Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Therapie und Assistenz | Gesundheit & soziale Dienste: 181 Jobs

Berufsfeld
  • Therapie und Assistenz
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 157
  • Ohne Berufserfahrung 139
Arbeitszeit
  • Vollzeit 155
  • Teilzeit 77
  • Home Office möglich 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 132
  • Befristeter Vertrag 22
  • Ausbildung, Studium 11
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Therapie und Assistenz
Gesundheit & Soziale Dienste

Gerontopsychiatrische Fachkraft in Teilzeit (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Erlangen
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #altenpflege #bayern#Herzogenaurach individuelle und aktivierende soziale Betreuung unserer Kunden Vorbereitung und Durchführung der Einzel- und Gruppenbetreuung mit unseren Kunden Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Umsetzung der Pflegedokumentation und -planung enger Kontakt zu Kunden, Angehörigen und Ärzten Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung Mitwirkung bei der fachlichen Anleitung und Förderung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege Zusatzausbildung als Gerontopsychiatrische Fachkraft (w/m/d) Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Empathie und Verantwortungsbewusstsein Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Gerontopsychiatrische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Do. 26.05.2022
Veitsbronn
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #menschenzumlachenbringen #wirsindvielfältig#wirsindpflege #altenpflege individuelle und aktivierende soziale Betreuung unserer Kunden Vorbereitung und Durchführung der Einzel- und Gruppenbetreuung mit unseren Kunden Unterstützung bei der Alltagsbewältigung Umsetzung der Pflegedokumentation und -planung enger Kontakt zu Kunden, Angehörigen und Ärzten Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung Mitwirkung bei der fachlichen Anleitung und Förderung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege Zusatzausbildung als Gerontopsychiatrische Fachkraft (w/m/d) Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Empathie und Verantwortungsbewusstsein Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Schönau am Königssee
Die Schön Klinik Berchtesgadener Land ist eine Fachklinik mit drei medizinischen Schwerpunkten: Psychosomatische Medizin, Pneumologie und Orthopädie. Im Bereich der Pneumologischen Rehabilitation lebt die Klinik eine über viele Jahre erfolgreiche Kooperation mit der Phillips Universität Marburg. Die Klinik liegt vor malerischer Bergkulisse im Südosten Bayerns, am Rande des Nationalparks Berchtesgaden mit dem bekannten Königssee. Die spezialisierten Leistungen der Krankenhausbehandlung sowie zur Rehabilitation und Vorsorge können sowohl stationäre als auch ambulante Patienten wahrnehmen. Die Schön Klinik Berchtesgadener Land verfügt über 326 Betten, beschäftigt ca. 330 Mitarbeiter und behandelt pro Jahr rund 4.500 Patienten. Betreuung und Pflege unserer Patienten:Innen im Rahmen der Bezugstherapie Übernahme der Bezugspflege, personen- und situationsorientierte Beratung Durchführung angeordneter psychotherapeutischer Maßnahmen im Einzel- und Gruppensetting Pflegeprozesse und Pflegediagnostik in akuten und dauerhaften Pflegesituationen verantwortlich planen, koordinieren und evaluieren Intra- und interprofessionelles Handeln in unterschiedlichen systemischen Kontexten verantwortlich gestalten Arbeiten mit dem Krankenhausinformationssystem Administrative Aufgaben wie z.B. Dokumentation Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung "Pflegefachmann/ Pflegefachfrau" oder eine vergleichbare Berufsanerkennung (Ausbildung als Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger) Hohe Motivation, Neugierde, Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung (spez. Co-Therapeut:In) Teamorientierte Arbeitsweise Professionelles Kommunikationsverhalten Antrittsprämie i. H. v. bis zu 2.000 € Intensivierte Einarbeitungszeit und fachspezifischen Kurzfortbildungen Leistungsgerechte Vergütung mit jährlicher Sonderzahlung (Haustarif) Bezuschusste betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen Privatpatientenstatus für Mitarbeiter:Innen und nahe Angehörige in allen Schön Kliniken Attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Angebote für Sommerferienbetreuung Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) des Pflegedirektors

Mi. 25.05.2022
Hamburg
Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Wir suchen zum 01.07.2022 für unseren Pflegedirektor einen Referenten (m/w/d) - A175_22 in Vollzeit, unbefristet. Bewerbungsfrist: 12.06.2022 Unterstützung der Pflegedirektion im Tagesgeschäft, bei Veränderungsprozessen und strategischen Aufgaben Erstellung von Analysen, Konzepten, Arbeitsvorlagen und Präsentationen Aufbereitung und Datenpflege von Kennzahlensystemen (Controlling) Steuerung und Durchführung von definierten Projekten Koordination und Protokollierung von Entscheidungs- und Reporting-Runden Abgeschlossenes Hochschulstudium des Pflegemanagements oder vergleichbare Qualifikation sowie Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung nach Pflegeberufegesetz sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit bei professionellem Auftreten hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und sehr gute Fähigkeit der Arbeitsstrukturierung sowie -priorisierung unternehmerisches und zielorientiertes Denken sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sehr gute Fähigkeiten in den gängigen MS Office Programmen, explizit Exel ein strukturiertes Einarbeitungskonzept Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung betriebseigene Kindertagesstätte, Kantine und eigener Wohnungsbestand ein umfangreiches Betriebssportprogramm und eine Altersvorsorge bei der VBL gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“
Zum Stellenangebot

Musiktherapeutin / Musiktherapeuten (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Jährlich werden etwa 75.000 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber der Region. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel der KTQ zertifiziert.Die Abteilung Innere Medizin VI, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Universitätsklinikum Tübingen (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Stephan Zipfel) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Musiktherapeutin / Musiktherapeuten (w/m/d) unbefristet in Teilzeit mit 50 %.Behandlungs- und Forschungsschwerpunkte unserer Abteilung umfassen die Bereiche Essstörungen, stressassoziierte Erkrankungen, somatoforme Störungen sowie psychische Komorbiditäten bei somatischen Erkrankungen. Neben 2 Stationen verfügt die Abteilung über eine Tagesklinik, einen Hochschulambulanzbereich mit angegliederter Institutsambulanz, dem Konsil- und Liaisondienst sowie einen großen Forschungsbereich. Auch die Sektion Psychoonkologie ist der Abteilung angegliedert. Klinische Arbeit auf Station, in der Tagesklinik und/oder der (Instituts)Ambulanz Mitarbeit in der Forschung und Lehre Ein abgeschlossenes Musiktherapiestudium Großes Interesse an der Arbeit mit psychosomatischen Patientientinnen und Patienten Die Fähigkeit, eigeninitiativ und selbstständig zu arbeiten Integrations- und Teamfähigkeit Ein engagiertes, kollegiales und multiprofessionelles Team, exzellente Entfaltungsmöglichkeiten in den Bereichen Klinik, Lehre und Forschung sowie spannende klinische Tätigkeiten in einem universitären Setting. Zudem bieten wir die Möglichkeit zur Mitgestaltung eines für die Patientenversorgung hoch innovativen Versorgungskonzeptes und die Möglichkeit zur Promotion. Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) sowie ein gültiger Impfnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen. Vorstellungskosten können leider nicht übernommenwerden.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge (m/w/d) (Pflegepädagogik, Medizinpädagogik, Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegefachkraft)

Mi. 25.05.2022
Lüneburg
Das Klinikum Lüneburg ist ein sich dynamisch entwickelndes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionaler Bedeutung. Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bieten wir ein breites medizinisches Leistungsspektrum mit 13 Kliniken und Instituten mit 527 Planbetten.  In unserer eigenen Schule für Pflegeberufe bilden wir unsere zukünftigen Fachkräfte professionell und mit hohem Anspruch aus. Werden Sie ein Teil dessen und kommen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unser Team als Pflegepädagoge (m/w/d) Die Schule für Pflegeberufe am Städtischen Klinikum Lüneburg ist fester Bestandteil unseres Klinikums. Jährlich werden dort bis zu 48 Auszubildende zu Pflegefachleuten in den Vertiefungseinsätzen „Akute Stationäre Pflege“ und „Pädiatrische Versorgung“ ausgebildet. Die Gesamtzahl der 144 Ausbildungsplätze verteilt sich auf drei Jahre.  Leitung eines Kurses Umfassende Begleitung der Auszubildenden in Theorie und Praxis Durchführung von staatlichen Abschlussprüfungen Mitwirkung bei der Gestaltung einer zukunftsorientierten Schulentwicklung Mitwirkung/Mitgestaltung bei Prozessen zur Sicherstellung des Theorie-Praxis-Transfers gem. dem Pflegeberufegesetz Sie sind unser Wunschkandidat (m/w/d), wenn Sie über einen abgeschlossenen Master-Studiengang im pflege- oder medizinpädagogischen Bereich bzw. einen zugelassenen Abschluss im Sinne des Pflegeberufegesetzes verfügen und Spaß an der Begleitung und engagierten Betreuung unserer Auszubildenden haben. Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrungen mit und haben Freude an organisatorischen Aufgaben. Ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet in einem hochprofessionellen und motivierten Team Ein individuelles Einarbeitungskonzept, zugeschnitten auf mitgebrachte Erfahrungen und Bedürfnisse  Ein hohes Maß an eigenverantwortlicher Tätigkeit  Arbeitsbedingungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Umfangreiche Fort-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliches Gesundheitsmanagement Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Fahrradleasing, HVV-Ticket, Unterstützung bei der Wohnungssuche u. v. m.
Zum Stellenangebot

Alltagsbegleiter nach §87b SGB XI (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mi. 25.05.2022
München
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #münchenn #giesing #bayern #altenpflege #betreuung Verantwortung für die Tagesstrukturierung der Bewohner Steuerung des Integrationsprozesses der Bewohner in Aktivitäten Konzeption, Planung, Organisation und Durchführung von Aktivitäten außerhalb der Einrichtung für Bewohner abgeschlossene Ausbildung als Altentherapeut (w/m/d) oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung oder haben ein Studium als Sozialpädagoge (w/m/d), Sozialarbeiter (w/m/d) oder ähnliches idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung im stationären Bereich Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen sozial motivierte Persönlichkeit, Empathie und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke, Kreativität und Engagement Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Betreuungskraft nach §43b SGB XI (w/m/d)

Mi. 25.05.2022
Dresden
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Sicherung und Gestaltung einer abwechslungsreichen und bedürfnisorientierten sozialen Betreuung aktivierende Betreuung unserer Hausbewohner Begleitung zu Kultur- und Freizeitveranstaltungen Vorbereitung und Durchführung der Einzel- und Gruppenbetreuung mit unseren Bewohnern Übernahme von administrativen Tätigkeiten Qualifikation zur Betreuungskraft nach §43b SGB XI sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Hygienefachkraft (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Hamburg
Seit 15 Jahren gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek mit ihren heute mehr als 750 Betten zur familiengeführten Gruppe der Schön Kliniken. Mehr als 2.000 Mitarbeiter versorgen am Hamburger Standort jährlich über 55.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Das Krankenhaus im Herzen von Hamburg sichert die Schwerpunktversorgung der örtlichen Bevölkerung und hat darüber hinaus aufgrund seiner medizinischen Expertise sowie seiner renommierten Spezialabteilungen ein bundesweites Einzugsgebiet. Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und bietet mit den Abteilungen für Orthopädie, Kinderorthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Septische Knochen- und Weichteilchirurgie, Geriatrie/Alterstraumatologie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie und Innere Medizin Kardiologie, Endokrine Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Neurologie und neurologische Frührehabilitation sowie Psychosomatik und Psychiatrie ein umfassendes medizinisches Portfolio. Eine zentrale interdisziplinäre Notaufnahme, eine interventionelle Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensivstation komplettieren das Leistungsangebot der Klinik. Damit gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek zu den größten Gesundheitsversorgern der Stadt. Der Aufgabenbereich umfasst das gesamte Spektrum der betrieblich-organisatorischen Maßnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen Eigenverantwortliches Arbeiten im Team mit einem Krankenhaushygieniker und vier  Hygienefachkräften Sie erstellen und überwachen Hygiene-  und Desinfektionspläne sowie hygienerelevante Prozessinformationen Sie beraten und schulen das Personal zu hygienerelevanten Themen Sie sichern die Qualität der Hygienemaßnahmen durch Hygienebegehungen, Erhebung des Hygienestatus durch Prozessbeobachtungen sowie Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen Sie führen hygienisch-mikrobiologische Untersuchungen durch, einschließlich deren Bewertung und Dokumentation Sie unterstützen bei der Erstellung und Bewertung statistischer Aufzeichnungen zu nosokomialen Infektionen und zum Auftreten von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen Sie wirken bei der Aufklärung von Übertragungsketten im Rahmen des Ausbruchsmanagements mit und legen Maßnahmen zur Prävention von Ausbrüchen fest Sie beraten bei der Auswahl und der Einführung hygienerelevanter Verfahren und Produkte Sie verfügen über eine erfolgreich absolvierte Fachweiterbildung zur staatlich anerkannten Hygienefachkraft bzw. haben die Bereitschaft zur berufsbegleitenden Weiterbildung, finanziert durch die Klinik Sie haben Freude am selbstständigen und verantwortungsvollen Arbeiten Sie verfügen über hohe Fach-, Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen Sie sind belastbar, flexibel und haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit Sie bringen fundierte PC Kenntnisse mit und sind sicher im Umgang mit MS Office-Produkten Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine betriebseigene Kindertagesstätte und flexible Arbeitszeitmodelle. Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammen. Wir bieten eine Vielzahl an Mitarbeitervergünstigungen. Wir kümmern uns durch zahlreiche Präventionsangebote um Ihre Gesundheit. Wir behandeln Sie und Ihre Familie bei einem Krankenhausaufenthalt als Privatpatient.
Zum Stellenangebot

Oberarztsekretär (m/w/d) in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 25.05.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Bonn ist zum 01.07.2022 folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Oberarztsekretär (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Allgemeine Sekretariatsaufgaben Postbearbeitung und -verteilung Durchführung von Verwaltungsvorgängen der Klinik Vertretung des Chefärztin-Sekretariates Protokollführung und -erstellung bei Sitzungen Terminmanagement, auch telefonisch und online Schreibdienst im stationären und ambulanten Bereich Arztbrieferstellung im klinischen Informationssystem (KAS) Unterstützung in der Erstellung von Lehrveranstaltungen, auch online Mitorganisation der Fort- und Weiterbildung der Klinik Selbständige Bearbeitung und Vorbereitung von Patientenanfragen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Eigenverantwortliches Arbeiten Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft Allgemeine gute PC-Kenntnisse und fundierte Grundkenntnisse in Microsoft Office Kenntnisse in Lotus Notes und ORBIS-MED wünschenswert Gute Kommunikationsfähigkeiten Erfahrungen im Bereich der telefonischen Terminvergabe Organisations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit Geübter Umgang mit medizinischer Terminologie Erfahrungen in der medizinischen Leistungsdokumentation und -kontrolle Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L (EG 6) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: