Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung | Gesundheit & soziale Dienste: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Konzernbuchhaltung
Gesundheit & Soziale Dienste

Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen / Group Accounting

Fr. 16.04.2021
Berlin
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen / Group Accounting in Vollzeit. Qualifizierte Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach Dutch GAAP / IFRS / HGB Sicherstellung der Financial Compliance für in- und ausländische Konzerngesellschaften Bei Eignung und Interesse zeitweise projektbezogene Entsendung für die Einbeziehung ausländischer Konzerngesellschaften ins dortige Finanzmanagement Durchführung der monatlichen Konsolidierungsprozesse im Team Erstellung von Konzernreports und Ad hoc-Analysen Erstellung von Kurz- und Mittelfristanalysen zur Bilanz- und Cashflowplanung Beurteilung und Koordination finanzwirtschaftlicher oder bilanzieller Fragestellungen gemeinsam mit in- und externen Spezialisten Begleitung der externen Jahresabschlussprüfung und sonstiger Prüfungen Mitarbeit in Akquisitionsprojekten und Post Merger Integration Mitgestaltende Weiterentwicklung der Finanzprozesse Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Volks- / Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliches) mit dem Schwerpunkt Finanzen sowie Berufserfahrung in einem internationalen Konzern Berufspraxis in einer Top 10-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist von Vorteil Sie sind abschlusssicher nach HGB / IFRS MS Office-Kenntnisse (Excel, Powerpoint, Word) sind erforderlich, Kenntnisse in SAP FI und SAP BW und einem gängigen Konsolidierungstool wünschenswert Sie arbeiten strukturiert und selbstständig, kommunizieren dabei aktiv und integrativ Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Ein sympathisches, fachlich versiertes Team Eine qualifizierte Einarbeitung Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten sowie kurze Entscheidungswege Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Die Möglichkeit mobil und flexibel zu arbeiten sowie Vertrauensarbeitszeit Freie Getränke und Obst Zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Konzernbilanzbuchhalter (m/w/d/x)

Do. 15.04.2021
Berlin
Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitsunternehmen mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands, das hochqualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung in der familiären Atmosphäre seiner Einrichtungen anbietet. KMG betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senioren*innen, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Das Unternehmen verfügt über 2.800 Betten und Plätze und beschäftigt rund 4.800 Mitarbeiter*innen. Für unsere KMG Kliniken Unternehmenszentrale mit Dienstsitz in Berlin suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Konzernbilanzbuchhalter (m/w/d/x) Sie erstellen die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB für alle Gesellschaften der KMG Kliniken und unterstützen bei der Erstellung des Konzernlageberichts. Sie bearbeiten selbstständig alle anfallenden Buchhaltungsvorgänge, u. a. Bildung und Buchung von Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungen, Bearbeitung von Kontenklärungen sowie Intercompany-Abstimmung. Sie erstellen die Umsatzsteuervoranmeldung sowie die Liquiditätsprognose inkl. Abweichungsanalyse. Sie fungieren als Ansprechpartner der Wirtschaftsprüfer*innen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung Konzern. Sie unterstützen bei Weiterentwicklung von Konzernbilanzierungsrichtlinien und bilanz- und bewertungsrechtlichen Fragestellungen. Sie sind eingebunden in die Vertretungsregelungen des Bereiches Finanz- und Rechnungswesen. Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt / Steuer­fach­angestellten oder eine kaufmännische Ausbildung mit vergleichbarer (Weiter-)Qualifizierung. Aufgrund Ihrer bisherigen Tätigkeiten verfügen Sie über fundierte Berufserfahrung im Bereich Konzernbuchhaltung. Kenntnisse in der Krankenhausbuchführung, Konzernerfahrung sind von Vorteil aber kein Muss. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein analytisches Talent zeichnen Sie aus, gepaart mit einer eigenständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise. Sie haben ein Interesse an fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung und gehen dies proaktiv an. Ein versierter Umgang mit Buchhaltungs- und ERP-Systemen MS Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab. Es erwarten Sie innerhalb eines modernen, wachsenden Unternehmens der Gesundheitsbranche ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre Persönlichkeit einbringen können. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung. Die Unterstützung von qualifizierenden und individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten ist für uns selbstverständlich. Attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top Marken warten darauf, von Ihnen in Anspruch genommen zu werden. Helle Büroräume mit modernster Ausstattung mitten in der City von Berlin runden unser Angebot an Sie ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal