Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

gesundheit-soziale-dienste: 194 Jobs in Dormagen

Berufsfeld
  • Assistenzberufe 28
  • Gesundheits- und Krankenpflege 28
  • Praxispersonal 28
  • Leitung 17
  • Teamleitung 17
  • Altenpflege 11
  • Betreuungsberufe 11
  • Abteilungsleitung 9
  • Bereichsleitung 9
  • Sachbearbeitung 8
  • Assistenz 7
  • Sozialarbeit 6
  • Gruppenleitung 5
  • Netzwerkadministration 5
  • Sekretariat 5
  • Systemadministration 5
  • Betriebs- 4
  • Controlling 4
  • Dienstleistung und Fertigung 4
  • Filialleitung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Städte
  • Köln 77
  • Düsseldorf 77
  • Wuppertal 13
  • Leipzig 12
  • Stuttgart 11
  • Nürnberg 11
  • München 9
  • Essen, Ruhr 8
  • Hannover 8
  • Mönchengladbach 8
  • Dortmund 7
  • Bergisch Gladbach 7
  • Bonn 6
  • Heilbronn (Neckar) 6
  • Neuss 6
  • Remscheid 6
  • Berlin 5
  • Aachen 4
  • Dresden 4
  • Duisburg 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 121
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 179
  • Teilzeit 60
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 158
  • Befristeter Vertrag 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 12
  • Ausbildung, Studium 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Referenten für den Fachbereich Bau (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Düsseldorf
Der Gemeindeverband der Katholischen Kirchengemeinden in der Stadt Düsseldorf ist Träger der Regionalrendantur Nord, die u.a. für das Finanz- und Rechnungswesen, die Personalverwaltung sowie die Bau- und Liegenschaftsverwaltung der angeschlossenen Kirchengemeinden zuständig ist. Für die Regionalrendantur Nord suchen wir Referenten für den Fachbereich Bau (m/w/d) zur Betreuung der katholischen Kirchengemeinden sowie der angeschlossenen Kindertagesstätten in Voll- und Teilzeit. Beratung und Unterstützung unserer Referenten und der kirchlichen Bauherren hinsichtlich der Abläufe bzw. der Verfahrensweisen, bei der Bearbeitung der administrativen Aufgaben sowie bei der Einhaltung von Formvorschriften und Fristen Beratung und Unterstützung unserer Referenten und Kirchenvorstände bei der Finanzierung der Bauvorhaben und bei der Einhaltung fachlicher Standards Führung der zentralen Bauakte Vorbereitung der Verträge mit den Auftragnehmern (Architekten, Ingenieure, Projektsteuerer) Durchführung des Budgetcontrollings (Vergleich der Baukostenfortschreibung mit genehmigten Finanzmitteln) mit regelmäßiger Information der Bauherren und Sicherstellung des rechtzeitigen Mittelabrufs Prüfung der abgerechneten Leistungen des Architekten oder des Auftragnehmers Koordination und Begleitung einzelner Projekte während der unterschiedlichen Leistungsphasen in der Schnittstelle zwischen kirchlicher und öffentlicher Genehmigungsbehörde sowie unseren Mandanten als Bauherrn Staatlich geprüfter Bautechniker oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Gute und praxisorientierte Kenntnisse der HOAI sowie der VOB Fachliche Kompetenz und Offenheit für neue Aufgaben in einem sich wandelnden Aufgabenfeld Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den aktuellen MS-Office-Anwendungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Diskretion und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken Sie arbeiten selbstständig und strukturiert, sind belastbar, teamfähig und serviceorientiert Sie haben eine positive Grundeinstellung zur katholischen Kirche und ihren Werten eine spannende Aufgabe in einem dynamischen Umfeld. Eine offene Atmosphäre sowie Teamgeist sind bei uns selbstverständlich. Sie erhalten eine Bezahlung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9c), eine betriebliche Altersvorsorge sowie vielfältige Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Köln
Die SoCura ist der führende Dienstleister für Organisationen in Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen. Als Tochtergesellschaft der Malteser verfügen wir über detaillierte und langjährige Branchenkenntnisse. Unseren Kunden bieten wir professionelle Services aus den Bereichen IT, Personal und Buchhaltung. Wohlfahrt und Kirche zählen zu den größten Arbeitgebern in Deutschland und bieten attraktive Arbeitsbedingungen: Zukunftssichere Arbeitsplätze, moderne Technologien und Arbeiten für ein Unternehmen mit sozialem Hintergrund. Die SoCura ist mehr als nur ein Arbeitgeber. Unsere rund 350 Mitarbeiter sind Experten in unterschiedlichen Bereichen. Werden auch Sie ein Teil unseres Teams! Für den Bereich Buchhaltungs-Service suchen wir einen: Teamleiter (m/w/d)Köln | Vollzeit | ab sofort Disziplinarische und fachliche Führung des Teams Mitwirkung bei der Personalentwicklung (z. B. Fortbildungsplanung, etc.) Organisation, Überwachung und Sicherstellung der Arbeitsabläufe (inkl. Einsatz- und Urlaubsplanung) Steuerung und Koordinierung aller Abläufe zwischen Team und Kunden Kontierung und Buchung aller relevanten Belege der Geschäftsstelle/Dienststelle/Bereiche Verantwortung für die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer Selbstständige Bearbeitung und Kontrolle komplexer Sachverhalte und Buchungsprozessen Kontenklärung inklusive Abstimmung mit Nebenbüchern und Schnittstellen Erstellung und Prüfung von Abschlussbuchungen insbesondere von Bewertungssachverhalten Sachkontenpflege (Plausibilitätsprüfung) Hauptansprechpartner für Kunden Sonderaufgaben, Mitwirkung in Projekten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter Mehrjährige Erfahrung in der Buchhaltung und in der Erstellung von Jahresabschlüssen Kenntnisse in der Pflegebuchführung oder Erfahrungen in sonstigen karitativen Einrichtungen von Vorteil Erfahrung in der Führung eines Teams Gute Anwenderkenntnisse in den MS Office Produkten (Excel, Word, Outlook) sowie in Diamant und/oder SAP wünschenswert Analytisches Denkvermögen zur Beurteilung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Sehr gutes Zahlenverständnis Selbstständige, systematische, sorgfältige und teamorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungs- und Servicementalität, gute Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu saisonaler Arbeitsverteilung Eine moderne Unternehmenskultur Ein gutes Betriebsklima und ein wertschätzendes Miteinander Leistungsgerechte Bezahlung Eine gesunde Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Gute Weiterbildungs- und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge (BAV) Ein überdurchschnittliches Angebot im Rahmen der Gesundheitsförderung (BGM) Betriebsärztliche Betreuung Gute Verkehrsanbindung JobRad, Events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Köln
Die RESIDENZ am Dom gehört zu den Premium-Seniorenresidenzen in Deutschland. Im Herzen von Köln in unmittelbarer Nachbarschaft des Doms bietet das 5-Sterne-Haus ein attraktives Wohn- und Betreuungskonzept für Senioren. Das hochklassige Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Vernissagen, Lesungen werden ebenso wie das vielfältige gastronomische Angebot nicht nur von RESIDENZ-Bewohnern sondern auch von externen Gästen hochgeschätzt. Ergänzt wird das umfassende Angebot durch einen großzügigen Vitalbereich mit Schwimmbad, Sauna, Fitnesscenter und Physiotherapie. Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Aufarbeitung und Aktualisierung der bestehenden Vertriebsdatenbank Telefonakquise Beratungsgespräche und Hausführungen mit Interessenten Büroadministration und Organisation von Vertriebsmaßnahmen Unterstützung bei verschiedenen Marketingaktivitäten Umsetzung und Weiterentwicklung der Qualitätssicherung und Ablaufprozesse im Vertrieb und Betreutes Wohnen Kaufmännische Ausbildung und für die Position angemessene Berufserfahrung im Vertrieb mit dem Schwerpunkt Telefonakquise Umfassende Microsoft Office Kenntnisse, nach Möglichkeit Erfahrung in der Arbeit mit einer Vertriebsdatenbank, idealerweise mit dem System Sinfonie Ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in Verbindung mit herzlicher und kompetenter Ausstrahlung Einen attraktiven Standort mitten im Zentrum von Köln in Domnähe, fußläufig vom Hauptbahnhof Einarbeitung durch langjährige Mitarbeiter Ein angenehmes Betriebsklima in einem gut strukturierten Unternehmen mit multikulturellem und motiviertem Team Geregelte Arbeitszeiten mit einer 5-Tage-Woche Ein kostengünstiges Jobticket und kostenlose Dienstkleidung
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Intensivstation

So. 23.02.2020
Düsseldorf
Die Schön Klinik Düsseldorf ist das einzige linksrheinische Krankenhaus der Stadt Düsseldorf. Es ist spezialisiert auf Erkrankungen der Gefäße, des Bereichs HNO, des Herzens und des gesamten Bewegungsapparats. Verantwortlich für die Überwachung und Durchführung des Pflegeprozesses Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen Fachlich kompetente Beratung und Förderung der Patienten unter Einbeziehung ihrer eigenen Ressourcen und des sozialen Umfelds Eigenständige und sachgerechte Durchführung besonderer Maßnahmen, d.h. Anwendung spezieller Pflegemaßnahmen bei sedierten, relaxierten und komatösen Patienten, im Rahmen der Intensivtherapie und Dokumentation Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in Idealerweise Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie Neben Ihrer Fachkompetenz runden Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit Ihr Profil ab Arbeiten in wunderschöner Lage mit Blick auf den Rhein und hervorragender Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum Teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre Abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Cafeteria „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen Günstige private Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen Vergünstigte Mitgliedschaft bei zahlreichen Sport- und Wellnesseinrichtungen Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits Unterstützung in allen Lebenslagen durch den pme Familienservice
Zum Stellenangebot

Koordinator/-in (w/m/d) Qualitäts- und Organisationsentwicklung

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. beschäftigt als Verband der Freien Wohlfahrtspflege derzeit rund 1000 Mitarbeiter/-innen und ist Träger zahlreicher sozialer Dienste, Beratungsstellen, ambulanter, teilstationärer und stationärer Dienste und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und Pflege. Die Qualität des Offenen Ganztages ist von großer Bedeutung für die soziale Entwicklung und die Bildung der betreuten Kinder und eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe. Denken Sie wie wir? Haben Sie Lust und Power, an der visionären und innovativen Weiterentwicklung der Angebote in unseren OGS mitzuwirken? Der Caritasverband Wuppertal/Solingen ist Träger des Offenen Ganztags an mehreren Wuppertaler Grundschulen und sucht für diesen Bereich ab sofort eine/n engagierte/n Koordinator/-in (w/m/d) Stellenumfang 75% Unterstützung der Abteilungsleitung bei Qualitäts- und Organisationsentwicklung Sicherung relevanter Verwaltungsabläufe Konstruktive Zusammenarbeit mit den Schulträgern und Schulleitungen Gewinnende und konsequente Mitarbeiterführung und Personalentwicklung Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Steuerung des wirtschaftlichen Budgets Abwesenheitsvertretung der Abteilungsleitung ein abgeschlossenes Studium an einer (Fach-)Hochschule im sozialen oder päd. Bereich oder eine fundierte pädagogische Ausbildung Flexibilität, Kreativität, Belastbarkeit Kenntnisse in Word und Excel und/oder Freude Ihre EDV-Kenntnisse „aufzurüsten“ Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie in Kindern, die ihren OGS lieben, und in deren zufriedenen Eltern die Bestätigung Ihrer Arbeit sehen für Sie die qualitative Weiterentwicklung des OGS auf allen Ebenen eine lohnenswerte Herausforderung ist Sie sich beruflich entwickeln möchten und langfristig die Übernahme von Leitungsaufgaben für Sie reizvoll sein kann einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR und weitere Leistungen durch eine kirchliche Zusatzversorgungskasse einen Aufgabenbereich mit weitreichenden Gestaltungsmöglichkeiten und einem besonderen Maß an Verantwortung eine kooperative Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung und deren Team eine große, engagierte Dienstgemeinschaft mit hohem Vernetzungspotenzial auch zugunsten der im OGS betreuten Kinder und ihrer Familien attraktive Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

HR Business Manager (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Wir suchen Sie. Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Versorgungszentren GmbH im Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH am Standort Wuppertal zum nächstmöglichen Zeitpunkt als HR Business Manager (m/w/d) zentrale Personalabteilung Stellennummer: 36038 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Der Geschäftsbereich ambulante Medizin der Helios Kliniken GmbH ist ein junger Geschäftsbereich und Ergebnis der strategischen Neuausrichtung von Helios. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, haben wir das Ziel, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. Ihnen obliegt die eigenverantwortliche, professionelle Betreuung, Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Beschäftigten einer Region in allen personalrelevanten, tarif- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Sie tragen die Verantwortung für die operative Personalarbeit von der Einstellung bis zum Austritt eines Beschäftigten und übernehmen ebenso die vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung für Ihren Betreuungskreis. Zudem gehört das Bewerbermanagement inklusive der Erstellung und Veröffentlichung von Stellenanzeigen sowie der Bewerberkommunikation und -korrespondenz zu Ihrem Tätigkeitsspektrum. Sie sind aktiv in den Aufbau und die Gestaltung der neu gegründeten Personalabteilung des Geschäftsbereichs eingebunden. Darüber hinaus wirken Sie bei der Weiterentwicklung, Optimierung und Umsetzung von personalstrategischen und personalpolitischen Konzepten sowie der Sicherstellung der internen HR-Richtlinien und -Prozesse mit. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit abgeschlossener Fortbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer generalistischen HR-Funktion gesammelt und beherrschen das gesamten Spektrum der operativen Personalbetreuung. Sie können fundierte Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung und im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht vorweisen. Eine selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist zeichnen Sie ebenso aus wie eine hohe Dienstleistungsorientierung, souveräne Beratungskompetenz, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und absolute Diskretion. Ein sicheres, verbindliches Auftreten sowie adäquate Umgangsformen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen ein umfassendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie erhalten die Möglichkeit, den eigenen Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten. Eine leistungsangemessene Vergütung ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgesprächs für das kommende Jahr fest geplant werden. Natürlich liegt uns auch Ihre Gesundheit am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Zudem profitieren Sie von einem umfangreichen Angebot an Sonderkonditionen bei über 250 namhaften Anbietern über die corporate benefits GmbH.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Köln
Die Seniorenhaus GmbH der Cellitinnen zur hl. Maria ist ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen. Zu uns gehören Einrichtungen der Tages-, Kurzzeit- und Vollzeitpflege, außerdem Hausgemeinschaften und besondere Konzepte für demenziell veränderte Menschen. Servicewohnen sowie ein ambulanter Pflegedienst runden das Angebot ab. Über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich an insgesamt 19 Standorten in den Regionen Köln, Bonn/Kleve und Düren. Zu Hause sind wir in Köln-Longerich. Wir suchen in unserer Zentralverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Controller (m/w/d) Sie erstellen betriebswirtschaftliche Analysen und führen selbstständig monatliche Gespräche zu Planungs-/Budgetabweichungen mit Kostenstellenverantwortlichen Sie erarbeiten unterjährige Forecasts ebenso wie die jährliche Wirtschafts- und Mehrjahresplanung Sie beraten die Geschäftsführung in strategischen und operativen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium abgeschlossen oder eine gleichwertige Qualifikation Sie begeistern sich für den Austausch mit internen Kunden, vertreten selbstbewusst Ihre Positionen und sind dabei freundlich, aber bestimmt Sie sind sicher im Umgang mit EDV-Programmen (insbesondere MS Excel) und haben eine hohe Zahlenaffinität Exaktes Arbeiten sowie analytisches und strukturiertes Denken zählen zu Ihren Stärken Ideal, aber kein „Muss“: Sie haben einschlägige Berufserfahrung in einem verwandten Themengebiet (Controlling, Geschäftsführungsassistenz, Unternehmensberatung o. Ä.) – idealerweise in der Sozial- oder Gesundheitsbranche Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einer langfristigen Perspektive in einer zukunftssicheren, wachsenden Branche Die Möglichkeit, Themenbereiche in Eigenverantwortung zu übernehmen und mit Ihren Ideen zu gestalten Eigenständiges Arbeiten in einem fünfköpfigen Team Vergütung nach dem Tarifwerk AVR Caritas Als zukünftiger Mitarbeiter unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Kaufmännischer Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Personalcontrolling

Sa. 22.02.2020
Köln
Die Bedürfnisse unserer Patienten stehen für uns im Mittelpunkt. Wir sind ein Krankenhaus der Regelversor­gung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung mit 420 Bet­ten und 12 Fachabteilungen (Anästhesiologie, Allgemein-, Viszeral- u. Unfallchirurgie, Ge­fäß­chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Kardiologie, Nephrologie, Ra­dio­lo­gie, Rheumatologie, Pädiatrie, Interdisziplinäre Notfallambulanz), in dem jährlich ca. 22.500 Pa­tienten stationär und 40.000 Patienten ambulant behandelt werden. Das Kranken­haus bie­tet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versor­gungs­spek­trum. Unser Krankenhaus liegt im Einzugsgebiet von ca. 120.000 Einwohnern und liegt im rechts­rhei­nischen Süd- Osten von Köln und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Univer­si­tät zu Köln. Der Chefarzt ist damit auch für die Durchführung der praktischen Ausbildung von Stu­die­renden der Medizin im Krankenhaus verantwortlich. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w/d) als Stellvertretender Kaufmännischer Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt PersonalcontrollingDen Schwerpunkt des Aufgabengebietes betrifft die fachliche Unterstützung des kaufmännischen Control­lings im Personalbereich (Personalcontrolling). Gesetzliche Vorgaben sowie die internen betrieblichen Anfor­derungen an den qualifizierten Personaleinsatz erfordern eine enge Abstimmung der Daten sowie dezidierte Kenntnisse der jeweiligen Tätigkeitsfelder im Personalbereich. Thematische Inhalte: Entwicklung Berichtswesen gem. bestehenden internen Konzept Sicherstellung der fristgerechten Monatsabschlüsse Erstellung der obligatorischen Statistiken Aufgaben: Erarbeitung der Grundlagen für Bescheinigungen und Testate (Pflegeförderprogramm, Hygienezuschlag, Pflegebudget, Ausbildungsbudget, etc.) Monatliche Erstellung, Analyse und Auswertung von Personalstatistiken und Personalkennzahlen sowie eines Erlösberichtes mithilfe eines Data-Warehouse-Systems Erarbeitung von Handlungsempfehlungen Unterstützung bei strategischen Personalbedarfs- und Personalkostenplanungen sowie der Erstellung von Forecasts Durchführung von unterjährigen- und Jahresabschlussarbeiten im Personalcontrolling inkl. der Bildung von Rückstellungen Teilnahme an projektbezogenen Arbeitsgruppen (Sonderaufgaben) Erstellung der relevanten Statistiken für Behörden und internes Berichtswesen Begleitung der Vorbereitungen zur jährlichen Budgetverhandlung Enge laufende Abstimmung mit Personalabteilung sowie Finanz- und Rechnungswesen Begleitung bei routinemäßigen Gesprächen mit Personalrelevanz (Monatsberichte, Abteilungsgespräche) Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Personalreferenten oder Personalfachkaufmann oder ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder Betriebswirtschaft oder vergleich vergleichbares Studium Mehrjährige Erfahrung im Controlling- bzw. Krankenhausbereich Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten Idealerweise Kenntnisse im KIS System agfa ORBIS und ERP- und Data-Warehouse-Systemen und Dienstprogramm time-office Grundlegende Kenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung Anforderungen: Hohes Maß an Selbständigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamorientierung Analytisches Denkvermögen Zielorientierte und systematische Arbeitsweise Freude an Veränderung und Gestaltung Affinität zur „digitalen Arbeitsweise“ „hands on“ Mentalität Vergütung nach TVöD-K (EG12) und alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie Maßnahmen zur Gesundheitsprävention Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Betriebssportangebote und Vergünstigungen im Fitnessstudio Gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr Möglichkeit der Betreuung in einer Kindergroßtagespflege für unter 3-jährige
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) im Bereich der Senologie für die Nacht-/Bereitschaftsdienste von 16-7 Uhr (Gerne auch am Wochenende)

Sa. 22.02.2020
Düsseldorf
Sie sind auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen? Sie möchten Ihre Motivation und Ideen in einem qualifizierten und freundlichen Team mit einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Luisenkrankenhaus beherbergt mit seinem Zentrum für Brustgesundheit und Brustchirurgie eine der größten eigenständigen Abteilungen für Senologie in Deutschland. Klinischer Schwerpunkt ist die allgemeine und spezielle Brustchirurgie mit einem breiten Spektrum an onkoplastischen, rekonstruktiven und ästhetischen Eingriffen an der Brust. Das Spektrum der senologischen Abteilung deckt den gesamten Bereich der Mammadiagnostik ab. Zur Verstärkung unseres Ärzteteams am Standort Düsseldorf (Medical Center) suchen wir Sie als Facharzt (m/w/d) im Bereich der Senologie für die Nacht-/Bereitschaftsdienste von 16-7 Uhr (Gerne auch am Wochenende) Eine fachlich interessante Aufgabe in einer entspannten Atmosphäre Zusammenarbeit in einem motivierten und engagierten Team Attraktive Vergütung Gute Erreichbarkeit durch zentrale Lage Abdeckung des Nacht-/Bereitschaftsdienstes auf der Station Einschätzung möglicher Gefährdungen und ggf. Vorbereitung einer Revision Abgeschlossene Facharztausbildung Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert Freundliches und kompetentes Auftreten Verantwortungsbewusstsein und Zuver­lässigkeit Gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/-pädagogen Dipl. oder B.A. (m/w/d) als Vereinsbetreuer

Sa. 22.02.2020
Wuppertal
Der Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V. beschäftigt als Verband der Freien Wohlfahrtspflege derzeit rund 1000 Mitarbeiter/-innen und ist Träger zahlreicher sozialer Dienste, Beratungsstellen, ambulanter, teilstationärer und stationärer Dienste und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe und Pflege. Für unsere Abteilung Rechtliche Betreuung wünschen wir uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wuppertal Verstärkung durch eine/n Sozialarbeiter/-pädagogen Dipl. oder B.A. (m/w/d) als Vereinsbetreuerist die gesetzliche Vertretung, insbesondere folgender Personengruppen gem. §1896 BGB: - Menschen mit einer akuten oder chronischen Erkrankung, einer gerontopsychiatrischen Erkrankung, einer Suchterkrankung oder mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung. Die Betreuung kann für einen oder mehrere Aufgabenkreise, z.B. Vermögensangelegenheiten, Aufenthaltsbestimmung, Wohnungsangelegenheiten, Gesundheitsfürsorge eingerichtet sein. Gute Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsbereichen (Sozialleistungsrecht/Familienrecht/Schuldrecht/Mietrecht) Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit Sicheren Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik Besitz der Fahrerlaubnis für PKW Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten einen unbefristeten Arbeitsvertrag eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR weitere Leistungen durch eine kirchliche Zusatzversorgungskasse Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team attraktive Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten, Supervision
Zum Stellenangebot


shopping-portal