Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Softwareentwicklung | Gesundheit & soziale Dienste: 21 Jobs

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 1
Softwareentwicklung
Gesundheit & Soziale Dienste

Programmierer Hausnotruf (m/w/d) im Malteser Service Center

Di. 22.06.2021
Köln
Sie suchen nicht einfach einen Job, sondern eine wertvolle Aufgabe? Sie machen keinen Bogen um Herausforderungen, sondern nehmen diese tatkräftig an? Dann sind Sie bei uns richtig als Programmierer Hausnotruf im Malteser Service Center in Köln. Das Malteser Service Center ist ein interner Dienstleister des Malteser Hilfsdienstes. An unseren Standorten im Rheingau und in Köln betreuen wir mehr als 130.000 Hausnotrufkunden und bearbeiteten mehr als 1 Mio. Alarme pro Jahr. Damit  gehören  wir zu den führenden deutschen Hausnotrufanbietern. Entgegennahme von Rufen der Hausnotruftechniker im Rahmen der Geräte-Installation Umsetzung der Geräteprogrammierung in der Alarmzentralen-Software Kommunikation mit den Hausnotruftechnikern Gemeinsame Einstellung der Hausnotrufgeräte Telefonische Kontaktaufnahmen zu Hausnotrufkunden und deren Angehörigen Idealerweise erste Erfahrungen in der Abwicklung von Prozessen und im telefonischen Kundenkontakt Eine hohe IT-Affinität Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Wort und Schrift Bereitschaft zum Schichtdienst (Montag bis Sonntag ohne Nachtschichten) Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit) plus einen zusätzlichen Tag zur freien Verfügung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente bei der RZVK Ein modernes Arbeitsumfeld mit exzellenter technischer und ergonomischer Ausstattung Eine fundierte Einarbeitung Ein motiviertes Team, das sich über Ihre Unterstützung freut Diverse qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (u.a. über unsere Malteser-Akademie)
Zum Stellenangebot

Full Stack Deveolper (m/w/d) – Competence Centre for Genomic Analysis

Di. 22.06.2021
Kiel
Full Stack Deveolper (m/w/d) – Competence Centre for Genomic Analysis Institute of Clinical Molecular Biology (IKMB) The University Medical Center Schleswig-Holstein is one of the largest university hospitals in Europe with more than 80 clinics and institutes. It offers outstanding medical treatment and excellence in research and education with nearly 15,000 employees. We provide top research at the interface of medicine, science and technology and maintain research co-operations with universities all over the world. The Competence Centre for Genomic Analysis (CCGA), which is operated within the IKMB, is one of the four national centers for high-throughput next generation sequencing in Germany. The recently started NFDI-Project “German Human Genome Archive” (GHGA) aims at integrating the CCGA with its infrastructure and data resources. The GHGA, once operational, will represent a secure, long-term archive for human research data (OMICS data), and will function as the German node of the European Genome Archive (EGA) operated through ELIXIR (www.elixir-europe.org). The GHGA project envisions to interconnect all German sequencing centers as so-called “data hubs” and make human research data accessible for scientists via a unified, central infrastructure. Join our team Help us with your expertise as soon as possible. The offered position is available immediately, the contract is initially limited until September 2025. You will join an interdisciplinary team of systems developers, data managers, bioinformaticians and CCGA project managers. Main tasks will include active involvement in relevant workgroups of the GHGA consortium, which encompasses development of the backend infrastructure as well as implementation and integration of the GHGA systems into the local CCGA systems. Main goal is the successful implementation and operation of the GHGA data hub at CCGA. Furthermore, you will be introduced deeply into the CCGA systems and IT landscape (laboratory information systems, databases and data management resources), develop them further and/or adapt them to the needs of the GHGA project (interface development). We are looking for a motivated candidate with a PhD in informatics or a similar area. Profound experience in the development of frontend and backend systems. Expert knowledge in programming with Python, as well as working with web frameworks (especially Django) is mandatory. Knowledge in programming with Ruby is advantageous but not mandatory. Experience in working with MS Windows-based systems (Microsoft SQL, Visual Basic applications) is also advantageous. Working within the GHAG consortium and our international team at the IKMB presupposes very good communication skills in English. The salary will be according to the German salary scale TV-L (100%, salary group 13 TV-L) , full-time position, 38.5 hours/week. The UKSH has been certified as a family-friendly institution and is committed to further improving the compatibility of work and family life. We support the employment of disabled persons. Persons with disabilities will, with appropriate qualifications and aptitudes, be employed preferentially. The UKSH has set the goal to reach professional equality between men and women. The University aims to increase the number of women among the faculty staff and therefore explicitly encourages the application of female scientists.
Zum Stellenangebot

Web-Entwickler (m/w/d) / Frontend-Entwickler (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Jena, Zeulenroda
Die Bauerfeind AG entwickelt und produziert innovative medizinische Hilfsmittel in den Bereichen Bandagen, Orthesen, Kompressionsstrümpfe und orthopädische Einlagen mit Qualität „Made in Germany". Unser Unternehmen beschäftigt weltweit rund 2.000 Mitarbeiter und ist in über 20 Ländern mit Tochtergesellschaften vertreten. Wir suchen ab sofort am Standort Jena, Zeulenroda-Triebes einen Web-Entwickler (m/w/d) / Frontend-Entwickler (m/w/d) (Job-ID 444) Entwicklung von skalierbaren E-Commerce-Applikationen auf Basis eines führenden Shopsystems Konzeption und Entwicklung von modernen Weboberflächen mittels Frontend-Technologien auf Basis von Java, JSP und Spring MVC Pflege und Weiterentwicklung von Architektur und Design Optimierung der Websites hinsichtlich Online Marketing, Conversion und SEO Coaching der Fachabteilungen bei Anforderungsanalyse und Spezifikation Abgeschlossenes Studium der Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, Fachinformatik oder eine ähnliche Qualifikation Umfangreiche Kenntnisse in HTML5, CSS, Javascript, AJAX, JQuery sind selbstverständlich Kenntnisse in mindestens einem Web-Framework (LESS, SASS, Bootstrap) als auch in Java, JSP, XML sind von Vorteil Gespür für Usability sowie Erfahrungen mit Responsive Webdesign sind wünschenswert Ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Engagement, Ziel- und Ergebnisorientierung Moderne Projektarbeit mit Scrum-Methoden Ein erfahrenes, motiviertes und freundliches Team Mentorenprogramm für die Einarbeitung Individuelle Ausbildung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung und umfangreiche Gesundheits- und Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler*in mit Schwerpunkt Datenanalyse/Stammdatensysteme

Fr. 18.06.2021
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohner*innen in Nordrhein sicher. Für unsere Stabstelle Business Intelligence im Bereich IT suchen wir eine*nAnwendungsentwickler*inmit Schwerpunkt Datenanalyse/StammdatensystemeDurchführung von Datenanalysen/-selektionen sowie die Erstellung von Auswertungen und Berichten für unsere internen und externen Kund*innenMitwirkung bei der fachlichen AnforderungsanalyseDurchführung der technischen AnalyseRealisierung, Wartung und Optimierung von Softwareprodukten (Softwareentwicklung)Mitwirkung bei der Erstellung und Durchführung von TestfällenMitwirkung bei der Übergabe von Softwareprodukten in den BetriebDurchführung des Wissenstransfers in den BetriebMitwirkung bei der Analyse und Behebung von produktbezogenen Störungen und ProblemenUnterstützung bei der Umsetzung der IT-AnwendungsarchitekturSie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker*in Anwendungsentwicklung oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mitSie verfügen über gute bis sehr gute Kenntnisse in SQL und Berufserfahrung im Bereich Microsoft SQL-Server und Data WarehouseSie verfügen über fundierte Kenntnisse in den Technologien SSIS, SSRSDer Umgang mit den Microsoft Entwicklungswerkzeugen und Technologien ist Ihnen vertraut (Visual Studio, SQL-Server Data Tools)Kenntnisse mit dem APS, insbesondere SSAS sowie der Oracle-Datenbank sind wünschenswertSie haben Freude an der Bearbeitung komplexer Aufgaben im Team und besitzen eine schnelle Auffassungsgabe sowie analytische FähigkeitenEin anspruchsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV L)Sehr gute WeiterbildungsmöglichkeitenJährliche SonderzahlungUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie,- z. B. mit Ferienangeboten für KinderFlexible ArbeitszeitenAttraktive SozialleistungenÜberstundenausgleichEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler iOS/Swift (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt. Ihr Arbeitsbereich Der Bereich Software Development entwickelt Prüfwerkzeuge und Referenzimplementierungen für die Zulassung von Produkten in der Telematikinfrastruktur sowie innovative Dienste z. B. das eRezept für die Vernetzung des gesamten Gesundheitswesens. Entwicklung: Du stimmst Dich über Anforderungen mit Teams unterschiedlicher Bereiche ab, entwirfst fachliche Konzepte und begleitest sowie entwickelst die technische Umsetzung von mobilen Anwendungen. Anforderungsanalyse: Du analysierst und bewertest Softwareanforderungen im Rahmen agiler Entwicklungsprozesse. Zusammenarbeit: Du arbeitest in agilen, interdisziplinären Teams, mit denen du stets dein Wissen – insbesondere mit unerfahrenen Kollegen – teilst und somit auch deren fachliche Weiterentwicklung unterstützt. Qualitätssicherung: Zudem entwickelst Du nach einheitlichen Konventionen, implementierst automatisierte Tests, arbeitest gerne mit Merge-Requests und bringst Dich aktiv bei Code-Reviews ein. Dokumentation: Du erstellst Entwickler- sowie Endnutzerdokumentationen und führst Benutzertrainings für Deine Teammitglieder durch. Ausbildung: Du hast Dein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen und kannst mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung mobiler Anwendungen mit Swift nachweisen. Wissen: Du besitzt ausgezeichnete Kenntnisse in der Programmiersprache Swift. Zudem kannst Du mit Buildwerkzeugen wie Fastlane sehr gut umgehen und kennst Dich mit SCRUM sowie KANBAN aus. Die Frameworks SwiftUI, Combine und Composable Architecture sind Dir nicht fremd. Erfahrung: Zusätzlich hast Du bereits Erfahrungen bei der praktischen Umsetzung von Authentisierungsverfahren im mobilen Umfeld gesammelt und auch DevOps ist für Dich kein Fremdwort. Arbeitsweise: Du arbeitest strukturiert, bist wissbegierig und teilst Dein Wissen gerne mit Deinen Teammitgliedern. Persönlichkeit: Dir bereitet es Freude, Dich mit Deiner ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit im Team einzubringen und für Entwicklungsprojekte Verantwortung zu übernehmen. Sprache: Deine sehr guten Deutschkenntnisse (C2-Level) in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. Innovation: Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas. Berlin-Mitte: In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro. Möglichkeiten: Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Deine individuelle Entwicklung. Benefits: Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter. Work-Life-Balance: Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig. Daher gestaltest Du Deine Arbeitszeit flexibel nach Deinen Bedürfnissen. Arbeitszeit: Es sind 40 Wochenstunden vorgesehen. Eine Teilzeitanstellung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Software-Entwickler (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Herford
Zur Bonitas Holding gehören bundesweit viele ambulante Pflegedienste der Kranken- und Intensivpflege. Seit über 25 Jahren sind wir in der Pflege tätig und beschäftigen mehr als 4.500 Mitarbeiter. Wir vergrößern uns und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Teamverstärkung der IT-Abteilung in Vollzeit einen Software-Entwickler (m/w/d) Selbständige Konzeption, Planung, Dokumentation, Optimierung und Weiterentwicklung der firmeninternen Portallösung und Web-Applikationen Eigenständige Übernahme und Umsetzung von Projekten Aktive IT-Unterstützung der Fachbereiche bei der Projektumsetzung Abgeschlossene Berufsausbildung, Studium im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang Mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung als Web-Developer (vorzugsweise mit der Plattform Intrexx) Gute Kenntnisse in der Entwicklung mit Java, Groovy, JavaScript, Ajax und HTML5 Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-SQL, hohe Flexibilität und Teamfähigkeit Lösungsorientiertes Arbeiten und Organisationsfähigkeit Liebe zu technischen Herausforderungen und Wunsch nach kontinuierlicher Weiterentwicklung Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag, einen sicheren Arbeitsplatz, flache Hierarchien und schnelle Übernahme von Verantwortung sowie ein Team von erfahrenen Software-Entwicklern – alles in einem modernen, zukunftsorientierten Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Software Entwickler:in Schwerpunkt webMethods (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Köln, Tübingen
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Damit die DKMS im Kampf gegen Blutkrebs möglichst vielen Menschen helfen kann, müssen im Hintergrund zahlreiche komplexe technologische Prozesse aufgestellt und organisiert werden. Die Abteilung Information and Technology Services betreut und organisiert sämtliche IT-Dienstleistungen der DKMS weltweit.  Das Team Enterprise Applications entwickelt, betreibt und pflegt verschiedenste Anwendungen für die unterschiedlichen Standorte der DKMS weltweit. Zu den betreuten Anwendungen gehören neben eigenentwickelten Anwendungen auf der Basis von Microservices auch Salesforce und SAP-Lösungen sowie eine moderne BI- und die Integrationsplattform für die Anwendungsintegration. Für die Unterstützung des Teams Enterprise Applications am Standort Köln oder Tübingen suchen wir ab sofort eine:n Software Entwickler:in Schwerpunkt webMethods (m/w/d)  Design und Entwicklung von Enterprise Integration-Lösungen basierend auf der webMethods-EAI-Plattform  Beratung von Fachabteilungen in der Weiterentwicklung der von Ihnen betreuten Anwendungen DevOps-orientierte Betreuung ihrer Anwendungen von der Konzeption über die Entwicklung bis zum Betrieb Sicherstellung der Qualität der Software durch Code Reviews und automatisierte Tests Regelmäßige persönliche Weiterentwicklung um aktuelle Technologien und Trends in Ihrer Arbeit aufzugreifen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master), z. B. der Informatik, Bio- oder Wirtschaftsinformatik oder eine einschlägige Berufsausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung  Erfahrungen in der Anwendungsintegration und entsprechender Werkzeuge (bevorzugt webMethods Integration Server) Kenntnisse in folgenden Technologien: REST, SOAP, ODATA, XML, XSD Hohes technisches und architekturelles Verständnis Sehr gute Englischkenntnisse sowie gutes interkulturelles Wissen und Einfühlungsvermögen Ausgeprägtes kundenorientiertes Verhalten (Kommunikations-/Teamfähigkeit) Identifikation mit den Zielen der DKMS Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Prozesskoordinator:in Internationales Data Management (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Tübingen
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Das Data Management ist erster Ansprechpartner für Anfragen aller Interessenten, die sich online oder telefonisch als Spender:in registrieren lassen möchten. Es verantwortet dabei den gesamten Prozess von der Klärung aller registrierungsrelevanten Spenderanfragen und der individuellen Spender:innen-Registrierung selbst, über den Datenimport und die Sonderfallbearbeitung bis hin zur Versendung der Spendercard und den nachfolgenden Adress- und Kontaktdatenänderungen. Die Unterstützung und Betreuung internationaler Standorte sowie die Qualitätssicherung durch Überprüfung bestehender, standardisierter Prozesse, stellen die zentralen Aufgaben des Teams International Data Management dar. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Köln oder Tübingen schnellstmöglich eine:n International Data Manager:in (m/w/d) Fachliche Unterstützung der internationalen Standorte durch regelmäßigen schriftlichen und telefonischen Kontakt Monitoring, Evaluation und Optimierung der Prozesse im Data Management für alle Standorte der DKMS-Gruppe Qualitätssicherung und Sicherstellung der homogenen Arbeitsweise an bereits existenten und neu zu gründenden DKMS-Standorten Koordination der Implementierung von System- und Prozessveränderungen in Zusammenarbeit mit internationalen Standorten und anderen beteiligten Fachabteilungen Weiterentwicklung von Trainingskonzepten und Schulung von Mitarbeiter:innen vor Ort an internationalen DKMS-Standorten Ansprechpartner:in für alle internationalen Standorte in Fragstellungen von Data Management-Prozessen in den verwendeten IT-Systemen Unterstützung von internationalen Data Management-Projekten (Mitwirkung/Leitung) Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium; idealerweise im Bereich Administration, Kommunikation oder Betriebswirtschaft Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Qualitätssicherung und Prozessoptimierung Sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgeprägte interkulturelle Sensibilität Analytisch-konzeptionelle Stärke gepaart mit einem guten technischen Verständnis Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im In- und Ausland Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Software Entwickler:in – Team Service Delivery Medical (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Tübingen
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Damit die DKMS im Kampf gegen Blutkrebs möglichst vielen Menschen helfen kann, müssen im Hintergrund zahlreiche komplexe technologische Prozesse aufgestellt und organisiert werden. Die Abteilung Information and Technology Services betreut und organisiert sämtliche IT-Dienstleistungen der DKMS weltweit. Für eine moderne und serviceorientierte Organisation wie die DKMS ist Datensicherheit essentiell und der Einsatz modernster IT-Technologien von zentraler Bedeutung. Das Team Service Delivery Medical ist insbesondere verantwortlich für unsere in-house entwickelte Software DKMSCore auf Basis von Oracle PL/SQL zur Betreuung der Kernprozesse unserer Spenderdateien. Für die Unterstützung des Teams Service Delivery Medical am Standort Tübingen suchen wir ab sofort eine:n (Senior) Software Entwickler:in (m/w/d) Konzeption und Umsetzung von Anforderungen an die Software DKMSCore und ihre Schnittstellen Koordination von Entwicklungstätigkeiten und Beratung der Fachbereiche zu technischen Fragestellungen Durchführung von geeigneten Tests, Code Reviews und Qualitätschecks zur erfolgreichen Abnahme in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Pflege der Systemdokumentation Betreuung der Anwendung im Betrieb (Incident- und Problem-Management) Aktive Mitwirkung an der architektonischen und technologischen Erneuerung der Software Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master) der Informatik, Bio-/Wirtschaftsinformatik oder eine gleichwertige Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und fundierte Kenntnisse mit Oracle PL/SQL Sehr gute Programmierkenntnisse in der Anwendungsentwicklung Kenntnisse in VB.Net oder C# sind von Vorteil Gute Kenntnisse der aktuellen Vorgehensweisen in der Softwareentwicklung Erfahrung mit Continuous Deployment-Systemen  Hohes technisches Verständnis, insbesondere Kenntnisse über Datenbanken und Umgang mit großen Datenmengen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gutes interkulturelles Wissen und Einfühlungsvermögen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Identifikation mit den Zielen der DKMS Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert. 
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Friedberg (Hessen)
Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Softwaredesign und Entwicklung im Bereich Transfusion Medicine and Cell Therapies aufgrund von Anforderungen aus dem Projektziel bzw. PflichtenheftEntwicklung webbasierter Client-Server-AnwendungenUmsetzung und Gestaltung von Kundenanforderungen in grafischen OberflächenUnterstützung beim Software Requirements EngineeringSelbstständige Konzeption, Design, Implementierung, Test, Integration, Verifizierung und Dokumentation von Software-Systemen, Software-System-Anpassungen im Rahmen von Pflege, Änderung, Verbesserung und ErweiterungZusammenarbeit und Umsetzung von Projektideen innerhalb eines interdisziplinären TeamsDesign- und Entwicklung von Softwareprototypen bzw. Erweiterung bestehender Komponenten oder ggf. der ArchitekturNormkonforme Dokumentation aller Software-EntwicklungsschritteSoftwareentwicklung nach DIN ISO 62304Netzwerkkommunikation, WLANErfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnik oder ein vergleichbarer AbschlussErfahrung bei der Dokumentation von Softwareentwicklung von VorteilEntwicklungserfahrung unter MS-Windows/.NET Framework (GUI-Design, Netzwerk, Schnittstellenimplementierung etc.)Erfahrungen mit REST wünschenswertLösungsorientierte, teamorientierte und priorisierte ArbeitsweiseSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseOrganisationstalentErfahrung in der Softwareentwicklung (Systemdesign, Codierung, Test, Dokumentation) und Elektrokenntnisse in der Digitaltechnik wünschenswertGute Kenntnisse der Programmiersprachen C#, WPF, SQLGute EnglischkenntnisseEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal