Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Finanzen | Gesundheit & soziale Dienste: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Finanzen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 2
Weitere: Finanzen
Gesundheit & Soziale Dienste

Operative Pricing Analyst GSA (m/f/d)

Fr. 01.07.2022
Heidelberg
BD is a global medical technology company that is advancing the world of health by improving medical discovery, diagnostics and the delivery of care. BD leads in patient and health care worker safety and the technologies that enable medical research and clinical laboratories. The company provides innovative solutions that help advance cellular studies and genomics, enhance the diagnosis of infectious disease and cancer, improve medication management, promote infection prevention, equip surgical and interventional procedures, optimize respiratory care and support the management of diabetes. The company partners with organizations around the world to address some of the most challenging global health issues. BD has more than 45,000 associates across 50 countries who work in close collaboration with customers and partners to help enhance outcomes, lower health care delivery costs, increase efficiencies, improve health care safety and expand access to health.Job Description Summary The Operative Pricing Analyst is responsible for pricing structure standardization, data analysis and operative process improvements to drive price and profit optimization and support BD business decision making processes within the GSA (Germany, Switzerland, Austria) region across all business units. Following the global BD way of Pricing structures and governance, the main responsibility of the Operative Pricing Analyst is to operationalize and implement local pricing analytics and processes, drive standardization and adjust to local market situation. He/she is a member of the Commercial Excellence team and works closely together with the Business Analysts and Tender & Contract Team, reporting to the GSA Commercial Excellence Manager. The position requires sound analytical competencies, profound understanding of business objectives, a sense for market developments and a passion to drive change management enhancing the pricing capabilities throughout the BD organization. Job Description Main Tasks & Responsibilities Review on regular level overall pricing performance and price data quality based on standardized dashboards and develop pricing specific analytics on demand Manage and support yearly pricing revision (price increase) process with key stakeholder by developing analytics, coordinating price increase strategy and customer communication Develop and implement country specific local pricing models considering customer segmentation, pricing guidance and a cross BU customer perspective, with special focus on GPO/ centralized purchasing organizations Regularly investigate local price and profit optimization options on customer and product level and cooperate with Business Analysts and Sales Management to drive implementation Support Sales and Account Management within quotation process by delivering advanced analytics and scenario simulations, join customer negotiations on demand Develop data transparency and models to monitor and maintain pricing data transparency and coordinate with EMEA Pricing and IT stakeholders to integrate local requirements into standard tool sets Regularly analyze and calculate off invoice pricing impacts, such as customer rebate management supporting as backup Requirements (Qualifications, Experience, Skills, Competencies) Strong academic record with minimum of bachelor degree or equivalent in economics, business economics or analytics At least 2-3 business experience in Pricing, ideally on deal/ customer pricing level and background in sales support Very strong analytical skills combined with a sound commercial mindset Project management experience, especially within complex matrix organization and different stakeholders Advanced skills in Microsoft (Excel, Access), basic knowledge in SAP (S/4 HANA) Good understanding of quotation tools (e.g. integrated in SalesForce) Excellent presentation skills incl. preparation of presentations in Powerpoint Good understanding of data structures and models Informal influencing and management skills, constructive feedback capabilities and resilient Good communication and interpersonal abilities, strong team spirit Fluent in English and German, other language skills are an advantage Primary Work Location DEU Heidelberg - Tullastrasse
Zum Stellenangebot

Betriebswirt (m/w/d) im Gesundheitswesen

Di. 28.06.2022
Georgsmarienhütte
Die Laborarztpraxis Osnabrück betreut niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, Kliniken und Institutionen des öffentlichen Dienstes, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige, Hebammen, Zahnärzte sowie private Auftraggeber im gesamten Weser-Ems-Gebiet. Wir führen Untersuchungen auf allen Gebieten der Labormedizin, der Mikrobiologie, Hygiene und Umweltmedizin durch. Unser technisch sowie fachlich hochspezialisiertes Labor ist nach DIN EN ISO 15189 und 17025 akkreditiert. Zum Herbst 2022 oder später suchen wir einen Betriebswirt (m/w/d) im Gesundheitswesen mit Entwicklungsmöglichkeit in Vollzeit, zunächst befristet für zwei Jahre mit dem Ziel der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Unterstützung der sowie Zusammenarbeit mit der Kaufmännischen Leitung Kosten- und Leistungsrechnung projektbezogene und administrative Tätigkeiten im Einkauf und der allgemeinen Verwaltung Rechnungserstellung Bearbeitung von Zahlungseingängen und Zahlungsausgängen Beratung von Patienten, Praxen und Krankenhäusern in abrechnungsrelevanten Fragestellungen abgeschlossenes Studium (B. Sc. oder M. Sc.) im Gesundheitswesen (BIG), BWL oder ähnlich erste Berufserfahrungen (ggf. im medizini­schen Umfeld) sowie Erfahrungen im medizinischen Abrechnungswesen sind wünschenswert aber keine Voraussetzung routinierter Umgang mit dem PC (z. B. Excel und Word) eigenverantwortliche Arbeitsweise und Entwicklungsbereitschaft gute Balance zwischen Teamgeist und Durchsetzungsstärke Sie berichten an die Kaufmännische Leitung und haben die Möglichkeit, die weitere Entwicklung Ihres Aufgabenbereiches aktiv mit zu gestalten. Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem vielfältigen Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Unsere Laborarztpraxis ist ein sowohl traditionsreiches und etabliertes als auch modern ausgerichtetes Unternehmen mit einer engagierten Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Auszubildende/r Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Köln
Für unser Eduardus-Krankenhaus in Köln suchen wir zum 01.09.2022 eine:n: Auszubildende/n Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) Das Eduardus-Krankenhaus ist mit seiner mehr als 100-jährigen Tradition ein Krankenhaus der erweiterten Grund- und Regelversorgung im Herzen von Köln Deutz. In den Abteilungen der Orthopädie, Sportorthopädie und Arthroskopie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Innere Medizin (Pneumologie, Gastroenterologie, Kardiologie mit HKL), Allgemein- und Viszeralchirurgie (Hernienzentrum, Koloproktologie), einer Plastischen- und Handchirurgie sowie Radiologie versorgen wir die Deutzer Bewohner und weit darüber hinaus. Operationen aus dem Gebiet der Neurochirurgie und Gefäßchirurgie runden das Spektrum ab. Das Krankenhaus genießt in der gesamten Region einen ausgezeichneten Ruf und erhält bei Patientenbefragungen regelmäßig sehr gute Bewertungen. Träger des Hauses ist die Josefs-Gesellschaft gGmbH. Während Ihrer 3-jährigen Ausbildung lernen Sie die Abläufe und Strukturen in den verschiedenen kaufmännischen Bereichen unserer Klinik kennen: Finanzbuchhaltung, Controlling, Personalwesen, Patientenaufnahme Wir vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse im kaufmännischen und dem gesundheitsspezifischen Bereich eines Krankenhauses Sie rechnen Leistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab, bearbeiten Vorgänge des Rechnungswesens und des Controllings sowie der Personalwirtschaft im Gesundheitsbereich Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Schulabschluss Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten und Betriebsabläufen, eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft sowie EDV-Grundkenntnisse Spaß an der Arbeit im Team – wir können uns auf Sie verlassen und Sie sich auf uns Einen interessanten Ausbildungsplatz im abwechslungsreichen Klinikalltag mit aufgeschlossenen Kolleg:innen in einem familiären Umfeld Eine Azubi-Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorge in einer Zusatzversorgungskasse Jobticket mit Arbeitgeberzuschuß Jobrad
Zum Stellenangebot

Referent Betriebswirtschaft (m/w/d) Schwerpunkt kaufmännische Steuerung / Entgeltkalkulation

Mo. 27.06.2022
Halle (Saale)
Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit rund 2.100 Mitarbeiter:innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Kindertagesbetreuung und Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Für unsere Geschäftsstelle in Halle (Saale) oder Leipzig suchen wir zum 01.09.2022 in Voll- oder Teilzeit einen Referent Betriebswirtschaft (m/w/d) Schwerpunkt kaufmännische Steuerung / Entgeltkalkulation Kennziffer 1221412 „Pragmatisch-analytisch und innovativ“, „Standards und Individualität“ und „zahlenaffin und Menschen im Blick“ sind keine Gegensätze für Dich, sondern eine spannende zu lösende Aufgabe? Dann bewirb Dich bei uns! Du unterstützt und berätst unsere Leitungskräfte bei der betriebswirtschaftlichen Steuerung Du bist verantwortlich für die Entgeltkalkulation unserer Angebote für die Standorte Halle, Leipzig, Magdeburg und Ostprignitz-Ruppin und eng eingebunden in die Entgeltverhandlungen Du unterstützt unser Team am Hauptsitz bei der Kalkulation neuer Betriebsteile und bei der Erstellung monatlicher Auswertungen Du bist regionale:r Ansprechpartner:in für unsere zentralen Verwaltungseinheiten Du bist verantwortlich für die Antragstellung, Überwachung und für die Erstellung von Verwendungsnachweisen für Projekte Du koordinierst die Investitionsplanung Deiner Standorte und kontrollierst die Umsetzung Du hast einen (FH-) Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre/ Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung Du bringst ein hohes Maß an Eigenständigkeit, unternehmerisches Denken und Teamfähigkeit mit Du bist kommunikationsstark und gleichzeitig zahlenaffin Du hast Freude an der Zusammenarbeit mit den pädagogischen Teams einen unbefristeten Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub ein Vergütungssystem mit Stufenautomatik angelehnt an den TVöD BusinessBike Fahrradleasing Vergünstigungen durch eine Kooperation mit der LVB zum LVB-Jobticket attraktive und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. in unserem hausinternen Schulungszentrum (akademie lernbar)  Betriebliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert) Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Teamtage Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten über ein Online-Einkaufsportal
Zum Stellenangebot

Spezialist:in für Finanzen und Investitionen

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Einrichtung: Servicecenter FinanzwesenBeginn: sofortBewerberfrist: 15.07.2022Weitere Informationen: Für Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Klicker (Fachbereichsleiterin Anlagenbuchhaltung / Kreditoren und Finanzierung / Investitionsplanung) unter 0711 278-32344 zur Verfügung.Job-Kennzahl: 3-22-063Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.Erstellen der jährlichen und mittelfristigen internen Investitionsplanung und Abbildung in SAPAufstellen und Abrechnen von Vermögensplänen im Rahmen der WirtschaftsplanungVerschiedene Sonderaufgaben, wie Reporting zu Budgetierungs- und Controllingzwecken der InvestitionenFördermittelbearbeitungMitarbeit bei den Monats- und Jahresabschlussarbeiten im Bereich Anlagenbuchhaltung/FinanzierungKontieren und Buchen der investiven Rechnungen unter Berücksichtigung der Eigenbetriebsvorschriften und steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften (EigBG/KHG/LKHG/KHBV/HGB)Eigenverantwortliches Arbeiten bei Aktivierungs-, Umfinanzierungs- und Abstimmprozessen bei fertiggestellten Maßnahmen, bei Anlagen im Bau (AiB) und bei der Einrichtung/Ausstattung mit den entsprechenden FinanzierungsmittelnZur Erledigung Ihrer Aufgaben stehen Ihnen die EDV-Systeme Office und SAP zur VerfügungAbgeschlossene kaufmännische Ausbildung, die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) bzw. ein betriebswirtschaftliches StudiumErste Berufserfahrung im Rechnungswesen, besonders in den Bereichen Controlling, Anlagenbuchhaltung und Finanzierung wünschenswertAusgeprägte betriebswirtschaftliche Kenntnisse/QualifikationenKooperative und flexible Persönlichkeit mit sehr guten IT-Kenntnissen (Office-Paket, SAP-FI, -CO, -MM von Vorteil)Erfahrungen in öffentlichen Verwaltungen, vorzugsweise aus dem Gesundheitsbereich, sind sehr wünschenswert, jedoch nicht unbedingt VoraussetzungEin verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und KreativitätEine kooperative Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kollegen/innenEin strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenAngebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, betriebliche Vereinbarung zu Home-Office, wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, WiedereinstiegsseminareEine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen DienstesEine arbeitgeberfinanzierte betriebliche AltersvorsorgeZusätzliche finanzielle Leistungen, z. B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS etc.Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im BetriebsrestaurantEin sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) GOÄ-Abrechnung

Do. 23.06.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
RKH Gesundheit – größter kommunaler Anbieter von Gesundheitsleistungen in Baden-Württemberg. Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Patientenmanagement der RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg einen Mitarbeiter (m/w/d) GOÄ-Abrechnung _ unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich bis zu 100 % Unser Leistungsspektrum: Abrechnung stationärer Wahlleistungen und Leistungen der Privatsprechstunde. GOÄ-Abrechnung von wahlärztlichen Leistungen sowie von Leistungen der Privatsprechstunde fachlich vollständige und korrekte Prüfung der Abrechnungsfälle Rechnungsstellung Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten, Kaufm. Angestellten im Gesundheitswesen oder eine gleichwertige Ausbildung/Erfahrungen im Abrechnungsbereich mehrjährige, sehr gute Kenntnisse in der Abrechnungstätigkeit (GOÄ-Kenntnisse) Erfahrungen in den Abläufen der Abrechnung im Krankenhaus ORBIS-Kenntnisse eigenständiges und strukturiertes Arbeiten ist Grundvoraussetzung kommunikationsgewandt und sicheres Auftreten Sie sind belastbar und zuverlässig Sie sind ein Organisationstalent, sind kundenorientiert und teamfähig sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten und Kommunikationsplattformen externe Schulungsangebote und vor Ort Hospitationen zur Erweiterung und Vertiefung der notwendigen Abrechnungskenntnisse stehen zur Verfügung anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und kollegialen Team strukturierte Einarbeitung kooperativer Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander Entgelt nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten Ihre Benefits: Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum Familie: individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen
Zum Stellenangebot

Koordinator Finanzen (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Langenfeld (Rheinland)
Die LVR-Klinik Langenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen KOORDINATOR FINANZEN (M/W/D) für das LVR-Institut für Forschung und Bildung STELLENINFORMATIONEN Standort: Langenfeld Befristung: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Vergütung: E10 TVöD WER WIR SIND Die LVR-Klinik Langenfeld besteht seit März 1900 und hat sich zu einem modernen Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie weiterentwickelt. Sie verfügt über alle zeitgemäßen diagnostischen und therapeutischen Einrichtungen. Die 663 Behandlungsplätze im teilstationären und vollstationären Bereich verteilen sich auf 34 Stationen in 7 Abteilungen. Spezialisierte Ambulanzen ergänzen das Behandlungsangebot. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam an einer Aufgabe: der qualitativ hochwertigen und auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmten Behandlung psychisch kranker Erwachsener. Das Versorgungsgebiet der LVR-Klinik Langenfeld umfasst den südlichen und mittleren Kreis Mettmann, Solingen, Leverkusen, Burscheid und Leichlingen. Der Nachwuchs für die Krankenpflege wird in der eigenen Gesundheits- und Krankenpflegeschule ausgebildet. Der klinikeigene Park mit einem großen Baumbestand schafft eine entspannte Atmosphäre. Die Klinik hat bereits zum fünften Mal das KTQ©-Zertifikat (Kooperation für Transparenz und Qualität im Krankenhaus) verliehen bekommen. Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns unter www.klinik-langenfeld.lvr.de. In der Rubrik Videos erhalten Sie Einblicke in unseren Berufsalltag. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Allgemeine Informationen über den Landschaftsverband Rheinland finden Sie unter www.lvr.de. Strategische Finanzplanung und Controlling Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im SAP-Umfeld Begleitung und Unterstützung des Vorstandes bei betriebswirtschaftlichen und strategischen Fragestellungen Koordination der Verwaltungsprozesse in Abstimmung mit der Kaufmännischen Direktion Fakturierung der Seminargebühren der Akademie für seelische Gesundheit Überwachung der Zahlungseingänge und der offenen Rechnungen Voraussetzung für die Besetzung: ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbarer Studienabschluss mit ökonomischem Schwerpunkt (Bachelor, FH-Diplom) Wünschenswert sind: Kenntnisse in betriebs- und finanzwirtschaftlichen Aufgabenfeldern sowie im Projektmanagement Kenntnisse der GoB und des HGB Erfahrungen im Umgang mit Softwareprodukten in der Finanzbuchhaltung (insbesondere S/4 HANA Finance) Gute und sichere Anwendung von Excel Analyse-Tools, sowie MS-Office Produkten (insbesondere Word, PowerPoint und Outlook) Hohe Kunden- und Serviceorientierung Flexible Arbeitszeit Zeitwertkonten zur flexiblen Gestaltung der Lebensarbeitszeit Landschaftlich reizvolle Arbeitsumgebung Sicherer Arbeitsplatz Sinnstiftende Tätigkeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich Ein umfangreiches und berufsgruppenübergreifendes Fort- und Weiterbildungsangebot Kostenlose Parkplätze strukturierte Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Auszubildende/r (w/m/d) zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Mi. 22.06.2022
Berlin
Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Berlin eine*n: Auszubildende/n (w/m/d) zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement „Wo andere noch denken, fühlen wir!“ In dir steckt ein Organisationstalent und du verlierst nie den Überblick? Dann bist du bei uns genau richtig – Wir wollen bewegen! Freue dich auf spannende, praxisnahe und abwechslungsreiche Aufgaben. Bei uns hast du die Chance, dich zu entfalten und auch selbst zu verwirklichen, denn wir suchen Menschen die voller kreativer Ideen stecken.Die good healthcare group ist eine Unternehmensgruppe, bestehend aus verschiedenen Firmen, die jeweils in ihrer Dienstleistung spezialisiert sind. Die intouch hcc GmbH entwickelt erfolgreiche Marketing- und Vertriebsstrategien für Pharmaunternehmen. In der +49 med GmbH arbeiten unsere Multi-Channel-Manger*innen, die Ärzt*innen und Apotheker*innen über Krankheiten aufklären und sie zu verschiedenen Medikamenten beraten. Bei der patient+ GmbH arbeiten unsere Patientenversteher*innen. Sie betreuen eine Vielzahl von Patienten*innen mit chronischen Erkrankungen und begleiten sie in ihrer Therapie. Die Abteilungen der ghg good healthcare GmbH übernehmen sämtliche administrativen und organisatorischen Tätigkeiten für die gesamte Unternehmensgruppe und stellen einen reibungslosen betrieblichen Ablauf sicher.Du wirst in allen Verwaltungsbereichen des Unternehmens umfassende Erfahrungen sammelnDu willst dich kreativ austoben? Gerne – in zahlreichen Einzel- oder Teamprojekten sind deinem Einfallsreichtum und deiner Individualität keine Grenzen gesetztTeamwork? Ja, bitte! Aufgeschlossene Teams freuen sich auf dein wertvolles EngagementFachhochschulreife oder AbiturKommunikations- und TeamfähigkeitEine strukturierte, organisierte sowie selbstständige Arbeits­weiseGrundkenntnisse im Umgang mit MS-Office-ProduktenEine hohe Eigenmotivation, Lernbereitschaft und Offenheit für NeuesDu beherrscht die deutsche Sprache verhandlungssicher in Wort und SchriftEine fachlich umfassende und vielseitige AusbildungEine stetige und allumfassende Betreuung durch IHK-zertifizierte Ausbilder*innenRegelmäßige EntwicklungsgesprächeViele Benefits, z. B. Betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, täglich frisches Obst u.v.m.Zentrale Lage mit optimaler Verkehrsanbindung direkt am Berliner Hauptbahnhof Warum du dich für uns entscheiden solltest Wir nehmen deine Ausbildung ernstWir denken, kommunizieren und fühlen mit dir auf AugenhöheWir haben eine vielfältige und moderne UnternehmenskulturDu hast feste Ansprechpartner*innen, die dir während deiner Ausbildung zur Seite stehen Deine Vertiefungsrichtungen Assistenz und SekretariatPersonalwirtschaft
Zum Stellenangebot

Betriebswirtin (m/w/d) als Bereichsleitung Verwaltung

Di. 21.06.2022
Immenreuth
Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein renommierter, freier und gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet. Im SOS-Kinderdorf Oberpfalz bieten wir für junge Menschen vielfältige Betreuungsangebote im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich. Zu unserem Angebotsspektrum gehören neben acht Kinderdorffamilien auch vier stationäre Wohngruppen, eine heilpädagogische Tagesgruppe, die Jugend­sozial­arbeit an Schulen und ambulante flexible Hilfen. Für unsere Verwaltung am Standort Immenreuth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Betriebswirtin (m/w/d) als Bereichsleitung Verwaltung gerne auch mit vergleichbarer Qualifikation, in Teilzeit (max. 30 Std./Wo.) Als Bereichsleitung verantworten Sie eine effiziente Aufbau- und Ablaufstruktur der Verwaltung Insbesondere die Abläufe im Vertrags-, Finanz- und Abrechnungswesen unterliegen Ihrer Kontrolle und Verantwortung Sie erstellen betriebswirtschaftliche Analysen für die Einrichtungsleitung, wirken bei der Etatplanung mit und bereiten Entgelt­verhandlungen vor Verwendungs­nachweise und Bewilligungsbescheide werden durch Sie sorgfältig geprüft Sie arbeiten vertrauensvoll mit der Einrichtungsleitung und dem gesamten Leitungsteam zusammen Ihnen obliegt die disziplinarische und fachliche Führung und Entwicklung von sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Verwaltung und Haus­wirtschaft Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschul­studium der BWL oder über eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgaben­bereich sind erforderlich Sehr gute MS-Office setzen wir voraus, ebenso Kennt­nisse in SAP und dem Klienteninformationssystem TopSoz. Zudem sollten Sie sich schnell in unsere Personalverwaltungssoftware Rexx einarbeiten können In Ihrer Führungsrolle bringen Sie idealerweise Erfahrung mit und verfügen über ein hohes Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pflegen Sie einen wertschätzenden und teamorientierten Umgang Ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen 31 Tage Urlaub im Jahr plus freie Tage am 24.12. und 31.12. 100 % arbeitgebergeförderte Altersversorgung inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit Ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz und Sehhilfen flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/-in (w/m/d) Drittmitteladministration

Mo. 20.06.2022
Aachen
Im Geschäftsbereich Finanzmanagement ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/-in (w/m/d) Drittmitteladministration mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 38,5 Std./Woche) unbefristet zu besetzen. Einrichtung der Stammdaten und Aktenanlage für neue Projekte Ermittlung und systemische Hinterlegung der Budgets nach Vorgaben der Zuwendungsgebern eigenverantwortliche administrative Projektüberwachung und Führung der diesbezüglichen Korrespondenz mit den Zuwendungsgebern wie z. B. Land NRW, DFG, Projektträgern des BMBF sowie mit Industriepartnern und ggfs. weiteren Zuwendungsgebern Beratung der verantwortlichen Wissenschaftler/-innen hinsichtlich der wirtschaftlichen Verwendung der Projektmittel und Planung der Personalressourcen Tätigung von Mittelabrufen bei den Zuwendungsgebern in Abstimmung mit den verantwortlichen Wissen­schaftlern/-innen Erstellung von Zwischen- und Schlussverwendungsnachweisen Des Weiteren umfasst der Aufgabenbereich auch die administrative Unterstützung der Kliniken und Institute während und nach der Antragsphase bei der Projektdurchführung. Hierzu gehören u. a.: Beratung und Unterstützung der Kliniken und Institute bei der administrativen Umsetzung der Förder­erfordernisse (Formularbearbeitung; Beantwortung von Standardfragen der Zuwendungsgeber etc.) Unterstützung der Projektleitung bei Kostenkalkulationen von Arbeitspaketen Projektbetreuung (Information und Dokumentation) Vorbereitung der Vor-Ort-Prüfungen (Audits) in Abstimmung mit der Projektleitung abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich geprüfte/-n Betriebswirt/-in, Bankkaufmann/-frau oder alternativ absolvierte kaufmännische oder juristische Ausbildungsrichtung und mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung sehr gute Kenntnisse in der MS Office-Palette gute Englischkenntnisse SAP-Kenntnisse wünschenswert selbstständige Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Engagement und Belastbarkeit Warum Sie sich für uns entscheiden sollten? 300 Berufe unter einem Dach – mehr Vielfalt geht nicht eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (EG 9 TV-L), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst (z. B. Weihnachtsgeld, tariflich vereinbarter Urlaubsanspruch) neben vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein großes Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsports monatliche Vergünstigungen für unsere Mitarbeitenden durch unser Corporate Benefits Programm, um beim privaten Shopping sparen zu können flexible Arbeitszeiten, damit Sie Beruf- und Privatleben besser vereinen können, denn Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig attraktive Konditionen für den ÖPNV oder einen vergünstigten Parkplatz für unsere Mitarbeitenden, damit Sie einen entspannten Arbeitsweg haben einen Betriebskindergarten, damit Ihre Kinder immer in Ihrer Nähe sind (Plätze nach Verfügbarkeit) bei individuellem Bedarf Wohnmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim (Plätze nach Verfügbarkeit und nach Absprache) eine Onboarding-App für neue Mitarbeitende, damit Sie die Uniklinik RWTH Aachen schon vor Dienstantritt kennenlernen können verlängerte Öffnungszeiten unseres Personalrestaurants, damit Sie auch im Schichtdienst die Möglichkeit bekommen, das vielfältige Angebot wahrzunehmen Diese Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter. Die Uniklinik RWTH Aachen fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: