Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 99 Jobs in Flomersheim

Berufsfeld
  • Teamleitung 15
  • Leitung 14
  • Altenpflege 13
  • Betreuungsberufe 13
  • Gesundheits- und Krankenpflege 10
  • Gruppenleitung 9
  • Assistenzberufe 7
  • Praxispersonal 7
  • Abteilungsleitung 6
  • Assistenz 6
  • Bereichsleitung 6
  • Sekretariat 5
  • Netzwerkadministration 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Sozialarbeit 4
  • Systemadministration 4
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Finanzbuchhaltung 3
  • Innere Medizin 3
  • Anästhesiologie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 98
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Teilzeit 34
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Befristeter Vertrag 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Ausbildung, Studium 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Bilanzbuchhalter*in (w/m/d)

Do. 02.07.2020
Ludwigshafen am Rhein
Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 17 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur. In der Abteilung Finanzen und Rechnungswesen des Klinikums ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle mit maximal 20 Wochenstunden als Bilanzbuchhalter*in (w/m/d) zu besetzen. Kontierung und Erfassung sämtlicher buchhalterischer Geschäftsvorfälle. Erstellung von Berichten und Auswertungen aus dem Bereich der Finanzbuchhaltung. Mitarbeit im Tagesgeschäft (Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr). Kontenklärung und -abstimmung. Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen. Mitwirkung bei der Bearbeitung von Sachverhalten im Rahmen der Bilanzbuchhaltung. Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit dem Abschluss als Bilanzbuchhalter(m/w/d). Im Umgang mit MS-Office und SAP R3 (FI) sind Sie sicher. Sie haben fundierte Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht, wünschenswert in der Krankenhausgesetzgebung und -finanzierung sowie in der Fördermittelverwaltung. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Belastbarkeit sowie eine sorgfältige, selbstständige, motivierte, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus. Eine konzeptionelle und analytische Denkweise sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Spannendes Arbeitsumfeld in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit ausgeprägtem Veränderungswillen und großer Innovationsbereitschaft. Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und -qualifikation sowohl über hauseigene als auch über externe Angebote. Leistungsorientierte Vergütung auf Basis des TVöD/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge. Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf z.B. durch klinikumseigene Kindertagesstätte und flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit). Umfangreiches KliLu Benefit Mitarbeiterprogramm mit vielfältigen Vergünstigungen.
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator & Projektmanagement (w/m/d)

Do. 02.07.2020
Mannheim
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Die UMM Akademie sucht projektbezogen zunächst befristet für 2 Jahre (mit Option der Unbefristung) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Systemadministrator & Projektmanagement (w/m/d) in 100% Sie unterstützen den Direktor der UMM Akademie bei Organisationsentscheidungen der IT-Landschaft und verwalten die firmeneigene TK-Anlage inkl. der Betreuung der Nutzer. Wirtschaftliche, fachliche und organisatorische Leitung von IT-Projekten Verantwortung für Planung, Priorisierung, Aufwandsschätzung, Qualitätssicherung sowie Steuerung Administration und Rollout von mobilen Endgeräten sowie deren Betreuung und Wartung Betreuung und Wartung von Servern und Netzwerkkomponenten zusammen mit dem Team der Innovation und Technologie Rhein Neckar MA GmbH Support-Unterstützung des zentralen Server-Betriebs und die Koordination mit externen Dienstleistern Studium im Bereich Wirtschaft-/Medizin-Informatik, Ausbildung zum Medizin- oder Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation Sehr gutes Wissen im Bereich Hardware, Netzwerk und Kommunikationstechnik/starke Kundenorientierung Kenntnisse im Bereich Servermanagement (MS/MDM) Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise/Eigeninitiative und Teamfähigkeit Erfahrung im Bereich IT-Projektmanagement sowie in der Präsentation und Gestaltung von Steuerungskreisen Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum in attraktiver Lage im Herzen Mannheims Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung Eine gute Verkehrsanbindung sowie die vergünstigte Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch das Jobticket Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages TVöD sowie betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Elektrotechniker (B.Sc., staatl. gepr. Techniker) (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg betreibt seit 2009 in Heidelberg eine europaweit einmalige Beschleunigeranlage mit hochenergetischen Protonen und Ionen. Das Heidelberger Ionenstrahl-Therapiezentrum (HIT) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektrotechniker (B.Sc., staatl. gepr. Techniker) (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0067V010 Wartung und Service an den Magnetnetzgeräten und elektrischen Anlagen des Beschleunigers Fehlersuche und -behebung an den elektrischen Anlagen mit Oszilloskop, Strommesszangen, Hochspannungstastköpfen und Servicelaptop Arbeit im Wechselschichtbetrieb der Beschleunigeranlagen Rufbereitschaft für die Netzgeräte und HF-Anlagen Entwicklung von elektrischen Schaltungen und Baugruppen für die Beschleunigertechnik Überzeugen Sie uns durch einen qualifizierten Abschluss einer Universität, einer Hochschule oder als staatlich geprüfter Techniker und mit nachgewiesenen guten Kenntnissen und Erfahrungen auf einigen der folgenden Gebiete: Kenntnisse im Bereich Hochfrequenztechnik, Energietechnik, Elektronikentwicklung und Softwareentwicklung in C/C++ Erfahrungen in der analogen und digitalen Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik Erfahrungen in der Wartung komplexer Systeme Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Eine selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität, Integrationsfähigkeit und ein lösungsorientierter Arbeitsstil runden Ihre Persönlichkeit ab. Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten, außertariflichen Bezahlung Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen des Schichtbetriebs Zusätzliche Vergütungen für die Schichtteilnahme und Rufbereitschaften Betriebliche Altersvorsorge Günstiges Job-Ticket für das gesamte VRN-Gebiet Fit im Klinikum, Hochschulsport der Uni Heidelberg, Sonderkonditionen in div. Fitnessstudios Möglichkeit der Kinderbetreuung (Krippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
Zum Stellenangebot

Facharzt für Anästhesie & Intensivmedizin (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Lorsch, Hessen
Die Schön Klinik Lorsch, eine der größten hessischen Fachkliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie, gelegen an der hessischen Bergstraße in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Anästhesie & Intensivmedizin (m/w/d) Voll- oder Teilzeit, unbefristet Sie übernehmen die verantwortungsvolle Aufgabe der anästhesiologischen, schmerztherapeutischen, notfall- und intensivmedizinischen Versorgung unserer Patienten Außerdem nehmen Sie an unserem anästhesiologischen und intensivmedizinischen Hintergrunddienst teil Aktiv arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unserer Klinikstandards und -Strukturen mit. Sowohl innerhalb der Abteilung als auch in unseren interdisziplinären Expertenteams Sie verfügen über die Facharztbezeichnung Anästhesiologie und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Sie bringen fundiertes theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten in allen gängigen Narkoseverfahren mit Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und ausgeprägtes Einfühlungsvermögen für unsere Patienten sind für Sie ebenso wichtig wie für uns Aufgeschlossenheit, Engagement und Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus Sie übernehmen eine verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in der Versorgung unserer Patienten in einer erfolgreichen orthopädischen Klinik - unsere Klinik ist laut Focusliste in der Orthopädie eines der "Top Krankenhäuser" Durch unseren geplanten Neubau am Stadtrand von Lorsch erhalten Sie bereits jetzt die Chance, aktiv unsere neuen Klinikprozesse mitzugestalten bis wir gemeinsam in unsere komplett neue, hochmoderne Klinik mit integriertem Versorgungskonzept ziehen Regelmäßige Fortbildungen halten Sie auf dem Laufenden, fachlich wie persönlich Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 und endoCert (EPZ max) zertifizierten Klinik attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag (Marburger Bund) 30 Tage Urlaub pro Jahr 5 Fortbildungstage pro Jahr Als neuer Kollege werden Sie von Anfang an in unser interdisziplinäres Team integriert und erhalten eine umfangreiche Einarbeitung durch unsere motivierten Kolleginnen und Kollegen Als Mitarbeiter der Schön Klinik werden Sie und Ihre nächsten Angehörigen in allen Kliniken unserer Gruppe als Privatpatient behandelt Unser Corporate Benefits-Programm bietet eine Vielzahl an Vergünstigungen und der pme Familienservice bietet Ihnen hierüber hinaus Unterstützung in allen Lebenslagen Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Tema im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen
Zum Stellenangebot

Fachkraft Anästhesie / Anästhesietechnischer Assistent (ATA) - (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Heidelberg
Das ETHIANUM ist eine moderne Privatklinik mit Ausrichtung auf die chirurgische Versorgung von Patienten unterschiedlicher Fachbereiche sowie Leistungen der Gesundheitsförderung. Die Klinik in der unmittelbaren Nähe zum Neckar verfügt in einem innovativen Neubau über 33 Betten, zwei OP-Säle und ein ambulantes OP-Zentrum. Die radiologische Abteilung ist ausgestattet mit einem 3-Tesla Kernspintomographen und digitaler Röntgendiagnostik. Angeschlossene Praxen ergänzen das Portfolio. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort in Vollzeit: Fachkraft Anästhesie / Anästhesietechnischer Assistent (ATA) - (m/w/d)  Vor- und Nachbereitung des Narkosearbeitsplatzes Mitarbeit beim Einschleusen der Patienten in den OP-Bereich prä- und postoperative Patientenüberwachung mit Vorbereitung des Patienten zur Operation Überwachung und Assistenz bei der Einleitung und Ausleitung sowie bei der Durchführung der Narkosen Postoperative pflegerische Übergabe bzw. Übernahme des Patienten in den Aufwachraum Selbstständige Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe Sie sind Anästhesiepfleger /-in oder Gesundheits- und Krankenschwester/-pfleger mit Fachweiterbildung Anästhesie oder Anästhesietechnischer Assistent Sie bringen mindestens ein Jahr Berufserfahrung mit Sie haben Erfahrung in der Benutzung von Krankenhausinformationssystemen Sie sind teamfähig, engagiert, freundlich und zuverlässig Sie haben die Motivation, sich aktiv einzubringen und in einem engagierten Team mitzuwirken Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer topmodern ausgestatteten Klinik Attraktive Vergütung und interessante Sozialleistungen Nur geplante OPs von Mo.-Fr., Rufdienste von Mo.-So., kaum Einsätze außerhalb der regulären Arbeitszeit Keine Anwesenheitsdienste Strukturierte Einarbeitung Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem kollegialen und innovativen Team Eine sehr günstige Lage mit guter Verkehrsanbindung kostenfreies Jobticket oder Zuschuss zu einem PKW Stellplatz Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie

Mi. 01.07.2020
Allensbach, Gailingen am Hochrhein, Konstanz, Heidelberg, Stuttgart
Die Kliniken Schmieder sind als Fach­kranken­haus mit sechs Stand­orten in Baden-Würt­tem­berg und ca. 2.000 Mitar­beitern auf dem Ge­biet der Neu­ro­lo­gie und der Neuro­logi­schen Reha­bilita­tion füh­rend. In unseren Kliniken wer­den jährlich ca. 13.000 Patienten mit Folge­zu­ständen nach Hirn­traumen, Tumor-, Gefäß- oder ent­zünd­lichen Hirn­erkran­kungen behandelt. Der Ver­sor­gungs­auftrag um­fasst die gesamte neuro­logi­sche Be­handlungs­kette, von der Akut­neuro­logie über die Früh­rehabili­tation (einsch. Beat­mung) bis hin zur teil­statio­nären / ambu­lanten Reha­bilitation.Wir wachsen kontinuierlich und suchen zur Verstärkung unserer Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach AbspracheAssistenzärztinnen / Assistenzärzte Neurologiean unseren StandortenAllensbach am BodenseeHeidelbergGailingen am HochrheinStuttgart-GerlingenKonstanzSie arbeiten in einem inter­diszipli­nären Team von Pflege­personal, Thera­peuten und Ärzten und tragen so zu einer erfolg­reichen Behand­lung unserer Patienten beiSie werden dazu strukturiert einge­arbeitet und von Chef- und Oberärzten betreut und super­vidiertSie können bei uns im Klinik­verbund die komplette ärztliche Weiter­bil­dungs­zeit zum Fach­arzt für Neuro­logie nach der gültigen Weiter­bildungs­ordnung absol­vierenFür die Durch­führung neuro­physio­logischer, neuro­sono­logischer sowie ggf. inter­nistischer Dia­gnostik werden Sie durch erfahrene Fach­ärzte an­geleitet, zudem stehen Ihnen dazu alle gängigen neurologischen Unter­suchungs­ver­fahren zur VerfügungSie haben Ihr Medizin­studium erfolg­reich abge­schlossen oder stehen kurz davorSie haben Interesse an einer viel­seitigen Tätigkeit auf dem Gebiet der Neuro­logie und Neu­ro­rehabili­tation (einschl. Intensiv­neurologie und Früh­rehabilitation)Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufs­erfahrung in der Neuro­logie, auch Erfahrungen in der Inneren Medizin und/oder Psycho­therapie sind will­kommenIhre Bereitschaft zur inter­diszipli­nären Zusammen­arbeit in einem von Wert­schätzung geprägten Arbeits­umfeld setzen wir vorausEin modernes Arbeits­umfeld und ein von Wert­schätzung geprägtes Mit­ein­anderIm Klinik­verbund die gesamte Weiter­bildungs­ermächti­gung zum Facharzt (m/w/d) Neuro­logie (inkl. dem Fremd­jahr Psychiatrie)Möglichkeit der Mitarbeit an wissen­schaft­lichen Projekten, einschließlich der Durch­führung einer Disser­tationEin struktu­riertes Einar­beitungs­konzept sowie regel­mäßige interne und gefor­derte externe Fort­bildungenEine leistungsgerechte Vergütung nach Haus­tarif­vertrag auf Basis Marburger BundZusatzver­dienst durch Gut­achten­erstellungEine arbeit­geber­finan­zierte betrieb­liche Alters­versorgungÜbernahme von Umzugs­kosten und Hilfe bei der Wohnungs­sucheFlexible Arbeits­zeit­modelle in Voll- oder Teilzeit
Zum Stellenangebot

Sekretär für den Leitenden Ärztlichen Direktor (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Universitätsklinikum Heidelberg sucht baldmöglichst einen Sekretär für den Leitenden Ärztlichen Direktor (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0022V168 Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Planung, Durchführung, Koordination und Kontrolle aller administrativer Vorgänge Koordination und organisatorische Vorbereitung von Terminen, Konferenzen, Sitzungen und Meetings sowie umschriebenes Projektmanagement Unterstützung bei der Erstellung von Konzeptionellen Unterlagen, Anträgen, Vorträgen und Präsentationen Erstellung von Protokollen und Korrespondenz nach Diktat und/oder Stichpunkten Organisation und Abrechnung von Dienstreisen Bearbeitung bzw. Weiterleitung der eingehenden Korrespondenz Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ggfs. MBA oder/und Fortbildung im Sekretariat Mehrjährige Berufserfahrung in einem Sekretariat auf Geschäftsführungsebene Umfassende Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen Professionalität, Diskretion und Loyalität verbunden mit einer hohen Belastbarkeit Gute Englischkenntnisse Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Heidelberg
Wir sind ein christlich orientiertes Krankenhaus mit 234 Betten in den Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Anästhesie und Radiologie. Wir verfügen über 15 Plätze in der Diabetes-Tagesklinik. Weiterhin sind unserem Krankenhaus eine Krankenpflegeschule mit 66 Ausbildungsplätzen und das Hospiz Louise angeschlossen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teil- oder Vollzeit eine/n Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) Begleitende Betreuung der Gebärenden und deren Bezugspersonen zur Sicherstellung einer sicheren, individuellen und sanften Geburt Betreuung der Wöchnerinnen Nachsorge / Begleitung der Mütter in den ersten Tagen nach der Geburt Fachlich versierte, erfahrene und motivierte Hebammen/Entbindungspfleger mit abgeschlossener Ausbildung und ersten praktischen Berufserfahrungen Hohe Sozialkompetenz und wertschätzenden Kommunikationsstil Empathie und große Freude im Umgang mit Menschen, wie Patienten, Kollegen und Vorgesetzten Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten Weiterentwicklung durch regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem kreativen und aufgeschlossenen Team Faire Dienstpläne und angepasste Arbeitszeiten für Mütter und Väter Umfassende Einarbeitung Tarifliche Vergütung nach AVR‘C Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. Betriebsrente durch Zusatzversorgung und vergünstigte Essensmöglichkeiten für die Mitarbeiter im Casino (Zubereitung in eigener Küche) sowie vergünstigte Beiträge für Sport und Wellnes Zentrumsnaher Standort in der Weststadt mit verkehrsgünstigen Anbindungen Jobticket
Zum Stellenangebot

Projekt- und Studienassistenz (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie (Innere Medizin III, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Hugo A. Katus) sucht für das Klinische Studienzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projekt- und Studienassistenz (m/w/d) Voll-/Teilzeit – JobID: P0035V179 Die Stelle ist projektbezogen befristet auf 13 Monate. Eine Entfristung/Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Assistenz im Management klinischer Studien (DZHK, Industrieforschung) Planung, Vorbereitung und Durchführung klinischer Studien im Bereich der Kardiologie und Angiologie Koordination und Überwachung der Projektabläufe unter Einhaltung wissenschaftlicher Qualitätsstandards Kommunikation und Kooperation mit industriellen Partnern Wissenschaftlern, Klinikern, Förderinstitutionen, Ethikkommissionen und Behörden Erhebung und Dokumentation von Studiendaten Allg. Studienspezifische Tätigkeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelorabschluss) im Fachgebiet der Biologie, Biochemie, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbar Erfahrung in Forschungseinrichtungen, -abteilungen wünschenswert (z. B. pharmazeutische Industrie) Berufserfahrung in der praktischen Durchführung von AMG und MPG Studien von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift Sehr gute EDV-Kenntnisse Organisationstalent Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement Teamfähig, kommunikative Kompetenz, verbindlich und gewissenhaft Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie oder Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Nephrologie (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Ludwigshafen am Rhein, Düren, Rheinland
INNERE MEDIZIN | NEPHROLOGIE | DIALYSE Die NephroCare Deutschland Gruppe bietet professionelle und fachkundige medizinische Versorgung verschiedenster Fachrichtungen an. Wir setzen hohe Maßstäbe für die Patientenversorgung. Fachärzte für Innere Medizin, Nephrologie, Kardiologie, Diabetologie, Allgemeinmedizin u.v.m. sowie psychologische Psychotherapeuten arbeiten – Hand in Hand. Die NephroCare Deutschland Gruppe setzt sich aus mehr als 250 Fachärzten und über 1.500 qualifizierten medizinischen Fachkräften zusammen, welche sich um das Wohl der Patienten kümmern. Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie oder Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Nephrologie (m/w/d) Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz Beschäftigungsart Vollzeit Festanstellung Starttermin ab sofort Internistische und nephrologische Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Nierenerkrankungen und Nierenfunktionsstörungen sowie der ambulanten Dialysebehandlung Transplantationsvorbereitung und -nachsorge der Patienten Verantwortung für die effektive Sprechstundenplanung und Behandlungsabläufe im Praxis- und Dialysebetrieb Koordination einer fachübergreifenden und ganzheitlich-medizinischen Patientenversorgung Aktive Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung und Etablierung medizinischer Behandlungsmethoden und -konzepte Fundierte internistische Expertise in der Diagnostik und Therapie im Fachgebiet Nephrologie Profunde Erfahrungen bzgl. der verschiedenen Nierenersatztherapieverfahren und der Transplantationsmedizin Sektorenübergreifende Kommunikation mit Zuweisern, niedergelassenen Ärzten und Kliniken Kooperative und verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit unserem interdisziplinären Behandlungsteam Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit neuer Dialysetechnik Flexible Arbeitszeitmodelle Attraktive Vergütung inkl. Sozialleistungen Vielseitige interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kollegiales Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal