Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 157 Jobs in Esch

Berufsfeld
  • Teamleitung 20
  • Leitung 19
  • Gesundheits- und Krankenpflege 13
  • Assistenzberufe 10
  • Praxispersonal 10
  • Gruppenleitung 10
  • Abteilungsleitung 8
  • Bereichsleitung 8
  • Sachbearbeitung 8
  • Controlling 6
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Außendienst 6
  • Assistenz 5
  • Psychiatrie 5
  • Psychotherapie 5
  • Radiologie 5
  • Betriebs- 4
  • Filialleitung 4
  • Innere Medizin 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 151
  • Ohne Berufserfahrung 94
  • Mit Personalverantwortung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 142
  • Teilzeit 58
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 113
  • Arbeitnehmerüberlassung 22
  • Befristeter Vertrag 16
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Gesundheits- und Krankenpfleger als Homecare Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt pharmazeutische Therapien NRW

Fr. 26.02.2021
Düren, Rheinland, Bonn, Schleiden, Eifel
Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist ein deutschlandweit tätiges Versorgungsunternehmen in den Bereichen Reha-, Hilfs-, und Arzneimittel. Mit unseren rund 3.000 Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Patienten und Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten und durch eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung zu überzeugen. Zufriedene Mitarbeiter und Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt und machen unseren Unternehmenserfolg aus. Für unsere Vertriebsregion NRW - Düren/Bonn/Eifel suchen wir zu sofort einen Gesundheits- und Krankenpfleger als Homecare Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt pharmazeutische Therapien medizinische Versorgung von Patienten gemäß ärztlicher Verordnung und nach GHD Versorgungsstandards im Bereich pharmazeutische Therapien unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit Führen von Patientenakten inklusive Verlaufsdokumentation Betreuung und Kommunikation mit allen an der Therapie Beteiligten Sicherstellung einer 24 Stunden Rufbereitschaft zusammen mit dem Team Neukundengewinnung enge Zusammenarbeit mit dem Vertriebsinnendienst abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder eine vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung und/oder Zusatzqualifikation wünschenswert im Bereich Palliativcare, onkologische Fachkraft oder Pain Nurse Nachweis eines Impfschutzes / einer Immunität gegen Masern selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise hohe Dienstleistungsorientierung sicherer Umgang mit IOS/Apple Führerschein Klasse B umfangreiche Einarbeitung Dienstwagen, Tablet und Handy auch zur privaten Nutzung regelmäßige Aus- und Weiterbildung über unseren eigenen Campus Vergünstigungen über unser Corporate Benefits Portal, sowie für unternehmenseigene Produkte (Apotheken etc.) Fahrrad-Leasing langfristige Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Medizininformatiker/-in (w/m/d) für das Medizinische Datenintegrationszentrum am CECAD

Fr. 26.02.2021
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizininformatiker/-in (w/m/d) für das Medizinische Datenintegrationszentrum am CECAD Vollzeit; zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2022 nach WissZeitVG im Rahmen des Drittmittelprojektes "HiGHmed" (mit Aussicht auf Entfristung) An der Uniklinik Köln wird ein neues Medizinisches Datenintegrationszentrum (MeDIC) aufgebaut. Ziel des MeDIC ist die Integration und Standardisierung von medizinischen elektronischen Patientenakten. Diese neue Einrichtung wird Patientenakten für klinische Forschung besser verfügbar machen und durch neue IT Lösungen die Patientenversorgung verbessern. Das neue MeDIC ist in ein bundesweites Netzwerk von Universitätsklinika integriert und wird eng mit dem Medizininformatik-Projekt HiGHmed verbunden sein. Das HiGHmed Projekt ist Teil der Medizininformatik-Initiative. Entwicklung und Etablierung eines IT Konzepts für das neue MeDIC Implementierung eines interoperablen, gesicherten Systems basierend auf offenen internationalen Standards Implementierung von IT Anwendungen, die Kliniker/-innen und Wissenschaftler/-innen in deren Bedürfnissen für die Auswertung von klinischen Daten unterstützen Interaktion auf Bundesebene um die Zukunft der deutschen Medizininformatik mit zu gestalten Hochschulabschluss in Medizininformatik, Informatik oder einem anderen relevanten Bereich Kenntnis medizinischer Datenstandards IT Kompetenzen, inklusive Programmierkenntnissen Erfahrung mit Krankenhaus-IT-Systemen Englischkenntnisse Die Gelegenheit, ein neues medizinisches Datenintegrationszentrum mit zu gestalten Ein Umfeld mit ausgezeichneter translationaler und klinischer Forschung Zugang zu hoch-qualitativen klinischen Daten an einer der größten Universitätskliniken in Deutschland Interaktion in einem starken nationalen Netzwerk für Medizininformatik Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Produktmanager/in Hausnotruf (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Köln
Für die Malteser Zentrale in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Produktmanager/in Hausnotruf. Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste sowie stationäre Altenhilfeeinrichtungen und Krankenhäuser. Kontinuierliche Überprüfung der Zielgruppenbedürfnisse und der Preis-& Angebotspolitik Produktentwicklungen bzw. Produktweiterentwicklungen Beratung und enger Austausch mit den operativen Einheiten als First Point of Contact zur Sicherstellung eines optimalen Produktbetriebes Definition und Anpassung von Prozessen für die Erschließung neuer Gebiete sowie Prüfung und Bewertung von entsprechenden Business-Plänen Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung zu wirtschaftlichen sowie qualitäts- und produktspezifischen Themen Organisation und Durchführung von Tagungen und Workshops Ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit wirtschafts-, sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt oder mit Schwerpunkt Pflegemanagement Einschlägige Berufserfahrung im Produktmanagement Erste Erfahrung in der Projektleitung sowie in der Planung und Begleitung von Produkt-Rollouts Technisches Verständnis sowie Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Digitalprojekten Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Erfahrungen im kennzahlbasierten Arbeiten Eine integrative, kommunikationsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägten konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub und weiteren Sozialleistungen) Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einer kollegialen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in neue Themen einzuarbeiten, eigene und kreative Ideen zu entwickeln und diese in praxistaugliche Lösungen umzusetzen Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeiten Eine vielseitige, interdisziplinäre und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Datenerhebung/ Datenerfassung

Fr. 26.02.2021
Krefeld, Mettmann, Mönchengladbach, Remscheid, Neuss, Solingen, Viersen, Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung für die Impfzentren in NRW (Krefeld, Mettmann, Mönchengladbach, Remscheid, Neuss, Solingen, Viersen, Wuppertal) einen Mitarbeiter (m/w/d) Datenerhebung/ Datenerfassung in Teilzeit (Kennziffer: 01-869) Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement. Datenerhebung- und Bearbeitung Erstellung von Berichten Manuelle Datenerfassung und Übertragung im System Überprüfung der digitalisierten Daten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. als Bürokaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Berufserfahrung im Bereich Dokumentenmanagement Sehr gutes analytisches und strukturiertes Denkvermögen Ein hohes Maß- an Konzentrationsfähigkeit Leistungsgerechte Vergütung Umfangreiche Einarbeitung Kollegiale Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) Stammzellspende und Spendertauglichkeit

Do. 25.02.2021
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patienten zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 900 DKMS-Kolleginnen und -Kollegen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10 Mio. registrierten Spendern weiter an diesem Ziel arbeiten. Unser Physicians-Team ist Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen rund um das Thema Stammzellspende und Spendertauglichkeit. Für unser Physicians-Team in Köln suchen wir baldmöglichst einen Arzt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Abklärung und Bearbeitung medizinischer Fragestellungen zur Eignung der Spendertauglichkeit für die Aufnahme in die Knochenmarkspenderdatei Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen von Spendern in weiterführenden Typisierungsstufen Beantwortung allgemeiner medizinischer Anfragen von Spender:innen und Ärzt:innen Kommunikation medizinischer Sachverhalte  Abgeschlossenes Medizinstudium Freude an vielfältigen medizinischen Fragestellungen Selbständiges Arbeiten und Engagement Hohes Maß an Sensibilität und Einfühlungsvermögen Gute IT-Kenntnisse sowie Englischkenntnisse Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Neben einem hochmotivierten und kollegialen Team bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten ohne Sonn- und Feiertagsarbeit. Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Leitung Pflegeschule (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Hürth, Rheinland
Der Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e. V. gehört mit seinen rund 70 Diensten und Einrichtungen zu den Spitzenverbänden der Region. In der ambulanten und stationären Seniorenpflege, der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie den Beratungsdiensten engagieren sich über 2.500 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende für ratsuchende und in Not geratene Menschen. Die dazugehörige staatlich anerkannte Pflegeschule begleitet seit rund 30 Jahren angehende Pflegefachkräfte in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung. Hierfür nutzt sie ein Kursleitersystem um ihre Schüler*innen individuell in ihrer Ausbildung zu fördern und bietet neben der Ausbildung zur Pflegefachkraft weitere Fort- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen an. Für diese Pflegeschule sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hürth eine Leitung Pflegeschule (m/w/d). Fachliche und wirtschaftliche Leitung der Fortbildungsakademie Personalführung, -gewinnung und -entwicklung Auf- und Ausbau der generalistischen Ausbildung (3-jährig und ab 2021 einjährig) Weiterentwicklung der Angebote im Bereich der Fort- und Weiterbildung sowie digitaler Unterrichtsangebote Regionale und überregionale Netzwerk- und Gremienarbeit Akademische Qualifikation (Master oder vergleichbar) in Pädagogik, Sozialpädagogik, Pflegepädagogik o. ä. Berufserfahrung in der Gesundheits- oder Sozialwirtschaft Leitungserfahrung in einer Fort- und Weiterbildungsakademie oder Alten-/ Krankenpflegeschule Kenntnisse in der Konzeption von Fortbildungs- und Ausbildungsangeboten Fähigkeit zum interdisziplinären Denken und Arbeiten Unbefristete Anstellung mit 30 Urlaubstagen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten, Lebensarbeitszeitkonto und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Strukturierte Einarbeitung Differenzierte Fort- und Weiterbildungs- sowie Supervisions- und Coachingangebote Diverse Angebote zum BGM Attraktive Vergütung inkl. vermögenswirksamer Leistungen und Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) für ambulante Pflegedienste in Köln

Do. 25.02.2021
Köln
Für unsere neuen ambulanten Pflegedienste in Köln-Nord und Köln-Süd sowie in Pulheim suchen wir Mitarbeiter/innen, die Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen in deren häuslicher Umgebung haben. Durchführung von Grundpflegen im Rahmen des SGB XI Ausführung von Behandlungspflegen nach ärztlicher Anordnung im Rahmen des SGB V Erstellung und Evaluation der EDV-gestützten Pflegeplanung (SIS) Zuverlässige Leistungsdokumentation in der Pflegedokumentation als auch in der mobilen Datenerfassung mittels MDA Anleitung, Unterstützung und Beratung von Angehörigen der Pflegebedürftigen Kooperation mit den behandelnden Ärzt/inn/en, Apotheken und Sanitätshäusern Anforderung von Verordnungen und Rezepten und Einschätzung des Bedarfs an Hilfsmitteln Anleitung von Schüler/inne/n unserer Kooperationspartner Durchführung von qualitätssichernden Beratungsbesuchen nach §37.3 SGB XI Übernahme von zusätzlich vergüteten Rufbereitschaften laut Dienstplan Teilnahme an Dienstbesprechungen und Fallbesprechungen Umsetzung des Hygieneplans Teilnahme und Mitarbeit an internen Qualitätszirkeln und Umsetzung der Maßnahmen Qualifikation als staatlich anerkannte Pflegefachkraft einen gültigen Führerschein Kl. B eine selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zum Schichtdienst inkl. 14-tägiger Wochenendtätigkeit Übernahme von Rufbereitschaften  Freude an der Arbeit mit hilfebedürftigen Menschen Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit eine ausführliche Einarbeitung eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre leistungsgerechte Vergütung mit Sonn- und Feiertagszuschlägen Weiterbildungsmöglichkeiten im Wundmanagement, der Praxisanleitung sowie der Palliativen Pflege Funktionszulagen im Rahmen der Beauftragtensystematik einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz selbständiges Arbeiten Möglichkeit der privaten Nutzung von Dienstfahrzeugen (über 1-Prozent-Regelung) eine mobile Leistungserfassung mittels MDA (Mobile Digital Assistant) EDV gestützte Pflegeplanung (SIS) Mitarbeiter*innen-Rabatte bei namenhaften Unternehmen (800 Partner) deutschlandweit
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Leitung (m/w/i) der Akademie für Pflegeberufe

Do. 25.02.2021
Köln
Die SBK Sozial-Betriebe-Köln gemeinnützige GmbH (www.sbk-koeln.de) ist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln mit Standorten in insgesamt 16 Kölner Stadtteilen sowie einem umfassenden zertifizierten Angebotsspektrum. Im Vordergrund unserer Arbeit steht die Bereitstellung von Wohn- und Pflegeangeboten für Seniorinnen und Senioren sowie von vielfältigen Wohn- und Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderung. Dafür engagieren sich unsere 1.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen. Unsere Akademie für Pflegeberufe besitzt die staatliche Anerkennung seit 1975 und ist eine wichtige Säule des Unternehmens. Hier bilden wir mit angestellten Lehrkräften und externen Dozenten unsere Pflegefachkräfte von morgen in zahlreichen Lehrgängen aus. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Riehl in Vollzeit und unbefristet eine Stellvertretende Leitung (m/w/i) der Akademie für Pflegeberufe. Steuerung der Lehr- und Prüfungsplanung Kontinuierliche Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts Verantwortung für das Qualitätsmanagement der Akademie Übergeordnete Leitung der Ausbildungslehrgänge und Lehrgangsleitung eines Kurses Impulsgeber für die Digitalisierung der Lehre und Verwaltung Abgeschlossenes Masterstudium der Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Lehrerfahrung in einem pflegerelevanten Arbeitsfeld Interesse an der Arbeit in einem vielfältigen und interkulturellen Umfeld Engagierte, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Kreativität und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen Einen sicheren Arbeitsplatz bei einer kommunalen Einrichtung Einen spannenden Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum Eine Vergütung nach EG 14 TVöD (VKA) Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten Gesundheitsfördernde Maßnahmen sowie attraktive Sportangebote Eine betriebliche Altersversorgung Das Jobticket Eine Mitarbeiterwohnung nach Verfügbarkeit Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) (Teilzeit/ Vollzeit)

Do. 25.02.2021
Köln
Home Instead wurde 1994 in den USA gegründet und gehört heute mit über 1.000 Standorten auf vier Kontinenten zu den größten Partnersystemen im Seniorenmarkt. Unsere Betreuungskräfte ermöglichen hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung. Im Jahr 2008 in Köln gestartet, gibt es derzeit über 130 eröffnete Betriebe im gesamten Bundesgebiet. Wir expandieren weiter und suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrenen Controller (m/w/d) (Teilzeit/ Vollzeit) Sie sind wichtiger Teil eines stark wachsenden, erfolgreichen Unternehmens mit hoher Dynamik in einem spannenden Markt. Was wir tun macht generationenübergreifend Sinn und treibt uns jeden Tag an. Sie kommen bei uns in ein Team mit viel Gestaltungswillen, Spaß an Aufbauarbeit und gemeinsamen Erfolg. Für dieses Ziel unterstützen Sie uns mit hohem Engagement und Herz. Begleiten, koordinieren und controllen Sie die monatlichen Planungsprozesse und führen betriebswirtschaftliche Analysen, insbesondere zu Planungs-/ Budgetabweichungen, durch. Beraten Sie unsere Franchise-Partner selbständig und verantwortlich bei wirtschaftlichen Fragestellungen und Prozesskennzahlen und bereiten Vergütungsverhandlungen vor. Erstellen Sie betriebswirtschaftliche Auswertungen und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung, leiten daraus Handlungsempfehlungen ab und gestalten proaktiv die Einführung und Implementierung neuer Controllingfelder und –aufgaben mit. Überwachen Sie die Plan-/ Forecast-/ Ist-Zahlen anhand der vorliegenden Vorkalkulationen und hinsichtlich interner Ressourcen, Prozesse und Kapazitäten. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und anerkannte Weiterbildung bzw. BWL- Studium, ausgeprägte Berufserfahrung im Controlling und Prozessmanagement. Professionelle Excel-Kenntnisse, Programmierung, ERP-Systeme und hohe IT-Affinität. Kenntnisse aus der Pflege, dem Gesundheitswesen und/ oder Dienstleistungsbereich; im besten Fall punkten Sie mit Erfahrungen in der Vorbereitung von Vergütungsverhandlungen. Analytisch, methodisch, konzeptionell, positive Ausstrahlung. Persönlichkeit; und wir können Ihnen vertrauen; Ihrer Detailtreue in Zahlen und Prozessen. Spaß, für eine sinnvolle gesellschaftliche Aufgabe alles zu geben.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Ambulant Betreutes Wohnen (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
VISION e. V. ist seit 30 Jahren ein Verein der Drogenselbsthilfe und seit 1993 auch anerkannter Träger verschiedener Drogenhilfeangebote. Die Förderung von Selbsthilfe, Selbstorganisation und die Aktivierung von Drogengebraucher*innen ist ein zentraler Baustein unserer Arbeit, so dass wir auch Mitarbeiter mit HIV/Hepatitis Erkrankung und Drogenbiografie beschäftigen. VISION e.V. betreibt zwei niedrigschwellige Kontakt- und Anlaufstellen, in denen wir neben Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten, zahlreiche Angebote zur Schadensminimierung, Überlebenshilfe und Infektionsprophylaxe anbieten. Weiterführende Angebote wie Psycho Soziale Begleitung von Substituierten (PSB) und Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) ergänzen das Angebot. Neben diesen Hilfsangeboten versteht VISION e.V. seine Aufgabe immer auch als politischen Auftrag. Wir nehmen dazu die Verhältnisse, unter denen illegalisierter Drogenkonsum stattfindet, kritisch in den Blick. Unser Ziel ist die Entkriminalisierung und Integration von Drogengebraucher*Innen sowie die Aufhebung von Stigmatisierungen. Hierfür arbeiten wir mit bundesweiten Netzwerken zusammen. Zum 01.04.2021 suchen wir Verstärkung für die Bereiche „Ambulant Betreutes Wohnen“ und „psychosoziale Begleitung“. Die Stelle wird mit 38,5 Wochenstunden ausgeschrieben. Erstellen von Hilfeplänen und Dokumentation Case Management im Rahmen der einzelnen Betreuungen Intensive, individuelle und am Hilfeplan orientierte Einzelfallbetreuung Krisenintervention Verantwortliche Fallführung und Kommunikation mit dem LVR und anderen Kostenträgern Psycho Soziale Begleitung (PSB) im Rahmen der Substitutionsbehandlung (in Kooperation mit den behandelnden Ärzten) Als Mitarbeiter*in für das Ambulant Betreute Wohnen/psychosoziale Begleitung verfügen Sie über ein Diplom oder Bachelor im Bereich Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder im Bereich Sozial- & Gesundheitswesen. Wenn Sie einen vergleichbaren Abschluss in einem ähnlichen Bereich haben kann dies im Einzelfall durch den Kostenträger genehmigt werden. Zusätzlich zu ihrem Abschluss verfügen sie über mindestens ein Jahr Berufserfahrung in dem Arbeitsfeld „Sucht“. Wünschenswert wären Erfahrungen in der akzeptanzorientierten Drogenhilfearbeit, eine Drogengebrauch respektierende Grundhaltung und eine Nähe zur Selbsthilfe. Die Arbeit im Ambulant Betreuten Wohnen erfordert ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft ist aber auch sehr vielseitig und bietet die Möglichkeit kreativ und individuell zu arbeiten. Wir haben in Bezug auf die Betreuung unserer Klienten einen hohen menschlichen und qualitativen Anspruch. Neben den oben genannten, formalen Voraussetzungen erwarten wir: Lebensstilakzeptanz und fundierte Kenntnisse der Lebensrealitäten von Drogengebraucher*Innen Gute Kenntnisse des Kölner (Drogen-)Hilfesystems und der sozialen Sicherungssysteme bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen Fachwissen im Bereich akzeptierender Drogenarbeit, Substitution und Folge/Begleiterkrankungen wie HIV & Hepatitis Kenntnis der relevanten Gesetzte (SGB und dem BtmG) Erfahrung, Respekt und Empathie im Umgang mit Drogen gebrauchenden Menschen Einen sicheren Blick für Fähigkeiten und Potentiale Hohes Engagement, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie Ideen und Kreativität Bereitschaft und Spaß daran, sich in ein bestehendes Team aus „Betroffenen“ und „Sozialberuflern*innen“ gleichberechtigt einzubringen Gute EDV Kenntnisse (MS-Office/Internet/Dokumentationsdatenbank) Die Fähigkeit ressourcenorientiert, prozesshaft und geplant mit Klienten zu arbeiten Ein hohes Maß an Eigeninitiative und -verantwortung sowie eine selbstständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Weiterbildungsbereitschaft Freude an der Arbeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal