Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

gesundheit-soziale-dienste: 210 Jobs in Bad Homburg vor der Höhe

Berufsfeld
  • Teamleitung 33
  • Leitung 32
  • Assistenzberufe 22
  • Gesundheits- und Krankenpflege 22
  • Praxispersonal 22
  • Bereichsleitung 17
  • Abteilungsleitung 17
  • Gruppenleitung 11
  • Sozialarbeit 11
  • Psychotherapie 10
  • Betriebs- 10
  • Niederlassungs- 10
  • Filialleitung 10
  • Altenpflege 8
  • Betreuungsberufe 8
  • Erzieher 8
  • Sachbearbeitung 7
  • Therapie und Assistenz 7
  • Weitere: Pflege 7
  • Psychiatrie 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Städte
  • Frankfurt am Main 110
  • Offenbach am Main 22
  • Bad Homburg 12
  • Langen (Hessen) 9
  • Bad Nauheim 7
  • Bad Camberg 6
  • Wiesbaden 6
  • Hanau 5
  • Hannover 4
  • Berlin 4
  • Bad Soden 4
  • Kassel, Hessen 4
  • Kelsterbach 4
  • Köln 4
  • Leipzig 4
  • Mörfelden-Walldorf 4
  • Oberursel (Taunus) 4
  • Stuttgart 4
  • Bad Homburg vor der Höhe 3
  • Darmstadt 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 205
  • Ohne Berufserfahrung 118
  • Mit Personalverantwortung 36
Arbeitszeit
  • Vollzeit 190
  • Teilzeit 83
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 184
  • Befristeter Vertrag 18
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Chefärztin / Chefarzt der Klinik für Urologie (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Bad Soden
Die Kliniken Frankfurt-Main-Taunus betreiben als Verbund und gemeinnützige Gesellschaft die kommunalen Kliniken an den Standorten Bad Soden, Hofheim und Frankfurt-Höchst. Mit insgesamt rund 1.500 Betten und 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir der größte kommunale Klinikverbund in der Region. Unser medizinisches Angebot gehört auf vielen Fachgebieten zur Spitze im Rhein-Main-Gebiet. Wir suchen zum 01.11.2020 eine/n Chefärztin/Chefarzt der Klinik für Urologie (Nachfolge Dr. med. W. Ohlig und PD Dr. med. W. Kramer) In unserem Klinikverbund werden alle Erkrankungen der Nieren, der Nebennieren, der Harnleiter, der Blase, der Harnröhre, der Prostata und der männlichen Geschlechtsorgane behandelt. Das Therapiespektrum reicht von minimal-invasiven Operationen bis hin zu maximal-chirurgischen Eingriffen außer der Nierentransplantation unter Einschluss offener, laparoskopischer, transurethraler, perkutaner und mikrochirurgischer Techniken. Die bisherigen Schwerpunkte beider Standorte beinhalten die operative Uro-Onkologie mit Funktions- und Organerhalt, die rekonstruktive Urologie einschließlich der plastischen Harnröhrenchirurgie, das gesamte Spektrum der Harnsteintherapie (semirigide und flexible URS, Holmium-Laserlithotripsie, perkutane Steinchirurgie, ESWL) sowie transurethrale Resektionstechniken und die Holmiumlasertherapie (HoLEP). In interdisziplinärer Kooperation erfolgen die Diagnostik (Fusionsbiopsie) und Therapie des Prostatakarzinoms im zertifizierten Prostatazentrum (DKG) und der Harninkontinenz im Kontinenzzentrum. Ein hohes Engagement in unserem Onkologischen Zentrum wird erwartet. Ein Roboter-assistiertes Operationssystem sowie ein System zur fokalen Prostatatherapie sind in Planung. Leitung und innovative, zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Schwerpunkte der Klinik kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den kooperierenden Fachabteilungen hohes Engagement in unserem Onkologischen Zentrum Da am Standort Frankfurt Höchst eines der größten pädiatrischen Zentren Hessens etabliert ist (Kinderchirurgie, Kinderklinik, neonatologische Intensivstation, Geburtshilfe), werden komplizierte Operationen bei Kindern, Säuglingen, Neugeborenen sowie Frühgeborenen durchgeführt. Eine entsprechende urologische Erfahrung in der Behandlung von Kindern, Neu- und Frühgeborenen speziell bei angeborenen frühkindlichen Erkrankungen wird vorausgesetzt. Neben einer herausragenden klinischen Expertise sind ein hohes Maß an Führungskompetenz, die Fortführung der sehr guten kollegialen und interdisziplinären Zusammenarbeit mit den kooperierenden Fachabteilungen sowie ökonomisches Verständnis grundsätzliche Voraussetzung für diese Position. Eine besondere Anforderung an die neu zu besetzende Position ist der Zusammenschluss der derzeit eigenständigen urologischen Kliniken zu einer standortübergreifenden Abteilung die an allen Standorten eine urologische Versorgung auf höchstem Niveau sicherstellt. Eine Habilitation im Fachgebiet oder eine vergleichbare Leistung wird vorausgesetzt, ebenso die künftige Teilnahme an der Studierendenausbildung als akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (MFA) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Frankfurt am Main
Die VivaNeo Gruppe ist ein europaweiter Verbund von Kinderwunschzentren. Als Gruppe streben wir nach gesamtheitlicher Exzellenz – sowohl in der Medizin als auch im Patientenservice, in unseren internen Abläufen und als Arbeitgeber in unseren Zentren. Wir setzen dabei auf den Aufbau einer gemeinsamen Qualitätsplattform aus Wissen, Erfahrung, Prozessen und Technologie und versuchen systematisch „best practices“ aus den unterschiedlichen Zentren in die Verfahrensweisen der gesamten Gruppe zu integrieren bzw. laufend weiter zu entwickeln. In der Gruppe vereinen wir aktuell 10 Zentren mit 70 Ärzten. Für unsere Praxis in Frankfurt suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Medizinische Fachangestellte bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d). Standort Frankfurt in Vollzeit/Teilzeit (Früh-/Spätdienst) Eingehende Patientenbetreuung Blutentnahme aus der Vene, sowie i.m. und s.c. Injektionen Patientendatenerfassung (EDV) Koordination der Terminvergabe Telefondienste Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (MFA) oder vergleichbare Ausbildung bzw. entsprechende Berufserfahrung Zuverlässige, präzise und engagierte sowie teamorientierte aber dennoch selbständige Arbeitsweise Hohes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Freundliches Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Übernahme einzelner Samstage / Feiertage nach Absprache Es erwartet Sie ein interessanter und verantwortungsvoller Arbeitsplatz Ein modernes teamorientiertes Arbeitsumfeld in einem zukunftssicheren Unternehmen Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Zulagen für Mehr-, Sonn-, und Feiertagsarbeit sowie eine intensive Einarbeitung Ihr neuer Arbeitsplatz in Frankfurt bietet eine gute Infrastruktur und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar. 
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger w/m/d

Fr. 28.02.2020
Friedrichsdorf, Taunus
Die salus klinik Friedrichsdorf, die mit allen Abteilungen über 264 Therapieplätze verfügt, liegt im Herzen der Stadt am malerischen Südhang des Taunushauptkamms – keine halbe Stunde mit der S-Bahn von Frankfurt am Main entfernt. Die Klinik ist ein offenes Haus, in dem stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten mit psychischen bzw. psychosomatischen Störungen und Suchterkrankungen Aufnahme finden. Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen körperlichen, psychischen und sozialen Beschwerden. Wir begegnen unseren Patienten als Personen, die zwar eine vorübergehende Hilfe benötigen, die aber auch über viele Fähigkeiten verfügen, die wir würdigen und fördern.Unsere Methoden orientieren sich an den Kriterien der Wirksamkeit, Wissenschaftlichkeit, Wirtschaftlichkeit, Menschlichkeit und Rechtmäßigkeit. Selbstbestimmung und Aktivierung eigener Kräfte und Möglichkeiten prägen unsere Maßnahmen.Zu diesem Zweck schneidern wir individuell und flexibel aufeinander abgestimmte Angebote für jeden Patienten, stärken die gesunden Anteile und fördern eigenverantwortliches, gesundheitsorientiertes Handeln.Infolge unserer therapeutischen Leistungen nehmen die Patienten wieder am gesellschaftlichen Leben teil und erweitern ihre Möglichkeiten, dem Leben gute Seiten abzugewinnen und seinen Anforderungen gewachsen zu sein. Die salus klinik hat sich ihren Ruf mit Ergebnisqualität, methodischer Solidität, kreativer Individualität und Bereitschaft zur Innovation erworben. Eigenverantwortliches Arbeiten im Nachtdienst Versorgung der Patienten bei Notfällen Betreuung der Patienten in Krisensituationen Durchführung von Alkoholkontrollen Ausarbeitungen von Verordnungen Umsetzung von Hygieneanforderungen Administrative Aufgaben Abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger Hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität Teamfähigkeit Freundliche Umgangsformen und freundliches Kommunikationsverhalten, auch bei erhöhter Arbeitsbelastung Strukturiertes Arbeiten Gute PC-Kenntnisse   Eine unbefristete Teilzeitstelle (50%-75%) Ein der Position angemessenes Gehalt, 30 Tage Urlaub und weitere soziale Leistungen, wie z.B. kostenfreies Mittagessen und ein Zuschuss zu den Fahrtkosten Die Teilnahme an Fortbildungen wird gefördert Gründliche Einarbeitung in die Strukturen, Kompetenzen und Leistungen der Klinik Angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger als Wundexperte (m | w | d)

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main
medical-wundmanagement ist Spezialist für die moderne ambulante Wundversorgung. Bei uns steht der Mensch im Fokus: Deswegen haben Sie als Wundexperte bei uns an Wochenenden und Feiertagen frei. Auch Schichtdienst gibt es bei uns nicht! So haben Sie wieder mehr von Ihrer Freizeit. Wenn Sie Ihren Job mit Leidenschaft und Verlässlichkeit ausüben, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen Sie zum Ausbau unseres Teams in Frankfurt und München als Wundexperte (m | w | d). Wundversorgung ambulanter Patienten nach den Leitlinien der modernen Wundversorgung Elektronische Dokumentation der Wundversorgung Anleitung und Beratung rund um das Thema moderne Wundversorgung Mitarbeit an Maßnahmen der Qualitätssicherung Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger Berufserfahrung im Bereich der Wundversorgung Wohnhaft in oder nahe Frankfurt am Main bzw. München Ausbildung zum ICW-Wundexperten wünschenswert, aber keine Voraussetzung Hohe Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Tablet und Smartphone Führerschein der Klasse B Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Frei an Feiertagen und Wochenenden – kein Schichtdienst! Geregelte, flexible Arbeitszeiten Ein attraktives, übertarifliches Gehalt entsprechend Ihrer Qualifikation Regelmäßige Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen tagtäglich dieses Motto mit Leben, Weiterentwicklung von Altbewährtem und gänzlich neuen Ideen. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 6.500 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Dezernaten ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre, Kollegialität, Internationalität und Zusammenarbeit zwischen allen Berufsgruppen zeichnet unser Klima am Universitätsklinikum aus. Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter(wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: ST114-2020 Die Position ist in der Abteilung Personaladministration – Personal und Zentrale Dienste – ab sofort zu besetzen.Ziel dieser Position ist, die ganzheitliche Personalbetreuung verschiedener Mitarbeitergruppen des Universitätsklinikums Frankfurt sowie der Tochterunternehmen und der Goethe Universität. Sie bearbeiten eigenständig bereichsbezogen die gesamte Personaladministration von der Einstellung bis zum Austritt und erledigen die administrativen Tätigkeiten (bspw. Bescheinigungswesen) Sie veranlassen die termingerechte monatliche Gehalts- und Lohnabrechnung, nach den jeweiligen tarifvertraglichen sowie sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Regelungen Sie sind Ansprechpartnerin / Ansprechpartner für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Personalfragen einschließlich der Entgeltabrechnung / Payroll Im Rahmen der Eingruppierung erstellen Sie die Tätigkeitsbeschreibungen Sie arbeiten konstruktiv mit der Frauenbeauftragten, der Schwerbehindertenvertretung und dem Personalrat zusammen und haben Freude an der Mitwirkung von HR Projekten   Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Fachhochschulstudium (Bachelor) oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung bspw. Personalfachkauffrau / Personalfachkaufmann Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung / Personaladministration und haben umfangreiche Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Kenntnisse in den Tarifverträgen des Öffentlichen Dienstes sind wünschenswert Neben den Kenntnissen im MS Office bringen Sie Anwenderkenntnisse im Personalmanagementsystem SAP HCM mit, idealerweise auch in ATOSS Verantwortungsbewusste, zuverlässige und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die überaus strukturiert arbeitet, gute Ergebnisse gerne sowohl selbständig als auch im Team erzielt und die immer am Ball bleibt Tarifvertrag: Neben unserem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit 38,5 Stunden / Woche, 30 Tagen Urlaub, einer Jahressonderzahlung, profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Unterstützung: Kostenloses Landesticket Hessen Work-Life-Balance: Teilzeitbeschäftigung ist möglich, Freizeitausgleich von Überstunden, Kinderbetreuung in unserer Kita (von 6 Monaten bis zum Schulbeginn) und Ferienbetreuung sowie viele Angebote zur Gesundheitsförderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Weiterentwicklung Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main
Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Vollzeit/Teilzeit in Wechselschicht 2 Kliniken in der Trägerschaft der Rotkreuzschwesternschaft · 300 Betten · 17.000 Fälle jährlich · über 150 Jahre Tradition im Herzen Frankfurts · mehr als 600 Beschäftigte Versorgung unserer Patientinnen und Patienten Dokumentation und Informationsweitergabe im Rahmen der Patientenpflege Kompetenter Ansprechpartner für andere Berufsgruppen, Angehörige und Dienstleister Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung und Einführung von Verbesserungsprozessen Durch Ihre erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegekraft besitzen Sie die besten Voraussetzungen, ein Teil von unserem Team zu werden. Engagement und Verantwortung kennzeichnen Ihre hervorragende Arbeitsauffassung. Wir freuen uns auf Sie! Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerberinnen und Bewerber, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich. 99% examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte innerhalb der Teams vergünstigtes Ticket für den ÖPNV Jubiläumsprämien tolle Teamaktivitäten und Mitarbeiterfeste Sportevents und Fitnessstudiorabatte Entspannungsräume mit Massagesesseln Kostenlose Getränke zum Auftanken
Zum Stellenangebot

Facharzt für Allgemeinmedizin oder Diabetologe LÄKH / DDG (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Oberursel (Taunus)
Neben der Diabetologischen Schwer­punkt­praxis, in der wir eine kon­ti­nuier­li­che Betreuung von Pa­tien­ten mit Dia­be­tes durchführen, sind wir auch noch hausärztlich tätig und bieten folgende Leistungen zu­sätz­lich an: Labor, EKG / Belastungs-EKG, Impfun­gen, Reise­impf­be­ra­tung, Check-Up, Krebs­vorsorge, Jugend­schutz­unter­su­chun­gen, Teilnahme an DMP-Prog­ram­men, Diagnostik + Therapie von akuten und chro­ni­schen Erkrankungen, Ko­or­di­na­tion von Fach­arzt­un­ter­su­chungen Wir suchen Sie ab 01.02.2020 oder nach Vereinbarung in Voll- oder Teilzeit als Facharzt für Allgemeinmedizin oder Diabetologe LÄKH / DDG (m/w/d) Allgemeinmedizinische und diabetologische Schwerpunktpraxis Eigenverantwortliche allgemeinmedizinische und diabetologische Behandlung unserer Patienten Facharzt für Allgemeinmedizin oder Diabetologe LÄKH/DDG (m/w/d) Patienten- und Praxisorientierte Arbeitsweise Übertarifliche Bezahlung Übertariflicher Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten Spätere Übernahme eines Sitzes möglich Großzügige, moderne Räumlichkeiten, ein attraktiver Patientenumfang und ein eingespieltes Team freuen sich auf Sie!
Zum Stellenangebot

Controller / Konzerncontroller (w/m/d)

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main
Die AGAPLESION gemeinnützige Aktiengesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main wurde 2002 gegründet, um vorwiegend christliche Gesundheitseinrichtungen in einer anspruchsvollen Wirtschafts- und Wettbewerbssituation zu stärken. Zu AGAPLESION gehören bundesweit über 100 Einrichtungen. Mehr als 19.000 Mitarbeitende versorgen jährlich rund 750.000 Patienten.Für unseren Zentralen Dienst Kaufmännisches Controlling der AGAPLESION gAG suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin einenUnterstützung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Konzernkonsolidierung und dem KonzernabschlussErstellung und Kommentierung von Controllingberichten und WirtschaftspläneDurchführung von Benchmarking Projekten, Wirtschaftlichkeitsanalysen und betriebs-wirtschaftlichen SonderaufgabenProjektarbeit in interdisziplinären TeamsAbgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Betriebswirtschaftslehre. Vorzugsweise mit den Schwerpunkten Controlling/Rechnungswesen, Gesundheitsökonomie/Krankenhausmanagement oder vergleichbare in der Praxis erworbene Qualifikationen.Fundierte buchhalterische Kenntnisse (Bilanzbuchhalter oder ähnliche Qualifikationen)´Analytisches Denkvermögen, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an persönlichem Engagement sowie starke kommunikative FähigkeitenSie verfügen über eine hohe IT-Affinität sowie hervorragende Kenntnisse in MS-Office, Schwerpunkt MS-Excel, MS-Access und SQL-DatenbankenErfahrungen mit Business Intelligence Software (Cognos) sind wünschenswert einen interessanten Arbeitsplatz in einem attraktiven Umfeldeine gezielte Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld durch ein engagiertes Teamden Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeitenflexible Arbeitszeitendie Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildungeine leistungsgerechte Vergütung nach AVR.HNeine betriebliche AltersvorsorgeAls christliches Unternehmen erwarten wir von allen Mitarbeitenden die Identifikation mit unseren christlich-diakonischen Werten.
Zum Stellenangebot

Zentrumsleitung (m/w/d) - Hessen Süd

Do. 27.02.2020
Frankfurt am Main
Zentrumsleitung (m/w/d) für das Zentrum Hessen Süd – ab sofort, unbefristet und in Vollzeit am Standort Frankfurt am Main Die ias-Gruppe zählt mit 130 Standorten und rund 1.300 Mitarbeitern zu den führenden Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) in Deutschland.  Als Zentrumsleiter (m/w/d) der ias Aktiengesellschaft tragen Sie die fachliche, personelle und wirtschaftliche Verantwortung für ihr Zentrum und steuern ein Expertenteam von Ärzten, Sicherheitsfachkräften, Arbeitspsychologen und Assistenzkräften. Sie wirken bei der Weiterentwicklung unseres Leistungsangebots mit, stehen in aktivem Kontakt zu unseren Kunden und sichern den Ausbau der Marktposition in Ihrem Verantwortungsbereich.   Facharzt für Arbeitsmedizin, Sicherheitsingenieur, Sozialarbeiter/ -pädagoge, Psychologe, Diplom-Kaufmann/Betriebswirt oder vergleichbar Führungs- und Beratungskompetenz Kenntnisse und Erfahrung mit betriebswirtschaftlicher Analyse und Steuerung Theoretische und praktische Kenntnisse im ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) von Vorteil Ausgeprägte Dienstleistungs-, Kunden- sowie Mitarbeiterorientierung Umsetzungsstärke, Durchsetzungsvermögen und Ergebnisorientierung Versierter Umgang mit MS Office und Bereitschaft zum Umgang mit firmeneigenen IT-Systemen (SAmAs, CRM etc. Gründliche Einarbeitung in die Strukturen, Kompetenzen und Leistungen der ias-Gruppe und in die Aufgaben der Zentrumsleitung Förderung der beruflichen Fortbildung und des fachlichen Austauschs Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung und -prävention (Check-ups, Impfungen, Familienservice etc.) Attraktive Vergütung und ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzun
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m,w,d) Seniorenresidenz Main-Taunus-Kreis

Do. 27.02.2020
Eppstein, Taunus
Die Seniorenresidenz Main-Taunus-Kreis ist eine Tochtergesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises und liegt am Ortsrand von Eppstein, im idyllischen Lorsbachtal. Sie besteht aus 5 Wohnbereichen. In wohnlicher Umgebung und freundlicher Atmosphäre leben hier 79 pflegebedürftige Menschen in Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und vollstationärer Dauerpflege, die durch unser qualifiziertes Team kompetent betreut werden.   Im Zuge einer Nachfolgeregelung für die in den Ruhestand tretende Leiterin suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als   Einrichtungsleitung (m,w,d)  Wir bekommen von Ihnen: Leiten der Einrichtung unter Berücksichtigung der vielfältigen Interessen Fördern der Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner Einhalten der Qualitätsstandards nach SGB XI Weiterentwickeln unserer Pflege- und Betreuungskonzepte sowie Sicherstellen der Belegung Hohe Kunden- und Vertriebsorientierung und erfahren in Netzwerkarbeit Führen und Binden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zielorientierte und kostenbewusste Steuerung Repräsentieren der Einrichtung   Wir wünschen uns von Ihnen: Qualifikation als Einrichtungsleitung; vorzugsweise mind. zwei Jahre Leitungserfahrung Vertrautheit mit den Qualitätsanforderungen nach den Grundsätzen und Maßstäben zur Qualitätssicherung in der stationären Altenpflege, sowie den rechtlichen Anforderungen aus SGB XI Gewinnende, motivierte Persönlichkeit mit einer hohen Kompetenz, Menschen zu führen Organisationsgeschick und Einfühlungsvermögen Unternehmerisches Denken und Kostenbewusstsein Umfassende Einarbeitung Einbindung in ein motiviertes Führungsteam im Klinikverbund Attraktive Vergütung und Rahmenbedingungen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Firmenfitness (Qualitrain) Zusatzkrankenversicherung Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung, Frau Nohles, unter Tel. 06198 591025 oder per E-Mail: inohles@kliniken-mtk.de vorab gerne zur Verfügung. Weitere Infos zu unserer Einrichtung finden Sie unter: www.seniorenresidenz-mtk.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal