Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 189 Jobs in Bornheim

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 35
  • Assistenzberufe 23
  • Praxispersonal 23
  • Leitung 17
  • Teamleitung 17
  • Altenpflege 11
  • Betreuungsberufe 11
  • Abteilungsleitung 10
  • Bereichsleitung 10
  • Innere Medizin 10
  • Sozialarbeit 10
  • Assistenz 8
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 8
  • Anästhesie und Intensivpflege 7
  • Gruppenleitung 7
  • Therapie und Assistenz 7
  • Weitere: Pflege 7
  • Erzieher 6
  • Sekretariat 5
  • Einkauf 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 179
  • Ohne Berufserfahrung 120
  • Mit Personalverantwortung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 184
  • Teilzeit 77
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 158
  • Befristeter Vertrag 13
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Referent/in Soziales Ehrenamt Zentrale (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Köln
Referent/in Soziales Ehrenamt Zentrale (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet Für die Malteser Zentrale in Köln suchen wir in der Abteilung Soziales Ehrenamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Die Angebote im Sozialen Ehrenamt bieten Unterstützung, Entlastung, Aktivierung und konkrete Hilfe - für Menschen, die alt oder einsam, von Demenz betroffen sind oder unter finanzieller Armut leiden, sowie für Menschen, die geflüchtet oder zugewandert sind. Leitung von Projekten, die durch die öffentliche Hand gefördert werden, u.a. Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und Angebote für Menschen, die einsam sind Erstellung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Angebote und konzeptionelle Entwicklung von neuen Angeboten Organisation und Durchführung von bundesweiten Austauschtreffen und Seminaren regelmäßige fachliche Betreuung und Beratung der Diözesan- und Regionalgeschäftsstellen Erarbeitung von Arbeitshilfen und PR-Material Pflege des Qualitätsmanagement-Systems ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Erfahrungen im Projektmanagement fundierte Moderations- und Beratungskompetenz Kompetenz in der Arbeit mit Gruppen Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Teamfähigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation den souveränen Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten die Möglichkeit, mit Freude und Engagement an einer sinnvollen und gesellschaftsrelevanten Aufgabe mitzuwirken ein hochmodernes Arbeitsumfeld in der neuen Malteser Zentrale eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die Möglichkeit, ein Jobticket und/oder einen Parkplatz in unserer Tiefgarage zu beziehen eine kollegiale Arbeitsatmosphäre eine ausgeglichene Work-Life Balance und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tagen Urlaub und weiteren Sozialleistungen) eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge der RZVK
Zum Stellenangebot

Referent/in Recht & Datenschutz (w/m/d)

Di. 31.03.2020
Köln
Referent/in Recht & Datenschutz (w/m/d) Für den Bereich Recht & Datenschutz in der Malteser Zentrale Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Referentin/einen Referenten (w/m/d). Unser Referat Justitiariat & Datenschutz bietet allen Malteser-Standorten und Diensten in Deutschland Leistungen wie Rechts- und Datenschutzberatung, Vertragserstellung und  –gestaltung, Begleitung von Rechtsstreitigkeiten, gesellschaftsrechtliches Controlling, Vertrags- und Informationsmanagement sowie Legal Riskmanagement auch unter Zuhilfenahme externer Partner an. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung sowie Krankenhäuser und Altenhilfeeinrichtungen. Verantwortung für die Beurteilung, Priorisierung und Verteilung der rechtlichen Anfragen Organisationelle Unterstützung und Beratung der Leitung Recht & Datenschutz Monitoring der laufenden Vorgänge und Ansprechpartner für interne Kunden des Bereichs Koordination der Absprachen im Referat Justitiariat & Datenschutz (insbesondere Organisation und Moderation der Jour Fixe) Betreuung der Anwalts-Software (Vorgangsverwaltung) und des Vertrags- und Informationsmanagements Erstellen und Interpretieren von Reportings und Präsentationsunterlagen Betreuung und Weiterentwicklung des Vertrags- und Informationsmanagements sowie Schnittstelle zu den Koordinatoren in den Regionen Recherchen zu rechtlichen Fragestellungen des Zivilrechts und Entwicklung von Handlungsempfehlungen erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestelle/r oder erfolgreich abgeschlossenes 1. juristisches Staatsexamen einschlägige Berufserfahrung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder Rechtsreferendar/in gut ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Dienstleistungsorientierung selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Produkten sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Anwendungen selbstbewusstes Auftreten und großes Durchsetzungsvermögen ein hohes Maß an Diskretion und Integrität eine unbefristete Vollzeitstelle eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tagen Urlaub und weiteren Sozialleistungen) eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die Möglichkeit, ein Jobticket und/oder einen Parkplatz in unserer Tiefgarage zu beziehen eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem eingespielten Team die Möglichkeit, mit Freude und Engagement an einer sinnvollen und gesellschaftsrelevanten Aufgabe mitzuwirken eine ausgeglichene Work-Life-Balance und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge der RZVK vielfältige arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. an unserer unternehmenseigenen Malteserakademie
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Dienstplanprogramm SP-Expert

Di. 31.03.2020
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Dienstplanprogramm SP-Expert für die Abteilung Personal und Organisation. Stelleninformationen Standorte: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Teilzeit (50 %) Vergütung: E9a TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 840 Betten und Plätzen und über 1.600 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Support für die Mitarbeitenden der Klinik Datenbankpflege in SP-Expert Eigenverantwortliches Vor- und Nachbereiten der Datenübergabe von SP-Expert nach SAP Beratung bei Änderung oder Neuorganisation von Dienstplan-Modellen Ausbau und Gestaltung des Programms SP-Expert und seiner Zusatzmodule (zum Beispiel ESS) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Schulungen Voraussetzung für die Besetzung: 3-jährige qualifizierte Ausbildung im Bereich der Krankenpflege oder eine 3-jährige kaufmännische Ausbildung oder eine 3-jährige Verwaltungsausbildung Wünschenswert sind: Mindestens 1-jährige Erfahrung als verantwortlicher Dienstplaner mit einer EDV-gestützten Dienstplanung im Krankenhaus Praktische Erfahrung im Benutzer-Support und in der Administration Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Tarifrecht Eigeninitiative Teamfähigkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine Kantine in unserem Haupthaus Je nach Verfügbarkeit bieten wir eine reguläre Betreuung für Kinder unter drei Jahren in der auf dem Klinikgelände ansässigen Kindertagesstätte und eine Großtagespflege an. Zudem steht bei unvorhergesehen Ereignissen eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagesmutter. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Anästhesietechnischen Assistenten (w/m/d)

Di. 31.03.2020
Köln
Bei uns  „im Weyertal" ist vieles anders als anderswo: Unser Haus ist überschaubar, die Wege sind kurz, die Hierarchien flach. Gleichzeitig haben wir dank unserer Kooperation mit der Uniklinik Köln den Zugriff auf universitäre Spitzenmedizin. Wir behandeln den Patienten als ganzen Menschen und nicht als einen „Fall". Unsere Pflegekräfte arbeiten auf Augenhöhe mit den Ärzten in einem Team und können viele Prozesse mitgestalten. Im Evangelischen Klinikum Köln Weyertal fühlen sich die Mitarbeiter deshalb besonders wohl - viele von ihnen arbeiten schon seit Jahrzehnten hier. Wir bieten ein attraktives medizinisches Leistungsspektrum. Jetzt brauchen wir Sie für diese Aufgaben: Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Anästhesietechnischen Assistenten (w/m/d) für unsere AnästhesieabteilungDie pflegerischen MitarbeiterInnen der Anästhesieabteilung werden in unseren fünf Sälen im Zentral-OP, den zwei weiteren dezentralen Sälen und dem Kreißsaal eingesetzt. Weiterhin übernehmen sie die Überwachung der PatientInnen in der postoperativen Phase im Aufwachraum. Neben der Sicherstellung der Notfalleinrichtungen (Notfallkoffer etc.) aller stationären Bereiche sind Sie Teil des Notfallteams des Klinikums. Des weiteren obliegt der Anästhesie-Pflege die qualitative und wirtschaftliche Führung des Blutdepots.Das bringen Sie mit: eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und KrankenpflegerIn, sehr gerne mit abgeschlossener Weiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege oder Berufserfahrung im genannten Bereich verfügen oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Anästhesietechnischen AssistentIn Organisations- und Sozialkompetenz ein hohes Maß an Belastbarkeit und Engagement die Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten in allen oben genannten Bereichen während des Regeldienstes und die Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst Darauf dürfen Sie sich freuen: Eine der Position angemessene Vergütung nach Bundesangestelltentarif (BAT/KF) unter voller Berücksichtigung ihrer bisherigen Berufserfahrung. Attraktive Bonuszahlung für eingesprungene Dienste Bei Bedarf Übernahme der Umzugskosten oder eine mietfreie Wohngelegenheit für bis zu sechs Monate. Die nächste Haltestelle des ÖPNV ist nur einen Steinwurf entfernt: Wir stellen Ihnen ein Jobticket zur Verfügung oder bieten Ihnen einen PKW-Parkplatz zu Mitarbeiterkonditionen an. Bei der Dienstplangestaltung richten wir uns so gut es geht nach Ihren Wünschen, die wir jeden Monat von uns aus abfragen Wir freuen uns, wenn Sie sich weiterbilden möchten! Was woanders keineswegs selbstverständlich ist: Die Teilnahme an Weiterbildungen gilt als Arbeitszeit, Sie sind zu 100% freigestellt. Außerdem übernehmen wir 90% der Kosten für Ihre Weiterbildung. Durch die Zusammenarbeit mit der Uniklinik Köln stehen Ihnen viele Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Beteiligung an unserem Sozialfond. Kostenfreie Nutzung von Fitness-Geräten und Schwimmbad. Vergünstigte Teilnahme an Veranstaltungen und Kursen des Zentrums für Sport und Medizin
Zum Stellenangebot

Facharzt Anästhesie (m/w) bzw. Weiterbildungsassistenten

Di. 31.03.2020
Köln
Das Evangelische Klinikum Köln Weyertal GmbH ist ein Klinikum mit insgesamt 190 Betten in den Hauptfachabteilungen für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand-, Fuß- und Wiederherstellungschirurgie, Innere Medizin mit den Disziplinen Gastroenterologie und Kardiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, der Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie der Belegabteilung für Hals, Nasen- und Ohrenheilkunde. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt Anästhesie (m/w) bzw. Weiterbildungsassistenten in VollzeitDie Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin versorgt alle operativen Fachabteilungen sowie den Kreißsaal mit jährlich ca. 8.500 Anästhesien. Dabei werden alle modernen Verfahren der Allgemeinanästhesie, der Regional- und Lokalanästhesie sowie deren Kombinationen angewandt. Wir unterstützen Sie gerne beim Erwerb der notwendigen Qualifikation. Die Abteilung betreut die TÜV-zertifizierte Akutschmerztherapie des Klinikums. Alle Narkosearbeitsplätze und die interdisziplinäre Intensivstation mit 12 Betten sind mit modernsten Geräten ausgestattet. Die strukturierte Ausbildung der Weiterbildungsassistenten/innen erfolgt nach einem an den Vorgaben der Ärztekammer bzw. den Empfehlungen unseres Berufsverbandes orientierten Curriculum und wird von einem beauftragten Oberarzt eng betreut. Der Chefarzt besitzt für 48 Monate die Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie sowie für 18 Monate die spezielle Intensivmedizin.Wir bieten Motivation und Perspektive durch Unterstützung externer Fortbildungen, regelmäßige hausinterne Fortbildungen Entlastung von nicht-ärztlichen Tätigkeiten durch Kodierassistenz die Möglichkeit der Entwicklung eigener Schwerpunkte eine attraktive Vergütung nach Ärztetarif – Kirchliche Fassung und einem zusätzlichen verhandelbaren variablen Entgeltanteil die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung Möglichkeit der Teilzeitarbeit Jobticket und/oder PKW Parkplatz zu Mitarbeiterkonditionen Bei Bedarf Beteiligung/Übernahme der Umzugskosten oder eine mietfreie Wohngelegenheit für bis zu sechs Monaten
Zum Stellenangebot

Physiotherapeutin/Physiotherapeuten (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Physiotherapeutin/Physiotherapeuten (m/w/d) für den Bereich Frührehabilitation der Abteilung für Neurologie. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: befristet bis zum 30.09.2021 Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG 9a TVöD-K Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 840 Betten und Plätzen und über 1.600 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Physiotherapeutische Versorgung der stationären Patienten im Bereich der Frührehabilitation (BAR Phase B) der Abteilung Neurologie Physiotherapeutische Versorgung der stationären Patienten des Fachbereichs Neurologie mit Intensivstation und Stroke-Unit Fächerübergreifende Zusammenarbeit Mitarbeit an einem einheitlichen Behandlungskonzept Ihr Einsatz erfolgt auch an Wochenenden und Feiertagen. Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Physiotherapeutin bzw. zum Physiotherapeuten Wünschenswert sind: Bobathausbildung Weiterbildung Basale Stimulation Weiterbildung in Lymphdrainage Erfahrung in der Arbeit mit neurologisch kranken Menschen und/oder Erfahrung mit neurologischen Krankheitsbildern Aufgeschlossenheit für neue Therapiemöglichkeiten Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung Eigeninitiative Teamfähigkeit Eine der Stelle entsprechende Belastbarkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine Kantine in unserem Haupthaus Je nach Verfügbarkeit bieten wir eine reguläre Betreuung für Kinder unter drei Jahren in der auf dem Klinikgelände ansässigen Kindertagesstätte und eine Großtagespflege an. Zudem steht bei unvorhergesehen Ereignissen eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagesmutter. Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages ist gemäß dem Masernschutzgesetz ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern vorzulegen (soweit Sie nicht vor 1971 geboren sind oder nachweislich nicht der gesetzlichen Impflicht unterliegen). Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit dem Verfahren ausdrücklich einverstanden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- u. Krankenpfleger /MTAF/MFA (m/w/d) im Herzkatheterlabor

Mo. 30.03.2020
Köln
Wir sind eine hochmoderne kardiologische Praxis mit 35 Mitarbeitern in bester Innenstadtlage und einem innovativen Herzkatheterlabor am zweiten Standort  im Ev. Krankenhaus Köln Kalk. Wir suchen für unser Herzkatheterlabor erfahrene Gesundheits- u. Krankenpfleger oder MTAF(m/w/d) in Vollzeit . Ein aufgeschlossenes Team freut sich auf Sie Sie betreuen unsere Patienten vor, während und nach der Untersuchung Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung der Untersuchungsräume Sie assistieren bei diagnostischen, therapeutischen und operativen Eingriffen Sie führen eine EDV-gestützte Dokumentation durch Sie sind behilflich bei der Koordination der Arbeitsabläufe Sie unterstützen Bestellwesen und Qualitätsmanagement Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im Bereich Kardiologie Sie sind verantwortungsbewusst, kommunikativ, teamfähig, freundlich und motiviert ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet eine fundierte Einarbeitung leistungsgerechte Bezahlung Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jobticket Unbefristeter Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Bergisch Gladbach
Das Betreuungsbüro Uwe Baak ist ein freier privater Träger und bietet im Bereich der ambulanten Hilfen gemäß §53 ff. SGB XII, Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung an. Wir bieten aufsuchende Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen, geistigen Behinderungen, Suchterkrankungen und Doppeldiagnosen beim selbständigen Wohnen im eigenen Wohnraum. Unser Träger steht bereits seit über 15 Jahren für zuverlässige und vertrauenswürdige Betreuungsarbeit im Rheinisch Bergischen Kreis und Umgebung. Unser Team arbeitet interdisziplinär und beschäftigt neben Sozialarbeitern/innen auch psychiatrische Krankenpfleger/innen, Psychologen/innen und Heilerziehungspfleger/innen. Je nach Krankheitsbild versuchen wir die optimale Bezugsbetreuung für unsere Klienten zu finden. Wir suchen: Fachkräfte in der ambulanten Betreuung gemäß §53 ff. SGB XII, Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung. Der Einsatz erfolgt auf Voll- oder Teilzeit. umfasst eine an dem individuellen Bedarf des Klienten orientierte alltagspraktische Begleitung in folgenden Lebensbereichen: Unterstützung bei Finanz- und Behördenangelegenheiten in allen sozialrechtlichen Belangen Unterstützung bei der Inanspruchnahme ärztlicher Behandlung und der Gesundheitsvorsorge Unterstützung bei der Konfliktbewältigung zur Einleitung erforderlicher Kriseninterventionen und bei der Überwindung behinderungsspezifischer Probleme Rückfallmanagement bei Drogenmissbrauch oder – abhängigkeit Unterstützung bei der Förderung von sozialen Kontakten Praktische Unterstützung und Hilfe bei der Haushaltsführung Unterstützung bei der Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung Unterstützung bei der Freizeitgestaltung Verfassen von Hilfeplänen sowie die Planung von weiterreichenden Maßnahmen Dipl./ B.A. Sozialarbeiter/ in bzw. Sozialpädagoge/ in examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen Heilerziehungspfleger/ innen Wir erwarten: Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung bzw. psychischen Erkrankungen Einfühlungsvermögen und Empathie Kenntnisse über die Ziele der Eingliederungshilfe gemäß § 53 ff. SGB XII Kenntnisse bei der Erstellung von Hilfeplänen (wünschenswert) Eigeninitiative und -verantwortung sowie selbstständige, zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie einen PKW-Führerschein – wenn möglich mit eigenem PKW eine interessante, anspruchsvolle Arbeit mit fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Einbindung in ein junges, interdisziplinäres und hochmotiviertes Team flexible Arbeitszeiten in Absprache mit den Klienten regelmäßiges Coaching und Teamsitzung angemessene Vergütung gemäß Qualifikation und Erfahrung (kein TVÖD) Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Forderungsmanager

Mo. 30.03.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Kontinuierliche Kontrolle und Analyse der Forderungssituation Erstellung und Optimierung der Vorgehensweisen/ Abläufe im Bereich des Forderungsmanagements in Abstimmung mit der Teamleitung Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses Beratung des Vertriebs in Fachthemen der Forderungsstellung und Realisierung Beratung der Kunden in Fragen der Zahlungsmodalitäten Konzeptionelle und rechtskonforme Gestaltung des Mahnwesens Bearbeitung wiederkehrender Geschäftsvorfälle/ Buchungen Überwachung, Klärung und Abstimmungen der Kundenkonten Übergabe und Begleitung der Inkassofälle Gestaltung, Begleitung und Überwachung des Insolvenzverfahrens Durchführung und Umsetzung von Projekten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Fundierte Kenntnisse im Bereich Buchhaltung, insbes. Forderungsmanagement inkl. Insolvenz- und Inkassoverfahren Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Sehr gute SAP R/3 Kenntnisse (FI) einschließlich der Sonderhauptbuchvorgänge Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Kundenorientierung und gute kommunikative Fähigkeiten Ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gutes Zahlenverständnis und hoher Leistungsanspruch Kenntnisse einschlägiger handels- und steuerrechtlicher Grundlagen Sie arbeiten in einem entwicklungsorientierten und modernen Dienstleistungsunternehmen Sie haben flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Sie profitieren von Anfang an von unserem individuellen Personalentwicklungskonzept Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und vieles mehr Sie arbeiten in einem sicheren und unbefristeten Arbeitsverhältnis Ihre Leistung wird durch ein hauseigenes attraktives Tarifsystem honoriert
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Neuwied, Meckenheim, Rheinland, Urbar bei Koblenz am Rhein, Mülheim an der Ruhr
Wir haben uns auf die häusliche Intensiv- und Beatmungspflege spezialisiert: ganz indi­viduell und mit viel Zeit sind wir rund um die Uhr für unsere Patienten da. Unser Team in Koblenz ist noch nicht komplett und wir suchen dich zur Verstärkung bei unseren 1:1-Ver­sorgungen in Neuwied, Meckenheim, Urbar oder Mülheim-Kärlich als engagierte Pflegefachkraft (m/w/d) Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) viel Herz und Leidenschaft für den Pflegeberuf Einfühlungsvermögen, Fröhlichkeit und Kommunikationsstärke Auch als Wiedereinsteiger oder »frisch« examiniert bist du bei uns ganz herzlich willkommen! Pflege und Unterstützung deiner Patienten Erhaltung und Förderung der Mobilität Pflegedokumentation du bist Ansprechpartner für Patienten und Angehörige ein unbefristeter Arbeitsvertrag eine 120-stündige Fachweiterbildung zum Einstieg (in eigener Akademie),falls du keine Vorkenntnisse im Bereich der Intensivpflege hast familienfreundliche Arbeitszeitmodelle intensive Einarbeitung Entwicklungs- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten viel Zeit für deine Patienten familiäre Arbeitsatmosphäre eine betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen steuerfreie Zuschläge die Nutzung von firmeneigenen Ferienhäusern
Zum Stellenangebot


shopping-portal