Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 33 Jobs in Dresden

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 6
  • Netzwerkadministration 3
  • Systemadministration 3
  • Teamleitung 3
  • Allgemeinmedizin 2
  • Erzieher 2
  • Gruppenleitung 2
  • Psychotherapie 2
  • Sozialarbeit 2
  • Betriebs- 1
  • Arbeitsmedizin 1
  • Biologie 1
  • Biotechnologie 1
  • Controlling 1
  • Filialleitung 1
  • Heilerziehungspfleger 1
  • Innere Medizin 1
  • Jugendmedizin 1
  • Jugendpsychiatrie 1
  • Kindermedizin 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Promotion/Habilitation 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Leitenden Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/i)

Sa. 30.05.2020
Dresden
Das Städtische Klinikum Dresden verfügt über 1.453 Planbetten und 84 tagesklinische Plätze und bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in der Landeshauptstadt Dresden und der Region. Mehr als 3.600 Mitarbeiter versorgen wohnortnah jährlich rund 62.500 Patienten stationär und 109.000 ambulant. Zur Verstärkung unseres Teams in den Radiologischen Kliniken suchen wir standortübergreifend zum nächstmög­lichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Leitenden Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) zukunftsorientierte motivierte personelle und fachliche Führung der zu verantwortenden Mitarbeiter Koordination und Organisation des Personaleinsatzes der MTRAs Sicherstellung der Patienten- und Notfallversorgung Erarbeitung und Sicherstellung von Einarbeitungskonzepten und der praktischen Ausbildung von MTRA-Schülern Überwachung der Einhaltung des Strahlenschutzes und der sachgerechten Handhabung von Geräten Mitwirkung bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung der MTRAs motivierende Gestaltung und Umsetzung von Personalentwicklungskonzepten abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA mit entsprechender Berufserfahrung und aktueller Fachkunde im Strahlenschutz Fachweiterbildung zum leitenden MTRA ist wünschenswert fundiertes Fachwissen und die Initiative zur persönlichen Weiterentwicklung Fachkenntnisse in der Röntgendiagnostik hohe Führungskompetenz mit Vorbildfunktion Einfühlungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten und Personal hohes Engagement im Beruf ein täglich interessantes und erfüllendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team ausführliche Einarbeitung einen unbefristeten Arbeitsvertrag eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) für Deutsch und Englisch

Fr. 29.05.2020
Bad Gottleuba-Berggießhübel
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.700 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Die MEDIAN Klinik Bad Gottleuba ist eine Rehabilitationsklinik mit 545 Betten. Sie umfasst 5 Fachabteilungen mit den Bereichen Orthopädie/Traumatologie und Osteologie, Psychosomatik, Familien-, Kinder- und Jugendrehabilitation, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen. Für unsere Klinikschule in freier Trägerschaft suchen wir ab sofort oder zum Schuljahresbeginn 2020/2021 einen Lehrer (m/w/d) für Deutsch und Englisch. Die Klinikschule ist ein Jugendstilgebäude innerhalb des Klinikgeländes und bietet ideale Voraussetzungen für einen individuellen Unterricht. Sie unterrichten unsere zur Rehabilitation weilenden Kinder in Kleingruppen und gehen dabei auf den individuellen Förderbedarf ein Sie arbeiten eng mit dem interdisziplinären Team der Kinderklinik zusammen, welchem neben den Lehrern auch medizinisches und pädagogisches Personal angehört Sie verfügen über die Lehrbefähigung Deutsch und Englisch für Oberschule oder Gymnasium Eine verantwortungsvolle Tätigkeit im interdisziplinären Team unserer Klinik Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit zunächst 20 Unterrichtsstunden/Woche Ein gemeinschaftliches, verbindliches und wertschätzendes Arbeitsklima Eine Vergütung nach Haustarifvertrag sowie 30 Tage Urlaub/Jahr Der Standort Bad Gottleuba in der Sächsischen Schweiz ist ein denkmalgeschütztes Jugendstilensemble, 30 km entfernt von der Landeshauptstadt Dresden und über die Autobahn A 17 gut erreichbar.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Die Digitalisierung in der Medizin bietet ein enormes Potenzial, die medizinische Forschung und die Patientenversorgung zu verbessern. Um dieses Potenzial mit innovativen IT-Infrastrukturen zu nutzen, hat die Dresdner Hochschulmedizin ein Zentrum für Medizinische Informatik (ZMI) in Kooperation mit der Professur für Medizinische Informatik (Prof. Dr. Martin Sedlmayr) am Institut für Medizinische Informatik und Biometrie errichtet. Forschung, Lehre und Nutzung der digitalen Medizin sollen so gestärkt und die Akteure am Standort Dresden besser vernetzt werden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 17 Monate zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Ein­gruppierungs­vor­schriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E09 TV-L möglich. In einem interdisziplinären Team bauen Sie eine nutzerzentrierte eHealth-Plattform zur intersektoralen Versorgung von Patienten auf. Dabei sind die Anforderungen der Hochschulmedizin Dresden, der Ärzte und Patienten sowie von Forschungs- und Versorgungsprojekten in geeigneter Weise zu erfassen und umzusetzen. Ein sicherer, rechtskonformer Betrieb ist sicher­zustellen. Auch neue Technologien wie Wearables und Apps sollen in innovativen Behandlungspfaden mit Hilfe der Platt­form umgesetzt und evaluiert werden, beispielsweise im Projekt PANOS (Parkinson Netzwerk Ostsachsen). Mitwirkung bei der Konzeption, dem Aufbau und dem Betrieb der eHealth-Plattform (ICW eHealth Suite) Analyse, Design und Umsetzung der Systemarchitektur und darauf aufbauender Applikationen Installation und Betrieb der technischen Infrastruktur inkl. Schnittstellenprogrammierung Unterstützung bzw. Mitarbeit in (wissenschaftlichen) Projekten, welche auf der Plattform aufsetzen erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder mehrjährige Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich Fachwissen zu Anforderungsanalysen, Datenmodellierung, Systemarchitekturen, Testing, User Interface Gestaltung Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Scripting und Automatisierung (z. B. vagrant, ansible) und Virtualisierungs­technologien (v. a. docker, ESX) idealerweise Kenntnisse im Bereich Datenbanken oder Programmierung IT-Kenntnisse im Bereich Krankenhausinformationssysteme und Krankenhauskommunikation, insbesondere zu HL7, FHIR und IHE sind von Vorteil Interesse am interdisziplinären Arbeiten sowie Zuverlässigkeit, Kreativität und Flexibilität Tätigkeit in einem der spannendsten und aktuellsten Bereiche des Gesundheitswesens Umsetzung von eigenen Ideen innerhalb eines motivierten, unkonventionellen Teams mit flachen Hierarchien beruflichen Weiterentwicklung durch ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildung Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. durch flexible Arbeitszeiten, Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums) Teilnahme an betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Nutzung vielfältiger Mitarbeitervergünstigungen, insbesondere Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Erlebnispädagoge (m/w/d) für Clearing

Do. 28.05.2020
Radebeul
Wir sind eine lebensnahe Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, die es sich zur Hauptaufgabe gemacht hat, verhaltenskreative Kinder und Jugendliche zu betreuen/begleiten. Dabei ist uns wichtig, auf die vorhandenen Ressourcen der einzelnen Persönlichkeiten einzugehen und nicht defizitorientiert zu arbeiten. Wir suchen ab sofort einen Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erlebnispädagoge (m/w/d) Pädagogische Fachkräfte für Clearing Unterstützung und Begleitung von Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 18/21 Jahren bei ihren alltäglichen Pflichten im Wohnbereich Das Durchführen von gruppendynamischen Trainings Die Organisation und Durchführung von Sport- und erlebnispädagogischen Angeboten Die Dokumentation der pädagogischen Arbeit Die Mitarbeit an der Weiterentwicklung von pädagogischen Prozessen Spaß an der Arbeit mit der Zielgruppe Leidenschaft zur aktiven Arbeit in der Jugendhilfe Ideenvielfalt in der Arbeit Kreativität in der Entwicklung von Lösungsstrategien Bereitschaft zur kreativen Mitwirkung in einem multiprofessionellen Team Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten Sicherheit im Auftreten Erfahrung in der Arbeit mit belasteten Kindern und Jugendlichen Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team Regelmäßige Teamsupervisionen sowie Einzelsupervision Kreativen Freiraum Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Traumapädagogik Unbefristete Arbeitsverträge Angemessene leistungsgerechte Vergütung inkl. Nacht-, Spät-, Sonn- und Feiertagszuschläge Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten mit gemeinsamer Dienstplangestaltung Fallberatungen, regelmäßige Teamberatung, gemeinsame Unternehmungen Eine Plattform für Ihre individuellen Ideen Aufstiegsmöglichkeiten Möglichkeiten individuellen Arbeitens wie z.B. Reiseprojekte, Clearingmaßnahmen, Auslandsmaßnahmen und vieles mehr 33 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Dresden, Pirna
Wir sind Animus – ein ambulanter Fachpflegedienst für außerklinische Intensiv- und Be­atmungspflege. Mit viel Zeit und Empathie pflegen wir unsere Patienten in ihrem Zuhau­se. Unser Team freut sich auf deine Unterstützung bei der 1:1-Versorgung eines Kindes (Montag bis Freitag, nur Frühdienste zwischen 8 und 16 Uhr) in Dresden oder eines Erwachsenen (24 Stunden) in Pirna als engagierte Pflegefachkraft (m/w/d) Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) viel Herz und Leidenschaft für den Pflegeberuf Einfühlungsvermögen, Fröhlichkeit und Kommunikationsstärke Auch als Wiedereinsteiger oder »frisch« examiniert bist du bei uns ganz herzlich willkommen! Pflege und Unterstützung deiner Patienten Erhaltung und Förderung der Mobilität Pflegedokumentation du bist Ansprechpartner für Patienten und Angehörige ein unbefristeter Arbeitsvertrag eine Fachweiterbildung zum Einstieg (in eigener Akademie), falls du keine Vorkenntnisse im Bereich der Intensivpflege hast familienfreundliche Arbeitszeitmodelle viel Zeit für die Patienten familiäre Arbeitsatmosphäre eine betriebliche Altersvorsorge Zuschuss Vermögenswirksame Leistungen steuerfreie Zuschläge
Zum Stellenangebot

(Senior) Software Developer (m/w/d) IT Solutions

Di. 26.05.2020
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 860 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 9,7 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Die DKMS Life Science Lab GmbH in Dresden führt im Kampf gegen Blutkrebs die molekulare Typisierung der HLA-Merkmale aller DKMS-Spender durch und ist das weltweit größte HLA-Gewebetypisierungslabor. Unser nach internationalen Richtlinien akkreditiertes Labor sequenziert pro Jahr mehr als eine Million Proben, die von Spendern der DKMS abgegeben werden. Die Abteilung IT Services & Solutions ist innerhalb der DKMS Life Science Lab GmbH für die Bereitstellung von IT-Dienstleistungen verantwortlich.  Das IT Solutions-Team unterstützt unser Labor durch Konzeption, Entwicklung und Betrieb von individuellen Softwarelösungen zur Laborsteuerung und -automatisierung. Es trägt dabei maßgeblich zur Steigerung der Effektivität und Prozesssicherheit bei. Beispielsweise entwickelte das IT Solutions-Team im Rahmen unseres SARS-CoV-2 Projekts die zentralen Softwarekomponenten zur Workflow-Automation. Hierbei wurden in enger Zusammenarbeit mit unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung die fachlichen Anforderungen aufgenommen und abgestimmt. Dadurch ist es unserem Labor gelungen, durch die kurzfristige Schaffung zusätzlicher Testkapazitäten, einen wirksamen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise beizusteuern. Um auch zukünftig mit den steigenden Probenzahlen schrittzuhalten, suchen wir für unser IT Solutions-Team in Dresden baldmöglichst einen (Senior) Software Developer (m/w/d) IT Solutions Aufnahme und Analyse von Anforderungen und Überführung in Lösungsskizzen Kooperative Lösungskonzeption und -abstimmung im IT Solutions-Team Implementierung der Lösungen, bevorzugt mittels Python Erstellung und Pflege von Unit-Tests Dokumentation und Versionierung von Source-Code mittels Git Unterstützung bei Aufbau und Pflege einer CI-Pipeline in GitLab Betrieb der entwickelten Lösungen Erforderlich Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder artverwandter Fachrichtungen Erste Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Erfahrungen in Python oder die Fähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung Linux-Kenntnisse Grundkenntnisse Datenbankentwurf und SQL (Oracle, PostgreSQL) Versierter Umgang mit Schnittstellen und Datenformaten: REST, JSON, YAML, XML Wünschenswert Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder artverwandter Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie gutes Abstraktionsvermögen Anwendungsbereites Wissen im Bereich Software-Architektur und Entwurfsmuster Sehr gute Kenntnisse von Python Erste Erfahrung in der Erstellung von Web Frontends (Bootstrap/jQuery/Vue.js) Kenntnisse in .NET/C# und Java Gute Englischkenntnisse Hohe Bereitschaft, sich in neue Themenfelder und Fachgebiete einzuarbeiten Hohe Eigenständigkeit in der Arbeit Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Bei entsprechender Eignung erfolgt eine Einordnung vergleichbar zur Entgeltgruppe E13 TVöD Bund Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Arbeitsumgebung und eine familienfreundliche Firmenkultur 30 Urlaubstage im Jahr Ein spannendes und stimulierendes Arbeitsumfeld mit einem Fokus auf Innovation und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Mitarbeit in einem Team, dessen Arbeit das Schicksal von Krebspatienten weltweit beeinflusst Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Psychologe / Pädagoge (w/m/d)

Sa. 23.05.2020
Dresden
Jobs mit AussichtNeurologie: Modern – Kompetent – Innovativ Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden bietet medizinische Betreuung auf höchstem Versorgungsniveau an und deckt das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Es vereint 26 Fachkliniken, 17 interdisziplinäre Zentren und vier Institute, die eng mit den klinischen und theoretischen Instituten der Medizinischen Fakultät zusammenarbeiten. Mit 1.410 Betten und 201 Plätzen für die tagesklinische Behandlung von Patienten ist es eines der größten Krankenhäuser in Sachsen und zugleich das einzige Krankenhaus der Maximalversorgung in Ostsachsen. Die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten, die Versorgung von Patienten mit chronischen Erkrankungen effizienter und patientenorientierter zu gestalten. Wir sind davon überzeugt, dass insbesondere Parkinsonpatienten von diesen Möglichkeiten profitieren können. Drittmittelfinanzierte Projekte zur Weiterentwicklung der Versorgung geben uns die Möglichkeit, an diesen spannenden Entwicklungen mitzuwirken. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Psychologe / Pädagoge (w/m/d) in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 19 Monate. Es sind mehrere Stellen zu besetzen. Es ist eine Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung möglich. Die Stellen sind bis Ende 2021 bzw. Mitte 2022 befristet. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E13 TV-L möglich.Im Rahmen des Projektes übernehmen Sie eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: Konzeption und Umsetzung eines Schulungs- und Supportkonzeptes für die telemedizinische Versorgung von Parkinson-Patienten Konzeption und Organisation eines patientenzentrierten Fortbildungscurriculums für Ärzte Konzeption und Durchführung eines Konsensus-Prozesses (z. B. nach der Delphi-Methode) mit Experten für die Parkinson-Erkrankung Ein wichtiger Erfolgsfaktor für telemedizinische Studien ist die Compliance der Patienten. Im Projekt Telepark übernehmen Sie die Konzeption der Schulungen und des Supportkonzepts der Patienten. Dies umfasst das Vertraut machen der Patien­ten mit den Funktionen der Telemedizin-App und der Vermittlung der im Projekt vorgesehen Nutzung. Über diese konzeptio­nellen Aufgaben hinaus sind Sie aktiver Teil der Patientenbetreuung: Gemeinsam mit unserem Partner, dem Institut für Angewandte Informatik (InfAI), übernehmen Sie die Ersteinrichtung der digitalen Messinstrumente im häuslichen Umfeld und sind bei Fragen der erste Ansprechpartner für die Patienten. Sie übernehmen Sie hauptverantwortlich die Konzeption, Planung und Organisation von patientenorientierten Fortbildungs­curricula für Ärzte. Sie arbeiten hier gemeinsam mit Patientenorganisationen, ärztlichen und nichtärztlichen Projekt­mitarbeitern und externen Projektpartnern. Weiterhin sollen zu verschiedenen Aspekten der Versorgung von Parkinson-Patienten ein expertenbasiertes Konsensusverfahren durchgeführt werden. Sie übernehmen die Konzeption, organisa­torische Umsetzung und Auswertung nach wissenschaftlich etablierten Methoden (z. B. Delphi-Verfahren). erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Pädagogik, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Erfahrung in der Erstellung praxisbezogener patientenzentrierter Schulungsunterlagen von Vorteil Interesse und Fähigkeiten zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten Sozialkompetenz, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office, sicherer Umgang mit digitalen Arbeits- und Dokumentations­instrumenten zur Durchführung von Studien, Befragungen und wissenschaftlichen Auswertungen von Vorteil (z. B. RedCap, SPSS, Stata, R, MAXQDA) Bereitschaft zur praktischen Patientenarbeit und der damit verbundenen Reisetätigkeiten per PKW Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hoch­spezialisierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement

Sa. 23.05.2020
Dresden
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 860 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 9,7 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Die DKMS Life Science Lab GmbH in Dresden führt im Kampf gegen Blutkrebs die molekulare Typisierung der HLA-Merkmale aller DKMS-Spender durch und ist das weltweit größte HLA-Gewebetypisierungslabor. Unser nach internationalen Richtlinien akkreditiertes Labor sequenziert pro Jahr mehr als eine Million Proben, die von Spendern der DKMS abgegeben werden. Zur Unterstützung unserer Abteilung in Dresden suchen wir ab sofort einen Teamleiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement (Vollzeit). Leitung eines Teams von 4 Mitarbeitern in der Abteilung Qualitätswesen Gestaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines umfassenden Qualitäts- und Risikomanagements Betreuung und Weiterentwicklung des Dokumentenmanagementsystems Durchführung von internen Audits Vorbereitung, Durchführung und Mitwirkung bei externen Audits / Zertifizierungen (EFI, ASHI, DAkkS) Unterstützung und Beratung der verantwortlichen Führungskräfte bei strategischen Projekten Etablierung einer Kultur der kontinuierlichen Verbesserung Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Diplom/Master) Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im regulierten Umfeld (DIN EN ISO 15189 / GLP / IVDR von Vorteil) Mindestens zwei Jahre Führungserfahrung Ausgeprägtes analytisches und prozessuales Denkvermögen Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Umsetzungswille und wirtschaftliches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit verbunden mit hoher Teamfähigkeit Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit  Ausgeprägtes Wissen in Molekularbiologie (Grundwissen in Immunologie wünschenswert) Sehr gute Englischkenntnisse Hohe IT-Affinität Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Arbeitsumgebung und eine familienfreundliche Firmenkultur 30 Urlaubstage im Jahr Ein spannendes und stimulierendes Arbeitsumfeld mit einem Fokus auf Innovation und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung Mitarbeit in einem Team, dessen Arbeit das Schicksal von Krebspatienten weltweit beeinflusst Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Berater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Stuttgart, Nürnberg, Gießen, Lahn, Dresden
Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ist der engagierte Partner aller Patienten, die Fragen zu Gesundheitsthemen haben. Wir beantworten die Fragen aller Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zu medizinischen, sozial- und medizinrechtlichen Fragen: evidenz- und leitlinienbasiert, verlässlich und unabhängig, jederzeit, umfassend und kostenlos. Für unsere Beratungsstellen in Nürnberg, Gießen, Dresden und Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Termin Berater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Sie finden, dass viele Patienten in Deutschland nicht ausreichend informiert werden? Im Gesundheitswesen fehlt die Zeit, um Patienten umfassend zu beraten? Sie möchten, dass Patienten nicht alleine gelassen werden?  Dann kommen Sie zu uns, der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland! Sie sind Gesicht und Stimme der UPD und beraten Patientinnen und Patienten in sozialrechtlichen Fragen auf unterschiedlichen Wegen (telefonisch, schriftlich, online per Chat/Videotelefonie und persönlich) Sie unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Lösung von sozialrechtlichen Fragestellungen und Problemen Dokumentation der Beratung  stetige Aktualisierung des Fachwissens Sie haben Spaß an der Arbeit mit und für Menschen Sie haben Freude an der Beratung von Patienten und idealerweise Telefonie-Erfahrung Sie sind beratungsorientiert, empathisch, kommunikativ und besitzen ein sicheres Auftreten Sie verfügen über eine Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder die Weiterbildung Fachwirt/-in für Gesundheit und Soziales oder Sie haben ein erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und haben vertiefte Kenntnisse im Sozial(versicherungs)recht Sie haben idealerweise Berufs- und Beratungserfahrung und besitzen Kenntnisse in gesundheits- oder medizinrechtlichen Fragestellungen Sie arbeiten gerne selbständig und haben Freude daran, den Standort und die Netzwerkarbeit mit verschiedenen Akteuren wie Selbsthilfegruppen o.ä. weiter auszubauen Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie verfügen über sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office) Sie sind belastbar und teamfähig einen erfüllenden Job, der Sinn macht ein kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchien attraktive Arbeitszeiten mit einem Ausgleich für Überstunden individuelle Teilzeitmodelle sorgfältige Einarbeitung sowie kontinuierliche, persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

PhD Student (f/m/x) Molecular and Cellular Radiobiology

Sa. 23.05.2020
Dresden
Jobs with chances Jointly expanding knowledge in order to advance medicine. The aim of OncoRay - National Center for Radiation Research in Oncology - is the improvement of the cure of cancer diseases trough individual technologically optimized Radiation therapy. Thereby, top scientists and Young telents take their Chance on such high demand of preclinical and clinical translational Research field. OncoRay offers high-level research facilities, internationally acknowledged expertise in translational cancer and radiation research, and a dedicated postgraduate school with a MSc and PhD program. The research group “Molecular and Cellular Radiobiology” at OncoRay (head: Prof. Nils Cordes) is seeking for a highly motivated and technically skilled PhD Student (f/m/x) This Part-Time Position is limited for 36 months. The student has the tasks to analyze metabolome and kinome data sets utilizing bioinformatics tools (e.g. statistical tests, probabilistic models, network inference and propagation). In addition, the student needs to identify novel targets, uncover the underlying molecular mechanisms in the context of DNA repair in the S-phase of the cell cycle in human cancer cells, and characterize the radiochemosensitizing effects of novel multi-targeting approaches. Your Profile: Master’s degree in Biology, Biochemistry, Molecular/Cell Biology or related fields excellent knowledge and practical experience in experimental techniques covering cell and molecular biology and protein biochemistry strong interest and first practical experience in DNA repair and signal transduction Background knowledge in cancer research and bioinformatics good knowledge and practice with MS Office programs (Word, Excel, PowerPoint) Ability to work independently, efficiently and goal-oriented very good knowledge of the English language and willing to work interdisciplinary combining cancer biology and bioinformatics in an international Team We offer you the possibility of Arranging for flexible working hours to find a balance between work and family life Using our internal prevention program including courses and fitness in our Carus Vital health Center Taking part in job-oriented educational course in our Carus Akademie Providing for the future in the form of a company pension A Position according to the TV-L conditions (E13; 65%)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal