Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 566 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 100
  • Assistenzberufe 71
  • Praxispersonal 71
  • Teamleitung 55
  • Leitung 54
  • Gruppenleitung 30
  • Sozialarbeit 30
  • Altenpflege 26
  • Betreuungsberufe 26
  • Abteilungsleitung 25
  • Bereichsleitung 25
  • Erzieher 23
  • Psychotherapie 14
  • Sachbearbeitung 14
  • Innere Medizin 13
  • Ergotherapie 12
  • Therapie und Assistenz 12
  • Weitere: Pflege 12
  • Assistenz 10
  • Heilerziehungspfleger 10
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 555
  • Ohne Berufserfahrung 376
  • Mit Personalverantwortung 59
Arbeitszeit
  • Vollzeit 500
  • Teilzeit 270
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 482
  • Befristeter Vertrag 62
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Gesundheit & Soziale Dienste

Leitender Abrechnungsspezialist für zahnärztliche und kieferorthopädische Abrechnungen (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Berlin
KINDERDENTIST und MEINDENTIST sind etablierte Marken mit mehreren ansässigen Zahnarztpraxen in Berlin und Brandenburg, die sich auf die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenzahnmedizin spezialisiert haben. Durch unsere langen Praxissprechzeiten und flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen wir eine ausgeglichene Work-Life Balance. Bei uns arbeiten Spezialisten aller Fachrichtungen Hand in Hand: Unsere Zahnärzte, Oralchirurgen, Kinderzahnärzte, Kieferorthopäden und Zahntechniker erarbeiten gemeinsam für unsere Patienten optimale zahnmedizinische Lösungen von höchster Qualität. Die Sicherheit eines unbefristeten Arbeitsvertrags liegt Ihnen sehr am Herzen und Sie suchen einen Arbeitgeber bei dem Sie sich frei entfalten können? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir wachsen kontinuierlich und sind auf der Suche nach Verstärkung für unser Team. Leitender Abrechnungsspezialist für zahnärztliche und kieferorthopädische Abrechnungen (m/w/d) Sie führen und verantworten den Bereich der zahnärztlichen Abrechnung und berichten an die Geschäftsführung Sie stellen die vollständige, sach- und zeitgerechte Erstellung der Kostenvoranschläge sicher Sie unterstützen die Kollegen bei der Auftragserfassung und Abrechnung Sie achten auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und die der relevanten Gebührenordnungen Sie optimieren den Abrechnungsprozesses und die Strukturen der angrenzenden Bereiche Sie organisieren und führen Teamschulungen zu Themen der Abrechnung durch Sie arbeiten eng mit den Patienten, Versicherungen und dem externen Rechenzentrum zusammen Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in der Abrechnung zahnärztlicher Leistungen und / oder kieferorthopädischer Leistungen Sie haben sehr gute Abrechnungskenntnisse in BEMA, GOZ Sie beherrschen MS-Office und haben die Bereitschaft, sich schnell in die entsprechenden Softwareprogramme einzuarbeiten Sie verfügen über eine sehr hohe Leistungsbereitschaft, eine ausgeprägte Zuverlässigkeit und eine selbstständige sowie sorgfältige Arbeitsweise Eine abwechslungsreiche und unbefristete Festanstellung in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Eine attraktive Vergütung, ein 13. Gehalt und Bonus im Rahmen unseren leistungsorientiertes Vergütungssystems Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle (Voll- oder Teilzeitarbeit möglich) Kostenloses gesundes Frühstück Tätigkeit in einem modernen Praxisumfeld mit herzlich und fachlich qualifizierten Kollegen, die Sie nicht nur während Ihrer Einarbeitung unterstützen
Zum Stellenangebot

Fachwirt* im Sozialwesen (vglb.) für den Bereich Tagestruktur und Beschäftigung (*d/w/m)

Fr. 30.10.2020
Berlin
Miteinander. Füreinander. Gemeinsam auf dem WegEntwicklung ist für jeden möglich – davon sind wir überzeugt. Durch individuell angepasste Arbeit, Beschäf­tigungs­möglich­keiten nach Maß, künstlerische Therapien und einen ganzheitlichen Blick auf die von uns begleiteten Menschen gestalten wir Räume für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Gemäß unserer anthroposophischen Grundorientierung ist unser Ziel ein Höchstmaß an Lebensqualität, Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Mit unseren 170 Mitarbeiter*innen schaffen wir damit im Berliner Norden einen EntwicklungsRaum für zeitgemäßes miteinander Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf.In unserem Beschäftigungs- und Förderbereich / Tagesstätte in Berlin-Pankow bieten wir ca. 100 erwachsenen Menschen mit Assistenzbedarf an mehreren Standorten in Berlin-Pankow arbeitsweltbezogene, künstlerische und therapeutische Angebote zur Tagesstrukturierung, Förderung und Beschäftigung.Die Kaspar Hauser Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine*nFachwirt* im Sozialwesen (vglb.) für den Bereich Tagestruktur und Beschäftigung (*d/w/m)(TZ bis maximal 35 Wochenstunden) Sie arbeiten eng mit der Bereichsleitung Beschäftigungs- und Förderbereich / Tagesstätte zusammen und unterstützen diese. Sie sind zentraler Anlaufpunkt für vielfältige Anfragen aus dem Bereich und realisieren die Anforderungen mit Ihrem spezialisierten Wissen. Sie wirken mit bei der Personalplanung und -gewinnung, Sie unterstützen bei der Koordinierung und Überwachung der  Personaleinsatzplanung und sind Ansprechpartner*in für die Dienstplanung bzw. Zeiterfassung. Ihnen obliegt die Absicherung und Erfüllung der fachbezogenen Verwaltungsanforderungen. Sie sind verantwortlich für die Büroorganisation, Terminkoordinierung und Fristenüberwachung, für die telefonische und schriftliche Kommunikation mit Behörden, Dienstleistern und Lieferanten. Sie sorgen für eine angemessene und sachgerechte Informationen und Kommunikation im Bereich und innerhalb der Stiftung. Sie planen, organisieren und koordinieren Projekte und Veranstaltungen wie Fortbildungen, Ausstellungen, Informationsabende etc. Sie sind beteiligt an der inhaltlichen Vorbereitung der jährlichen Klausuren und verantworten die Ablauforganisation. Sie bereiten die Ergebnisse auf und leiten hieraus Handlungs­empfehlungen ab. Sie arbeiten eng mit den Bereichen Personal- und Rechnungswesen sowie dem Qualitätsmanagement der KHS zusammen. Abschluss zum Fachwirt im Sozialbereich bzw. vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung als Assistenz oder vergleichbarer Positionen in Non-Profit-OrganisationenSichere MS Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PowerPoint, moderne Präsentationstechniken) und den Instrumenten moderner Büroorganisationsouveränes und freundliches Auftreten mit einer ausgeprägten Serviceorientierungselbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit und EinsatzfreudeBereitschaft zur Zusammenarbeit mit Menschen mit AssistenzbedarfBereitschaft, Neues zu lernen und das bestehende Wissen zu erweiternEine Vergütung nach AVB vom Paritätischen WohlfahrtsverbandUmfangreiche Sozialleistungen wie Kinderzulage und betriebliche Altersvorsorge, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsabsicherung, betriebliches YogaWir unterstützen unsere Mitarbeiter (m/w/d) in ihrer persönlichen Entwicklung durch regelmäßige Supervision und überdurchschnittliche Fort-und WeiterbildungenAnsprechende Räumlichkeiten und die Nähe zur Natur Ein lebendiges und vertrauensbasiertes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen in einer zugewandten und offenen AtmosphäreEin gelebtes Gewaltpräventionskonzept 
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) strategischer Einkauf

Fr. 30.10.2020
Berlin
Wir beraten die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Berlin und im Land Brandenburg in allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Fragen. Unsere Zielsetzung sind zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie professionelle und erstklassige Arbeit im Interesse der Versicherten­gemeinschaft. Als Gewinner des renommierten Ludwig-Erhard-Preises 2017 in der Kategorie großer Unternehmen leben wir den Qualitätsgedanken selbst mit jeder Faser. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Finanzen und Interner Service am Standort Berlin, in der Lise-Meitner-Straße 1, 10589 Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Sachbearbeiter (m/w/d) strategischer Einkauf Sie sind ein Organisationstalent, stark in der Kommunikation, haben ein verbindliches Auftreten und Spaß an vielseitiger Arbeit im Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Mitarbeit im Team Interner Service selbstständige Beschaffung von Geschäftsbedarf Verantwortung für die Bestellabwicklung, Auftragsbestätigungen und Lieferterminsicherung Durchführung von Beschaffungsmarktanalysen Durchführung von Vergabeverfahren Unterstützung bei der Bearbeitung von Versicherungsfällen Mitwirkung im Vertragswesen Erstellen vor Präsentationen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Öffentlichen Verwaltung (Public Management) oder ein mit Bachelor o. ä. abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Öffentliche Verwaltung Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse – Office365 (insbes. SharePoint, Teams, Excel, Word, Power Point) Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus und haben Spaß an konzeptionellem Arbeiten Freundliche Umgangsformen sowie ein sicheres und respektvolles Auftreten sind für Sie selbstverständlich Sie haben die Fähigkeit zur empathischen und wertschätzenden Kommunikation Sie verfügen über eine ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit Erfahrung im Projekt- und Changemanagement sind wünschenswert eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit hohen Qualitätsstandards in einer zukunftsorientierten Branche mitarbeiterfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten, gleitende Arbeitszeiten sowie 30 Tage Urlaub/Jahr und geburtstagsfrei ein moderner Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung nach MDK Tarifvertrag sowie ansprechende Zusatzleistungen (vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld) eine wertschätzende Unternehmenskultur ein durchdachtes Einarbeitungskonzept mit individueller Einarbeitung durch erfahrene Mentoren ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Maßnahmen eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und diverse Einkehrmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung am Mierendorffplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Haustechnik (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Berlin
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend. Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not. Stelle und Team Zum 01.01.2021 suchen wir Sie für die Position Mitarbeiter Haustechnik (m/w/d) Die Stelle ist im DRK-Generalsekretariat im Bereich Zentrale Dienste verankert und der Haus- und Grundstücksverwaltung zugeordnet. Der Stelleninhaber (m/w/d) ist zuständig für die haus-technische Betreuung der Liegenschaft, für die Betreuung der Tagungsräume und für die Post-verteilung im DRK-Generalsekretariat. Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Bearbeitung von Reparatur- und Störmeldungen im Rahmen des Facility Managements Überwachung der Funktionsfähigkeit der technischen Anlagen Ausführen technischer Soforthilfen und Kleinreparaturen sowie Beaufsichtigung und Betreuung externer Handwerksfirmen Betreuung von Baumaßnahmen Bedienung und Betreuung der Medientechnik Vor- und Nachbereitung von hausinternen Veranstaltungen Sortieren, Verteilen und Bearbeiten der ein- und ausgehenden Brief- und Paketpost Allgemeine Versandarbeiten Mitarbeit bei hausinternen Umzügen Winterdienst auf dem Immobiliengelände abgeschlossene handwerkliche bzw. technische Ausbildung Berufserfahrung in der haustechnischen Betreuung einer größeren Liegenschaft von Vorteil technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Loyalität und Eigeninitiative hohe Dienstleistungsbereitschaft sowie zuverlässige und gründliche Arbeitsweise körperliche Belastbarkeit Führerschein Klasse B gute MS Office-Kenntnisse erforderlich Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift offener, korrekter Umgang und Kommunikation mit allen Mitarbeitern des DRK-Generalsekretariats sowie mit den beauftragten Dienstleistern (Fremdfirmen) und Gästen Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team Faire Arbeitsbedingungen gemäß Tarifvertrag Vergütung nach Entgeltgruppe 6 29 Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Attraktive Gleitzeitregelung Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung Eine angenehme Arbeitsumgebung mit grünem Innenhof und eigener Kantine
Zum Stellenangebot

Referent/Projektmanager IT, Kommunikation und Energieversorgung (m/w/d) - im Pilotprojekt Nationales Krisenmanagement – Labor Betreuung 5.000

Fr. 30.10.2020
Berlin
In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.deIm Verbund mit verschiedenen Hilfsorganisationen setzt die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) das Pilotprojekt „Nationales Krisenmanagement – Labor Betreuung 5.000“ um. Die Gesamtleitung des Projektes liegt beim Deutschen Roten Kreuz e.V. Ziel des Pilotprojektes ist die Erstellung, Erprobung und Umsetzung eines Konzeptes zur autarken Betreuung von Personen in Modulen mit 5.000 Plätzen in Notlagen über einen längeren Zeitraum, dies unabhängig von bestehenden Kapazitäten. Hintergrund des Projektes ist die von der Bundesregierung in Jahr 2016 beschlossene „Konzeption Zivile Verteidigung“ (KZV). Das Projekt wird über einen Aufbaustab umgesetzt.   Was sie tun: Eigenständige Planung und Weiterentwicklung von Konzepten zur Vorhaltung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme, längerfristiger Betreuungseinrichtungen (mit 5000 Plätzen) für den Bereich IT, Kommunikation und Energieversorgung: Definition, Erstellung und Entwicklung von Betriebskonzepten für die Registrierung der Betroffenen und die Verwaltung des „Labor Betreuung 5.000“ Planung der Modulausstattung mit Durchsageanlagen, WLAN-Netzen und Kamerasystemen Ausplanungen der autarken Notstromversorgung Erstellung „Technischer Kurzbeschreibungen“ für die Beschaffung, fachliche Begleitung der Beschaffungsprozesse Unterstützung des Stabes bei Inbetriebnahme und in Einsätzen der „Labor Betreuung 5.000“ Fachliche Evaluierung von Einsätzen und Erschließung von Synergien zu anderen Aktivitäten der JUH im Nationalen und Europäischen Bevölkerungsschutz   Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium vorzugsweise im Bereich Nachrichtentechnik/Informatik oder entsprechende langjährige Tätigkeiten in diesen Bereichen Mehrjährige Erfahrung im Bereich Zivil- und Katastrophenschutz Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Server Systeme, Windows Client Systeme und IT-Security Erfahrungen im Aufbau von Netzwerken (LAN, WLAN und VoIP) Kenntnisse im Bereich Elektroversorgung, speziell Temporärer Insellösungen Erfahrungen im Projektmanagement Englisch in Wort und Schrift Selbstständiges Arbeiten und strategisches Denken Teamgeist und hohe kommunikative Kompetenzen Hohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft zu Dienstreisen Identifikation mit unseren Zielen und Werten als gemeinnützige, christliche Organisation  Die Stelle ist bis 31.12.2024 befristet 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAttraktiver Standort in zentraler Lageflexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und WeiterbildungenGeburtstagsfreizeitHome Office OptionMitarbeiterfesteVergünstigung im öffentlichen NahverkehrZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Faktura stationär (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: GB Erlösmanagement CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Das Zentrale Abrechnungsmanagement ist seit 01.04.2020 Teil des neu gegründeten Geschäftsbereiches Erlösmanagement. Die Abteilung verantwortet die Abrechnung aller stationären, ambulanten und sonstigen Leistungen an externe Kostenträger. Die Fakturasumme für diese Leistungen beträgt mehr als 1 Mrd. € / Jahr, ein Großteil davon wird auf elektronischem Weg in Rechnung gestellt. Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet die Faktura stationärer und teilstationärer Fälle unseres Klinikums. zeitnahe Bearbeitung von vor-, teil-, voll- , nachstationären und stationsäquivalenten Fällen bzgl. der Abrechnung aller berechenbaren Leistungen im Zeitraum zwischen Aufnahme des Patienten und abschließender Faktura Vertretungen im Urlaubs- und Krankheitsfall Zusammenarbeit mit den relevanten Bereichen innerhalb der Charité (Geschäftsbereich Finanzen, Patientenmanagement (Aufnahme), Medizinisches Leistungsmanagement, Geschäftsbereich IT) enge Zusammenarbeit mit den externen Kostenträgern (Krankenkassen, Patienten, Behörden) einschlägige und anwendungsbereite Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei der Abrechnung der o. g. Fälle aus dem somatischen und psychiatrischen Bereich umfängliche Kenntnisse der Abrechnungsbestimmungen und der Fallpauschalenkataloge Grundkenntnisse in der Zuzahlung für stationäre Aufenthalte und im MDK-Verfahren Kenntnisse der Kostenträger- und internen Struktur eines Maximalversorgers Grundkenntnisse im elektronischen Datenaustausch nach § 301 Sozialgesetzbuch V IT-Affinität, anwendungsbereite Kenntnisse in SAP und MS Office (vor allem MS Excel und Word) hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zu ständigen Fortbildung, Teamfähigkeit BEGINN: 01.04.2021 BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std. / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 08 gem. Tarifvertrag – TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)

Do. 29.10.2020
Berlin
Wir sind ein erfahrenes und langjährig zusammen arbeitendes Team von Radiologen mit einem breiten Leistungsspektrum. Unsere Gerätetechnik ist auf dem neuesten Stand und wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kollegen. Im Mittelpunkt jeder durchzuführenden Untersuchung steht bei uns der Patient. Für unsere Praxis suchen wir ab sofort eine/n MTRA/ MFA mit Röntgenschein (m/w)      in Voll- oder Teilzeit MTRA Tätigkeit am 1,5 Tesla MRT Siemens 1,5 Tesla MRT Philips CT 16 Zeiler Toshiba Bestellwesen Dokumentation abgeschlossene Berufsausbildung MTRA oder MFA mit Röntgenschein aktuelle Fachkunde Gute Kommunikationsfähigkeit Empathie und Teamgeist  Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ein vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen radiologischen Praxis qualifizierte Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten ein aufgeschlossenes, freundliches und motiviertes Team eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d) für 1:1 - Intensivpflege

Do. 29.10.2020
Berlin
Zeit haben, Gespräche führen, einander schätzen lernen – Pflege bei uns ist intensiv und ganz anders. Das ist unser Anspruch seit über 10 Jahren: Willkommen bei Delongcare! Bei uns können Sie 1:1 umsetzen, was Sie sich unter guter Pflege vorstellen. Unter erstklassigen Bedingungen. Wir sind ein Familienunternehmen, Pflegespezialist und ein buntes Team aus erfahrenen und in der Intensivpflege neu ankommenden Pflegefachkräften. Was uns vereint, ist die gemeinsame Begeisterung, Pflege zu leben. Wir ermöglichen Intensivpflege daheim, damit Leben und Pflege Hand in Hand gehen – für unsere Patienten und für uns: Unsere Kolleginnen und Kollegen sollen sich bei uns wohlfühlen. Dafür leben wir eine Kultur der Wertschätzung, in der wir uns mit Respekt und stets offenen Ohren begegnen. Sie wollen Pflege ganz neu erleben? Dann bringen Sie sich jetzt in unserem Team in Berlin ein als Pflegefachkraft (w/m/d) für die häusliche Intensivpflege Hier ist Können und Herz gefragt: Im Großraum Berlin pflegen Sie intensivpflegebedürftige Menschen, die in den meisten Fällen tracheotomiert und/oder beatmet sind, in ihrem eigenen Zuhause und leisten auf den jeweiligen Kunden abgestimmt eine umfassende medizinische Versorgung. Mit ausreichend Zeit und bestem Equipment vor Ort können Sie sich ganz auf Ihre Aufgaben in der Behandlungs- und gegebenenfalls auch der Grundpflege konzentrieren: Dabei haben Sie ein besonderes Auge auf unsere Leistungen und sichern stets die höchste Pflegequalität. Nach einer strukturierten und intensiven Einarbeitung übernehmen Sie insbesondere in der Beatmungspflege verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeiten wie endotracheales Absaugen, Trachealkanülenwechsel und die Überwachung der Heimbeatmung. Gemeinsam mit Ihren Teamkolleginnen und Teamkollegen sorgen Sie in der 1:1-Betreuung für größtmögliche Teilhabe und Lebensfreude unserer Kunden – dies könnte für Sie bedeuten, den Kunden bei Spaziergängen, einem Familienbesuch oder in kulturelle Einrichtungen zu begleiten. Ausbildung zur Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in, Krankenschwester/ Krankenpfleger, Altenpfleger*in) Erste Berufserfahrung ist ein Plus, genauso willkommen sind Berufseinsteiger*innen – Praxis in der Intensivpflege ist dank unserer guten Einarbeitung nicht nötig Großartig, aber kein Muss: Absolvierter Basiskurs für die außerklinische Beatmung Wir lernen Sie als kommunikative und empathische Teamplayer-Persönlichkeit mit einer ruhigen, besonnenen Art kennen, die gerne Verantwortung übernimmt und einen hohen Anspruch an den eigenen Pflegeberuf mitbringt. Pflege mit Anspruch und viel Zeit für Ihre Patienten – das ist, was Sie bei uns erwartet. Unser herzliches Arbeitsklima und unsere ehrliche und direkte Kommunikation sind die Basis für ein starkes Wir-Gefühl und unsere gemeinsame Motivation, für eine hochqualitative Pflege zu sorgen. Dabei legen wir Wert auf langfristige Beziehungen und bieten Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven: Freuen Sie sich auf eine sichere Anstellung mit 30 Tagen Urlaub plus Sonderurlaub, einen guten Verdienst plus attraktive Zulagen, zusätzliche steuerfreie Zuwendungen sowie vermögenswirksame Leistungen mit Arbeitgeberbeteiligung und eine betriebliche Altersvorsorge. Sie sehen, wir setzen alle Hebel für unser Team in Bewegung. Klar, dass dazu auch regelmäßige Teamevents und unsere legendären Firmenfeiern gehören, die unser Team noch näher zusammenwachsen lassen. Ebenso wichtig ist uns die Förderung Ihrer persönlichen Weiterbildung durch Coaching und Fortbildungen und einer am Anfang umfassenden Einarbeitung von mindestens 6 Tagen durch eine erfahrene Praxisanleiterin bzw. einen erfahrenen Praxisanleiter. Entdecken Sie einen mitarbeiterorientierten Arbeitgeber, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Willkommen im Team!
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter Service & Support (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
MEINDENTIST und KINDERDENTIST sind etablierte Marken mit mehreren ansässigen Zahnarztpraxen in Berlin und Brandenburg, die sich auf die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenzahnmedizin spezialisiert haben. Bei uns arbeiten Spezialisten aller Fachrichtungen Hand in Hand. Unsere Zahnärzte, Oralchirurgen, Kinderzahnärzte, Kieferorthopäden und Zahntechniker erarbeiten gemeinsam für unsere Patienten optimale zahnmedizinische Lösungen von höchster Qualität. Die Sicherheit eines unbefristeten Arbeitsvertrags liegt Ihnen sehr am Herzen und Sie suchen einen Arbeitgeber, bei dem Sie sich frei entfalten können? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir wachsen kontinuierlich und sind auf der Suche nach Verstärkung für unser sympathisches Verwaltungs-Team. IT-Mitarbeiter Service & Support (m/w/d) Sie bearbeiten die Aufnahme von Störungen und Serviceanfragen mittels E-Mail und Telefon sowie deren Qualifizierung und Lösung Sie führen die Entstörung von IT-Komponenten „remote“ und vor Ort durch Sie installieren, konfigurieren und sind für den Austausch von IT-Hardware zuständig Dokumentation und Wartung der IT-Infrastruktur Sie haben eine IT-Berufsausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen oder entsprechende Berufserfahrung Sie verfügen über Berufserfahrung im Umgang mit den aktuellen Windows-Betriebssystemen, Microsoft Office, Microsoft Exchange wären von Vorteil Sie überzeugen mit selbstständiger und zielorientierter Arbeitsweise und freuen sich, im Team zu arbeiten Sie arbeiten gern an verschiedenen Aufgaben und Projekten Sie verfügen über erste Erfahrungen mit der Verwaltung und Pflege von Windows- sowie Arbeitsplatzrechnern Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift Führerschein Klasse B und eigenes Fahrzeug wünschenswert Unbefristete Vollzeitstelle Ein hohes Grundgehalt sowie ein 13. Gehalt im Rahmen unseres leistungsorientierten Vergütungssystems Eine abwechslungsreiche Festanstellung in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Flexible Arbeitszeiten und ein elektronisches Arbeitszeitkonto Kostenloses gesundes Frühstück Tätigkeit in einem modernen Büroumfeld mit herzlichen und fachlich qualifizierten Kollegen, die Sie aktiv bei Ihrer Einarbeitung unterstützen
Zum Stellenangebot

Personalreferent (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Gesund­heits­wesens! Die Kassen­ärztliche Bundes­ver­einigung (KBV) sorgt als führende öffent­liche Insti­tution täglich dafür, dass die rund 73 Millionen gesetzlich Kranken­versicherten deut­schland­weit die gleiche hoch­wertige medi­zinische Versorgung erhalten.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Personalverwaltung im Zentrum Berlins eine/n Personalreferent/-in (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalbetreuung und Gehaltsabrechnung in Teilzeit mit 30 Stunden/Woche. Personalbetreuung und Gehaltsabrechnung für einen definierten Beschäftigtenkreis Beratung von Beschäftigten und Führungskräften zu allen personalrelevanten Themen Klärung von arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlicher Fragestellungen Stammdatenpflege in den internen HR-Systemen, wie z. B. im SAP HCM sowie im Zeitwirtschafts­system ATOSS Abwicklung des Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldewesens Schriftwechsel mit Krankenkassen, Versicherungen und Behörden Erstellung von Standardberichten, Personalstatis­tiken und deren Auswertungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbarMehrjährige BerufserfahrungKenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und LohnsteuerrechtSicher im Umgang mit den MS-Office-ProgrammenAnwenderkenntnisse im Umgang mit HR spezifischer Software (z. B. SAP HCM, ATOSS)Eine ausgeprägte ServiceorientierungSehr gute Kommunikations- und TeamfähigkeitAbwechslung: Sie genießen die Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers und agieren zugleich in einem innovativen UmfeldFrühaufsteher oder Langschläfer? Ihre Arbeitszeit können Sie flexibel durch unser Gleitzeitmodell gestaltenAttraktive Vergütung: Wir wertschätzen Ihre Arbeit mit einer marktgerechten BezahlungBerufliche Entwicklung: Wir fördern Sie mit passenden Weiterbildungen in unserer hauseigenen Akademie oder bei externen AnbieternWeitere Benefits: Eine Kindertagesstätte im Haus, Kantine, Sportangebote sowie Zuschuss zum Firmenticket sind nur einige BeispieleDie KBV gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal