Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

SAP/ERP-Beratung | Gesundheit & soziale Dienste: 17 Jobs

Berufsfeld
  • Sap/Erp-Beratung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
Sap/Erp-Beratung
Gesundheit & Soziale Dienste

Modulspezialist*in (m/w/d) SAP PS, FI, CO

Mo. 04.07.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Abteilung Betriebswirtschaftliche Applikation der uk-it des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Modulspezialist*in (m/w/d) SAP PS, FI, CO Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Abteilung Betriebswirtschaftliche Applikation der uk-it betreibt die kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Systeme und berät und unterstützt die Geschäftsbereiche bei allen Fragestellungen rund um das SAP System sowie die eingesetzten Subsysteme. Zu unserer Aufgabe gehört neben der Beratung der Geschäftsbereiche ebenso die Unterstützung und Steuerung von Projekten. Dazu gehören im Wesentlichen die Aufgabengebiete: Strategische Entwicklung der digitalen Roadmap, Einführung von SAP S/4HANA sowie die Umsetzung von Großprojekten in den Geschäftsbereichen mit dem Ziel die Effektivität und Effizienz der Prozesse zu steigern. Diesen Wandel gilt es aktiv mit den Mitarbeiter*innen zu gestalten und den Anpassungsprozess wirkungsvoll umzusetzen. Schwerpunkt ist die Unterstützung der Projekte im Drittmittelbereich Umsetzung der digitalen Transformation im Drittmittelmanagement Aufnahme von Anforderungen aus den Fachbereichen Eigenständige technische Bewertung von Anforderungen aus den Fachbereichen Selbstständige Umsetzung der Spezifikationen in das System Aufbau, Wartung und Pflege der Systemarchitektur Projektbasiertes Arbeiten Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder haben ein gleichwertiges Studium bzw. eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen Tiefe Kenntnisse in SAP PS, SAP FI, SAP CO Tiefe Kenntnisse in SAP S/4HANA Finance Vorteilhaft sind Erfahrungen mit Drittmittelbereichen und den Anforderungen Wir erwarten von Ihnen hohe Service- und Qualitätsorientierung, Flexibilität sowie eine systematische Arbeitsweise Hohe Kommunikationskompetenz, Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Selbstständiges und zielgerichtetes Arbeiten im Team Technische Affinität und die Motivation, sich selbstständig in neue Sachverhalte einzuarbeiten Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

SAP SD/MM Inhouse Consultant (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Heidelberg
Die Limbach Gruppe besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert. Die Laboratorien sind ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärztinnen und Ärtze, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in Heidelberg einen: SAP SD/MM Inhouse Consultant (m/w/d) Koordinierung und Mitarbeit bei der Einführung der SAP-Module MM/SD Unterstützung bei der Erstellung des technischen Konzeptes sowie Implementierung des SAP-Moduls MM/SD an den Standorten Selbstständige Betreuung des SAP-Moduls MM/SD und Unterstützung bei der laufenden Nutzung Erstellen von Fachkonzepten sowie Umsetzung der Anforderungen über Customizing Inhouse Berater (m/w/d) bei modulspezifischen Fragestellungen Customizing mit Schwerpunkt der SAP-Module MM/SD Steuerung externer Dienstleister Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare qualifizierte Ausbildung Einschlägige SAP-Customizing-Erfahrung im Bereich SD/MM sowie Erfahrung in der SAP-Beratung Modulspezifische Prozessexpertise in den SAP-Modulen SD/MM sowie gute Stammdatenkenntnisse Gute Kenntnisse der Schnittstellen zwischen den SAP-Modulen SD/MM und den SAP-Modulen des Rechnungswesens Kenntnisse in der Erstellung von Testfällen bzw. im Testmanagement sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen Betriebswirtschaftliches Know-how und analytische Fähigkeiten Freude am Aufbau neuer Strukturen und Prozesse Freude an der Arbeit im Team Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie finden bei uns einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz vor Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist für uns selbstverständlich Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team Regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen durch unsere Limbach Akademie zur Verfügung Wir stellen Ihnen Leistungen wie zum Beispiel ein Jobticket, Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Senior IT-Consultant / Administrator/in - SAP HR / HCM (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Regensburg
Für unsere IT-Abteilung am Standort Regensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen Senior IT-Consultant / Administrator/in - SAP HR / HCM Dem Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder in Bayern gehören die Krankenhäuser in Regensburg, Straubing, München und Schwandorf an. Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg und mit 905 Planbetten und rund 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte katholische Krankenhaus in Deutschland. Konzeption und Implementierung neuer Anforderungen sowie Beratung der Personalabteilung in SAP HR / HCM Proaktives Problemmanagement, Wartung, Administration, Monitoring, Customizing und Optimierung der vorhandenen Infrastruktur Koordination externer Dienstleister & interner Fachbereiche in Projekten Teil-/Projektleitung bei der Einführung von Neuerungen im System in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung 2nd Level Support zu IT-technischen Fragen und Problemstellungen, Toubleshooting und Fehleranalyse Durchführung von Schulungen, Upgrades sowie Systemupdates Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder Ausbildung im IT Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung wünschenswert Berufserfahrung im SAP HR/HCM Prozessen innerhalb des Personalbereiches (z.B. Abrechnung, Zeitwirtschaft, Organisationsmanagement) Erfahrung im Customizing & Programmierung der SAP HR / HCM Module Erfahrungen mit den gängigen Schnittstellentechnologien wie bspw. HL7 Kenntnisse zum SAP Workflow Übergreifendes aufgaben- und prozessorientiertes Denken und Handeln Eigenverantwortliche und serviceorientierte Arbeitsweise  Gute Kommunikations-, sowie Teamfähigkeit mit Lösungsorientierung Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhauses Einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz mit großer Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Förderung der eigenen fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung 30 Urlaubstage pro Jahr - Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Tarifgerechte Vergütung nach AVR inkl. betrieblicher Zusatzversorgung ohne Eigenbeteiligung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten bei einer 39 Stundenwoche
Zum Stellenangebot

Junior IT-Consultant / Administrator/in - SAP HR / HCM (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Regensburg
Für unsere IT-Abteilung am Standort Regensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen Junior IT-Consultant / Administrator/in - SAP HR / HCM Dem Krankenhausverbund der Barmherzigen Brüder in Bayern gehören die Krankenhäuser in Regensburg, Straubing, München und Schwandorf an. Das Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg und mit 905 Planbetten und rund 3.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte katholische Krankenhaus in Deutschland. Wartung, Administration, Monitoring und Optimierung der vorhandenen Infrastruktur Teilprojektleitung bei der Einführung von Neuerungen im System in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Schnittstellenfunktion zur Personalabteilung Technische Anpassungen / Customizing in SAP HR / HCM aufgrund gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Anforderungen 2nd Level Support zu IT-technischen Fragen und Problemstellungen, Troubleshooting und Fehleranalyse Durchführung von Schulungen Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder Ausbildung im IT Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung wünschenswert Berufserfahrung im SAP HR/HCM-Umfeld wünschenswert Übergreifendes aufgaben- und prozessorientiertes Denken und Handeln Eigenverantwortliche und serviceorientierte Arbeitsweise  Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlichen Krankenhauses Einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz mit großer Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Förderung der eigenen fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung 30 Urlaubstage pro Jahr - Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Tarifgerechte Vergütung nach AVR inkl. betrieblicher Zusatzversorgung ohne Eigenbeteiligung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten bei einer 39 Stundenwoche
Zum Stellenangebot

SAP Basis Berater*in INHOUSE (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Göttingen
Der Geschäftsbereich Informationstechnologie der Universitätsmedizin Göttingen sucht zum 01.10.2022: SAP Basis Berater*in INHOUSE (w/m/d) unbefristet, Vollzeit | Entgelt nach TV-L Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG einer der größten Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissen­schafts­ein­richtungen. Die Informationstechnologie der Universitätsmedizin Göttingen befindet sich am Anfang des größten Re-Design-Vorhabens der letzten Jahre. Mit dem Bau eines neuen Rechenzentrums legen wir den Grundstein für mehrere IT-Großprojekte wie die S/4 HANA Conversion, die Implementierung eines Krankenhaus­informations­systems und die Ausstattung des zukünftigen Neubaus des Universitätsklinikums für Krankenversorgung, Forschung und Lehre mit modernster IT-Technik. Die UMG steht im Austausch mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen Einrichtungen und die Informationstechnologie betreibt mit dem Zuse-Institut Berlin ein verteiltes Supercomputersystem für Wissenschaft und Forschung in sieben Bundesländern. Entwickeln Sie mit uns neue Wege, wie Krankenhaus-Software wirken kann und etablieren Sie diese in der Krankenversorgung. Seien Sie die Schnittstelle zwischen IT und Mitarbeitenden und begleiten Sie den IT-Change mit. Bringen Sie Ihre Kreativität und Ihren Ideenreichtum in das Projekt mit ein. Werden Sie Teil eines dreizehnköpfigen SAP-Teams in Göttingen. Betreuung und Administration der SAP-Systeme inkl. der Schnittstellen, Sub- Systeme und deren Datenbanken (Oracle, SQL und zukünftig HANA) Sicherstellung und Gewährleistung eines stabilen und performanten Betriebs Planung und Durchführung von Standardwartungen, Updates & Release- Wechsel Optimierung und Weiterentwicklung der SAP-Systemlandschaft mit der Evaluierung neuer Technologien und dem Einbringen neuer Ideen Umsetzung von Security- und Qualitätssicherungsmaßnahmen Zusammenarbeit und Steuerung der externen Dienstleister Zusammenarbeit mit den Applikationsbetreuern und den Fachbereichen – Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Fachbereich und Technologie Sie haben ein Informatik- bzw. Wirtschaftsinformatikstudium oder eine Berufs­ausbildung mit entsprechender Weiterbildung erfolgreich absolviert und bringen mehrjährige Berufserfahrung in der SAP-Basis-Betreuung und Datenbank­administration mit fundiertes Fachwissen in den Bereichen SAP ERP, SAP Solution Manager runden Ihr Profil ab als unternehmerisch denkende Persönlichkeit sind Sie teamfähig und zuverlässig Sie verfügen über fließende Deutsch-Kenntnisse Ihre strukturierte und selbstständige Arbeitsweise ermöglichen Ihnen eine erfolgreiche Tätigkeit in unserem SAP-Team. Durchsetzungsvermögen, eine analytische Denkweise, gute Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Kundenorientierung sind für Sie selbstverständlich Arbeiten in einem motivierten Team mit schlanken Abläufen, flacher Hierarchie in einer von Kollegialität und Wertschätzung geprägten Arbeitsatmosphäre leistungsgerechte Vergütung nach TV-L alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine zusätzliche arbeit­geber­finanzierte betriebliche Altersversorgung Einarbeitungsmöglichkeit in verschiedene SAP Module und NON-SAP Lösungen eine individuelle Gestaltung des Privat- und Berufslebens mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Home Office) Angebote zur Fort- und Weiterbildung und zur Gesundheitsförderung Unterstützung bei der Wohnungssuche in Göttingen, kostengünstiges Wohnen im Personalwohnheim umfangreiche Einkaufsvergünstigungen bei vielen Marken und Produkten und Angebote an Mitarbeiterrabatten Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Universitätsmedizin Göttingen berücksichtigt flexibel die individuelle Aus­ge­stal­tung der Arbeitszeiten am Arbeitsplatz. Sie ist daran interessiert, die Wünsche ihrer Beschäftigten weitestgehend umzusetzen. Wenn Sie bei Interesse an dieser Stelle konkrete Fragen zu den Arbeitszeiten haben, sprechen Sie uns bitte an. Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vor­liegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwer­behinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwer­be­hinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung / Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.
Zum Stellenangebot

SAP-Entwickler (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Für unsere Zentrale in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, in Voll- oder Teilzeittätigkeit (min. 30 h / Woche), einen SAP-Entwickler (m/w/d). Du programmierst SAP HCM Lösungen mit Schwerpunkt SAPUI5 und ABAP, unter Berücksichtigung kundenspezifischer Anforderungen Die sukzessive Umsetzung und Weiterentwicklung unserer etablierten ESS/MSS-Szenarien in SAP Fiori gehört zu deinem Daily Business Du konfigurierst und integrierst SAP-Fiori-APPs und ODATA-Services Als Teil der HR Abteilung analysierst Du unsere Personalprozesse IT seitig, arbeitest mit bestehenden Anwendungen und Schnittstellen und entwickelst diese weiter Der SAP HCM Roadmap entsprechend bist du aktiver Teil davon, unser OnPremise-System zukunftsfit zu gestalten und kontinuierlich auf HANA-Basis (H4S4) umzustellen Du hast ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare IT-Ausbildung, z.B. als Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung abgeschlossen Erfahrung im Bereich der Programmierung mit ABAP/ -OO und/oder SAPUI5 solltest Du mitbringen Du fühlst Dich sicher im Umgang mit diversen Entwicklungsmethoden; eine wertvolle Ergänzung bieten bereits vorhandene Kenntnisse im Bereich S/4 HANA Du hast bereits Erfahrung in der Schnittstellenprogrammierung (ALE, IDOC, User Exits, BADI, BAPI, Batch-Input) Die Datenbereitstellung mittels SAP Gateway/ ODATA Services und der Umgang mit BTP (Business Technology Plattform) sind Dir vertraut Du arbeitest in einem kleinen, agilen Team im HR Umfeld Ein modern ausgestatteter Büroarbeitsplatz steht Dir ebenso zur Verfügung, wie die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten Kurze Entscheidungswege ermöglichen Dir aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten und zeitnahe Umsetzung von Prozessoptimierungen Du arbeitest in einem wirtschaftlich stabilen, gesunden Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten, hauseigenem Tarifvertrag und zahlreichen Benefits
Zum Stellenangebot

ERP Implementation Manager MS Dynamics 365 (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main
WindStar Medical GmbH Wir sind ein agiles Gesundheitsunternehmen, das sich rasant weiterentwickelt und verändert. Wir bieten Dir in Frankfurt, Hamburg und Bielefeld Jobs mit Sinn. Bei uns hast Du viel Gestaltungsfreiraum und Eigenverantwortung sowie die Möglichkeit, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen zu leisten. Werde Mitgestalter bei WindStar Medical Let’s improve quality of life! – dies ist das Motto der über 140 Mitarbeiter der WindStar Medical Group. Wir entwickeln erfolgreich Unternehmen und Healthcare-Brands. Starke Markenprodukte schnell und konsequent aufzubauen, die sich als eigenständige unternehmerische Einheiten in den jeweiligen Märkten etablieren, ist unsere Passion. Die Zentrale der Unternehmensgruppe befindet in Frankfurt am Main. Weitere Standorte sind in Bielefeld und Hamburg. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt suchen wir ab sofort in Vollzeit einen engagierten ERP Implementation Manager MS Dynamics 365 (m/w/d). In dieser wichtigen Funktion berichtest Du direkt an den CFO. In dieser Rolle verantwortest Du die Implementierung und Weiterentwicklung unseres neuen ERP-Systems (MS Dynamics 365 Finance & Operations) Du bist die zentrale Schnittstelle zu unseren externen Dienstleistern sowie den internen Fachabteilungen Du bist verantwortlich für die Kontrolle des Implementierungsplans (Zeit/Budget) sowie dessen Kommunikation und Abstimmung mit den Fachabteilungen Du unterstützt die Fachabteilungen bei der Entwicklung von Use Cases, koordinierst das Testen der diversen Module während der Implementierung und trägst damit wesentlich zur reibungslosen Inbetriebnahme des neuen ERP-Systems bei Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Informatik, Betriebswirtschaft, o.ä.) Du hast bereits mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Implementierung und Weiterentwicklung von ERP-Systemen und bringst ein gutes Verständnis für Unternehmensprozessabläufe mit Sehr gute Kenntnisse in der angrenzenden Microsoft Peripherie (CRM, Azure, etc.) sind von Vorteil Deine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu erkennen, erleichtern Dir die Umsetzung der Anforderungen Du zeichnest Dich durch eine hohe Serviceorientierung sowie hervorragende Kommunikationsfähigkeiten aus Neben Deiner selbständigen und strukturieren Arbeitsweise verfügst Du über ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und hast einen hohen Qualitätsanspruch Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Agiles Arbeiten durch flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und mobile Working Option Attraktives und modernes Büro in den Gateway Gardens Frankfurt Dog Policy: Dein Hund ist in unserem Office willkommen Digitalisiertes Umfeld ohne Papier und mit moderner IT Hardware Weitere Vorteile: - 20% Arbeitgeberzuschuss bei der betrieblichen Altersvorsorge  - Kostenlose Getränke, Obst und eine Auswahl an verschiedenen Bio-Joghurts - Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV Ticket 
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (gn*) Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen (CO/FI)

Fr. 24.06.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für den Geschäftsbereich IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie! SAP Inhouse Consultant (gn*) Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen (CO/FI) Kennziffer: 4691 *gn=ge­schlechts­neutral in Vollzeit Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster ermöglicht mit über 100 Spezialisten für rund 11.000 Mitarbeitende, unsere Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und vernetzte Partner des UKM die Digitalisierung der Krankenversorgung. Wir unterstützen und implementieren damit effiziente Prozesse und professionelle Kommunikation. Als eine der leistungsstärksten IT-Organisationen im Münsterland betreuen wir mehr als 6.500 Arbeitsplätze, über 1.000 Server sowie die Weiterentwicklung und den Ausbau unserer betriebswirtschaftlichen und klinischen Systeme (vorrangig SAP und Orbis) und steuern maßgebliche strategische IT-Projekte. Eine zuverlässige, schnelle und effektive Umsetzung der Anforderungen an eine moderne, sichere und hochverfügbare Informations- und Telekommunikationstechnologie ist unser Ziel. Wesentlich bei der Bewältigung dieser komplexen Herausforderungen an die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist der Einsatz von kompetenten und hoch qualifizierten Mitarbeitenden.  Der Geschäftsbereich IT stellt mit mehreren hochverfügbaren Rechenzentren eine moderne virtuelle IT-Landschaft mit komplexen Anwendungen für betriebswirtschaftliche und klinische Systeme in einem weitgehend automatisierten 24/7-Betrieb zur Verfügung. Für die Abteilung „Betriebswirtschaftliche Systeme“, die u.a. für den SAP-Applikations-Betrieb, die Anwenderbetreuung und die Weiterentwicklung der Systeme verantwortlich ist, suchen wir Sie als SAP Inhouse Consultant. Ihr Aufgaben­bereich: In dieser abwechslungsreichen und spannenden Position agieren Sie als interner SAP CO Anwendungsbetreuer für den Fachbereich des UKM und seiner Tochtergesellschaften.  Im Rahmen der Greenfield-Implementierung von SAP S/4HANA sind Sie verantwortlich für den Bereich Controlling und arbeiten maßgeblich an der Soll-Konzeptionierung der Controlling-Prozesse im S/4-System mit. Im engen Austausch mit den Fachbereichen und externen Dienstleistern führen Sie Prozessanalysen durch, beraten diese hinsichtlich der optimalen SAP-seitigen Abbildung aller relevanten Transaktionen sowie Strukturen und sorgen für deren Implementierung.  Für die produktiven SAP-CO-Anwendungen übernehmen Sie die Betreuung und stellen als Projekt- und Teilprojektleiter in interdisziplinären Projektteams deren Weiterentwicklung unter Berücksichtigung betrieblicher Anforderungen sicher. Sie arbeiten in einem engagierten Team und koordinieren die Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern.  Sie führen eigenverantwortlich Customizing, Dokumentation und Funktionstests in den SAP-Modulen CO und FI durch.  Erfassen, Mitgestalten und Umsetzen von Change-Requests Sie bieten den Anwendern des UKM Second- und Third-Level-Support für die von Ihnen betreuten SAP-Module (Incident- und Problemlösung). Wir freuen uns auf: Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation/Berufserfahrung Sie verfügen über technisch orientierte Praxiserfahrung mit SAP CO und sind mit den controllingrelevanten Werteflüssen vertraut. Kenntnisse in den Modulen FI, PSM, MM und SD sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Erfahrungen im S/4HANA-Umfeld Gute Kenntnisse in der ABAP/4-Programmierung wünschenswert Affinität zu den finanzwirtschaftlichen Prozessen Erfahrung in der Abwicklung von Projekten sowie eine prozessorientierte Arbeitsweise  Analytisches Verständnis sowie Proaktivität mit Selbstständigkeit und unternehmerischem Handeln zeichnen Sie aus   Sie verfügen über Kommunikations- und Präsentationsvermögen im Kontakt mit vielfältigen Schnittstellen sowie  über Teamfähigkeit und arbeiten gerne mit Eigeninitiative in einem kollegialen Team.  Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen spannende, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und zukunftsgestaltende Aufgaben in einem engagierten und aufgeschlossenen Team, das Herausforderungen gemeinsam souverän meistert. Sie haben die Chance, zukunftsfähige, IT-basierte Prozesse in der Krankenversorgung mitzugestalten. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber des Münsterlandes mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, viel Raum für eigene Ideen, Gestaltung und Mitbestimmung, persönliche und berufliche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Abteilungsleiter André Uphues, T 0251 83-59336 oder andre.uphues@ukmuenster.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.08.2022! Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Universitätsklinikum Münster Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5 . 48149 Münster . www.ukm.de
Zum Stellenangebot

SAP-Entwickler (gn*) ABAP/UI5/Fiori Finanzen und Logistik

Fr. 24.06.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für den Geschäftsbereich IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie! SAP-Entwickler (gn*) ABAP/UI5/Fiori Finanzen und Logistik Stellenkennung: 4681 Vollzeitbeschäftigt (*gn = geschlechtsneutral) Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster ermöglicht mit über 100 Spezialisten für rund 11.000 Mitarbeitende, unsere Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und vernetzte Partner des UKM die Digitalisierung der Krankenversorgung. Wir unterstützen und implementieren damit effiziente Prozesse und professionelle Kommunikation. Als eine der leistungsstärksten IT-Organisationen im Münsterland betreuen wir mehr als 6.500 Arbeitsplätze, über 1.000 Server, die Weiterentwicklung und den Ausbau unserer betriebswirtschaftlichen und klinischen Systeme (vorrangig SAP und Orbis) und steuern maßgebliche strategische IT-Projekte. Eine zuverlässige, schnelle und effektive Umsetzung der Anforderungen an eine moderne, sichere und hochverfügbare Informations- und Telekommunikationstechnologie ist unser Ziel. Wesentlich bei der Bewältigung dieser komplexen Herausforderungen an die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist der Einsatz von kompetenten und hoch qualifizierten Mitarbeitenden. Der Geschäftsbereich IT stellt mit mehreren hochverfügbaren Rechenzentren eine moderne virtuelle IT-Landschaft mit komplexen Anwendungen für betriebswirtschaftliche und klinische Systeme in einem weitgehend automatisierten 24/7-Betrieb zur Verfügung. Für die Abteilung „Betriebswirtschaftliche Systeme“, die u. a. für den SAP-Applikationsbetrieb, die Anwender-Betreuung und die Weiterentwicklung der Systeme verantwortlich ist, suchen wir Sie als SAP-Anwendungsentwickler.  In dieser abwechslungsreichen und spannenden Position agieren Sie als Software-Entwickler im SAP-Umfeld, insbesondere für die Bereiche Finanzen und Logistik. Im Rahmen der Greenfield-Implementierung von SAP S/4HANA sind Sie intensiv beteiligt an der Prüfung und ggf. Migration von bestehenden kundenindividuellen Entwicklungen und der Erweiterung des neuen SAP-S/4-Systems zur Abdeckung UKM-spezifischer Anforderungen. Sie sind mitverantwortlich für den Aufbau einer einheitlichen Schnittstellenarchitektur zu den vorhandenen SAP-Systemen, auch im Rahmen der S/4-Transition. Im engen Austausch mit den Fachbereichen, unseren SAP-Anwendungsbetreuern und externen Dienstleistern dokumentieren Sie neue Anforderungen an das SAP-System. Anschließend konzeptionieren Sie die SAP-seitige Abbildung unter Berücksichtigung der jeweils optimalen Architektur (z. B. Fiori App oder im SAP GUI) und sorgen federführend für die Umsetzung des Konzepts. Für neue und bestehende kundenindividuelle Programme übernehmen Sie die Fehleranalyse und -korrektur. Sie arbeiten in einem engagierten Team und koordinieren die Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern.  erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Informatik oder in verwandten Studiengängen oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation/Berufserfahrung Praxiserfahrung in der Software-Entwicklung mit ABAP Kenntnisse in weiteren Sprachen und Techniken der Software-Entwicklung im SAP-Umfeld, z. B. WD, UI5 und Fiori wünschenswert Erfahrungen im S/4HANA-Umfeld Affinität zu logistischen und finanzwirtschaftlichen Prozessen analytisches Verständnis, proaktiver Arbeitsstil und Selbstständigkeit  gute Teamfähigkeit und Sie arbeiten gerne mit Eigeninitiative in einem kollegialen Team  Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen spannende, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und zukunftsgestaltende Aufgaben in einem engagierten und aufgeschlossenen Team, das Herausforderungen gemeinsam souverän meistert. Sie haben die Chance, zukunftsfähige, IT-basierte Prozesse in der Krankenversorgung mitzugestalten. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber des Münsterlandes mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, viel Raum für eigene Ideen, Gestaltung und Mitbestimmung, persönliche und berufliche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Anwendungsbetreuer SAP Variantenkonfiguration (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Zeulenroda-Triebes
Die Bauerfeind AG entwickelt und produziert innovative medizinische Hilfsmittel in den Bereichen Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen mit Qualität „Made in Germany". Unser Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.100 Mitarbeiter und ist in über 20 Ländern mit Tochtergesellschaften vertreten. Wir suchen ab sofort am Standort Zeulenroda-Triebes und/ oder Jena einen Anwendungsbetreuer SAP Variantenkonfiguration (m/w/d) (Job-ID ) Customizing, Anwendungsbetreuung und Weiterentwicklung des unternehmensweiten SAP-Systems mit dem Schwerpunkt SAP Variantenkonfiguration Nutzung von Variantenkonfigurationen entlang des kompletten Lebenszyklus von Materialien Entwicklung und Pflege von Konfigurationsmodellen in der SAP-Variantenkonfiguration Beratung und Schulung der Fachabteilungen in der Verwendung von SAP Variantenkonfiguration Second Level Support als kompetenter Ansprechpartner für Key User in den Fachabteilungen Betreuung von Integrationen in andere Systeme Definition von Standards für die Abbildung von Konfigurationsmodellen im Unternehmen Etablierung von standardisierten Abläufen und konsistenter Datenpflege als Voraussetzung für eine datengetriebene Steuerung des Unternehmens Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft (oder gleichartiger Richtungen) und/oder eine vergleichbare Fachausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Kenntnisse in der neuen S/4-Variantenkonfiguration AVC Strukturierte Arbeitsweise, starke analytische Fähigkeiten und ein gutes technisches Verständnis Prozessorientiertes Denken ist wünschenswert Selbstständigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten, Ergebnisorientierung sowie Teamgeist Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Langfristige Perspektive in einem Familienunternehmen Abwechslungsreiche Aufgaben in einem spannenden Arbeitsumfeld Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einer zukunftssicheren Branche Offenes und kollegiales Arbeitsklima sowie kurze Kommunikationswege Individuelle Ausbildung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung und umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: