Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheitstechnik | Gesundheit & soziale Dienste: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheitstechnik
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheitstechnik
Gesundheit & Soziale Dienste

Ingenieur Versorgungs- & Gebäudetechnik (TGA) / Facility Management (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Detmold
Die Klinikum Lippe GmbH ist Träger der beiden Schwerpunktkrankenhäuser Detmold und Lemgo sowie einer Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Bad Salzuflen. Als Teil des Universitätsklinikums Ostwestfalen-Lippe der Universität Bielefeld versorgt das Klinikum Lippe in rund 30 Kliniken und Kompetenzzentren mit 1.224 Planbetten jährlich ca. 100.000 ambulante und rund 50.000 stationäre Patienten. Der Lehr- und Forschungsbetrieb der Medizinischen Fakultät OWL wird im Wintersemester 2021/22 aufgenommen.   Für unsere technische Abteilung/Infrastruktur suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Ingenieur Versorgungs- & Gebäudetechnik (TGA) / Facility Management (m/w/d)   in Vollzeit (38,5 Stunden wöchentlich). Fachplanung für Gewerke der technischen Ausrüstung (Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik) im Klinikwesen Auslegung und Dimensionierung der Anlagentechnik nach den anerkannten Regeln der Technik Darstellung von Varianten, Festlegung der jeweils technisch-wirtschaftlich optimalen Lösung Erstellung von Trassenkonzepten Erstellung und Plausibilisierung von Berechnungen (Heizlast, Kühllast, Rohrnetz) Erstellung von Massenauszügen und Komponentenlisten Abstimmung mit Projektleitung, Auftraggeber, Behörden, Planungsbeteiligten Detaillierung und Absicherung der Konzepte bis zur Ausführungsreife Qualifikationsprofil des Bewerbers: Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Versorgungstechnik oder vergleichbar Profunde technische Fachkunde in den HKLS-Gewerken Erste Berufserfahrung als Projektingenieur in den Planungs- und Ausführungsphasen Sorgfältige, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Teams, Sharepoint, OneDrive) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Die Vergütung erfolgt nach TVöD bis Entgeltgruppe 12 mit allen sonst üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes.   Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Das Klinikum unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Bei der Organisation einer erforderlichen Betreuung Ihrer Kinder sind wir Ihnen gerne behilflich.
Zum Stellenangebot

Dipl.-Ing. / Bachelor / Master oder Techniker Versorgungstechnik (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Osnabrück
Das Klinikum Osnabrück ist ein kommunales, modern ausgestattetes Krankenhaus der Maximalversorgung. Als erstes akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität schult das Klinikum seit 1971 den medizinischen Nachwuchs. Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist im Klinikum integriert. 718 Betten365 Tage im Einsatzca. 100.000  Patienten/Jahrca. 2.500 Mitarbeitende Dipl.-Ing. / Bachelor / Master oder Techniker Versorgungstechnik (m/w/d)  in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vollverantwortliche Leitung und Steuerung anspruchsvoller Großprojekte  Planung, Projektierung, Bauleitung und Inbetriebnahme kleinerer und mittlerer Um- und Erweiterungsmaßnahmen von versorgungstechnischen Anlagen  Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Baumaßnahmen  Organisation und Erarbeitung von Verfahrensabläufen und Projektstrukturen  Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen, Mitwirkung bei Vergabeverhandlungen und Vorbereiten von Verträgen  Koordination der ausführenden Fremdfirmen  Laufende Optimierungsplanung des Energieverbrauchs und der Betriebskosten  Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Techniker in diesem Bereich mit einschlägiger Berufserfahrung  Erfahrung in Planung, Vergabe, Durchführung und Steuerung von Maßnahmen versorgungstechnischer Anlagen im laufenden Betrieb, vorzugsweise in einem Krankenhaus  Erfahrungen und Kenntnisse der einschlägigen Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie Normen (z. B. VOB, VOF, HOAI, DIN, VDI)  Erfahrungen im Bereich MSR-/GL-Technik  Ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen bei der Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet  Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE  Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)  Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit  Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar-& Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)  Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Stabstelle Technisches Gebäudemanagement

Fr. 22.01.2021
Bad Waldsee
Die St. Elisabeth-Stiftung und deren Beteiligungen bieten mit ca. 2.600 Mitarbeitenden zwischen Ulm und Bodensee vielfältige Unterstützung in der Alten-, Behinderten-, Gesundheits- sowie Kinder- und Jugendhilfe in sozialen Einrichtungen, Diensten und Betrieben. Mitarbeiter (m/w/d) Stabstelle Technisches Gebäudemanagement Bereich: Stiftungszentrale, Gebäudemanagement am Standort Bad Waldsee Beschäftigungsumfang: 50 – 100%, Befristung: zunächst auf zwei Jahre Bündelung und Standardisierung von zentralen Querschnittsthemen im technischen Gebäudemanagement als zentrale Stelle und Ansprechperson Erstellung von Gebäudestandards in spezifischen Projektteams Erstellung von immobilienbezogenen Prozessen in spezifischen Projektteams Zusammenführen der Ergebnisse in einem zentralen Handbuch Prüfung, Verhandlung und Erstellung von übergeordneten Wartungs- und Rahmenverträgen zur technischen Gebäudebewirtschaftung Mitwirkung bei der Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften im Facility Management im Sinne der Betreiberverantwortung Pflege des Rechtskatasters Zentrale Ansprechperson in Bezug auf Normen und Vorschriften, vor allem im Gebäudebetrieb Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Facility Management, technische Gebäudeausrüstung oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d), Meister (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise mehrjährige Erfahrung im technischen Gebäudemanagement Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit den christlichen Zielen und Leitlinien der St. Elisabeth-Stiftung identifiziert und diese im Alltag aktiv umsetzt Motivierten Berufsanfängern eine intensive Einarbeitung in die Themenbereiche durch gute Begleitung und Unterstützung Gesicherte Arbeitsplätze mit Zukunftsaussichten und vielfältigen Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Bereichen Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR (Caritas) Stufensteigerung, so dass sich finanziell Ihre langjährige Mitarbeit lohnt Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. eine Jahressonderzahlung 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtarbeit Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie das Langzeitkonto zeitWERT Stiftungseigenes Fort- und Weiterbildungsangebot pro nobis 3 spirituelle Tage im Jahr zur Reflexion und Begegnung mit dem Glauben Zahlreiche Plätze für Ausbildung, Praktikum, FSJ, BFD
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Gebäudemanagement

Fr. 22.01.2021
Bottrop
Das Dienstleistungszentrum des Diakonischen Werkes Gladbeck-Bottrop-Dorsten unterstützt unsere Einrichtungen in allen operativen und administrativen Prozessen. Hier befinden sich unsere zentrale Personalabteilung, das Gebäudemanagement, die Leistungsabrechnung, das Qualitätsmanagement sowie die Finanzbuchhaltung und das Controlling. Unser Gebäudemanagement verantwortet die Unterhaltung und Sanierung unserer Liegenschaften, projektiert Neubauten und führt diese durch, kümmert sich um die gebäudetechnische Infrastruktur und ist Ansprechpartner unserer Gesellschaften für alle immobilientechnischen Angelegenheiten. Zu unseren Liegenschaften gehören u.a. Seniorenzentren, Behindertenwerkstätten, Behindertenwohnheime, Werkhäuser, Kindertagesstätten und Seniorenwohnungen.   Wir suchen Sie als: Werkstudent (m/w/d) im Gebäudemanagement - 20 Std./Wo. an 3 Tage/Wo. -ab sofort -zunächst befristet bis 31.12.2021   Sie absolvieren derzeit einen technischen oder immobilienwirtschaftlichen Studiengang Sie sind ein kommunikativer Teamplayer Sie arbeiten selbständig und zeigen Interesse daran, neue Ideen einzubringen Sie haben Freude an wertschätzender und kollegialer Zusammenarbeit Sie unterstützen bei der Digitalisierung von Wartungsverträgen und Durchführungsprüfungsergebnissen Sie wirken aktiv bei der Mitgestaltung der Digitalisierung unseres Gebäude- und Flächenmanagements mit Sie unterstützen bei der Koordination der Instandhaltungsmaßnahmen Faire Bezahlung Einblicke in den Beruf Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten Mitgestaltungs­möglichkeiten Selbstständiges Arbeiten und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung (TGA)

Do. 21.01.2021
Dresden
Das Städtische Klinikum Dresden verfügt über 1.453 Planbetten und 84 tagesklinische Plätze und bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medi­zinische Versorgung für die Menschen in der Landeshauptstadt Dresden und der Region. Mehr als 3.600 Mitarbeiter versorgen wohnortnah jährlich rund 62.500 Patienten stationär und 109.000 ambu­lant. Zur Verstärkung unseres Teams im Ressort Technik und Wirtschaft in der Abteilung Bau und Technik suchen wir ab 01.04.2021 unbefristet in Vollzeit (40 Stunden / Woche) standortübergreifend einen Ingenieur (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung (TGA) Die Arbeitsaufgaben umfassen die gesamte Heizung-, Lüftungs-, Kälte-, und Sanitärtechnik sowie krankenhaustypische Versorgungsmedien wie medizinische Gase und Rohrpost. Investitions- und Fachplanung der Haus- und Versorgungstechnik Projektmanagement bei der Umsetzung von Maßnahmen insbesondere von Fördermaßnahmen Konzeption und Planung gebäudetechnischer Anlagen Stufenweise Entwicklung der Projekte in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und Abtei­lungen Erarbeitung gewerkeübergreifender Lösungen mit Bauherrn, Architekten, Fachplanern und Projekt­steuerern Projektbegleitende Kostenermittlungen und federführende Kostenkontrollen Unterstützung der angrenzenden Fachvertretungen zur Planung und Betreibung technischer Anla­gen Abschluss eines Ingenieurtechnischen Studiums in Verfahrens-, Versorgungs- oder Energietechnik bzw. der technischen Gebäudeausrüstung oder eines vergleichbaren Abschlusses in diesen Fach­gebieten Erfahrungen auf dem Gebiet energieeffizienter Technologien Fundierte Kenntnisse der VOB und HOAI Berufserfahrungen im Technischen Fachmanagement, dem Betrieb und der Instandhaltung von Versorgungs- oder Energietechnik bzw. der technischen Gebäudeausrüstung Erfahrungen im Projektmanagement und der Planung technischer Anlagen Kenntnisse im MS Visio, MS Projekt, AutoCAD und Ausschreibungssoftware wie z. B. AVAPLAN Sie sollten neben Organisationstalent und Verhandlungsgeschick auch Eigenschaften wie Team­fähig­keit, Einsatzbereitschaft, Qualitäts- und Kostenbewusstsein, Selbständigkeit und Belastbarkeit mit­bringen. Ein täglich interessantes und erfüllendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team Ausführliche Einarbeitung Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Facility Manager / Objektmanager * (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bonn
Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und fördert Menschen mit Behinderung und Unterstützungsbedarf. Mit rund 900 Mitarbeitenden zählen wir in der Behindertenhilfe zu den Marktführern in der Region. Wir suchen ab sofort für unseren e.V. einen Facility Manager / Objektmanager * (m/w/d) in Bonn 100% * Abgeschlossenes Studium bevorzugt im Bereich Architektur bzw. Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation, mehrjährige Berufs- und Projektsteuerungserfahrungen Sie verantworten die Instandhaltung unserer Gebäude inkl. der Gebäudetechnik und Außenanlagen und sind maßgeblich an der Investitions- und Gebäudeplanung (Neubau, Sanierung, Umbau, technische Optimierung usw.) beteiligt. Sie übernehmen die Steuerung unseres Teams „Haustechnik“, beauftragen Handwerks-, Reinigungs- und Gärtnerarbeiten und kontrollieren deren Umsetzung. Sie entwickeln Wartungs-, Prüf- und Instandhaltungspläne und sorgen für die Einhaltung und Beaufsichtigung der Termine. Ihnen obliegt die grundlegende Verantwortung für Arbeitssicherheit und Brandschutz. Sie sind Dienstleister und Ansprechpartner für bauliche und technische Fragestellungen von internen und externen Interessengruppen. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im technischen Facility Management, im Gebäudemanagement und der Bau‐/Projektabwicklung mit. Sie verfügen über umfangreiches bautechnisches und betriebswirtschaftliches Know-How und ausgeprägte Kundenorientierung. Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie ein sicheres Auftreten und eine versierte Beratungskompetenz zählen zu Ihren Stärken. Attraktive Vergütung zzgl. RZVK und Dienstwagen. Eine abwechslungsreiche Leitungsaufgabe bei einem innovativen und anerkannten Sozialunternehmen. Großer Gestaltungsspielraum in einem spannenden Aufgabenfeld. Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Brandschutzbeauftragte/r (w|m|d) als Stabsstelle der kaufmännischen Geschäftsführung

Di. 19.01.2021
München
Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen. Für unsere München Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Brandschutzbeauftragte/r (w|m|d)als Stabsstelle der kaufmännischen Geschäftsführung für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Sie arbeiten als Stabsstelle und berichten direkt an den kaufmännischen Geschäftsführer und die kaufmännischen Leitungen unserer Kliniken. Zudem arbeiten Sie vom Standort Schwabing aus und betreuen unsere 5 Kliniken sowie unsere Akademie in Schwabing und unsere Verwaltung in Neuperlach. Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Klinikleitungen in allen Fragen des organisatorischen Brandschutzes. Wahrnehmung der Brandschutzinteressen gegenüber externen Partnern, wie Feuerwehren, Behörden, Versicherungen etc. Planung und Durchführung von Brandschauen, Übungen und Schulungen im Klinikverbund. Entwicklung, Fortschreibung und Unterweisung von Maßnahmen im Rahmen von Brandschutzordnungen sowie Mitwirkung bei der Alarm- und Einsatzplanung. Beurteilung von Brandschutzeinrichtungen, Sicherheitskennzeichnungen, der Durchführung von Wartungen an brandschutzrelevanten Anlagen, Einhaltung von Brandschutzmaßnahmen bei feuergefährlichen Arbeiten. Meldung von Mängeln und Unterstützung bei der Entwicklung von Maßnahmen zur Mangelbehebung. Dokumentation der Tätigkeiten im Brandschutz und Etablierung eines Berichtswesens für den Brandschutz. Weiterentwicklung der Aufbauorganisation im Brandschutz. Mitwirken bei der Erstellung von Budget- und Investitionsplanung für organisatorische Brandschutzmaßnahmen. Wahrnehmung der Funktion als Sicherheitsbeauftragter für die Hubschrauberlandeplätze der MüK und als Ansprechpartner für Luftfahrtbehörden. Studienabschluss, Bachelor, Master oder Meister/in/Techniker/in o.ä. aus einer technischen Fachrichtung, z. B. Sicherheitstechnik, Brandschutz, Bauwesen, Krankenhaustechnik, mit persönlicher und fachlicher Eignung. Vergleichbare Qualifikation mit Befähigungsnachweisen, z. B. aus dem Feuerwehrdienst oder durch umfangreiche, praktische langjährige Tätigkeit im organisatorischen, baulichen und vorbeugenden Brandschutz gewonnene Erfahrungen und Kenntnisse als Brandschutzbeauftragter. Das zeichnet Sie aus: Kenntnisse in der Erstellung und Umsetzung von Brandschutzordnungen, Flucht- und Rettungswegplänen, Krankenhausalarm- und Einsatzplänen. Kenntnisse in der brandschutztechnischen Gebäudeausstattung und der Umsetzung von Brandschutzkonzepten. Kenntnisse der Gesetze und Vorschriften im Brandschutz. Hoher soziale Kompetenz und die Befähigung zur Schulung und Unterweisung von Mitarbeiter*innen. Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hoher Zielorientierung und klarer Prioritätensetzung. Idealerweise Kenntnisse krankenhausbezogener, betriebsorganisatorischer Zusammenhänge und Abläufe Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung Großer Gestaltungsspielraum und ein eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld 30 Tage Urlaub Bezahlung nach TVÖD Betriebliche Altersversorgung – zu 100 Prozent von der München Klinik finanziert Vermögenswirksamen Leistungen sowie Entgeltumwandlung Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention »mükplus«: Bei stationärer Behandlung an einem der Standorte der München Klinik erhalten Sie eine bevorzugte Behandlung und zusätzliche Services. Fort- & Weiterbildungen in unserer Akademie, E-Learning und Online-Bibliotheken Unterstützung und Beratung in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen (pme Familienservice)
Zum Stellenangebot

Klima- und Lüftungstechniker/in (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Münster, Westfalen
Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster. Die Einrichtungen sind Akademische Lehr­kranken­häuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehr­kranken­häuser für Pflege der FOM Hochschule. Ange­schlossen sind darüber hinaus zwei Kurz­zeit­pflege­einrichtungen und zwei Ärzte­häuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter/innen (m/w/d) beschäftigt und jährlich über 70.000 Patienten/Patientinnen (m/w/d) stationär oder ambulant versorgt.Wir suchen Sie für die Ludgerus-Kliniken Münster zum nächstmöglichen Termin alsKlima- und Lüftungstechniker/in (m/w/d) Betriebsprüfung, Inspektion, Wartung sowie Störungsbeseitigung an Anlagen der Gebäudetechnik – dies umfasst die technischen Gewerke HLSK, GLT/MSR sowie den Brandschutz Unterstützung bei der Wahrnehmung der Betreiberverantwortung und Dienstleistersteuerung Sicherstellung der technischen Funktionalität von hochverfügbaren Anlagen der Energie- und Gebäudetechnik unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit und Effizienz Koordination und Qualitätssicherung von externen Handwerks- und Haustechnikleistungen Teilnahme am Rufdienst der Technischen Dienste Übernahme haustechnischer Aufgaben aus anderen Fachbereichen im Rahmen der Sicherstellung der Betriebssicherheit sowie Gewährleistung der Einsatzfähigkeit der Technischen Dienste Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Lüftungs- und Klimatechnikhandwerk, Schwerpunkt Gebäudetechnik Mehrjährige Berufserfahrung mit Zusatzausbildungen im technischen Gebäudemanagement sowie in der Gebäudeleittechnik und MSR-Technik wünschenswert Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und kundenorientiertes Handeln Sicherer Umgang mit MS Office und EDV-Systemen (GLT, CAFM, Energiedatenbank etc.) Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Fortbildung in den Fachbereichen der verschiedenen Haustechnikbereichen Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) sowie eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Planungs-/ Projektsteuerungsingenieur/in (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S)

Fr. 15.01.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. Im Dezernat 04 – Bau und Technik – sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen einer/eines Planungs-/ Projektsteuerungsingenieurin/s (w/m/d) für technische Gebäudeausrüstung (Versorgungtechnik H/L/S) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 12 TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Koordination und Organisation von Bauherrenentscheidungen Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben gegenüber externen Architekten, Planern und Firmen Projektsteuerung des Gewerks Versorgungstechnik bei mittleren und großen Baumaßnahmen Einsatzplanung und Steuerung von am Bau beteiligten Architekten, Fachplanern, Behörden Projektierung und Planung Raumlufttechnischer Anlagen, Kälteanlagen, Heizungsanlagen, Dampfanlagen, Sanitäranlagen, Laboranlagen und Anlagen zur Versorgung mit medizinischen Gasen Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen gemäß VOB Mitwirkung bei der Angebotsüberprüfung und Auftragsvergabe Mitwirkung bei Neu- und Umbaumaßnahmen Fachbauleitung bzw. Unterstützung externer Fachbauleitungen bei der Bauausführung sowie der Termin- und Kostenkontrolle Enge Abstimmung mit Nutzern, Verwaltung, Behörden und externen Institutionen Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung technische Gebäudeausrüstung Praxiserfahrung in der Planung komplexer gebäudetechnischer Anlagen, vorzugsweise in Krankenhäusern und Forschungseinrichtungen sowie ein hoher Gewerke übergreifendes Wissen in Funktionsweise und Betrieb haustechnischer Anlagen Außerordentlich hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit, unterschiedlichste Interessen zu einem gemeinsamen Ziel zu führen Gutes Organisations- und Durchführungsvermögen sowie wirtschaftliche Denkweise Das Universitätsklinikum Essen strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Anteils qualifizierter Frauen an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Facilitymanagement (m/w/d) Schwerpunkt Bestandsaufnahme

Do. 07.01.2021
Bremen
Die Convivo Unternehmensgruppe deckt in über 80 Einrichtungen deutschlandweit alle Bereiche rund um die Themen Pflege, Alltagsunterstützung und Wohnen im Alter ab. Dazu zählen neben unseren ambulanten Diensten und stationären Einrichtungen auch Convivo Parks mit allen direkt angebundenen unterstützenden Angeboten aus Wohnservice und Pflege. Verstärken Sie unser Team als Mitarbeiter im Facilitymanagement (m/w/d) Schwerpunkt Bestandsaufnahme Als Mitarbeiter im Team der Convivo Life unterstützen Sie die Geschäftsführung im Bereich der Bestandsaufnahme unserer stationären Pflegeeinrichtungen. Als Mitarbeiter im Team der Convivo Life unterstützen Sie die Geschäftsführung im Bereich der Bestandsaufnahme unserer stationären Pflegeeinrichtungen Entwicklung von Wartungsplänen und Koordination der Instandhaltungsagenden Planung und Steuerung von Projekten (Instandhaltung, Sanierung, Umbau, technische Optimierung usw.) Administration im Facility Infrastruktur Bereich (Gebäudepläne, Dokumentation von Prüfberichten) Pflege und Verwaltung der Sicherheitspläne nach Sicherheitskriterien im Rahmen der Bestandsdokumentation Prozess- Optimierung Laufende Baustellenbegehung sowie Kontrolle der Objekte Sammlung, Eingabe und Pflege aller Stammdaten der beauftragten Dienstleister rund um die zu verwaltenden Liegenschaften   Durchführung von Kontrollen der beauftragten Dienstleister hinsichtlich Leistungserfüllung, Durchführung von Marktrecherchen alternativer Anbieter von Dienstleistungen rund um die Immobilie. Erarbeitung von Kosteneinsparmöglichkeiten, sowie Vorschläge zur Verbesserung der Kommunikationssituation und Prozess-Situation zwischen Auftraggeber und beauftragten Dienstleistern. Erstellung von  Ausschreibungen, Aussendung und Durchführung von Angebotsvergleichen im  Dienstleistungsbereich Abgeschlossene technische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Facility Management Bautechnisches und betriebswirtschaftliches Verständnis Praktisches Verständnis von Haustechnik Gute MS-Office-Kenntnisse Verhandlungsstärke und hohes Kommunikationstalent Durchsetzungsstärke, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick und ein sicheres Auftreten Reisebereitschaft Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen, das sich wie kaum ein anderes auf die Zukunft und den Wandel im Care-Markt vorbereitet CAMPUS by Convivo: unsere Plattform für Personalentwicklung, Fort- und Weiterbildung und persönliche Karriereplanung Fundierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen Dynamische Prozesse und Arbeitsbedingungen, die wir laufend gemeinsam verbessern Dienstwagen Hohe Qualitätsstandards Vergünstigte Sport- und Freizeitangebote durch Hansefit und Qualitrain Individuelle Sozialleistungen wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal