Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 213 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 40
  • Leitung 28
  • Teamleitung 28
  • Assistenzberufe 19
  • Praxispersonal 19
  • Bereichsleitung 17
  • Abteilungsleitung 17
  • Gruppenleitung 11
  • Altenpflege 10
  • Betreuungsberufe 10
  • Weitere: Pflege 9
  • Therapie und Assistenz 9
  • Assistenz 6
  • Innere Medizin 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Sekretariat 6
  • Betriebs- 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Filialleitung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 211
  • Ohne Berufserfahrung 122
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 195
  • Teilzeit 103
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 173
  • Befristeter Vertrag 25
  • Arbeitnehmerüberlassung 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Medizinischer Mitarbeiter (m/w/d) Corona Task Force in Teilzeit (76,92 %)

So. 25.10.2020
Leverkusen
Für die Malteser Dienststelle in Leverkusen suchen wir ab sofort Verstärkung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Fachgerechter Umgang mit Covid-19 Abstrichen Beachtung der Hygienevorschriften sowie der Arbeits- und Unfallschutzvorschriften Bedienung und Funktionsprüfung von Medizinprodukten gemäß Medizinprodukterecht und Herstellervorgaben Durchführung medizinischer Maßnahmen der Erstversorgung (erweiterte Erste Hilfe) bei Patienten Durchführung von Covid-19 Abstrichen Transport des Probenmaterials ins Labor Desinfizierende Aufbereitung von Fahrzeugen und Materialien Dokumentation der Abstriche in Erfassungssysteme nach Einsatzende Einsatz im Rahmen von Groß- und Katastropheneinsätzen Kommunikation mit beteiligten oder zu beteiligenden Personen, Institutionen oder Behörden Sach- und fachgerechter Umgang mit den anvertrauten Arbeitsmitteln und insbesondere Geräten, die unter das Medizinprodukterecht fallen sowie das korrekte Vorgehen bei Funktionsstörungen einschließlich dem Umgang bei Stürzen und Beschädigungen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Rettungshelfer (m/w/d) wünschenswert Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen  eine befristete Anstellung in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Stunden in der Woche Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
Zum Stellenangebot

AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x)

So. 25.10.2020
Köln
AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x) in Voll- oder Teilzeit oder geringfügiger Beschäftigung in unserem Maternus Seniorencentrum Köln-Rodenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Unser Maternus Seniorencentrum Köln-Rodenkirchen (in 50996 Köln) befindet sich im Süden der Stadt, in unmittelbarer Nähe zur Rheinpromenade. Hier umsorgen wir auf drei Wohnbereichen unsere 100 pflegebedürftigen Bewohner auf Augenhöhe. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Gesundheit Eigenverantwortliche Unterstützung, Betreuung und Versorgung unserer Bewohner*innen ausgebildete/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in gelassen, positiv und praktisch veranlagt motiviert, neue Wege mitzugestalten zuverlässig und mit Freude bei der Arbeit ein langfristiger, sicherer, überdurchschnittlich vergütender Arbeitgeber daran interessiert, Sie stets weiterzubilden und in Ihrer Eigenverantwortung zu fördern in kleinen Dingen ganz groß (Kaffeeflatrate, Gutscheinboni, etc.) auf dem Weg zu DER neuen, mitarbeiterfreundlichen Dienstplangestaltung und bereit für Veränderungen, welche in Zusammenarbeit mit den Pflegebereichen erarbeitet werden
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für den Schwerpunkt: Fragestellungen der vertragszahnärztlichen Abrechnung (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Köln
Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) vertritt die Interessen der Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte in Deutschland. Sie ist die Dachorganisation der 17 Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen). Wichtigste Aufgabe der KZBV und der KZVen ist die Sicherstellung der vertragszahnärztlichen Versorgung. Die KZBV ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Wir suchen zum 1. Februar 2021 einen qualifizierten Sachbearbeiter für den Schwerpunkt: Fragestellungen der vertragszahnärztlichen Abrechnung (w/m/d) für die Abteilung „Vertrag“ an unserem Standort Köln. Die Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Sie übernehmen die Bearbeitung von Abrechnungsfragen zu zahnärztlichen und zahntechnischen Leistungen (insb. BEMA, GOZ, GOÄ, BEL II). Sie erledigen die Bearbeitung von Fragen zum Festzuschusssystem Zahnersatz. Sie sind verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung der Digitalen Planungshilfen zum Festzuschusssystem (DPF). Sie übernehmen die Bearbeitung von Anfragen der sonstigen Kostenträger (Freie Heilfürsorge, Gesetzliche Unfallversicherung). Sie betreuen die Vordrucke der vertragszahnärztlichen Versorgung und unterstützen bei der Digitalisierung dieser Prozesse.  Sie arbeiten an der Weiterentwicklung der vertragszahnärztlichen Versorgung insbesondere des Festzuschusssystems für Zahnersatz mit. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Zahnmedizinischen Fachangestellten oder einen vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung z.B. durch eine Weiterbildung zum/zur Praxismanager/ in oder in der zahnmedizinischen Verwaltungsassistenz sowie Kenntnisse über die Nutzung eines zahnärztlichen Praxisverwaltungssystems. Sie kennen sich gut in MS Office aus. Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine hohe IT-Affinität. Sie sind engagiert, zeitlich flexibel und motiviert, Ihr Wissen über den Alltag einer Praxis in einem neuen Berufszweig einzubringen. eine spannende Aufgabe in einem motivierten Team, eine leistungsorientierte Vergütung, attraktive Sozialleistungen und eine angenehme Arbeitsumgebung.
Zum Stellenangebot

Sekretär (m/w/d) der Geschäftsbereichsleitung, Geschäftsbereich 2 – Finanzen

Sa. 24.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte) gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich 2 - Finanzen der Universitätsklinik Bonn zur Verstärkung des Vorzimmers der Geschäftsbereichsleitung einen Sekretär (m/w/d) der Geschäftsbereichsleitung in Vollzeit (38,5 Std./Woche). Die Position ist unbefristet zu besetzen.Organisation des Sekretariats und Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs im Tagesgeschäft Erledigung der Korrespondenz (E-Mail, Telefon, Post) Terminplanung, -koordination und -überwachung Reiseplanung, -vorbereitung und -abrechnung Organisation von Besprechungen sowie Geschäftsbesuchen inklusive Gästebetreuung Vor- und Nachbereitung von Besprechungen allgemeine Verwaltungsaufgaben selbstständiges Arbeiten im eigenen Verantwortungsbereich Aufgabenverfolgung Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikations- und Organisationstalent und sind mit den technischen Gegebenheiten eines modern ausgestatteten Sekretariats bestens vertraut Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau (m/w/d) oder über einen vergleichbaren Abschluss Sie können mehrjährige Berufserfahrung im Sekretariatsbereich auf Geschäfts- oder Abteilungsebene vorweisen Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Programmen und Lotus Notes Die Korrespondenz in deutscher Sprache gehört zu Ihren täglichen Aufgaben Sie sind eine flexible und zuverlässige Persönlichkeit mit freundlichem Auftreten und verfügen über ausgezeichnete Umgangsformen und eine hohe Eigenmotivation Eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie loyales Verhalten und eine hohe Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV- L Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, auf Wunsch Schichtdienst und flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder E-Bike Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Ärztliche Gutachter (m/w/d) (alle Fachrichtungen)

Sa. 24.10.2020
Köln, Düsseldorf, Wuppertal, Aachen, Mönchengladbach, Duisburg
Wenn es um Gesundheit und Pflege geht, dann stehen Menschen im Mittelpunkt. Wir als MDK Nordrhein übernehmen Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen. Dabei beraten wir als unabhängiger Dienstleister die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Up to date bleiben. Einfluss nehmen. Engagiert handeln. Wir suchen Menschen mit Leidenschaft, Entscheidungswillen und Ehrlichkeit – die in der Medizin zuhause sind. Ärzte wie Sie. Für ein Gesundheitswesen, das funktioniert. Ein hohes Ziel? Sicher. Aber machbar. Am besten mit Ihnen. Ärztlicher Gutachter (m/w/d) (alle Fachrichtungen) Insbesondere suchen wir die Fachrichtungen: Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Neurologie und Psychiatrie Mit dem gesunden Mix aus Kompetenz und Weitblick beraten Sie die gesetzlichen Krankenkassen in sozialmedizinischen Fragen. Ganz gleich, ob nach Aktenlage oder im Rahmen einer Untersuchung, die Erstellung von sozialmedizinischen Gutachten steht auf Ihrer Agenda. Alternativ gehören zu Ihren Aufgaben die sozialmedizinische Einzelfallbegutachtung im stationären Umfeld sowie die Prüfung der Kodierqualität nach DRG-Bedingungen. Sie stehen den Krankenkassen und ihren Verbänden rund um Vertragsbeziehungen zu stationären Einrichtungen mit Ihrem Rat zur Seite. Abgeschlossene Facharztweiterbildung kombiniert mit mehrjähriger Berufspraxis in einer Klinik oder Praxis. Idealerweise ergänzt um die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin, die Sie alternativ gerne bei uns erwerben können. Know-how in moderner EDV und in der Datenbankrecherche. Freundlicher und souveräner Teamplayer mit einer klaren Kundenorientierung und dem Anspruch, sich kontinuierlich weiterzubilden und sein Wissen weiterzugeben. Führerschein der Klasse B. Bei uns erwartet Sie ein Umfeld, in dem Ihre Leistung und Ihr Engagement die Wertschätzung erfahren, die Sie verdienen – weil es für uns als starken Partner an Ihrer Seite selbstverständlich ist. Freuen Sie sich auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen einschließlich flexibler Arbeitszeiten und Gleitzeitregelung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur Teilzeitbeschäftigung – und das ohne Wochenend- und Bereitschaftsdienste. Darüber hinaus können Sie mit einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste rechnen. Wir bieten Zusatzleistungen wie Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen. Aber auch Ihre Zukunft haben wir im Blick: Neben umfassenden Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung bekommen Sie bei uns die Chance, die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erwerben.
Zum Stellenangebot

Testleiter / Psychologisch-Technische Assistenz (m/w/d) - Köln

Sa. 24.10.2020
Köln
TESTLEITER / PSYCHOLOGISCH-TECHNISCHE ASSISTENZ (M/W/D) ab sofort, befristet bis 31.12.2021 in Teilzeit (80%) am Standort Köln Die ias-Gruppe zählt mit 130 Standorten und rund 1.300 Mitarbeitern zu den führenden Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM). Als Testleiter der ias Aktiengesellschaft sind Sie verantwortlich für die Planung, Durchführung und Nachbereitung von psychologischen Eignungstests gemäß definierter Standards. Sie unterstützen unsere Psychologen und erfüllen organisatorische und administrative Aufgaben, wie beispielsweise das Terminmanagement, die Abrechnung und die Korrespondenz. abgeschlossenes Psychologie-Studium (Bachelor/Master) Fundierte Kenntnisse in den Fächern Methodenlehre, Psychologische Diagnostik und Differentielle Psychologie Idealerweise Erfahrung in psychologischer Eignungsdiagnostik Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Service- und Teamorientierung IT-Affinität und versierter Umgang mit MS Office Gründliche Einarbeitung durch unser sympathisches Team Förderung der beruflichen Fortbildung und des fachlichen Austauschs Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung und -prävention (Check-ups, Impfungen, Familienservice etc.) Familienfreundliche Arbeitszeiten mit 30 Urlaubstagen und Teilzeitmodellen Einblicke in den lebendigen Arbeitsalltag von Kundenunternehmen verschiedenster Branchen und Größen
Zum Stellenangebot

Zahnarzt (m/w/d) mit Fokus auf Implantologie

Sa. 24.10.2020
Köln
Für unseren Mandanten, ein erfolgreiches und stetig wachsendes Unternehmen, welches sich auf die Zahnarztpraxenkonsolidierung spezialisert, suchen wir einen Zahnarzt (m/w/d)  in Voll- oder Teilzeit mit Fokus auf Implantologie. Unser Mandant versteht sich als Partner der Zahnärzte und des gesamten Praxisteams. Die hochmoderne neue Praxis in Köln am Rheinauhafen mit atemberaubender Aussicht und 18 Mitarbeitern ist spezialisiert auf die allgemeine Zahnmedizin und Implantologie. Behandlung von Patienten im eigenen Behandlungsraum mit fester Assistenz im Bereich Implantologie Eigenständige Umsetzung anspruchsvoller Behandlungen mit Unterstützung von Spezialisten Einbringung eigener Erfahrung und Expertise Abgeschlossenes Hochschulstudium der Zahnmedizin (deutsche Approbation oder vergleichbar) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Zahnarzt im Bereich Implantologie Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Souveränität im täglichen Umgang mit Team, Patienten und externen Partner Volle Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeiten (z.B. 4 Tage Woche/halbtags möglich) Überdurchschnittliches Fixgehalt mit Umsatzbeteiligung 5000€/Jahr Budget für eine Weiterbildung Übernahme von Fahrtkosten • Ein modernes, attraktives und kollegiales Arbeitsumfeld Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

KS, KP, GUK Gesundheits- und Krankenpfleger, Außerklinische Intensivpflege Voll- und Teilzeit (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Köln
Wir lieben es unsere Mitarbeiter glücklich zu sehen!  VentiPro ist ein Außerklinischer Intensivpflegedienst aus Frechen. Seit vier Jahren engagieren wir uns für Menschen die auf intensivmedizinische Betreuung angewiesen sind. Wir verstärken unser Team und stellen in Vollzeit und Teilzeit ein. Werde ein Teil unseres starken Teams Du bist Krankenschwester bzw. Krankenpfleger oder Altenpflegerin, Altenpfleger mit der Intensivpflege-Qualifikation und möchtest mehr Zeit für Deine Patienten. Du suchst eine berufliche Veränderung in der Außerklinischen Intensivpflege.   Grund- und Behandlungspflege Betreuung von Tracheostomierten und oder beatmeten Patienten Überwachung der respiratorischen Gesamtsituation Kommunikation im Intraprofessionellen Team 3 jähriges Pflegeexamen, Basiskurs Zur Fachkraft für Außerklinische Intensivpflege Du bist ein Teamplayer und möchtest in einem starken Team arbeiten Sicherheit Anleitung Weiterbildung Wertschätzung Deine Erfahrung wird wertgeschätzt Loyalität Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung Ausführliche, theoretische und praktische Einarbeitung ein E-Bike als Gehaltsumwandlung eine Beteiligung/Übernahme der Fahrkosten Mitarbeitervorteile: Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Firmenevents Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Bilanzbuchhaltung (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich 2 Finanzen, Sachgebiet Bilanzbuchhaltung der Universitätsklinik Bonn einen Sachbearbeiter Bilanzbuchhaltung (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./Woche). Die Position ist unbefristet zu besetzen.Erledigung wesentlicher Jahres- und Konzernabschlussarbeiten nach HGB und KHBV Selbstständige Bearbeitung aller anfallenden Buchhaltungsvorgänge, Kontenklärungen sowie Intercompany-Abstimmung Betreuung, Abstimmung und Überwachung der Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung Mitwirkung bei der Liquiditätsplanung und der Erstellung von Statistiken Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Aufbereitung von geforderten Unterlagen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Zusatzqualifikation als Bilanzbuchhalter Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen Kenntnisse in der Krankenhausbuchführung und Konzernerfahrung wünschenswert Versierte SAP-Kenntnisse (Module FI/ CO) und routinierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen von Vorteil Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team Sicher in die Zukunft: Unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV- L Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, auf Wunsch Schichtdienst und flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*in Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder E-Bike Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Das Universitätsklinikum Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sein Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Es fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Euskirchen
Der Kreis Euskirchen stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Notfallsanitäterinnen / Notfallsanitäter (m/w/d) für den öffentlichen Rettungsdienst des Kreises Euskirchen ein. Der Rettungsdienst des Kreises Euskirchen verfügt gemäß Rettungsbedarfsplan über 10 Rettungsstandorte und 4 Notarztdienste. Mit dem Jahr 2017 erfolgte die Einführung des Telenotarztdienstes ergänzend zum Regelnotarztdienst.  Der Einsatz der Notfallsanitäterinnen/der Notfallsanitäter erfolgt in der Notfallrettung. Vorliegen der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäterin/ Notfallsanitäter Gültige Fahrerlaubnis der mindestens Klasse B, wünschenswert Klasse C1 Uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Einsatz in der Notfallrettung Aktueller Nachweis der gültigen gesetzlichen Fortbildung im Rettungsdienst Bei Bedarf unterstützen wir bei der Wohnungssuche im Kreis Euskirchen Ihre Persönlichkeitsmerkmale: Engagement und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Dienstleistung im Dienstschichtrhythmus Hohe physische und psychische Belastbarkeit Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Hohe soziale Kompetenz Teamfähigkeit ein Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst (Kreis Euskirchen) den Einsatz auf unterschiedlichen Rettungsfahrzeugen in der Notfallrettung, wie Rettungswagen, Notarzteinsatzfahrzeugen und Sonderfahrzeugen Rettungsdienst unter Einsatz aktueller Ausstattungen in der Notfallmedizin den notärztlichen Regeleinsatz ergänzt um den Einsatz eines hochmodernen telemedizinischen notärztlichen Assistenzsystems (Telenotarzt) bei einem Einsatz auf Notarzteinsatzfahrzeugen die Weiterbildung zum/zur Gruppenführer/in Rettungsdienst • Inhouse-Fortbildungen i.S. der 30-stündigen rettungsdienstlichen Pflichtfortbildungen eine fundierte Einsatzkräftenachsorge die Möglichkeit der Mitwirkung bei Übungen, Planspielen und Simulationen zu Sonderlagen im Rettungsdienst Zertifizierung als familienfreundlicher Arbeitergeber Führerschein der Klasse C1 kann finanziert werden freie WLAN Nutzung an allen Rettungsstandorten Zusätzliche betriebliche Altersversorgung über die RZVK Zulagen für Sonn- und Feiertage sowie Nachtarbeit nach TVöD Das Entgelt richtet sich derzeit für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter nach der Entgeltgruppe N TVöD Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Kreisverwaltung Euskirchen hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Aus diesem Grund sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot


shopping-portal