Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ärzte | Gesundheit & soziale Dienste: 59 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 25
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ärzte
Gesundheit & Soziale Dienste

Ärzte im Bereich Ästhetische Medizin (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Die M1 Med Beauty ist der führende Anbieter für medizinische Schönheitsbehandlungen in Deutschland. Wir sind mit mehr als 35 eigenen Fachzentren in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien und in Australien vertreten. Unsere Schlossklinik in Berlin-Köpenick zählt mit sechs Operationssälen und 35 Patientenbetten zu den größten und modernsten Einrichtungen für Schönheitschirurgie in Europa. Im Rahmen unserer Expansion suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt für unsere deutschen Standorte in: Augsburg, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Köln, Konstanz, Leipzig, Nürnberg, Stuttgart und Wiesbaden Ärzte im Bereich Ästhetische Medizin (m/w/d) Faltenbehandlungen und Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin Deutsche Approbation Hohe Kundenaffinität im Beauty- und Lifestylesegment Exzellente Umgangsformen und hohe Dienstleistungsbereitschaft Zuverlässigkeit und Sensibilität im Umgang mit unseren Kunden Belastbarkeit und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Fließende Deutschkenntnisse Englischkenntnisse von Vorteil Spezialisierung im Bereich der Ästhetischen Medizin Anstellung in Voll- oder Teilzeit Überdurchschnittliche Vergütung Regelmäßige Fortbildungen Geregelte Arbeitszeiten (keine Feiertags-, Wochenend- und Nachtdienste) Arbeit in einem dynamischen und motivierten Team Verwendung von Top-Markenprodukten Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Facharzt als Leiter (w/m/d) unseres Fachreferates Ambulante Versorgung

Do. 22.10.2020
Weimar, Thüringen
Wir sind der sozialmedizinische Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Thüringen mit über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir suchen für unsere Hauptverwaltung in Weimar einen Facharzt als Leiter (w/m/d) unseres Fachreferates Ambulante Versorgung Sie steuern die fachliche Umsetzung der Beratungs- und Begutachtungsaufgaben im Bereich ambulante Versorgung im MDK Thüringen e. V. Sie sichern die Umsetzung von qualitativen und quantitativen Zielen sowie der Qualitätsstandards. Sie beraten die Fachebenen der Krankenkassen. Sie arbeiten in bundesweiten Arbeitsgruppen und Fachgremien mit. Sie übernehmen die Begutachtung von Aufträgen mit besonderen Fragestellungen. Sie verfügen über die Fähigkeit zur Führung und Motivation. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Facharzt (w/m/d). Vorzugsweise verfügen Sie über eine Promotion. Die Fähigkeit zur fachübergreifenden Kooperation ist für Sie selbstverständlich. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre Erfahrung aus Klinik oder Praxis einbringen können. Sie haben vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u. a. den Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin. Sie erhalten die Möglichkeit, Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten besser zu vereinbaren. Wir bieten eine attraktive Vergütung nach MDK-T und ansprechende Zusatzleistungen. Bei gleicher Eignung und Qualifikation fördern wir die Beschäftigung schwerbehinderter Bewerber (w/m/d). Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen bis zum 11. Dezember 2020 unter der Kennziffer 34/2020 . Gern können Sie uns auch im Rahmen einer Hospitation kennenlernen. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir zu.
Zum Stellenangebot

Sektionsleiter Hämatologie / Onkologie (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Fürth, Bayern
Das Haus gehört zu einem großen Klinikverbund in Bayern. Als Schwerpunktversorger verfügt das Klinikum über rund 400 Betten und beschäftigt derzeit 2.400 Mitarbeiter. Die Sektion Hämatologie/Onkologie ist als eigenständige Abteilung der Inneren Medizin etabliert. Von Seiten des Klinikverbunds wird eine medizinisch eigenständige, der Geschäftsführung unterstellte ärztliche Leitung benötigt, die die hochwertige Patientenversorgung verbessert, die Optimierung der Patientenströme sicherstellt und Niedergelassene und Kooperationspartner bespielt. Aufgabe ist es, die Sektion weiterzuentwickeln und auszubauen, um das Potenzial voll auszuschöpfen. Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Hämatologie/Onkologie, Patientenversorgung und therapeutische Arbeit auf dem neuesten medizinischen Stand, Sicherstellung eines effizienten Qualitäts- und Risikomanagements auf höchstem Niveau Weiterentwicklung der Hämato/Onkologischen Expertise und Patientenversorgung entsprechend dem steigenden Bedarf durch zunehmendes Patientenaufkommen Führung und Weiterentwicklung der Stationsteams aus Ärzten, Pflegern und Funktionsdiensten unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten sowie bereichsübergreifende Sicherstellung der Aus-/Weiterbildung Unternehmerische Führung der Klinik unter Berücksichtigung von Effizienz und Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten sowie aktive Steuerung/Teilnahme an Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung der Hämatologie/Onkologie Weiterentwicklung der akademischen Qualität der Klinik, kontinuierliche eigene fachliche Weiterbildung und Teilnahme an den Fachtagungen und Kongressen Integration in das Klinikteam; enge Kooperation mit den Kollegen, enge Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen, Selbsthilfegruppen etc. Weiterentwicklung eines Experten- und Dienstleistungsimages in den relevanten Zielpatientengruppen und Zuweiserfragen, Beteiligung an klinikinternen und externen Patienten und Ärztefortbildungen Konstruktive Kooperation mit anderen Kliniken, Häusern und Gesundheitsträgern Hochschulstudium der Medizin, Promotion Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie Fähigkeit, strategisch und unternehmerisch zu denken, entsprechende Konzepte zu entwickeln und umzusetzen Überzeugungs- und Durchsetzungskraft bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Konfliktlösung, Kompromissfähigkeit eine anspruchsvolle Führungsaufgabe, die mit den erforderlichen Gestaltungsspielräumen ausgestattet ist, sowie eine attraktive Vergütung. Die Position bietet großes Potenzial zur Weiterentwicklung der Sektion und der eigenen Persönlichkeit.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für Gefäßchirurgie / Phlebologie

Mi. 21.10.2020
Mülheim an der Ruhr
Das Ev. Krankenhaus Mülheim (EKM) ist ein Akut­kranken­haus mit 602 Betten in Träger­schaft der Ategris GmbH. Mehr als 1.000 Mit­arbeiter versorgen jährlich über 21.000 stationäre und 60.000 ambulante Patienten. Das Haus deckt mit 15 Fach­kliniken und sechs zertifizierten Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab. Als Arbeit­geber steht das EKM für ein familien­freund­liches Arbeits­umfeld, eine hohe Werte­orientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKM als akademisches Lehr­krankenhaus der Universität Düsseldorf an der Lehre und Ausbildung von Medizin­studenten teil. Zur Verstärkung unseres Teams in der Gefäß­chirurgischen Klinik suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine*n Oberarzt (m/w/d) für Gefäßchirurgie / Phlebologiein Vollzeit. Mit über 3.000 Eingriffen jährlich gehört die Klinik zu den großen gefäß­medizinischen Einrichtungen bundes­weit. Sie bildet einen Schwer­punkt unseres Hauses und übernimmt überregional die Versorgung gefäß­chirurgischer Notfälle. 2020 hat die Klinik das Gütesiegel "Gute Weiter­bildung im Kranken­haus" vom Arbeits­kreis Junge Ärzte sowie vom Landes­vorstand des Marburger Bundes NRW / Rheinland-Pfalz erhalten. Zusätzlich ist die Klinik von der Deutschen Gesell­schaft für Gefäß­chirurgie (DGG) und von der Deutschen Röntgen­gesell­schaft (DRG) zweifach als "Anerkanntes Gefäßzentrum" zertifiziert. Im FOCUS wird nicht nur unsere Klinik als Topklinik aufgeführt, sondern auch unser Chefarzt. Seit 10 Jahren erhält Herr Dr. med. Stehr dort die Auszeichnung als TOP Mediziner. Wir verstehen uns, insbesondere in einer produktiven und freund­schaftlichen Zusammen­arbeit mit der Klinik für diagnostische und inter­ventionelle Radiologie unseres Hauses, als inter­disziplinäres Gefäß­zentrum. So werden nahezu sämtliche gefäß­medizinische Behandlungs­methoden, offen chirurgisch und inter­ventionell, mit Ausnahme der herz­nahen Gefäße angeboten. Seit über 10 Jahren steht uns eine operative Angiosuite für die endo­vaskulären Prozeduren zur Verfügung. Hier werden insbesondere komplexe endo­vaskuläre Eingriffe, wie zum Beispiel die Versorgung ausgedehnter Aortena­neurysmen mit fenestrierten oder gebranchten Prothesen durch­geführt. Wir besitzen die volle Weiter­bildung für das Fachgebiet Gefäß­chirurgie und Phlebologie. Eigenständiges Arbeiten in der stationären und ambulanten Patienten­versorgung Selbstständige operative und endo­vaskuläre Versorgung unserer gefäß­medizinischen Patienten Betreuung unserer Weiter­bildungs­assistenten Ggf. Studienbetreuung Facharzt für Gefäßchirurgie, evtl. Phlebologie Hohe fachliche Kompetenz, sowohl in den offenen als auch in den endo­vaskulären Techniken Ein kommunikatives und patienten­orientiertes Auftreten Engagement und hohe Sozial­kompetenz Interdisziplinäre Teamfähigkeit Erfahrung in Dokumentation und im DRG Wesen Ein freundliches und kollegiales Arbeits­umfeld Leistungsgerechte, außertarifliche Vergütung Betriebliche Alters­versorgung durch die kirchliche Zusatz­versorgungs­kasse (KZVK) Arbeitgeberfinanzierte Fortbildung und Unterstützung in Ihrer persönlichen Weiter­entwicklung Hauseigenes Bildungsinstitut der ATEGRIS mit div. Fach­weiter­bildungen und Soft-Skill-Schulungen Vergünstigung bei Bus- und Bahn­fahrkarten (Einzugs­gebiet des VRR) Belegplätze für unsere Mitarbeiter bei den Ruhrzwergen (U3-Betreuung) Hospitationsmöglichkeit für unsere Mitarbeiter in unserem Partner­schafts­krankenhaus in Tansania Unterstützung bei der Wohnraum­suche bei einem Neustart in unserer Stadt
Zum Stellenangebot

Medizinstudent*in für unsere Corona-Testcenter

Mi. 21.10.2020
Frankfurt am Main
Mit dem Job etwas für die Gemeinschaft tun und den Mitmenschen zurückgeben? Das ist bei uns möglich! Wir vom Deutschen Roten Kreuz Bezirksverband Frankfurt am Main e.V. sind mit einer Vielzahl von Aufgabenfeldern für die Menschen in Frankfurt aktiv. Mit rund 400 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen, über 14.000 Mitgliedern und 800 ehrenamtlichen Helfer*innen decken wir ein breites Angebot ab. Zur Verstärkung unseres Teams in der DRK Sozialdienste Frankfurt am Main gGmbH suchen wir Sie als: Medizinstudent*in für unsere Corona-Testcenter Teilzeit Seilerstraße 23, 60313 Frankfurt am Main, Deutschland Ohne Berufserfahrung 21.10.20 Ab sofort benötigen wir für unser DRK-Corona-Testcenter-Team weitere tatkräftige und flexible Unterstützung von mehreren Medizinstudent*innen. Was gibt es dort zu tun? Durchführung und Abwicklung von Corona-Tests im Stadtgebiet Frankfurt Personen registrieren Laborscheine erstellen Abnahme von Mund-/Rachen-Abstrichen Weiterleitung an das Labor Beratungsgespräche führen Ihre Arbeitszeit ist von Montag - Freitag zwischen 07:00 - 20:00 Uhr, gelegentlich auch am Wochenende, Einteilung nach Dienstplan bzw. Absprache und Stellenumfang Selbstverständlich arbeiten wir Sie sehr sorgfältig ein und betreuen Sie natürlich auch weiterhin während der Einsätze. Was haben wir zu bieten? DRK-Dienstkleidung (persönliche Schutzausrüstung) Eine interessante Aushilfstätigkeit bei einer großen Hilfsorganisation Bezahlung nach DRK-Reformtarifvertrag Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über DRK-Mitarbeitervorteile Kooperation mit der Turngemeinde Bornheim Mit diesen Voraussetzungen sind Sie genau der*die Richtige für uns: Medizinstudent*in Freundliche und offene Art Teamfähigkeit, Serviceorientierung Belastbarkeit Englischkenntnisse sowie weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil  Einwandfreies Führungszeugnis  PKW-Führerschein Bitte vormerken! Am Dienstag, den 27.10.2020 planen wir einen Bewerber*innentag am Frankfurter Flughafen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal (www.drkfrankfurt.de/stellenangebote). Deutsches Rotes Kreuz DRK Sozialdienste Frankfurt am Main gGmbH Personalabteilung Seilerstraße 23 60313 Frankfurt a.M. Für erste Fragen steht Ihnen Frau Mirka Hofferberth unter der Nummer 069/719191-18 gerne zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung, dass Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückgeschickt werden. Online bewerben
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

Mi. 21.10.2020
Friedrichshain-Kreuzberg
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie für die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie / Zentrum für Wundmedizin im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum 01.01.2021 Das Klinikum im Friedrichshain ist fachlich breit aufgestellt, verfügt über modernste technische Ausstattung und ist als Klinikum der Maximalversorgung eine führende Einrichtung in Berlin und Umland. Die Klinik verfügt über 23 Betten und bedient nicht nur alle Anforderungen, die sich aus der interdisziplinären Einbindung in einem Haus der Maximalversorgung ergeben, sondern auch alle konzerninternen Standorte sowie den externen Zuweiserbereich. Kernkompetenz bildet die Rekonstruktionschirurgie mit allen Arten postoperativer und posttraumatischer Defektrekonstruktionen. Die Behandlung chronischer Wunden im Rahmen überregionaler Netzwerkaktivitäten ist als integraler Bestandteil ebenso vertreten wie traditionell etablierte Eingriffe der Körperformung, der Mammachirurgie und der ästhetischen Indikationen. Eigenverantwortliche Durchführung plastisch-rekonstruktiver und ästhetischer Operationen mit Schwerpunkt Wundmedizin Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen der vor- und nachstationären Versorgung Durchführung von Spezialsprechstunden Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Fachübergreifende Kooperation und Patientenversorgung Konsiliartätigkeit Abschluss als Facharzt / Fachärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie mit Interesse an fachübergreifendem Management im Bereich Wundmedizin Promotion (ggf. in Vorbereitung) Fachkompetenz und operative Erfahrung in den Sektoren Rekonstruktionschirurgie, Mikrochirurgie, Verbrennungsbehandlung, körperformende Eingriffe sowie Wundmedizin Sicherer Umgang mit EDV-gestützten Systemen wie KIS und RIS Organisationsgeschick sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Soziale und emotionale Kompetenz Interesse an wissenschaftlichen Projekten, klinischen Studien und Vortragstätigkeit Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Entwicklungsperspektiven Gestaltungsspielraum für eigene fachliche Expertise und Konsolidierung Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem hoch motivierten, engagierten Team
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) im Fach Nuklearmedizin

Mi. 21.10.2020
Dresden
Jobs mit Aussicht Professionalität bedeutet für mich fachlich fundierter Austausch. In der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin werden radioaktive Stoffe zur Diagnostik und Therapie von Schilddrüsener­krankungen, Skelettveränderungen, Nieren-, Herzkreislauf- und Lungenerkrankungen eingesetzt. Einen hohen Stellenwert besitzt die funktionelle Bildgebung der Nuklearmedizin in der onkologischen Diagnostik und Therapiekontrolle, wobei an unserer Klinik PET / CT und PET / MRT mit zahlreichen Radiopharmaka zur Verfügung stehen. Die nuklearmedizinischen Therapieoptionen umfassen das breite Spektrum der Schilddrüsenerkrankungen (benigne und maligne), die Behandlung neuroendokriner Tumoren und des metastasierten Prostatakarzinoms, entzündlicher Gelenkveränderungen, Schmerzen bei Knochenmetastasen und die selektive Therapie von Lebermetastasen. Ein eigenes Forschungslabor steht zur Verfügung. Die Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin ist in der interdisziplinären Initiative „OncoRay“ (Strahlenforschung in der Onkologie) stark engagiert, ist Partner im Nationalen Zentrum für Tumorerkrankungen (NCT) und unterstützt den Studien­gang „Medical Radiation Science“. Zum 01.12.2020 ist eine Stelle als Oberarzt (w/m/d) im Fach Nuklearmedizin Facharzt für Nuklearmedizin in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.Sie leiten den Bereich Organdiagnostik und vertreten den Klinikdirektor in allen Fragen der Diagnostik und Therapie mit offenen Radionukliden. Zu Ihren Aufgaben gehören ärztliche und wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre sowie Krankenversorgung bei der Durchführung aller nuklearmedizinischen Verfahren, die in der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin durchgeführt werden und dem Standard einer Universitätsklinik entsprechen sowie die Wahrnehmung der Aufgaben des Strahlenschutzes. Sie nehmen teil an der medizinischen Weiterbildung des Personals, erarbeiten wissen­schaftliche Publikationen und sind in der Lehre und Studentenausbildung engagiert. erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Approbation als Arzt abgeschlossene Promotion, bevorzugt zu einem nuklearmedizinischen Themengebiet Facharzt für Nuklearmedizin langjährige Kenntnisse in der Hybrid-Bildgebung und molekularer Therapie Mitarbeit bzw. eigenständige Arbeit in grundlagenorientierten bzw. klinisch-wissenschaftlichen Projekten Engagement in der Lehre und die Weiterbildungsbereitschaft in didaktischen Fähigkeiten Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezialisier­ten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) im Bereich Plasmaspende in Teilzeit für bis zu 20 Std./Woche

Di. 20.10.2020
Bremen
CSL Plasma ist eines der weltweit größten Unternehmen zur Gewinnung von Humanplasma für die Herstellung von hochwirksamen Gerinnungs- und Immunglobulinpräparaten. Als ein Unternehmen der CSL Behring Gruppe, einem der weltweit größten Anbieter von lebensrettenden Biotherapeutika, ist CSL Plasma für Gewinnung, Lagerung und Testung von Plasma zuständig. Wichtig für den reibungslosen Ablauf sind nicht nur Qualität, Sicherheit und modernste Technik, sondern vor allem unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, die dazu beitragen, die gesetzten Ziele erfolgreich umzusetzen. Für unser Plasmapherese-Center in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (m/w/d) in Teilzeit für bis zu 20 Std./Woche (versch. Teilzeitmodelle sind möglich)  Sie führen die Spendereignungsuntersuchungen durch, informieren Spendewillige über die Plasmaspende und mögliche Gesundheitsrisiken und übernehmen die ärztliche Überwachung während der Plasmaspende.   Sie sind approbierte/r Arzt/Ärztin; Sie zeigen Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft und arbeiten gern im Team; Sie sind engagiert, kommunikationsfähig und zeichnen sich durch eine kundenorientierte, offene und zielorientierte Arbeitsweise aus; Erfahrung im Umgang mit der EDV ist erwünscht.     Einen interessanten Arbeitsplatz in zentraler Lage mit familienfreundlichen Arbeitszeiten - ohne Nachtdienst/Rufbereitschaft (Mo. – Sa., Einteilung nach Dienstplan); Eine ausführliche Einarbeitung in den Spendeablauf; Eine attraktive und pünktliche Vergütung mit Zusatzleistungen. Wir freuen uns auch über ein Interesse beruflicher Wiedereinsteiger/innen (z. B. während oder nach der Elternzeit) oder beruflicher Aussteiger/innen, die eine Teilzeitbeschäftigung suchen. 
Zum Stellenangebot

Facharzt Humangenetik MVZ (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber in der Region Frankfurt am Main besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position: Facharzt für Humangenetik (m/w/d) für ein MVZ. Fachlich - medizinische Betreuung und Befunderstellung in den Bereichen der Humangenetik Leitung der humangenetischen Patientensprechstunde Konsiliarische Beratung im Rahmen der Humangenetik Beratung der einsendenden Fachkolleginnen und -kollegen Zusammenarbeit mit modernen Laboratorien Facharzt für Humangenetik (m/w/d) mit Deutscher Approbation und Facharztanerkennung oder Sie verfügen über eine Anerkennung aus dem europäischen Ausland, die in Deutschland anerkannt wird Erfahrung bei der selbstständigen Durchführung genetischer Beratungen Erfahrung in der humangenetischen Labordiagnostik wünschenswert aber nicht Voraussetzung Ein offenes und sicheres Auftreten Kollegiale Zusammenarbeit Sie bringen Interesse an der stetigen Entwicklung einer zukunftsorientierten Beratungspraxis und eines leistungsfähigen Routine- und Speziallabors mit Sie haben Bereitschaft und Freude zur interdisziplinären Zusammenarbeit Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit Breites Spektrum in Sprechstunde und Speziallabor Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten fachübergreifende Mitarbeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Ärztliche Regionalleitung (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Kassel, Hessen
Die TMD Gesellschaft für transfusionsmedizinische Dienste mbH ist eine hundertprozentige Tochter der Octapharma AG. Gemeinsam mit dem Herz- und Diabeteszentrum in Bad Oeynhausen versorgt die TMD Gesellschaft für transfusionsmedizinische Dienste mbH die Region mit lebenswichtigen Blutprodukten. Disziplinarische Führung und fachliche Beratung der Spendeärzte Mitwirkung bei Personalentscheidungen im ärztlichen Bereich Überwachung und Koordination der Dienstplanerstellung im ärztlichen Bereich Bei Bedarf vertretungsweise Übernahme von Arztdiensten in den unterstellten Blut- und Plasmaspendezentren Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeitergesprächen (z.B. Feedback-Gespräche, Konfliktgespräche) im ärztlichen Bereich Betreuung des ärztlichen Personals im Hinblick auf organisatorische, administrative oder disziplinarische Themen Sicherstellung, Kontrolle und Organisation bei der Einarbeitung neuer Spendeärzte Mitarbeit bei der Erstellung von Schulungsplänen, der Terminierung und Durchführung von Schulungen zu medizinischen Themen Bei Bedarf Übernahme von Schulungen im medizinischen Kontext  Kontrolle der Abläufe und Prozesse im ärztlichen Bereich, in Abstimmung mit der Leitenden ärztlichen Person Approbation als Arzt Betriebswirtschaftliche Kenntnisse konnten Sie durch Ihre Berufserfahrung und bestenfalls Weiterbildungen erlangen Sie besitzen eine entsprechende Führungserfahrung von dezentralen Teams und wissen, wie Sie Mitarbeiter begeistern können Eine eigenständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich Eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit bringen Sie mit Berufserfahrung im Bereich der Blut- und Plasmaspende oder einem vergleichbaren Bereich sind von Vorteil Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld ist wünschenswert Der Umgang mit MS Office Produkten gehört für Sie zum täglichen Geschäft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine große Bereitschaft für Reisetätigkeiten ist notwendig Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz der Ihnen viel zurückgibt. Jeden Tag. Weil Sie in einem Unternehmen tätig sind, das Wertschätzung lebt. Das Ihnen alle Zeit gibt, um sich in Ruhe einzuarbeiten – interne Schulungen in unserer Zentrale inklusive. Das seit Jahren auf verantwortungsvolle und selbstständige Mitarbeiter (w/m/d) in hochprofessionellen Teams vertraut. Das regelmäßig konstruktives Feedback gibt und seine Fachkräfte permanent fortbildet. Ein Unternehmen, in dem jeder jeden Tag alles dafür tut, um Leben zu retten. Weil wir wissen, wie wichtig immer wieder neues Wissen ist und Weiterbildung bei uns nicht nur eine Floskel bleibt. Weil wir Ihre Leistung fair vergüten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal