Heilerziehungspfleger/-in, Heilpädagoge/-in oder Sozialpädagoge/-in (w/m/d) ID 11603

Do. 14.10.2021
Königs Wusterhausen
Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal mit sozialen Einrichtungen in Berlin und Brandenburg bietet die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung. Am Standort Königs Wusterhausen befindet sich unser neugebautes Apartmenthaus, in welchen wir in einem interdisziplinären Team erwachsene Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, begleiten. Wir laden Sie als Heilerziehungspfleger/-in, Heilpädagoge/-in oder Sozialpädagoge/-in (w/m/d) für die Position einer Fachkraft mit (fast) abgeschlossener pädagogischer, ergotherapeutischer oder heilpädagogischer Ausbildung oder Studium der Sozialen Arbeit zur Zusammenarbeit ab 01.01.2022, in Teilzeit mit 30-35 Wochenstunden, unbefristet, ein. ein wachsendes wollendes Team bei der Arbeit mit erwachsenen seelisch behinderten Menschen mit Ihren eigenen Erfahrungen in der Teilhabe unterstützen und bereichern möchten Sie Interesse an der Umsetzung eines innovativen Konzeptes in der besonderen Wohnform an der Schnittstelle von der besonderen Wohnform und betreutem Verselbstständigungswohnen haben mit einem angemessenen Personalschlüssel im Team arbeiten möchten an einer engen und wirklich pädagogischen Zusammenarbeit mit anderen Professionen interessiert sind und diese sowohl in Einzelbezugs als auch in Gruppen schätzen im Wechselschichtmodell Unterstützung anbieten wollen und können Lust haben, unsere Zielgruppe an soziale und kulturelle Teilhabe heranzuführen, dabei Schwierigkeiten mit Humor nehmen und überwinden können Freude haben an individuellen Lösungen gerne mehr Kraft für das Finden von Stärken aufwenden möchten sich selbst als stabil und neugierig erleben und Lust auf Neues vermitteln können Ihre eigenen Interessen und Hobbys als Merkmale Ihrer Arbeit einbringen möchten psychiatrische Diagnosen als Hilfe für pädagogisch fundierte Entscheidungen verstehen sich in der Zusammenarbeit mit Angehörigen engagieren möchten Supervision und Fortbildung schätzen – und deren Inhalte aktiv mit den Kollegen/Kolleginnen teilen (fast) abgeschlossene pädagogische, ergotherapeutischer oder heilpädagogische Ausbildung oder Studium der Sozialen Arbeit Ihr Verdienst richtet sich nach den AVR DWBO der Diakonie (ca. 3.217 € Vollzeit) Arbeitgeber*innen-Brutto + Wechselschichtzulagen und beinhaltet zudem eine betriebliche Zusatzversorgung, bis zu 13 Monatsgehälter sowie ggf. die Unterstützung Ihrer Weiterbildungspläne.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: