Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie | Gesundheit & soziale Dienste: 104 Jobs

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 104
  • Ohne Berufserfahrung 70
  • Mit Personalverantwortung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 88
  • Teilzeit 58
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Befristeter Vertrag 17
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Psychotherapie
Gesundheit & Soziale Dienste

Psychologin/Psychologen (w/m/d) für den Fachbereich Medizin/Psychologie

Fr. 30.10.2020
Mainz
Wir sind die Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer in Deutschland mit mehr als  49.000 Mitgliedern und rund 2.900 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in über 400 Außenstellen. Die Bundesgeschäftsstelle in Mainz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Referat Opferrechte, Internationales, Ehrenamt eine/n Psychologin/Psychologen (w/m/d) für den Fachbereich Medizin/Psychologie (40 Wochenstunden)Sie beschäftigen sich auf vielfältige Art mit medizinischen und psychologischen Aspekten der Kriminalitätsopferproblematik: Zu Ihrem Tätigkeitsbereich gehören insbesondere die Betreuung eines mit Ehrenamtlichen besetzten Fachbeirates die Beratung unseres Opferreferats und der Außenstellen in medizinisch-psychologischen Fragestellungen im Rahmen der Opferhilfe (inklusive Unterstützung bei der Therapeutensuche) und der Rechtshilfe (Beurteilung von Gutachten) die Betreuung von Forschungsprojekten die Literaturrecherche die Erstellung von Konzepten und Vorlagen für den Fachbeirat, den Bundesvorstand und den Geschäftsführenden Bundesvorstand die themenspezifische Vertretung unserer Organisation auf entsprechenden Veranstaltungen und in Gremien.  Sie bringen einen psychologischen Hochschulabschluss  sowie psychotherapeutische Berufspraxis (gerne Approbation)  mit. Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, strukturiert und zielorientiert. Der sichere Umgang des MS-Office Paketes sowie angemessene englische Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. Die Tätigkeit setzt die Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland sowie dem gelegentlichen Einsatz in den Abendstunden und an Wochenenden voraus.Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsbedingungen des WEISSEN RINGS.
Zum Stellenangebot

Feldenkrais-Therapeut (w/m/d) für unsere Psychosomatik am Standort Rissen

Do. 29.10.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Wir sind ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 517 Betten sowie 133 tagesklinischen Plätzen und versorgen mit ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ca. 12.000 stationäre und ca. 22.000 ambulante Patientinnen und Patienten jährlich. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung unserer Patienten in den Bereichen sprechende Medizin, Endoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie und Geriatrie. Die Asklepios Westklinikum Hamburg GmbH liegt in den attraktiven Elbvororten. Feldenkrais-Therapeut (w/m/d) für unsere Psychosomatik am Standort Rissen in Teilzeit Die Tätigkeit umfasst alle therapeutischen Angebote nach Feldenkrais Gestaltung von einzel- und gruppentherapeutischen Angeboten Teilnahme an Teambesprechungen und Supervision Vertretung der Feldenkrais-Therapeuten in der Abteilung Indikationsstellung Abgeschlossene Feldenkrais-Ausbildung Mehrjährige Erfahrungen in der Behandlung von psychosomatischen Patienten Mehrjährige Erfahrung als Feldenkrais-Therapeut (w/m/d) Flexibilität und Belastbarkeit Lebendiges Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch erkrankten Patienten Als Mitarbeiter (w/m/d) im Asklepios Westklinikum bieten wir Ihnen, neben einer attraktiven Vergütung gem. TVöD-K entsprechend Ihren Qualifikationen, ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet sowie ein gutes Arbeitsklima in einem qualifizierten, hochmotivierten Team. Außerdem erwarten Sie neben einer fachlichen und persönlichen Entwicklungsförderung, innerbetriebliche Fortbildungen, eine qualifizierte Einarbeitung und gesundheitsfördernde Angebote. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit eine HVV-ProfiCard sowie die Kinderbetreuung im kliniknahen Kindergarten in Anspruch zu nehmen.
Zum Stellenangebot

Psychologe als Integrationscoach (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
Psychologe als Integrationscoach (m/w/d)ab sofort in Vollzeit, unbefristet, Raum Berlin Die Ge.on Case Management GmbH, ein Unternehmen der ias-Gruppe, ist mit derzeit 15 festangestellten Mitarbeiter/-innen anerkannter Dienstleister im Bereich Case Management für Krankenkassen und Rentenversicherungen in Deutschland. Werden Sie Teil unseres hochqualifizierten Teams.  psychosoziale Beratung in der Reintegration der Teilnehmer/innen eines Berufsförderungswerkes im Raum Berlin  face to face Beratung im Hinblick auf eine neue tragfähige berufliche Perspektive  Coaching bei der Suche nach Arbeitsplätzen im ersten Arbeitsmarkt Abschluss als Psychologe/Psychologin (Diplom oder Master)  Mehrjährige fundierte Erfahrung in der psychosozialen Beratung erforderlich  Erfahrung mit Konzepten, Integrationsprojekten und Seminararbeit erforderlich  Beratende oder psychotherapeutische Zusatzqualifikation  sicheres Auftreten und hohes Maß an Empathie Unbefristeter Arbeitsvertrag  30 Tage Urlaub  Attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVöD-Bund, Entgeltgruppe 15  Gründliche Einarbeitung und kollegiales Umfeld  zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Förderung des fachlichen und interdisziplinären Austauschs  Flache Hierarchien und eigenständige Teams  Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung  Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Approbierter Psychotherapeut (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Schönau am Königssee
Die Schön Klinik Berchtesgadener Land – inmitten der Berchtesgadener Alpen gelegen – ist eine Fachklinik mit den drei medizinischen Schwerpunkten Orthopädie, Pneumologie und Psychosomatische Medizin. In den Jahren 2016 und 2018 erzielte die Klinik den ersten Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“.   Bezugstherapeutische Arbeit in einem modernen integrativen Konzept mit spezifischen Ansätzen für bestimmte Krankheitsbilder (z.B. Depression, chronischer Schmerz, Essstörung mit Adipositas) Leitung von therapeutischen Einzel- und Gruppentherapien Psychologische Diagnostik Erstellung von Dokumentation/Berichtwesen im Zusammenhang mit der Therapie Konzeptionelle Arbeit Unterstützung des Leitungsteams bei der Einarbeitung und Anleitung von Psychologen in Ausbildung Sie haben eine Approbation in Deutschland bzw. eine weit fortgeschrittene psychotherapeutische Weiterbildung  Sie pflegen einen empathischen Umgang mit Patienten  hohe Motivation und Engagement bringen Sie mit Sie zeigen Belastbarkeit und Eigeninitiative  teamorientierte Arbeitsweisen wird von Ihnen bevorzugt   Deutschlands bester Arbeitgeber im Gesundheitswesen sind (1. Platz 2019, 2018 und 2016 Wettbewerb "Great Place To Work") abwechslungsreiche Tätigkeit durch ein breites Diagnosen- und Behandlungsspektrum  regelmäßiger Austausch im multiprofessionellen Team  "Messbar, spürbar, besser“ ist nicht nur ein Qualitätsversprechen für unsere Patienten - Auch als Arbeitgeber wollen wir uns im Rahmen der jährlichen Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit an diesem Anspruch messen lassen ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Arbeitsumfeld zahlreiche finanzielle Angebote (betriebliche Altersversorgung, VWL Leistungen, Privatpatientenstatus, Gehalt nach einem Hausvergütungsvertrag) Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder während der Sommerferien  intensivierte Einarbeitungszeit und fachspezifische Kurzfortbildungen  Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter sehen wir als sehr wichtig an, daher unterstützen wir Sie aktiv bei der Gesundheitsfürsorge durch ein etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) sowie hausinternen Trainingsmöglichkeiten in unserer großen Sporttherapie  traumhafte Region mit einem attraktiven Kultur- und Freizeitangebot  Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche  Wir bieten Spitzenmedizin vor malerischer Bergkulisse im Südosten Bayerns, einer tollen Gegend, die zu guter „Work-Life-Balance“ einlädt
Zum Stellenangebot

Psychologe (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Schönau am Königssee
Die Schön Klinik Berchtesgadener Land – inmitten der Berchtesgadener Alpen gelegen – ist eine Fachklinik mit den drei medizinischen Schwerpunkten Orthopädie, Pneumologie und Psychosomatische Medizin. In den Jahren 2016, 2018 und 2019 erzielte die Klinik den ersten Platz beim Wettbewerb „Great Place to Work“. Bezugstherapeutische Tätigkeit (u.a. Führen therapeutischer Einzel- und Gruppengespräche) Leitung von störungsspezifischen Indikativgruppen Erstellen psychotherapeutischer Behandlungspläne Psychologische Diagnostik Berichtswesen   begonnene psychotherapeutische Weiterbildung in einem in Deutschland anerkanntem Verfahren (Verhaltenstherapie oder tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie) hohe Motivation und Engagement  soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen teamorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative belastbar    Intensivierte Einarbeitungszeit und fachspezifischen Kurzfortbildungen Leistungsgerechte Vergütung mit jährlicher Sonderzahlung (Haustarif) Bezuschusste betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Privatpatientenstatus für Mitarbeiter und nahe Angehörige in allen Schön Kliniken Attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Angebote für Sommerferienbetreuung Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Psychologe / Psychologin (m/w/d) - Diplom/Master

Do. 29.10.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Psychologe / Psychologin (m/w/d) - Diplom/Master für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik – Memory Clinic im Vivantes Klinikum Spandau, zum nächstmöglichen Termin. eigenständige Diagnostik und Therapie des gesamten Spektrums allgemeinpsychiatrischer Erkrankungen im Rahmen von Einzel- und Gruppentherapien in enger Kooperation mit dem ärztlichen und komplementärtherapeutischen Team vornehmlich im stationären Setting Durchführung und Bewertung psychologischer Testverfahren langfristige Weiterentwicklung der Therapiekonzepte Anleitung von Psychotherapeuten/-therapeutinnen in Ausbildung Diplom oder Masterabschluss Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in Kooperationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft professionelle Patientenorientierung unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse des Patientenklientels kommunikative und planerische Kompetenz Erfahrung in der Behandlung von depressiven Erkrankungen, Angststörungen, Zwangsstörungen, Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, Persönlichkeitsstörungen, Autismus-Spektrum-Störungen, ADHS im Erwachsenenalter eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 30 Wochenstunden ein mit Sachgrund befristeter Einsatz bis zum 31.12.2021
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w) Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie

Do. 29.10.2020
Dirmstein
In der Schlossparkklinik Dirmstein behandeln wir möglichst individualisiert Patienten mit stressassoziierten psychischen und psychosomatischen Erkrankungen wie Depressionen, Angsterkrankungen, Belastungs-, Anpassungs- und Somatisierungsstörungen, Ess- und Zwangsstörungen im Rahmen von 52 Therapieplätzen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Oberarzt (m/w/d) Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie in Vollzeit (40 Std./Wo) Ständige Weiterentwicklung unserer multimodalen Behandlungsmethode in enger Zusammenarbeit mit dem Chefarzt Vertretung des Chefarztes Versorgung der Patienten Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen Mitarbeit bei der Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d) Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie bzw. für Psychiatrie und Psychotherapie Fundierte Berufspraxis in der Psychosomatik oder Psychiatrie sowie in der psychotherapeutischen Behandlung Klinikerfahrung Ein Akademischer Grad ist wünschenswert Leistungsbereitschaft, Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Angehörigen anderer Berufsgruppen im Rahmen eines multimodalen Behandlungskonzeptes mit integrativem, schulen übergreifendem Therapieansatz Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit der Position entsprechend dotiertem Gehalt Betriebliche Altersvorsorge Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten Ein vielseitiges Aufgabengebiet Ein gutes Arbeitsklima Langfristige, kooperative Zusammenarbeit Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Psychologin/Psychologen (m/w/d) in fortgeschrittener Psychotherapieausbildung

Mi. 28.10.2020
Mönchengladbach
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Mönchengladbach ab sofort eine/einen Psychologin/Psychologen (m/w/d) in fortgeschrittener Psychotherapieausbildung für das Tagesklinische Zentrum Gartenstraße Stelleninformationen Standort: Mönchengladbach/Rheydt Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), Entgeltgruppe 13 Kontaktinformationen Ansprechpersonen: Frau Larissa Barniske, Leitung Tagesklinik Gartenstraße, Telefon: 02166 64787-60   Herr Dr. Stephan Rinckens, Ärztlicher Direktor, Telefon: 02166 618-2001   Bewerbungsfrist: 10.11.2020   Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team unter psychotherapeutischer Leitung in der Tagesklinik Führen von Vorgesprächen zur Indikationsstellung zur (teil)stationären Aufnahme Psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung von Patient*innen in Einzel- und Gruppenangeboten Dokumentationsaufgaben (Therapieverlauf, Befund- und Behandlungsberichte, Stellungnahmen für Kosten-träger etc.) Mitwirkung an der klinikeigenen Fort- und Weiterbildung und an Fallkonferenzen Beteiligung an Konzept- und Projektarbeit  Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) fortgeschrittene Psychotherapieausbildung   Wünschenswert sind: Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Patientenorientierung sowie die Bereitschaft zur aktiven konzeptionellen Mitgestaltung Gruppenerfahrung Gute EDV-Kenntnisse Interesse an und Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Angenehmes und wertschätzendes Arbeiten in einem multiprofessionellen Team Einen interessanten, vielseitigen, verantwortungsvollen Arbeitsplatz Nahezu papierlose Dokumentation durch sehr gute EDV-Infrastruktur Ein spannendes sozialpsychiatrisch übergreifendes Arbeitsfeld, das mit den komplementären Angeboten in der Stadt eng vernetzt ist Eine moderne Klinik in zentraler Lage mit guten Verkehrsanbindungen   Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.  
Zum Stellenangebot

Psychologen*in mit therapeutischer Zusatzqualifikation als Therapeut*in

Mi. 28.10.2020
Berlin
Die AWO pro:mensch gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Unserem Auftrag, Lern- und Lebensräume für Menschen in besonderen Lebensphasen zu schaffen, kommen wir mit zahlreichen Dienstleistungen in den Fachbereichen Hilfen zur Erziehung, Integration sowie Kindertagesbetreuung nach. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Integration suchen wir zum 01.12.2020 eine*n Psychologen*in mit therapeutischer Zusatzqualifikation als Therapeut*in Das Therapeutische Übergangswohnheim in Lankwitz ist eine Einrichtung zur sozialen, medizinischen und beruflichen Rehabilitation psychisch erkrankter Menschen mit 49 Wohnplätzen. Die Tätigkeit umfasst die therapeutisch/psychiatrische Arbeit mit den Klient*innen zweier Wohngruppen des Übergangswohnheimes. Die Wochenarbeitszeit beträgt 30 Stunden und wird erbracht in der Zeit von Montag bis Freitag. Verantwortung für die therapeutische Versorgung von zwei Wohngruppen (16 Plätze) Koordination der  Planung, Durchführung und Evaluation der individuellen Leistungserbringung in einem multidisziplinären Team Führen von therapeutischen Einzel- und Gruppengesprächen Verfassen von  Stellungnahmen und psychologischen Berichten Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung unter Berücksichtigung des BTHG Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachdiensten, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen Berufserfahrung in der Arbeit mit chronisch psychisch beeinträchtigten Menschen möglichst Kompetenz im Bereich Sucht ein hohes Maß an therapeutischer und psychosozialer Behandlungskompetenz Erfahrung in der Arbeit mit Qualitätsmanagementsystemen in Theorie und Praxis Erfahrung in und Freude an multiprofessioneller Teamarbeit Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der AWO pro:mensch gGmbH in der Entgeltgruppe 13 Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU) Transparenz und eine partizipative Unternehmenskultur individuelle Förderung durch gezielte Fort- und Weiterbildung zunächst befristet auf ein Jahr, die Übernahme in eine Festanstellung ist gewünscht und wird angestrebt
Zum Stellenangebot

Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Gerontopsychiatrie

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich- Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Gerontopsychiatrie. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Abteilung Gerontopsychiatrie umfasst 81 stationäre Betten auf vier Stationen im LVR-Klinikum Düsseldorf, eine Tagesklinik mit 25 Plätzen und eine gerontopsychiatrische Institutsambulanz im LVR-Tagesklinik- und Ambulanz­zentrum (LVR-TAZ) auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG II TV-Ärzte / VKA Fachärztliche Behandlung im Wahlleistungsbereich der Abteilung Gerontopsychiatrie (Station 3 A) Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Wünschenswert sind: Gerontopsychiatrische Grundkenntnisse Interesse an der Verbesserung der Versorgung von psychisch kranken älteren Menschen Sehr gute kommunikative und integrative Fähigkeiten Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Mitarbeiterbeteiligung an den Wahlleistungseinnahmen Befreiung von den Bereitschaftsdiensten Geregelte Arbeitszeit ausschließlich im Tagdienst Externe Teamsupervision Die Möglichkeit der Promotion und der Mitarbeit in wissenschaftlichen Forschungsprojekten Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem qualifizierten Team Ein umfangreiches, klinisches und wissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsangebot Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal