Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 610 Jobs in Charlottenburg-Wilmersdorf

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 104
  • Assistenzberufe 71
  • Praxispersonal 71
  • Teamleitung 61
  • Leitung 58
  • Bereichsleitung 35
  • Abteilungsleitung 35
  • Sozialarbeit 33
  • Erzieher 31
  • Gruppenleitung 29
  • Betreuungsberufe 26
  • Altenpflege 26
  • Therapie und Assistenz 20
  • Weitere: Pflege 20
  • Innere Medizin 16
  • Assistenz 14
  • Heilerziehungspfleger 13
  • Sachbearbeitung 13
  • Netzwerkadministration 12
  • Sekretariat 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 597
  • Ohne Berufserfahrung 416
  • Mit Personalverantwortung 59
Arbeitszeit
  • Vollzeit 543
  • Teilzeit 276
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 506
  • Befristeter Vertrag 78
  • Arbeitnehmerüberlassung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Ausbildung, Studium 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Gesundheit & Soziale Dienste

Personalcontroller (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
RENAFAN zählt seit 1995 zu den innovativsten auf Alten- und Krankenpflege spezialisierten Pflegedienstleistern in Deutschland. Mittlerweile sind wir in unseren Geschäftsbereichen ambulante Pflege, Intensiv- und Assistenzpflege bundesweit einer der Marktführer. Unsere administrativen Bereiche bieten unseren Pflegeeinrichtungen vielfältige Service- und Beratungsleistungen an und stellen reibungslose Geschäftsabläufe sicher. Hier stehen Dienstleistungsorientierung, Flexibilität und Kommunikationsstärke im Vordergrund. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und den Erfolg des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung in Berlin-Tegel in Vollzeit engagierte Verstärkung durch eine(n) neue(n) Kollegin oder Kollegen. Personalcontroller (m/w/d) Personalcontrolling Zusammenfassung/Analyse definierter Personalkennzahlen (Fluktuationsbilanz, AZK-Stunden, unproduktive Zeit u. a.) und ggf. Prozessoptimierung Monatliche Abgrenzung des Personaleinstiegs – und vor allem Ausstiegsmanagements sowie dessen Informationstransfer (Lohnbuchhaltung u. ä.) und die Koordinierung des Nachverfolgungsmanagements Arbeitsschutz – Interner Arbeitsschutzbeauftragter Optimierung bzw. Weichenstellung des externen Arbeitsschutzdienstleisters sowie dessen Ansprechpartner Steuerung bzw. Aktualisierung der Mitarbeiterdatenbank Koordinierung und Kontrolle der Umsetzung von internen Arbeitsschutzmaßnahmen Rechnungskontrolle Datenschutz – Interner Datenschutzbeauftragter Sie verfügen über fundierte Kenntnisse zur Stellenanforderung Zu Ihren Eigenschaften gehören Sorgfalt und Gründlichkeit Sie verfügen über gute PC-Anwenderkenntnisse (insbesondere Excel, u. ä.) Ihr Arbeitsstil ist selbständig, analytisch, strukturiert und lösungsorientiert Kommunikationsstärke Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Kostenlose Fort- und Weiterbildungen in unserer hauseigenen Akademie Viel Gestaltungsspielraum & echte Karrieremöglichkeiten Verbesserung der Rente: Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsförderung, z. B. regelmäßiges Angebot an Wellnessmassagen Schnuppertag zum gegenseitigen Kennenlernen  Darum passen Sie zu uns Sie wünschen sich eine kaufmännische Aufgabe in einem sinnvollen sozialen Kontext Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet Sie wünschen sich eine Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
Zum Stellenangebot

Physiotherapeut (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Niepel Physiotherapeuten ist eine seit acht Jahren inhabergeführte Praxis für Physiotherapie in Berlin-Kaulsdorf und Umgebung. In unseren modern eingerichteten Praxisräumen auf zwei Etagen bieten wir neben den klassischen Behandlungen unter anderem auch Sportphysiotherapie an. Uns ist wichtig, dass sich sowohl Patienten als auch Kollegen in unserem famliliären Unternehmen wohl fühlen. Unser dynamisches, junges und freundliches Team sucht deine Unterstützung!  Das Team besteht aus 4 Therapeuten und einer Assistentin.  Für die Zukunft planen wir zu wachsen.Du führst alle physiotherapeutischen Maßnahmen durch, wobei unsere Praxis einen orthopädischen und neurologischen Schwerpunkt hat Abschluss als Physiotherapeut/in Weiterbildungen sind von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig Gute und faire Bezahlung Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliche Altersvorsorge nach Absprache wenn gewünscht Finanzielle und praktische Unterstützung bei deiner individuellen Weiterbildung sowie deiner persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie

Mi. 25.11.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin (m/w/d) für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. Das Institut für Radiologie versorgt das gesamte Klinikum im Friedrichshain (Maximalversorger) mit allen Modalitäten der bildgebenden Diagnostik und der gesamten interventionellen Radiologie inklusive pädiatrischer und Neuroradiologie. Jährlich werden mehr als 100.000 radiologische Leistungen erbracht, darunter mehr als 3.000 interventionelle Eingriffe. fachärztliche Betreuung der gesamten radiologischen Diagnostik Aufsicht und fachliche Anleitung der Assistenzärzte/-ärztinnen konzeptionelle Weiterentwicklung der Schnittbildverfahren Teilnahme am Bereitschaftsdienst und ggf. am Rufbereitschaftsdienst Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter/innen Facharzt / Fachärztin für Radiologie mit Interesse an einer Zusatzausbildung im Fachbereich der pädiatrischen Radiologie profunde Kenntnisse und klinische Erfahrungen insbesondere in der diagnostischen Radiologie im Bereich der Schnittbildverfahren (CT, MRT, Ultraschall) Patientenzentriertes Auftreten Kommunikationsfähigkeit mit Zuweisern/Zuweiserinnen und Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen sicherer Umgang mit EDV-gestützten Systemen, insbesondere mit KIS, RIS und PACS eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Vollzeitbeschäftigung Mitarbeit in einem motivierten Team moderner Arbeitsplatz in einem vollständig digitalen Röntgeninstitut mit allen bildgebenden Modalitäten und dem gesamten Spektrum der interventionellen Therapie auf höchstem Niveau enge Kooperation mit allen klinischen Fächern
Zum Stellenangebot

Informatiker (m/w/d) für den Fachbereich IT-Produktion

Mi. 25.11.2020
Potsdam
Die Kassenärztliche Vereinigung sichert von Potsdam aus die ambulante medizinische Versorgung in Brandenburg und versteht sich als engagierter Interessenvertreter und Dienstleister für die über 4.400 ambulant tätigen Ärzte und Psychotherapeuten im Land Brandenburg. Der Fachbereich IT-Produktion ist unter anderem zuständig für die Durchführung und Kontrolle der IT-gestützten Prozesse im Rahmen der Quartalsabrechnung für unsere Mitglieder*innen. Der Fachbereich stellt alle abrechnungsrelevanten Stammdaten zur Verfügung und ist eigenverantwortlich für die Vorbereitung und Pflege dieser Daten zuständig. Als Informatiker für den Fachbereich IT-Produktion entwickeln Sie eigenverantwortlich Prüfungen zur Qualitätssicherung, betreuen bestehende Programme und sind maßgeblich bei der Einführung neuer Lösungen beteiligt. Wenn Sie sich mit den genannten Aufgaben identifizieren können, sind Sie genaue richtig bei uns. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für den Fachbereich IT-Produktion, vorerst befristet für zwei Jahre, einen Informatiker (m/w/d) für den Fachbereich IT-Produktion. Durchführung und Kontrolle der IT-gestützten Prozesse im Rahmen der Quartalsabrechnung nach Ziel- und Terminstellung zyklische eigenverantwortliche Vorbereitung, Pflege und Bereitstellung abrechnungsrelevanter Stammdaten sowie Konfigurationen zur Ablauf- und Prozesssteuerung unter Berücksichtigung der gültigen technischen, vertraglichen und gesetzlichen Normen (Regelwerk) eigenverantwortliche Annahme und Prüfung ankommender und ausgehender Datenlieferungen unter Beachtung der vorgegebenen Regelungen zur Pseudonymisierung sowie Ver- und Entschlüsselung entwickeln eigenverantwortlicher Prüfungen zur Qualitätssicherung aller bereitgestellten Daten und durchgeführten Prozessabläufe Mitwirkung bei der Betreuung bestehender Programme und Einführung neuer Programme im Rahmen des Abrechnungsprozesses Dokumentation und Optimierung von Arbeitsabläufen Fachinformatiker (m/w/d), EDV-Operator (m/w/d), EDV-Fachkraft (m/w/d) oder vergleichbar sichere und schnelle Einarbeitung in prozessrelevanten Anwendungen gute Kenntnisse der Microsoft Office-Anwendungen idealerweise Erfahrungen im Umgang mit relationalen Datenbanken und SQL-Abfragen Kommunikative und qualitätsbewusste Arbeitsweise das Bewusstsein für eine Kunden- und Serviceorientierung Bereitschaft Leistung zu erbringen, teamfähig zu arbeiten und flexibel auf Situationen einzugehen Neben der Vergütung nach TV-L bietet Ihnen die KVBB vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit attraktiven Konditionen. Zudem gelingt Ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus stellen wir für Sie qualifizierte Schulungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sicher.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Leitung Case Management (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. In unserem Segment zählen wir zu den Marktführern. Zur Verstärkung unseres Case Management Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Stellvertretende Leitung Case Management (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Leitung unseres Case Management-Teams in Abwesenheit der Abteilungsleitung Umfassende Beratung unserer Klienten im Bereich häuslicher Intensivpflege und Einschätzung des Versorgungsbedarfs Selbstständige Fallsteuerung inkl. Führung der Kostenverhandlung Kontaktpflege mit den Kostenträgern und Ausbau des bestehenden Netzwerkes Begleitung kaufmännischer und/oder juristischer Prozesse Eigenständige Bearbeitung von strategischen Projekten sowie Sonderaufgaben Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit einer Spezialisierung im Gesundheitswesen, ein betriebswirtschaftliches Studium, ein Studium der Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung im Case Management Erste Führungserfahrung wünschenswert Hohes Maß an Sozialkompetenz, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz sowie ein sicheres Auftreten Eigeninitiative, Engagement und hohe Leistungsbereitschaft Organisationsfähigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen Interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Ein sympathisches und fachlich versiertes Team Flexible Arbeitszeiten Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz Kantine mit Mitarbeiterrabatt Kostenfreie Getränke (Wasser und Kaffee) Arbeitsort ist unsere Hauptverwaltung in Berlin
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns Medizinische Schreibkraft (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin – Nephrologie am Vivantes Klinikum im Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. Schreiben von Arztbriefen Durchsicht von Patientenakten auf Vollständigkeit sowie deren Archivierung Verwaltung/Versand/Digitalisierung von internen und externen Befunden Mithilfe bei der Einsatzplanung von PJ-ler, Famulanten und Praktikanten/Praktikantinnen sowie die Organisation der notwendigen Ausstattung Unterstützung in der Augenarztsprechstunde (1x/Wo) Übernahme administrativer und organisatorischer Aufgaben nach Vorgabe Vertretung im Chefarztsekretariat Schreibtechnischer oder kaufmännischer Berufsabschluss bzw. langjährige Erfahrungen im (medizinischen) Schreibdienst sehr gute Orthographiekenntnisse sicherer Umgang mit MS Office insbesondere Word, Excel, Outlook sehr gute Englischkenntnisse Arbeiten mit Orbis ist ausdrücklich gewünscht organisatorische Fähigkeiten Teamfähigkeit freundlicher Umgang mit Patienten/Patientinnen, Besucherinnen/Besuchern Diskretion und Loyalität eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 30 Wochenstunden ein interessantes Tätigkeitsfeld im Zentrum Berlins Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Tätigkeitsbereich
Zum Stellenangebot

Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) im Gruppendienst und als Nachtwache

Mi. 25.11.2020
Berlin
Der Neukirchener Erziehungsverein ist ein in zehn Bundes­ländern tätiger diako­nischer Hilfe­verbund mit 2.000 Mitarbeitenden. 1845 gegründet, gehört er zu den größten Kinder- und Jugend­hilfe­trägern in Deutsch­land. Weitere Arbeits­gebiete sind die Behinderten- und Alten­hilfe. Bundes­weit bekannt ist der Neukirchener Erziehungsverein auch durch seine verlege­rische Arbeit, vor allem durch den Neukirchener Kalender. Der Neukirchener Erziehungsverein sucht zur Verstärkung seiner Teams der stationären Behinderten­hilfe in Berlin-Pankow und Berlin-Weißensee Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (m/w/d) im Gruppendienst und als Nachtwache Teilzeit (bis zu 20 bzw. 30h / Woche) Sie führen die pädagogische Betreuung von Erwachsenen mit Behinderungen aus dem autistischen Spektrum im Gruppen­dienst durch. Sie über­nehmen die Lebens- und Alltags­begleitung inkl. pflegerischer Tätig­keiten im stationären Kontext. Sie setzen sich für unsere Bewohner/innen ein, behalten auch in heraus­fordernden pädagogischen Situationen die Übersicht, sind flexibel und in der Lage, sich konstruktiv in ein multiprofessionelles Team einzu­bringen. Sie zeigen Eigen­initiative und Bereit­schaft sich an der Entwicklung unserer Organisation zu beteiligen. Unabhängig von einer Konfession identifi­zieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.Sie sind Erzieher (m/w/d), examinierte Pflege­fachkraft (m/w/d), Sozial­arbeiter (m/w/d), Heilerziehungs­pfleger (m/w/d), Sozial­pädagoge (m/w/d) oder haben eine vergleich­bare Ausbildung. Sie verfügen idealer­weise über Berufs­erfahrung im Bereich Autismus oder Menschen mit Behinderung. ein attraktives Vergütungs­paket basierend auf einer diakonischen Tarif­regelung zzgl. Kinder­zulage für jedes Kind, für das Sie Kinder­geld erhalten, jähr­liche Zahlung einer Sonder­zuwendung und eine geförderte betrieb­liche Alters­versorgung.Beispiel: Als staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d) mit 3-jähriger Berufs­erfahrung erhalten Sie eine Grund­vergütung in Höhe von 3.274,75 Euro zzgl. Zulagen (basierend auf 39 Std.). hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten sowohl extern, als auch an unserer hauseigenen Fortbildungs­akademie sowie an einem Nachwuchs­förder­programm. einen krisen­sicheren Arbeits­platz in einem anspruchs­vollen Arbeits­umfeld. die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit wenig Fluktuation. Einrichtungen in zentraler Lage mit sehr guten ÖPNV-Anbindungen. 30 Tage Erholungs­urlaub plus 1 Brauchtumstag. ein Jobrad. zum Start ein Begrüßungs­geschenk und weitere Mitarbeiterrabatte.
Zum Stellenangebot

IT Administrator*in 1st- und 2nd Level Support

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin-Weißensee. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 150 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Wir sind 4200 Mitarbeitende und bei uns steht der Mensch im Fokus. Wir sind die IT und ein wichtiger Bestandteil unserer Stephanus-Stiftung sowie ein starker Partner unserer Geschäftsfelder. Wir betreuen 1600 Clients und unterstützen rund 2000 User in den verschiedenen Geschäfts­bereichen. Wir leisten mit unserem Fachwissen einen wichtigen Beitrag zur digitalen Entwicklung der Stephanus-Stiftung und ihrer Tochtergesellschaften. Zur Unterstützung suchen wir in Berlin-Weißensee ab sofort unbefristet eine/n IT-Administrator*in 1st- und 2nd Level Support Sie werden Teil unseres Projektes Modern Workplace @ Stephanus Cloud. Zudem stellen Sie den technischen 1st- und 2nd-Level-Support der hauseigenen Client-/Server-Systeme und Drucker sicher. Sie warten Arbeitsplatz-PCs, Laptops, Tablets sowie Drucker und stellen diese bereit. Des Weiteren übernehmen Sie die Planung, Implementierung, Aktualisierung und das Moni­toring verschiedener Systemkomponenten und der dazugehörenden Standards. Darüber hinaus verantworten Sie die Erstellung und Aktualisierung von Betriebsdokumentationen. Sie sichern die Einhaltung der Servicevereinbarun­gen sowie Prozessoptimierungen und arbeiten bei Einführungs- und Migrationsprojekten mit. Wir wünschen uns eine engagierte, serviceorien­tierte, gerne im Team arbeitende Persönlichkeit, die freundlich und verbindlich auf verschiedene Ansprechpartner einzugehen weiß. Sie haben eine Ausbildung als Fachinformatiker*in abgeschlossen oder einschlägiges Fachwissen durch anderweitige Berufserfahrungen gesammelt, wie z.B. durch eine Ausbildung zum IT-Systemkauf­mann/-frau bzw. ein IT-Studium oder ähnliches. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Client und IT-Service-Management (z.B. mit baramundi und jira) mit und arbeiten versiert mit allen MS Office-Anwendungen. IT-Sicherheit und Datenschutz sind für Sie wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit sowie Sie dienstleistungsorientiert, zielgerichtet, sorgfältig und eigenständig sind. Wünschenswert sind Erfahrungen mit Printsystemen (z.B. Ricoh) und ein ausgeprägtes Interesse oder Erfahrungen mit Cloud-Technologien (MS Azure AD, MS 365). Ihr fachbezogenes Englisch ist anwendungsbereit und Sie haben einen Führerschein der Klasse B, um unsere Einrichtungen in Brandenburg zu erreichen. Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, in die Sie Ihre Ideen einbringen können. Wir sind verkehrstechnisch bestens angeschlossen und auch für Radfahrer*innen bieten wir ausreichend Stellplätze. Uns ist Ihre Fachlichkeit wichtig: Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand. Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen. Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich). Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille. Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen. Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.
Zum Stellenangebot

IT-Administrator*in (MS Azure Cloud)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin-Weißensee. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 150 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Wir sind 4200 Mitarbeitende und bei uns steht der Mensch im Fokus. Wir sind die IT und ein wichtiger Bestandteil unserer Stephanus-Stiftung sowie ein starker Partner unserer Geschäftsfelder. Wir betreuen 1600 Clients und unterstützen rund 2000 User in den verschiedenen Geschäfts­bereichen. Wir leisten mit unserem Fachwissen einen wichtigen Beitrag zur digitalen Entwicklung der Stephanus-Stiftung und ihrer Tochtergesellschaften. Zur Unterstützung suchen wir in Berlin-Weißensee ab sofort unbefristet eine/n IT-Administrator*in (MS Azure Cloud) Sie werden aktiver Teil unseres Projektes Modern Workplace @ Stephanus Cloud. Dabei unterstützen Sie den Aufbau, Betrieb und die aktive Weiterentwicklung einer MS Azure Cloud Plattform. Zudem übernehmen Sie die zentrale Administration der Azure AD und Azure-Connect-Infrastruktur sowie einer Exchange-Hybrid-Umgebung. Darüber hinaus verwalten Sie Benutzerkonten und Berechtigungen in einer MS Azure Cloud Umgebung. Sie verantworten die Administration des Office 365- und MS Azure-Portals sowie von SharePoint Online und Microsoft Teams. Die Ermittlung und Umsetzung von Anforderun­gen der Cloud Produkte zu Monitoring, automa­tischer Ressourcenverwaltung, Identity- und Access-Management runden Ihre Arbeitswelt ab. Wir wünschen uns eine engagierte, innovative, gerne im Team arbeitende Persönlichkeit, die neugierig ist und mit Eigeninitiative arbeitet. Sie haben eine Ausbildung als Fachinformatiker*in abgeschlossen oder einschlägiges Fachwissen durch anderweitige Berufserfahrungen gesammelt, wie z.B. durch eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann/-frau bzw. ein IT-Studium oder ähnliches. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Client und IT-Service-Management (z.B. mit baramundi und jira) mit und arbeiten versiert mit allen MS Office-Anwendungen. IT-Sicherheit und Datenschutz sind für Sie wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit sowie Sie dienstleistungsorientiert, zielgerichtet, sorgfältig und eigenständig sind. Wünschenswert sind ein ausgeprägtes Interesse oder Erfahrungen mit Cloud-Technologien (MS Azure AD, MS 365). Ihr fachbezogenes Englisch ist anwendungsbereit und Sie haben einen Führerschein der Klasse B, um unsere Einrichtungen in Brandenburg zu erreichen. Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, in die Sie Ihre Ideen einbringen können. Wir sind verkehrstechnisch bestens angeschlossen und auch für Radfahrer*innen bieten wir ausreichend Stellplätze. Uns ist Ihre Fachlichkeit wichtig: Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand. Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen. Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich). Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille. Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen. Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.
Zum Stellenangebot

Koordinator/in (m/w/d) des Ambulanten Hospizdienst

Mi. 25.11.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Koordinator/in (m/w/d) des Ambulanten Hospizdienst für den Ambulanten Hospizdienst in Berlin Tempelhof, zum 01.01.2021 als Der Vivantes Ambulante Hospizdienst ist eine Einrichtung der Vivantes Hospiz gGmbH. Wir beraten und begleiten schwerstkranke, sterbende Menschen sowie deren Angehörigen und Freund/innen in der eigenen Wohnung, im Pflegeheim oder im Krankenhaus. Unser Ziel ist, Lebensqualität und ein würdevolles, selbstbestimmtes Leben bis zuletzt zu ermöglichen. palliative, pflegerische und psychosoziale Beratung von Patienten/Patientinnen und Angehörigen erstkontakte und Besuche im häuslichen Umfeld Gewinnung, Schulung, Begleitung sowie Einsatzplanung und Einsatzsteuerung ehrenamtlich tätiger Personen Ansprechpartner/in für die Kooperationspartner/innen des ambulanten Hospizdienstes (Stationäres Hospiz, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Krankenhäuser, SAPV-Vertragsärzte) Mitwirkung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/aktive Netzwerkarbeit abgeschlossener Studiengang Soziale Arbeit (Dipl., B.A., Ma.) oder Pflege (B.A.) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege mindestens dreijährige hauptberufliche Tätigkeit in einem der vorgenannten Berufsfelder hohe Beratungskompetenz Kenntnisse über Dozententätigkeit und der Leitung von Gruppen Erfahrung in der Hospizarbeit und in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen eine kooperativ und zuverlässige Persönlichkeit Flexibilität Kommunikatives Geschick und Sensibilität auch in Krisensituationen teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise Bereitschaft zur selbstkritischen Betrachtung im Umgang mit betroffenen Familien, Trauerden und anderen Beteiligten folgende Zusatzqualifikationen sind erforderlich oder zumindest die Bereitschaft, diese zeitnah berufsbegleitend zu absolvieren: Palliative Care Weiterbildung für psychosoziale Berufsgruppen (120 Stunden) bzw. Pflegen de (160 Stunden) Nachweis eines Koordinatoren-Seminars Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Vergütung nach Rahmenarbeitsbedingungen der Vivantes Hospiz gGmbH eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Vergütung nach den Entgeltgrundsätzen der Vivantes Hospiz gGmbH eine anspruchsvolle Aufgabe mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten und einem motivierten und leistungsstarken Team Vollzeitbeschäftigung/ 40 Wochenstunden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal