Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sanitätsdienst | Gesundheit & soziale Dienste: 39 Jobs

Berufsfeld
  • Sanitätsdienst
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 1
Sanitätsdienst
Gesundheit & Soziale Dienste

Rettungssanitäter (m/w/d) für die Organisationseinheit Rettungsdienst (OE RD)

Sa. 18.09.2021
Berlin
Die Berliner Feuerwehr wurde 1851 gegründet und ist damit die älteste Berufsfeuerwehr Deutschlands. Mit ihren rund 4.900 Mitarbeitern und 35 Berufsfeuerwachen ist sie auch die größte Berufsfeuerwehr in Deutschland. Gemeinsam mit den ca. 1.500 Angehörigen der 59 Freiwilligen Feuerwehren Berlins, geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berliner Feuerwehr Tag für Tag ihr Bestes für den Schutz der Stadt und ihrer Menschen. Kennzahl: 108/2021   Die Berliner Feuerwehr sucht Sie ab sofort als Rettungssanitäter (m/w/d) für die Organisationseinheit Rettungsdienst (OE RD) Details über die ausgeschriebene Stelle: Dienststelle:                 Organisationseinheit Rettungsdienst Stellenbezeichnung:    Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigter Entgeltgruppe:              E 4 TV-L Bewerbungsfrist:          30.09.2021 Besetzbar ab:               sofort Befristung:                    unbefristet Hinweise: Die Arbeit ist in verschiedenen Dienstplanmodellen mit unterschiedlichen Wochenarbeitszeiten sowie unterschiedlichen Beginn- und Endzeiten möglich. Bei Teilzeitbeschäftigungen ist eine Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit bis auf 30 Prozent möglich.Rettungssanitäter helfen täglich Menschen, die in Not geraten sind. In der Versorgung von Notfallpatienten unterstützen sie Notfallsanitäter und Notärzte. Darüber hinaus sind sie für den Transport von erkrankten und verletzten Personen verantwortlich. Dabei wenden sie rettungsdienstliche Basismaßnahmen gemäß vorgegebener Handlungsanweisungen an und benutzen häufig Medizin- und Transportgeräte. Sie betreuen Patienten und Angehörige, gemeinsam mit der medizinisch verantwortlichen Einsatzkraft, in unterschiedlichen und anspruchsvollen Einsatzsituationen und treten dabei stets sicher und freundlich auf. Sie führen Einsatzfahrzeuge, auch unter Nutzung von Sonder- und Wegerechten, und achten auf eine patientenschonende und sichere Fahrweise. Sie stellen die Einsatzfähigkeit von Materialien und Einsatzfahrzeugen sicher, indem sie die Ausstattung überprüfen, fehlende Ausrüstung auffüllen und Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchführen. die Qualifikation zum Rettungssanitäter die Fahrerlaubnis der Klasse C1, eine erfolgreich bestandene Probezeit sowie ein eintragungsfreies Fahreignungsregister die körperliche und gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit im Rettungsdienst (mit uneingeschränkter Funktion der großen Gelenke und der Wirbelsäule in Bezug auf die physiologischen Verhältnisse und Beweglichkeit) ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis die Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten Von Vorteil sind zudem Kenntnisse in einer Fremdsprache auf dem Sprachniveau B1. Ein bestehender Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern muss im Rahmen der Einstellungsuntersuchung gem. § 20 Abs. 9 S.1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) nachgewiesen werden. Darüber hinaus muss die Bereitschaft vorliegen, sich gegen die nachstehenden Krankheiten impfen zu lassen: Hepatitis A und B, Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis, Windpocken einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einer bedeutungsvollen Berliner Behörde eine individuelle Förderung mit vielfältigen Angeboten an Fort- und Weiterbildungen ein kollegiales Arbeitsklima in einem kompetenten und freundlichen Team eine Vergütung nach TV-L Land Berlin, eine betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen eine jährliche Sonderzahlung und eine Betriebsrente Gelegenheit zu 1 Stunde/Woche Sport während der Arbeitszeit Eine monatliche Hauptstadtzulage in Höhe von 150 Euro oder einen Zuschuss zum ÖPNV-Firmenticket plus die Differenz zu 150 Euro
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (m/w/d) für die Organisationseinheit Rettungsdienst (OE RD)

Sa. 18.09.2021
Berlin
Die Berliner Feuerwehr wurde im Jahr 1851 gegründet und ist damit die älteste Berufsfeuerwehr Deutschlands. Mit ihren rund 4.900 Beschäftigten und 35 Berufsfeuerwachen ist sie auch die größte Berufsfeuerwehr in Deutschland. Gemeinsam mit den ca. 1.500 Angehörigen der 59 Freiwilligen Feuerwehren Berlins geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berliner Feuerwehr Tag für Tag ihr Bestes für den Schutz der Stadt und ihrer Menschen. Kennzahl: 106/2021   Die Berliner Feuerwehr sucht ab sofort mehrere Notfallsanitäter (m/w/d) für die Organisationseinheit Rettungsdienst (OE RD) Details über die ausgeschriebene Stelle: Dienststelle: Organisationseinheit Rettungsdienst Stellenbezeichnung: Tarifbeschäftigte/-r Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: KR 8 TV-L Bewerbungsfrist: 31.12.2021 Befristung: unbefristet Hinweise: Die Arbeit ist in verschiedenen Dienstplanmodellen mit unterschiedlichen Wochenarbeitszeiten sowie unterschiedlichen Beginn- und Endzeiten möglich. Bei Teilzeitbeschäftigungen ist eine Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit bis auf 30 Prozent möglich. Der Beruf des Notfallsanitäters gehört zu den Gesundheitsfachberufen und hat mit Wirkung zum 01.01.2014 das bisherige Berufsbild des Rettungsassistenten als höchste nicht ärztliche Qualifikation im Rettungsdienst abgelöst. Der Notfallsanitäter muss die Lage am jeweiligen Einsatzort erfassen, den Gesundheitszustand von erkrankten und verletzten Personen beurteilen sowie alle notwendigen notfallmedizinischen Versorgungen bis zum Eintreffen des Notarztes durchführen. Er assistiert bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten und berücksichtigt dabei die unterschiedlichen situativen Einsatzbedingungen. Neben der Herstellung und Sicherung der Transportfähigkeit von Patienten und der dauerhaften Überwachung des gesundheitlichen Zustandes, übergibt er die erkrankten oder verletzten Personen sachgerecht in die ärztliche Weiterbehandlung im Krankenhaus, stellt die Einsatz- und Betriebsfähigkeit der Rettungsmittel wieder her und verfasst Einsatzberichte. Die Qualifikation zum Notfallsanitäter Die Fahrerlaubnis der Klasse C1, eine erfolgreich bestandene Probezeit sowie ein eintragungsfreies Fahreignungsregister Die körperliche und gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit im Rettungsdienst (mit uneingeschränkter Funktion der großen Gelenke und der Wirbelsäule in Bezug auf die physiologischen Verhältnisse und Beweglichkeit) Ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis Die Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten Ein bestehender Impfschutz bzw. Immunität gegen Masern muss im Rahmen der Einstellungsuntersuchung gem. § 20 Abs. 9 S.1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) nachgewiesen werden. Darüber hinaus muss die Bereitschaft vorliegen, sich gegen die nachstehenden Krankheiten impfen zu lassen: Hepatitis A und B, Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis, Windpocken. Einen interessanten, anspruchsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einer bedeutungsvollen Berliner Behörde Eine individuelle Förderung mit vielfältigen Angeboten an Fort- und Weiterbildungen Ein kollegiales Arbeitsklima in einem kompetenten und freundlichen Team Eine Vergütung nach TV-L Land Berlin, eine betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen Eine jährliche Sonderzahlung und eine Betriebsrente Gelegenheit zu 1 Stunde/Woche Sport während der Arbeitszeit Eine monatliche Hauptstadtzulage in Höhe von 150 Euro oder einen Zuschuss zum ÖPNV-Firmenticket plus die Differenz zu 150 Euro
Zum Stellenangebot

Helfer im Bereitschaftsdienst Hausnotruf (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Land
Helfer im Bereitschaftsdienst Hausnotruf (m/w/d) Mit dem Hausnotruf ermöglichen wir älteren und hilfsbedürftigen Menschen ein sicheres Leben in ihrer vertrauten Umgebung. Als Mitarbeiter (m/w/d) im Bereitschaftsdienst hast Du ein gutes Gespür für unsere Kunden (m/w/d) und hilfst ihnen in Notfällen. Dich erwartet eine tolle Aufgabe, in der du die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen zu deinem Beruf machen kannst. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unser Team der Malteser im Monschauer Land. Die Stelle kann als geringfügige Beschäftigung oder Midijob-Basis ausgeführt werden. Sag uns einfach, was für Dich passt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und die Chance, Dich persönlich kennenzulernen! Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Du stehst für unsere Kunden im Notfall 24/7 abwechselnd mit deinen Kollegen bereit Du bist einfühlsam und hilfst unseren Kunden in ihrer Wohnung, wenn sie einen Alarm ausgelöst haben und keinen Rettungsdienst brauchen Du leistest Hilfestellung im Rahmen der Ersten-Hilfe Du entscheidest beim Kunden mit deinen Kollegen aus der Hausnotrufzentrale, ob Du ggf. noch weitere Hilfe wie Rettungsdienst, Notarzt oder Feuerwehr hinzuholst Du dokumentierst Deine Arbeit und pflegst die Kundendaten im Tablet ein Du übernimmst gerne die Verantwortung für die Aufgaben, die sich im Rahmen deiner täglichen Arbeit ergeben Dein Herz schlägt für die Hilfe am Nächsten Du hörst Menschen zu und hast ein offenes Ohr für ihre Sorgen Du hast einen PKW Führerschein Klasse B Du wohnst im Einsatzgebiet Du bist bereit zum 24-Stunden-Dienst von Zuhause Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement zeichnen dich auch Du kannst Dich gut mit unseren Zielen und Werten als katholische Organisation identifizieren Eine Anstellung auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung oder Midijob, vorerst befristet für 1 Jahr Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas Zusätzlich eine arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Dienstfahrzeug und -handy, sowie die Erforderlichen Einsatzmaterialien Eine qualifizierte und verantwortungsvolle Einarbeitung nach standardisierten Qualitätsvorgaben Freue dich auch auf: Fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungen (Präsenz und E-Learning) Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende Vielfältige Firmenfitness-Angebote
Zum Stellenangebot

Rettungssanitäter (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Erfurt
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation. Wir helfen Menschen in Notlagen, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, in Deutschland und weltweit Mit fast 31.000 hauptamtlichen Mitarbeitern sind die Malteser auch einer der großen Arbeitgeber im Gesundheits- und Sozialwesen. Rettungssanitäter (m/w/d) Du suchst nach einer sinnstiftenden Aufgabe und hast eine Leidenschaft, anderen Menschen in Notfallsituationen zu helfen? Dann komm in unser Team der Rettungswache in Erfurt und unterstütze uns als Rettungssanitäter (m/w/d). Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir Malteser eine nicht wegzudenkende Säule der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine optimale Versorgung aller Notfallpatienten und Erkrankten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wir sind bundesweit nach DIN-EN ISO 9001 zertifiziert. Erstversorgung von Patienten und Verletzten in der Notfallrettung Beförderung von Kranken und Verletzten in Kliniken Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen  Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter (m/w/d) Nachweis der gesetzlichen Weiterbildungen  Führerschein mind. Klasse B Bereitschaft zur Schichtarbeit Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderzulage sowie einer betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub (und einen Tag zur freien Verfügung) Individuelle und flexible Dienstplangestaltung Regelmäßige individuelle Fördergespräche Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere Bildungszentren und unsere Malteser-Akademie Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B. kostenloses Obstangebot und Schwimmkarte zur Nutzung in verschiedenen Einrichtungen Psychosoziale Notfallvorsorge (Einsatznachsorge und Prävention) Eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Die Asklepios Klinik Wandsbek zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten mit einem Einzugsgebiet von über 400.000 Einwohnern. In den vergangenen Jahren wurde unsere Klinik umfassend modernisiert und so können wir heute in einem sehr modernen Umfeld pro Jahr mehr als 50.000 Patienten behandeln. Wir gehören seit vielen Jahren zu den Krankenhäusern mit dem höchsten Notfallaufkommen in Hamburg und verfügen über 515 Betten.Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktNotfallsanitäter (w/m/d)für die Zentrale Notaufnahme mit integrierter Beobachtungsstationin Voll- und/ oder Teilzeit Sie führen die prozess- und zielorientierte medizinische Erstversorgung unserer Patient:innen als Teil eines interdisziplinären Teams durch Ihr primäres Aufgabenfeld ist die Aufnahme und Begleitung von Notfallpatient:innen Sie übernehmen selbstständig die fachgerechte patientenorientierte Pflege der Patient:innen und assistieren bei therapeutisch-diagnostischen Eingriffen Sie setzen die aktuellen Behandlungs- und Pflegestandards im Alltag um Sie dokumentieren und sichern die Qualität Ihrer Leistungen Sie leiten Auszubildende sowie Hilfs- und Assistenzpersonal an Leidenschaft für die Notfallmedizin und den Pflegeberuf Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in und /oder mit Hochschulabschluss im dualen Bachelor-Studiengang Pflege Interesse an der Vertiefung des Expertenwissens durch Teilnahme an der Fachweiterbildung Notfallpflege Viel Herz und Professionalität im Umgang mit Patienten sowie Angehörigen und Kolleg:innen aller Berufsgruppen Wiedereinsteiger:innen und Berufsanfänger:innen sind herzlich willkommen! Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Vergütung nach TVöD-K Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Regelmäßige stationsinterne Fortbildung im Fachbereich umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot inhouse und über das BZG Qualifizierte Einarbeitung durch unsere Mentoren Ein gutes Arbeitsklima in einem qualifizierten und hochmotivierten Team Jahressonderzahlung, Prämienzahlung im Rahmen eines leistungsorientierten Entgeltsystems, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Gesundheitsprävention HVV ProfiCard Kinderbetreuung vor Ort
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (m/w/d) LK Rosenheim Standort Wasserburg am Inn

Fr. 17.09.2021
Wasserburg am Inn
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Einsatz im öffentlich-rechtlichen Rettungsdienst und Krankentransport der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Durchführung lebensrettender Maßnahmen und Stabilisierung der Patienten und Verletzten Herstellung der Transportfähigkeit und fachgerechte Betreuung während der Beförderung Durchführung der erforderlichen Dokumentation und Erstellung der Abrechnungsgrundlagen Instandhaltung & Pflege der eingesetzten medizintechnischen Geräte, Hilfsmittel sowie der Fahrzeuge Eine abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter. Idealerweise haben Sie bereits praktische Erfahrung im Rettungsdienst und Krankentransport Fahrerlaubnis der Klasse C1 Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und persönliches Engagement Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung   Weitere Informationen: derzeit nur Tagschichten Umfassendes Fortbildungsangebot 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFort- und WeiterbildungenKostenfreie Mitarbeiterparkplätzeleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der Entgeltumwandlungpersönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der KindergeldberechtigungRabatte in regionalen SportstudiosTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und WechselschichtZuschläge für Überstunden
Zum Stellenangebot

Rettungsdienstleitung (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Daun
Mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten als Notfallsanitäter, Rettungsassistenten oder Rettungssanitäter hauptamtlich, im Freiwilligendienst, als Auszubildende und als ehrenamtliche Helfer beim DRK-Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH. Von Morbach über Thalfang, Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Wittlich, Manderscheid, Daun, Gerolstein, Kelberg bis Jünkerath: Die Rettungswachen beim DRK-Rettungsdienst EMH sind strategisch so verteilt, dass schnelle Hilfe jederzeit vor Ort ist - für Ihre Sicherheit - 24 Stunden täglich. Insgesamt betreibt die DRK-Rettungsdienst EMH 10 Rettungswachen mit 30 Rettungs- und Krankenwagen und 6 Notarztstandorten. Der Rettungshubschrauber Christoph 10 in Wittlich wird in Kooperation mit der ADAC Luftrettung gGmbH und dem Krankenhaus Wittlich besetzt. Die Rettungsleitstelle Trier wird in Kooperation mit der Berufsfeuerwehr Trier und dem MHD betrieben. Schon mal über Rettungsdienstleitung nachgedacht? Bei uns wird im Zuge einer geordneten Nachfolge zum neuen Jahr ein Platz frei… Und den wollen wir nicht als Einzelkämpfende/n besetzen, sondern als gleichberechtigtes Mitglied in einem Führungsteam. Na? Natürlich ist unsere Liste der Eigenschaften und Fähigkeiten ultralang, wie der Mensch denn so sein soll, den wir hier suchen. Wir suchen aber hauptsächlich jemand, der oder die nicht nach dem Status sucht und was Besseres sein will, sondern unser gemeinsames Rettungsdienstleben jeden Tag ein Stück besser macht, mit uns lachen und eben auch zupacken mag.Wir suchen jemand, die/der unsere Wachleitungen unterstützt, mehr Partner*in als Chef*in ist! Und da ansetzen kann, wo es nötig und sinnhaft ist.Eine Persönlichkeit. Mit einer wertschätzenden Konfliktbereitschaft, denn Schreien finden wir genauso blöd, wie Dickfellige mit allem durchkommen zu lassen. Betriebswirtschaft sollte man da ebenso verstehen wie Gesetze und Verträge, exzellentes Wissen zum Rettungsdienst sowieso.Dafür bieten wir tollen Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung, von der Praktikant*in bis zum Chef. Unsere Dienstpläne wollen aber gefüllt und optimiert werden, Einzelfälle gerecht und transparent entschieden, Investitionsgüter nachhaltigbewirtschaftet, Wege zur Aufgabenbewältigung und für die Menschen gefunden.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Erfurt
Du suchst nach einer sinnstiftenden Aufgabe und hast eine Leidenschaft, anderen Menschen in Notfallsituationen zu helfen?   Dann komm in unser Team der Rettungswache in Erfurt und unterstütze uns als Notfallsanitäter (m/w/d). Erstversorgung von Patienten und Verletzten in der Notfallrettung Beförderung von Kranken und Verletzten in Kliniken Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen  Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d) oder als Rettungsassistent (m/w/d) Nachweis der gesetzlichen Weiterbildungen  Führerschein der Klasse C1 oder C1E Bereitschaft zur Schichtarbeit Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderzulage sowie einer betrieblichen Altersvorsorge 30 Tage Urlaub (und einen Tag zur freien Verfügung) Individuelle und flexible Dienstplangestaltung Regelmäßige individuelle Fördergespräche Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere Bildungszentren und unsere Malteser-Akademie Betriebliche Gesundheitsförderung, z.B. kostenloses Obstangebot und Schwimmkarte zur Nutzung in verschiedenen Einrichtungen Psychosoziale Notfallvorsorge (Einsatznachsorge und Prävention) Eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Ambulant

Do. 16.09.2021
Berlin
Sie verfügen bereits über Berufserfahrung und möchten Ihr Know-how in einem ganz anderen Umfeld einbringen? Sie haben Lust den stark wachsenden Seniorenmarkt kennenzulernen und einer sinnstiftenden Tätigkeit nachzugehen? Dann ist Kursana genau das Richtige für Sie: Als innovatives und dynamisches Unternehmen bieten wir Ihnen interessante berufliche und persönliche Entwicklungsperspektiven im Herzen von Berlin. Kursana ist einer der führenden privaten Dienstleister im Bereich der professionellen Seniorenpflege und -betreuung. In 116 Einrichtungen bieten wir 13.600 Bewohnern ein sicheres Zuhause.Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Sie!Begleitung der ambulanten Pflegedienstleitung in der AngebotsplanungÜberprüfung Angebotsplanung sowie Aufträge auf Stimmigkeit, Richtigkeit und AktualitätGemeinsame Optimierung der Angebote in Zusammenarbeit mit der ambulanten PflegedienstleitungÜberprüfung der ambulanten AbrechnungsprozesseUnterstützung des Ambulantisierungsprozesses der Einrichtungen sowie der Hauptverwaltung Unterstützung der Einrichtungen bei der Umsetzung neuer ambulanter bzw. teilstationärer AngeboteEinarbeitung neuer ambulanter Pflegedienstleitungen in die Bereiche Angebotsplanung/Kostenvoranschläge, Abrechnung und TourenplanungEigenständige Durchführung von regionalen themenbezogenen ArbeitsgruppenBeteiligung an zentralen Veranstaltungen Mitarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen auf HV-Ebene zu ambulanten ThemenstellungenEin erfolgreich abgeschlossenes Studium/Ausbildung im Gesundheitswesen oder Fortbildung zur Pflegedienstleitung ambulanter BereichUmfangreiche Berufserfahrung Gesundheitswesen, beziehungsweise im operativen Geschäft von ambulanten PflegeeinrichtungenErfahrung im Management komplexer ProjekteUmfangreiche Kenntnisse und Erfahrung im Dienstplan- und Qualitäts­managementVersierter Umgang mit MS Office sowie idealerweise mit Heimverwaltungs- und PflegedokumentationsprogrammenKommunikations- und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit zum strukturellen Arbeiten im Rahmen von ProjektenReisetätigkeit wird vorausgesetztEine unbefristete Anstellung in einem inspirierenden ArbeitsumfeldEin gutes ArbeitsklimaFirmenwagen auch zur privaten NutzungInteressante Aufgaben im stark wachsenden Zukunftsmarkt „Altenpflege“Ein modernes, expandierendes Unternehmen im Herzen BerlinsVerantwortungsvolle EinarbeitungQualifizierende Fort- und Weiterbildungen u. a. an der eigenen Kursana Akademie
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter / Rettungsassistent (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Bielefeld
Bundesweit sind wir die einzige gGmbH dreier Hilfsorganisationen im Rettungsdienst. Im Auftrag der Stadt Bielefeld leisten wir an vier Rettungswachen mit bis zu 14 Krankenwagen (KTW) und Rettungswagen (RTW), einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), einem Einsatzleitwagen (ELW) sowie der Schnelleinsatzgruppe (SEG) hochqualifizierte Gesundheitsversorgung für die Bielefelder Bevölkerung. Dafür fahren mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 26.000 Einsätze im Jahr. Sanitätswachdienste und eine Schnelleinsatzgruppe einschließlich Einsatzführungsdienst ergänzen unsere Dienstleistungen, die in einem Qualitätsmanagementsystem organisiert und nach ISO 9001:2015 zertifiziert sind. ##asbdrkjuhzeigteinsatz Wir wollen unbefristete Voll- oder Teilzeitstellen (Vollzeit: 39,0 Stunden/Woche) als Notfallsanitäter / Rettungsassistent (w/m/d) besetzen. Die Einstellung erfolgt zum nächst möglichen Zeitpunkt. Die Verhältnisse am Arbeitsmarkt haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Denn nicht nur Sie bewerben sich bei uns. Auch wir bewerben uns bei Ihnen. Immerhin geht es darum, mit welchem Unternehmen Sie Ihre berufliche Zukunft gestalten möchten. Einsatz im öffentlichen Rettungsdienst und bei Sanitätswachdiensten ausschließlich auf RTW Versorgung, Behandlung und Transport von Patienten gemäß der Behandlungspfade Rettungsdienst (BPR) und Standardarbeitsanweisungen (SAA) des Rettungsdienstes Stadt Bielefeld im Land NRW Einsatzdatenerfassung und Tätigkeiten an der Rettungswache, die Ihr zu besetzendes Rettungsmittel betreffen Anleitung von Praktikanten (RH, RS und Schnupperpraktikanten) und NotSan Schülern Durchführung von Pflege- und Hygienemaßnahmen Sie verfügen über eine Ausbildung und Anerkennung der Führung der Berufsbezeichnung 'Notfallsanitäter' (w/m/d) oder 'Rettungsassistent' (w/m/d) Berufserfahrung ist nicht erforderlich. Berufseinsteiger sind willkommen. Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur ständigen Verbesserung und Fort- und Weiterbildung Fahrerlaubnis der Klasse B (notwendig ist C1, diese kann auf unsere Kosten erworben werden) Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Welches Gehalt zahlen wir ?: Wir vergüten Ihren Job mit einem Gehalt mit jährlichen Tariferhöhungen in Entgeltgruppen und Erfahrungsstufen analog des TVÖD VKA. Beispiel: Notfallsanitäter Erfahrungsstufe 2 Jahresgehalt Brutto mit allen Zulagen und Sonderzahlungen € 45.420 Was beinhaltet Ihr Arbeitsvertrag ? Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in in Voll- oder Teilzeit; die Probezeit beträgt sechs Monate. Wir bieten eine Betriebliche Altersversorgung mittels Direktversicherung mit Entgeltumwandlung und 20 % Arbeitgeberzuschuss. Sie verfügen bei uns über 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) und bis zu 5 Tage Zusatzurlaub (Wechselschicht und Nachtarbeit). Wir haben einen Betriebsrat und mit diesem Betriebsvereinbarungen zu Arbeitszeit, Arbeitszeitkonto, Urlaub, Zulagen und Unfalldatenschreiber vereinbart. Die Starterprämie von € 1.000 zahlen wir in zwei Teilen bei Abschluss des Arbeitsvertrages und nach Ende der Probezeit von sechs Monaten. Die Zahlungen sind Sozialversicherungs- und Lohnsteuerpflichtig. Wie sieht Ihre Einarbeitung aus ? Wir haben ein Prozess orientiertes Einarbeitungsmanagement im Rahmen unseres Qualitätsmanagementsystems. Devise ist, dass keine Tätigkeit übernommen werden muss, für die man nicht qualifiziert wurde. Welche Fort- und Weiterbildungen bieten wir ? Wir fördern individuelle Fort- und Weiterbildungs- sowie Karrierewünsche. Innerhalb der ersten drei bis vier Monate (abhängig vom Terminangebot) Ihrer Beschäftigung bei uns absolvieren Sie den Lehrgang TraumaManager® (=TraumaManagement® Premium) des Netzwerkes TraumaManagement®. Wir bieten eine geregelte 30 Stunden Zentrale Rettungsdienst Fortbildung inklusive Simulation, die von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller Leistungserbringer im Rettungsdienst Stadt Bielefeld an Werktagen besucht wird. Ab 2021/2022 wird es für NFS und RA eine Kompetenzüberprüfung in den in NRW und Bielefeld gültigen Behandlungspfaden Rettungsdienst und Standard-Arbeits-Anweisungen geben. Was tun wir für Wohnen, Familie und Gesundheit ? Wir bieten Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. Einzug in eine der Wohnungen unseres Gesellschafters DRK Kreisverband Bielefeld e. V. (leider nur ohne Haustiere möglich) oder ASB Regionalverband OWL e. V. Wir bieten einen Umzugszuschuss bis zu € 1.500. Wir bieten eine bevorzugte Platzvergabe in den 14 Kindertagesstätten unserer Gesellschafter ASB / DRK / JUH in Bielefeld oder dem Umland. Wir unterstützen bei der Arbeitsplatzsuche für Partnerin oder Partner. Nutzen Sie unsere Betriebliche Gesundheitsförderung durch ein personifiziertes Abonnement bei sportnavi.de ! Wir zahlen € 24 für sie, Sie zahlen € 19 monatlich dazu um den inneren Schweinehund auch zu locken. Alleine ist es zu langweilig ? Buchen Sie die rabbattierte Partner/Familienkarte dazu ! Wie sieht Ihr Arbeitsplatz aus ? Wir arbeiten mit Mercedes Benz und Volkswagen Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten von WAS oder vergleichbar.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: