Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 188 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 30
  • Leitung 24
  • Teamleitung 24
  • Assistenzberufe 18
  • Praxispersonal 18
  • Bereichsleitung 14
  • Abteilungsleitung 14
  • Assistenz 9
  • Sekretariat 9
  • Weitere: Pflege 8
  • Altenpflege 8
  • Therapie und Assistenz 8
  • Betreuungsberufe 8
  • Betriebs- 7
  • Filialleitung 7
  • Gruppenleitung 7
  • Niederlassungs- 7
  • Sachbearbeitung 7
  • Innere Medizin 5
  • Psychotherapie 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 103
  • Mit Personalverantwortung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 171
  • Teilzeit 84
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 152
  • Befristeter Vertrag 22
  • Arbeitnehmerüberlassung 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Heilerziehungspfleger, Gesundheitspfleger oder Erzieher, (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Rösrath
Der Sommerberg ist eine Einrichtung der Kinder-, Jugend-, Familien- und Eingliederungshilfe. Bei uns arbeiten Sie in multiprofessionellen Teams an vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben und das mit einer hohen Arbeitsplatzsicherheit. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns besonders wichtig. Für unsere stationären Wohnangebote der Eingliederungshilfe in Rösrath suchen wir zum 01.12.2020 oder später eine*en Heilerziehungspfleger, Gesundheitspfleger oder Erzieher, (m/w/d) (19,5 bis 35-Stunden-Woche), unbefristetFreizeit gestalten, Zukunftsoptionen aufzeigen, das Miteinander stärken, den Alltag begleiten: Durch die Mitarbeit in unseren stationären Wohnangeboten fördern Sie Menschen mit geistiger und/ oder seelischer Behinderung bei der Gestaltung der sozialen Teilhabe. Dabei setzen Sie einen abgestimmten und geplanten Alltagsablauf um. Sie arbeiten in einem Wohnangebot für Menschen mit komplexen Bedarfen und einem Bedarf an Behandlungspflege. In Ihrer pädagogischen Arbeit, aber auch in Krisensituationen setzen Sie eine handlungs- und lösungsorientierte Vorgehensweise um.Als Teamplayer verfügen Sie über: eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Gesundheitspfleger*in oder Altenpfleger*in; Sozialhelfer*in, Pflegehelfer*in, Ergänzungskraft möglich gerne praktische Erfahrungen im Bereich Eingliederungshilfe oder Pflege, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, die Fahrerlaubnis PKW, die Bereitschaft zu Schicht-/oder Nachtdienst mit Wochenend- und Feiertagsdiensten Flexibilität, Belastbarkeit und das Interesse an beruflicher Weiterbildung Darüber hinaus bietet Der Sommerberg: vielseitige Aufgaben in einem engagierten Team. als dynamisches Unternehmen die Förderung Ihrer Weiterentwicklung durch Fortbildung, Supervision und kollegiale Fachberatung. eine Vergütung gemäß TV AWO NRW (EG 8) inkl. der Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung und betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge. ein vergünstigtes Jobticket.
Zum Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Köln
Wir wussten damals bei unserer Gründung der Privatarztpraxis d-aesthetic im Jahre 2011 schon, das die Beauty-Branche zu einer der interessantesten und stets wachsenden Branchen gehört. Unsere Spezialisierung im Bereich der ästhetischen Medizin ermöglicht uns jeden Tag, in glückliche und zufriedene Gesichter zu schauen. Dr. Sina Djalaei hat sich national sowie auch international einen namenhaften Ruf als Ästhet aufgebaut, nicht zuletzt auch durch den erfolgreichen You-Tube Kanal sowie das informative Instagram Profil. Wir sind eine sehr familiäre Praxis, pflegen internationale Unternehmenskultur, eine transparente Kommunikation ist uns sehr wichtig und die Arbeit im Team schätzenswert. Daher suchen wir für unsere Standorte in Köln und Düsseldorf ab sofort eine Vollzeitkraft, die unseren Traum von Beauty miterleben will. Annahme und Koordination der Telefonate im Back Office Empfang, Patientenannahme und Betreuung Führen von Verwaltungsgesprächen, Korrespondenzen via Mail und Telefon Kenntnisse in Social Media Fachübergreifendes Arbeiten und zentraler Anlaufpunkt für Patienten, Ärzte und Mitarbeiter Allgemeine administrative Tätigkeiten Reiseplanung, Buchung und Abrechnung Interne und externe Recherche für Geschäftsvorhaben Vor- und Nachbearbeitung von kleinen Veranstaltungen Gewährleistung des Kommunikationsflusses zwischen Team und Behandlern Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich (der Medizin) oder der gehobenen Hotellerie – oder Quereinsteiger (Abitur) mit sehr serviceorientierter Grundeinstellung und Erfahrung Loyalität, Verlässlichkeit, Professionalität, Diskretion sind Voraussetzung Organisationsgeschick sowie Zeit- und Selbstmanagement Aufgeschlossene Persönlichkeit Sprachgewandt und exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Natürliche Freundlichkeit und positive, herzliche Ausstrahlung Sicheres und souveränes Auftreten, vorausschauendes Mitdenken Betriebswirtschaftliches Know-How Teamgeist, Engagement und ein hohes Qualitätsbewusstsein Sehr gute EDV-Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in Englisch – gerne auch eine weitere Fremdsprache Als Assistenz der Geschäftsführung sollte bereits aussagekräftige Berufserfahrung in der (gehobenen) Assistenz vorhanden sein. tolles familiäres Team erfolgreiche Branche Attraktive Vergütung Spass bei der Arbeit Geregelte Arbeitszeiten unter der Woche garantierte arbeitsfreie Feiertage Mitarbeiterrabatte Firmenevents Firmentickets gute Verkehrsanbindung/zentrale Lage Coaching Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Widersprüche

Fr. 30.10.2020
Köln
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher. Für unsere Abteilung Widersprüche suchen wir eine*nSachbearbeiter*in Widersprüchefür den Standort KölnBearbeitung von Widerspruchsverfahren im delegierten BereichVor- bzw. nachbereitende Tätigkeiten im Zusammenhang mit Sitzungen/GesprächenVerwalten des Wiedervorlage- und AblagesystemsAuskunftserteilung an Mitglieder der KV Nordrhein/Ärzt*innen und/oder Psychotherapeut*innenSie verfügen über eine verwaltungstechnische Ausbildung, sind Rechtsanwaltsfachangestellte*r oder Kaufmann*frau im GesundheitswesenSie verfügen über Kenntnisse im SGB V, EBM und BMVSie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-AnwendungenStrukturiertes Arbeiten, eine selbstständige Arbeitsweise und Freude an administrativen Tätigkeiten ergänzen Ihr ProfilSie sind ein Organisationstalent und die Koordination komplexer Vorgänge bereitet Ihnen FreudeService- und teamorientiertes Verhalten ist für Sie selbstverständlichDie Bereitschaft, die Tätigkeit zu gegebener Zeit am Standort Düsseldorf auszuübenEin anspruchsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV L)Sehr gute WeiterbildungsmöglichkeitenJährliche SonderzahlungUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder den Ferienangeboten für Kinder (Standort Düsseldorf)Flexible ArbeitszeitenAttraktive SozialleistungenÜberstundenausgleichEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Bonn
Sie suchen eine Sinn gebende und motivierende Herausforderung? Sie wollen für sich und andere viel erreichen und Ihre Professionalität in den Dienst von Menschen mit einer schweren Erkrankung stellen? Dann lesen Sie bitte weiter: In Deutschland sind rund 8.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene von der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose betroffen. Jedes Jahr werden rund 200 Kinder mit der seltenen Krankheit geboren. Der Mukoviszidose e.V. vernetzt die Patienten, ihre Angehörigen, Ärzte, Therapeuten und Forscher. Damit gemeinsame Aufgaben und Ziele erreicht werden können, ist der gemeinnützige Verein auf die Unterstützung engagierter Spender und Förderer angewiesen. Zur Verstärkung des Buchhaltungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch eine/n Bilanzbuchhalter (m/w/d) In Vollzeit (40 Wochenstunden) Erstellung von Auswertungen und Reports auf Monats,- Quartals und Jahresbasis Erstellung des Jahresabschlusses Schnittstelle zu den Wirtschafts- und Kassenprüfern Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen Übernahme von Controllingaufgaben und enge Abstimmung mit der Geschäftsführung (Kostenrechnung, Mitwirkung an Haushaltsplanung, Budget, Haushaltsüberwachung, etc.) Mitwirkung bei der Abstimmung und Klärung aller Konten Mitarbeit im Personalwesen, Überwachung der Gehaltsabrechnungen, Arbeitsverträge, Reisekostenabrechnungen In Zusammenarbeit mit den Kolleginnen kontinuierliche Überprüfung und Weiterentwicklung der abteilungsinternen Abläufe sowie der Schnittstellen zu allen weiteren Bereichen eigenständige Bearbeitung und Erfassung aller Geschäftsvorfälle (Finanzbuchhaltung einschließlich Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung) Betreuung des Zahlungsverkehrs Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, möglichst mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) darauf aufbauend eine mehrjährige Buchhaltungserfahrung in der Finanzbuchhaltung idealerweise in einer gemeinnützigen Organisation Kenntnisse in der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB sicherer Umgang mit Buchhaltungssystemen idealerweise mit Navision/Business Central sehr guter Umgang mit dem aktuellen MS Office-Paket, insbesondere Excel sicherer Umgang mit ERP-Systemen und Datenbanken Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie sich durch eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise auszeichnen ein gutes Verständnis für Zahlen und wirtschaftliche Zusammenhänge haben über analytisches Denkvermögen und Verantwortungsbewusstsein verfügen neben ihrem fachlichen Know-how über ausgeprägte soziale Kompetenzen verfügen sich gut in Wort und Schrift ausdrücken können und einwandfreie Deutschkenntnisse haben eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit die Möglichkeit, sich in einem motivierten Team für ideelle Ziele einzusetzen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten, teamorientierten Umfeld flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten eine Bezahlung nach betriebseigener Tarifstruktur mit zusätzlichen Leistungen die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets 30 Urlaubstage Kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) in Teilzeit

Do. 29.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten sta­tionär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchge­führt. Die Stabsstelle Recht des Universitätsklinikums Bonn bearbeitet eine große Bandbreite an ju­ristischen Themen. Zur Unterstützung des Vertragsmanagements wünschen wir uns baldmög­lichst eine engagierte Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) in Teilzeit/vormittags (19,25 Std./Woche).Sie arbeiten Hand-in-Hand mit den juristischen Kollegen*innen und Sachbearbeiter*innen und übernehmen die Abwicklung und Betreuung von Vertragsprozessen, deren Qualitätssicherung und sowie das Kennzahlen-Reporting. Sie haben den Überblick über den gesamten Vertragsprozess, von der Anfrage zu einem neuen Projekt bis zum Vorliegen der gegengezeichneten Vertragsdokumente. Sie pflegen Projekt- und Vertragsdaten in unserer Vertragsmanagementdatenbank und arbeiten mit an der Fortentwicklung. Sie unterstützen die Leitung des Geschäftszimmers bei unterschiedlichsten administrati­ven und organisatorischen Fragestellungen. Sie sind eine versierte Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) mit einschlägiger Berufser­fahrung im Vertragsmanagement. Sie besitzen ein verbindliches und freundliches Auftreten und bringen eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung mit. Sie sind sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket und verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie arbeiten gerne im Team. Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Ange­bote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentli­chen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darle­hens für Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisun­gen) Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familienge­rechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert des­halb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist be­sonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Facharzt*ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Die Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie behandelt auf einer 23-Betten-Station sowie in der Hochschulambulanz und in einer Tagesklinik für junge Erwachsene und Jugendliche Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatischen Medizin. Besondere Schwerpunkte liegen im Bereich der Essstörungen und Angststörungen. Im Rahmen des Konsiliardienstes werden Patient*innen mit somatischer Grunderkrankung mitbehandelt. Die Klinik engagiert sich in der Lehre und Forschung. Eine volle Weiterbildungsermächtigung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie liegt vor. In der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie ist ab dem 01.01.2021 oder später folgende Stelle in Vollzeit (42 Std./Woche) oder Teilzeit zu besetzen: Facharzt*ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine Vertretung in Elternzeit. Die Stelle ist daher zunächst für ein Jahr befristet, mit der Option auf Verlängerung. Teilnahme an der stationären, teilstationären und ambulanten Patientenversorgung der Klinik Fachärztliche Vertretung der Leitung der Tagesklinik für junge Erwachsene und Jugendliche bei Abwesenheit des Leiters Voraussetzung ist die Anerkennung als Facharzt*ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit klinischer Erfahrung Sie haben die Bereitschaft, sich an der Behandlung des gesamten Patientenspektrums zu beteiligen, sich aber auch in die Weiterentwicklung unseres psychosomatischen Konzepts für junge Erwachsene und Jugendliche aktiv einzubringen Kooperatives Arbeiten: Vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team und regelmäßige Supervision Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-Ärzte (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Teilzeitarbeit ggfs. Möglich, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings), Weiterbildung in Psychosomatischer Medizin und Psychotherapie möglich Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Entwickler/-in für Webtechnologie und Datenbanken (w/m/d) für die Studienzentrale der GHSG

Do. 29.10.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Entwickler/-in für Webtechnologie und Datenbanken (w/m/d) für die Studienzentrale der GHSG Vollzeit; befristet auf 1 Jahr im Rahmen eines Drittmittelprojektes Die GHSG unter der Leitung von Professor Dr. Andreas Engert ist die weltweit führende Forschungsgruppe auf dem Gebiet des Hodgkin Lymphoms. Die Ergebnisse der multizentrischen klinischen Studien tragen seit fast 35 Jahren maßgeblich zur kontinuierlichen Verbesserung der Prognose von Patientinnen und Patienten mit Hodgkin Lymphom bei. Die GHSG ist Mitglied im Kompetenznetz Maligne Lymphome. Als Studienzentrale der GHSG (Leiter Michael Fuchs) sind wir organisatorisch der Klinik I für Innere Medizin des Universitätsklinikums Köln zugeordnet. Unsere Aufgaben sind Planung, Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Auswertung der GHSG Studien sowie systematische Analysen mittels unserer Studiendatenbank mit über 20.000 Patientinnen und Patienten. In unserem Team arbeiten Mediziner/-innen, Biometriker/-innen, Daten-, Projekt- und Qualitätsmanager/-innen und Programmierer/-innen eng zusammen. Unterstützung der Entwickler/-innen bei der Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung des internen Studienmanagementsystems Weiterentwicklung der Datenbankanwendung unter Oracle Konzeption und Entwicklung der Benutzerschnittstellen Migration bestehender Anwendungen zu Webbasierten Lösungen Support und Schulung von Mitarbeitern/-innen Studium der Informatik / Bioinformatik / Wirtschaftsinformatik, abgeschlossene Ausbildung zur / zum Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Kenntnisse Kenntnisse relationaler Datenbanksysteme (vorzugsweise Oracle (Version 11.2) und PostgreSQL) Gute Kenntnisse und Erfahrung mit modernen Webtechnologien (NodeJs, Javascript, HTML5, CSS u. ä.) Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten (in Wort und Schrift) Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Team aus Biometrikern/-innen, Programmierern/-innen, Projekt-, Qualitäts-, Datenmanagern/-innen und Ärzten/-innen Kenntnisse in der Planung Durchführung, sowie den rechtlichen und regulatorischen Anforderungen von klinischen Studien sind von Vorteil Berufserfahrungen sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung Verantwortungsvolle Mitarbeit an interessanten Studienprojekten Arbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team aus Naturwissenschaftlern/-innen, Ärzten/-innen, Biometrikern/-innen, Daten-, Projekt- und Qualitätsmanagern/-innen, Programmierern/-innen, Apothekern/-innen und Studienkoordinatoren/-innen Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten auf dem Gebiet der klinischen Forschung Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Am Anatomischen Institut des Universitätsklinikums Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,25 Std./Woche) einen Technischen Assistenten (m/w/d) Die Stelle ist zunächst projektbezogen auf ein Jahr befristet, mit Option der Verlängerung.Selbständige Durchführung von Teilaufgaben (Labor/Fischraum) in wissenschaftlichen Projekten sowie deren Dokumentation (Aufzeichnung) Eigenständige Anwendung von Laborversuchsprotokollen Verantwortliche Betreuung von modernsten Geräten der Molekularbiologie, Mikroskopie und Fischhaltung (Zebrafische) Unterstützung bei wissenschaftlichen Projekten von Doktoranden und Post-Docs Biologisch-/Chemisch-Technischen Assistenten (m/w/d) oder Laboranten (m/w/d) Profunde Vorkenntnisse und Erfahrungen mit molekularbiologischen, genetischen und mikroskopischen Methoden Wünschenswert sind Erfahrungen mit Zebrafischen und/oder Tierhaltung (z.B. Xenopus) Gute Kenntnisse in Office-Programmen und Interesse am Umgang mit neuer Software (Versuchs-Auswertung & Imaging) Gute Fähigkeit zur Teamarbeit Verantwortungsvolle Mitarbeit an vielseitigen, innovativen und abwechslungsreichen Projekten Arbeitsumgebung: Mit moderner technischer Ausstattung in einem netten Team Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Kindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsprüfer (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin, Erfurt, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Köln, Mainz, München, Münster, Westfalen, Würzburg
Menschen sind nicht perfekt, machen Fehler und haben Grenzen. Das Gleiche gilt auch für uns. Es gibt viele, die eine heile Welt versprechen, wir gehören nicht dazu und stehen für einen ehrlichen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Wir glauben, gute Arbeitgeber zu sein, auch wenn es zum Heiligenschein noch nicht reicht. Wir suchen nach Menschen mit Herz und Verstand, die zu uns passen. Dürfen wir uns vorstellen? Sie schon! Vorausgesetzt Sie lesen diese Stellenannonce zu Ende. Solidaris blickt auf eine über 85-jährige erfolgreiche Geschichte zurück und zählt zu den wenigen Unternehmensgruppen, die auf die Betreuung gemeinnütziger Träger und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der Freien Wohlfahrtspflege spezialisiert sind. Als führende Prüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland bietet Solidaris an neun Standorten bundesweit Expertise in allen wirtschaftlichen und rechtlichen Belangen gemeinnütziger Organisationen unterschiedlicher Größe und Rechtsform aus einer Hand. In gemeinsamen Projekten arbeiten bei uns über 300 Spezialisten aus verschiedenen Beratungsbereichen interdisziplinär und teamorientiert zusammen. Unser Handeln wird dabei von ethischen und ökonomischen Werten gleichermaßen geprägt. Sprechen Sie uns an! Organisation und Durchführung von Jahresabschlussprüfungen nach HGB unter Beachtung branchenspezifischer Besonderheiten von Non-Profit-Unternehmen Führung und Koordination eines Prüfungsteams Vorbereitung und Durchführung von Abschlussgesprächen und -präsentationen Bearbeitung von Bilanzierungs- und Bewertungsproblemen sowie steuerlicher und handelsrechtlicher Fragestellungen Ausbau bestehender Mandatsbeziehungen Mehrjährige Berufs- und Beratungserfahrung in vergleichbarer Position Vertiefte Kenntnisse über die Besonderheiten des Gesundheits- und Sozialwesens bzw. die ausgeprägte Bereitschaft, sich zügig in diese Thematik einzuarbeiten Analytisches Denken zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen und zur Konzeption von passgenauen Lösungen für unsere Mandanten Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Akquisitions- und Führungsfähigkeit Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Freiraum für eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln sowie aktive Mitwirkung an der weiteren Entwicklung unserer Standorte Sicherer Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung Umfassende Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen Flache Hierarchien und eine kollegiale, wertschätzende Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Medizinische Assistenz (m/w/d) - Köln

Do. 29.10.2020
Köln
Medizinische Assistenz (m/w/d)ab sofort, unbefristet in Voll- oder Teilzeit am Standort Köln Sie möchten in einem kollegialen Team und entspannter Arbeitsatmosphäre im Bereich der Arbeitsmedizin arbeiten? Wir bieten Ihnen einen festen Arbeitsplatz, familienfreundlichen Arbeitszeiten und zahlreiche  Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement.  Betreuung unserer Kunden während der Check-up Untersuchung  Unterstützung der Ärzte in allen medizinischen Assistenztätigkeiten  Durchführung von Funktionsdiagnostik,  (EKG, Hör& Sehtest) sowie Blutentnahme  Terminplanung und -vereinbarung, Verwaltung der Praxisund Kundenunterlagen sowie Rechnungsstellung  Erstellung eines Leistungsnachweises für unsere Kunden Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten/ Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder in einem ähnlichen Beruf  Bereitschaft zum Erlernen neuer Untersuchungsmethoden  Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität  Ausgeprägte Teamfähigkeit, Dienstleistungs- und Kundenorientierung  Versierter Umgang mit MS Office (Outlook, Word) Flexible, familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten ohne Schicht-, Wochenend- oder Feiertagsdienst  Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag  30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit)  Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung  Corporate Benefits  Individuelle Fortbildungsangebote  Austausch in einem professionsübergreifenden Netzwerk
Zum Stellenangebot


shopping-portal