Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 368 Jobs in Endenich

Berufsfeld
  • Altenpflege 52
  • Betreuungsberufe 52
  • Gesundheits- und Krankenpflege 46
  • Leitung 43
  • Teamleitung 43
  • Assistenzberufe 31
  • Praxispersonal 31
  • Abteilungsleitung 23
  • Bereichsleitung 23
  • Sozialarbeit 17
  • Gruppenleitung 16
  • Assistenz 13
  • Sekretariat 12
  • Erzieher 11
  • Gastronomie 8
  • Hotellerie 8
  • Sachbearbeitung 8
  • Administration 7
  • Außendienst 6
  • Bilanzbuchhaltung 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 356
  • Ohne Berufserfahrung 244
  • Mit Personalverantwortung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 331
  • Teilzeit 190
  • Home Office möglich 46
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 311
  • Befristeter Vertrag 37
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Ausbildung, Studium 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Handelsvertreter 2
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Erzieher im Kindergarten Hasensprung (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Königswinter
Das Team aus dem Hasensprung begeistert sich für Nachhaltigkeit und Naturpädagogik. Sie auch?  Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Hasensprung in Königswinter zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n  Erzieher*in, Heilpädagoge*in bzw. Kindheitspädagoge*in (Teilzeit/Vollzeit) mit einer Arbeitszeit von 30-40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Unser FRÖBEL-Kindergarten Hasensprung hat sich bereits erfolgreich den Zertifizierungen ‚Haus der Kleinen Forscher‘ sowie ‚Kita-Vital‘ gestellt. Nicht genug: Im letzten Jahr wurden wir auch von dem Wissenschaftsladen (WILA) mit dem Zertifikat ‚Nachhaltige Kita‘ ausgezeichnet. Ganz besonders stolz sind wir über unseren neuen Gemüseacker und die diesjährige Kooperation mit der ‚GemüseAckerdemie‘. Unsere Zertifikate hängen allerdings nicht nur an den Wänden, sie werden in unserem pädagogischen Alltag gelebt und ermöglichen unseren Kindern aufregende Erlebnisräume und ausreichend Platz für ihre ganz persönlichen Abenteuer. Die Funktionsräume (u.a. Bau- und Konstruktionsraum, Atelier & Theater) bieten sowohl den Kindern als auch unseren pädagogischen Fachkräften viel Gestaltungsspielraum zum Konstruieren, Bauen, Planen, Ideen verwirklichen und immer wieder Neuerfinden. Als weiteren Raum sehen wir nicht nur unser großzügig gestaltetes Außengelände, sondern auch den nahegelegenen Wald. Bei uns wird bei Wind und Wetter gemeinsam beobachtet, experimentiert, gelacht, getobt und gespielt. Inklusion und Diversität sind ebenfalls wichtige Themen in unserem fröhlichen und offenen Haus. Wir sehen die Kinder als individuelle, aktiv forschende und sich selbst bildende Menschen. Wir freuen uns über die Wunder, die wir dank der verschiedenen Charaktere der Kinder, Tag für Tag erleben dürfen. Sie sind neugierig? Weitere Informationen finden Sie unter: https://hasensprung.froebel.info Hier erwartet Sie ein bunt gemischtes Team mit vielfältigen Kompetenzprofilen! Wir freuen uns auf Sie.   Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung, Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in, Kindheitspädagog*in, Sozialarbeiter*in, Erziehungswissenschaftler*in , Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen   eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,   Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,  eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 33 Urlaubstage pro Jahr (ab 2023), 24.12. und 31.12. bezahlt frei, eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, ein Dienst-Tablet zum Start (auch für die private Nutzung), Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung. Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. 
Zum Stellenangebot

Erzieher im Kindergarten Clemenskids (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Sie streifen gerne durch Wald und Wiesen und haben Lust mit uns auf Schatzsuche zu gehen? Dann werden Sie Teil unserer Clemenskids! Die kleinen und großen Abenteurer*innen sowie das Team aus dem FRÖBEL-Kindergarten Clemenskids in Köln (Porz-Langel) freuen sich ab sofort auf abenteuerlustige Wegbegleiter*innen als  Erzieher*innen bzw. Kindheitspädagog*innen mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen. Über unsere Einrichtung Der FRÖBEL-Kindergarten Clemenskids in Köln Porz Langel bietet nicht nur Platz für 42 fröhliche Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt, sondern auch viel Raum für Kreativität. Unsere Einrichtung liegt nur einen Katzensprung vom wunderschönen Rhein entfernt. Wir Clemenskids sind abenteuerlustig und begeben uns gerne auf spannende Entdeckungstouren durch Wald und Wiesen. Dabei durchqueren wir auch gerne den nahegelegenen Langeler Auwald! Hier erforschen wir Stock und Stein. Wir sind ein ,,Haus der Kinder‘‘ – Bei uns wird Kreativität, Chancengleichheit, Spiel und Spaß großgeschrieben! In unserem Haus erwartet Dich ein heterogenes Team, das Freude daran hat, Kinder in ihren individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen sensibel und respektvoll zu begleiten und zu fördern. Dabei stehen die Rechte der Kinder, ihre Ideen sowie ihre Kreativität stehts im Mittelpunkt. Bei uns wird jeder Raum bespielt und kreativ genutzt. Die Kinder würden sagen: „Wenn Du Lust hast mit uns Pirat*in zu spielen oder ein verwunschenes Schloss zu bauen, mit uns auf Schatzsuche gehen willst oder uns helfen kannst eine Burg mit einem Wassergraben zu bauen, dann komm zu uns!“ Auch die Medienpädagogik soll bei uns nicht zur kurz kommen! Da Kinder in einer immer stärker werdenden digitalisierten Welt aufwachsen, möchten wir deren Medienkompetenz fördern, damit sie von Anfang an einen kompetenten und reflektierten Umgang mit digitalen Medien lernen. Lassen Sie uns gemeinsam mit den Kindern die digitale Welt entdecken und gespannt darauf sein, wie Kinder bei dieser Entdeckungsreise lernen können, Medien sinnvoll für sich und mit anderen zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://clemenskids.froebel.info/   Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sozialpädagog*in, Sonderpädagog*in, Rehabilitationspädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss. Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen. Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit. Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.   eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,   Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,  eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 33 Urlaubstage pro Jahr (ab 2023), 24.12. und 31.12. bezahlt frei, eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, ein Dienst-Tablet zum Start (auch für die private Nutzung), Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung. Partizipation und offene Pädagogik sind keine Fremdwörter für Sie und Sie entwickeln gerne neue, spannende Projekte mit den Kindern? Sie verstehen sich als Lernbegleiter*in der Kinder, haben eigene Visionen, Ideen und Freude an der qualitativen Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts? Dann freuen wir uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Psychologe (m/w/d) als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Forschungsprojekt (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Bonn
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona-Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs. In der DFG-geförderten interdisziplinären Forschungsgruppe „Resilienz in Religion und Spiritualität“ ist im Teilprojekt 5: „Dynamik von Resilienz in der Lebenskrise:  Interdisziplinäre Begriffsklärung und Operationalisierung“, durchgeführt in der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Universitätsklinikums Bonn, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (19,25 Std./Woche) zu besetzen: Psychologe (m/w/d) als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Forschungsprojekt (m/w/d) Die Stelle ist aufgrund der zeitbegrenzten Projektförderung befristet bis 29.02.2024 zu besetzen. Die Forschergruppe untersucht in einer Kooperation aus Theologie, Philosophie, theologischer Ethik/Moralpsychologie, Psychosomatischer Medizin und Psychotherapie, Palliativmedizin und Spiritual Care den Begriff der „Resilienz“ im  Verhältnis zu dem, was im aktuellen Gesundheitsdiskurs als „religiöse und spirituelle Dimension“ menschlichen Lebens beschrieben wird. Das Teilprojekt 5 führt die  verschiedenen Sichtweisen in einer gemeinsamen Resilienzdefinition zusammen.Das Teilprojekt ist bereits in der zweiten Projekthälfte. In dieser sollen durch die neue Stelleninhaberin u.a. folgende Themen abgeschlossen und wissenschaftlich publiziert werden: Die Ausformulierung der gemeinsamen Resilienzdefinition in der interdisziplinären Forschungsgruppe in einem Konsensprozess, und die Analyse eines bestehenden Datensatzes von Items aus Resilienzskalen auf Übereinstimmung mit einem bereits erarbeiteten Resilienzmodell. Universitätsabschluss in Psychologie, gern aktuell in Psychotherapie-Weiterbildung, ggf. auch Abschluss in Medizin oder anderen Sozial- oder Gesundheitswissenschaften Mehrjährige Kenntnisse und Erfahrungen in der sozialwissenschaftlichen Forschung sind erwünscht, Kenntnisse in Konsensverfahren, Testtheorie und/oder qualitativen Methoden sind förderlich Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit mit hohem intrinsischem Interesse an der Forschung, viel Eigeninitiative, Organisationstalent, Gewissenhaftigkeit und Freude am interdisziplinären Dialog mit den Geisteswissenschaften Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Consultant Einkauf & Logistik (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Dresden, Leipzig, Bremen, Hannover
Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.600 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen. Strategischer Klinikeinkauf, operative Beschaffung, Lagerhaltung und Logistik sowie die bundesweite Krankenhausvollversorgung: Die Sana Einkauf & Logistik GmbH ist der einzige Dienstleister in Deutschland, der Gesundheitseinrichtungen die komplette Versorgung aus einer Hand anbieten kann. Rund 200 engagierte Mitarbeiter*innen sind in dem führenden Dienstleistungsunternehmen der Sana Kliniken AG tätig. Sie betreuen ein Beschaffungsvolumen von über 3 Mrd. Euro jährlich. Verstärken Sie uns ab sofort unbefristet und in Vollzeit als Consultant Einkauf & Logistik (m/w/d) Standort: Bundesweit Sie betreuen und unterstützen die Entwicklung von strategischen Kooperationspartnern der Sana Einkauf & Logistik. Für unsere Kooperationspartner fungieren Sie als zuständige Kontaktperson und betreuen Ansprechpartner aus dem strategischen und operativen Einkauf. Als Bindeglied agieren Sie zwischen unseren Fachabteilungen und Kooperationspartnern und betreuen die Projektumsetzung. Sie begleiten Portfolioumstellungen beratend und durch aktive Zuarbeit in der Durchführung. Die Bearbeitung von Kundenanfragen per E-Mail oder Telefon und die Bearbeitung von Daten- und Analyseanfragen gehören zu Ihrem Tagesgeschäft. Durch Ihre analytischen Fähigkeiten unterstützen Sie eine qualitätsorientierte und wirtschaftliche Produktstrategie sowie die Konzeptionierung der Verhandlungsstrategie und deren Umsetzung in der Praxis. Sie ein Hochschulstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Gesundheitsmanagement und/oder eine kaufmännische Ausbildung in einem ähnlichen Bereich vorweisen können und Sie im Idealfall bereits Erfahrungen im Klinikeinkauf oder in der Beratung im Gesundheitswesen sammeln konnten. Sie ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein gutes ökonomisches Verständnis, Kommunikationsstärke und Begeisterung für das Gesundheitswesen verfügen. Sie fundierte Erfahrung in der Projektarbeit, in der Steuerung von Veränderungsprozessen zwischen prozessualen und wirtschaftlichen Fragestellungen mitbringen. Sie Kenntnisse in der Bedienung von Excel und BI-Tools und Freude am Umgang mit Daten und Zahlen und deren Aufbereitung haben. Sie verantwortungsbewusst, motiviert und belastbar sind und sich schnell in neue Systeme einarbeiten können. Sie eine Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands mitbringen. 30 Tage Urlaub Intensive Einarbeitung Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen und KiTa-Zuschuss Entwicklungsprogramme und Weiterbildungen Familienservice mit Beratungs- und Vermittlungsleistungen Flexibles und mobiles Arbeiten Moderne IT Ausstattung
Zum Stellenangebot

Projektmanager CAD/BIM (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Berlin, Stuttgart, Hamburg, Köln, Düsseldorf, München, Leipzig, Hannover, Dresden, Frankfurt am Main
Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.600 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen. Mit Blick auf die Medizintechnik, bietet die Fachplanung neben klassischen Planungsleistungen auch Beratungsleistungen für baulich und technisch optimierte Strukturen und optimale Behandlungspfade an. Ein sicherer und zugleich wirtschaftlicher Medizintechnikbetrieb, modernster Prüf- und Reparaturservice sowie kompetente Unterstützung beim Thema Medizinprodukterecht: Die Sana Medizintechnische Servicezentrum GmbH, ein Tochterunternehmen der Sana Kliniken AG, fungiert getreu dem Motto „Qualität aus Verantwortung“ und steht ihren internen und externen Kunden mit innovativen Lösungen im Bereich Medizintechnik zur Seite. Es warten spannende und vielfältige Aufgaben auf Sie in einem Umfeld, das viel Raum für Ihre langfristige individuelle Weiterentwicklung bietet. Verstärken Sie uns ab sofort in Voll- und Teilzeit unbefristet oder alternativ in freiberuflicher Tätigkeit als Projektmanager CAD/BIM (m/w/d) Standort: bundesweit Zu Ihren Tätigkeiten gehört die Erstellung von CAD-Plänen der medizinischen Einrichtungsplanung von Bauprojekten im Gesundheitswesen (Allplan Nemetschek). Sie übernehmen die BIM-Projektbearbeitung mit allen Planungsbeteiligten und wirken mit beim Design moderner Gesundheitseinrichtungen. Im Team mit unseren Projektmanagern und BIM-Beratern entwerfen und pflegen Sie unsere technischen Datenbanken. Sie unterstützen Ihre Gruppenmitglieder, insbesondere bei der effizienten Projektbearbeitung mit Hilfe moderner IT-Werkzeuge. Sie wirken mit bei der Entwicklung von Methoden zur volldigitalen Abwicklung von Konstruktions-, CAD und BIM-Prozessen. eine abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. als Bauzeichner, Bautechniker), ein technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation vorweisen können. fundierte Kenntnisse in Allplan aneignen konnten sowie ein ausgeprägtes technisches und räumliches Verständnis haben und mit technischen Datenbanken vertraut sind. Corporate Benefits Gesundheitsangebot Flexibles Arbeiten und familienfeindliche Arbeitszeitregelungen 30 Tage Urlaub Entwicklungsmöglichkeiten zum CAD/BIM-Spezialisten oder BMI-Koordinator
Zum Stellenangebot

HR Generalist (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Düsseldorf, Köln
Das Umfeld der diagnostischen Bildgebung und der Therapie verändert sich in großen Schritten. Wir sind daher auf der Suche nach interessanten Charakteren, die diesen Weg mit uns gestalten wollen! Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen sind und Ihre Motivation und Ihre guten Ideen einbringen möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Wir in der RH Diagnostik und Therapie unterstützen immer mehr radiologische, nuklearmedizinische und strahlentherapeutische Praxen bundesweit. Unser oberstes Ziel ist die medizinische Qualität unserer Arbeit in unseren Praxen und eine hohe Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit. Wir wachsen und suchen wir im Personalbereich Unterstützung an verschiedenen Standorten, z.B. in Köln und Raum Düsseldorf! HR Generalist (m/w/d) RH Diagnostik und Therapie GmbH - Köln Vollzeit Sie sind Ansprechpartner/in für das ärztliche und medizinische Personal in allen Personalangelegenheiten Das Vertragswesen und die Erstellung von Bescheinigungen und Zeugnissen gehören zu Ihrem Aufgabengebiet Sie erstellen Personalstatistiken und Auswertungen in Excel Sie sind Schnittstelle für Fragen der Entgeltabrechnung in Zusammenarbeit mit unserem externen Vertragspartner Sie übernehmen die Abwicklung der allgemeinen Personaladministration wie z.B. die digitale Personalaktenführung mit Rexx sowie den allgemeinen Schriftverkehr Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder eine Weiterbildung zum Personalkaufmann (m|w|d) oder ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit Schwerpunkt Personal Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung aus dem Personalbereich mit Durch Ihre wertschätzende und lösungsorientierte Kommunikation finden Sie Lösungen für die anstehenden Themen Sie haben Freude daran Optimierungspotenziale zu erkennen und Verbesserungen anzuregen Kenntnisse aus einer Tätigkeit im medizinischen Umfeld sind optimal, aber nicht Bedingung Sie können viel bewegen Ihre Ideen sind gefragt Flexible Arbeitszeiten und Home-Office möglich Ein Team, das füreinander da ist und sich gegenseitig unterstützt Leistungen wie z.B. ein Jobticket, Förderung der betrieblichen Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, Kaffee und Wasser gratis Sie erhalten durch das Team eine umfangreiche Einarbeitung, so dass Sie einen guten Start bei uns haben werden
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter/-in (m/w/d) / Kaufmännische/r Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Die ATOS Gruppe mit insgesamt zehn stationären Kliniken, 15 ambulanten Standorten und der Holding-Gesellschaft in München zählt zu den führenden Unternehmen in der orthopädischen Spitzenmedizin. Die ATOS Orthoparc Klinik in Köln ist eine orthopädische Privatklinik, die ihren Patienten orthopädische Behandlungen auf höchstem Niveau bietet. 25 Ärzte und rund 140 Mitarbeiter in unterschiedlichen Fachbereichen kümmern sich um die Gesundheit der Patienten. Kernkompetenz unserer ausgewiesenen Experten ist die orthopädische Chirurgie des gesamten Gelenkapparates. Neben der medizinischen Expertise liegt unser Focus auf einer gelebten Wohlfühlatmosphäre für Patienten und Mitarbeiter. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Backoffice-Team eine/n Personalsachbearbeiter/-in (m/w/d) / Kaufmännische/r Mitarbeiter/-in (m/w/d) in Vollzeit Sie sind verantwortlich für die gesamte Personaladministration vom Ein- bis zum Austritt der Mitarbeiter*innen der ATOS Orthoparc Klinik und des MVZ ATOS Rheinland. Sie kümmern sich um die vorbereitende Gehaltsabrechnung in Zusammenarbeit mit unserem Steuerbüro. Sie übernehmen die allgemeine Dokumentenorganisation und Korrespondenz. Sie erledigen alle anfallenden administrativen Themen im Personalbereich. Sie wirken aktiv mit bei HR Projekten. Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen optimalerweise über eine Weiterbildung im Personalbereich. Der sichere Umgang mit MS Office Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Sie sind ein Organisationstalent und verfügen über ein gutes Zeitmanagement. Sie haben ein sicheres und freundliches Auftreten und sind kommunikationsstark um Umgang mit Menschen. Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamischen Team. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen. Interne Trainings und Schulungen. Vergünstigte Verpflegung aus der hauseigenen Küche. Teamevents und Veranstaltungen. Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in der weiter wachsenden ATOS Gruppe.
Zum Stellenangebot

Veranstaltungstechniker / Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In dem Geschäftsbereich 6 Facility Management, in der Abteilung Infrastrukturservice, Sachgebiet Veranstaltungs­management des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Veranstaltungstechniker / Veranstaltungskaufmann (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Sie fungieren als Ansprechpartner und Koordinator für Veranstaltungen innerhalb des Universitätsklinikums Eigenverantwortliche Terminüberwachung der gemeldeten Veranstaltung und Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs Sie bereiten unsere Räumlichkeiten termingerecht für den Veranstaltungsbetrieb vor und begleiten diesen bei Bedarf Eigenständige technische Organisation und Einrichtung von Hybridveranstaltungen Auf- und Abbau der Veranstaltungstechnik wie beispielsweise Bildregie. Kamera, Ton Beamer, PCs usw. Auf- und Abbau sowie die Koordination bei Teilnahme oder Organisation von externen Veranstaltungen oder Messen auch außerhalb des UKB-Campus (z.B. Jobmessen, öffentliche Veranstaltungen usw.) Unterstützung bei Filmdrehs im Bereich Tonassistenz und Bildschnitt Unterstützung von Lehrveranstaltungen Überwachung der regelmäßigen Wartungen der technischen Veranstaltungseinrichtung (PCs, Laptops, Beamer, Mikrofone usw.) Eine Berufsausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich, z.B. als Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungs­techniker (m/w/d) o.ä. haben Sie erfolgreich absolviert und konnten idealerweise bereits Berufserfahrung sammeln Technisches Verständnis für Veranstaltungstechnik (Hybridveranstaltung, alle gängigen Veranstaltungsmedien Sehr gute EDV-Kenntnisse in MS Office, Photoshop, Final Cut, Premiere Pro usw.) Selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil Sehr gutes Organisationstalent und Arbeitsstruktur Flexibel in den Arbeitszeiten Serviceorientiertes Auftreten und Handeln Bereitschaft zur internen Fortbildung Führerschein, nach Möglichkeit Klasse C, C1 oder Klasse 3 (alt), sonst auch Klasse B Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Assistenzärztin/arzt für Zahnärztliche Chirurgie (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Bonn
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht   im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona-Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs. In der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums Bonn ist ab dem 16.10.2022 folgende Stelle in Vollzeit (42  Std./Woche) zu besetzen: Assistenzärztin/arzt für Zahnärztliche Chirurgie (m/w/d) Die Stelle ist für die Dauer einer Elternzeit bis einschließlich 12.07.2024 befristet. Dentoalveoläre Chirurgie Oralmedizinische Behandlungen bei Erkrankungen der Mundschleimhaut und der Speicheldrüsen Mitarbeit im Lehrbetrieb der Klinik Wissenschaftliche Projektarbeit Abgeschlossenes Studium der Zahnmedizin Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich zahnärztliche Chirurgie Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Hohes Engagement im wissenschaftlichen Arbeiten und in der zahnmedizinischen Lehre Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

MFA/Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Quereinsteiger (m/w/d) mit medizinischen Vorkenntnissen

Mi. 17.08.2022
Köln
An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für unser MVZ amedes IVF- und Pränatalmedizin in Köln suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine MFA/Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Quereinsteiger (m/w/d) mit medizinischen Vorkenntnissen Der persönliche sowie telefonische Kontakt und die Betreuung unserer Patienten steht für Sie an erster Stelle Neben dem Empfang unserer Patienten koordinieren Sie zuverlässig alle Termine rund um die Patientenversorgung Mit Fingerspitzengefühl führen Sie eigenständig kapillare Blutentnahmen durch In Ihren Händen liegt die eigenverantwortliche Bearbeitung sämtlicher administrativer Vorgänge Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder sind Quereinsteiger (m/w/d) mit medizinischen Vorkenntnissen und freuen sich auf eine neue Herausforderung Ihre Empathie und Fingerspitzengefühl im Umgang mit unseren Patienten findet sich in Ihrer überzeugenden Persönlichkeit wieder Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Teamgeist wird ergänzt durch Ihre strukturierte und selbstorganisierte Arbeitsweise Der Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln wie MS-Office ist Ihnen bestens vertraut Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag für 40 Std./Woche Eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen Eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: