Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

systemadministration | gesundheit-soziale-dienste: 80 Jobs

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Städte
  • München 12
  • Berlin 10
  • Dresden 4
  • Hamburg 4
  • Köln 3
  • Bochum 3
  • Potsdam 2
  • Braunschweig 2
  • Freiburg im Breisgau 2
  • Leipzig 2
  • Magdeburg 2
  • Münster, Westfalen 2
  • Aalen (Württemberg) 1
  • Bad Kreuznach 1
  • Bad Segeberg 1
  • Bamberg 1
  • Bielefeld 1
  • Bornheim, Rheinland 1
  • Brakel, Westfalen 1
  • Dachau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 2
Systemadministration
Gesundheit & Soziale Dienste

IT-Systemadministrator*in oder Fachinformatiker*in Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Hamburg
Die Pflegediakonie Hamburg-West/Südholstein unterstützt pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen in Hamburg und Schleswig-Holstein – mit Beratung, in ambulanten Diakoniestationen, Tagespflegen, Seniorenresidenzen, Wohngemeinschaften und einem Hospiz. Als dynamisches Unternehmen in einem Arbeitsmarkt mit Zukunft bieten wir Ihnen sichere Arbeitsplätze und freuen uns, engagierten, offenen Menschen die Chance zu geben, sich in einem vielfältigen Arbeitsfeld zu verwirklichen. IT-Systemadministrator*in oder Fachinformatiker*in Fachrichtung Systemintegration (m/w/d) 40 Stunden Festanstellung Hamburg 1st- und 2nd-Level-Support, Störungsbeseitigung, Neuinstallation, Netzwerk- und Serversupport eine Ausbildung zum*zur Fachinformatiker*in oder vergleichbare Qualifizierung eine vertrauensvolle, freundliche und soziale Einstellung Flexibilität und strukturiertes Denken Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit gern langjährige Berufserfahrung ein offenes, engagiertes Team viel Gestaltungsspielraum betriebliche Altersvorsorge vergünstigter Aufenthalt in unserem Hotel auf Usedom gratis Snacks und Getränke eine jährliche Unternehmensfeier Zuschuss zur HVV Proficard eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

IT-Administrator im Applikationsbetrieb (w/m/d)

Do. 27.02.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Administrator im Applikationsbetrieb (w/m/d) für den Arbeitgeber Asklepios Service IT GmbH am Standort Hamburg-Altona in Vollzeit/Teilzeit WIR SIND Die Asklepios Service IT GmbH ist als 100%ige Tochter der Asklepios Kliniken im direkten Dialog mit Medizin, Pflege und Management für die Erarbeitung und den Betrieb von innovativen Lösungen tätig. Wir bilden das Fundament im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens in Kooperation mit den Leistungserbringern sowie den Herstellern von Software und Hardware. Zukunftsweisend sind wir mit unseren vielfältigen IT-Bereichen Tag für Tag dabei, die neuesten Innovationen und Entwicklungen deutschlandweit umzusetzen.  In Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet übernehmen Sie die Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur mit dem Ziel, die Sicherstellung eines reibungslosen Betriebes von IT-Anwendungen zu gewährleisten. Sie sind beratend für neue IT-Projekte zuständig, übernehmen die Betreuung von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (Second Level), die Abstimmung und Durchführung von Changes, Roll-Out-Maßnahmen, Inbetriebnahmen und Außerbetriebnahmen. Sie sind ferner für die Erarbeitung von IT-Lösungen im Bereich Deployment sowie für die Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen und Schnittstellen verantwortlich. Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration, Informatikkaufmann oder vergleichbar, mindestens aber eine zweijährige Berufserfahrung in einem IT-Beruf und den Nachweis von berufsbezogenen Fortbildungen Fundierte Kenntnisse in den Bereichen: Microsoft Windows Betriebssysteme, MS Office, Aufbau, Architektur und Administration von IP-basierten Netzwerken, Datenbanken (MS SQL-Server, Oracle), Microsoft Active Directory Domain Services sowie Hardware von Clients und Servern Kenntnisse im Betrieb von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (Apache, JBoss, Wildfly, Tomcat, Java, Websphere usw.) Grundkenntnisse im Bereich Automatisierung und Server-Virtualisierung Kenntnisse in Script-Programmierung (idealerweise PowerShell) Know-How im Bereich Betriebsübernahme und Deployment nach ITIL Erste Erfahrungen in der Projektarbeit Analytisches Denken und systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Eigenverantwortung Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit Wir bieten Ihnen in einem professionellen, engagierten Team interessante und verantwortungsvolle Aufgaben, eine kollegiale Atmosphäre sowie interne und externe Fortbildungen. Ein dem Niveau der Position angemessenes Gehalt ist dabei selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer für das Krankenhausinformationssystem (KIS) (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Husum, Nordsee
Das Klinikum Nordfriesland betreibt mit seinen Tochtergesellschaften im Kreis Nordfriesland drei Akutkrankenhäuser an den Standorten in Husum, Niebüll und Wyk auf Föhr sowie ein Regionales Gesundheitszentrum am Standort in Tönning. Das Klinikum Nordfriesland verfügt an seinen Standorten über 421 Planbetten und mehr als 22.000 stationäre Patienten werden in den Hauptfachabteilungen Chirurgie, Geriatrie, Anästhesie, Radiologie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin sowie weiteren Fachrichtungen behandelt. Dem Klinikum sind zahlreiche Medizinische Versorgungszentren sowie zwei Ausbildungseinrichtungen angegliedert. Wir suchen für unseren Standort in Husum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Anwendungsbetreuer für das Krankenhausinformationssystem (KIS) (m/w/d) Betreuung des zentralen klinischen Informationssystems (KIS) medico und aller klinischen und administrativen Subsysteme Weiterentwicklung des Rollen- und Berechtigungskonzeptes Vorantreibe, Rollout und Integration von KIS-Lösungen inkl. deren Dokumentation Workflowunterstützung in den klinischen Kernprozessen durch Analyse und Ablaufoptimierung Schulen und Anleiten der Mitarbeiter in den Fachanwendungen 1st und 2nd Level Support Sie haben eine Ausbildung oder ein Studium im IT-Bereich erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung in der Betreuung von Applikationen und Systemen, vorzugsweise im Krankenhaus Sie verfügen im besten Fall über Erfahrungen im Krankenhausinformationssystem medico Sie haben Programmiererfahrung, möglichst mit VBScript und Datenbanken, insbesondere SQL Sie zählen Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität zu Ihren Eigenschaften Sie bringen die Bereitschaft zur Übernahme von 24/7 Rufdiensten mit Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem tollen, häuserübergreifenden Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit der Eingruppierung nach dem TVöD-K Flexible Arbeitszeiten Eine fundierte Einarbeitung und gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersvorsorge und ein betriebliches Gesundheitsmanagement Einen attraktiven Arbeitsplatz am Meer
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Hamburg
Mit über 110 Mitgliedsunternehmen an mehr als 600 Standorten in Deutschland und einem Außenumsatz von rund 1 Milliarde Euro sind wir eine der größten Verbundgruppen im deutschen Markt für medizinische Hilfsmittel. Über 10.000 MitarbeiterInnen arbeiten in Sanitätsfachgeschäften und Gesundheitsbetrieben, in Werkstätten und Abrechnungsabteilungen, um jährlich mehrere Millionen Patientenversorgungen bestmöglich und kundenorientiert durchzuführen. Dies alles macht uns zu der führenden Verbundgruppe für qualitativ hochwertige Hilfsmittelversorgungen in Deutschland. Unsere Mitgliedsunternehmen legen viel Wert auf ein eigenständiges Auftreten. So finden sich unterschiedliche fachliche Ausrichtungen und Markendarstellungen der einzelnen Mitglieder unter der gemeinsamen Dachmarke wieder. Von der rehaVital-Zentrale in Hamburg aus werden unsere Mitgliedsunternehmen von ca. 35 Mitarbeiter/-innen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Unter anderem bieten wir Services in der Kommunikation mit den Krankenkassen, verhandeln mit diesen Versorgungsverträge, handeln für alle rehaVital-Mitglieder Einkaufskonditionen mit den Lieferantenpartnern aus, unterstützen bei der Abrechnung, bieten zeitgemäße Lösungen für die Digitalisierung der Branche und machen uns auch auf politischer Ebene stark für die Belange unserer Mitglieder sowie für die gesamte Hilfsmittelbranche. Auch im Bereich Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitglieder im Rahmen des Angebots der eigenen rehaVital-Akademie mit zahlreichen Schulungen in der gesamten Bundesrepublik. Design, Planung, Installation, Administration und Scripting der CentOS-Linux-Serverlandschaft Administration der Windows-Serverlandschaft Sicherstellung des heterogenen Zusammenspieles zwischen Linux- und Windows-Systemen Administration der VMware-vSphere-Umgebung Administration von Webservices auf Basis von TYPO3 Administration, Installation und Konfiguration der Netzwerkinfrastruktur unter Berücksichtigung von IT Security Weiterentwicklung der internen IT-Infrastruktur Entwicklung von Lösungen gemäß Kundenbedarf und Optimierung bestehender Lösungen sowie Erarbeitung neuer Lösungsansätze Konzeptionierung, Planung und Durchführung von Projekten/Teilprojekten Troubleshooting, Bearbeitung und Priorisierung offener Tickets Sie haben erste Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder ähnlich Neben absoluter Loyalität und Diskretion ist Zuverlässigkeit für Sie eine Selbstverständlichkeit Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und freuen sich darauf, sich in neue technologische Lösungen einzuarbeiten und das Wissen mit anderen zu teilen Sie besitzen eine kundenorientierte und vorausschauende Denkweise und handeln mit Blick auf das große Ganze Sie arbeiten gern eigenverantwortlich, sind lösungs- und ergebnisorientiert und durchsetzungsfähig Sie bringen eine hohe Affinität für die neuesten Technologien und Trends mit Sie können Erfahrung in der Administration und Optimierung von Windows-/Linux-Serverlandschaften ebenso wie sehr gute Deutschkenntnisse vorweisen Sie gehen souverän mit Stresssituationen um und bringen Freude an der Entwicklung komplexer Projekte mit Für große Leistungen bedarf es zufriedener Mitarbeiter/-innen. Neben einem stabilen Arbeitsplatz und einem gesicherten Einkommen liegt uns in der Zentrale deshalb sehr am Herzen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der jede/-r nach ihren/seinen Stärken gefördert werden kann und sich in der Gemeinschaft wohl fühlt. Neben dem beliebten Sommer- und Weihnachtsfest nehmen wir deshalb auch an Sportevents wie z. B. Tough Mudder oder dem Megamarsch in Hamburg teil. Außerdem stellen wir regelmäßig Angebote für alle bereit, an gesundheitsfördernden Maßnahmen teilzunehmen. Unser leckerer Kaffee ist nicht nur für die Gäste da und für wöchentlich frisches Obst sowie Wasser, Tee und ein wenig Nervennahrung ist immer gesorgt.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d) Linux

Do. 27.02.2020
Potsdam
Wer die Sicherheit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und gleichzeitig innovative Gestaltungsmöglichkeiten und abwechslungsreiche berufliche Aufgaben sucht, für den ist die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) genau der richtige Arbeitgeber. Wir gestalten mit unseren über 4.400 Mitgliedern die ambulante Versorgung, rund um die Uhr, in ganz Brandenburg. Als Verwaltung sind wir mit über 400 Mitarbeitern am Standort für unsere Ärzte und Psychotherapeuten da. Die Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten aber auch vielfältige Herausforderungen für uns und unsere Mitglieder. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für den Unternehmensbereich IT, vorerst befristet für zwei Jahre, einen Systemadministrator (m/w/d) Linux. Administration der LINUX-Systeme 2. Level Support für die LINUX-Systeme Verantwortung für den sicheren, stabilen und performanten Betrieb der Server Mitwirkung im Team hinsichtlich der Weiterentwicklung der Serverinfrastruktur Erstellung technischer Betriebsdokumentationen  Abschluss eines Studiums der Informatik, Wirtschaftsinformatik, einer Naturwissenschaft, einer Ingenieurrichtung oder alternativ einer Berufsausbildung (mit einer mindestens einjährigen einschlägigen Berufserfahrung) nachweisbare praktische Erfahrungen beim professionellen Betrieb von LINUX-Systemen einschließlich Update/Patch-Management, Provisionierung und Backup/Recovery Kenntnisse beim Einsatz von Virtualisierungsumgebungen oder ergänzende Fähigkeiten z.B. in der Datenbankadministration (RDBMS), der Administration aktiver Netzwerkkomponenten, Firewall Systeme oder IDM-Lösungen wünschenswert teamfähig, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Neben der Vergütung nach TV-L bietet Ihnen die KVBB vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit attraktiven Konditionen. Zudem gelingt Ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus stellen wir für Sie qualifizierte Schulungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sicher.
Zum Stellenangebot

IT-Koordinator (m/w/d) DIZ – Klinische Informationssicherheit

Do. 27.02.2020
Magdeburg
IT-Koordinator (m/w/d) DIZ – Klinische Informationssicherheit Geschäftsbereich IT und Medizintechnik Das Universitätsklinikum Magdeburg Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multiprofessionellen und hochspezialisierten medizinischen Maximalversorgung. Schnittstellenfunktion zwischen dem Datenintegrationszentrum (DIZ) der UMMD und dem Team Klinische Informationssysteme UKMD Administrative Tätigkeiten im Klinischen Informationssystem Medico und in weiteren behandlungsrelevanten Systemen Inhaltliche und technische Weiterentwicklung dieser Systeme – besonders mit Bezug auf die Anforderungen des DIZ und des Konsortiums der Medizininformatikinitiative (MII) Miracum Mitarbeit beim technischen Betrieb dieser Systeme (Applikation, Datenbank, Schnittstellen) und bei der Überwachung sowie der Planung und Durchführung von technischen Wartungsmaßnahmen Ansprechpartner und Moderator für Anwender der Systeme und Lieferanten, besonders im Kontext der Umsetzung der Anforderungen aus dem Miracum-Konsortium (weitere Informationen unter: https://www.miracum.org) Hochschulabschluss (Diplom, Master, Bachelor oder vergleichbar) in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Medizininformatik oder eine Ausbildung als Fachinformatiker Kommunikative, gestalterische und technische Fähigkeiten, die der ausgeschriebenen Position an einer Schnittstelle zwischen einem technischen Bereich und mehreren Fachbereichen entsprechen Belastbarkeit in kritischen Arbeitsphasen – welche der Arbeitsalltag in einem Klinikum der Maximalversorgung mit sich bringt – ausweisen Sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag in einem zukunftsorientierten Klinikum der Maximalversorgung Leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Vergütung: E 13 HTV Universitätsklinikum A.ö.R.
Zum Stellenangebot

EDV-Administrator m/w/d

Do. 27.02.2020
Scheidegg, Allgäu, Oberjoch
Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF. Für die Fachklinik Prinzregent Luitpold suchen wir Sie als EDV-Administrator m/w/d für die Fachklinik Prinzregent Luitpold und Alpenklinik Santa Maria für die Administration in Scheidegg. Die Besetzung der Stelle erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung mit 39,00 Stunden. Die Stelle ist unbefristet. Das sind wir Die Fachklinik Prinzregent Luitpold in Scheidegg im Westallgäu gehört zum Verbund der KJF Rehakliniken, dem größten privaten Anbieter von Reha-Maßnahmen für Kinder und Jugendliche. Die einzigartige Lage tausend Meter über dem Meeresspiegel zwischen Bodensee und Alpen mit der reinen Luft und dem milden alpinen Reizklima sind die besten Voraussetzungen für eine medizinische Rehabilitation. Spezialisiert ist die Fachklinik auf die Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit chronischen Krankheiten – ADHS/ADS, Asthma, Neurodermitis, Adipositas, Diabetes, Kopfschmerz und Migräne sowie auf die Behandlung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen. Gemeinsam mit der Paracelsus-Klinik hat die Fachklinik Prinzregent Luitpold ein spezielles Therapieprogramm für krebskranke Mütter mit behandlungsbedürftigen Kindern entwickelt. Auch Mutter-Kinder-Kuren gehören zum Angebot der Fachklinik. Zusätzlich zur Vergütung nach den AVR erhalten Sie attraktive Leistungen. Mehr unter: www.klinikprinzregentluitpold.de Das ist die KJF Unser Träger ist mit rund 5.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Einrichtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen - im Bildungs- wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschenfreundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie! Sie verfügen über fachliche Kompetenz, eine strukturierte Arbeitsweise und ein ausgeprägtes Selbst- und Zeitmanagement. Sie zeichnen sich aus durch Flexibilität, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick. Fachinformatiker oder vergleichbare Ausbildung mit mindestens zweijähriger praktischer Erfahrung Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit und interdisziplinäre Arbeitsauffassung Selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten sowie IT-Projekt-Erfahrung Fundierte Kenntnisse in der Betreuung und Administration von virtualisierten Serverumgebungen (VMware), Microsoft Server- und Clientsystemen, Active Directory, MS-Office, Linux basierten Betriebssystemen, Peripheriegeräten (Drucker, Scanner, Kopiersysteme) Kenntnisse in der Betreuung und Administration von IT-Sicherheitssystemen (Firewall, Email Security, Antivirus), E-Mail Systemen (GroupWise) sowie Kenntnisse in der Betreuung von Netzwerkkomponenten und Telefonanlagen Grundlegende Programmierkenntnisse (Batch, Shell, Powershell, Makros) Idealerweise Erfahrung mit Klinik-Informations-Systemen (elektronische Patientenakte, Dokumentenmanagement, Formularwesen, Statistiken- und Auswertungen ) und Content-Management-Systemen Der Einsatz erfolgt in den Fachkliniken Prinzregent Luitpold in Scheidegg sowie Alpenklinik Santa Maria in Oberjoch
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) Klinische und Ambulante Informationssysteme

Do. 27.02.2020
Magdeburg
Administrator (m/w/d) Klinische und Ambulante Informationssysteme Geschäftsbereich IT und Medizintechnik Das Universitätsklinikum Magdeburg Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multiprofessionellen und hochspezialisierten medizinischen Maximalversorgung. Betreuung des Ambulanzinformationssystems und weiterer klinischer IT-Systeme Verantwortung für die inhaltliche und technische Weiterentwicklung dieser Systeme Verantwortung für den technischen Betrieb dieser Systeme (Applikation, Datenbank, Schnittstellen) Überwachung der Systeme und der Schnittstellen sowie Planung und Durchführung von technischen Wartungsmaßnahmen Ansprechpartner und Moderator für Anwender der Systeme und Lieferanten, um die Systeme in einer für die UMMD bestmöglichen Konfiguration und Ergonomie einsetzen zu können Einen Hochschulabschluss (Diplom, Master, Bachelor oder vergleichbar) in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Medizininformatik oder eine Ausbildung als Fachinformatiker Kommunikative, gestalterische und technische Fähigkeiten, die der ausgeschriebenen Position an einer Schnittstelle zwischen einem technischen Bereich und mehreren Fachbereichen entsprechen Belastbarkeit in kritischen Arbeitsphasen – welche der Arbeitsalltag in einem Klinikum der Maximalversorgung mit sich bringt – ausweisen Sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag in einem zukunftsorientierten Klinikum der Maximalversorgung Leistungsgerechte Vergütung nach Haustarifvertrag Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Vergütung: E 11 HTV Universitätsklinikum A.ö.R.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/-in Anwendungsadministration SAP (d)*

Do. 27.02.2020
Leipzig
Wir stehen als öffentlicher Arbeitgeber im Herzen von Leipzig für eine Unternehmenskultur, in der das Miteinander für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten großgeschrieben wird. Als Maximalversorger mit 27 Kliniken und ca. 4.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen überzeugen wir durch wegweisende fachliche Spezialisierung sowie modernste bauliche und technische Infrastruktur. Den Rahmen dafür schaffen, dass sich die Patienten auf eine exzellente Krankenversorgung verlassen können, ist eine große Aufgabe. Das Universitätsklinikum möchte Sie dafür als neuen Mitgestalter kennenlernen. Mitarbeiter/-in Anwendungsadministration SAP (d)* (5923) UKL in Vollzeit/Teilzeit möglich, befristet (bis 21.11.2021, Elternzeitvertretung) Haustarifvertrag des UKL Eintrittstermin ist der 18.04.2020 Unterstützung des 2nd Level Supports im SAP für die Module FI, CO, IM, SD (wünschenswert MM, PM) Erfassung und Umsetzung neuer Anforderungen für die Module FI, CO, IM, SD (wünschenswert MM, PM) Schulung der Mitarbeiter/-innen in den Finanzbuchhaltungs- und Controllingmodulen Betreuung und Weiterentwicklung der SAP-Module FI, CO, SD in Bezug auf Stabilität und Datensicherheit sowie Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister hinsichtlich zusätzlicher Programmieranforderungen in den genannten Modulen Umsetzung und Einhaltung des Berechtigungskonzeptes sowie Accountmanagement im SAP-Umfeld erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik sowie sonstige Bewerber/-innen die aufgrund gleichwertiger Qualifikationen und Fähigkeiten die entsprechende Tätigkeit ausüben können einschlägige Berufserfahrung im SAP-Umfeld sowie fundierte Prozess- und Customizingkenntnisse in den SAP-Modulen FI, CO, IM, SD, MM erwünscht Erfahrungen im IT Service Management (z. B. ITIL) sowie im Betrieb von SAP im Client-Server ABAP-Programmierkenntnisse und Erfahrungen mit virtuellen Systemen sind von Vorteil Teamfähigkeit, Serviceorientierung sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (gn) Server und Datenbanken

Do. 27.02.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Für den Geschäftsbereich IT suchen wir zum 01.10.2020 unbefristet einenIT-Systemadministrator (gn*) Server und Datenbanken(*gn=geschlechtsneutral) Vollzeitbeschäftigt Kennziffer: 04612Der Geschäftsbereich übernimmt mit modernster ausgestatteter Technologie die gesamte Verantwortung der Informations­technologie für die Krankenversorgung und Verwaltung des UKM. Er stellt den IT-Betrieb für über 9.000 Anwender und Patienten sicher. Als eine der leistungsstärksten IT-Organisationen im Münsterland betreuen wir mehr als 6.500 Arbeitsplätze, über 1.000 Server und steuern maßgebliche strategische IT-Projekte. Das Team Data Center und IT-Sicherheit der Abteilung Technologie Management ist dabei für die Sicherstellung des produktiven IT-Betriebes, sowie für die Sicherheit der IT-Infrastruktur verantwortlich. Werden Sie Teil dieses Teams und stellen als IT-Systemadministrator (gn) mit uns die digitale Zukunft des UKM für die Mitarbeiter und Patienten sicher!Als Mitglied eines Teams von Spezialisten sind Sie mitverantwortlich für die Konzeption und Implementierung von anspruchsvollen, innovativen Lösungen, sowohl auf fachlicher als auch technischer EbeneSie wirken mit bei der strategischen Weiterentwicklung der IT-InfrastrukturSie sind für den Betrieb und die Weiterentwicklung der zentralen Datenbank Clustersysteme auf Basis von Microsoft SQL und Oracle DB zuständigSie administrieren Windows (2012 R2 bis 2019) und Linux Serversysteme (Red Hat Enterprise Linux)Sie administrieren die zentrale Citrix Virtual Apps (ehemals XenApp) Umgebung für mehrere hundert gleichzeitige NutzerSie unterstützen die Planung, Installation und Pflege der IT- und Data Center Infrastruktur sowie Problemanalysen und den 2nd Level SupportEine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration und mehrjährige Tätigkeit als (System-) Administrator oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik/WirtschaftsinformatikGute Kenntnisse in der Administration von Datenbanksystemen, vorzugsweise Microsoft SQL und Oracle DBMehrjährige Erfahrung in der Administration von Linux ServernErfahrung mit der Administration von Citrix Virtual Apps, oder XenAppKenntnisse in der zentralen Verwaltung von Red Hat Linux Systemen (Red Hat Satellite) und Oracle Datenbanken (Oracle Cloud Control) sind von VorteilEine hohe Bereitschaft zu Eigeninitiative, Engagement und Selbständigkeit sowie persönliche WeiterentwicklungGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung in einem modernen und familienfreundlichen Unternehmen. Ihr Können fördern wir mit internen und externen Fortbildungen und bieten Ihnen große Gestaltungsspielräume zur Einbringung Ihrer Kompetenzen und Ideen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal