Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

gesundheit-soziale-dienste: 138 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 20
  • Leitung 18
  • Teamleitung 18
  • Assistenzberufe 14
  • Praxispersonal 14
  • Altenpflege 12
  • Betreuungsberufe 12
  • Abteilungsleitung 10
  • Bereichsleitung 10
  • Sozialarbeit 7
  • Betriebs- 5
  • Filialleitung 5
  • Netzwerkadministration 5
  • Niederlassungs- 5
  • Systemadministration 5
  • Therapie und Assistenz 5
  • Weitere: Pflege 5
  • Assistenz 4
  • Gruppenleitung 4
  • Heilerziehungspfleger 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Städte
  • Essen, Ruhr 41
  • Dortmund 35
  • Bochum 19
  • Köln 17
  • Wuppertal 13
  • Nürnberg 12
  • Leipzig 11
  • Stuttgart 11
  • Hannover 8
  • München 8
  • Oberhausen 7
  • Hagen (Westfalen) 7
  • Gelsenkirchen 7
  • Dresden 6
  • Heilbronn (Neckar) 6
  • Bremen 4
  • Duisburg 4
  • Düsseldorf 4
  • Frankfurt am Main 4
  • Regensburg 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 135
  • Ohne Berufserfahrung 86
  • Mit Personalverantwortung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 130
  • Teilzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 117
  • Arbeitnehmerüberlassung 8
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Mitarbeiter Fakturierung (m/w/d)

So. 23.02.2020
Essen, Ruhr
Zu den Aufgaben als Johanniter im Regionalverband Essen zählen u.a. Krankentransport, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Transporte von Blutkonserven und Transplantaten, der Hausnotrufdienst, Flüchtlingshilfe, Ausbildung und Jugendarbeit oder der Betrieb einer staatlich anerkannten Berufsfachschule für den Rettungsdienst. Für unseren Standort im Regionalverband Essen suchen wir Mitarbeiter Fakturierung (m/w/d) Stammdatenpflege von Kreditoren, Debitoren und Anlagevermögen Rechnungserstellung und Mahnwesen Ansprechpartner für das Buchhaltungszentrum Mitarbeit bei ergänzenden Tätigkeiten wie z.B. Versicherungsbelange eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung wünschenswert einen sicheren Umgang mit MS-Outlook, MS-Word und MS-Excel Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit gutes Organisationsvermögen leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach AVR-J mit einem 13. Monatsgehalt 29 Tage Urlaub Kinderzuschläge und weitere pauschale Zuwendungen gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei Bedarf unterstützen wir Sie auch bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Administration und IT-Support (m/w/d)

So. 23.02.2020
Essen, Ruhr
Zu den Aufgaben als Johanniter im Regionalverband Essen zählen u.a. Krankentransport, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Transporte von Blutkonserven und Transplantaten, der Hausnotrufdienst, Flüchtlingshilfe, Ausbildung und Jugendarbeit oder der Betrieb einer staatlich anerkannten Berufsfachschule für den Rettungsdienst. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Für unseren Standort im Regionalverband Essen suchen wir Mitarbeiter IT-Administration und IT-Support (m/w/d) Installation sowie Wartung und Instandhaltung sämtlicher IT-Systeme im Microsoft-Umfeld zentral und an den Standorten Mitwirkung beim Betrieb der für die Hausnotruf- und Einsatzleitzentrale erforderlichen Dienste First- und Second-Level-Support; Dokumentation der IT-Systeme, Lizenzüberwachung Einrichtung, Verwaltung und Pflege von Telekommunikationsanlagen Analyse und Behebung von Problemen v.a. im Bereich Netzwerk und Kommunikation Unterstützung bei allen weiteren Aufgaben des Bereichs IT/EDV Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in oder in einem für die Position förderlichen Beruf oder Studium Nachweisliche Kenntnisse über Windows-Server-Systeme, Domänen- und Benutzerverwaltung Erfahrungen im Bereich Netzwerktechnik inkl. Router, Switches und WLAN inkl. Management-Systeme Kenntnisse in den Bereichen TCP/IP, Routing und DNS inkl. Fehlersuche/-beseitigung und VPN-Netze Verständnis für Sicherheitssysteme wie Firewall und Virenschutz sowie MDM Grundlegende Erfahrungen mit dem Betrieb und der Wartung von TK-Anlagen Erfahrungen mit Software- und Patch-Management, ITL-basierten Supporttools und MS-Office-Kenntnisse leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach AVR-J mit einem 13. Monatsgehalt 29 Tage Urlaub Kinderzuschläge und weitere pauschale Zuwendungen gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei Bedarf unterstützen wir Sie auch bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Koordinator/-in (w/m/d) Qualitäts- und Organisationsentwicklung

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. beschäftigt als Verband der Freien Wohlfahrtspflege derzeit rund 1000 Mitarbeiter/-innen und ist Träger zahlreicher sozialer Dienste, Beratungsstellen, ambulanter, teilstationärer und stationärer Dienste und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und Pflege. Die Qualität des Offenen Ganztages ist von großer Bedeutung für die soziale Entwicklung und die Bildung der betreuten Kinder und eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe. Denken Sie wie wir? Haben Sie Lust und Power, an der visionären und innovativen Weiterentwicklung der Angebote in unseren OGS mitzuwirken? Der Caritasverband Wuppertal/Solingen ist Träger des Offenen Ganztags an mehreren Wuppertaler Grundschulen und sucht für diesen Bereich ab sofort eine/n engagierte/n Koordinator/-in (w/m/d) Stellenumfang 75% Unterstützung der Abteilungsleitung bei Qualitäts- und Organisationsentwicklung Sicherung relevanter Verwaltungsabläufe Konstruktive Zusammenarbeit mit den Schulträgern und Schulleitungen Gewinnende und konsequente Mitarbeiterführung und Personalentwicklung Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Steuerung des wirtschaftlichen Budgets Abwesenheitsvertretung der Abteilungsleitung ein abgeschlossenes Studium an einer (Fach-)Hochschule im sozialen oder päd. Bereich oder eine fundierte pädagogische Ausbildung Flexibilität, Kreativität, Belastbarkeit Kenntnisse in Word und Excel und/oder Freude Ihre EDV-Kenntnisse „aufzurüsten“ Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie in Kindern, die ihren OGS lieben, und in deren zufriedenen Eltern die Bestätigung Ihrer Arbeit sehen für Sie die qualitative Weiterentwicklung des OGS auf allen Ebenen eine lohnenswerte Herausforderung ist Sie sich beruflich entwickeln möchten und langfristig die Übernahme von Leitungsaufgaben für Sie reizvoll sein kann einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR und weitere Leistungen durch eine kirchliche Zusatzversorgungskasse einen Aufgabenbereich mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und einem besonderen Maß an Verantwortung eine kooperative Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung und deren Team eine große, engagierte Dienstgemeinschaft mit hohem Vernetzungspotenzial auch zugunsten der im OGS betreuten Kinder und ihrer Familien attraktive Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

HR Business Manager (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Wir suchen Sie. Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Versorgungszentren GmbH im Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH am Standort Wuppertal zum nächstmöglichen Zeitpunkt als HR Business Manager (m/w/d) zentrale Personalabteilung Stellennummer: 36038 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Der Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH ist ein junger Geschäftsbereich und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung von Helios. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, haben wir das Ziel, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. Ihnen obliegt die eigenverantwortliche, professionelle Betreuung, Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Beschäftigten einer Region in allen personalrelevanten, tarif- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Sie tragen die Verantwortung für die operative Personalarbeit von der Einstellung bis zum Austritt eines Beschäftigten und übernehmen ebenso die vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung für Ihren Betreuungskreis. Zudem gehört das Bewerbermanagement inklusive der Erstellung und Veröffentlichung von Stellenanzeigen sowie der Bewerberkommunikation und -korrespondenz zu Ihrem Tätigkeitsspektrum. Sie sind aktiv in den Aufbau und die Gestaltung der neu gegründeten Personalabteilung des Geschäftsbereichs eingebunden. Darüber hinaus wirken Sie bei der Weiterentwicklung, Optimierung und Umsetzung von personalstrategischen und personalpolitischen Konzepten sowie der Sicherstellung der internen HR-Richtlinien und -Prozesse mit. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit abgeschlossener Fortbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer generalistischen HR-Funktion gesammelt und beherrschen das gesamten Spektrum der operativen Personalbetreuung. Sie können fundierte Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung und im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht vorweisen. Eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist zeichnen Sie ebenso aus wie eine hohe Dienstleistungsorientierung, souveräne Beratungskompetenz, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und absolute Diskretion. Ein sicheres, verbindliches Auftreten sowie adäquate Umgangsformen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen ein umfassendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie erhalten die Möglichkeit, den eigenen Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten. Eine leistungsangemessene Vergütung ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgesprächs für das kommende Jahr fest geplant werden. Natürlich liegt uns auch Ihre Gesundheit am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Zudem profitieren Sie von einem umfangreichen Angebot an Sonderkonditionen bei über 250 namhaften Anbietern über die corporate benefits GmbH.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung / PDL (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Oberhausen
Kursana setzt hohe Standards im Qualitätsmanagement. Unsere zentrale Abteilung unterstützt Sie auch vorbereitend bei externen Prüfungen – zum Wohle unserer Bewohner und damit Sie jeden Tag ein Lächeln ernten.Seit mehr als 30 Jahren widmen wir uns mit Leidenschaft der Pflege und Betreuung von Senioren. In 116 Einrichtungen bietet Kursana 13.600 älteren Menschen ein sicheres Zuhause. Täglich setzen sich 6.800 Mitarbeiter tatkräftig für das Wohl unserer Bewohner ein.Nutzen auch Sie die Chance, eines unserer modernen Pflegeheime und das betreute Wohnen entscheidend zu prägen.Sicherstellung der hohen Qualität der BewohnerversorgungPersonalführung, -planung und -entwicklungPlanung, Umsetzung und Evaluation von ArbeitsabläufenAktive Förderung des QualitätsmanagementsKommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und MitarbeiternHohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und MitarbeiternAusbildung zum examinierten Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oderPraxiserprobte Kenntnisse als PflegedienstleitungEinsatzbereitschaft, Durchsetzungs- und OrganisationsvermögenGute EDV-Anwenderkenntnisse (standard- und berufsspezifische Software)Freiräume für Ihre eigenen Ideen und VorstellungenEin hohes Maß an VerantwortungEntlastung durch bewährte Standards eines MarktführersVergütung und Prämiensystem mit realistischen ZielvorgabenErfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften aus 116 HäusernQualifizierende Weiterbildungen an der Kursana-AkademieUnterstützung durch Fachbereiche der HauptverwaltungMitarbeit an zentralen Projekten in der AltenpflegeStandorte bundesweit und im europäischen Ausland
Zum Stellenangebot

Leiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d)

Sa. 22.02.2020
Recklinghausen
Zukunftsorientiert, dynamisch wachsend und immer mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Patienten sowie unserer Belegschaft: Das zeichnet uns aus. Mit 20 ärztlichen Fachabteilungen und 768 Betten mit den Behandlungszentren Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen und Paracelsus-Klinik in Marl stehen wir für moderne Medizin. Bei allem, was wir tun, gehen wir menschlich miteinander um. Für die Region. Für die Patienten. Verstärken Sie uns mit Ihrem Können als Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) Eigenverantwortliche fachliche Leitung des Finanzbereichs und eines bestehenden Teams Erstellung von Monats- Quartals- und Jahresabschlüssen Unterstützung bei der Erstellung der Wirtschaftsplanung und Hochrechnungen einschließlich der zugehörigen Berichterstattung Liquiditätsplanung und -steuerung Investitionsmittelbewirtschaftung und Investitionscontrolling Durchführung betriebswirtschaftlicher Analysen Bearbeitung der laufenden steuerlichen Angelegenheiten einschließlich der Abgrenzung steuerpflichtiger wirtschaftlicher Geschäftsbetriebe Erstellung der Chefarztabrechnungen Enge Kooperation intern mit den Abteilungen Controlling, Personal, Wirtschaft/Einkauf, Technik sowie den Chefärzten und der Pflegedirektion und extern mit Banken, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungs­wesen und Steuern Mehrjährige Berufserfahrung einschließlich Leitungsfunktion im Finanz- und Rechnungswesen, idealer­weise im Gesundheitswesen, oder in der Wirtschaftsprüfung bzw. Beratung Sicherer Umgang in der Bilanzierung nach HGB und KHBV sowie den relevanten steuerlichen Vorschriften Fundierte rechtliche Kenntnisse im Aufgabengebiet Sehr gute Kenntnisse in der IT-gestützten Verarbeitung von Finanzdaten bevorzugt mit SAP Ein hohes Maß an Leistungs- und Weiterbildungsbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement Offener und motivierender Führungsstil Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum Eigenständige Arbeitsweise mit entsprechenden Kompetenzen Einen attraktiven Arbeitsplatz Eine der Aufgabe entsprechende leistungsgerechte und angemessene Vergütung Einen sicheren und modernen Arbeitsplatz und vielfältige Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiter­entwicklung Eine transparente Führungskultur Anbindung an Kultur-, Freizeit und Bildungseinrichtungen sowie gute Verkehrsanbindung Sehr gute in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungseinrichtungen Mitarbeitervorteilsprogramme, Gesundheitsförderung und vieles mehr Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/-pädagogen Dipl. oder B.A. (m/w/d) als Vereinsbetreuer

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. beschäftigt als Verband der Freien Wohlfahrtspflege derzeit rund 1000 Mitarbeiter/-innen und ist Träger zahlreicher sozialer Dienste, Beratungsstellen, ambulanter, teilstationärer und stationärer Dienste und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und Pflege. Für unsere Abteilung Rechtliche Betreuung wünschen wir uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wuppertal Verstärkung durch eine/n Sozialarbeiter/-pädagogen Dipl. oder B.A. (m/w/d) als Vereinsbetreuerist die gesetzliche Vertretung, insbesondere folgender Personengruppen gem. §1896 BGB: - Menschen mit einer akuten oder chronischen Erkrankung, einer gerontopsychiatrischen Erkrankung, einer Suchterkrankung oder mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung. Die Betreuung kann für einen oder mehrere Aufgabenkreise, z.B. Vermögensangelegenheiten, Aufenthaltsbestimmung, Wohnungsangelegenheiten, Gesundheitsfürsorge eingerichtet sein. Gute Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsbereichen (Sozialleistungsrecht/Familienrecht/Schuldrecht/Mietrecht) Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit Sicheren Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik Besitz der Fahrerlaubnis für PKW Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten einen unbefristeten Arbeitsvertrag eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR weitere Leistungen durch eine kirchliche Zusatzversorgungskasse Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team attraktive Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten, Supervision
Zum Stellenangebot

Technischen Assistentin/en (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. In der Klinik für Nuklearmedizin – Abteilung Radiopharmazie ist ab sofort die Stelle einer/eines Technischen Assistentin/en (m/w/d) (Aufgabenbewertung: bis Entgeltgruppe 9b TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Vorbereitung und Durchführung der Synthesen radioaktiver Arzneimittel Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen (Gamma-, Positronen- und Betastrahlern) Erfassung des partikulären und mikrobiologischen Laborstatus (Hygienemonitoring) Allgemeine und radiopharmazeutische Laborarbeiten einschl. Abfallmanagement Registrierung und Eingangskontrollen aller Reagenzien, Ausgangsstoffenund Materialien für die Herstellung radiopharmazeutischer Arzneimittel gemäß der GMP-Regularien Unterstützung bei der Umsetzung bzw. Durchführung von herstellenden, qualitätssichernden und logistischen Aufgaben Durchführung der vorgeschriebenen Qualitätssicherungsmaßnahmen gem. StrlSchV und EU- GMP Mitwirkung bei Qualifizierungen, Validierungen und Verifizierungen in der Herstellung und Qualitätskontrolle Stellvertretende Hygienebeauftragte Person Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technische/-r Assistent/-in, vorzugsweise der Chemie oder Pharmazie oder eine anerkannte vergleichbare Ausbildung GMP Kenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit radioaktiven Stoffen Erfahrung in der Hygiene und min. eine begonnene Weiterbildung zur Hygienebeauftragten Person Gute MS Office Kenntnisse (Access, Excel, Word) Engagement, Fleiß und Interesse an radiopharmazeutischer Tätigkeit mit all seinen Facetten Belastbarkeit und Flexibilität sowie Kommunikation- und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem (ca. 4-wöchentlich Mo - Fr) Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischen Leiter (m/w/d) am Standort in Wuppertal

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Ihr Können ist gefragt! Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Versorgungszentrum GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Kaufmännischer Leiter (m/w/d) am Standort Wuppertal Stellennummer: 37164 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Der Geschäftsbereich „Ambulante Medizin“ der Helios Kliniken GmbH ist eine junge Sparte und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung von Helios. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, haben wir das Ziel, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. Sie unterstützen und verwalten die Ihnen zugeordneten Medizinischen Versorgungszentren im operativen Bereich. Des Weiteren obliegt Ihnen die Integration neuer Praxen und Medizinischer Versorgungszentren in die Helios-Konzernstruktur. Ebenso koordinieren Sie die verschiedenen Abteilungen für die Medizinischen Versorgungszentren, z. B. IT, Medizintechnik, Personalabteilung, Finanzbuchhaltung und Rechtsabteilung. Sie entwickeln in enger Abstimmung mit der Regionalleitung die Medizinischen Versorgungszentren in Ihrer Region strategisch weiter. Darüber hinaus besprechen Sie die Monatsabschlüsse und die wirtschaftliche Entwicklung der Medizinischen Versorgungszentren mit dem Controlling und berichten an die Regionalleitung. Die Erstellung der Wirtschaftsplanung sowie das Führen von Quartals- / Monatsgesprächen mit den Ärzten, ärztlichen Leitern und Praxismanagern der Medizinischen Versorgungszentren ist ebenfalls Teil Ihres Verantwortungsbereichs. Im Zuge Ihrer Personalverantwortung treffen Sie Personalentscheidungen. Sie kommunizieren mit den Kassenärztlichen Vereinigungen u. a. zur Antragsstellung. Das Führen von Erstgesprächen mit Ärzten / Niedergelassenen und Praxisinhabern für mögliche neue Akquisen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenspektrum. Sie besprechen die Investitionsrechnung (AIC) für neue Akquiseprojekte und deren Wirtschaftlichkeit mit der Geschäftsführung. Sie nehmen am regelmäßigen Austausch mit der Klinikgeschäftsführung teil. Zudem unterstützen Sie bei Projekt- und Managementaufgaben. Kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder Studium im Bereich des Managements Erfahrung im Gesundheitswesen sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Bereich der ambulanten Medizin Sehr gutes Zahlenverständnis, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick Hohe Empathie aber auch entsprechendes Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit einem sicheren Auftreten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Große Flexibilität (Bereitschaft zu Dienstreisen) und hohe Motivation Wir bieten Ihnen ein umfassendes und abwechslungsreiches Aufgaben­spektrum in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie erhalten die Möglichkeit, den eigenen Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten. Sie arbeiten in angenehmer Atmosphäre in einem engagierten, kompetenten und freundlichen Team. Zu Ihren persönlichen Vorteilen zählt neben einem attraktiven, außertariflichen Verdienst auch die Option auf eine Dienstwagenregelung. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches für das kommende Jahr fest geplant werden. Natürlich liegt uns auch Ihre Gesundheit am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chef- / Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen, beispielsweise schon ab 12,00 € monatlich für Ehepartner/in und zwei Kinder, ohne Gesundheitsprüfung. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter / Praxisanleiter (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Bochum
Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de berufsübliche Tätigkeiten im kommunalen Rettungsdienst Besetzung der Rettungsmittel im Wachbereich Bochum Dokumentation von Dienst- und Einsatzzeiten Anleiten von Notfallsanitäterauszubildenden und Mitwirkung im Team der Praxisanleiter abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter aktuelle 30-Stunden-Fortbildung Führerschein der Klasse C1 oder höher Zusatzqualifikation zum Praxisanleiter 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAttraktiver Standort in zentraler Lagebetriebliche AltersvorsorgeFort- und WeiterbildungenKostenfreie Mitarbeiterparkplätzeleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und Wechselschicht
Zum Stellenangebot


shopping-portal