Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Kindergarten | Gesundheit & soziale Dienste: 24 Jobs

Berufsfeld
  • Kindergarten
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 17
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
Kindergarten
Gesundheit & Soziale Dienste

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Neu-Ulm
Sie wollen etwas bewegen und Kinder in den ersten Lebensjahren fördern und begleiten? Sie haben Freude im Umgang mit Kindern? Sie möchten sich mit Ihren Erfahrungen aktiv einbringen und haben Spaß an der Arbeit im Team? Sie sind kreativ und bringen gerne eigene Ideen ein? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Neu-Isenburg bietet Ihnen dafür als pädagogische Fachkraft oder als Waldpädagog/in die richtigen Arbeitsbedingungen, um die Kinder in den städtischen, den kirchlichen oder den freien Kindertagesstätten in ihren Entwicklungen unterstützen zu können und das Profil der Einrichtungen weiterzuentwickeln. Wir suchen ab sofort oder zum späteren Zeitpunkt pädagogische Fachkräfte (w/m/d)  Erziehung, Begleitung und Förderung der Kinder und Familien nach dem hessischen Bildungs- und Erziehungsplan Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern, der Leitung und der Trägerin    Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in, Kindheitspädagog/in, Heilpädagog/in, Kinderpfleger/in mit staatl. Anerkennung, Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagog/in Einfühlungsvermögen und eigenverantwortliche Arbeitsweise Reflektionsbereitschaft und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Integration beeinträchtigter Kinder Die Bereitschaft sich mit der besonderen Förderung in den Bereichen interkultureller Kompetenzen und Sprechförderung auseinanderzusetzen Einfühlungsvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten mit Kindern ab 3 Jahren Liebevoller, reflektierter und ganzheitlicher Blick auf die Kinder Kommunikation-, Kooperations- und Teamfähigkeit Wertschätzender Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen Eine unbefristete Anstellung in Teilzeit/Vollzeit Vergütung nach TVÖD SuE 8b mit übertariflicher Zulage Die Sozialleistungen im öffentlichen Dienst Unterstützung bei der Wohnungssuche Kostenloses Jobticket Premium (auch am Wochenende und für die Familie) Anerkennung und Übernahme der Stufenlaufzeit beim direkten Arbeitsgeberwechsel im öffentlichen Dienst gemäß Tätigkeit und Nachweis Unterstützung durch eine pädagogische Fachberatung, Supervision und psychologische Beratung Die Möglichkeit den Alltag in den Einrichtungen aktiv mitzugestalten Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz Raum mit für Kreativität, Gestaltung und Innovation Gute Personalausstattung mit erhöhtem Personalschlüssel und geregelte Vorbereitungszeiten Aufgeschlossene und motivierte Teams Vielfältige Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Arbeiten in einer modernen Kindertagesstätte Arbeiten in teiloffenen oder offenen Konzepten mit Material- und Methodenvielfalt. Viele Förderprogramme Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Kinderpflegerin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für eine Krippengruppe

Fr. 14.01.2022
Fürstenfeldbruck
Die kath. Kirchenstiftung St. Magdalena ist mit dem Kita-Verbund Fürstenfeld Träger von vier Kindertagesstätten. In unserem Verbund steht der Mensch jeden Alters mit seiner individuellen Persönlichkeit im Mittelpunkt. Eingebettet in die Gemeinschaft, gestalten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle Konzepte, die sich an den Bedürfnissen der ihnen anvertrauten Kinder ausrichten und einen Rahmen für die Vermittlung christlicher Werte schaffen. Kinderpflegerin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für eine Krippengruppe in unserem 5-gruppigen Kinderhaus St. Michael in Jesenwang (nahe Fürstenfeldbruck) Sie erfüllen den Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag laut BayKiBiG Sie arbeiten motiviert und eigenständig mit den anvertrauten Kindern Sie bringen eigene Ideen in die Arbeit ein Sie nutzen den regelmäßigen Austausch im Team zur gemeinsamen Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss Sie sind teamfähig und kommunikationsfreudig Sie richten Ihre Arbeit an den Bedürfnissen und Interessen der anvertrauten Kinder aus Sie haben Interesse daran, sich fachlich weiterzubilden Ein wertschätzendes und partizipatives Miteinander im Team und mit den Trägervertretern Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Eine familiäre Atmosphäre in einem motivierten Team Eine Anstellungsvergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der ABD der bay. Diözesen mit zahlreichen Zusatzleistungen, z.B. Zusatzversorgung, Ballungsraumzulage, Jahressonderzahlung und Kinderbetreuungszuschuss (50€ pro Kind, bei Teilzeit anteilig). 30 Urlaubstage + Freistellung am 24. und 31. Dez. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei der Wohnungssuche sind wir sehr gerne behilflich.
Zum Stellenangebot

Kinderpflegerin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Integrationsgruppe

Fr. 14.01.2022
Fürstenfeldbruck
Die kath. Kirchenstiftung St. Magdalena ist mit dem Kita-Verbund Fürstenfeld Träger von vier Kindertagesstätten. In unserem Verbund steht der Mensch jeden Alters mit seiner individuellen Persönlichkeit im Mittelpunkt. Eingebettet in die Gemeinschaft, gestalten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle Konzepte, die sich an den Bedürfnissen der ihnen anvertrauten Kinder ausrichten und einen Rahmen für die Vermittlung christlicher Werte schaffen. Kinderpflegerin (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Integrationsgruppe in unserem 4-gruppigen Kindergarten St. Bernhard in Fürstenfeldbruck Sie erfüllen den Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag laut BayKiBiG Sie arbeiten motiviert und eigenständig mit den anvertrauten Kindern Sie bringen eigene Ideen in die Arbeit ein Sie nutzen den regelmäßigen Austausch im Team zur gemeinsamen Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss Sie bringen vielleicht schon Erfahrung in der Arbeit mit Integrationskindern mit Sie sind teamfähig und kommunikationsfreudig Sie richten Ihre Arbeit an den Bedürfnissen und Interessen der anvertrauten Kinder aus Sie haben Interesse daran, sich fachlich weiterzubilden Ein wertschätzendes und partizipatives Miteinander im Team und mit den Trägervertretern Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Eine familiäre Atmosphäre in einem motivierten Team Eine Anstellungsvergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der ABD der bay. Diözesen mit zahlreichen Zusatzleistungen, z.B. Zusatzversorgung, Ballungsraumzulage, Jahressonderzahlung und Kinderbetreuungszuschuss (50€ pro Kind, bei Teilzeit anteilig). 30 Urlaubstage + Freistellung am 24. und 31. Dez. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei der Wohnungssuche sind wir sehr gerne behilflich.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkräfte nach §7 KiTaG (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Unsere Einrichtung St. Hedwig betreut bis zu 62 Kinder im Alter von einem Jahr bis Schuleintritt in 2 Krippen- und 2 Kindergartengruppen mit Ganztages- sowie verlängerten Öffnungszeiten. Die Grundlage der pädagogischen Arbeit basiert auf dem Bildungs- und Orientierungsplan für Baden-Württemberg. Mitwirkung an der Planung und Durchführung der Zielsetzungen des Orientierungsplans Integrierte Sprachbildung Förderung von Inklusion Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts im Team Entwicklung von Qualitätsstandards für die Arbeit in den Teams Beobachtung und Dokumentation von Bildungs- und Entwicklungsprozessen der Kinder Zusammenarbeit mit Familien auf Augenhöhe Mitwirkung an gruppenübergreifenden Veranstaltungen und Aktionen Kooperation mit anderen Institutionen Sportverein, Grundschule Anleitung von Auszubildenden oder Praktikant*innen Eine Qualifikation nach §7 KiTaG Freude und Begeisterung in der Arbeit mit Kindern Fundierte Fachkenntnisse in der Elementarpädagogik Eine einfühlsame und individuelle Begleitung und Betreuung der Kinder Motivation, Einsatzbereitschaft, Team- und Kooperationsfähigkeit Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Arbeit nach dem offenem Konzept Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Eine Betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zum ÖPNV Gesundheitsförderung Individuelle Mitarbeiterförderung durch ein breites Weiterbildungsangebot Die Zusammenarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger Vergütung gemäß AVO, kirchliche Fassung des TVÖD (SUE)
Zum Stellenangebot

Sprachförderfachkraft für unsere Kita Schilfparkkinder (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Hamburg
Der Internationale Bund sucht Sprachförderfachkraft für unsere Kita Schilfparkkinder ab sofort, unbefristet, 19,5- 39 Std./Wo. in Hamburg-Bergedorf Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Im IB Hamburg arbeiten über 350 Mitarbeiterinnen*Mitarbeiter an über 40 Standorten. Jeder 4. Mitarbeitende hat einen eigenen Migrationshintergrund, wir sprechen 20 verschiedene Sprachen. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in der sozialen Arbeit im Bereich der Hilfen zur Erziehung, SGB VIII (ambulante, teilstationäre und stationäre HzE), den sozialpsychiatrischen Hilfen, SGB XII, den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Kinderförderung und -bildung, der Jugendsozialarbeit, den Migrationshilfen, der Wohnungslosenhilfe sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Für unsere passgenauen Sozialraumprojekte arbeiten wir sehr eng vernetzt und kooperieren mit Behörden und anderen relevanten Institutionen. Wir suchen für unsere Umweltkita Schilfparkkinder in Hamburg-Bergedorf für die Elementarkinder eine Sprachförderkraft mit 19,5 Wochenstunden. Gerne bieten wir eine Vollzeitstelle an mit zusätzlichem Einsatz im Gruppendienst. Planung und Umsetzung der alltagsintegrierten und individuellen Sprachförderung im Team im Rahmen von Kita-Plus Identifikation von Förderbedarfen Elternberatung Unterstützung der Gruppenpädagogen zur sprachlichen Förderung der Kinder eine abgeschlossene Ausbildung als SPA, Erzieher (m/w/d), Studium Soziale Arbeit oder vergleichbare päd. Ausbildung Kenntnisse über sprachliche Entwicklung des Kindes von Vorteil Erfahrungen mit der Zielgruppe strukturiertes Handeln, Selbstreflexion, Teamfähigkeit und Eigenständigkeit sehr gute Deutschkenntnisse Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Zielgruppe und deren Eltern Motivation, gleichberechtigte Teilhabe von Kindern zu fördern Fortbildungen zur methodischen Sprachförderung können beim Träger erworben werden eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge und Zusatzleistungen Weihnachtsgeld zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, 30 Tage Urlaub HVV-Proficard kostenfreie Betreuung in IB-eigener Kindertagesstätte Supervision, Benefits , Zusatzleistungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Wiesbaden
Der Internationale Bund sucht Erzieher*in, Chiffre: 9340-412-02 Vollzeit 39,00 Std. wöchentlich, ab dem 01.02.2022 unbefristet TRF Bez: B04 EG8 Erzieher (m/w/d) Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für unsere Kindertagesstätte mit Kindern von 0 - 12 Jahren in Wiesbaden mit 100 Plätzen suchen wir eine*n Erzieher*in für den Elementarbereich in Vollzeit. Begleitung und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen, des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit der Kinder Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit Einzelförderung von Kindern mit besonderem Förderbedarf Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten Kooperation mit Eltern und Ämtern sowie mit Kolleginnen und Kollegen Sicherung und Entwicklung der Qualität der Einrichtung Abschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. Anerkennung als Fachkraft nach dem KiFöG des Landes Hessen Bereitschaft zur Arbeit mit Kindern und Familien in schwierigen Lebenssituationen Erfahrung in interkultureller und geschlechterspezifischer Arbeit Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern liebevoller und einfühlender Umgang mit Kindern freundliches und kooperatives Auftreten gegenüber Eltern, Schule und Fachdiensten Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative Zuverlässigkeit Entscheidungsfestigkeit und Durchsetzungsvermögen eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung kreativen Freiraum vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten wöchentliche Vorbereitungszeit und Teamsitzungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Projektleitung (w/m/d) kostenloses Schulfrühstück

Fr. 14.01.2022
Gelsenkirchen, Gladbeck, Herne, Westfalen, Herten, Westfalen, Recklinghausen
brotZeit e.V. ist eine 2009 von der Schauspielerin Uschi Glas gegründete Hilfsorganisation, die in 15 Regionen in ganz Deutschland jeden Morgen vor Unterrichtsbeginn über 11.000 Kinder an Brennpunkt­schulen mit einem kostenlosen Frühstück versorgt. Für eine dieser Regionen, unsere Förderregion Nördliches Ruhrgebiet (Gelsenkirchen, Gladbeck, Herne, Herten, Recklinghausen),  suchen wir ab sofort eine Projektleitung (w/m/d) kostenloses Schulfrühstück im nördlichen Ruhrgebiet in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.Aufbau der Förderregion vor Ort (von der Schul-Akquise bis zur Behörden-Kommunikation) Rekrutierung von HelferInnen für die Frühstücksausgabe (Bedarfsanalyse, Werbung und Anzeigenschaltung, Vorstellungsgespräche, Vorstellung der HelferInnen bei den Schulen) Umsetzung der Förderprojekte (Prüfung und Weitergabe von Anträgen, Sicherstellung der zeitnahen Umsetzung, Überprüfung der Projekte nach Art und Umfang) Betreuung von Schulen und HelferInnen (Beratung bei Fragen zum Projekt, Unterstützung bei Projektdurchführung) Organisation von Veranstaltungen Erledigung von projektbezogenen Anfragen Aufbau und Pflege eines projektbezogenen Netzwerks Koordination von Terminen mit Presse, Förderern und Schulen Regelmäßiger Austausch mit der Regionalleitung abgeschlossene Ausbildung im Bereich Projektmanagement und/oder Personal mit mehrjähriger Berufserfahrung bzw. aufgabenbezogenes abgeschlossenes Studium Problemlösungsorientierung und ausgeprägte Hands-on-Mentalität gute Kenntnisse in MS Office Führerschein Klasse B Bereitschaft, Reisetätigkeiten in der Region mit dem privaten PKW wahrzunehmen (natürlich erfolgt eine Erstattung der Fahrtkosten) mobiles Arbeiten einen starken, kollegialen Zusammenhalt eine anspruchsvolle, spannende wie abwechslungsreiche Tätigkeit mit attraktivem Gehalt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eine flexible Einteilung Ihrer Arbeitszeit moderne Ausstattung Ihres Arbeitsplatzes mit Laptop und Smartphone die Möglichkeit, zur Beantwortung eines gesellschaftlich-relevanten Problems beizutragen, hungrigen Kindern zu helfen und Generationen miteinander zu verbinden Diese Position bedingt regelmäßige Außentermine in der Region; bei Schulbesuchen teils ab 7 Uhr morgens.
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d) - Englisch Native Speaker für bilinguale Kita Bonn-Plittersdorf gesucht

Do. 13.01.2022
Bonn
Wir suchen eine/n Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in (m/w/d)** Englisch Native Speaker für unsere englisch bilinguale Kita in Bonn-Plittersdorf Die Kita Rheinkinder wurde 2020 neu eröffnet und ist eine viergruppige englisch bilinguale Kindertagesstätte in Bonn-Plittersdorf. In der Kita werden 75 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt im Rahmen der offen gestalteten Pädagogik betreut. Einstellungstermin: ab sofort oder nach Absprache Arbeitsort: Bonn-Plittersdorf hat eine gute Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel. Sie sind in wenigen Minuten auf der A 562 und in ca. 7 Minuten auf der A 565 oder A 555. Die Einrichtung befindet sich ganz in der Nähe der Bonner Rheinauen. Betreuung, Erziehung und Bildung der Ihnen anvertrauten Kinder Organisation und Umsetzung der pädagogischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aufgaben enge Zusammenarbeit mit der Kitaleitung Kooperation mit den Eltern  Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde und örtlichen Institutionen wie Behörden, Schulen und Beratungsstellen Sorge für die stete Einhaltung der Kinderrechte Eine Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in (m/w/d)** Englisch Native Speaker/ Muttersprachler*in Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich Freude an der Arbeit mit Kindern unterschiedlichen Alters Erfahrung in der Arbeit der offen gestalteten Pädagogik Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern und Eltern Unbefristete Anstellung Entwicklungsmöglichkeiten durch einen großen Arbeitgeber Vergütung nach BAT-KF Zusätzliche Altersvorsorge (KZVK – kirchliche Zusatzversorgungskasse) Jahressonderzahlung ca. 80-90% des Durchschnittsmonatsgehaltes Regelmäßige Gehaltsanpassungen aufgrund der Betriebszugehörigkeit und durch Tarifanpassungen Fachliche Unterstützung bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten Fort- und Weiterbildungen mit Kostenübernahme und Freistellung Regelmäßige Teamfortbildungen Kinderzuschlag (bei Kindergeldberechtigung) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch verschiedene Arbeitszeitmodelle Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung 30 Urlaubstage Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen Möglichkeit von unbezahltem Sonderurlaub von bis zu 20 Tagen Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits Möglichkeit der Gewährung von Mitarbeiterkrediten Option der Teilzeitarbeit von 100% auf 80% für alle Mitarbeitenden Arbeitsplatz bei einem seit über 15 Jahren etablierten gemeinnützigen und diakonischen Träger mit Tarifbindung Mitarbeitervertretung
Zum Stellenangebot

Kinderpfleger (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Hallbergmoos
Unser AWO Kindergarten „Regenbogen“ betreut bis zu 95 Kinder (davon 15 Integrationsplätze). Die Kinder erleben in der hellen, großzügigen und kindgerechten Architektur unseres Hauses zahlreiche Begegnungsmöglichkeiten für alle Kinder aus allen Gruppen. Die eigene Gruppe ist ein Ort der Geborgenheit und Zusammengehörigkeit und gleichzeitig Ausgangspunkt für regenbogenbunte Aktivitäten in und außerhalb des Hauses. Unsere pädagogischen Schwerpunkte liegen bei Ernährung, Bewegung und sprachlicher Bildung. Wir sind eine Sprach-Kita und nehmen am Bundesprogramm "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" teil und werden durch eine Sprachförderkraft unterstützt. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort für die Integrations- oder Regelgruppe einen Kinderpfleger (m/w/d) Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit, bis 39 Std./Woche (vorerst befristet als Elternzeitvertretung für 20 Monate) Betreuung und Förderung der Kinder einer Integrations- oder Regelgruppe gemeinsam mit Ihrem Team basierend auf unserem situationsorientierten Ansatz und unserer pädagogischen Konzeption intensive Zusammenarbeit mit den Eltern Umsetzung und Weiterentwicklung unseres situationsorientierten Ansatzes Orientierung am Leitbild sowie den Grundsätzen der AWO enge Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Abschluss oder eine staatliche Anerkennung als Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz im Umgang mit den Kindern, Ihren Kollegen (m/w/d) und den Eltern der Kinder mit dem BEP sind Sie vertraut die Fähigkeit, Kinder jeden Tag mit einer wertvollen und kreativen Förderung zu begeistern Freude an Herausforderungen, insbesondere im Umgang mit vielen Kulturen gute Deutschkenntnisse (mind. B2) Option auf Übernahme Vergütung nach dem Tarifvertrag AWO Bayern attraktive Jahressonderzahlung eine monatliche Arbeitsmarktzulage Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester zusätzlich frei betriebliche Altersvorsorge breites Angebot von Sport- und Wellnessprogrammen (vergünstigte Tarife für „Qualitrain“) durch wechselseitige Wertschätzung geprägte, fröhliche Arbeitsatmosphäre Weiterentwicklung durch regelmäßige Schulungen und Supervisionen Zeitwertkonten der DBZWK (z.B. für Freistellungen) Mitarbeitertarif für private Versicherungen (z.B. Hausrat- und Kraftfahrzeugversicherung)
Zum Stellenangebot

Kinderpfleger (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Hallbergmoos
Unser AWO Kindergarten „Regenbogen“ betreut bis zu 95 Kinder (davon 15 Integrationsplätze). Die Kinder erleben in der hellen, großzügigen und kindgerechten Architektur unseres Hauses zahlreiche Begegnungsmöglichkeiten für alle Kinder aus allen Gruppen. Die eigene Gruppe ist ein Ort der Geborgenheit und Zusammengehörigkeit und gleichzeitig Ausgangspunkt für regenbogenbunte Aktivitäten in und außerhalb des Hauses. Unsere pädagogischen Schwerpunkte liegen bei Ernährung, Bewegung und sprachlicher Bildung. Wir sind eine Sprach-Kita und nehmen am Bundesprogramm "Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" teil und werden durch eine Sprachförderkraft unterstützt. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort für die Integrations- oder Regelgruppe einen Kinderpfleger (m/w/d) Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit, bis 39 Std./Woche (vorerst befristet als Elternzeitvertretung für 20 Monate) Betreuung und Förderung der Kinder einer Integrations- oder Regelgruppe gemeinsam mit Ihrem Team basierend auf unserem situationsorientierten Ansatz und unserer pädagogischen Konzeption intensive Zusammenarbeit mit den Eltern Umsetzung und Weiterentwicklung unseres situationsorientierten Ansatzes Orientierung am Leitbild sowie den Grundsätzen der AWO enge Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Abschluss oder eine staatliche Anerkennung als Kinderpfleger (m/w/d) oder pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz im Umgang mit den Kindern, Ihren Kollegen (m/w/d) und den Eltern der Kinder mit dem BEP sind Sie vertraut die Fähigkeit, Kinder jeden Tag mit einer wertvollen und kreativen Förderung zu begeistern Freude an Herausforderungen, insbesondere im Umgang mit vielen Kulturen gute Deutschkenntnisse (mind. B2) Option auf Übernahme Vergütung nach dem Tarifvertrag AWO Bayern attraktive Jahressonderzahlung eine monatliche Arbeitsmarktzulage Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester zusätzlich frei betriebliche Altersvorsorge breites Angebot von Sport- und Wellnessprogrammen (vergünstigte Tarife für „Qualitrain“) durch wechselseitige Wertschätzung geprägte, fröhliche Arbeitsatmosphäre Weiterentwicklung durch regelmäßige Schulungen und Supervisionen Zeitwertkonten der DBZWK (z.B. für Freistellungen) Mitarbeitertarif für private Versicherungen (z.B. Hausrat- und Kraftfahrzeugversicherung)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: