Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration | Gesundheit & soziale Dienste: 52 Jobs

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 12
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Systemadministration
Gesundheit & Soziale Dienste

(Senior) Systemadministrator (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Berufsbezeichnung: (Senior) Systemadministrator (m/w/d) Klinik / Zentrum: Servicecenter Informationstechnik Zu besetzen ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Installation, Konfiguration sowie Betrieb der virtualisierten Windows Systemlandschaft unter Hyper-V Betreuung, Wartung sowie Weiterentwicklung eingesetzter Microsoft Lösungen Erstellung von Betriebshandbüchern Aktive Teilnahme an spannenden IT Projekten in Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen Regelmäßiges Überprüfen auf Sicherheitsrisiken und entsprechendes Patch-Management der betreuten Systeme nach internen Vorgaben Weiterentwicklung und Optimierung der Infrastruktur Berufsspezifische Fachausbildung, Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der System-Administration in Microsoft-basierten Umgebungen mit den Schwerpunkten Microsoft Hyper-V Microsoft Server Administration / Troubleshooting Microsoft Active Directory, Policies, DNS, DHCP Microsoft Exchange Server Microsoft SQL Server Microsoft SCOM Erfahrungen im Umgang mit komplexen Infrastrukturen Gute Kenntnisse in NAS / SAN Umgebungen Hohe Kunden- und Serviceorientierung Strukturierte, selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Spannende Aufgaben mit interessanten Technologien beim Aufbau und Betrieb von geschäftskritischen Lösungen Sehr gute Arbeitsatmosphäre Anstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Jobticket der VVS (Vergünstige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel)
Zum Stellenangebot

Senior System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort: Senior System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) Als erfahrener Experte konzipieren und erweitern Sie im Team die Netzwerk- und Systemarchitektur Wartung, Fehlerbehebung und Pflege der bestehenden IT-Infrastruktur (VMware Virtualisierungsumgebung, Firewalls, IDS/IPS, Linux/Windows Server) Evaluierung und Implementierung neuer Technologien (wie z.B. Cloud, Unified Communication) und Migration bestehender Systeme Durch den Einsatz neuer Technologien und Automatisierung bestehender Prozesse stellen Sie die Weiterentwicklung und Optimierung der Netzwerke und Systeme hinsichtlich IT-Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance sicher Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit min. 5 Jahren Berufserfahrung Sie verfügen über Projekterfahrung bei der Einführung neuer Technologien und der Migration Sie haben Erfahrung in Betrieb, Wartung und Support von Linux/Windows Server- und Clientsystemen Erfahrung bei der Einführung von Cloud Lösungen (z.B. AWS) wäre wünschenswert Erfahrung in Unified Communication und gängigen Collaboration Tools bringen Sie idealerweise mit Sie verfügen über eine sehr sorgfältige, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise Eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität (insbesondere Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften) gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf zeichnen Sie aus Sie sind ein Teamplayer Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Ihre anspruchsvolle Tätigkeit im Team IT-Infrastruktur erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den hausinternen Fachbereichen. Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Sie arbeiten in einem Team mit flachen Hierarchien in einem dynamischen und freundlichen Umfeld und nehmen direkten Einfluss auf die Gestaltung von Prozessen und unseren Arbeitsweisen.Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung.
Zum Stellenangebot

IT-Administrator*in

Mi. 21.10.2020
Kiel
Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin als  IT-Administrator*in in Voll- oder Teilzeit (38,5/19,25 Stunden/Woche). Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e. V. ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, nationale Hilfsgesellschaft und ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Mit seinen ca. 1.300 Mitarbeitenden betreibt er soziale und therapeutische Einrichtungen und Dienste. Betreuung und Support der Benutzer*innen Betreuung aller Arbeitsplätze Administration und Überwachung der IT-Hardware, Server und aller weiteren Netzwerkkomponenten (Router, Switches, Firewall etc.) Instandhaltung und Administration sämtlicher Hard- und Software Kommunikation mit den DRK-Einrichtungen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich Informatik oder Quereinsteiger mit Berufserfahrung  Teamfähigkeit und Serviceorientierung Selbstständiges Handeln und analytisches Denken Gute Kenntnisse in Virtualisierungsumgebungen (VMWare) Aktuellen Windows-Betriebssystemen Active-Directory, Exchange Server Kenntnisse in Datenbanken (MS SQL) Microsoft Office Linux Firewall-Techniken Monitoring XenApp, XenDesktop Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen des Deutschen Roten Kreuzes  Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der führenden Wohlfahrtsverbände Deutschlands  Vergütung gemäß dem Tarifvertrag DRK Landesverband Schleswig-Holstein e. V. Attraktive Gleitzeitregelung Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung Betriebliche Altersversorgung (VBL) Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)  Externe Mitarbeiterberatung (EAP) Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Bochum
Das Institut für Pathologie gehört zur Ruhr-Universität Bochum und befindet sich am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil. Als „diagnostischer Dienstleister“ deckt das Institut für Pathologie das gesamte Spektrum der pathohistologischen Diagnostik ab. Pro Jahr werden von uns ca. 200 Erwachsenensektionen durchgeführt und von 200.000 Patienten Gewebeproben untersucht. Alle gängigen histologischen, enzymchemischen, immunhistochemischen, molekularpathologischen Verfahren werden vorgehalten. Das Institut für Pathologie ist integraler Bestandteil zahlreicher Organtumorzentren. Dem Institut angegliedert ist das Deutsche Mesotheliomregister. Das Mesotheliomregister bietet Unterstützung bei der Klärung schadstoffassoziierter Erkrankungen der Lunge, der Pleura und des Bauchfells an. Durch die Anwendung eines spezialisierten Methodenspektrums ist die Klärung von komplexen versicherungsmedizinischen Fragestellungen realisierbar. Für die Georgius Agricola Stiftung Ruhr, Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil (Vorstand: Prof. Dr. med. Andrea Tannapfel) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Systemadministrator (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit Administration, Konfiguration und Weiterentwicklung von Citrix-Infrastrukturen (Validierung und Bereitstellung von Anwendungen über Citrix, Erstellung und Pflege virtueller Desktops) Windows-Server-Administration Installation von Windows-PCs im Domänen-Umfeld Linux-Systemadministration (Installation, Einrichtung Patch-Management, Datensicherung) Administration des hauseigenen Befundungssystems Lösung auftretender Störungen im Rahmen von Incident- und Problem-Management Weiterentwicklung des IT-Qualitätsmanagementsystems Erstellen von Betriebsdokumentationen und Überwachung von Applikationen IT-Ansprechpartner für die Fachbereich Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zum Fachinformatiker Sehr gutes Know-how im Bereich der Windows Systemadministration und Kenntnisse in aktuellen Microsoft Client- und Server-Betriebssystemen sowie gute Kenntnisse in der Linux Systemadministration Fundierte Kenntnisse über gängige Netzwerktopologien Dienstleistungsbewusstsein für interne und externe Kunden. Hardwarekenntnisse im Bereich Server, Firewalls, Switches Hohe Lernfähigkeit, Engagement und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Selbständige und umsetzungsorientierte Arbeitsweise bei guter Teamfähigkeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1) Vergütung je nach Qualifikation (gemäß dem BG-AT, analog TVöD) Betriebliche Altersvorsorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf Eine intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

IT-Klinikexperte-Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist ein hochspezialisiertes Krankenhaus mit Fachzentren für Herz- und Gefäßchirurgie, für Neurochirurgie mit Epilepsiechirurgie und Wirbelsäulenchirurgie mit Skoliosezentrum, für Orthopädie, Kinderorthopädie und Handchirurgie, einer Neurologie, sowie einem großen Zentrum für Neuropädiatrie. Sie zählt zu den größten Krankenhäusern Oberbayerns und fungiert als Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Anwenderberatung IT-relevanter Fragestellungen im Hard- und Softwarebereich Applikationsbetreuung Kliniksysteme im 1st Level Sie sind Ansprechpartner im 1st Level für alle eingesetzten Applikationen Installation Hard- und Softwarekomponenten Sicherstellung des lokalen Betriebs Administration und Support von Clients und Servern Benutzerverwaltung Betrieb und Wartung der Netzwerk-Infrastruktur sowie Patienteninternet Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem Klinikcluster Ausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker/in, IT-System-elektroniker/in, IT-Systemkauffrau/-mann, Informatikkauffrau/-mann etc.) 2 Jahre Berufserfahrung erwünscht Gute Kenntnisse in der Administration der IT Infrastrukturthemen: Windows Clientsysteme, Windows Server 2008/2012 Strukturierte, organisierte und selbständige Arbeitsweise Bereitschaft, sich in Technologien im medizinischen Umfeld einzuarbeiten. Hohes Qualitäts- und Servicebewusstsein Sicheres Auftreten, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit Engagement sowie hohe Einsatz- und Lernbereitschaft hinsichtlich technologischer Entwicklungen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Abwechslungsreiches Arbeiten durch eine Vielzahl interessanter Aufgaben Privat-Patienten-Status bei einem Klinikaufenthalt in einer Schön-Klinik für Sie und Ihre direkten Angehörigen Gutes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Dresden
Wir von persona service wissen, dass Lebensläufe nicht immer linear verlaufen. Deshalb zählen bei uns vor allem Ihr Engagement, Ihre Expertise und Ihre Leistung. Im Gegenzug bieten wir Ihnen als Fach- oder Führungskraft einen Job mit Zukunftssicherheit und exzellenten Aufstiegschancen. Wir sind ein Familienunternehmen und Personaldienstleister mit mehr als 50 Jahren Markterfahrung, Arbeitgeber für 16.000 Mitarbeiter und mit über 200 Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und in Spanien vertreten. Sie sind in einem kleinen IT-Team im medizinischen Umfeld tätig und betreuen die gesamte IT-Infrastruktur In Ihrer Verantwortung liegt der störungsfreie Betrieb des Netzwerkes Sie installieren und konfigurieren neue Hardware und führen Rollouts durch In Abstimmung mit der Standortleitung begleiten Sie Projekte zur Optimierung der IT-Systeme, von der Planung von Investitionen bis zur erfolgreichen Umsetzung Sie gewährleisten eine lückenlose Dokumentation unter Berücksichtung des Datenschutzes Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder vergleichbar, haben Sie erfolgreich abgeschlossen Mindestens drei Jahre haben Sie bereits als Systemadministrator/ Netzwerkadministrator (m/w/d) gearbeitet Sie können sehr gute Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik und Virtualisierung vorweisen Sowohl für Windows, als auch für Linux Technologien können Sie sich begeistern Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher Sprache Traumjob mit Bestand statt kurzem Intermezzo! In enger Abstimmung mit Ihnen und Ihrem potenziellen Arbeitgeber berücksichtigen wir die Wünsche und Erwartungen beider Seiten. So gehen wir sicher, dass auch langfristig alles passt. Dank unserer Professional Center sind wir bundesweit vernetzt. Das kommt auch Ihnen zugute: Durch Kontakte in verschiedensten Branchen ermöglichen wir Ihnen neue Jobperspektiven und begleiten Sie bei Ihrem nächsten Schritt auf der Karriereleiter.   Unser Kunde bietet Ihnen folgende Benefits: 30 Tage Jahresurlaub Flache Hierarchien Standortübergreifende IT-Workshops und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d) - 1st / 2nd Lvl

Di. 20.10.2020
Göttingen, Hamburg
An über 70 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland und Belgien interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 3.800 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 700.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für unsere IT-Abteilung in Göttingen oder Hamburg suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams schnellstmöglich einen IT-Systemadministrator (m/w/d) - 1st / 2nd Lvl Sie betreuen eigenverantwortlich die zentralen Server, die administrativen Softwaresysteme (z. B. Dokumentenmanagement, Faxserver, Confluence,) sowie die klinischen Softwaresysteme Sie tätigen den First und Second Level Support per Telefon, E-Mail, über das Ticketsystem sowie persönlich Sie übernehmen die Planung, Koordination und Durchführung von Einzelplatz- bis hin zu Standortumzügen Die Benutzeranlage neuer Mitarbeiter, die Deaktivierung ausgeschiedener Mitarbeiter sowie die Anpassung von Rechten einzelner Mitarbeiter wird durch Sie sichergestellt Die Betreuung des IT-Supports und der IT-Hotline für das gesamte Unternehmen liegt in Ihren Händen Sie wirken an Projekten aktiv mit Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation und freuen sich auf eine neue Herausforderung Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Systemadministration haben Sie bereits gesammelt Sie können Kenntnisse in Microsoft (Server- und Clientumgebungen) sowie Erfahrungen in der Betreuung von internen Kunden vorweisen Ihre hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie Flexibilität zeichnen Sie aus Ihre Arbeit wird durch einen eigenverantwortlichen sowie zuverlässigen Stil geprägt Sie sind bereit, Früh- und Spätschichten zu übernehmen einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag für 40 Std./Woche eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Administrator für Unified Communication / Telefonie (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Berlin
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Berlin und im Land Brandenburg in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung sind zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versichertengemeinschaft. Als Gewinner des renommierten Ludwig-Erhard-Preises 2017 in der Kategorie großer Unternehmen leben wir den Qualitätsgedanken selbst mit jeder Faser. Zur Verstärkung unseres sechsköpfigen Teams Facility Management am Standort Berlin (Lise-Meitner-Straße 1, 10589 Berlin) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Administrator für Unified Communication / Telefonie (m/w/d) Sie sind verantwortlich für den störungsfreien Betrieb einer zentralen Unify VoIP Telefonumgebung mit ca. 900 Anwendern. Sicherstellung des Betriebs der Hipath 4000 TK-Anlage MDK-seitige Migration der vorhandenen Hipath 4000 TK-Anlage zu einer IP-basierten TK-Lösung Diagnose und Beseitigung von Störungen Bearbeitung von internen Mitarbeiteranfragen Projektaufgaben im IT- und TK-Umfeld Ansprechpartner für externe Service-Partner Unterstützung im Service des Teams Facility Management eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z. B. IT-Systemelektroniker) mit entsprechender Erfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation haben oder über fundierte Berufserfahrung verfügen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich klassischer TK-Anlagen und Telefonie mitbringen sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich IP-Telefonie haben, insbesondere H323 und SIP sind wünschenswert zusätzlich über Kenntnisse im Bereich Unified Messaging verfügen eigenverantwortlich, strukturiert und lösungsorientiert arbeiten eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit hohen Qualitätsstandards in einer zukunftsorientierten Branche ein durchdachtes Einarbeitungskonzept mit individueller Einarbeitung durch erfahrene Mentoren und schnittstellenübergreifende Zusammenarbeit familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten, Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit, 38,5-Stundenwoches sowie 30 Tage Urlaub/Jahr eine unbefristete Anstellung mit attraktiver Vergütung nach MDK Tarif sowie ansprechende Zusatzleistungen (z. B. vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld) eine wertschätzende Unternehmenskultur und teamfördernde Events Arbeiten in einem kleinen Team mit kooperativem Führungsstil, offener Kommunikation und hoher Dienstleistungsorientierung sowie gegenseitiger Wertschätzung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. eine umfassende Schulung in Achtsamer Kommunikation (GFK) Vielfältige Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagement z. B. vergünstigte Sportangebote eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel am Mierendorffplatz sowie Parkplätze in unserer Tiefgarage
Zum Stellenangebot

Fallmanager 1st und 2nd Level Support - IT (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie arbeiten selbstständig in einem kollegialen, dynamischen Team, das neben den Aufgaben des Supports in Team- und Abteilungs-Projekten mitwirkt. Ihre Aufgaben sind u.a.: Annehmen, priorisieren, organisieren, lösen und überwachen der Anfragen aus den Organisationseinheiten per Telefonhotline und Ticketsystem OTRS Analyse und Beschreibung von Systemfehlern und deren aktive Lösung sowie Meldung an die Teamleitung und/oder Business-Support Aktive Kommunikation mit unseren Hotline-Kunden Enge Zusammenarbeit mit den Teams des 3rd Level-Supports IT der Abteilung Betreuung Rechner-Rollout 2021 Durchführen von Systemtests Mitgestaltung und Pflege einer Wissensdatenbank für den Support Erstellung von Dokumentationen Mitarbeit in Projekten und weitere Aufgaben nach Bedarf Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Support wünschenswert Sehr gutes technisches Verständnis Erfahrung mit Microsoft Exchange / Outlook, bestenfalls Einführungserfahrungen Gutes allgemeines Verständnis von Betriebssystemen (Windows, Linux, Unix)   Gute Kenntnisse des Client Betriebssystems Windows 7 Gute Netzwerk-Kenntnisse (DNS, DHCP, TCP/IP, SMTP, IMAP) Sicherer Umgang mit der MS-Office Standard-Software Sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten Schnelle Auffassungsgabe, gute analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Lernwille und Flexibilität Hohes Maß an Eigeninitiative und Fähigkeit zu selbstständigem sowie eigenverantwortlichem Arbeiten Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten zahlreiche Benefits (u.a. betriebliche Altersvorsorge) Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Essen, Ruhr
Unter dem Motto "ZusammenLeben gestalten" hält das Diakoniewerk Essen neben der Kindertagespflege und aktuell 21 Kindertageseinrichtungen insgesamt mehr als 20 stationäre Einrichtungen mit über 1.150 Wohnplätzen in der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe, der Wohnungslosen- und Gefährdetenhilfe sowie der Senioren- und Krankenhilfe bereit. Neben gezielten Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekten für langzeitarbeitslose Menschen bieten zudem zahlreiche ambulante Dienste vielfältige Beratungsmöglichkeiten und Hilfeleistungen für sozial benachteiligte Mitbürgerinnen und Mitbürger. Zurzeit sind beim Diakoniewerk Essen e.V. und seinen Tochtergesellschaften rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Damit ist das Diakoniewerk Essen einer der größten evangelischen Arbeitgeber in Essen. Für unsere IT Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Geschäftsstelle in Essen einen/n IT-Systemadministrator (m/w/d) Laufende Pflege und Dokumentation des Systems Installation und Konfiguration von Netzwerkarbeitsplätzen Einrichtung und Kontrolle des Datensicherungskonzeptes Umsetzung eigener IT Projekte Umsetzung der Maßnahmen im Bereich IT Sicherheit Anwendersupport Abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich (z.B. zum Fachinformatiker Systemintegration) und mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Microsoft Technologien (z. B. Windows Server 2016/2019, Microsoft SQL Server, Microsoft Exchange 2016 Gute Netzwerkkenntnisse (Routing, QoS, VLAN, Firewall) sowie Kenntnisse im Bereich VoIP Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (Citrix Virtual Apps & Desktops, Citrix Provisioning Services, VM Ware vSphere / ESXi 6.5/6.7) Flexible, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Loyalität zu Kirche und Diakonie Vergütung nach BAT-KF (EG09) Betriebliche Zusatzvorsorge Jahressonderzahlung Fort- und Weiterbildungsangebote Unterstützung bei Gesundheitsmaßnahmen Weitere attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal